IAW P7x Flyer 2006 de
Wearable Electronics
____________________________________________________________________________________________________________
Unsere Produkte:
•
Hohe Zuverlässigkeit
•
Bequeme Bedienung
•
Innovative Funktionen
•
High-End Performance
•
Geringer Stromverbrauch
•
CE-Zertifizierung
Elektronik und Textilien - zwei Welten, die wir zusammenbringen
Interactive Wear verfügt über langjähriges Know-how bei der Integration von Elektronik in Textilien sowie
der erfolgreichen Industrialisierung selbst entwickelter Systeme. Interactive Wear ermöglicht intelligente
Lösungen und entwickelt diese von der Idee bis zur Umsetzung. Mit unseren Leistungen ist die
Textilindustrie in der Lage, innovative Lösungen schnell und kostengünstig anzubieten, neue Märkte zu
gewinnen und die Marke zu stärken.
Die Vorteile für unsere Kunden
• Wir konzentrieren uns auf die Bedürfnisse der Bekleidungsindustrie
• Designer und Konstrukteure werden bei der Entwicklung neuer Produkte von uns durch intensive
Zusammenarbeit unterstützt
• Wir sind unabhängig und verwenden für unsere Lösungen die jeweils besten Komponenten
• Die Kooperation mit unseren Partnern ermöglicht den Einsatz neuester Technologien
• Unsere Lösungen werden qualifiziert und zertifiziert (CE)
Unterhaltung und Kommunikation – textilintegriert, komfortabel:
Interactive Wear entwickelt optimierte Lösungen für Kommunikation (Mobilfunk/GSM über Bluetooth) und
Unterhaltung (mp3, iPod, Video) zur Integration in Bekleidung und Accessoires. Die speziell angepassten
Systeme ermöglichen den Einbau in jegliche Art von Kleidung und Textilien. Dabei sind Zuverlässigkeit,
bequeme Bedienung, optimaler Tragekomfort und hohe Energie-Effizienz unsere Maßstäbe. Wir stellen
damit eine kostengünstige Standardplattform für kundenspezifische Lösungen für Unterhaltung und
Kommunikation in Bekleidung zur Verfügung. Unsere Lösungen finden Sie bereits bei zahlreichen
Kollektionen in Jacken, Westen und Rucksäcken auf dem Markt wieder.
Interactive Wear
www.interactive-wear.com
P7x: Textilintegrierte Bedienung iPod und Bluetooth Headset/Handsfree
Elektronik / P7x Modul
Maße: 75mm x 40mm x 12 mm
Gewicht: 38 Gramm
Funktionen/Leistungsmerkmale:
- iPod Anschluss
- Bluetooth Headset/Handsfree Profil zur Nutzung des Mobiltelefons
- Lithium-Polymer-Batterie 780 mAh, Ladedauer ca. 2,5 Std.
a) Betriebszustand: iPod in Betrieb/Bluetooth StandBy - über 50 Std.
b) Betriebszustand: Reine Sprechzeit via Bluetooth - über 20 Std.
- Optisches und akustisches Feedback zu verschiedenen Funktionen
- kundenspezifische Software Anpassungen sind möglich
Textile Integration
Kabelbaum bestehend aus:
- Docking Station zum Einstecken/Fixierung des iPod-Bluetooth-Moduls
- iPod Anschluss via 30pin Connector
- Textilkabel mit Kontrollelement zur Bedienung des iPod-BluetoothModuls (z.B. Keypad am Ärmel etc.)
- Textilkabel mit Mikrofonanschluss
- 3,5 mm Klinkenbuchse für Kopfhöreranschluss an der Docking Station
(alternativ: Textilkabel mit in Kragen integrierten Snap-in-Anschlüssen
für Kopfhörer möglich).
Merkmale:
- intelligentes Docking Konzept (gut nähbares Weichplastik)
- Kabelbaum ist voll waschbar
- Materialien sind leicht zu verarbeiten (nähen/kleben)
- Minimales Gewicht des integrierten Gesamtsystems (ca. 100 Gramm)
Einzelne Bestandteile
- 3,5 mm Klinkenbuchse für Kopfhöreranschluss an der Docking Station.
- 30pin Connector mit Kabel zum Anschluss des iPods an der
Docking Station
- Snap-in Mikrofon (wasserdicht) zur Integration im Jackenkragen
- Travel Charger zum Laden des iPod-Bluetooth-Moduls
- USB Kabel zum Laden des iPod-Bluetooth-Moduls in Verbindung
mit Travel Charger oder via PC.
- Bedienungsanleitung als PDF-Dokument
Alternativ funktionelle Optionen des P7x Systems:
1. Günstiges Einstiegssystem mit iPod Bedienung (ohne Bluetooth)
2. Andere MP3-Player auf Anfrage (Branding möglich)
3. NEU! - der Trend 2007 - Bluetooth Streaming: Als Musikquelle wird ein Mobiltelefon mit
MP3-Funktionalität genutzt, Bluetooth Headset/Handsfree auf Basis des Bluetooth Profils A2DP.
Kostenoptimierte Standardplattform als Basis für kundenspezifische Lösung
► Kundenspezifisches Bedienkonzept durch Softwareanpassungen sind möglich
► Kundenspezifisches Branding möglich (z.B. Modul, MP3-Player, Bedienungsanleitung etc.)
► Kundenindividuelle, qualifizierte Beratung und Unterstützung bei Integration des Systems in die Textilien
(Möglichkeiten der Integration, Unterstützung in Lizenzthemen etc.).
► Flexibilität in der Wahl der Zulieferer ermöglicht beste Auswahl von Komponenten (kundenspezifisch
beste Lösung zu optimierten Kosten)
► Optimaler Komfort für den Endkunden durch optimiertes Integrationskonzept
Interactive Wear AG
Petersbrunner Strasse 3
D-82319 Starnberg
Telefon: +49–8151-555 06-0
Telefax: +49–8151-555 06-60
info@interactive-wear.com
www.interactive-wear.com
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising