WS 6710 Bedienungsanleitung

WS 6710 Bedienungsanleitung
WT 182 Bedienungsanleitung
Basiseinheit
Frontansicht
Rückseite
Bestandteil A – LCD
A1: Funksymbol
A3: Weckalarmsymbol
A5: Innentemperatur
Bestandteil B – Tasten
B1: „SCHLUMMERFUNKTION/LICHT“ Taste
B3: „ + (12/24)“ Taste
B5: „AL ON/OFF“ Taste
A2: Funkzeit
A4: Monat / Datum
A6: Innentemperatur
B2: „MODUS/SET“ Taste
B4: „ -°C/°F“ Taste
Bestandteil C – Aufbau
C1: Batteriefach
Inbetriebnahme
Öffnen Sie den Batteriedeckel und legen Sie die Batterien mit der richtigen Polarität ein.
Benutzen Sie einen Stift, um die RESET – Taste zu betätigen.
Funkuhrzeit:
Die Uhr sucht automatisch nach dem DCF – 77 Funksignal, wenn Sie die Batterien eingelegt haben.
-
(“ “ blinkt).
Die Uhr sucht jeden Tag um 03:00 Uhr morgens automatisch nach dem DCF – Funksignal. Bei einem
-
fehlgeschlagenen Funkempfang, wird der Suchvorgang gestoppt (“ “ verschwindet)
und wiederholt sich um 04:00, dann um 05:00, und schließlich um 06:00 Uhr.
Möchten Sie das Zeitsignal manuell suchen, so halten Sie die „+”(B3) und die “-”(B4) „ Taste gedrückt.
-
Bei einem fehlgeschlagenen Empfang, wird der Suchvorgang beendet (“ “ verschwindet) und beginnt
in den nächsten 4 Stunden erneut, bis der Vorgang erfolgreich abgeschlossen werden kann. Fand der
Fehlversuch um 08:20 Uhr statt, so beginnt ein neuer Versuch um 09:00 Uhr, dann um 10:00 bzw. 11:00
oder 12:00 Uhr .
Halten Sie die „+”(B3) und die “-”(B4) Taste 3 Sekunden lang gedrückt, um den Suchvorgang nach dem
Funksignal abzubrechen.
“
”
blinkt, wenn das Funksignal empfangen wird.
“
-
” schaltet sich ein, wenn das Signal erfolgreich empfangen wird.
DST wird auf dem LCD – Display angezeigt, wenn die Sommerzeit angezeigt wird.
Manuelle Zeiteinstellung:
Drücken Sie die „MODE“ Taste (B2), um die Anzeige auf dem LCD – Display zu verändern.
Radio Controlled Time
-
Æ
Time + Wochentag
Æ
Weckalarm
Wenn die Uhrzeit angezeigt wird, halten Sie die “MODE” Taste (B2) 2 Sekunden lang gedrückt.
Die Ziffern blinken und Sie können die Uhrzeit einstellen.
Drücken Sie die „+”(B3) und die “-”(B4) Taste, um Stunde, Minute, Zeitzone, Wochentagsprache, Jahr,
Monat und Tag einzustellen.
Die Einstellungen haben folgende Reihenfolge: Stunden, Minuten, Sekunden, Jahr, Monat, Tag,
Sprache für Wochentag, Zeitzone.
Drücken Sie die „MODE“ Taste (B2), um die Einstellungen zu bestätigen.
Die Wochentagsanzeige können Sie in 8 Sprachen wählen: deutsch, englisch, dänisch, niederländisch,
italienisch, spanisch, französisch.
Die Sprachen und ihre ausgewählten Abkürzungen für jeden Wochentag sind in folgender Tabelle
aufgeführt.
Sprache
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Deutsch, GE
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
Englisch, EN
SU
MO
TU
WE
TH
FR
SA
Dänisch, DA
SO
MA
TI
ON
TO
FR
LO
Niederländisch, NE
ZO
MA
DI
WO
DO
VR
ZA
Italienisch, IT
DO
LU
MA
ME
GI
VE
SA
Spanisch, ES
DO
LU
MA
MI
JU
VI
SA
Französisch, FR
DI
LU
MA
ME
JE
VE
SA
-
Ist die Länderzeit, im Vergleich zur deutschen Zeitzone, um eine Stunde höher, sollte die Zone auf 1
eingestellt werden. Somit passt sich die Uhr automatisch an.
12/24 Stunden Anzeige Modus:
Drücken Sie die „+(12/24)“ Taste (B3), um den 12 oder 24 h Modus zu wählen.
Weckalarm/Schlummerfunktion:
-
Drücken Sie die „AL ON/OFF“ Taste (B5), um den Alarm einzustellen. ( „ “ erscheint )
Betätigen Sie zweimal die „MODE“ Taste (B2), um den Weckalarm einzustellen.
Halten Sie die „MODE“ Taste (B2) 2 Sekunden lang gedrückt (Ziffern blinken), um den Weckalarm zu
bestätigen. Drücken Sie „+“ (B3) oder „-„ (B4), um die Alarmzeit nach Wunsch einzustellen.
-
Drücken Sie die „SNOOZE/LIGHT“ Taste (B1), wenn der Alarm ertönt. Das Alarmgeräusch ertönt nach 8
Minuten erneut.
-
Drücken Sie die „AL ON/OFF“ (B5) Taste, um den Weckalarm wieder auszuschalten. ( „
verschwindet)
“
Thermometer:
Drücken Sie die „ – „°C/°F) Taste (B4), um die Temperatur in °C oder °F lesen zu können.
Hintergrundbeleuchtung:
Wenn Sie die „SNOOZE/LIGHT“ Taste (B1) betätigen, leuchtet der Hintergrund für 5 Sekunden.
Bemerkung:
Benutzen Sie bitte einen Stift, um die „RESET“ Taste zu betätigen, wenn die Uhr nicht richtig
funktioniert.
Während des Suchvorgangs nach dem Funksignal bleiben die Funktionen der Tasten wirkungslos.
Platzieren Sie das Gerät nicht in der Nähe von PC- oder TV – Geräten.
Benutzen Sie die Uhr nicht im Bad oder in anderen Räumlichkeiten mit hoher Luftfeuchte.
Platzieren Sie die Uhr in der Nähe eines Fensters. Der Empfang ist auf dem Boden schwächer.
Die Temperaturmesswerte liegen zwischen 0°C und 60°C.
Die Zeiteinstellung geht beim Batteriewechsel verloren.
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising