Bedienungsanleitung Vortexer uniTEXER 1

Bedienungsanleitung Vortexer uniTEXER 1
 Bedienungsanleitung
Vortexer
uniTEXER 1
INHALT
1. Einführung .......................................................................................... 1
2. Verwendungszweck ........................................................................ 1
3. Eigenschaften .................................................................................... 1
4. Auflistung der Standardteile ....................................................... 1
5. Sicherheitshinweise ........................................................................ 2
6. Bedienung ........................................................................................... 2
7. Technische Spezifizierung ............................................................ 3
8. Instandhaltung & Reinigung ........................................................ 5
9. Garantieerklärung ........................................................................... 6
10. Produktentsorgung ...................................................................... 7
1.EINFÜHRUNG
Der simple und kompakte uniTEXER 1 wird mit einem bürstenlosen DC‐Motor geliefert und erreicht eine Geschwindigkeit von biszu 4500 rpm. Durch seine Orbitalgeschwindigkeit von 4,5 mm mischt der uniTEXER 1 sorgfältig und kann mit Plastikröhrchen undFläschen von bis zu 30 mm Durchmesser verwendet werden. 2. VERWENDUNGSZWECK
Das Gerät wird in Laboren für allgemeine Mischanwendungen in individuellen Teströhrchen mit bis zu 30 mm Durchmesser verwendet.
3. EIGENSCHAFTEN
 Touch‐Bedienung ‐ es können Plastikröhrchen mit bis zu 30 mm Durchmesser verwendet werden. 

 Extrem geringe Stellfläche 

 4,5 mm Orbitalbewegung 

 Saugnäpfe für sicheren Halt & vibrationslose Bedienung

 Druckguss‐Sockel für stabilen Betrieb 

 Stromversorgung durch Niederspannung 

 Die gedämpfte Konstruktion sorgt für eine längere Lebensdauer 

 Variable Geschwindigkeit für schonendes bis kräftiges Mischen


4.AUFLISTUNGDERSTANDARDTEILE Gummischutz Geschwindigkeitsregler Druckguss‐Sockel 1
5.SICHERHEITSHINWEISE
Lesen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit und der Sicherheit des Gerätes die folgenden Sicherheitsanweisungen, bevor sie den uniTEXER 1 verwenden.
1. Nehmen Sie den uniTEXER 1 vorsichtig aus der Verpackung und stellen Sie ihn auf eine flache, stabile, saubere, rutschfeste Oberfläche. 2. Heben oder halten Sie das Gerät nicht am Kabel. 3. Der uniTEXER 1 darf nur zum Mischen von Materialien verwendet werden, bei denen der Bediener eine gefährliche Reaktion durch die zusätzliche Energieproduktion beim Mischen vollständig ausschließen kann. 4. Der uniTEXER 1 sollte nur für die angegebenen Anwendungen verwendet werden. Er darf nicht in gefährlicher oder entflammbarer Umgebung und zum Mischen explosiver oder hoch radioaktiver Substanzen verwendet werden. 5. Überfüllen von Flüssigkeit kann zum Herausspritzen des Mediums führen. Aus diesem Grund sollten Sie immer verschlossene Teströhrchen verwenden. 6. Hinweise! Das Gerät startet im Falle eines Netzausfalls oder wenn andere Fehler oder mechanische Störungen aufgetreten sind neu. Je nach Probe, die zum Mischen verwendet wird, sollte entsprechende Vorsicht angewandt werden. 7. Verwenden Sie für beste Ergebnisse und Produktsicherheit immer Röhrchen mit bis zu 30 mm Durchmesser. 6. BEDIENUNG
Hineindrücken
Der Betrieb startet automatisch, wenn der weiche Gummischutz mit dem Teströhrchen hineingedrückt wird (siehe Abb.) und stoppt, sobald das Teströhrchen wieder entfernt wird. Drehen Sie am Geschwindigkeitsregler, um die Geschwindigkeit zwischen 2500 und 4500 RPM zu erhöhen oder reduzieren. Drehen Sie den Regler im Uhrzeigersinn, um die Geschwindigkeit zu erhöhen und gegen den Uhrzeigersinn, um sie zu reduzieren.
2
7.TECHNISCHESPEZIFIZIERUNG
Spezifizierung uniTEXER 1 Bewegungsart Orbital Rüttlerdurchmesser 4,5 mm Röhrchendurchmesser Zulässiges Schüttelgewicht (Einschließlich Zubehör) Bis zu 30 mm 100 Gramm Maximalgeschwindigkeit 4500 RPM Variable Geschwindigkeit Ja Drehzahlgenauigkeit ± 5 % Bedienart Touch Größe (L x B x H) 100 x 100 x 70 mm Gewicht 0,55 Kg Geräuschpegel <50 dB Zulässige Raumtemperatur 5 ‐ 40 °C Schutzklasse gemäß DIN EN 60529 IP 43 Zulässige relative Feuchte <80 % Eingangsspannung 100 ‐ 240 V, 50 / 60 Hz Ausgangsspannung 9 V, 1,5 A Stromverbrauch 14 W Nennstromstärke des Adapters 0,3 A 3
8. INSTANDHALTUNG&REINIGUNG
1. Das Gerät sollte regelmäßig vollständig mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. 2. Stellen Sie sicher, dass der Stecker gezogen ist, während das Gerät gereinigt wird. 3. Halten Sie den uniTEXER 1 stets sauber. Das gesamte Gerät sollte regelmäßig mit einem weichen Tuch abgewischt werden. Große Mengen Flüssigkeit sollten vermieden werden. Der Motor sollte niemals mit Flüssigkeit in Kontakt kommen. 4. Stellen Sie nach dem Reinigen sicher, dass alle Teile trocken sind. 5. Verwenden Sie das Gerät nicht, wenn Verdacht auf mechanische oder elektrische Schäden besteht. Verwenden Sie das Gerät nicht, wenn der Gummischutz oder die Saugnäpfe beschädigt sind. Kontaktieren Sie in diesem Fall zugelassenenes Servicepersonal. 6. Der bürstenlose Motor des uniTEXER 1 erfordert keine routinemäßige Wartung. Jede erforderliche Instandhaltung sollte von berechtigtem, qualifiziertem Personal durchgeführt werden. 4
9.GARANTIEERKLÄRUNG
Die Garantie auf Freiheit von Material‐ und Verarbeitungsfehlern beträgt drei (3) Jahre ab Kaufdatum. In Übereinstimmung mit den folgenden Bedingungen wird ihr Gerät nach Inkenntnissetzung unverzüglich ordnungsgemäß repariert:
Diese Garantie gilt nur, wenn das Gerät zu seinem vorgesehenen Zweck und gemäß der in dieser Bedienungsanleitung beschriebenen Richtlinien eingesetzt wurde. Die Garantie deckt keine Schäden ab, die durch Unfall, Nachlässigkeit, Fehlgebrauch, mangelhafte Wartung, Naturgewalt oder andere Ursachen, die nicht aus Fehlern des Originalmaterials oder der Verarbeitung entstanden sind. Diese Garantie umfasst keine Neben‐ oder Folgeschäden, kommerziellen Verlust oder andere Schäden, die sich aus der Verwendung des Produkts ergeben.
Diese Garantie erlischt bei nichtwerksmäßigen Veränderungen. Dies führt dazu, dass alle Haftungsübernahmen für das Produkt oder Schäden, die aus der Verwendung entstanden sind, beendet werden. Der Käufer und sein Kunde sind für das Produkt oder dessen Verwendung, sowie sämtliche Überwachung zu Sicherheitszwecken verantwortlich. Falls gefordert, muss das Produkt gut verpackt und versichert an den Händler zurückgeschickt werden. Alle Versandkosten müssen selbst getragen werden.
Einige Staaten erlauben keine Begrenzung auf die Länge der gesetzlichen Garantie oder den Gewährleistungausschluss oder die Begrenzung von Neben‐ oder Folgeschäden. Diese Garantie verleiht Ihnen besondere Rechte. Diese Garantie gilt anstelle aller anderen ausdrücklichen oder implizierten Garantien.
5
9.GARANTIEERKLÄRUNG
Der Käufer stimmt zu, dass keine Garantie für die Handelbarkeit oder Eignung des Produktes für einen bestimmten Zweck besteht und dass alle anderen ausdrücklichen oder konkludierten Garantieansprüche, die über die Beschreibung der auf der Vorderseite angeführten Produkte hinaus erstrecken, nicht gültig sind. Diese Garantie gilt nur für den ursprünglichen Käufer.
Alle Artikel, die zur Instandhaltung eingeschickt werden, sind ausreichend zu frankieren und um Schäden zu vermeiden im Originalkarton oder einem entsprechenden anderen Karton einzuschicken.
Diese Garantie gilt nur, wenn die Garantie innerhalb von 30 Tagen nach Kaufdatum beim Anbieter registriert wird.
6
10.PRODUKTENTSORGUNG
Falls das Produkt entsorgt werden muss, sind die entsprechenden rechtlichen Bestimmungen
zu beachten.
Informationen über die Entsorgung von elektrischen und elektronischen Geräten in der
Europäische Gemeinschaft.
Die Entsorgung von elektronischen Geräten wird in der Europäischen Gemeinschaft durch nationale Bestimmungen, die auf der EU‐Richtlinie 2012/19/EU über Elektro‐ und Elektronik‐Altgeräte (WEEE) basieren, geregelt. In Übereinstimmung mit diesen Bestimmungen, dürfen Geräte, die nach dem 13.06.05 innerhalb von Firmenkundengeschäften vertrieben wurden und denen dieses Produkt zugeordnet ist, nicht länger in kommunalen oder Haushaltsabfällen entsorgt werden. Um diese Geräte zu kennzeichnen, sind Sie mit den folgenden Symbolen ausgestattet.
Da die Entsorgungsbestimmungen innerhalb der EU von Land zu Land variieren können, kontaktieren Sie falls erforderlich bitte den Vertreiber.
7
Lab Logistics Group GmbH
Am Hambuch 1
D-53340 Meckenheim Tel. +49 2225 9211-0
Fax +49 2225 9211-11
www.llg.de
info@llg.de Vertrieben durch:
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising