Résumé - analogis

Résumé - analogis
REMARQUE :Surlesitewww.analogis.eu/downloads/instructions,vouspouveztéléchargercemoded‘emploidansd‘áutreslangues.
OBSERVACIÓN:Enwww.analogis.eu/downloads/instructionspuedeusteddescargarestemanualdeinstruccionestambiénenotrosidiomas.
English
Deutsch
Résumé
Einleitung
Introduction
HerzlichenGlückwunsch:Mitdemanalogis RésuméhabenSiesichdafürentschieden, die Wiedergabe- und Klangqualität Ihres Abtastsystems deutlich zu
verbessern.
Congratulations!Bychoosingtheanalogis Résumé,youhavedecidedtosignificantlyimprovetheplaybackandsoundqualityofyourpick-upsystem.
analogisentwickeltundvertreibtseitvielenJahrenGeräteundZubehörfürLiebhaberderanalogenTonwiedergabe.
Der Phono-Vorverstärker Résumé wurde bewusst als High-End-Gerät für den
ambitioniertenAnalog-Hörerkonzipiert:ErsetztsichklarvonGerätenausdem
unteren Preissegment ab, die aufgrund ihrer einfachen und günstigen Bauteile
zwangsläufigeineeingeschränkteAudiowiedergabeliefern.
InRésuméhabenwirallunserKnow-howinvestiertunddieErgebnisseausder
EntwicklunginausgiebigenHörtestsverifiziert.SopräsentiertsichRésuméals
Phono-Vorverstärker, der nicht nur durch seine technischen Werte überzeugt,
sondernaucheinenherausragendenKlanggarantiert.
ÜberdieDIP-SchalteraufderUnterseitekönnenSieRésuméflexibelfürMovingMagnet- (MM) oder Moving-Coil-Systeme (MC) anpassen. Egal ob Sie unterschiedlicheTonabnehmerverwendenodersichzueinemspäterenZeitpunktfür
einanderesTonabnehmer-Systementscheiden:Résumélässtsichperfektauf
dasjeweilsaktuelleSystemundIhrenpersönlichenHörgeschmackabstimmen.
WirwünschenIhnenvielewertvolle,analogeHörstundenundeinenungetrübten
HörgenussmitIhremanalogisRésumé.
analogishasbeendevelopinganddistributingappliancesandaccessoriesfor
aficionadosofanaloguesoundreproductionformanyyears.
TheRésuméphonopre-amplifierwasdesignedespeciallyasahigh-endappliance for the ambitious analogue listener: it clearly sets itself apart from appliances in the lower price segment that inevitably deliver limited audio playback
qualityduetotheirsimpleandcheapparts.
WehaveinvestedallofourexpertiseintoRésuméandverifiedtheresultsofthe
developmentinextensivelisteningtests.Résuméisthuspresentedasaphono
pre-amplifierthatnotonlystandsoutthankstoitstechnicalvalues,butalsoguaranteesoutstandingsoundreproduction.
TheDIPswitchesontheundersideallowyoutoflexiblyadjustRésuméformoving-magnet (MM) or moving-coil (MC) systems. Whether you use various pickups or you decide in future to use a different pick-up system, Résumé can be
adjustedperfectlytowhateversystemyoucurrentlyuseandtoyourownpersonal
listeningpreferences.
WewishyoumanyvaluablehoursofanaloguelisteningpleasureandanunadulteratedlisteningexperiencewithyouranalogisRésumé.
Bitte nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, um diese Anleitung zu lesen. Sie
enthält wichtige Hinweise, die Ihnen dabei helfen werden, das Gerät richtig
anzuschließen und Schäden zu vermeiden.
Please take a few minutes to read through this manual. It contains important information that will help you to correctly connect the appliance and
prevent any damage.
Technischer Hintergrund
Technical background
DerPhono-VorverstärkerRésuméwurdestetigweiterentwickeltundverbessert.
DabeilagdasHauptaugenmerkaufzahlreichenHörtests,dieunterverschiedenenBedingungendurchgeführtwurdenundsodietechnischeEntwicklungmaßgeblichbeeinflussthaben.
SokonntenBauteile,dieaustechnischerSichtidealerschienen,beiderBeurteilungderWiedergabewenigerüberzeugen.DaherkommeninRésuménunhochpräziseBurr-Brown-OperationsverstärkerkanalgetrenntzumEinsatz.Durchihre
minimaleAbweichungempfehlensiesichalsidealeZuspielerfürdasRIAA-Filter:
Neben nachselektierten MKP-Kondensatoren mit 1% Toleranz sorgen in dieser
Qualität seltene Styroflex-Kondensatoren sowie auf 0,01% Toleranz selektierte
WiderständefüreinenherausragendenKlang.Ausgangsseitigwurdebewusstauf
eineaktiveOffset-Kompensationverzichtet.StattdessenkommeninRésumédie
aktuellenMCAPEVO-KondensatorenausdemHauseMundorf®zumEinsatz.
Ein wichtiger Aspekt war zudem die lange Halt- und Belastbarkeit der Komponenten.SoverfügendieDIP-Schalter,dieeinedauerhaftflexibleAnpassungvon
Résuméermöglichen,übervergoldeteundselbstreinigendeDoppelkontakte.Als
Audioanschlüsse kommen massive, mehrfach verankerte Cinch-Buchsen zum
Einsatz.
The Résumé phono pre-amplifier has been continuously developed and improved.Themainemphasisherehasbeenonthenumerouslisteningtestscarried
outundervariousconditions,whichhavebeenamajorinfluenceonthetechnical
development.
As a result, parts that appeared to be ideal from a technical perspective were
sometimesrevealedtobelessimpressiveintheevaluationofsoundreproduction.
ThatiswhyRésuménowuseshigh-precisionBurr-Brownsplit-channeloperationalamplifiers.Thankstotheirminimaldivergence,theyarerecommendedasideal
playback devices for the RIAA filter: aside from selected MKP capacitors with
1% tolerance, rare Styroflex capacitors and selected 0.01% tolerance resistors
makeforanoutstandingsound.Anactiveoffsetcompensationhasconsciously
beenavoidedontheoutputside.Instead,RésuméemploysthelatestMCAPEVO
capacitorsfromMundorf®.
A further important aspect was the high level of durability and resilience of the
components. The DIP switches, for example, which facilitate Résumé’s lasting
flexibleadjustment,areequippedwithgold-plated,self-cleaningdoublecontacts.
Solid,multiple-anchoredRCAjacksocketsareusedasaudioconnectors.
Anschlüsse
Connections
Herstellen der Audio-Anschlüsse
RésumébietetaufderRückseitezweiCinch-Buchsenpaare,diejeweilsüberdie
BuchstabenLundRbzw.ihrefarbigeKodierungdemlinkenbzw.rechtenAudiokanalzugeordnetsind.
SchließenSiezuerstdasSignalkabelIhresPlattenspielersandenbeidenBuchsenimBereichIN(D)an.AchtenSiedabeiaufeinekorrekteBelegung,dasich
dasStereobildbeiderWiedergabeandernfallsumkehrt.
ZusätzlichverbindenSiedasMassekabeldesPlattenspielersmitdemErdungsanschluss (B) oberhalb der Netzteilbuchse (A) und fixieren diese Verbindung
überdiezugehörigeRändelmutter.
Establishing the audio connections
RésuméisequippedwithtwoRCAjacksocketpairsattherear,whichareeach
assignedtotheleftorrightaudiochannelusingthelettersLandRortheircolor
coding.
First,connectyourturntable’ssignalcabletobothoftheconnectorsintheIN(D)
area.Whendoingthis,ensuretheconnectorsareinthecorrectposition;otherwisethestereoimagewillbereversedduringplayback.
Next,connecttheturntable’searthcabletotheearthconnection(B)abovethe
powersupplysocket(A)andsecurethisconnectionusingtheappropriateknurled
nut.
1
Achtung
NichtjederPlattenspielermusszwingendgeerdetwerden.Sofern Sie bei fixiertem Erdungsanschluss ein Brummen hören,
solltenSiedieMasseverbindungggf.trennenundprüfen,obdas
Brummenweiterhinauftritt.
Nachdem Résumé eingangsseitig angeschlossen wurde, verbinden Sie
die Cinch-BuchsenimBereichOUT(C)übereingeeignetesCinch-Kabel(nicht
imLieferumfangenthalten)miteinemfreienHochpegeleingang(z.B.AUX,CD,
Tapeo.ä.)IhresAudio-Verstärkers.
Achtung
Verbinden Sie den Ausgang von Résumé in KEINEM FALL
mit dem Eingang PHONO/RIAA an Ihrem Verstärker! Dieser
Eingang ist nicht für den Ausgangspegel eines Vorverstärkers
ausgelegt: Nachfolgende Lautsprecher können ernsthaft beschädigtwerden.
Stromversorgung über das mitgelieferte Steckernetzteil
Résuméwirdmiteinemmodernen,StromsparendenSteckernetzteil(24V)ausgeliefert.
VerbindenSiedasSteckernetzteil zuerstmitderNetzanschlussbuchse DC(A)
aufderRückseitevonRésumé.AnschließendverbindenSiedasSteckernetzteil
mitdemStromnetz.DaderVorverstärkerüberkeinenseparatenEinschalterverfügt,istRésuméimmer„eingeschaltet“,wenndasStecknetzteilmitdemStromnetzverbundenist.
BevorSieRésuméüberdasSteckernetzteilausschalten,müssenSieinjedem
FalldieLautstärkedesEndverstärkersherunterregeln,umSchädenandennachfolgendenLautsprechernzuvermeiden.
Auch sollten Sie die Audio-Verkabelung nur dann einrichten bzw. verändern,
wennRésumévorherausgeschaltetwurde.
Achtung
VerwendenSieinjedemFalldasbeiliegendeNetzteil.DerEinsatzeinesanderenNetzteilskannzuSchädenamGerätführen
undistnichtdurchdieGewährleistungabgedeckt.
Caution
Noteveryturntablemustbeearthed.Ifyouhearabuzzingonce
youhavesecuredtheearthconnection,youshoulddisconnect
andchecktheearthingifnecessary,toseewhetherthebuzzing
persists.
AfteryouhaveconnectedRésuméontheinputside,connecttheRCAconnectorsintheOUT(C)areausingasuitableRCAcable(notincludedinthe
delivery)toafreehigh-levelinput(e.g.AUX,CD,tape,etc.)onyouraudio
amplifier.
Caution
UNDERNOCIRCUMSTANCESshouldyouconnecttheoutput
fromRésumétothePHONO/RIAAinputonyouramplifier!This
inputisnotdesignedfortheoutputlevelofapre-amplifier:subsequentspeakersmaybeseriouslydamaged.
Electricity supply via the provided AC adapter
Résuméissuppliedwithamodern,energy-efficientACadapter(24V).
First,connecttheACadaptertotheDCmainsconnectionsocket(A)ontherear
ofRésumé.Next,connecttheACadaptertothemains.Becausethepre-amplifierisnotequippedwithaseparateon-switch,Résuméisalways“on”whenthe
ACadapterisconnectedtothemains.
BeforeyoudisconnectRésuméusingtheACadapter,youmustalwaysturndown
thevolumeofthepoweramplifier,inordertopreventdamagetothesubsequent
speakers.
You should also only install or modify the audio cabling if Résumé has been
disconnectedbeforehand.
Caution
Alwaysusetheaccompanyingadapter.Usingadifferentadapter
mayleadtodamagetotheapplianceandisnotcoveredbythe
guarantee.
Anpassung
Adjustment
Über die DIP-Wahlschalter auf der
Unterseite kann Résuméflexibel für
den Betrieb mit Plattenspielern mit
MM/MI- und MC-Abtastsystemen
eingerichtetwerden.NebenderAuswahlderBetriebsartbestehtüberdie
DIP-SchalterzudemdieMöglichkeit,
Résumé präzise auf die Impedanz
IhresAbtastsystemsanzupassen.
The DIP selector switches on the
underside of Résumé can be used
to flexibly adapt the appliance for
operationwithturntableswithMM/MI
andMCpick-upsystems.Inaddition
toselectingtheoperating mode,the
DIPswitchescanalsobeusedtoprecisely adjust Résumé to the impedanceofyourpick-upsystem.
Achtung
In der technischen Beschreibung Ihres Plattenspielers finden
SieallezurKonfigurationvonRésuménotwendigenInformationenfürIhrAbtastsystem.
TonabnemersystemekönnenihrKlangpotenzialnurunterdenfürsieidealenBetriebsbedingungenentfalten.DiePhono-Eingangsstufeineinemherkömmlichen
VerstärkeristjedochmeistaufStandardwerteausgelegtundnimmtwedereinen
AbgleichaufdasAbtastsystem(MM/MIoderMC)vornochbietetsieeineAnpassungderEingangsimpedanz,waszuhörbarenVerlustenodersogarVerzerrungenimFrequenzgangführenkann.
BeispielsweisegibtderHerstellerDENON ®fürdieSystemeDL103oder304eine
Abschlussimpedanz von1 kΩ an. Wenn der Verstärkereingang jedoch nur eine
Standard-Impedanzvon100Ωbereitstellt,lassensichdieseAbtastsystemeinkeinemFallohneakustischeEinbußenbetreiben.
OhneeinenflexiblenVorverstärkerwieRésuméhabenSiealsHörerzudemkeine Möglichkeit, das System auf Ihren persönlichen „Hörgeschmack“ abzugleichen:EventuellbevorzugenSieeinensamtigeren,weicherenKlangundmöchten
diesesKlangerlebnisdurcheine„gezielteFehlanpassung“herbeiführen.
Konfiguration der DIP-Schalter
Über die DIP-Schalter auf der Unterseite können Sie Résumé perfekt auf den
PlattenspieleranpassenundsoIhrindividuellesHörerlebnisselbstgestalten.
DrehenSieRésumédazuum,sodassSieaufdiezweiReihenmitjeweils9DIPSchalternaufderUnterseitezugreifenkönnen.JeweilseineReiheistdemlinken
(L)bzw.rechten(R)Kanalzugeordnet:NehmenSiealleEinstellungenentsprechend für beide Kanäle identisch vor, da andernfalls Klangverschiebungen im
Stereobildauftreten.
ImerstenSchrittstellenSieRésuméaufdasAbtastsystemIhresPlattenspielers
ein.BringenSiedazudenSchalterSW-A5inbeidenKanälenindieStellung...
ON
OFF
RésuméistfürMC-Systemekonfiguriert.
RésuméistfürMM-undMI-Systemekonfiguriert.
ImFolgendenkönnenSiedieEingangsimpedanzvonRésuméaufIhrenPlattenspielerabgleichen.BringenSiedazudieSchalterSW-A1bisSW-A4inbeiden
KanälenindiegewünschteStellung.InderfolgendenTabellesinddieImpedanzwerte aufgeführt, die Sie mit den Angaben zu Ihrem Plattenspieler abgleichen
können.
2
Caution
You can find all of the information required for setting up Résumé for your pick-up system in your turntable's operating instructions.
Pick-upsystemscanonlydeploytheirsoundpotentialunderoperatingconditions
thatareoptimalforthem.Thephonoinputstageinaconventionalamplifieris,
however,usuallydesignedatstandardvaluesandneitheradjuststothepick-up
system(MM/MIorMC)noroffersadaptationtotheinputimpedance,whichcan
leadtoaudiblelossesorevendistortioninthefrequencyresponse.
Forexample,DENON ®specifiesaterminatingimpedanceof1kΩfortheDL103or
304systems.However,iftheamplifierinputonlyprovidesastandardimpedance
of100Ω,thispick-upsystemcanundernocircumstancesbeoperatedwithoutloss
ofsoundquality.
Withoutaflexiblepre-amplifier suchasRésumé,youasalistener also donot
havetheoptiontoadjustthesystemtoyourpersonallisteningpreferences;perhapsyoupreferamellower,softersoundandwouldliketoinducethislistening
experiencebymeansofa“deliberatemisadjustment”.
Configuration of the DIP switches
TheDIPswitchesontheundersideallowyoutoadjustRésuméperfectlytothe
turntable and thus create your own personalized listening experience
yourself.
To do this, turn Résumé over so that you can access the two rows of 9 DIP
switchesontheunderside.Eachoftherowsisassignedtotheleft(L)orright(R)
channel:ensurethatallsettingsmatchforbothchannels,otherwisesounddelays
willoccurinthestereoimage.
Firstly,adjustRésumétoyourturntable’spick-upsystem.TodothisputtheSW-A
5switchforbothchannelsinthefollowingpositions:
ON
OFF
RésuméisconfiguredforMCsystems.
RésuméisconfiguredforMMandMI-Systems.
Below,youcanmatchtheinputimpedanceofRésumétoyourturntable.Todo
thisputtheswitchesSW-A1toSW-A4forbothchannelsinthedesiredposition.Thefollowingtableliststheimpedancevaluesthatyoucanmatchwithyour
turntabledata.
Impedanz
Schalter in der Stellung ON
Impedance
Switches in the ON position
77Ω
SW-A1+SW-A2
77Ω
SW-A1+SW-A2
100Ω
SW-A1
100Ω
SW-A1
220Ω
SW-A2+SW-A3
220Ω
SW-A2+SW-A3
330Ω
SW-A2
330Ω
SW-A2
420Ω
SW-A3+SW-A4
420Ω
SW-A3+SW-A4
SW-A3
680Ω
SW-A3
680Ω
1,1kΩ
SW-A4
1,1kΩ
SW-A4
47kΩ
AlleSchalterinderStellungOFF
47kΩ
AllswitchesintheOFFposition
ÜberdieDIP-SchaltervonSW-B1bisSW-B4könnenSiezudemdieAbschlusskapazitätvonRésuméverändern.InderfolgendenTabellesinddie
Kapazitäten aufgeführt, die Sie mit den Angaben zu Ihrem Plattenspieler
abgleichenkönnen.
TheDIPswitchesfromSW-B1toSW-B4canalsobeusedtomodifythe
terminationcapacityofRésumé.Thefollowingtableliststhecapacitances
thatyoucanmatchwithyourturntabledata.
Kapazität
Schalter in der Stellung ON
Capacitance
Switches in the ON position
47pF
SW-B1
47pF
SW-B1
100pF
SW-B2
100pF
SW-B2
147pF
SW-B1+SW-B2
147pF
SW-B1+SW-B2
220pF
SW-B3
220pF
SW-B3
267pF
SW-B1+SW-B3
267pF
SW-B1+SW-B3
330pF
SW-B2+SW-B3
330pF
SW-B2+SW-B3
1nF
SW-B4
1nF
SW-B4
1,37nF
AlleSchalterinderStellungON
1.37nF
AllswitchesintheONposition
WennsichalleSchalterinderPositionOFFbefinden,ist
keineKapazitätgeschaltet.
When all switches are in the OFF position, no capacity
isconnected.
Connectingtheswitchesinaparallelcircuitallowsforadditional intermediate values to be achieved. Experiment
withtheDIPswitchestosetupthesoundyoufindmost
acousticallypleasing.
Durch eine Parallelschaltung der Schalter lassen sich
weitereZwischenwerteerzielen.ExperimentierenSiemit
denDIP-Schaltern,umdiefürSieakustischangenehmsteWiedergabeeinzurichten.
Sollten Sie keine optimale Einstellung für Ihren Tonabnehmer finden, so stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter der Rufnummer +49 (0)3322 - 239155 sowie per E-Mail
unter info@tonnadel.de zur Verfügung.
ANMERKUNG
BittebeachtenSie,dassSiedieEinstellungderDIP-Schalterwenigerauftechnische Werte als auf Ihr persönliches Hörempfinden abstimmen sollten. BezogenaufeineStandardanpassungvon100ΩwareineakustischeVerbesserung
bereits bei der von DENON ® empfohlenen Impedanz von 1kΩ deutlich hörbar.
Als ideal hat sich im Hörtest jedoch der Wert 680 Ω erwiesen: Erst in dieser
EinstellungklangdasSystemwieausgewechseltundzeichnetesichdurchwunderbareKlangfarben,eineglaubhafteräumlicheStaffelungsowieeindetailliertes
Stereobildaus.
Fehlerbehebung
SofernStörungenimBetriebvonRésuméauftreten,überprüfenSiebittezuerst
diefolgendenPunkte,bevorSiesichanIhrenFachhändlerund/oderdiePhonoZubehör-VertriebGmbHwenden:
Brummen bei der Wiedergabe
•
ÜberprüfenSie,obdieMasseleitungdesPlattenspielerskorrektamMassekontakt(schwarzeRändelschraubeaufderRückseite)vonRésuméangeschlossenist.
•
EventuellmussderPlattenspielernichtgeerdetwerden:LösenSiedieMasseleitungdesPlattenspielersggf.,soferndasBrummenbeieinerkorrekten
Masseanbindungzuhörenist.
•
DieMassekontakteamAbtastsystemdesPlattenspielers(grüneundblaue
Litzen)sindnichtangeschlossen.
If you cannot find an optimum setting for your pick-up,
please do not hesitate to contact us by phone on +49
(0)3322 - 239155, or by email: info@tonnadel.de.
NOTE
Please note that you should adapt the DIP switches more to your own hearing
thantothetechnicalvalues.Basedonastandardadjustmentof100Ω,anacoustic
improvementwasalreadyclearlyaudibleattheimpedanceof1kΩrecommended
byDENON ®However,avalueof680Ωprovedtobeidealinlisteningtests:onlyin
thissettingdidthesystemsoundcompletelyrefreshedandwascharacterizedby
wonderfultimbres,convincingspatialityandadetailedstereoimage.
Troubleshooting
IffaultsoccurduringoperationofRésumé,pleasecheckthefollowingpointsfirst,
beforeyoucontactyourspecialistdealerand/orPhono-Zubehör-VertriebGmbH.
Buzzing during playback
•
Checkwhethertheturntable’searthwireiscorrectlyconnectedtotheearth
connection(blackknurledscrewontherear)onRésumé.
•
Itispossiblethattheturntabledoesnotneedtobeearthed:ifnecessary,
detachtheturntable’searthwireifthebuzzingcanbeheardwhentheearth
connectionismade.
•
Theearthconnectionsontheturntable’spick-upsystem(greenandbluelitz
wires)arenotconnected.
Lautstärke zu leise oder zu laut/verzerrte Wiedergabe
•
ÜberprüfenSie,obdieWahlschalterfürdieBetriebsartenMM/MCpassend
fürIhrenPlattenspielereingestelltsind.
•
Stellen Sie sicher, dass Résumé NICHT an dem PHONO/RIAA-Eingang
IhresVerstärkers,sondernaneinembeliebigenHochpegeleingang(AUX,
CD,TAPEetc.)angeschlossenist.
Volume too quiet or too loud / distorted playback
•
Check whether the selector switches for the MM/MC modes of operation
aresetupappropriatelyforyourturntable.
•
EnsureRésuméisNOTconnectedtothePHONO/RIAAinputofyouramplifier,andinsteadtoanyhigh-levelinput(e.g.AUX,CD,TAPE,etc.).
Ein Audiokanal ist ausgefallen
•
Überprüfen Sie, ob einer der Cinch-Stecker (IN oder OUT) nicht korrekt
angeschlossenist.
•
Tauschen Sie ggf. das Anschlusskabel aus, um Schäden an den Kabeln
auszuschließen.
One audio channel is not working
•
CheckwhetheroneoftheRCAjackconnectors(INorOUT)isincorrectly
connected.
•
Ifnecessary,replacetheconnectioncabletoeliminatethisproblem.
Achtung
RegelnSiedieAbhörlautstärkeinjedemFallaufeinMinimum,
bevor Sie Änderungen an den Anschlüssen und/oder DIPSchalternvonRésumévornehmen!
Caution
Alwayssetthevolumetoaminimumbeforeyoumakechanges
toRésumé’sconnectionsand/orDIPswitches!
3
Sicherheits- und Gebrauchshinweise
Safety and Usage Precautions
•
•
•
•
•
•
•
•
BeachtenSiealleWarnungen.
BefolgenSiealleAnweisungen.
NutzenSieimmerdasmitgelieferteSteckernetzteilfürdieStromversorgung
vonRésumé!
Verwenden Sie Résumé nicht außerhalb der angegebenen Absicherung,
KabelbelegungoderSpannung.
Um Résumé völlig stromlos zu machen, ziehen Sie das Netzteil aus der
Steckdose.
DieSteckdose,anderSieRésuméanschließen,musszujedemZeitpunkt
ungehindertzugänglichsein!
ZiehenSiedasSteckernetzteilniemalsamKabel,sondernimmeramGehäuseausderSteckdose.
BetreibenSieRésuménichtinunmittelbarerNähevonWasseroderFeuchtigkeit.
VermeidenSiebrennendeGegenstände(z.B.Kerzen)inderNähevonElektrogeräten.StellenSiekeinerleiBlumentöpfeoderVasenaufdasGerätoder
indieunmittelbareNähe.
SchaltenSiezuerstalleGeräteaus,bevorSieKabelverbindungenherstellen
oderverändern.
BetreibenSiedasGerätnichtlängermithoherLautstärke.Andernfallskann
IhrGehörgeschädigtwerden.
TretenSienichtaufdieKabel,knickenSiedieKabelnichtundbehandelnSie
SteckerundBuchsenbesondersvorsichtig.
Ziehen Sie während eines Gewitters das Steckernetzteil. Ziehen Sie das
Netzteilauchdann,wennSieRésumélängereZeitnichtverwenden.
WendenSiesichimServicefallanqualifiziertesPersonal.
VerwendenSiezurReinigungderOberflächeneinweichesTuch.BeiBedarfkönnenSieeinfeuchtes,abergutausgewrungenesTuchverwenden.
BewahrenSiedieseAnleitunganeinemgeeignetenOrtauf.
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Achtung
Unautorisiertes Öffnen des Gehäuses sowie Reparaturen und
ModifikationendurchnichtautorisiertesPersonalführenzueinemVerlustderGarantieansprüche.
WennSieFragenzudiesemProdukthaben,wendenSiesichbitteanIhrenFachhändleroderan:
Phono-Zubehör-VertriebGmbH•DyrotzerWeg26A•D14612Falkensee
Telefon:+49(0)3322/239155•FAX+49(0)3322/239157
E-Mail:info@tonnadel.de•www.analogis.eu
WenndasGerätbeschädigtwirdoderFehlfunktionenzeigt,ziehenSiedasNetzteilundziehenalleKabelab.WendenSiesichmiteinerBeschreibungderFehlfunktionanIhrenFachhändleroderandiePhono-Zubehör-VertriebGmbH.
Das uneingeschränkte Copyright liegt bei Phono-Zubehör-Vertrieb GmbH ©
2013.TechnischeÄnderungenbleibenvorbehaltenundwerdenohnevorherige
AnkündigungindieProduktionübernommen.
analogis ist eine Marke und ein Warenzeichen der Phono-Zubehör-Vertrieb
GmbH.
Alle weiteren Produktnamen, Warenzeichen und in diesem Handbuch erwähntenFirmennamensindEigentumihresjeweiligenBesitzers.AlleWarenzeichen
sowieregistrierteWarenzeichen,dieindiesemHandbuchzurKenntlichmachung
genutztwerden,solleninkeinerWeisedieUrheberrechtedesjeweiligenBesitzerseinschränkenoderbrechen.
DiePhono-Zubehör-VertriebGmbHübernimmtkeineGewährfürdieRichtigkeit
desInhaltsdieserBedienungsanleitung.
DiesesDokumentdarfwederinTeilennochalsGanzesohnevorherigeErlaubnis
kopiertoderreproduziertwerden.
Technische Daten
Bauweise Empfindlichkeit
AktiverPhonovorverstärkerfürMC-und
MM-Abnahmesysteme
0,52mV@1kHz,ModusMC(SW-A5ON)
(bei0dB=0,775V)
4,35mV@1kHz,ModusMM(SW-A5OFF)
Verstärkung
ModusMC:63dB@1kHz
ModusMM:45dB@1kHz
Übersprechdämpfung >86dB(@1kHz)
Leistungsaufnahme ca.2VA(imBetrieb)
Gewicht 604g
Abmessungen
110x53x108mm(HxBxT)
4
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Caution
Unauthorizedopeningofthehousing,aswellasanyrepairsor
modificationsbyunauthorizedpersonnelwillvoidtheguarantee.
Service
Phono-Zubehör-VertriebGmbH•DyrotzerWeg26A•D14612Falkensee
Phone:+49(0)3322/239155•Fax+49(0)3322/239157
Email:info@tonnadel.de•www.analogis.eu
If the appliance is damaged or indicates malfunctions, remove the AC adapter
andallcables.ContactyourspecialistdealerorPhono-Zubehör-VertriebGmbH
withadescriptionofthemalfunction.
Copyright
Copyright
Ausgangspegel0dB=755mV
Lieferumfang
•
Ifyouhaveanyquestionsrelatingtothisproduct,pleasecontactyourspecialist
dealeror:
Servicefall
•
•
Heedallwarnings.
Followallinstructions.
AlwaysusetheACadapterprovidedforRésumé’selectricitysupply!
DonotuseRésuméwithoutthespecifiedfusing,wiringorvoltage.
TocompletelydisconnectRésuméfromtheACMains,disconnecttheAC
adapterfromtheACreceptacle.
Résuméshouldbeinstallednearthesocketoutletanddisconnectionof
thedeviceshouldbeeasilyaccessible!
NeverremovetheACadapterfromthesocketbypullingthecable;always
removeholdingthehousing.
DonotoperateRésuménearwaterormoisture.
No naked flames, such as lighted candles, should be placed near electronicdevices.Donotplaceanyflowerpotsorvasesontheapplianceor
anywhereinitsdirectvicinity.
Turnoffallappliancesbeforemakingorchanginganycableconnections.
Donotoperatetheapplianceforlongperiodsathighvolume,asthiscan
damageyourhearing.
Donotsteponorfoldthecables,andtakeextracarewhenhandlingthe
adapterandconnectors.
UnplugRésuméduringlightningstormsorwhenunusedforlongperiods
oftime.
Referallservicingtoqualifiedservicepersonnel.
Cleanallsurfaceswithasoftcloth.Ifnecessary,youcanuseadamp,but
wellwell-wrungcloth.
Keepthismanualnearathand.
Netzteil,Justierschablone,Résumé,Bedienungsanleitung
TheunrestrictedcopyrightlieswithPhono-Zubehör-VertriebGmbH©2013.We
reservetherighttomaketechnicalmodificationsandintroducetheseinproductionwithoutpriornotice.
analogisisalabelandatrademarkofPhono-Zubehör-VertriebGmbH.
All other product names, trademarks and company names mentioned in this
handbookarepropertyoftheirrespectiveowners.Alltrademarksaswellasregisteredtrademarksthatareusedinthishandbookforidentificationarenotintended
to restrict or infringe the copyrights of the respective owners/manufacturers in
anyway.
Phono-Zubehör-VertriebGmbHacceptsnoresponsibilityforthecorrectnessof
thecontentofthisusermanual.
Thisdocumentmustnotbecopiedorreproducedwithoutpriorconsent,eitherin
partsorasawhole.
Technical data
Type Sensitivity Gain Activephonopre-amplifierforMCand
MMpickupsystems
0,52mV@1kHz,MCmode(SW-A5ON)
4,35mV@1kHz,MMmode(SW-A5OFF)
MCmode: 63dB@1kHz
(at0dB=0.775V)
MMmode:45dB@1kHz
Crosstalkattenuation >86dB(@1kHz)
Powerconsumption approx.2VA(operational)
Weight 604g
Dimensions
110x53x108mm(HxWxD)
•
Outputlevel0dB=755mV
Scopeofsupply
AC adapter, cartridge alignment gauge, Résumé, user
manual
Phono-Zubehör-Vertrieb GmbH • Dyrotzer Weg 26 A • 14612 Falkensee
Telefon: ++49-3322 / 23 91 55 • FAX ++49-3322 / 23 91 57
E-Mail: info@tonnadel.de • www.analogis.eu
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising