aufrüstsatz zur sx 3 screen mit 2 wege fernsteuerung

aufrüstsatz zur sx 3 screen mit 2 wege fernsteuerung
19/03/2013
Art.Nr: 3300-6654Kit Aufrüstsatz zur SX 3 Screen
AUFRÜSTSATZ ZUR SX 3 SCREEN
MIT 2 WEGE FERNSTEUERUNG
INSTALLATIONS & BEDIENUNGSANLEITUNG
INSTALLATION
FUNKEMPFÄNGER:
Installieren Sie den Funkempfänger oberhalb des Armaturenbretts im Frontscheibenbereich (ähnlich wie
Einbau Mikrofon).
Hinweis! Das Sichtfeld des Fahrers darf durch die Installation nicht beeinträchtigt werden.
- Bitte achten Sie vor der Installation das bei Fahrzeugen mit metallbedampften Frontscheiben die Reichweite
und Funktion erheblich eingeschränkt ist. Nutzen Sie in diesem Fall einen anderen Einbauort.
- Reinigen Sie die Klebestelle und erwärmen diese vorsichtig z.B. mit einem Fön.
- Entfernen Sie die Schutzfolie und kleben die Antenne an die Scheibe.
- Verlegen Sie das Kabel hinter der jeweiligen Verkleidung bis zur Alarmanlage.
VERKABELUNG
3pol. Steckverbinder:
Verbinden Sie die 3 Leitungen mit dem optionalen Funkempfänger und der 3pol. Buchse des Moduls.
HANDSENDER PROGRAMMIERUNG
Im Falle eines Verlustes oder für den Betrieb zusätzlicher Handsender oder 2-Wege-LCD-Pager können diese
einfach programmiert werden.
1. Schalten Sie das System unscharf, unterbrechen und verbinden erneut die Stromversorgung (z.B. durch
Ziehen der Sicherung).
2. Drehen Sie innerhalb der nächsten 10 Sekunden die Zündung 6x von aus nach ein, letzte Stellung ein. Nach
ca. 4 Sekunden hören Sie 3 Signaltöne als Bestätigung. Das System ist jetzt bereit um bis zu 3 Handsender
anzulernen.
3. Drücken Sie innerhalb der nächsten 10 Sekunden, jeweils eine Taste eines zu programmierenden Senders.
HINWEIS: Wird keine Taste betätigt oder wird die Zündung ausgeschaltet wird die Programmierung beendet.
Durch diese Programmierung werden alle vorhandenen Handsender Codierungen gelöscht.
Lernen Sie immer alle vorhandenen Sender mit an. Die erfolgreiche Programmierung wird mit Signaltönen
bestätigt. Sender 1 = 1 Signalton, Sender 2 = 2 Signaltöne, Sender 3 = 3 Signaltöne. Wird ein vierter Sender
angelernt wird der erste Sender im System gelöscht.
BEDIENUNGSANLEITUNG
2-WEGE HANDSENDER:
Taste
System Funktion
Scharfschaltung
mit Stummschaltung
FNUR PAGER (STILLER ALARM)
(3-Sekunden)
-
(C)
-
Erst F dann innerhalb 3 Sek.
Taste drücken.
Taste kurz drücken
Car Finder
Panikalarm
System Prüfung
LCD Anzeige löschen und Signaltöne
aus.
XCESS Aufrüstsatz Rev.1.2
Hinweise
1
Taste
für 3 Sek. drücken und
festhalten.
Erst
dann (C) Taste innerhalb 3
Sek. drücken
Drücken Sie 3 die
Taste innerhalb
5 Sek.
www.pekatronic.de
19/03/2013
Art.Nr: 3300-6654Kit Aufrüstsatz zur SX 3 Screen
2-WEGE LCD FUNKFERNSTEUERUNG:
Hinweis: In Nähe von starken Sendern wie z.B. Walkie Talkies, Funkkopfhörer, Hochspannungsanlagen etc.
oder bei Betrieb in Gebäuden kann die Funktion und Reichweite stark beeinträchtigt werden.
A. BATTERIEWECHSEL:
Nutzen Sie 1x 1.5V Mignon AAA Alkaline Batterie. Bei abnehmender Batterieleistung erscheint das
Symbol auf der LCD Anzeige. Der Batteriewechsel wird durch ein Signalton angezeigt. Nach Anzeige aller
Symbole wird AM12:00 Uhr angezeigt. Korrigieren Sie die Zeit durch 3x Drücken der
Taste (siehe auch
Zeiteinstellung).
Hinweis: Nachdem die leere Batterie entnommen wurde drücken Sie 2x die
Neue einsetzen.
Taste, bevor Sie eine
B. ÜBERSICHT DER SYMBOLANZEIGEN:
EIN
System scharf.
AUS
System unscharf.
Armed Modus
Alarmsystem ist geschärft
Funkübertragung
Übertragung eines Signals zum
Funkempfänger
Alarmsignal Tür offen
Türen wurden geöffnet (Zone 3)
Alarm durch Spannungsabfall
Schock Sensor
Alarm durch Schock Sensor (Zone 4)
Zeitanzeige
Count Down Timer
Erinnerung z.B. Parkzeit abgelaufen!
Vibrations Alarm
Vibrationsalarmmeldung
Fahrerruf
Sie werden vom Fahrzeug gerufen.
XCESS Aufrüstsatz Rev.1.2
2
Empfangsbereitschaft
Sie befinden sich in Senderreichweite
Motorhaube/Kofferraum
Motorhaube oder Kofferraumdeckel
wurden geöffnet (Zone 2)
Vorwarnung
Vorwarnsignal durch Schock Sensor
(Zone 1)
Weckfunktion
Wecksignal
Power Save Modus
Batterieschonung
Tastatursperre
Verhindert Tastatureingaben
Leere Batterie
Batteriewechsel erforderlich.
www.pekatronic.de
19/03/2013
Art.Nr: 3300-6654Kit Aufrüstsatz zur SX 3 Screen
C. PROGRAMMIERUNG DER LCD 2-WEGE FERNSTEUERUNG:
Taste
(1 Sekunde)
Beschreibung
LCD Anzeige leuchtet für 5 Sekunden.
(3 Sekunden)
Zeitprogrammierung.
(5 Sekunden)
Batterie Save Modus
-
Löscht die Signalanzeige und schaltet das
Audiosignal auf aus.
-
-
(2-Sekunden)
-
(innerhalb
Tastatursperre ( ) ein / aus
Audio / Vibrations (
) Modus
2-Sekunden)
- F (2-Sekunden)
(2-Sekunden)
Programmierung des Count Down Timer
( ) (10 Min / 20 Min / 30 Min / 1 Std./1.5
Std./ 2.0 Std.)
Ein / Ausschaltung des Audiosignals
durch Tastendruck.
1. LCD Anzeigelampe AN: Drücken und halten Sie die
Die LCD Anzeigelampe leuchtet für 5 Sekunden.
Aktivität
Drücken und halten Sie die
Taste für 1 Sekunde, sie hören
einen Signalton.
Drücken und halten Sie die
Taste für 3 Sekunden, sie hören 2
Signaltöne.
Drücken und halten Sie die
Taste für 5 Sekunden, sie hören 1
Signalton.
Drücken Sie 3x die
Taste
innerhalb von 5 Sekunden.
Drücken Sie zuerst die
und
danach halten Sie die Taste für 2
Sekunden.
Drücken Sie zuerst die
und
danach halten Sie die
Taste für 2
Sekunden.
Drücken Sie zuerst die
und
danach halten Sie die F Taste für 2
Sekunden.
Drücken Sie zuerst die
und
danach halten Sie die
2 Sekunden
Taste für
Taste für 1 Sekunde, sie hören einen Signalton.
2. Batterie Save Modus: Im Batterie Save Modus wird die Batterie geschont, es wird kein
Strom verbraucht.
Ein: Drücken und halten Sie die
Taste für 5 Sekunden. Es ertönt ein Signalton und auf
dem Display erscheint das
Symbol.
Aus: Drücken Sie eine beliebige Taste um den Batterie SAVE Modus wieder aus zu
schalten.
3. Löschen der Signalanzeige und Ausschalten des Audiosignals: Drücken Sie 3x die
Taste
innerhalb von 5 Sekunden die Symbole auf dem Screen werden gelöscht und das Audiosignal
ausgeschaltet.
4. Schalten des Audiosignals: Im Alarmfall wird die jeweilige Alarmzone angezeigt und ein Audiosignal
ausgegeben. Durch Drücken einer beliebiger Taste wird nur das Audiosignal ausgeschaltet.
5. Tastatursperre: Um das versehentliche Drücken von Tasten zu vermeiden, kann es
sinnvoll sein die Tastatur zu sperren. Drücken Sie hierzu zuerst die
Taste, dann drücken
und halten Sie innerhalb der nächsten 3 Sekunden die
die Tastatursperre ein- oder auszuschalten. Das
Tastatursperre.
( ) Taste für ca. 2 Sekunden um
Symbol signalisiert die eingeschaltete
6. Audio / Vibrations Modus:
In lauter Umgebung ist das akustische Signal manchmal nicht wahrnehmbar. Im Alarmfall
kann die Fernbedienung zusätzlich vibrieren.
Zum Umschalten zwischen Audio- und Vibrationsalarm drücken Sie zuerst die
Taste,
( ) Taste für 2 Sekunden. Das
innerhalb 3 Sekunden drücken und halten Sie die
Symbol signalisiert den eingeschalteten Vibrationsalarm.
XCESS Aufrüstsatz Rev.1.2
3
www.pekatronic.de
19/03/2013
Art.Nr: 3300-6654Kit Aufrüstsatz zur SX 3 Screen
7. Ein- Ausschaltung des Tastatursignals:
Ein kurzer Signalton bestätigt jede Ihrer Tastatureingaben. Zum Ausschalten dieses Signaltons drücken Sie
zuerst die
Taste, innerhalb 3 Sekunden drücken und halten Sie die
(Bi) Taste für 2 Sekunden.
8. Batterieanzeige:
Bei nachlassender Batterieleistung hören Sie 2 Signaltöne und im Display erscheint blinkt das
Symbol.
9. Einstellung des Count Down Timer:
1. Drücken Sie zuerst die
Taste, innerhalb von 3 Sekunden drücken und halten Sie die
2 Sekunden. Auf der LCD Anzeige erscheint das
2. Drücken Sie die F (
F(
) Taste für
Symbol und die Zeit (z.B. 0:10).
) Taste solange bis die gewünschte Zeit ausgewählt wurde z.B. 0:20, 0:30 u.s.w.
3. Loslassen der
Taste bewirkt einen Start des Timers.
Hinweis: 1.Der Count Down ist fest eingestellt auf 10, 20, 30 Minuten, 1 Stunde, 1.5 und max. 2 Stunden.
2. Die Anzeige 0:00 signalisiert das der Timer abgelaufen ist.
3. Drücken Sie zur Normalanzeige der Uhrzeit wieder die
Taste.
10. Reichweitenanzeige: (automatisch nach Scharfschalten alle 30 Minuten)
1. Innerhalb der Reichweite erscheint das
2. Außerhalb der Reichweite wird das
Symbol auf der LCD Anzeige.
Symbol nicht mehr angezeigt.
D. ZEITEINSTELLUNG:
1
2
3
Taste
Drücken & halten Sie die
Taste für 3 Sekunden
Drücken Sie die
Taste
Drücken Sie die
Taste
Drücken Sie die
Taste
Drücken Sie die
Taste
Drücken Sie die
Taste
Drücken Sie die
Taste
Drücken Sie die
Taste
Beschreibung
Zeiteinstellung (Stunden)
*Anzeige blinkt zur Einstellung
Zeiteinstellung (Minuten)
*Anzeige blinkt zur Einstellung
Alarmzeiteinstellung (Stunden)
*Anzeige blinkt zur Einstellung
Alarmzeiteinstellung (Minuten)
*Anzeige blinkt zur Einstellung
Alarmzeit EIN / AUS
Einstellung
Count Down Timer (Stunden)
*Anzeige blinkt zur Einstellung
(Max.19 Stunden 59 Minuten)
Count Down Timer (Minuten)
*Anzeige blinkt zur Einstellung
Count Down Timer EIN / AUS
BEENDEN: Durch Drücken und Halten der
beendet die Programmierung.
für
–
und F für +
für
–
und F für +
für
–
and F für +
für
– und F für +
für OFF und F für ON
für
– und F für +
für
– und F für +
für OFF und F für ON
Taste für 2 Sekunden oder keine Eingabe für 10 Sekunden
1. Zeiteinstellung: z.B. vormittags AM 10:30
1. Drücken und halten Sie die
Taste für 3 Sekunden, Sie hören 2 Signaltöne, die Stundenanzeige
beginnt zu blinken und Sie können mit der Einstellung beginnen.
2. Drücken Sie die
3. Drücken Sie die
oder F Taste um die Stunden bis AM10:xx einzustellen.
Taste erneut um die Minuten einzustellen.
4. Drücken Sie die
oder F Taste um die Minuten bis AM 10:30 einzustellen.
5. Durch Drücken der
Taste für 2 Sekunden hören Sie einen Signalton und die wird Zeiteinstellung
beendet.
2. Alarmzeit: z.B. abends PM 6:30
Taste für 3 Sekunden, Sie hören 2 Signaltöne, die Stundenanzeige
1. Drücken und halten Sie die
beginnt zu blinken und Sie können mit der Einstellung beginnen.
2. Drücken Sie die
blinken.
Taste zweimalig, erscheint das
3. Drücken Sie die
4. Drücken Sie die
oder F Taste und die Stunden bis PM 6:xx einzustellen.
Taste erneut um die Minuten einzustellen.
XCESS Aufrüstsatz Rev.1.2
4
Symbol und die Stundenanzeige beginnt zu
www.pekatronic.de
19/03/2013
Art.Nr: 3300-6654Kit Aufrüstsatz zur SX 3 Screen
5. Drücken Sie die
oder F Taste um die Minuten bis PM 6:30 einzustellen.
6. Drücken Sie die
Taste erneut, blinkt die
Anzeige um den Alarm ein oder aus zuschalten.
7. Drücken Sie die F Taste um den Alarm einzuschalten, auf dem Display erscheint das “ON” Symbol.
Drücken Sie die
8. Drücken Sie
Taste um den Alarm auszuschalten, auf dem Display erscheint das OFF Symbol.
Taste für 2 Sekunden, hören Sie ein Signalton und die Programmierung wird beendet.
3. Count Down Timer: z.B. Einstellung des Timers auf 2 Stunden und 30 Minuten.
Taste für 3 Sekunden, Sie hören zwei Signaltöne und die Stundenanzeige
1. Drücken und halten Sie die
beginnt zu blinken.
2. Drücken Sie 5x die
Taste, es erscheint das
Symbol und die Stunden können eingestellt werden.
3. Drücken Sie die
oder F Taste um die Einstellung der Stunden auf 2:xx vorzunehmen.
4. Drücken Sie erneut die
Taste und die Minutenanzeige beginnt zu blinken.
5. Drücken Sie die
oder F Taste um die Minuten auf 2:30 einzustellen.
6. Drücken Sie erneut die
Taste, das
Symbol beginnt zu blinken.
7. Drücken Sie die F Taste um den Count Down zu starten und auf dem Display erscheint die ON Anzeige.
Drücken Sie die
Taste um den Count Down zu stoppen und auf dem Display erscheint das OFF
Symbol.
Taste für 2 Sekunden hören Sie einen Signalton und die Programmierung wird
8. Durch Drücken der
beendet. Hinweis: Max. sind 19 Stunden.
PEKATRONIC Alarmsysteme
Garstedter Weg 21b
D-25474 Hasloh
Tel. +49 (0)4106 4041
Fax +49 (0)4106 4043
info@pekatronic.de
www.pekatronic.de
Änderungen die dem technischen Fortschritt dienen vorbehalten. Beschreibung und Funktionen können daher abweichen.
© 2013 PEKATRONIC Alarmsysteme. Alle Rechte vorbehalten.
XCESS Aufrüstsatz Rev.1.2
5
www.pekatronic.de
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising