Bedienungsanleitung DVB-T USB
CM3-Computer oHG
Schinderstr. 7
84030 Ergolding
Bedienungsanleitung
DVB-T USB-Stick
Bestimmungsgemäße Verwendung
Dieser DVB-T USB-Stick dient zum Empfang, zur Aufnahme und zur Wiedergabe von
DVB-T-Übertragungen an einem Computer über einen USB 1.1 oder 2.0 Anschluss.
Der Kunde versichert, sich vor Einsatz des DVB-T USB-Sticks mit den damit verbundenen
gesetzlichen Bestimmungen vertraut gemacht zu haben. Die nicht bestimmungsgemäße
Verwendung des DVB-T USB-Sticks entbindet CM3-Computer oHG von allen
Verpflichtungen im Schadensfall. Gleiches gilt für eigenmächtige Änderungen an dem
DVB-T USB-Stick.
Sicherheitshinweise
1. Lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie den DVB-T USB-Stick
verwenden.
2. Meiden Sie Umgebungen mit hoher Staubentwicklung und/oder hoher Luftfeuchtigkeit.
3. Vermeiden Sie den Kontakt mit Flüssigkeiten.
4. Setzen Sie den DVB-T USB-Stick nicht für einen längeren Zeitraum übermäßig hohen
Temperaturen, wie z. B. direkter Sonneneinstrahlung, aus. Das Gehäuse und die
internen Komponenten des DVB-T USB-Sticks können beschädigt werden.
5. Bewahren Sie den DVB-T USB-Stick außerhalb der Reichweite von Kindern auf.
6. Schließen Sie NUR geerdete Antennen- und Kabelsysteme zur Signalverstärkung an.
Systemvoraussetzungen
‐ CPU mit mind. 1,4 GHz
‐ Mind. 256 MB RAM
‐ Windows 2000 / XP / Vista
‐ USB 1.1 oder 2.0 Anschluss
‐ DirectX 9-fähige Grafikkarte mit mind. 8 MB Speicher
‐ CD-Rom-Laufwerk zur Softwareinstallation
‐ Mind. 50 MB freier Festplattenspeicher
Verpackungsinhalt
- DVB-T USB-Stick
- Fernbedienung
- Zimmerantenne
- Treiber-CD
- Adapterkabel (F-Stecker (F) auf
MCX-Stecker (M))
Bitte prüfen Sie den Verpackungsinhalt. Sollte etwas fehlen oder durch den Transport
beschädigt sein, dürfen Sie den DVB-T USB-Stick NICHT in Betrieb nehmen! Wenden Sie
sich in diesem Fall mit dem Kaufbeleg an Ihren Fachhändler.
Funktionsumfang
‐ Empfang von DVB-T Signalen am Computer über den USB-Anschluss
‐ Aufzeichnen von TV-Programmen auf der Festplatte des Computers
‐ Zeitversetztes Fernsehen (Timeshift)
Seite 2
DVB-T USB-Stick
Bedienelemente - Fernbedienung
Taste
Funktion
Taste
Funktion
1
Ein-/ausschalten
CH +
CH -
Sender durchschal­
ten
Recall
Zum letzten Sender
umschalten
VOL +
VOL -
Ton lauter / leiser
0-9
Zifferneingabe/
Kanäle wählen
STOP
Wiedergabe anhalten
ZOOM
Vollbild ein-/aus­
schalten
Timeshift
Timeshift einschalten
REC
Aufnahme starten
Installation
Bevor Sie den DVB-T USB-Stick benutzen können, müssen Sie die mitgelieferten Treiber
und die Software installieren.
Legen Sie dafür die mitgelieferte Treiber-CD in das CD-ROM-Laufwerk Ihres Computers
ein. Das Installationsprogramm startet automatisch. Sollte es nicht starten, führen Sie die
Datei Setup.exe auf der Treiber-CD aus.
Folgen Sie den Anweisungen des Installationsprogramms.
Installieren Sie die Treiber und die BlazeVideo-Software.
Anschluss
Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Anschluss des DVB-T USB-Sticks die mitgelieferte
Software ordnungsgemäß installiert haben.
1. Verbinden Sie den DVB-T USB-Stick mit dem USB-Anschluss Ihres Computers.
2. Verbinden Sie die mitgelieferte Zimmerantenne mit dem MCX-Stecker mit der
MCX-Anschlussbuchse des DVB-T USB-Sticks.
Wenn Sie statt der mitgelieferten Zimmerantenne eine andere Antenne mit F-Stecker
verwenden, nutzen Sie das mitgelieferte Adapterkabel.
3. Ihr Computer erkennt den DVB-T USB-Stick als neue Hardware.
4. Der DVB-T USB-Stick ist einsatzbereit.
Inbetriebnahme
Aktivieren Sie den DVB-T USB-Stick, indem Sie das Programm BlazeVideo aktivieren
oder indem Sie die 1-Taste auf der Fernbedienung drücken.
Bei der ersten Inbetriebnahme müssen Sie einen Sendersuchlauf durchführen. Befolgen
Sie dafür die Anweisungen des BlazeVideo-Programms.
Für detaillierte Informationen über das BlazeVideo-Programm schlagen
Sie bitte im auf der Treiber-CD enthaltenen Handbuch nach oder nutzen
die Hilfe-Funktion des Programms.
Seite 3
DVB-T USB-Stick
Technische Daten
‐ Maße (DVB-T
USB-Stick) L x B x H
82 mm x 26 mm x 10 mm
‐ Anschlüsse
- USB (kompatibel mit USB 1.1 und 2.0)
- Antennen-Eingang (MCX (F))
‐ Kompatible
Betriebssysteme
Windows 2000 / XP / Vista
‐ Empfangsfrequenz
6,7 & 8 MHz
Entsorgung
Wollen Sie Ihr Gerät entsorgen, bringen Sie es zur Sammelstelle Ihres kommuna­
len Entsorgungsträgers (z. B. Wertstoffhof). Nach dem Elektro- und Elektronikge­
rätegesetz sind Besitzer von Altgeräten gesetzlich verpflichtet, alte Elektro- und
Elektronikgeräte einer getrennten Abfallerfassung zuzuführen. Das nebenste­
hende Symbol bedeutet, dass Sie das Gerät auf keinen Fall in den Hausmüll wer­
fen dürfen!
Gefährdung von Gesundheit und Umwelt durch Akkus und Batterien!
Akkus und Batterien nie öffnen, beschädigen, verschlucken oder in die Umwelt
gelangen lassen. Sie können giftige und umweltschädliche Schwermetalle ent­
halten. Sie sind gesetzlich verpflichtet, Akkus und Batterien beim batterievertrei­
benden Handel sowie bei zuständigen Sammelstellen, die entsprechende Behäl­
ter bereitstellen, sicher zu entsorgen. Die Entsorgung ist unentgeltlich. Die
Symbole bedeuten, dass Sie Akkus und Batterien auf keinen Fall in den Haus­
müll werfen dürfen und sie über Sammelstellen der Entsorgung zugeführt wer­
den müssen.
Verpackungsmaterialien entsorgen Sie entsprechend der lokalen Vorschriften.
Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Verjährungsfrist für
gesetzliche Mängelansprüche beträgt zwei Jahre. Sie beginnt mit dem Datum der Abliefe­
rung, also der Entgegennahme durch den Kunden. Im Falle eines Mangels der Ware hat
der Kunde das Recht auf Nacherfüllung. Ist der Kunde Verbraucher, kann er zwischen der
Beseitigung des Mangels oder der Lieferung einer mangelfreien Sache wählen. Wir kön­
nen die gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen
Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den
Verbraucher ist. Ist der Kunde Unternehmer, obliegt uns die Wahl zwischen Beseitigung
des Mangels oder Lieferung einer mangelfreien Sache. Bei Vorliegen der gesetzlichen
Voraussetzungen hat der Kunde zudem die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder
Rücktritt sowie auf Schadensersatz. Eine von einem Hersteller unserer Ware gegebenen­
falls zugesagte Herstellergarantie besteht daneben unverändert fort.
Seite 4
DVB-T USB-Stick
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising