Bedienungsanleitung für Ihren Kachelofen

Bedienungsanleitung für Ihren Kachelofen
Bedienungsanleitung
für Ihren Kachelofen
www.ofenbau.it
Öffnen Sie die Glastür und lockern Sie die Asche mit einem
Stück Scheitholz etwas auf. Sollte die Aschenhöhe ca.5 cm
überschreiten, muss die Asche (in kaltem Zustand) aus dem
Feuerraum entfernt und entsorgt werden. (Aschesauger)
www.ofenbau.it
Reinigen Sie die Glasscheibe immer in kaltem Zustand
mit etwas feuchtem Küchenpapier und evtl. mit einem
handelsüblichen Scheibenputzmittel.
www.ofenbau.it
Stapeln Sie kreuzweise trockenes Holz im Feuerraum, wie
es Ihnen vom Hafner laut Berechnung gezeigt wurde. Man
kann auch Holzbriketts verwenden, diese sollte man aber
immer halbieren da sie bei der Verbrennung an Volumen
zu- nehmen.
www.ofenbau.it
Legen Sie auf das große Stückholz, kleineres Holz
kreuzweise drauf.
www.ofenbau.it
Verwenden Sie ein paar Anzündhilfen (nicht sparen!),
so kann sich das Feuer beim Anzünden schneller
ausbreiten.
www.ofenbau.it
www.ofenbau.it
Bevor Sie das Holz anzünden, haken Sie die Glastür ein,
nicht ganz schließen und testen Sie bitte den Zug des
Kamins mit einem Feuerzeug. Wird die Flamme nach
innen gezogen so bedeutet dies, dass Sie ohne
Probleme anzünden können. Dies ist WICHTIG bei einem
längeren Nichtgebrauch (Kaltstart).
www.ofenbau.it
Zünden Sie die Anzündhilfen an.
www.ofenbau.it
Zünden Sie das Holz immer oben an, dies garantiert einen
gleichmäßigen Abbrand, es entwickelt sich weniger Rauch
und so bleibt die Glasscheibe relativ sauber.
Glastür einhaken - nicht ganz schließen!
www.ofenbau.it
Warten Sie bis zu 10 Minuten oder bis die Abbrandregelung mindestens 100° erreicht hat.
www.ofenbau.it
Sobald 100 Grad erreicht sind, können Sie die Glastür
ganz nach unten drücken und schließen.
www.ofenbau.it
Die Abbrandregelung überwacht nun den Abbrand
Ihres Ofens.
www.ofenbau.it
Die Zuluft schließt sobald der Abbrand abgeschlossen
ist. Nach 8 Stunden können Sie Ihren Kachelofen, wie
oben beschrieben erneut heizen.
www.ofenbau.it
Bitte nach dem Abbrand die Ofentür nicht mehr öffnen
und weder Papier noch Holz nachlegen! Die Ofentür bleibt
bis zum nächsten Mal heizen geschlossen.
Brennbare Gegenstände müssen einen ausreichenden
Sicherheitsabstand zum Ofen aufweisen.
Wünscht Ihnen viel Freude
mit Ihrem Kachelofen
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising