Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung
Bitte vor Inbetriebnahme sorgfältig lesen!
Anleitung
Manual
Technische Daten
Abmessungen:
Gewicht:
Altersempfehlung:
Einsatzbereich:
Akku:
Fernsteuerung:
27,65x7,25x6,5 cm
ca. 160g
8+ Jahre
Pool und Outdoor (Süßwasser)
7,4V Li-Ion
2,4 GHz
Vers.: 1.0
© Copyright 2014 ACME the game company GmbH
ACME the game company
www.acme-online.de
Sicherheitshinweise
WARNUNG:
SERVICE & SUPPORT
BEACHTEN SIE FOLGENDE HINWEISE,
UM STROMSCHLÄGE ODER SCHÄDEN
AM PRODUKT AUSZUSCHLIESSEN:
- VERWENDEN SIE AUSSCHLIESSLICH
EMPFOHLENE ZUBEHÖRTEILE
- DEMONTIEREN SIE NICHT DAS MODELL
- IM INNERN BEFINDEN SICH KEINE TEILE,
DIE VOM BENUTZER GEWARTET
WERDEN KÖNNEN.
LASSEN SIE WARTUNGSARBEITEN VON
QUALIFIZIERTEN KUNDENDIENSTMITARBEITERN DURCHFÜHREN
ACME the game company GmbH
Boikweg 24
33129 Delbrück
Germany
Tel: +49 2944 973830
service@acme-online.de
oder
http://www.acme-online.de
ACHTUNG
Wenn ein Akku nicht ordnungsgemäß
angeschlossen wird, besteht Explosionsgefahr.
Verwenden Sie stets Akkus vom Hersteller.
Entsorgen Sie alte Akkus entsprechend den
Anweisungen durch den Hersteller.
Es besteht Brand-, Explosions- und
Verbrennungsgefahr.
Vermeiden Sie die Erhitzung des verwendeten
Akkus über
die unten genannte Temperatur und
verbrennen Sie sie nicht.
Li-Ion Akku <50°C
CE Deklaration
Hiermit erklären wir, dass dieses Modell den
grundlegenden Anforderungen und den anderen
relevanten Vorschriften der Richtlinie 1999/5/EG
entspricht. Eine Kopie der Konformitätserklärung
kann unter der oben genannten Adresse
angefordert werden.
Dieses Produkt wird mit einem Li-Ion Akku
betrieben. Bringen Sie verbrauchte Akkus zu
einer dafür vorgesehenen Sammelstelle.
WEEE Reg. Nr.: DE64989527
Benutzerinformation zur Entsorgung von
elektrischen und elektronischen Geräten
Entsprechend der Firmengrundsätze der
ACME the game company GmbH wurden
hochwertige wiederverwertbare Komponenten
in diesem Produkt verbaut. Dieses Symbol auf
Produkten
und/oder
Begleitdokumenten
besagt, dass das Produkt am Ende der
Lebensdauer getrennt vom Hausmüll entsorgt
werden
muss.
Bringen Sie diese Produkte, auch den Akku,
zur ordnungsgemäßen und umweltfreundlichen
Entsorgung zu Ihrer nächsten Sammelstelle
(bzw. Recyclinghof).
Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren! Enthält verschluckbare Kleinteile!
Empfohlen ab 8 Jahren!
ACME the game company
www.acme-online.de
Lieferumfang
Überprüfen Sie die Vollständigkeit bevor Sie das Modell in Betrieb nehmen!
1x zoopa Thunder #01 Speedboot
1x 2,4GHz Fernsteuerung
1x Bootsständer
1x USB- Ladekabel
1x Li-Ion Akku
1x Ersatz- Bootsschraube
1x Bedienungsanleitung
Für den Betrieb benötigen Sie 4 Stück AA-Batterien
ACME the game company
www.acme-online.de
Aufbau und Funktionen
Antenne
Antenne
Haube/Akkufach
Schiffsschraube / Ruder
Antenne
keine Funktion
keine Funktion
Steuerhebel
Gashebel
Ein-/Aus- Schalter
Bitte beachten!
Fahren Sie das Boot niemals, wenn sich in Ihrem Bereich Schwimmer,
Unterwasserpflanzen oder Tiere befinden!
Fahren Sie nicht bei starkem Wellengang oder Unwetter!
Stellen Sie sicher, dass Sie auf dem ausgewählten Gewässer fahren dürfen!
ACME the game company
www.acme-online.de
Erste Schritte und Informationen
Das zoopa Thunder #01 Speedboot wird mit einem passenden Bootsständer mitgeliefert. Wir
empfehlen, das Boot auf diesen zu lagern, um Beschädigungen durch äußere Einflüsse zu
verhindern.
Bei dem zoopa Thunder #01 Speedboot handelt es sich um ein RTR (Ready-to-Race) Modell.
Zur Inbetriebnahme werden lediglich 4x 1,5V AA Mignon Batterien für die Fernbedienung
benötigt.
Bitte beachten Sie, dass es privat geschützte Gewässer gibt. Holen Sie sich daher vor
Inbetriebnahme des Modells auf dem gewählten Gewässer die Erlaubnis des Eigentümers
ein. ACME the game company GmbH übernimmt keine Haftung für
Privatsphärenverletzungen und Beschädigungen an Privateigentum, die durch den Nutzer
des Modells entstanden sind.
Bitte befolgen Sie sorgsam die Anweisungen dieser Anleitung Schritt für Schritt, um eine
sachgemäße Handhabung zu gewährleisten.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem zoopa Thunder #01 Speedboot.
Installieren der Empfangsantenne
Das zoopa Thunder #01 Speedboot ist bereits fertig aufgebaut. Es muss lediglich die
Antenne aufgesteckt werden.
Führen Sie hierzu den Antennenkabel durch das Antennenrohr.
Achten Sie darauf, dass das Antennenkabel vollständig eingeschoben
ist.
Stecken Sie zuletzt noch die Gummikappe auf.
Laden des Akkus
Der mitgelieferte Lithium- Ionen Akku wird durch das enthaltene USB- Kabel aufgeladen.
Laden Sie den Akku immer außerhalb des Bootskörpers auf.
Der Akku wird über den breiten, weißen Balanceranschluss aufgeladen. Sie finden die
passende Buchse am Ende des USB-Ladekabels. Stecken Sie den Akku mit dem USBLadekabel zusammen.
Verbinden Sie nun das Ladekabel mit einer USB- Quelle, z.B. Ihrem Computer.
Alternativ kann das Ladekabel auch mit einem USB- Netzteil betrieben werden
(Art. Nr. FCHD43).
Bei Anschluss leuchtet der USB- Stecker des Ladekabels rot auf. Sobald die LED erloschen
ist, ist der Ladevorgang abgeschlossen und der Akku kann mit dem Modell verbunden
werden.
ACME the game company
www.acme-online.de
Öffnen des Akkufachs und Einlegen des Akkus
Um Zugriff auf das Akkufach zu erhalten, gehen Sie bitte wie folgt vor:
1)
Schieben Sie den Sicherheitsverschluss von „Lock“ auf „Unlock“.
2)
Öffnen Sie die Bootshaube.
3)
Sichern Sie den Akku, indem Sie die dafür vorgesehene Klettband fixieren.
Achten Sie auf den passenden Schwerpunkt. Testen Sie bevor Sie das Boot
betreiben, die Position des Akkus. Ggf. verschieben Sie diesen.
Schließen Sie den Akku noch nicht an das Modell an. Das zoopa Thunder #01 Boot
verfügt über keinen Ein-/Aus- Schalter. Das Boot ist startbereit, sobald der Akku
angeschlossen ist. Ziehen Sie den Akku also nach der Benutzung immer ab, um eine
Tiefentladung zu verhindern. Es besteht keine Garantie auf tiefentladene Akkus.
Verschließen Sie die Haube vor dem Start, achten Sie auf den festen Sitz dieser und das
keine Fremdstoffe die Dichtung beschädigen. ES DARF KEIN WASSER EINDRINGEN!
ACME the game company
www.acme-online.de
Binden der Fernsteuerung mit dem Boot
Legen Sie zunächst die benötigten AA- Batterien in die Fernsteuerung ein. Sie finden das
Batteriefach auf der Rückseite der Fernsteuerung.
Bevor Sie die Fernsteuerung einschalten, müssen beide Kontrollhebel auf Neutralposition
stehen.
Schieben Sie nun den Ein-/Aus- Schalter nach oben. Die Fernsteuerung ist nun aktiv.
Sie können nun den Modellakku mit dem Boot verbinden. Beachten Sie die Polung. Wird der
Akku falsch eingesteckt, wird das Modell dauerhaft beschädigt werden.
Das Boot ist nach wenigen Sekunden automatisch mit der Fernsteuerung gebunden. Führen
Sie einen kurzen Funktionstest aus, in dem Sie den rechten Steuerhebel hin- und her
bewegen und auf die Reaktion des Modells achten.
Wichtig: Schalten Sie immer zuerst die Fernsteuerung ein!
Erste Versuche und Fahrhinweise
Legen Sie das Boot vorsichtig auf die Wasseroberfläche. Starten Sie zunächst bei reduzierter
Motordrehzahl und fahren Sie langsam an. Steuern Sie das Boot nicht zu weit vom Ufer
entfernt, sodass Sie dieses jederzeit erreichen können, sollte es zu Unsicherheiten kommen.
Sobald Sie sich sicher fühlen, steht dem Fahrvergnügen nichts mehr im Weg.
Bemerken Sie nach einigen Minuten eine reduzierte Motordrehzahl, sollten Sie das Boot
zurück zum Ufer fahren, da die Kapazität des Akkus verbraucht ist. Fahren Sie den Akku
niemals komplett leer. Dies führt zu einer Tiefenentladung.
Nachdem Sie das Boot sicher ans Ufer gebracht haben, trennen Sie den Akku vom Modell.
Schalten Sie dann die Fernsteuerung aus. Achten Sie darauf dass kein Wasser eintritt, am
besten trocken Sie im Vorfeld das Boot ab.
Steuerung
Beschleunigung
Mit dem Gashebel (links) wird die Geschwindigkeit
des Bootes reguliert. Bewegen Sie den Hebel in
Ihrer Anfangsphase sehr behutsam und fahren Sie
nicht zu schnell. Reizen Sie die Geschwindigkeit
nicht aus, sobald Sie eine reduzierte
Motordrehzahl bemerken.
Richtungsänderung
Der rechte Steuerhebel lässt das Boot nach links
oder rechts fahren.
Beachten Sie, dass die Richtungsangaben aus
“Fahrersicht” gelten – d.h. von hinten gesehen.
Fährt das Boot auf Sie zu, müssen Sie die
Steuerbefehle entsprechend umdenken.
ACME the game company
www.acme-online.de
Fehlersuche und Behebung
Fehler
Das Boot reagiert nicht
auf Steuerbefehle
Ursache
Batterien der Fernbedienung
nicht korrekt eingelegt.
Lösung
Batterien überprüfen
Batterien sind leer
Batterien ersetzen
Modellakku leer
Laden Sie den Akku auf
Das Boot macht
merkwürdige Geräusche
Schiffsschraube beschädigt
Die Fernsteuerung hat
keine Verbindung zum
Boot
Akku schwach
Überprüfen Sie den festen
Sitz oder tauschen Sie die
Schraube aus
Akku laden
Batterien in der Fernsteuerung
sind leer
Batterien der Fernbedienung austauschen
Akku defekt
Ggf. muß der Akku ersetzt
werden
Das Modell ist außer
Reichweite
Entnehmen Sie das Modell
aus dem Wasser
Haube ist nicht korrekt
aufgesetzt/verschlossen
Haube / Dichtung
überprüfen
Das Boot scheint zu
sinken/Wasser dringt ein
Der Motor überhitzt
schnell
Der Motor läuft nicht
mehr an
Der Akku sitzt zu weit vorne.
Verändern Sie den
Schwerpunkt
Das Kühlungssystem ist
blockiert
Ggf. ist der Motor verbraucht
Akkuposition im Modell
korrigieren
Reinigen Sie das
Kühlungssystem
Der Motor muss
ausgetauscht werden
Bei weiteren Problemen können Sie uns jederzeit kontaktieren! Unsere Kontaktdaten
finden Sie auf der nächsten Seite unter “Service & Support”.
Ersatz- und Zubehörteile
ZA0100-A
ZA0100-B
ZA0100-C
FCHD43
zoopa Thunder #01 Akku 7,4V
zoopa Thunder #01 Ersatzbootschraube
zoopa Thunder #01 USB-Ladekabel
USB Netzteil Adapter
ACME the game company
4260033048578
www.acme-online.de
Gewährleistung und Garantie
Dem Verbraucher wird unbeschadet seiner Mängelansprüche gegenüber dem Verkäufer eine
Gewährleistung zu den nachstehenden Bedingungen eingeräumt:
» Neugeräte und deren Komponenten, die aufgrund von Fabrikations- und/oder
Materialfehlern innerhalb von 24 Monate ab Kauf einen Defekt aufweisen, werden von ACME
the game company nach eigener Wahl gegen ein dem Stand der Technik entsprechendes
Gerät kostenlos ausgetauscht oder repariert. Für Verschleißteile (z. B.: Akkus, Motoren usw.)
gilt diese Haltbarkeitsgarantie für 3 Monate ab Kauf.
» Diese Gewährleistung gilt nicht, soweit der Defekt der Geräte auf unsachgemäßer
Behandlung und/oder Nichtbeachtung der Anleitung beruht.
» Diese Gewährleistung erstreckt sich nicht auf vom Kunden selbsterbrachte Leistungen.
» Gewährleistungsansprüche sind sofort nach Kenntnis des Garantiefalles geltend zu
machen.
» Ersetzte Geräte bzw. deren Komponenten, die im Rahmen des Austauschs an ACME the
game company zurückgeliefert werden, gehen in das Eigentum von ACME the game
company über.
» Durch eine erbrachte Gewährleistung verlängert sich der Gewährleistung-Zeitraum nicht.
» Soweit kein Gewährleistungsfall vorliegt, behält sich ACME the game company vor, dem
Kunden den Austausch, die Reparatur oder die Versandkosten in Rechnung zu stellen. Der
Kunde wird hierüber vorab informiert.
Schäden durch mechanische Einwirkungen sind von der Gewährleistung
ausgeschlossen.
Service & Support
ACME the game company GmbH
Boikweg 24
33129 Delbrück
Germany
Tel.: +49 2944-973830
E- Mail: service@acme-online.de
Web: www.acme-online.de
ACME the game company
www.acme-online.de
Manual
Please read before using the product!
Anleitung
Manual
Manuel d’utilisation
Technical Data
Size:
Weight:
Recommended age:
Field of use:
Battery:
Controller:
27,65x7,25x6,5 cm
ca. 160g
8+ years
Pool and Outdoor (freshwater)
7.4V Li-Ion
2.4 GHz
Vers.: 1.0
© Copyright 2014 ACME the game company GmbH
ACME the game company
www.acme-online.de
Safety advice
WARNING:
SERVICE & SUPPORT
Follow these instruction to prevent damage of
the unit:
• DO NOT USE UNPROTECTED IF RAIN OR
WATER. PREVENT CONTACT WITH ANY
KIND OF LIQUIDS
• USE RECOMMENDED ACCESSORIES
ONLY
• DO NOT DISASSEMBLE
• THERE ARE NO PARTS AT THE INSIDE
THAT NEED TO ME MAINTAINED
REPAIRS SHOULD BE MADE BY
QUALIFIED PERSONNEL ONLY
ACME the game company GmbH
Boikweg 24
33129 Delbrück
Germany
Tel: +49 2944 973830
service@acme-online.de
or
http://www.acme-online.de
WARNING BATTERY
Mishandling the battery may occur explosion, fire
and smoke including damage of health or goods.
It will also reduce battery performance.
Never charge a damaged LiIon battery pack.
Stop charging if the LiIon battery pack is getting
deformed (blown up).
Charge and store the LiIon battery pack at a
temperature of 0°C to 40°C – avoid a
temperature higher than 50°C when
discharging.
Do not shortcut – Risk of explosion and fire!
CE Declaration
Herewith we declare that this item is in
accordance with the essential requirements and
other relevant regulations of the directive
1999/5/EC. A copy of the original declaration of
conformity can be obtained at the address
above.
This product uses LiIon batteries. LiIon batteries
are recyclable, and a valuable resource. To
dispose of the battery, remove it and take it to a
resource recovery facility.
WEEE Reg. Nr.: DE64989527
Information for disposal of crossed Bin
marked products
This symbol is marked on a product or
packaging, it means that the product including
the batteries must not be disposed of with your
general household waste. Only discard
electrical/electronic items in separate collection
schemes, which cater for the recovery and
recycling of materials contained within. Your
co-operation is vital to ensure the success of
these schemes and for the protection of the
environment.
ATTENTION!
Choking hazard – Not for children under 3 years!!!
ACME the game company
www.acme-online.de
Content of the box
Please check the completeness before you use the product!
1x zoopa Thunder #01 Speedboat
1x 2.4GHz Controller
1x Stand
1x USB- Charging Cable
1x Li-Ion Battery
1x Spare Propeller
1x Manual
You will need 4pcs. 1.5V batteries for the controller
ACME the game company
www.acme-online.de
Structure and Functions
Antenne
Antenna
Cockpit/Battery
case
Propeller
Antenna
No function
No function
Control stick
Gas stick
On/Off Switch
Please note!
Do not use the boat if there are swimmers, underwater plants or animals in your area!
Do not drive at strong waves or bad weather!
Make sure that you are allowed to use the boat on the area you are using it!
ACME the game company
www.acme-online.de
First steps and information
The zoopa Thunder #01 Speedboat is delivered with a matching stand. We recommend to
place the boat on this stand as long as you are not using it to avoid damages.
The zoopa Thunder #01 Speedboat is a RTR (Ready-to-Race) Model. To start it, all you need
are 4 pieces of 1.5V AA batteries for the RC controller.
Please note that there are privately owned waters. Make sure that you have the permission of
the owner before you start the boat. ACME the game company GmbH assumes no liability for
privacy violations and damage to private property caused by the user of the model. Please
follow the instructions in this guide carefully step by step, to ensure proper handling. We wish
you much fun with the zoopa Thunder #01 Speedboat.
Mounting the antenna
The zoopa Thunder #01 Speedboot is completely assembled out of the box. All that needs to
be done is to mount the antenna.
To do this, lead the antenna wire through the tube.
Make sure that it is inserted completely.
Finally put on the rubber cap.
Charging the battery
The supplied Li-Ion battery will be charged through the contained USB- Cable.
Always charge the battery outside the hull.
The battery is charged through the wide, white balancer plug. The matching socket is located
at the other end of the USB- Cable. Connect the battery with the USB- Cable.
Now connect the cable with an USB- power source, for example your computer.
Alternately, it can be powered through an USB power adaptor
(Art. No. FCHD43).
When connected, the USB plug lights up in Red. As soon as the LED switches off, the
charging process is finished and you can connect the battery to the model.
ACME the game company
www.acme-online.de
Opening the battery case and inserting the battery
To get access on the battery case, please perform the following steps:
1)
Slide the safety locker from „Lock“ to „Unlock“.
2)
Remove the Cockpit.
3)
Secure the battery by using the provided Velcro tape.
Make sure that the position of the battery is fine.
Do not connect the battery to the model yet. The zoopa Thunder #01 Boat does not have
an On/Off switch. The boat is ready for start as soon as the battery is connected. Always
disconnect the battery after use to avoid a deep discharge. Exhausted batteries are not
covered under warranty.
Lock the cockpit before every start, make sure that it sits firmly. NO WATER SHOULD GET
INSIDE!
ACME the game company
www.acme-online.de
Connecting the remote control to the boat
Insert the required batteries inside the controller at first. The battery case is located at the
backside of the controller.
Make sure that both control sticks are at neutral position before you switch on the controller.
Push the On/Off switch up. The controller is now working.
You can now connect the battery to the model. Check the polarity. If the battery is not
connected correctly, it may damage the boat permanently.
The model is connected to the controller automatically after a few seconds. Perform a short
test by moving the right control stick from one side to another and check the movements of
the boat.
Important: Always switch on the controller before you switch on the model!
First attempts and driving advice
Place the boat on the water surface carefully. Start at lower engine speed and drive slowly.
Do not drive too far away from the shore, so you can reach the model by hand if any
insecurities should occur.
As soon as you feel safe, you can start to drive with full performance.
If you notice a lower engine speed, you should return the model to the shore because the
battery is empty. Never drive the boat until the battery is completely discharged. This leads to
a deep discharge and the battery is exhausted.
After you have returned the boat safely, disconnect the battery from the model. Then switch
off the controller. Make sure that no water got inside the body, if needed you can dry it off.
Steering
Acceleration
With the gas stick (left) the speed of the boat is
being controlled. Move this stick gently in your
initial phase and do not drive too fast. Do not
exhaust the engine as soon as you noticed a lower
runtime.
Change in direction
The right stick lets the boat turn left or right.
Please note, that the direction information apply
from “Drivers Perspective” = viewed from behind.
If the boat drives towards you, you need to rethink.
ACME the game company
www.acme-online.de
Troubleshooting and Solution
Error
The boat does not react
on commands by the
controller
The boat makes strange
sounds
The controller has no
connection to the boat
The boat seems to be
sinking/ sucks water
The motor overheats
The motor does not run
Source
Batteries are not inserted
correctly.
Solution
Check the battery case
Batteries are empty
Replace these
The battery of the model is
empty
Recharge the battery
The propeller is damaged
Weak battery
Check if the propeller is
fixed firmly
Recharge it
Controller batteries are empty
Replace these
Battery is defective
Replace the boat battery
The model is out of range
Remove it from the water
and restart it
Reclose the cockpit
The cockpit does not fit
correctly/is not secured
correctly
The battery is placed too far at
the front
The cooling system is blocked
The motor is wasted
Correct the battery position
inside the boat
Clean the cooling system
The motor needs to be
replaced
You can contact us if you have any further problems! Our details are quoted on the
next page below “Service & Support”.
Spares and Accessories
ZA0100-A
ZA0100-B
ZA0100-C
FCHD43
zoopa Thunder #01 Battery 7.4V
zoopa Thunder #01 Spare Propeller
zoopa Thunder #01 USB-Charging Cable
USB Power Adaptor
ACME the game company
4260033048578
www.acme-online.de
Warranty
The consumer is without prejudice to any claim against the seller granted a guarantee to the
following conditions:
» New devices and their components exhibiting defects within 24 months from the purchase
due to manufacturing and / or material faults, are ACME the game company at its option,
reflecting the current state of the art
Exchanged or repaired free device . For wear parts (eg batteries, motors, etc.),this warranty is
valid for 3 months from purchase.
" This warranty does not apply if the device defect is due to improper treatment and / or failure
to comply with these instructions.
" This warranty does not extend to self- paid by the customer services.
» Warranty claims are to make immediate payment of the Guarantee case.
" Ownership of devices or components that are returned to ACME the game company as part
of the exchange, shall become the property of ACME the game company.
» By services rendered under warranty, the warranty period is not extended.
"So far there is no warranty case to ACME the game company reserves the right to charge
the customer for replacement, repair, or shipping costs. The customer will be informed in
advance.
Damages resulting from mechanical influences are not covered under warranty.
Service & Support
ACME the game company GmbH
Boikweg 24
33129 Delbrück
Germany
Tel.: +49 2944-973830
E- Mail: service@acme-online.de
Web: www.acme-online.de
ACME the game company
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising