Bedienungsanleitung Funk-Präsenzmelder

Bedienungsanleitung Funk-Präsenzmelder
KNX
Info-Display
Art.-Nr.: ..2041..
Bedienungsanleitung
Info-Display
1. Systeminformation
Dieses Gerät ist ein Produkt des KNX/EIB-Systems und entspricht den
EIBA-Richtlinien. Detaillierte Fachkenntnisse KNX-Schulungen werden
zum Verständnis vorausgesetzt.
Die Funktion des Gerätes ist softwareabhängig. Detaillierte
Informationen, welche Software geladen werden kann und welcher
Funktionsumfang sich damit ergibt sowie die Software selbst, sind der
Produktdatenbank des Herstellers zu entnehmen.
Planung, Installation und Inbetriebnahme des Gerätes erfolgen mit Hilfe
einer von der EIBA zertifizierten Software.
Die Produktdatenbank und die technischen Beschreibungen finden Sie
stets aktuell im Internet unter www.jung.de.
2. Funktion
Das Info-Display empfängt Telegramme über den KNX/EIB und bietet die
Möglichkeit der Darstellung (LCD-Anzeige) von frei programmierbaren
Texten und Werten.
Es sind bis zu 12 Seiten mit 1, 2 oder 4 Zeilen programmierbar.
Jeder Zeile kann eine Funktion (Schalten, Dimmen, Wert-Anzeige usw.)
zugewiesen werden.
Auf einer zusätzlichen Alarmseite können bis zu 12 Alarmmeldungen
verwaltet werden. Einer Alarmmeldung kann eine akustische und / oder
optische Alarmfunktion zugeordnet werden.
Die Programmierung des Gerätes erfolgt mit der ETS 2 ab Version 1.2.
3. Gefahrenhinweise
Achtung! Einbau und Montage elektrischer Geräte dürfen nur durch
eine Elektrofachkraft erfolgen.
Bei Nichtbeachtung der Installationshinweise können Schäden am
Gerät, Brand oder andere Gefahren entstehen.
Stand: Apr-09 825 234 03
KNX
Info-Display
Art.-Nr.: ..2041..
4. Installationshinweise
1. Schrauben Sie den Kunststoffadapter (1) an den Tragring (11)
2. Stecken Sie das Info-Display (4) auf den UP-Busankoppler (10)
3. Befestigen Sie das Info-Display mit der Sicherungsschraube (6)
4. Stecken Sie die Schraubabdeckung (6) auf
Die Kontaktierung erfolgt über die Anwenderschnittstelle (9).
5. Anwendung
Die zwei rechten Tasten (7) dienen zum hoch und runter Blättern der
einzelnen Meldungen.
Die beiden linken Tasten (8) sind der jeweils angewählten Displayzeile
funktional zugeordnet. Nach entsprechender Projektierung werden bei
Betätigung dieser Tasten Telegramme auf den KNX/EIB gesendet.
6. Technische Daten
Versorgung
KNX/EIB
24 V DC (+6/-4 V) über UPBusankoppler (BA)
Anschluss
KNX/EIB
Anwenderschnittstelle
Anzeige
2-poliger Stecker über BA
Aufstecken auf BA
LCD beleuchtet
4-zeilig (16 Zeichen) oder
2-zeilig (8 Zeichen) oder
1-zeilig (4 Zeichen)
Bedienelemente
4 Tasten
Textspeicher
max. 12 Seiten mit je 4 Zeilen á 16
Zeichen/Zeile
Signalgeber
2 Signaltöne (ca. 512 / 2048 Hz)
quittierbar
Umgebungstemperatur
0 °C bis +45 °C
Schutzgrad
IP 20
Technische Änderungen vorbehalten.
2
KNX
Info-Display
Art.-Nr.: ..2041..
7. Gewährleistung
Wir leisten Gewähr im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.
Bitte schicken Sie das Gerät portofrei mit einer Fehlerbeschreibung
an unsere zentrale Kundendienststelle:
ALBRECHT JUNG GMBH & CO. KG
Service-Center
Kupferstr. 17-19
D-44532 Lünen
Service-Line: 0 23 55 . 80 65 51
Telefax:
0 23 55 . 80 61 89
E-Mail:
mail.vki@jung.de
Technik (allgemein)
Service-Line: 0 23 55 . 80 65 55
Telefax:
0 23 55 . 80 62 55
E-Mail:
mail.vkm@jung.de
Technik (KNX)
Service-Line: 0 23 55 . 80 65 56
Telefax:
0 23 55 . 80 62 55
E-Mail:
mail.vkm@jung.de
Das
-Zeichen ist ein Freiverkehrszeichen, das sich
ausschließlich an die Behörden wendet und keine Zusicherung
von Eigenschaften beinhaltet.
3
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising