HiLine - Eine der ältesten Techniken im Dreck

HiLine - Eine der ältesten Techniken im Dreck
Zentrale Gaseversorgung
Ausgabe 2008/2009
TecLine
für Technische Gase bis zu einer Reinheit 4.5
LabLine
für Reingase bis zu einer Reinheit 5.0
HiLine
für Reinstgase bis 6.0 und korrosive Gase
eine Kampagne des
Weitere Fertigungsprogramme....
EverwanD
Druckgastechnik GmbH
Die Everwand Druckgastechnik GmbH, gegründet im Juli 2002, gehört zum Verbund der
Everwand & Fell GmbH als Hersteller von Druckminderern und Zentraler Gaseversorgung
für technische Gase sowie von Sonderlöt- und Schweißanlagen.
Neben der Herstellung von Schlauchsystemen und Spezialanfertigungen für technische und
cryogene Gase im Hoch- und Niederdruckbereich, nutzen wir unser Know-How bezüglich
der Zentralen Gaseversorgung und bieten Ihnen Fachmontagen vor Ort an. Dies beinhaltet
die Rohrleitungsmontage bis hin zur Erstellung und Installation von SonderGasregelstationen für diverse Anwendungen und Prozesse.
Unser umfangreiches Wissen über Anlagen, Armaturen und Rohrleitungssysteme rund um
technische Gase, Reinst- und Sondergase steht Ihnen in kompetenter Form zur Verfügung.
Wir tragen Sorge dafür, dass Produkte aus unserem Haus den ständig steigenden
Anforderungen des Marktes gerecht werden und in bewährter VULKAN Qualität und
Zuverlässigkeit Sie und Ihre Kunden zufrieden stellen.
Fachmontagen von Anlagen und Systemen für
Technische Gase, Reinstgase und Sondergase
So lösen wir Ihre Aufgaben:
Die rationelle dokumentierte Montage von Anlagen und Systemen für Technische Gase,
Reinstgase und Sondergase ist eine ausgewogene Kombination von verschiedenen
Dienstleistungen.
?
Umsichtige Planung
Wir planen in enger Zusammenarbeit mit Ihnen die Montageaufgaben, den
Montageablauf, die Termine sowie die Kosten.
?
Spezialisiertes Fachwissen
Ihre Spezialisten sowie unsere Montagefachleute verfügen über spezialisiertes
Fachwissen (Verordnungen, kundenspezifische Vorschriften, DGR WHG, TRbF, TRAC,
BGR 500 / Teil 2 / 2.32 Sauerstoff, etc., Schweiß- und Löttechnik, Gasetechnik,
Qualitätskontrolle, Prüfungen). Für jede Aufgabe stellen wir ein eingespieltes
Montageteam, welches über die spezifischen Kenntnisse verfügt, die Anforderungen
Ihres Prozesses genauestens zu lösen.
?
Präzise Überwachung
Durch unseren Montageleiter sowie unser technisches Personal gemäß unserer
QS-Sicherung in unserer Werkstatt und auf Baustellen sorgen für die Einhaltung von
vereinbarten Terminen. Mit entsprechenden Prüf- und Messeinrichtungen kontrollieren
wir die Qualität unserer Arbeit gemäß Ihren Vorgaben. Denn wir wissen:
Von unserer Qualitätsarbeit hängt die Qualität Ihrer Produkte ab.
?
Moderne Werkzeuge und Geräte
Mit denen wir unsere Werkstatt und alle Montagewagen ausgestattet haben, befähigen
uns, jede Montageaufgabe zu meistern. Moderne Schweißverfahren, Hartlöten unter
Formiergas (alle gängigen Werkstoffe) sowie mobile Montagewagen mit entsprechenden Ausrüstungen sind Aktivposten, die Ihr Risiko mindern, Ihre Kosten reduzieren und
Qualitätsarbeit garantieren.
?
Stillstands- und Wartungsarbeiten
Wir führen für Sie auch Stillstands- und Wartungsarbeiten durch und übernehmen
ebenfalls Sonderaufgaben im Bereich neuer Technologien.
Sonderanlagenbau (WHG)
Everwand & Fell GmbH
rforiert
e
p
t
s
i
e
t
i
t werden
e
n
S
n
e
e
s
r
t
e
i
e
D
g
n heraus
und kan
Unsere gesamte Produktion ist
ausgerichtet nach den Anforderungen
der Druckgeräterichtlinie 97/23/EG.
Luftbild
Die Produktion der
Flaschendruckminderer
ist zertifiziert in Anlehnung an
Modul D dieser Richtlinie.
Seit über 75 Jahren Mitglied
im Deutschen Verband
für Schweißtechnik
Mitglied im VDMA
Fachgruppe Schweißund Druckgastechnik
MItglied im
Normenausschuss
Schweißtechnik des DIN
Das VULKAN Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung
Geschäftsleitung
0212 / 88 09- 15
Michael Everwand
0212 / 88 09- 27
michael@everwand.de
Manfred Biermann
0212 / 88 09- 26
m.biermann@everwand.de
Guido Fiebig
0212 / 88 09- 17
g.fiebig@everwand.de
André Kost
0212 / 88 09- 25
a.kost@everwand.de
Sandra Neuhaus
0212 / 88 09- 23
s.neuhaus@everwand.de
Nicole Jaensch
0212 / 88 09- 24
n.jaensch@everwand.de
Produktion/Einkauf
Jörg Krieger
0212 / 88 09- 19
j.krieger@everwand.de
Versand
Gerd Bülte
0212 / 88 09- 28
info@everwand.de
Buchhaltung
Irena Hyza
0212 / 88 09- 22
i.hyza@everwand.de
Vertrieb/Technik
Verkauf
Unsere Produkte für
Sauerstoff und Acetylen
sind BAM - geprüft
rolf@everwand.de
Rolf Everwand
Unsere Geschäftszeiten
Mitglied im
Förderkreis Normenausschuss Schweißtechnik
Büro
Montag - Donnerstag
Freitag
7.30 - 17.00
7.30 - 16.00
Versand
Montag - Donnerstag
Freitag
7.00 - 16.00
7.00 - 13.00
SteuerNr. 128/5712/0265
Umsatzsteuer-IdentNr. DE 813264760
Bankverbindungen:
Commerzbank AG · Konto 219 5162 00 · BLZ 342 400 50
IBAN DE16342400500219516200 · BIC COBADEFF342
Postbank Köln 74490 - 502 · BLZ 370 100 50
MItglied in der
Fachgesellschaft Löten
des DVS
Stadt Sparkasse Solingen Ohligs · Konto 100 859 · BLZ 342 500 00
SWIFT SOLSDE33 · IBAN DE62 3425 0000 0000 1008 59
Seite 3
Der Weg zu uns
n
rt
forie nt werde
r
e
p
t
n
ite is usgetre
e
S
e
a
Dies ann her
k
und
So finden Sie uns
Für Ihr Navigationssystem
Geben Sie folgende Adresse ein:
Stadt: Solingen
Straße: Erikaweg
Da die Bonner Straße auf unserer Höhe
geteilt ist und die andere Straßenseite
Ohligser Straße heißt, kennen die aktuellen
Navigationssysteme die Hausnummer 305
nicht. Direkt hinter unserem Firmengelände
geht jedoch der Erikaweg von der Bonner
Straße ab, so dass Sie bei dem Hinweis
“Jetzt Abbiegen” unsere Einfahrt sehen.
Everwand & Fell GmbH
Zentrale Gaseversorgung · Druckminderer
Schweißen, Schneiden & Löten
t
rne
e
t
n
i
s im .de
n
u
ie
nd
n S verwa nd.de
e
h
.e
uc
wa
Bes ://www ever
@
http il info
a
em
Tel. +49 (0)212 / 8809-0 · Fax +49 (0)212 / 88 09-10
Postfach 12 02 39 · 42677 Solingen
Bonner Str. 305 · 42697 Solingen
http://www.everwand.de
e-mail info@everwand.de
!
Seite 4
Inhaltsverzeichnis
Ausgabe 03/08
Druckfehler, Irrtümer und
technische Änderungen vorbehalten
Was gibt´s Neues ?
Seite
6
Automatische Umschaltgruppen
Modula
Seite
8
Manuelle Druckregelstationen
Modula Vareo
Seite
12
Sammelleitungen Modula Vareo
Seite
14
Einzelflaschenanlagen Modula
Einzelbündelanlagen Modula
Seite
16
Flaschen- und Bündelschläuchen Vareo und Standard
Biegsame Kupferbögen Vulkan
Seite
18
Entnahmestellen Vulkan
Seite
21
Hauptdruckminderer Vulkan
Seite
24
Leitungsdruckminderer Vulkan
Seite
27
Flaschendruckminderer Vulkan
Seite
32
Automatische Umschaltgruppen
Modula LabLine
Seite
35
Manuelle Druckregelstationen
Modula Vareo LabLine
Seite
36
Sammelleitungen Vareo LabLine
Einzelflaschenanlagen LabLine
Seite
37
Flaschen- und Bündelschläuche Vulkan
Seite
38
Entnahmestellen Vulkan LabLine
Seite
39
Leitungsdruckminderer Vulkan LabLine
Seite
40
Flaschendruckminderer Vulkan LabLine
Seite
41
Zubehör Vulkan LabLine
Seite
44
Flaschendruckminderer HiLine
Seite
46
Einzelflaschenanlagen HiLine
Manuelle Druckregelstationen HiLine
Seite
49
Automatische Umschaltgruppen HiLine
Seite
50
Entnahmestellen HiLine
Seite
51
Zubehör zur Gaseversorgung Vulkan
Seite
52
Sicherungen und
Schnellkupplungen Vulkan
Seite
59
Zubehör für Druckminderer
und Ersatzteilsets Vulkan
Seite
60
Anhang Leistungskurven
Seite
64
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Seite
68
TecLine
für Technische Gase
mit einer Reinheit bis 4.5
LabLine
für Reingase
mit einer Reinheit bis 5.0
HiLine
für Reinstgase bis 6.0
und korrosive Gase
Seite 5
Was gibt’s Neues?
Wir sind über 95 Jahre jung
Vor über 95 Jahren, im November 1911
wurde unser Unternehmen gegründet und
begann mit der Produktion von Autogen
Schweiß- und Schneidgeräten sowie
Flaschendruckminderern. Daraus entwickelte
sich nach und nach ein umfangreiches
Programm für Zentrale Gaseversorgung.
Autogen Fell 1936 in Bonn
zum Beispiel der Automobilbranche
gerecht.
Im Lauf der Zeit kamen aufgrund der
räumlichen Nähe zur Besteckindustrie in
Solingen, automatisierte Schweißanlagen
zur Fertigung von Messerheften hinzu.
Auf der anderen Seite, freuen wir uns
Ihnen mit diesem Katalog ein optimiertes
und aktualisiertes Programm an
Zentraler Gaseversorgung vorstellen zu
können, abgestimmt auf die heutigen,
immer anspruchsvoller werdenden
Anforderungen von Kundenseite sowie
auf die neuesten nationalen, europäischen und internationalen Normen.
Heute steht das VULKAN Zeichen nach drei
Generationen im Familienbetrieb für
technologisch hoch präzise und vollautomatisch gesteuerte und überwachte
Sonderschweiß- und Lötanlage. Diese
werden den höchsten Anforderungen der
Kunden, aus allen Schlüsselindustrien,
Doch darauf ruhen wir uns nicht aus.
Wir werden weiter die wechselnden
Bedürfnisse des Marktes aufnehmen
und die Entwicklungen nicht ruhen
lassen. Wir freuen uns auf die nächsten
95 Jahre und hoffen, dass wir auch mit
Ihnen rechnen können.
Was gibt’s Neues ???
Endlich Farbe
Endlich ist es uns gelungen, unser umfangreiches Produktprogramm komplett in
Farbe zu fotografieren und in den
LabLine
Produktreihe Vulkan LabLine
Aufgrund des großen Erfolges unserer
Produktserie Vulkan LabLine, haben wir
diese in unseren Gesamtkatalog
aufgenommen.
Vulkan Labline deckt eine Vielzahl von
Anwendungen für den einfachen Laborbedarf bis zu einer Gasreinheit von 5.0 ab,
Produktreihe Vulkan HiLine
Die Serie HiLine ergänzt unser Produktprogramm oberhalb der LabLine-Serie
TecLine
Zum einen in Messing vernickelt, zum
anderen aber auch in reinem Edelstahl
erhältlich, erfüllt die HiLine Serie alle
Anforderungen, um korrosive Gase und
Reinstgase mit höchster Reinheit sicher
und zuverlässig zu Ihrem Prozess zu
führen.
Zur besseren Unterscheidung der
bisherigen Produktreihe für technische
Gase zu den beiden neuen Reihen
LabLine und HiLine, läuft diese nun
unter der Bezeichung TechLine.
400
450
500
Zum Katalog
VULKAN HR 60
Wie immer finden Sie in den Technischen Daten eine
Fülle von Informationen über die einzelnen Produkte,
welche Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Artikel
zur Seite stehen.
verständliche
Symbole
vereinfachen
die Suche
250
300
350
Leistung in Nm³/h
und bietet hohe Qualität zum günstigem
Preis. LabLine zeichnet dadurch aus,
dass unsere bewährten technischen
Armaturen speziell oberflächenbehandelt und gereinigt, und mit besonderen
Dichtwerkstoffe und Membranen aus
Edelstahl versehen werden. So verfügen
die Vulkan LabLine Armaturen über
einen Restfettgehalt von unter
100mg/m³ und sind heliumdicht bis zu
einer Leckrate von 1 x 10-9.
und bietet höchste Qualität für reinste
und korrosive Gase.
HiLine
Produktreihe TechLine
Katalog zu stellen, um Ihnen die
Entscheidung für Vulkan-Produkte noch
leichter zu machen.
150
200
VULKAN HR 40
50
100
VULKAN HR 20
0
VULKAN H 20
0
5
10
15
20
25
30
35
40
45
60
Hinterdruck in bar
Leistungskurven für die Druckminderer
finden Sie ab der Seite 64
Technische Daten
Gehäuse
Werkstoff
Dichtungen
Werkstoffe
Membrane
Werkstoff
Leckrate
Heliumtest
Temperatur
Einsatzbereich
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
max. Eingangsdruck
Q max
max. Leistung
de
Eingangsanschluss
B
Breite
T
Tiefe
pa
bei pa
da
H
M
Hinterdruckbereich
bei HInterdruck
Ausgangsanschluss
Höhe
Gewicht
Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, oder auf den folgenden Seiten
nicht das gefunden haben, was Sie suchen - dann rufen Sie uns an oder
schreiben sie uns ein Fax oder eine email und Ihr VULKAN Team wird Ihnen
schnell weiterhelfen. Wir freuen uns auf Sie !
Seite 6
Zentrale Gaseversorgung
“Sonder” ist bei uns Standard
Der überwiegende Teil unserer Zentralen
Gaseversorgungsanlagen zum Regeln,
Steuern und Messen, entspricht nicht
dem auf den folgenden Seiten aufgeführten Standard. Die meisten Anlagen
sind jeweils angepasst oder explizit von
Grund auf neu konzipiert und auf die
spezifischen Bedürfnisse des Kunden
angefertigt.
Wir planen
Wir benötigen lediglich die Rahmenbedingungen und Anforderungen Ihres
Prozesses. Den Rest erledigen wir.
Wir übernehmen die gesamte Planung
und Konzeptionierung von der
Liefereinheit Ihres Gaselieferanten bis
zur Übergabestelle Ihres Prozesses.
Automatische Umschaltanlage für Erdgas
mit je zwei parallel geschalteten Rippendruckminderern und Domdruckminderern mit
integriertem Gasvorwärmer für Bündelbetrieb
Eingang 200 bar - Ausgang 3 bar - Leistung 300 Nm³/h
Automatische Umschaltanlage fürAcetylen
mit je zwei parallel
geschalteten Hauptdruckminderern,
mit Magnetventilen
gesteuert und mit
SPS-Steuerung
überwacht sowie mit
Filtereinheit im Niederdruck, bis zu 30 Nm³/h
bei 1,5 bar.
Wir konzeptionieren die gasetechnische
Verfahrenstechnik sowie den gesamten
Ablauf und wählen dabei die notwendigen Komponenten und Armaturen aus.
Darüber hinaus planen und erstellen wir
auch, wenn gewünscht, die elektrischen
Steuerungen und Überwachungen der
Anlagen.
Wir Liefern
Wir liefern Ihnen die kompletten
Gaseversorgungsanlagen und
Regelstrecken montagefertig an mit
kompletter Dokumentation und
Bedienungsanleitung nach Druckgeräterichtlinie.
Wir gewähren
dass alle Anlagen und Komponenten den
neuesten technischen Regeln
entsprechen, so zum Beispiel der
Druckgeräterichtlinie PED EG/97/23 oder
den geltenden deutschen und
internationalen DIN, EN oder ISONormen
Wir montieren
für Sie vor Ort durch unser die Monteure
unseres Schwesterunternehmen,
Everwand Druckgastechnik GmbH, die
komplette Gaseeinrichtung von der
zentralen Druckregelstation über die
Rohrleitungen bis zu den Arbeitsplätzen.
Unsere Montagefachleute verfügen über
spezialisiertes Fachwissen über die
derzeit gültigen Verordnungen,
technische Regeln, Normen und
Richtlinien sowie über kundenspezifische Vorschriften wie DGR, WHG,
TRbF, TRAC, BGR 500 / Teil 2 / 2.32
Sauerstoff etc., Schweiß- und Löttechnik,
Gasetechnik, Qualitätskontrolle,
Prüfungen).
Für jede Aufgabe stellen wir ein
eingespieltes Montageteam, welches
über die spezifischen Kenntnisse verfügt,
die Anforderungen Ihres Prozesses
genauestens zu lösen.
Warum überhaupt eine Zentrale Gaseversorgung ?
Es gibt viele Gründe, die für die
Anschaffung einer Zentralen
Gaseversorgung sprechen:
Wirtschaftlichkeit
Die potenziellen Gefahrenquellen der
einzelnen Flaschen an jedem Arbeitsplatz
im direkten Umfeld des Menschen werden
zentral gebündelt, an einem sicheren Ort,
außerhalb jedweder Produktionsstätte,
zum Schutz der Mitarbeiter! Darüber
hinaus entfällt der ständige Transport der
leeren und vor allem der vollen Gasflaschen zwischen laufenden Maschinen
hindurch über enge und belebte Gänge.
Die vermeintlich hohen Anschaffungskosten einer Zentralen Gaseversorgung
inklusive der Verlegung der Rohrleitung
und Installation von Entnahmestellen an
den Arbeitsplätzen, macht sich im
laufenden Betrieb schnell bezahlt. Die
veränderte Logistik, durch die konzentrierte und punktgenaue Beschaffung von
Gasflaschen oder Flaschenbündeln, statt
dem permanenten und unvorhersehbaren
"Ruf nach einzelnen Flaschen, die gerade
mal wieder leer geworden sind" zu folgen,
erhöht in Ihrem Unternehmen die
Planungsgenauigkeit der Beschaffung.
Der gesamte Zeitaufwand der Beschaffung sowie für den Austausch der Gasflaschen und -bündel verringert sich
entschieden. Eventuelle Leerlaufzeiten
durch fehlendes Gas können durch die
genaue Steuerung und Überwachung
vermieden werden. Ihre Beschaffungskosten verringern sich und Sie erzielen
sogar noch einen positiven Effekt für Ihre
Produktionskosten.
Automatische Umschaltgruppe mit Rippendruckminderern, Magnetventilen und Dom-Druckminderer
mit Steuerdruckminderer im Ausgang,
für hohe Leistung, 250 Nm³/h bei 20 bar
Auch die elektrischen Steuerungen und
Überwachungen mit SPS-Einheiten
können durch unseren eigenen
Steuerungs- und Schaltschrankbau
gefertigt und geliefert werden.
Zusätzlich vermindert sich auch der
Aufwand für Ihren Gaselieferanten (besonders im Transportbereich) und er
profitiert seinerseits von der besseren
Planbarkeit, die sich bestimmt in
günstigere Konditionen niederschlägt.
Geringerer Gasverbrauch
Durch die Verlegung eines Rohrleitungssystems mit einer zentralen Einspeisung
sowie entsprechend ausgerüsteten Entnahmstellen an den Arbeitsplätzen, ist
eine sicherere Bedienung des Systems
vorgezeichnet. Fehler können entweder
ganz vermieden oder mithilfe der
installierten Sicherheitsausrüstung früher
erkannt und abgestellt werden. Der Gasverbrauch wird sich innerhalb kürzester
Zeit gegenüber dem Einsatz von Einzelflaschen spürbar verringern, und die
angesprochenen Sicherheitsvorteile
werden sozusagen "gratis" mitgeliefert.
Kostentransparenz
Der nahezu unkontrollierbare Einsatz von
einzelnen Flaschen, die zwischen den
verschiedenen Arbeitsplätzen hin- und
hergetauscht oder zufällig halbvoll an den
Lieferanten zurückgegeben werden,
verhindert die Erfassung der Kosten für
das Betriebsmittel GAS teilweise oder in
vielen Fällen komplett. Eine Zentrale
Gaseversorgungsanlage, die in der Obhut
eines Beauftragten steht, ermöglicht die
genaue Kontrolle des Gasverbrauches.
Eine Überwachung der einzelnen Entnahmestellen bietet zudem eine weitere
fundierte Grundlage, den Kostenfaktor
"Gasverbrauch" in Ihre Kalkulation als
verläßlichen Faktor einfließen zu lassen,
und hilft ihm somit aus dem "Sumpf" der
unbestimmbaren Gemeinkosten heraus.
Ihre Kalkulation gewinnt eindeutig an
Transparenz!
Fragen Sie uns
Bei der Auswahl der optimalen Zentralen Gaseversorgung, speziell für Ihre
Anwendung zusammengestellt hilft Ihnen dieser Katalog und Ihr Vulkan Team!!!
Seite 7
Automatische Umschaltgruppen Modula
Automatische Umschaltgruppe Modula
Die Automatische Umschaltgruppen Modula sind ausgelegt für den Betrieb
mit Gasflaschen oder Flaschenbündeln mit einem maximalem Fülldruck von
300 bar. Eingangsseitig können Sammelleitungen Vareo angeschlossen
werden, um mehrere Flaschen oder Bündel gleichzeitig betreiben zu können.
Der Fülldruck der Flaschen oder Bündel wird in den Hauptdruckminderern
links wie rechts auf einen Leitungsdruck heruntergeregelt. Diese
Druckminderer werden werksseitig eingestellt. Diese Einstellung darf nicht
verändert werden. Beide Seiten speisen nun den Umschaltblock der einen mit
einer Feder gespannten Kolben beinhaltet. Wichtig hierbei ist, dass beide
Seiten der Flaschen- oder Bündelbatterie geöffnet sind. Liegt an beiden
Seiten des Kolben Druck an, so wird die voreingestellte Seite freigegeben und
gibt den Gasstrom an die Rohrleitung weiter. Ist nun eine Seite der
Flaschen/Bündelbatterie leer, so fällt der Druck am Umschaltblock ab und der
Kolben schaltet auf die volle Seite um. Dies geschieht bei einer Druckdifferenz
von ca. 3-4 bzw. 5-7 bar. Achtung: Während des Umschaltvorganges fällt der
Arbeitsdruck kurzzeitig unter den eingestellten Wert. Durch öffnen des
Absperrventils im Ausgang, kann die angeschlossene Ringleitung dann
betrieben werden. Mit den Kontaktmanometern kann der gewünschte
Meldedruck eingestellt werden.
Automatische Umschaltgruppe Modula AM 35/300 K
für Sauerstoff und andere Gase außer Acetylen im Baukastensystem
beliebig ausbaufähig mit allen Systemelementen der Modula Baureihe
bestehend aus
2 Hauptdruckminderern H 20 nach ISO 7291, BAM geprüft, 1 Arbeitsdruckminderer AD 35
1 Automatischen Umschaltblock, 1 Hauptabsperrventil
2 Kontaktmanometer zur Drucküberwachung (optional) nach DIN EN 837-1
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen EPDM, Polyamid, Viton, PTFE
Membrane
PTFE
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
50 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
530 mm
T
210 mm
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
414 851
414 351
414 651
414 651 06
414 651 26
414 451
414 751
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10
10
G 3/8x10
400
10
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
413 850
413 350
413 650
413 650 06
413 650 26
413 450
413 750
Automatische Umschaltgruppe Modula AM 35/300 KH
wie AM 35 KH, jedoch ohne Arbeitsdruckminderer,
Hinterdruck fest eingestellt auf 20 bar
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen EPDM, Polyamid, Viton, PTFE
Membrane
PTFE
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
120 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
530 mm
T
210 mm
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
414 854
414 354
414 654
414 654 06
414 654 26
414 454
414 754
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
pa
bei pa
da
H
M
20
20
G 3/4x18
400
9,5
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
413 853
413 353
413 653
413 653 06
413 653 26
413 453
413 753
Signalkasten Vulkan SK
zur Anzeige bei Druckabfall der Gaseversorgung, zum Anschluss von 2 Kontaktmanometern, mit interner Signalanzeige (Hupe/Warnleuchte) und Anschluss externer
Signalgebung (Alarm und Leersignal), komplett montiert im Schaltkasten, 230V/50Hz
Typ
SK 2 KD
SK 2 KD ex
Anschluss
2 Kontaktmanometer/Druckwächter
2 Kontaktmano./Druckwächter ex-geschützt
Seite 8
Artikel-Nr.
410 075
411 075
Automatische Umschaltgruppen Modula
Automatische Umschaltgruppe Modula AM 45/300 K
für Sauerstoff und andere Gase außer Acetylen im Baukastensystem
beliebig ausbaufähig mit allen Systemelementen der Modula Baureihe
bestehend aus
2 Haupt-Rippendruckminderern HR 20 nach ISO 7291, BAM geprüft fest eingestellt,
1 Automatischen Umschaltblock,
1 Hauptabsperrventil,
2 Kontaktmanometer nach DIN EN 837-1 zur Drucküberwachung,
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
PTFE
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
170 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
530 mm
T
230 mm
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
414 856
414 356
414 656
414 656 06
414 656 26
414 456
414 756
pa
bei pa
da
H
M
20
20
G 3/4x18
530
12,5
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
413 855
413 355
413 655
413 655 06
413 655 26
413 455
413 755
Automatische Umschaltgruppe Modula AM 55/300 K
für Sauerstoff und andere Gase außer Acetylen im Baukastensystem
beliebig ausbaufähig mit allen Systemelementen der Modula Baureihe
bestehend aus
2 Haupt-Rippendruckminderern HR 40 nach ISO 7192, BAM geprüft,
1 Automatischen Umschaltblock,
1 Hauptabsperrventil,
2 Kontaktmanometer nach DIN EN 837-1 zur Drucküberwachung,
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
Schürzenstoff; bei O2: V2A
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
250 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
530 mm
T
230 mm
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
414 858
414 358
414 658
414 658 06
414 658 26
414 458
414 758
pa
bei pa
da
H
M
28
28
G 3/4x18
550
15
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
413 859
413 359
413 659
413 659 06
413 659 26
413 459
413 759
Automatische Umschaltgruppe Modula AM 35/300 KM
für Sauerstoff und andere Gase außer Acetylen im Baukastensystem
beliebig ausbaufähig mit allen Systemelementen der Modula Baureihe
mit Magentventilen für noch präzisere Umschaltvorgänge und geringere
Differenzdrücke zwischen linker und rechter Seite
bestehend aus
2 Hauptdruckminderern H 20 nach ISO 7291, BAM geprüft,
1 Arbeitsdruckminderer AD 35,
1 Doppelgasrücktrittventil, 1 Hauptabsperrventil,
2 Magnetventilen und
2 Kontaktmanometer nach DIN EN 837-1 zur Drucküberwachung
komplett montiert auf Grundplatte aus VA
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
PTFE
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Seite 9
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
50 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
680 mm
T
210 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10
10
G 3/8x10
550
12
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
424 851
424 351
424 651
424 651 06
424 651 26
424 451
424 751
Automatische Umschaltgruppen Modula
Automatische Umschaltgruppe Modula AM 35/300 KHM
für Sauerstoff, Inertgase und Brenngase außer Acetylen im Baukastensystem
beliebig ausbaufähig mit allen Systemelementen der Modula Baureihe
wie AM 35/300 KM, jedoch ohne Arbeitsdruckminderer
Hinterdruck fest eingestellt auf 20 bar
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
PTFE
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
120 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
680 mm
T
210 mm
pa
bei pa
da
H
M
20
20
G 3/4x18
400
10
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
424 854
424 354
424 654
424 654 06
424 654 26
424 454
424 754
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Automatische Umschaltgruppe Modula AM 40/300 KM
für Inertgase und Brenngase außer Acetylen im Baukastensystem
beliebig ausbaufähig mit allen Systemelementen der Modula Baureihe
bestehend aus
2 Haupdruckminderern H 40 nach ISO 7291, BAM geprüft,
1 Doppelgasrücktrittventil, 1 Hauptabsperrventil,
2 Magnetventilen und 2 Kontaktmanometer nach DIN EN 837-1 zur
Drucküberwachung, komplett montiert auf Grundplatte aus VA
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
PTFE
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
160 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
680 mm
T
210 mm
pa
bei pa
da
H
M
40
40
G 3/4x18
400
10
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
424 342
424 642
424 642 06
424 642 26
424 442
424 742
Gasart
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Automatische Umschaltgruppe Modula AM 45/300 KM
für Sauerstoff und andere Gase außer Acetylen im Baukastensystem
beliebig ausbaufähig mit allen Systemelementen der Modula Baureihe
bestehend aus
2 Haupt-Rippendruckminderern HR 20 nach ISO 7291, BAM geprüft,
1 Doppelgasrücktrittventil, 1 Hauptabsperrventil,
2 Magnetventilen und 2 Kontaktmanometer nach DIN EN 837-1 zur Drucküberwachung,
komplett montiert auf Grundplatte aus VA
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
Schürzenstoff
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
170 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
680 mm
T
210 mm
pa
bei pa
da
H
M
20
20
G 3/4x18
450
13
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
424 856
424 356
424 656
424 656 06
424 656 26
424 456
424 756
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Schalt- und Signalkasten Vulkan SKD
zur Anzeige bei Druckabfall und Umschaltung der Gaseversorgung, zum Anschluss
von Kontaktmanometern und Magnetventilen, mit interner Signalanzeige
(Hupe/Warnleuchte) und Anschluss externer Signalgebung (Alarm und Leersignal),
komplett montiert im Schaltkasten
Typ
SKD KDM
SKDex KDM
Seite 10
Anschluss
Kontaktmano/Druckw. und Magnetventile
wie SKD KDM, jedoch ex-geschützt
Artikel-Nr.
420 075
411 090
Automatische Umschaltgruppen Modula
Automatische Umschaltgruppe Modula AM 55/300 KM
für Sauerstoff, Inertgase und Brenngase außer Acetylen im Baukastensystem
beliebig ausbaufähig mit allen Systemelementen der Modula Baureihe
wie AM45/300 KM, jedoch mir Haupt-Rippendruckminderern HR 40
Hinterdruck eingestellt auf 40 bar
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
PTFE; bei O2 aus V2A
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
300 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
530 mm
T
230 mm
pa
bei pa
da
H
M
40
40
G 3/4x18
550
15
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
424 859
424 359
424 659
424 659 06
424 659 26
424 459
424 759
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Halbautomatische Umschaltgruppe Modula HM 10 K
für Acetylen, im Baukastensystem beliebig ausbaufähig mit allen
Systemelementen der Modula Baureihe, für 2x1 Flasche
bestehend aus
2 Hauptdruckminderern HA 10 nach DIN EN ISO 7291, BAM geprüft,
2 manuellen Schnellschlusseinrichtungen nach ISO 14114, 15615,
nach TRAC, BAM geprüft,
1 Arbeitsdruckminderer regelbar 0 - 1,5 bar,
1 Gebrauchsstellenvorlage nach EN 730, TRAC, BAM geprüft,
1 Hauptabsperrventil,
2 Kontaktmanometern nach DIN EN 837-1 zur Drucküberwachung
komplett montiert auf verwindungsarmen Aluminiumprofilen
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
EPDM
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Gasart
Acetylen
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
26 bar
Q max
10 Nm³/h
de
W21,8x1/14 LH
B
500 mm
T
170 mm
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
411 954
pa
bei pa
da
H
M
0 - 1,5
1,5
G 3/8x10
60
12,5
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
410 954
Automatische Umschaltgruppe Modula AM 10 K und AM 20 K
für Acetylen, im Baukastensystem beliebig ausbaufähig mit allen Systemelementen
der Modula Baureihe, komplett mit Drucküberwachung und bauartgeprüften
Druckminderern für Flaschen und Bündelbetrieb
bestehend aus
2 Hauptdruckminderern nach DIN EN ISO 7291, BAM geprüft,
2 automatischen Schnellschlusseinrichtungen nach ISO 14114, 15615,
nach TRAC, BAM geprüft,
2 Magnetventilen ex-geschützt geeignet für Acetylen,
1 Kontaktmanometer geeignet für Acetylen,
1 Zerfallssperre nach ISO 14114, 15615, nach TRAC, BAM geprüft,
1 Hauptabsperrventil,
komplett montiert auf verwindungsarmen Aluminiumprofilen
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
EPDM
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Gasart
Acetylen
Acetylen
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
26 bar
Q max
siehe unten
de
W21,8x1/14 LH
B
1.000 mm
T
250 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 1,5
1,5
G 1/2x15
750
20
Leistung 10 Nm³/h
Leistung 18 Nm³/h
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
410 951
410 952
Schalt- und Signalkasten Vulkan SKD SPSex für AM 10/20 K
SPS-gesteuerte Schalt- und Signaleinrichtung für Automatische
Umschaltgruppe Modula AM 10 K und AM 20 K
Typ
SKD SPS ex
Seite 11
Gasart
für Acetylen ex-geschützt
Artikel-Nr.
410 085
Manuelle Druckregelstationen Modula Vareo
Manuelle Druckregelstation Modula Vareo 300 bar
Im Baukastensystem für Flaschen- und Bündelsysteme, flexibel und jederzeit erweiterbar.
Herzstück des Systems Modula Vareo ist der Verteilerblock Modula Vareo.
Er besteht aus zwei Eingängen für zwei Flaschen oder Bündel sowie zwei
Verbindungsanschlüssen zum Direktanschluss des Hauptdruckminderers
oder zur Verbindung mit weiteren Verteilerblöcken Modula Vareo.
Im Verteilerblock Modula Vareo sind folgende Komponenten integriert:
2 Absperrventile zum Absperren der Flaschen oder Bündel
2 Rückschlagventile verhindern das Rückströmen des Gases in leere Flaschen/Bündel
2 Sinterfilter verhindern das Eindringen von Verschmutzungen und verlängern die Lebensdauer der Rückschlagventile, Absperrventile und nachgeschalteter Hauptdruckminderer
Optional: Anschluss zweier Entlüftungsventile möglich, zum freien Abblasen oder
Anschluss einer Abblaseleitung
Ihre Vorteile durch Modula Vareo:
- Kompakte Bauweise - Alle Funktionen in einem Block integriert
- Baukastensystem - jederzeit erweiterbar
- Einfache Montage - wenig Verschraubungen
- Wartungsfreundlich - alle Komponenten leicht austauschbar
- Individuell einsetzbar - für alle Gasarten für 300 bar oder 200 bar
Folgende Komponenten sind erhältlich:
Basisstationen BS
Ein Verteiler Modula Vareo mit Hauptdruckminderer und Absperrventil
komplett montiert. Dient der Versorgung mit 2x1 Flasche oder 2x1 Bündel oder als zentrale
Druckregelstation zum Anschluss weiterer Verteilerstationen für mehr als
2x1 Flasche oder Bündel.
Verteilerstation VS
Die klassische Sammelleitung. Zum Anschluss an eine Basisstation oder zur Verbindung
mehrerer Verteilerstationen mit Eingängen für zwei Flaschen oder Bündel.
Anschluss für
Abblaseleitung
Seitenansicht
Basisstation Modula Vareo BS 60/300
bestehend aus dem Verteilerblock Vareo mit zwei Eingängen zum Betrieb von
2x1 Flasche oder 2x1 Bündel oder für den Anschluss weiterer Verteiler Vareo
1 Hauptdruckminderer H 20 nach ISO 7291, BAM-geprüft
1 Hauptabsperrventil,
komplett montiert auf Grundplatte
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
PTFE
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
75 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
550 mm
T
230 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 20
20
G 3/4x18
250
11
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
414 820
414 320
414 620
414 620 06
414 620 26
414 420
414 720
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Basisstation Modula Vareo BS 80/300
wie Modula Vareo BS 60, jedoch mit Haupt-Rippendruckminderer HR 20
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
Schürzenstoff
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
170 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
580 mm
T
230 mm
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
auch mit integriertem Gasvorwärmer GPH 200 lieferbar
Seite 12
pa
bei pa
da
H
M
0 - 20
20
G 3/4x18
250
13
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
414 825
414 325
414 625
414 625 06
414 625 26
414 425
414 725
Manuelle Druckregelstationen Modula Vareo
Basisstation Modula Vareo BS 100/300
wie Modula Vareo BS 60, jedoch mit HauptRippendruckminderer HR 40
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
Schürzenstoff; bei O2: V2A
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
290 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
580 mm
T
230 mm
pa
bei pa
da
H
M
15 - 40
40
G 3/4x18
330
14
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
414 840
414 340
414 640
414 640 06
414 640 26
414 440
414 740
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Basisstation Modula Vareo BS 120/300
wie Modula Vareo BS 60, jedoch mit HauptRippendruckminderer HR 60
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
Schürzenstoff; bei O2: V2A
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
450 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
580 mm
T
230 mm
pa
bei pa
da
H
M
15 - 60
60
G 3/4x18
330
14
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
414 860
414 360
414 660
414 660 06
414 660 26
414 460
414 760
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Basisstation Modula Vareo BS 200/300
wie Modula Vareo BS 60, jedoch mit Hauptdruckminderer LHR 300/200
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Messing
EPDM, PCTFE
Messing
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
480 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
590 mm
T
285 mm
pa
bei pa
da
H
M
15-200
200
G 3/4x18
330
12
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
414 880
414 380
414 680
414 680 06
414 680 26
414 480
414 780
mit HD-Drehabsperrventil DV 300
Basisstation Modula Vareo BSA 10 F
für Acetylen für 2x1 Flasche, bestehend aus dem Verteilerblock Vareo mit zwei
Eingängen zum Betrieb von 2x1 Flasche oder für den Anschluss weiterer Verteiler Vareo
1 manuellen Schnellschlusseinrichtung nach ISO 14114, 15615, TRAC, 1 Zerfallssperre
nach ISO 14114, 15615, TRAC und Hauptdruckminderer HA10 nach ISO 7291
komplett montiert auf Grundplatte
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
EPDM
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Gasart
Acetylen
Seite 13
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
26 bar
Q max
10 Nm³/h
de
W21,8x1/14 LH
B
820 mm
T
230 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 1,5
1,5
G 3/4x18
250
14,5
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
414 910
Sammelleitungen Modula Vareo
Basisstation Modula Vareo BSA 10 B
für Acetylen für 2x1 Bündel, nach TRAC
wie Modula Vareo BSA 10F, jedoch komplett mit
automatischer Schnellschlusseinrichtung für Bündelbetrieb
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
EPDM
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
26 bar
Q max
10 Nm³/h
de
W21,8x1/14 LH
B
820 mm
T
230 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 1,5
1,5
G 3/4x18
250
15
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
414 915
Gasart
Acetylen
Basisstation Modula Vareo BSA 20 B
für Acetylen für 2x1 Bündel, nach TRAC
wie Modula Vareo BSA 10 B, jedoch mit
Hauptdruckminderer H 20 Acetylen, Leistung 18 Nm³/h
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
EPDM
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
26 bar
Q max
18 Nm³/h
de
W21,8x1/14 LH
B
950 mm
T
230 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 1,5
1,5
G 3/4x18
250
21
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
414 920
Gasart
Acetylen
Entlüftungsventil Vareo
zum Einbau in die Verteilerstation oder Basisstation Vareo komplett mit Absperrventil
optional mit Swagelok-Verschraubung Ø 10 mm zum Anschluss einer Abblaseleitung
Artikel-Nr.
414 038
414 037
414 039
Typ
ohne Swagelok im Ausgang
mit Swagelok im Ausgang
zum Anschluss an Ausgang Vareo VS
Verteilerstationen Modula Vareo
Die Verteilerstationen Modula Vareo ersetzen die klassischen Sammelleitungen.
Eine Verteilerstation ist für den Anschluss von 2 Flaschen oder 2 Bündeln ausgelegt.
Und kann jeweils mit einer Basisstation und einer weiteren Verteilerstation oder
2 Verteilerstationen verbunden werden.
Die Verteilerstationen bestehen aus 2 Sinterfiltern, 2 Rückschlagventilen und 2
Absperrventilen. Optional kann jeder Eingang mit einem Entlüftungsventil versehen
werden, mit der Möglichkeit eine Abblaseleitung anzuschließen.
Verteilerstation Modula Vareo VS
als Sammelleitung,mit zwei Eingängen zum Anschluss von zwei Flaschen oder
zwei Bündeln sowie Anschluss an die Basisstationen Modula Vareo BS und
Verbindung mit weiteren Verteilerstationen.
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Leckrate
Temperatur
Messing
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
p max
de
B
T
300
M24x1,5
190
230
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen
für Acetylen Eingang W21,8x1/14LH
bar
RH
mm
mm
da
H
M
M24x1,5 RH
250 mm
7 kg
Artikel-Nr.
414 515
414 525
Verteilerstation Modula Vareo VSD
wie Verteilerstationen VS jedoch ohne Gasrücktrittsventil
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen
Artikel-Nr.
414 505
Verteilerstation Modula Vareo VSL
wie Verteilerstationen VS jedoch ohne Absperrventil
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen
Seite 14
Artikel-Nr.
414 510
Sammelleitungen Modula Vareo
Verteilerstation Modula Vareo VS Compact
mit 2 Eingängen mit je einem Sinterfilter und Gasrücktrittsventil
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Leckrate
Temperatur
Messing
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
p max
de
B
T
200
M24x1,5
600
165
bar
RH
mm
mm
da
H
M
M24x1,5 RH
150 mm
3 kg
Typ
Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen links und rechts
Artikel-Nr.
414 545
Durchgangsventil Vareo DV 300
für PN 300 bar, als Absperrventil, für linke/rechte Seite
oder als Entlüftungsventil bei Verteilerstationen VS/L Compact
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase und Acetylen
Artikel-Nr.
424 004
Eckventil Vareo EV 300
für PN 300 bar, auch als Entlüftungsventil bei Verteilerstationen VS/L Compact
Anschluss unten M24x1,5 RHak, seiltich G 1/2 RHak
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase und Acetylen
Artikel-Nr.
424 200
Entlüftungsventil Vareo
zum Einbau in die Verteilerstation oder Basisstation Vareo komplett mit Absperrventil
optional mit Swagelok-Verschraubung Ø 10 mm zum Anschluss einer Abblaseleitung
Typ
ohne Swagelok im Ausgang
mit Swagelok im Ausgang
zum Anschluss an Ausgang Vareo VS
Artikel-Nr.
414 038
414 037
414 039
Verbindungsrohre Vareo
zur Verbindung von Verteilerstationen VS und VS Compact
an Basisstationen oder Automatische Umschaltgruppen sowie von
Verteilerstationen untereinander
Verbindungsrohr VB, 90° gebogen, Länge 2x 150 mm
zur Verbindung einer Verteilerstation an eine Basisstation
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen
für Acetylen
Artikel-Nr.
414 560
414 590
Verbindungsrohr VU, abgesetzte Ausführung, Länge 400 mm
zum Verbinden einer Verteilerstation an eine Automatische
Umschaltgruppe und Basisstation für Flaschenbetrieb
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen
für Acetylen
Artikel-Nr.
414 562
414 592
Verbindungsrohr VF, gerade Ausführung, Länge 400 mm
zum Verbinden zweier Verteilerstationen, für Flaschenbetrieb
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen
für Acetylen
Artikel-Nr.
414 564
414 594
Verbindungsrohr VP, gerade Ausführung, Länge 900 mm
zum Verbinden zweier Verteilerstationen, für Bündelbetrieb
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen
für Acetylen
Artikel-Nr.
414 566
414 596
Verbindungsrohr VPU, abgesetzte Ausführung, Länge 900 mm
zum Verbinden einer Verteilerstation an eine Automatische
Umschaltgruppe und Basisstation für Bündelbetrieb
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen
für Acetylen
Seite 15
Artikel-Nr.
414 568
414 598
Einzelflaschen- und -Bündelanlagen Modula
Stationäre Einzelflaschenanlage Modula SE 10/300 K
für Sauerstoff und andere Gase im Baukastensystem
bestehend aus:
1 HD-Absperrventil,
1 Hauptdruckminderer H10 nach ISO 7291, BAM geprüft,
1 Hauptabsperrventil, 1 Flaschenhalterung,
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl
Bei Acetylen inklusive Gebrauchsstellenvorlage, regelbar 0-1,5 bar, 5 Nm³/h
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
Acetylen
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Messing
EPDM, Polyamid
EPDM/PTFE
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
50 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
370 mm
T
110 mm
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
413 801
410 901
413 301
413 601
413 601 06
413 601 26
413 401
413 701
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10
10
G 3/8x10
260
4,5
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
414 802
410 902
414 302
414 602
414 602 06
414 602 26
414 402
414 702
Stationäre Einzelflaschenanlage Modula SE 20/300 K
wie SE 10 jedoch mit Hauptdruckminderer H20, regelbar 0 - 20 bar
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Messing
EPDM, Polyamid
PTFE
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
75 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
370 mm
T
110 mm
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
413 807
413 307
413 607
413 607 06
413 607 26
413 407
413 707
pa
bei pa
da
H
M
0 - 20
20
G 3/4x18
280
5
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
414 807
414 307
414 607
414 607 06
414 607 26
414 407
414 707
Einzelbündelanlage Acetylen Modula EB 10 K
bestehend aus:
1 Hauptdruckminderer HA 10 nach ISO 7291, BAM geprüft,
1 Automatische Schnellschlusseinrichtung nach ISO 14114, 15615, TRAC, BAM geprüft,
1 Hauptstellenflammensperre nach ISO 14114, 15615, TRAC, BAM geprüft,
1 Hauptabsperrventil,
komplett montiert auf Grundplatte aus VA
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Acetylen
Messing
EPDM, Polyamid
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
26 bar
Q max
10 Nm³/h
de
W21,8x1/14LH
B
700 mm
T
160 mm
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
410 908
pa
bei pa
da
H
M
0 - 1,5
1,5
G 3/4x18
750
14
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
411 908
Einzelbündelanlage Acetylen Modula EB 20 K
wie Modula EB 10 jedoch mit Hauptdruckminderer
H 20 Acetylen 209 511, Leistung 18 Nm³/h
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Acetylen
Seite 16
Messing
EPDM, Polyamid
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
26 bar
Q max
18 Nm³/h
de
W21,8x1/14LH
B
700 mm
T
160 mm
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
410 909
pa
bei pa
da
H
M
0 - 1,5
1,5
G 3/4x18
750
16
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
411 909
Einzelflaschen- und -Bündelanlagen Modula
Stationäre Einzelbündelanlage Modula EB 60/300 K
für Sauerstoff und andere Gase im Baukastensystem
bestehend aus:
1 Hochdruck-Absperrventil,
1 Hauptdruckminderer H20 nach ISO 7291, BAM geprüft,
1 Hauptabsperrventil, komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Messing
EPDM, Polyamid
PTFE
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
75 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
370 mm
T
110 mm
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
413 808
413 308
413 608
413 608 06
413 608 26
413 408
413 708
pa
bei pa
da
H
M
0 - 20
20
G 3/4x18
280
5
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
414 808
414 308
414 608
414 608 06
414 608 26
414 408
414 708
Stationäre Einzelbündelanlage Modula EB 80/300 K
für Sauerstoff und andere Gase im Baukastensystem
bestehend aus:
1 Hochdruck-Absperrventil,
1 HauptRippendruckminderer HR 20 nach ISO 7291, BAM geprüft
1 Hauptabsperrventil
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Messing
EPDM, Polyamid
Schürzenstoff
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
170 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
450 mm
T
130 mm
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
413 809
413 309
413 609
413 609 06
413 609 26
413 409
413 709
pa
bei pa
da
H
M
0 - 20
20
G 3/4x18
430
6,5
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
414 809
414 309
414 609
414 609 06
414 609 26
414 409
414 709
Stationäre Einzelbündelanlage Modula EB 100/300 K
wie EB 80 jedoch mit Hauptdruckminderer HR 40, Hinterdruck 15 - 40 bar regelbar
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid
Membrane
Schürzenstoff; bei O2: V2A
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
290 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
450 mm
T
130 mm
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
413 804
413 304
413 604
413 604 06
413 604 26
413 404
413 704
pa
bei pa
da
H
M
15 - 40
40
G 3/4x18
460
7
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
414 804
414 304
414 604
414 604 06
414 604 26
414 404
414 704
Stationäre Einzelbündelanlage Modula EB 120/300 K
wie EB 100 jedoch mit Hauptdruckminderer HR 60, Hinterdruck 15 - 60 bar regelbar,
Leistung 450 Nm³/h bei 60 bar
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Seite 17
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
413 810
413 310
413 610
413 610 06
413 610 26
413 410
413 710
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
414 811
414 311
414 611
414 611 06
414 611 26
414 411
414 711
Flaschen- und Bündelschläuche Vareo
HD-Kunststoffschlauch Vareo
Kunststoffschlauch zum Verbinden von Flaschen oder Bündel an Sammelleitungen oder
Anlagen mit Polyamidseele und 2fachem vermessingtem Stahlgeflecht, Außenschicht
aus Polyuretan mit Knickschutzfedern, komplett verpresst und geprüft
HD-Kunststoffschlauch Vareo 300 bar
Länge 800mm
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Länge 1.500mm
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Länge 3.000mm
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Anschluss an Flasche
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss an Flasche
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss an Flasche
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Artikel-Nr.
423 023
423 022
423 024
Artikel-Nr.
423 635
423 435
423 735
Artikel-Nr.
423 637
423 437
423 737
HD-Kunststoffschlauch Vareo 200 bar
Länge 800mm
Acetylen
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Druckluft
Länge 1.500mm
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Druckluft
Länge 3.000mm
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Druckluft
Anschluss an Flasche
Bügel
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
G 5/8 RH
Anschluss an Flasche
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
G 5/8 RH
Anschluss an Flasche
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
G 5/8 RH
Anschluss an Vareo
W21,8x1/14 LH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Artikel-Nr.
422 020
422 023
422 021
422 022
422 024
Artikel-Nr.
422 635
422 335
422 435
422 735
Artikel-Nr.
422 637
422 337
422 437
422 737
HD-Metallwellschlauch Vareo
Edelstahlwellschlauch zum Verbinden von Flaschen oder Bündel an
Sammelleitungen oder Anlagen, mit Seele aus Ringwellschlauch mit 1fachem
Stahlgeflecht aus Edelstahl mit Knickschutzfedern, komplett verschweißt und geprüft
HD-Metallwellschlauch Vareo 300 bar
Länge 800mm
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Länge 1.500mm
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Länge 3.000mm
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Anschluss an Flasche
W30x2 RH
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss an Flasche
W30x2 RH
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss an Flasche
W30x2 RH
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Artikel-Nr.
424 847
424 023
424 022
424 025
Artikel-Nr.
424 835
424 635
424 435
424 735
Artikel-Nr.
424 837
424 637
424 437
424 737
HD-Metallwellschlauch Vareo 200 bar
Länge 800mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Länge 1.500mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Länge 3.000mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Seite 18
Anschluss an Flasche
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
Anschluss an Flasche
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
Anschluss an Flasche
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Artikel-Nr.
425 847
425 023
425 021
425 022
Artikel-Nr.
425 835
425 635
425 335
425 435
Artikel-Nr.
425 837
425 637
425 337
425 437
Flaschen- und Bündelschläuche Standard
HD-Kunststoffschlauch Standard
Kunststoffschlauch zum Verbinden von Flaschen oder Bündel an Sammelleitungen oder
Anlagen mit Polyamidseele und 2fachem vermessingtem Stahlgeflecht, Außenschicht
aus Polyuretan mit Knickschutzfedern, komplett verpresst und geprüft
HD-Kunststoffschlauch Standard 300 bar
Länge 800mm
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Länge 1.500mm
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Länge 3.000mm
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Anschluss beidseitig
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss beidseitig
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss beidseitig
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Artikel-Nr.
413 023
413 022
413 024
Artikel-Nr.
413 635
413 435
413 735
Artikel-Nr.
413 637
413 437
413 737
HD-Kunststoffschlauch Standard 200 bar
Länge 800mm
Acetylen
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Druckluft
Länge 1.500mm
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Druckluft
Länge 3.000mm
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Druckluft
Anschluss beidseitig
Bügel x W21,8x1/14 LH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
G 5/8 RH
Anschluss beidseitig
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
G 5/8 RH
Anschluss beidseitig
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
G 5/8 RH
Artikel-Nr.
410 020
410 023
410 021
410 022
410 024
Artikel-Nr.
410 635
410 335
410 435
410 735
Artikel-Nr.
410 637
410 337
410 437
410 737
HD-Metallwellschlauch Standard
Edelstahlwellschlauch zum Verbinden von Flaschen oder Bündel an Sammelleitungen
oder Anlagen, mit Seele aus Ringwellschlauch mit 1fachem Stahlgeflecht aus Edelstahl
mit Knickschutzfedern, komplett verschweißt und geprüft
HD-Metallwellschlauch Standard 300 bar
Länge 800mm
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Länge 1.500mm
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Länge 3.000mm
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Anschluss beidseitig
W30x2 RH
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss beidseitig
W30x2 RH
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss beidseitig
W30x2 RH
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Artikel-Nr.
414 847
414 023
414 022
414 024
Artikel-Nr.
414 835
414 635
414 435
414 735
Artikel-Nr.
414 837
414 637
414 437
414 737
HD-Metallwellschlauch Standard 200 bar
Länge 800mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Länge 1.500mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Länge 3.000mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Seite 19
Anschluss beidseitig
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
Anschluss beidseitig
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
Anschluss beidseitig
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
Artikel-Nr.
415 847
415 023
415 021
415 022
Artikel-Nr.
415 835
415 635
415 335
415 435
Artikel-Nr.
415 837
415 637
415 337
415 437
Biegsame Kupferbögen Standard und Vareo
HD-Bündelschläuche Acetylen
nach TRAC, BAM geprüft, DN 6, alternativ auch DN 12 lieferbar
Anschluss an Gaseversorgung W 21,8x1/14LH
Anschluss an Bündel
M28 x 1,5 LH flachdichtend
M28 x 1,5 LH flachdichtend
M28 x 1,5 LH konisch dichtend
M28 x 1,5 LH konisch dichtend
M24 x 1,5 RH konisch dichtend
M24 x 1,5 RH konisch dichtend
Artikel-Nr.
410 938
410 939
410 943
410 944
410 941
410 942
mit Gasrücktrittsventil und Zwischenstück
Anschluss an Bündel
1.500 mm
M28 x 1,5 LH flachdichtend
3.000 mm
M28 x 1,5 LH flachdichtend
1.500 mm
M28 x 1,5 LH konisch dichtend
3.000 mm
M28 x 1,5 LH konisch dichtend
1.500 mm
M24 x 1,5 RH konisch dichtend
3.000 mm
M24 x 1,5 RH konisch dichtend
Artikel-Nr.
422 938
422 939
422 943
422 944
422 941
422 942
mit Kugelhahn und Zwischenstück
1.500 mm
3.000 mm
1.500 mm
3.000 mm
1.500 mm
3.000 mm
HD-Schlauchzubehör
Für jeden Schlauch außer für Acetylen erhältlich
Fangseil mit 2 Kauschen
Artikel-Nr.
420 885
420 886
420 887
Länge
800 mm
1.500 mm
3. 000 mm
Entlüftungsventil
90° Bogen
420 935
420 936
Aufpreis für Überlängen
bis 4.000 mm
bis 5.000 mm
bis 6.000 mm
bis 8.000 mm
bis 10.000 mm
für Metallwellschlauch
425 944
425 945
425 946
425 948
425 950
für Kunststoffschlauch
420 944
420 945
420 946
420 948
420 950
HD-Kupferbogen
Kupfer-Anschlussbogen zum Verbinden von Flaschen oder Bündel an
Sammelleitungen oder Anlagen aus biegsamen Kupferrohr 8 x 2 mm
HD-Kupferbogen Vareo 200 bar
Länge 800mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Druckluft
Länge 1.500mm
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Druckluft
Anschluss an Flasche
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
G 5/8 RH
Anschluss an Flasche
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
G 5/8 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Artikel-Nr.
422 031
422 034
422 032
422 033
422 035
Artikel-Nr.
422 640
422 340
422 440
422 740
Anschluss beidseitig
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
G 5/8 RH
Anschluss beidseitig
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
G 5/8 RH
Artikel-Nr.
410 031
410 034
410 032
410 033
410 035
Artikel-Nr.
410 640
410 340
410 440
410 740
Anschluss beidseitig
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
G 5/8 RH
Artikel-Nr.
410 231
410 234
410 232
410 233
410 235
HD-Kupferbogen Standard 200 bar
Länge 800mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Druckluft
Länge 1.500mm
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Druckluft
HD-Kupferbogen Standard 200 bar
mit Prüfmanometer und Entlüftungsventil
Länge 800mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Druckluft
Seite 20
Entnahmestellen Vulkan
Entnahmestellen-Druckminderer Vulkan E 10
einstufig, mit Arbeitsmanometer zur Einstellung des Arbeitsdrucks am Arbeitsplatz
und Anschluss an Entnahmestellenkonsole an der Ringleitung
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
Acetylen
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Lachgas
Propan
Ethen
Methan
Eingangsdruck
20 bar
1,5 bar
20 bar
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
8 bar
8 bar
"
"
Messing
EPDM
Perbunan
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
20 bar
Q max
bis 46 Nm³/h
de
G 3/8 RH/LH
B
120 mm
T
65 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10 bar
10 bar
siehe unten
160 mm
1 kg
Hinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
0 - 10 bar
blau
G 3/8 RH ÜM G 1/4 RH x 6 mm
108 700
0 - 1,5 bar
gelb
G 3/8 LH ÜM G 3/8 LH x 9 mm
109 700
0 - 10 bar
schwarz G 3/8 RH ÜM G 1/4 RH x 6 mm
126 700
0 - 20 Nl/min.
"
"
"
126 720
0 - 30 Nl/min.
"
"
"
126 725
0 - 10 bar
schwarz
"
"
126 706
0 - 10 bar
schwarz
"
"
103 700
"
rot
G 3/8 LH ÜM G 3/8 LH x 9 mm
104 700
"
rot
"
"
104 845
0 - 20 Nl/min.
"
"
"
104 840
0 - 30 Nl/min.
"
"
"
104 841
0 - 50 Nl/min.
"
"
"
104 842
0 - 10 bar
schwarz G 3/8 RH ÜM G 1/4 RH x 6 mm
107 700
0 - 10 bar
"
G 3/8 LH ÜM G 3/8 LH x 9 mm
103 800
0 - 10 bar
"
G 3/8 RH ÜM G 1/4 RH x 6 mm
102 070
0 - 4 bar
rot
G 3/8 LH ÜM G 3/8 LH x 9 mm
105 700
0 - 2,5 bar
"
"
"
105 750
0 - 1,5 bar
"
"
"
105 760
0 - 1,5 bar
"
"
"
105 770
Entnahmestellen-Druckminderer Vulkan E 10 F
einstufig mit Flowmeter und Dosierventil zur genauen
Einstellung des Literverbrauches pro Minute
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing
EPDM
Perbunan
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Messbereich
1,4 - 14,5 Nl/min.
0,5 - 5,0 Nl/min.
1,0 - 14,0 Nl/min.
2,5 - 23,0 Nl/min.
4,0 - 32,0 Nl/min.
10,0 - 95,0 Nl/min.
3,0 - 36,0 Nl/min.
5, 0 - 60,0 Nl/min.
0,3 - 2,0 Nl/min.
1,0 - 6,0 Nl/min.
4,0 - 42 Nl/min.
8,0 - 80,0 Nl/min.
1,7 - 17,0 Nl/min.
2,6 - 26 Nl/min.
2,0 - 23,0 Nl/min.
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
pe max
Q max
de
B
T
20 bar
siehe unten
G 3/8 RH/LH
120 mm
65 mm
pa
bei pa
da
H
M
1,5 bar
1,5 bar
siehe unten
210 mm
1 kg
Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
blau
G 3/8 RH ÜM G 1/4 RH x 6 mm
108 715
schwarz
"
"
102 725
"
"
"
102 700
"
"
"
102 720
"
"
"
102 750
"
"
"
102 710
"
"
"
104 724
"
"
"
104 725
"
"
"
103 745
"
"
"
103 746
"
"
"
103 750
"
"
"
103 775
rot
G 3/8 LH ÜM G 3/8 LH x 9 mm
104 750
rot
"
"
104 755
"
"
"
104 723
Entnahmestellen-Druckminderer Vulkan E 20
einstufig, mit Arbeitsmanometer, regelbar 0 - 20 bar
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, PTFE
Membrane
EPDM/PTFE
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Gasart
Sauerstoff
Acetylen
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Eingangsdruck
40 bar
1,5 bar
40 bar
"
"
"
"
"
Seite 21
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
40 bar
Q max
75 Nm³/h
de
G 1/2 RH/LH
B
180 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 20 bar
20 bar
siehe unten
180 mm
1,7 kg
Hinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
0 - 20 bar
blau
G 1/2 RH ÜM G 1/2 RH x 9 mm
108 720
0 - 1,5 bar
gelb
G 1/2 LH ÜM G 1/2 LH x 9 mm
109 720
0 - 20 bar
schwarz G 1/2 RH ÜM G 1/2 RH x 9 mm
106 720
"
"
"
"
106 726
"
"
"
"
103 720
"
rot
G 1/2 LH ÜM G 1/2 LH x 9 mm
104 720
"
"
"
"
104 820
"
schwarz G 1/2 RH ÜM G 1/2 RH x 9 mm
107 720
Entnahmestellen Vulkan
Entnahmestellen-Druckminderer Vulkan E 40
einstufig, mit Arbeitsmanometer, regelbar 0 - 40 bar
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, PTFE
Membrane
PTFE, Sauerstoff: V2A
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Eingangsdruck
80 bar
"
"
"
"
"
"
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
60 bar
Q max
120 Nm³/h
de
G 1/2 RH/LH
B
180 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 40 bar
40 bar
siehe unten
180 mm
1,7 kg
Hinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
40 bar
blau
G 1/2 RH ÜM G 1/2 RH x 9 mm
118 730
"
schwarz
"
"
106 730
"
"
"
"
106 736
"
"
"
"
103 730
"
rot
G 1/2 LH ÜM G 1/2 LH x 9 mm
104 730
"
"
"
"
104 830
"
schwarz G 1/2 RH ÜM G 1/2 RH x 9 mm
107 730
Entnahmestellen-Rippendruckminderer Vulkan ER 20
einstufig, mit Arbeitsmanometer, regelbar 0 - 20 bar
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Eingangsdruck
100 bar
"
"
"
"
"
"
Messing
Polyamid, NBR
Schürzenstoff
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
100 bar
Q max
160 Nm³/h
de
G 1/2 RH/LH
B
240 mm
T
100 mm
Hinterdruck Kennfarbe
Eingang
0 - 20 bar
blau
G 1/2 RH ÜM
"
schwarz G 1/2 RH ÜM
"
"
"
"
"
"
"
rot
G 1/2 LH ÜM
"
"
"
"
schwarz G 1/2 RH ÜM
pa
bei pa
da
H
M
Ausgang
G 1/2 RH
"
"
"
"
"
"
0 - 20
20
G 1/2
240
3
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 735
106 735
106 726
103 735
104 735
104 835
107 735
Entnahmestellen-Rippendruckminderer Vulkan ER 40
einstufig, mit Arbeitsmanometer, regelbar 15 - 40 bar
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
Polyamid, NBR
Membrane
Schürzenstoff, bei O2:VA
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Eingangsdruck
100 bar
"
"
"
"
"
"
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
100 bar
Q max
280 Nm³/h
de
G 1/2 RH/LH
B
240 mm
T
100 mm
Hinterdruck Kennfarbe
Eingang
15 -40 bar
blau
G 1/2 RH ÜM
"
schwarz G 1/2 RH ÜM
"
"
"
"
"
"
"
rot
G 1/2 LH ÜM
"
"
"
"
schwarz G 1/2 RH ÜM
pa
bei pa
da
H
M
Ausgang
G 1/2 RH
"
"
"
"
"
"
15 - 40
40
G 1/2
330
3,8
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
118 740
106 740
106 736
103 740
104 740
104 840
107 740
Entnahmestellen-Konsole Vulkan Alu-Line 3/8
montiert auf verwindungssteifer Aluminium-Profilschiene, horizontal variabel
verstellbar für unterschiedliche Stichmaße der Rohrleitungen, mit
Befestigungslöchern komplett mit Absperrventilen in Gaskennfarbe und lösbaren
Löt- oder Schweißverschraubungen Ø 12 mm, zum Anschluss an Ringleitung
Anschluss für Druckminderer G 3/8 RH oder LH, PN 40
Für 1 Entnahmestellendruckminderer
Sauerstoff
Acetylen
400 21 001 400 21 0002
Für 2 Entnahmestellendruckminderer
Sauerstoff
Acetylen
Sauerstoff
400 22 011 400 22 012
Acetylen
400 22 022
Brenngas
Inertgas
Propan
Druckluft
Brenngas
400 21 003
Inertgas
400 21 004
Propan
400 21 005
Druckluft
400 21 007
Brenngas
400 22 013
400 22 023
400 22 033
Inertgas
400 22 014
400 22 024
400 22 034
400 22 044
Propan
400 22 015
400 220 25
400 22 035
400 22 045
400 22 055
Druckluft
400 22 017
400 22 027
400 22 037
400 22 047
400 22 057
400 22 077
Konsolen für mehr als 2 Entnahmestellendruckminderer auf Anfrage
Aufpreis für Abgang 60° schräg und andere Anschlussgewinde auf Anfrage
Seite 22
Entnahmestellen Vulkan
Entnahmestellen-Konsole Vulkan Alu-Line 1/2
wie Entnahmestellen-Konsolen 3/8 mit Anschluss G 1/2 für höhere Durchflussleistung
Für 1 Entnahmestellendruckminderer
Sauerstoff
Acetylen
415 21 001 415 21 0002
Für 2 Entnahmestellendruckminderer
Sauerstoff
Acetylen
Sauerstoff
415 22 011 415 22 012
Acetylen
415 22 022
Brenngas
Inertgas
Propan
Druckluft
Brenngas
415 21 003
Inertgas
415 21 004
Propan
415 21 005
Druckluft
415 21 007
Brenngas
415 22 013
415 22 023
415 22 033
Inertgas
415 22 014
415 22 024
415 22 034
415 22 044
Propan
415 22 015
415 22 025
415 22 035
415 22 045
415 22 055
Druckluft
415 22 017
415 22 027
415 22 037
415 22 047
415 22 057
415 22 077
Konsolen für mehr als 2 Entnahmestellendruckminderer auf Anfrage
Aufpreis für Abgang 60° schräg und andere Anschlussgewinde auf Anfrage
MehrfachVerteiler Vulkan Alu-Line ST 3/8
montiert auf verwindungssteifem Aluminiumprofil, Stichmaß 85 mm, mit Befestigungslöchern, mit Verteilerrohr und Kugelhahn im Eingang komplett mit Absperrventilen
und zum Anschluss an Ringleitung, Anschlüsse am Abgang für Sauerstoff und
nicht brennbare Gase G 3/8 RHak, für Acetylen und brennbare Gase G 3/8 LHak,
Eingang G 1/2RHi, PN 40
Anzahl
Anschlüsse
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Sauerstoff
415 041 01
415 043 01
415 045 01
415 047 01
415 049 01
415 051 01
415 053 01
415 055 01
415 057 01
Acetylen
415 041 02
415 043 02
415 045 02
415 047 02
415 049 02
415 051 02
415 053 02
415 055 02
415 057 02
Brenngas
415 041 03
415 043 03
415 045 03
415 047 03
415 049 03
415 051 03
415 053 03
415 055 03
415 057 03
Inertgas
415 041 04
415 043 04
415 045 04
415 047 04
415 049 04
415 051 04
415 053 04
415 055 04
415 057 04
Propan
415 041 05
415 043 05
415 045 05
415 047 05
415 049 05
415 051 05
415 053 05
415 055 05
415 057 05
Druckluft
415 041 07
415 043 07
415 045 07
415 047 07
415 049 07
415 051 07
415 053 07
415 055 07
415 057 07
MehrfachVerteiler Vulkan Alu-Line ST 1/2
wie MehrfachVertiler Alu-Line St 3/8 jedoch Ausgänge G 1/2RH/LHak
und Eingänge G 3/4RHi
Anzahl
Anschlüsse
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Sauerstoff
415 241 01
415 243 01
415 245 01
415 247 01
415 249 01
415 251 01
415 253 01
415 255 01
415 257 01
Acetylen
415 241 02
415 243 02
415 245 02
415 247 02
415 249 02
415 251 02
415 253 02
415 255 02
415 257 02
Brenngas
415 241 03
415 243 03
415 245 03
415 247 03
415 249 03
415 251 03
415 253 03
415 255 03
415 257 03
Inertgas
415 241 04
415 243 04
415 245 04
415 247 04
415 249 04
415 251 04
415 253 04
415 255 04
415 257 04
Propan
415 241 05
415 243 05
415 245 05
415 247 05
415 249 05
415 251 05
415 253 05
415 255 05
415 257 05
Druckluft
415 241 07
415 243 07
415 245 07
415 247 07
415 249 07
415 251 07
415 253 07
415 255 07
415 257 07
Entnahmestellen-Konsole Vulkan Alu-Line 3/8 M
montiert auf verwindungssteifer Aluminium-Profilschiene mit Befestigungslöchern
komplett mit Absperrventilen und lösbaren Löt- oder Schweißstutzen,
mit Manometer 0- 16/10 bar zum Anschluss an Ringleitung, PN 40
mit 1 Anschluss
Sauerstoff
416 21 001
mit 2 Anschlüssen
Sauerstoff
Sauerstoff
416 22 011
Acetylen
Brenngas
Inertgas
Propan
Druckluft
Acetylen
416 21 002
Brenngas
416 21 003
Inertgas
416 21 004
Propan
416 21 005
Druckluft
416 21 007
Acetylen
416 22 012
416 22 022
Brenngas
416 22 013
416 22 023
416 22 033
Inertgas
416 22 014
416 22 024
416 22 034
416 22 044
Propan
416 22 015
416 22 025
416 22 035
416 22 045
416 22 055
Druckluft
416 22 017
416 22 027
416 22 037
416 22 047
416 22 057
416 22 077
Entnahmestellen-Konsole Vulkan Alu-Line 1/2
wie Entnahmestellen-Konsolen 3/8 mit Anschluss G 1/2 für höhere Durchflussleistung
mit 1 Anschluss
Sauerstoff
416 21 201
mit 2 Anschlüssen
Sauerstoff
Sauerstoff
416 22 211
Acetylen
Brenngas
Inertgas
Propan
Druckluft
Seite 23
Acetylen
416 21 202
Brenngas
416 21 203
Inertgas
416 21 204
Propan
416 21 205
Druckluft
416 21 207
Acetylen
416 22 212
416 22 222
Brenngas
416 22 213
416 22 223
416 22 233
Inertgas
416 22 214
416 22 224
416 22 234
416 22 244
Propan
416 22 215
416 22 225
416 22 235
416 22 245
416 22 255
Druckluft
416 22 217
416 22 227
416 22 237
416 22 247
416 22 257
416 22 277
Hauptdruckminderer Vulkan nach ISO 7291
Hauptdruckminderer Vulkan HA 5 Acetylen
gemäß TRAC, nach ISO 7291
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Acetylen
Messing
EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
26 bar
Q max
5 Nm³/h
de
G 3/4 LH ÜM
B
200 mm
T
75 mm
Eingangsdruck Hinterdruck Kennfarbe
26 bar
0 - 1,5 bar
gelb
Eingang
G 3/4 LH
pa
bei pa
da
H
M
Ausgang
G 1/2 RH
0 - 1,5
1,5
G 1/2
190
1,5
bar
bar
RHak
mm
kg
Artikel-Nr.
209 520
Hauptdruckminderer Vulkan HA 10 Acetylen
gemäß TRAC, nach ISO 7291
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Acetylen
Messing
EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
26 bar
Q max
10 Nm³/h
de
G 3/4 LH ÜM
B
200 mm
T
75 mm
Eingangsdruck Hinterdruck Kennfarbe
26 bar
0 - 1,5 bar
gelb
Eingang
G 3/4 LH
pa
bei pa
da
H
M
Ausgang
G 1/2 RH
0 - 1,5
1,5
G 1/2
190
1,5
bar
bar
RHak
mm
kg
Artikel-Nr.
209 510
Hauptdruckminderer Vulkan H 20 Acetylen Effect
mit Vordruckausgleich für konstanten Hinterdruck über den gesamten Vordruckbereich,
gemäß TRAC, nach ISO 7291, für hohe Leistung bei hohen Arbeitsdrücken, besonders
geeignet für Brennschneidanlagen
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Acetylen
Messing
EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
26 bar
Q max
18 Nm³/h
de
G 3/4 LH ÜM
B
250 mm
T
75 mm
Eingangsdruck Hinterdruck Kennfarbe
26 bar
0 - 1,5 bar
gelb
Eingang
G 3/4 LH
pa
bei pa
da
H
M
Ausgang
G 1/2 RH
0 - 1,5
1,5
G 1/2
190
1,7
bar
bar
RHak
mm
kg
Artikel-Nr.
209 511
Hauptdruckminderer Vulkan HA 40 Acetylen
nach TRAC, nach ISO 7291
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Acetylen
Messing
EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
26 bar
Q max
40 Nm³/h
de
16 mm
B
195 mm
T
135 mm
Eingangsdruck Hinterdruck Kennfarbe
26 bar
0 - 1,5 bar
gelb
Eingang
16 mm
pa
bei pa
da
H
M
Ausgang
22 mm
0 - 1,5
1,5
22
275
5,5
bar
bar
mm
mm
kg
Artikel-Nr.
209 530
Hauptdruckminderer Vulkan H 20/300 Effect
zum Einbau in Zentrale Gaseversorgung oder Direktanschluss an Flaschenbündel,
nach ISO 7291, BAM geprüft
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
EPDM, Polyamid, PTFE
Membrane
PTFE
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200/300 bar
Q max
75 Nm³/h
de
siehe unten
B
200 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Eingangsdruck Hinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Sauerstoff
200 bar
0 - 20 bar
blau
G 3/4 RH ÜM
G1/2RH
CO2/Argon
"
"
schwarz W21,8x1/14RH ÜM
"
Helium
"
"
"
"
"
Stickstoff
"
"
"
W24,32x1/14RH ÜM
"
Wasserstoff
"
"
rot
W21,8x1/14LH ÜM
"
Druckluft
"
"
schwarz
G 5/8 RH ÜM
"
Sauerstoff
300 bar
0 - 20 bar
blau
W30x2 RH ÜM
G1/2RH
CO2/Argon
"
"
schwarz
"
"
Helium
"
"
"
"
"
Stickstoff
"
"
"
"
"
Wasserstoff
"
"
rot
W30x2 LH ÜM
"
Druckluft
"
"
schwarz
W30x2 RH ÜM
"
Seite 24
0 - 20
20
siehe
190
1,5
bar
bar
unten
mm
kg
Artikel-Nr.
208 520
206 520
206 520 26
203 520
204 520
207 520
308 520
306 520
306 520 26
303 520
304 520
307 520
Hauptdruckminderer Vulkan nach ISO 7291
HauptRippendruckminderer Vulkan HR 20/300
zum Einbau in Zentrale Gaseversorgung oder Direktanschluss an Flaschenbündel,
nach ISO 7291, BAM geprüft
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing
Polyamid, NBR
Schürzenstoff
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200/300 bar
Q max
170 Nm³/h
de
siehe unten
B
240 mm
T
85 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Eingangsdruck Hinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Sauerstoff
200 bar
0 - 20 bar
blau
G 3/4 RH ÜM
G1/2RH
CO2/Argon
"
"
schwarz W21,8x1/14RH ÜM
"
Helium
"
"
"
"
"
Stickstoff
"
"
"
W24,32x1/14RH ÜM
"
Wasserstoff
"
"
rot
W21,8x1/14LH ÜM
"
Druckluft
"
"
schwarz
G 5/8 RH ÜM
"
Sauerstoff
300 bar
0 - 20 bar
blau
W30x2 RH ÜM
G1/2RH
CO2/Argon
"
"
schwarz
"
"
Helium
"
"
"
"
"
Stickstoff
"
"
"
"
"
Wasserstoff
"
"
rot
W30x2 LH ÜM
"
Druckluft
"
"
schwarz
W30x2 RH ÜM
"
0 - 20
20
siehe
240
3
bar
bar
unten
mm
kg
Artikel-Nr.
208 525
206 525
206 525 26
203 525
204 525
207 525
308 525
306 525
306 525 26
303 525
304 525
307 525
HauptRippendruckminderer Vulkan HR 40/300
zum Einbau in Zentrale Gaseversorgung oder Direktanschluss an Flaschenbündel,
nach ISO 7291, BAM geprüft
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
Polyamid, NBR
Membrane
Schürzenstoff, bei O2:VA
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200/300 bar
Q max
290 Nm³/h
de
siehe unten
B
240 mm
T
85 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Eingangsdruck Hinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Sauerstoff
200 bar
15 - 40 bar
blau
G 3/4 RH ÜM
G1/2RH
CO2/Argon
"
"
schwarz W21,8x1/14RH ÜM
"
Helium
"
"
"
"
"
Stickstoff
"
"
"
W24,32x1/14RH ÜM
"
Wasserstoff
"
"
rot
W21,8x1/14LH ÜM
"
Druckluft
"
"
schwarz
G 5/8 RH ÜM
"
Sauerstoff
300 bar
15 - 40 bar
blau
W30x2 RH ÜM
G1/2RH
CO2/Argon
"
"
schwarz
"
"
Helium
"
"
"
"
"
Stickstoff
"
"
"
"
"
Wasserstoff
"
"
rot
W30x2 LH ÜM
"
Druckluft
"
"
schwarz
W30x2 RH ÜM
"
15 - 40
40
siehe
330
3,8
bar
bar
unten
mm
kg
Artikel-Nr.
218 545
206 545
206 545 26
203 545
204 545
207 545
318 545
306 545
306 545 26
303 545
304 545
307 545
HauptRippendruckminderer Vulkan HR 60/300
zum Einbau in Zentrale Gaseversorgung oder Direktanschluss an Flaschenbündel,
nach ISO 7291, BAM geprüft
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
Polyamid, NBR
Membrane
Schürzenstoff, bei O2:VA
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200/300 bar
Q max
450 Nm³/h
de
siehe unten
B
240 mm
T
85 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Eingangsdruck Hinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Sauerstoff
200 bar
15 - 60 bar
blau
G 3/4 RH ÜM
G1/2RH
CO2/Argon
"
"
schwarz W21,8x1/14RH ÜM
"
Helium
"
"
"
"
"
Stickstoff
"
"
"
W24,32x1/14RH ÜM
"
Wasserstoff
"
"
rot
W21,8x1/14LH ÜM
"
Druckluft
"
"
schwarz
G 5/8 RH ÜM
"
Sauerstoff
300 bar
15 - 60 bar
blau
W30x2 RH ÜM
G1/2RH
CO2/Argon
"
"
schwarz
"
"
Helium
"
"
"
"
"
Stickstoff
"
"
"
"
"
Wasserstoff
"
"
rot
W30x2 LH ÜM
"
Druckluft
"
"
schwarz
W30x2 RH ÜM
"
Seite 25
15 - 60
60
siehe
330
3,8
bar
bar
unten
mm
kg
Artikel-Nr.
218 565
206 565
206 565 26
203 565
204 565
207 565
318 565
306 565
306 565 26
303 565
304 565
307 565
Hauptdruckminderer Vulkan nach ISO 7291
Hauptdruckminderer Vulkan H 20 für AM 35
zum Austausch für Automatische Umschaltgruppen AM 35, 35 K, 35 KM, 35 H, 35 KH
und 35 KHM, ohne Kontaktmanometer, bitte bei Bestellung Anlagennummer angeben
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Eingangsdruck
200 bar
"
"
"
"
"
300 bar
"
"
"
"
"
Hinterdruck
14/20 bar
"
"
"
"
"
14/20 bar
"
"
"
"
"
Kennfarbe
blau
schwarz
"
"
rot
schwarz
blau
schwarz
"
"
rot
schwarz
linke Seite
208 521
206 521
206 521 26
203 521
204 521
207 521
308 521
306 521
306 521 26
303 521
304 521
307 521
rechte Seite
208 522
206 522
206 522 26
203 522
204 522
207 522
308 522
306 522
306 522 26
303 522
304 522
307 522
Arbeitsdruckminderer Vulkan AD 35 (2.Stufe)
zum Austausch für automatische Umschaltgruppe AM 35, AM 35 K und AM 35 KM
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Eingangsdruck
20 bar
"
"
"
"
"
Hinterdruck
0 - 10 bar
"
"
"
"
"
Kennfarbe
blau
schwarz
"
"
rot
schwarz
Artikel-Nr.
108 022
106 022
106 022 26
103 022
104 022
107 022
Haupt-Rippendruckminderer Vulkan HR 20 für AM 45
zum Austausch für Automatische Umschaltgruppen AM 45, 45 K und 45 KM,
ohne Kontaktmanometer, bitte bei Bestellung Anlagennummer angeben
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Eingangsdruck
200 bar
"
"
"
"
"
300 bar
"
"
"
"
"
Hinterdruck
20 bar
"
"
"
"
"
20 bar
"
"
"
"
"
Kennfarbe
blau
schwarz
"
"
rot
schwarz
blau
schwarz
"
"
rot
schwarz
linke Seite
208 025
206 025
206 025 26
203 025
204 025
207 025
308 025
306 025
306 025 26
303 025
304 025
307 025
rechte Seite
208 026
206 026
206 026 26
203 026
204 026
207 026
308 026
306 026
306 026 26
303 026
304 026
307 026
Haupt-Rippendruckminderer Vulkan HR 40 für AM 55
zum Austausch für Automatische Umschaltgruppen AM 55, 55 K und 55 KM,
ohne Kontaktmanometer, bitte bei Bestellung Anlagennummer angeben
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Eingangsdruck
200 bar
"
"
"
"
"
300 bar
"
"
"
"
"
Hinterdruck
28 bar
"
"
"
"
"
28 bar
"
"
"
"
"
Kennfarbe
blau
schwarz
"
"
rot
schwarz
blau
schwarz
"
"
rot
schwarz
linke Seite
218 524
206 524
206 524 26
203 524
204 524
207 524
318 524
306 524
306 524 26
303 524
304 524
307 524
rechte Seite
218 526
206 526
206 526 26
203 526
204 526
207 526
318 526
306 526
306 526 26
303 526
304 526
307 526
Hauptdruckminderer Vulkan H 10 für SE 10
zum Austausch für Stationäre Einzelflaschenanlage SE 10,
bitte bei Bestellung Anlagennummer angeben
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Eingangsdruck
300 bar
"
"
"
"
"
Seite 26
Hinterdruck
0 - 10 bar
"
"
"
"
"
Kennfarbe
blau
schwarz
"
"
rot
schwarz
Artikel-Nr.
308 515 01
306 515 01
306 515 06
303 515 01
304 515 01
307 515 01
Leitungsdruckminderer Vulkan
Leitungsdruckminderer Vulkan LA 10 Acetylen
einstufig, mit Sicherheitsmanometern nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing
EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
1,5 bar
Q max
8 Nm³/h
de
G 1/2 RH
B
200 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Acetylen
0 - 1,3
1,3
G 1/2
190
1,5
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
109 529
Leitungsdruckminderer Vulkan L 10 Propan
einstufig, mit Sicherheitsmanometern nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing
EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
6 bar
Q max
15 Nm³/h
de
G 1/2 RH
B
200 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Propan
0-4
4
G 1/2
190
1,5
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
105 529
Leitungsdruckminderer Vulkan L 10
einstufig, mit Sicherheitsmanometern nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing
EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
20 bar
Q max
45 Nm³/h
de
G 1/2 RH
B
200 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
0 - 10
10
G 1/2
190
1,5
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 529
106 529
106 529 26
103 529
104 529
107 529
Leitungsdruckminderer Vulkan L 20
einstufig, mit Sicherheitsmanometern nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing
EPDM
PTFE
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
40 bar
Q max
70 Nm³/h
de
G 1/2 RH
B
200 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Acetylen
Hinterdruck 0-1,3 bar, Leistung 12 Nm³/h
0 - 20
20
G 1/2
200
1,9
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 520
106 520
106 520 26
103 520
104 520
107 520
109 520
Leitungsdruckminderer Vulkan L 40
einstufig, mit Sicherheitsmanometern nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
PTFE
Membrane
EPDM; bei O2 aus V2A
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Seite 27
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
100 bar
Q max
90 Nm³/h
de
G 1/2 RH
B
200 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 40
40
G 1/2
200
1,9
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
118 523
106 523
106 523 26
103 523
104 523
107 523
Leitungsdruckminderer Vulkan
Leitungsdruckminderer Vulkan LR 20
einstufig, mit Sicherheitsmanometern nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing
Polyamid
Schürzenstoff
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
40 bar
Q max
160 Nm³/h
de
G 3/4 RH
B
240 mm
T
85 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Propan, Leistung 25 Nm³/h
0 - 20
20
G 3/4
240
3
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 525
106 525
106 525 26
103 525
104 525
107 525
105 525
Leitungsdruckminderer Vulkan LR 40
einstufig, mit Sicherheitsmanometern nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
Polyamid
Membrane
Schürzenstoff, bei O2 VA
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
100 bar
Q max
280 Nm³/h
de
G 3/4 RH
B
240 mm
T
85 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
15 - 40
40
G 3/4
330
3,8
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
118 545
106 545
106 545 26
103 545
104 545
107 545
Leitungsdruckminderer Vulkan LR 60
einstufig, mit Sicherheitsmanometern nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Messing
Dichtungen
Polyamid
Membrane
Schürzenstoff, bei O2 VA
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
100 bar
Q max
370 Nm³/h
de
G 3/4 RH
B
240 mm
T
85 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
15 - 60
60
G 3/4
330
3,8
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
118 565
106 565
106 565 26
103 565
104 565
107 565
Leitungsdruckminderer Vulkan L 10/2
zweistufig, mit Sicherheitsmanometern nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Seite 28
Messing
Polyamid
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
20 bar
Q max
30 Nm³/h
de
G 1/2 RH
B
220 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10
10
G 1/2
190
2
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 562
106 562
106 562 26
103 562
104 562
107 562
Leitungsdruckminderer Vulkan
Leitungsdruckminderer Vulkan L 15/2
zweistufig, mit Sicherheitsmanometern nach EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing
Polyamid
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
20 bar
Q max
5 Nm³/h
de
G 1/2 RH
B
220 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
0 - 1,5
1,5
G 1/2
190
2
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 564
106 564
106 564 26
103 564
104 564
107 564
Leitungsdruckminderer Vulkan LH 16
einstufig, mit Sicherheitsmanometer nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Messing/Zink Druckguss
Dichtungen
Perbunan
Membrane
NBR
Leckrate
1x10-3mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
25 bar
Q max
150 Nm³/h
de
G 1/2 RH
B
90 mm
T
90 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff Vor- und Hinterdruck max. 10 bar
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
0 - 16
16
G 1/2
180
1,3
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 522
106 522
106 522 26
103 522
104 522
107 522
Leitungsdruckminderer Vulkan LH 25
einstufig, mit Sicherheitsmanometer nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing
NBR
NBR
1x10-3mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
40 bar
Q max
250 Nm³/h
de
G 3/4 RH
B
200 mm
T
120 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
0 - 25
25
G 3/4
210
3,6
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 521
106 521
106 521 26
103 521
104 521
107 521
Leitungsdruckminderer Vulkan LH 25 HF 1
einstufig, mit Sicherheitsmanometer nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Seite 29
Messing
NBR
NBR
1x10-3mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
40 bar
Q max
300 Nm³/h
de
G 1 RH
B
200 mm
T
120 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 25
25
G1
210
3,6
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 511
106 511
106 511 26
103 511
104 511
107 511
Leitungsdruckminderer Vulkan
Leitungsdruckminderer Vulkan LH 120
einstufig, mit Sicherheitsmanometer nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing
NBR
NBR
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
50 bar
Q max
300 Nm³/h
de
G 1 RH
B
132 mm
T
132 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
0 - 50
50
G1
295
8,0
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 515
106 515
106 515 26
103 515
104 515
107 515
Leitungsdruckminderer Vulkan LD 1 MD
einstufig mit Dom, optional auch mit Steuerdruckminderer lieferbar
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing
EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
100 bar
Q max
2.400 Nm³/h
de
G 1 RH
B
130 mm
T
130 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
bis 70
70
G1
170
11,5
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 535
106 535
106 535 26
103 535
104 535
107 535
Leitungsdruckminderer Vulkan LD 1 ND
einstufig mit Dom, optional auch mit Steuerdruckminderer lieferbar
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing
EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
25 bar
Q max
280 Nm³/h
de
G 1 RH
B
130 mm
T
130 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
bis 5
5
G1
170
11,5
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 536
106 536
106 536 26
103 536
104 536
107 536
Haupt- und Leitungsdruckminderer Vulkan LHR 300/200
einstufig, mit Sicherheitsmanometer nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Messing
EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
siehe unten
Q max
480 Nm³/h
de
DIN 477 RH/LH
B
150 mm
T
120 mm
Ausgangsdruck
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Seite 30
200 bar
200 bar
200 bar
200 bar
200 bar
200 bar
100 bar
100 bar
100 bar
100 bar
100 bar
100 bar
pa
bei pa
da
H
M
siehe unten
200 bar
G 1/2 RH
210 mm
1,2 kg
Eingangsdruck
Eingangsdruck
200bar Artikel-Nr. 300bar Artikel-Nr.
208 770
308 770
206 770
306 770
206 770 26
306 770 26
203 770
303 770
204 770
304 770
207 770
307 770
208 760
308 760
206 760
306 760
206 760 26
306 760 26
203 760
303 760
204 760
304 760
207 760
307 760
Leitungsdruckminderer Vulkan
Präzisions-Leitungsdruckminderer Vulkan LP 216
einstufig, mit Sicherheitsmanometer nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Aluminium, Zinkdruckguss
Dichtungen
NBR
Membrane
NBR
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
21 bar
Q max
50 Nm³/h
de
G 3/8 RH
B
108 mm
T
108 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
0,01 - 0,6
0,6
G 3/8
162
2
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 512
106 512
106 512 26
103 512
104 512
107 512
Leitungsdruckminderer Vulkan LHR 1
einstufig
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Aluminium
NBR
NBR
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
6 bar
Q max
35 Nm³/h
de
G 1/2 RH
B
160 mm
T
160 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
20 -200
200m
G 3/4
180
2
mbar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 517
106 517
106 517 26
103 517
104 517
107 517
Leitungsdruckminderer Vulkan LHR 2
einstufig
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Aluminium
NBR
NBR
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
6 bar
Q max
180 Nm³/h
de
G 1 RH
B
240 mm
T
240 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
100 - 700
700
G1
300
2,4
mbar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 518
106 518
106 518 26
103 518
104 518
107 518
Leitungsdruckminderer Vulkan LHR 3
einstufig
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Seite 31
Messing/Aluminium
NBR
NBR
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
6 bar
Q max
480 Nm³/h
de
G 2 RH
B
240 mm
T
240 mm
pa
bei pa
da
H
M
0,3 - 3
3
G2
300
2,4
bar
bar
RH
mm
kg
Artikel-Nr.
108 519
106 519
106 519 26
103 519
104 519
107 519
Flaschendruckminderer Vulkan
nach DIN EN ISO 2503
Vulkan Effect mit Vordruckausgleich
ohne Vordruckausgleich
4.5
für konstanten Hinterdruck bei allen Arbeitsbedingungen
Ohne Vordruckausgleich
Bei abnehmendem Flaschendruck steigt der Arbeitsdruck und damit der
Gasverbrauch bei 200 bar um bis zu 30% und bei 300 bar bis zu 50 % !!!!
Mit Vordruckausgleich
Bei abnehmendem Flaschendruck bleibt der Arbeitsdruck und damit der
Gasverbrauch konstant. Bei 200 und bei 300 bar!
4
3
2.5
mit Vordruckausgleich
1
Sie erzielen daher eine beachtliche Gasersparnis !!!
Wie auf der Kurve ersichtlich verstärkt sich bei 300 bar Flaschen der Effekt des
Hinterdruckanstiegs bei fallendem Flaschendruck erheblich gegenüber
200 bar Flaschen. Der Vordruckausgleich ist noch wichtiger!
Arbeitsdruck in bar
2
300
Flaschendruck in bar
200
100
0
Darum setzen wir bei allen Druckminderern Vulkan für 300 bar serienmäßig
den Vordruckausgleich Effect ein, um Ihnen ein Optimum an Arbeitsqualität
und Arbeitssicherheit bieten zu können!
Druckminderer Vulkan F 10/300 Effect
einstufig, nach ISO 2503, für Sauerstoff und Acetylen bauartgeprüft
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Eingangsdruck
200 bar
20 bar
200 bar
"
"
"
"
"
"
Druckluft
"
Prüfgas
"
Lachgas
80 bar
Methan
200 bar
Sauerstoff
300 bar
CO2/Argon
"
"
"
Helium
"
Stickstoff
"
Wasserstoff
"
Formiergas
"
"
"
Druckluft
"
Prüfgas
"
Gasart
Sauerstoff
Acetylen
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Messing
Polyamid, EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Hinterdruck
0 - 10 bar
0 - 1,5 bar
0 - 10 bar
"
"
"
"
0 - 30 Nl/min.
0 - 50 Nl/min.
0 - 10 bar
"
"
"
0 - 10 bar
"
0 - 20 Nl/min.
0 - 30 Nl/min.
0 - 10 bar
0 - 10 bar
"
"
0 - 30 Nl/min.
0 - 50 Nl/min.
0 - 10 bar
"
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200/300 bar
Q max
bis 46 Nm³/h
de
siehe unten
B
210 mm
T
75 mm
Kennfarbe
blau
gelb
schwarz
"
"
rot
"
"
"
schwarz
"
"
rot
blau
schwarz
"
"
"
"
rot
"
"
"
schwarz
"
Eingang
G3/4RH ÜM
Bügel
W21,8x1/14RH ÜM
"
W24,32x1/14RH ÜM
W21,8x1/14LH ÜM
"
"
"
G 5/8 RH
M19x1,5LH ÜM
G 3/8 RH ÜM
W21,8x1/14LH ÜM
W 30x2RH ÜM
"
"
"
"
"
W 30x2LH ÜM
"
"
"
W 30x2RH ÜM
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10 bar
10 bar
siehe unten
190 mm
1,5 kg
Ausgang
Artikel-Nr.
G 1/4 RH x 6 mm 208 100
G 3/8 LH x 9 mm 209 000
G 1/4 RH x 6 mm 226 005
"
226 025
"
203 005
G 3/8 LH x 9 mm 204 005
"
204 805
"
204 835
"
204 855
G 1/4 RH x 6 mm 207 005
G 3/8 LH x 9 mm 203 805
G 1/4 RH x 6 mm 203 061
G 3/8 LH x 9 mm 205 676
G 1/4 RH x 6 mm 308 100
"
326 005
"
326 105
"
326 130
"
326 025
"
303 005
G 3/8 LH x 9 mm 304 005
"
304 805
"
304 835
"
304 855
G 1/4 RH x 6 mm 307 005
G 3/8 LH x 9 mm 303 805
Druckminderer Vulkan F 10/200 Standard
einstufig, nach ISO 2503, jedoch ohne Vordruckausgleich,
für Sauerstoff bauartgeprüft
Eingangsdruck
200 bar
200 bar
"
"
Helium
"
Stickstoff
"
Wasserstoff
"
Formiergas
"
"
"
Druckluft
"
Prüfgas
"
Lachgas
80 bar
Propan
8 bar
Ethen
80 bar
Methan
200 bar
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Seite 32
Hinterdruck
0 - 10 bar
"
0 - 20 Nl/min.
0 - 30 Nl/min.
0 - 10 bar
"
"
"
0 - 30 Nl/min.
0 - 50 Nl/min.
0 - 10 bar
"
"
0 - 4 bar
0 - 1,5 bar
0 - 10 bar
Kennfarbe
blau
schwarz
"
"
schwarz
"
rot
"
"
"
schwarz
"
"
rot
"
"
Eingang
G3/4RH ÜM
W21,8x1/14RH ÜM
"
"
"
W24,32x1/14RH ÜM
W21,8x1/14LH ÜM
"
"
"
G 5/8 RH
M19x1,5LH Üm
G 3/8 RH ÜM
W21,8x1/14LH ÜM
"
"
Ausgang
Artikel-Nr.
G 1/4 RH x 6 mm 208 000
"
226 000
"
226 100
"
226 125
"
226 020
"
203 000
G 3/8 LH x 9 mm 204 000
"
204 800
"
204 830
"
204 850
G 1/4 RH x 6 mm 207 000
G 3/8 LH x 9 mm 203 800
G 1/4 RH x 6 mm 203 060
G 3/8 LH x 9 mm 205 600
"
205 625
"
205 675
Flaschendruckminderer Vulkan
nach DIN EN ISO 2503
Flaschendruckminderer Vulkan F 20/300 Effect
einstufig, nach ISO 2503, Hinterdruck regelbar bis 20 bar
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Methan
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Messing
EPDM, Polyamid
PTFE
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200/300 bar
Q max
75 Nm³/h
de
siehe unten
B
210 mm
T
75 mm
EingangsHinterdruck Kennfarbe
Eingang
druck
200 bar
0 - 20 bar
blau
G3/4RH ÜM
"
"
schwarz W21,8x1/14RH ÜM
"
"
schwarz
"
"
"
schwarz
W24,32x1/14RH
"
"
rot
W21,8x1/14LH
"
"
rot
"
"
"
schwarz
G 5/8 RH
"
"
"
M19x1,5LH
200 bar
"
rot
W21,8x1/14LH
300 bar
0 - 20 bar
blau
W 30x2RH ÜM
"
"
schwarz
"
"
"
schwarz
"
"
"
schwarz
"
"
"
rot
W 30x2LH ÜM
"
"
rot
"
"
"
schwarz
W 30x2RH ÜM
"
"
"
pa
bei pa
da
H
M
0 - 20 bar
20 bar
siehe unten
210 mm
1,9 kg
Ausgang
Artikel-Nr.
G 1/4 RH x 6 mm 208 300
"
206 300
"
206 326
"
203 300
G 3/8 LH x 9 mm 204 300
"
204 380
G 1/4 RH x 6 mm 207 300
G 3/8 LH x 9 mm 203 380
"
204 320
G 1/4 RH x 6 mm 308 300
"
306 300
"
306 326
"
303 300
G 3/8 LH x 9 mm 304 300
"
304 380
G 1/4 RH x 6 mm 307 300
G 3/8 LH x 9 mm 303 380
Flaschendruckminderer Vulkan F 40/300 Effect
Leistung bis 120Nm³/h
wie Flaschendruckminderer Vulkan F20 Effect, jedoch Hinterdruck regelbar bis 40 bar
Gasart
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Methan
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
EingangsHinterdruck Kennfarbe
Eingang
druck
200 bar
0 - 40 bar
schwarz W21,8x1/14RH ÜM
"
"
schwarz
"
"
"
schwarz
W24,32x1/14RH
"
"
rot
W21,8x1/14LH
"
"
rot
"
"
"
schwarz
G 5/8 RH
"
"
"
M19x1,5LH
"
"
rot
W21,8x1/14LH
300 bar
0 - 40 bar
schwarz
W 30x2RH ÜM
"
"
schwarz
"
"
"
schwarz
"
"
"
rot
W 30x2LH ÜM
"
"
rot
"
"
"
schwarz
W 30x2RH ÜM
"
"
"
"
Ausgang
Artikel-Nr.
G 1/4 RH x 6 mm 206 350
"
206 376
"
203 350
G 3/8 LH x 9 mm 204 350
"
204 383
G 1/4 RH x 6 mm 207 350
G 3/8 LH x 9 mm 203 383
"
204 323
G 1/4 RH x 6 mm 306 350
"
306 376
"
303 350
G 3/8 LH x 9 mm 304 350
"
304 383
G 1/4 RH x 6 mm 307 350
G 3/8 LH x 9 mm 303 383
Flaschendruckminderer Vulkan F 15/300 Effect
einstufig, nach ISO 2503, Hinterdruck regelbar 0 - 1,5 bar
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Methan
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Messing
EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200/300 bar
Q max
bis 8 Nm³/h
de
siehe unten
B
210 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 1,5 bar
1,5 bar
siehe unten
190 mm
1,5 kg
EingangsHinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
druck
200 bar
0 - 1,5 bar
schwarz W21,8x1/14RH ÜM G 1/4 RH x 6 mm 206 315
"
"
"
"
"
"
"
300 bar
"
"
"
"
"
"
Seite 33
"
"
"
"
"
"
"
0 - 1,5 bar
"
"
"
"
"
"
schwarz
schwarz
rot
rot
schwarz
"
rot
schwarz
schwarz
schwarz
rot
rot
schwarz
"
"
W24,32x1/14RH
W21,8x1/14LH
"
G 5/8 RH
M19x1,5LH
W21,8x1/14LH
W 30x2RH ÜM
"
"
W 30x2LH ÜM
"
W 30x2RH ÜM
"
"
"
G 3/8 LH x 9 mm
"
G 1/4 RH x 6 mm
G 3/8 LH x 9 mm
"
G 1/4 RH x 6 mm
"
"
G 3/8 LH x 9 mm
"
G 1/4 RH x 6 mm
G 3/8 LH x 9 mm
206 316
203 315
204 315
204 316
207 315
203 316
204 320
306 315
306 316
303 315
304 315
304 316
307 315
303 316
Flaschendruckminderer Vulkan
nach DIN EN ISO 2503
Druckminderer Vulkan F 10/300 F Effect mit Flowmeter
einstufig, nach ISO 2503, mit Vordruckausgleich Effect für konstanten Hinterdruck
über den gesamten Vordruckbereich, das Flowmeter ermöglicht die Festlegung der
genauen Durchflussmenge bei einem konstantem Hinterdruck von 1,5 bar
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Gasart
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Messing
Polyamid, EPDM
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Eingang 200 bar
Messbereich
0,5 - 5,0 Nl/min.
1,0 - 14,0 Nl/min.
2,5 - 23,0 Nl/min.
4,0 - 32,0 Nl/min.
10,0 - 95,0 Nl/min.
3,0 - 36,0 Nl/min.
5, 0 - 60,0 Nl/min.
0,3 - 2,0 Nl/min.
1,0 - 6,0 Nl/min.
4,0 - 42 Nl/min.
8,0 - 80,0 Nl/min.
1,7 - 17,0 Nl/min.
2,6 - 26 Nl/min.
2,0 - 23,0 Nl/min.
Eingang 300 bar
Messbereich
0,5 - 5,0 Nl/min.
1,0 - 14,0 Nl/min.
2,5 - 23,0 Nl/min.
4,0 - 32,0 Nl/min.
10,0 - 95,0 Nl/min.
3,0 - 36,0 Nl/min.
5, 0 - 60,0 Nl/min.
0,3 - 2,0 Nl/min.
1,0 - 6,0 Nl/min.
4,0 - 42 Nl/min.
8,0 - 80,0 Nl/min.
1,7 - 17,0 Nl/min.
2,6 - 26 Nl/min.
2,0 - 23,0 Nl/min.
pe max
Q max
de
B
T
200/300
siehe
siehe
210
75
pa
bei pa
da
H
M
bar
unten
unten
mm
mm
1,5 bar
1,5 bar
siehe unten
230 mm
1,5 kg
Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
schwarz W21,8x1/14RH ÜM G 1/4 RH x 6 mm
226 403
"
"
"
226 405
"
"
"
226 425
"
"
"
226 455
"
"
"
226 475
"
"
"
226 795
"
"
"
226 797
"
W24,32x1/14RH
"
223 610
"
"
"
223 612
"
"
"
223 615
"
"
"
223 616
rot
W21,8x1/14LH
G 3/8 LH x 9 mm
224 600
"
"
"
224 605
"
"
"
226 605
Kennfarbe
schwarz
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
rot
"
"
Eingang
W 30x2RH ÜM
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
W 30x2LH ÜM
"
"
Ausgang
Artikel-Nr.
G 1/4 RH x 6 mm
326 403
"
326 405
"
326 425
"
326 455
"
326 475
"
326 795
"
326 797
"
323 610
"
323 612
"
323 615
"
323 616
G 3/8 LH x 9 mm
324 600
"
324 605
"
326 605
Flaschendruckminderer Vulkan F 10/2 300 Effect
zweistufig, nach ISO 2503, Hinterdruck regelbar 0 - 10 bar
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Messing
EPDM, Polyamid
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200/300 bar
Q max
48 Nm³/h
de
siehe unten
B
240 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10 bar
10 bar
siehe unten
190 mm
2 kg
EingangsHinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
druck
200 bar
0 - 10 bar
blau
G3/4RH ÜM
G 1/4 RH x 6 mm 208 200
200 bar
"
schwarz W21,8x1/14RH ÜM
"
226 200
"
"
"
"
"
226 226
"
"
"
W24,32x1/14RH ÜM
"
203 200
"
"
rot
W21,8x1/14LH ÜM G 3/8 LH x 9 mm 204 200
"
"
"
"
"
204 820
"
"
schwarz
G 5/8 RH
G 1/4 RH x 6 mm 207 200
"
"
"
M19x1,5LH Üm
G 3/8 LH x 9 mm 203 820
300 bar
0 - 10 bar
blau
W 30x2RH ÜM
G 1/4 RH x 6 mm 308 200
"
"
schwarz
"
"
326 200
"
"
"
"
"
326 226
"
"
"
"
"
303 200
"
"
rot
W 30x2LH ÜM
G 3/8 LH x 9 mm 304 200
"
"
"
"
"
304 820
"
"
schwarz
W 30x2RH ÜM
G 1/4 RH x 6 mm 307 200
"
"
"
G 3/8 LH x 9 mm 303 820
Seite 34
Automatische Umschaltgruppen Modula
Alle Produkte aus der Reihe Vulkan LabLine sind aus Messing
gefertigt und anschliessend hartverchromt.
LabLine
Er erreicht somit annähernd das Regelverhalten eines
zweistufigen Druckminderers zum Preis eines einstufigen
Druckminderers. Er stellt damit reproduzierbare und absolut
gleichbleibende Arbeitsergebnisse sicher.
Durch spezielle Reinigungsprozesse nach neuesten
umwelttechnischen Gesichtspunkten unterschreiten die
Armaturen einen maximalen Restfettghalt von 100mg/m².
Die Leckrate liegt bei ca. 10-6, so dass die Armaturen
heliumdicht sind.
Alle Bauteile entsprechen den gängigen DIN, EN und ISO Normen sowie der TRAC, den Berufsgenossenschaftlichen
Richtlinien und der Druckgeräte-Richtlinie 97/23/EG.
Für die Produktreihe Vulkan LabLine steht umfangreiches
Zubehör zur Verfügung, wie zum Beispiel Entlüftungsventile,
zusätzliche Filter, andere Ein- und Ausgangsverschraubungen
oder Zubehör zur Drucküberwachung.
Viele nationale und internationale Flaschenanschlüsse sind
lieferbar, genauso wie verschiedene Druckbereiche oder
Messbereiche für Flowmeter sowie andere Verschraubungen.
Der Vordruckausgleich bei allen Hochdruck-Druckminderern
gewährt einen absolut konstanten Arbeitsdruck.
Fragen Sie uns - Wir freuen uns auf Sie !
Automatische Umschaltgruppe Modula
Die Automatische Umschaltgruppen Modula sind ausgelegt für den Betrieb
mit Gasflaschen oder Flaschenbündeln mit einem maximalem Fülldruck von
max. 300 bar. Eingangsseitig können Sammelleitungen Vareo angeschlossen
werden, um mehrere Flaschen oder Bündel gleichzeitig betreiben zu können.
Der Fülldruck der Flaschen oder Bündel wird in den Hauptdruckminderern
links wie rechts auf einen Leitungsdruck heruntergeregelt. Die Druckminderer
werden werksseitig eingestellt. Diese Einstellung darf nicht verändert werden.
Beide Seiten speisen nun den Umschaltblock der einen mit einer Feder
gespannten Kolben beinhaltet. Wichtig hierbei ist, dass beide Seiten der
Flaschen- oder Bündelbatterie geöffnet sind. Liegt an beiden Seiten des
Kolben Druck an, so wird die voreingestellte Seite freigegeben und gibt den
Gasstrom an die Rohrleitung weiter. Ist nun eine Seite der
Flaschen/Bündelbatterie leer, so fällt der Druck am Umschaltblock ab und der
Kolben schaltet auf die volle Seite um. Dies geschieht bei einer Druckdifferenz
von ca. 3-4 bzw. 5-7 bar. Achtung: Während des Umschaltvorganges fällt der
Arbeitsdruck kurzzeitig unter den eingestellten Wert. Durch öffnen des
Absperrventils im Ausgang, kann die angeschlossene Ringleitung dann
betrieben werden. Mit den Kontaktmanometern kann der gewünschte
Meldedruck eingestellt werden.
Automatische Umschaltgruppe Modula AM 35/300 K
für Sauerstoff und andere Gase außer Acetylen im Baukastensystem
beliebig ausbaufähig mit allen Systemelementen der Modula Baureihe
bestehend aus
2 Hauptdruckminderern H20 nach ISO 7291, BAM geprüft,
2 ND-Entlüftungsventile, 1 Arbeitsdruckminderer AD 35,
1 Automatischen Umschaltblock, 1 Hauptabsperrventil,
2 Kontaktmanometer zur Drucküberwachung (optional) nach DIN EN 837-1
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl
Technische Daten
Gehäuse
Messing verchromt
Dichtungen EPDM, Polyamid, Viton, PTFE
Membrane
Edelstahl
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
50 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
530 mm
T
210 mm
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
474 851
474 351
474 651
474 651 06
474 651 26
474 451
474 751
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10 bar
10 bar
Swagelok 10mm
400 mm
10 kg
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
473 850
473 350
473 650
473 650 06
473 650 26
473 450
473 750
Signalkasten Vulkan SK
zur Anzeige bei Druckabfall der Gaseversorgung, zum Anschluss von 2 Kontaktmanometern, mit interner Signalanzeige (Hupe/Warnleuchte) und Anschluss externer
Signalgebung (Alarm und Leersignal), komplett montiert im Schaltkasten, 230V/50Hz
Typ
SK 2 KD
SK 2 KD ex
Anschluss
2 Kontaktmanometer/Druckwächter
2 Kontaktmano./Druckwächter ex-geschützt
Seite 35
Artikel-Nr.
410 075
411 075
Manuelle Druckregelstationen Modula Vareo
LabLine
Manuelle Druckregelstation Modula Vareo 300 bar
im Baukastensystem für Flaschen- und Bündelsysteme, flexibel und jederzeit erweiterbar.
Herzstück des Systems Modula Vareo ist der Verteilerblock Modula Vareo.
Er besteht aus zwei Eingängen für zwei Flaschen oder Bündel sowie zwei
Verbindungsanschlüssen zum Direktanschluss des Hauptdruckminderers
oder zur Verbindung mit weiteren Verteilerblöcken Modula Vareo.
Im Verteilerblock Modula Vareo sind folgende Komponenten integriert:
2 Absperrventile zum Absperren der Flaschen oder Bündel
2 Rückschlagventile verhindern das Rückströmen des Gases in leere Flaschen/Bündel
2 Sinterfilter verhindern das Eindringen von Verschmutzungen und verlängern die Lebensdauer der Rückschlagventile, Absperrventile und nachgeschalteter Hauptdruckminderer
Optional: Anschluss zweier Entlüftungsventile möglich, zum freien Abblasen oder
Anschluss einer Abblaseleitung
Ihre Vorteile durch Modula Vareo:
- Kompakte Bauweise - Alle Funktionen in einem Block integriert
- Baukastensystem - jederzeit erweiterbar
- Einfache Montage - wenig Verschraubungen
- Wartungsfreundlich - alle Komponenten leicht austauschbar
- Individuell einsetzbar - für alle Gasarten für 300 bar oder 200 bar
Folgende Komponenten sind erhältlich:
Basisstationen BS
Ein Verteiler Modula Vareo mit Hauptdruckminderer und Absperrventil
komplett montiert. Dient der Versorgung mit 2x1 Flasche oder 2x1 Bündel oder als zentrale
Druckregelstation zum Anschluss weiterer Verteilerstationen für mehr als
2x1 Flasche oder Bündel.
Verteilerstation VS
Die klassische Sammelleitung. Zum Anschluss an eine Basisstation oder zur Verbindung
mehrerer Verteilerstationen mit Eingängen für zwei Flaschen oder Bündel.
Anschluss für
Abblaseleitung
Seitenansicht
Basisstation Modula Vareo BS 50
bestehend aus dem Verteilerblock Vareo mit zwei Eingängen zum Betrieb von
2x1 Flasche oder 2x1 Bündel oder für den Anschluss weiterer Verteiler Vareo
1 Hauptdruckminderer Vulkan H 10, nach ISO 7291, BAM-geprüft,
1 Hauptabsperrventil,
komplett montiert auf Grundplatte
Technische Daten
Gehäuse
Messing verchromt
Dichtungen
EPDM, Polyamid, Viton
Membrane
Edelstahl
Leckrate
1x10-6mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
50 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
550 mm
T
230 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10 bar
10 bar
Swagelok 10mm
250 mm
11 kg
Artikel-Nr.
474 810
474 310
474 610
474 610 06
474 610 26
474 410
474 710
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Verteilerstationen Modula Vareo
Eine Verteilerstation ist für den Anschluss von 2 Flaschen oder 2 Bündeln ausgelegt.
Und kann jeweils mit einer Basisstation und einer weiteren Verteilerstation oder
2 Verteilerstationen verbunden werden. Diese bestehen aus 2 Sinterfiltern, 2 Rückschlagventilen und 2 Absperrventilen. Optional kann jeder Eingang mit einem Entlüftungsventil versehen werden, mit der Möglichkeit eine Abblaseleitung anzuschließen.
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Leckrate
Temperatur
Messing verchromt
EPDM
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
p max
de
B
T
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen
für Acetylen Eingang W21,8x1/14LH
300
M24x1,5RH
190
230
bar
RH
mm
mm
da
H
M
M24x1,5RH mm
250 mm
7 kg
Artikel-Nr.
474 515
474 525
Entlüftungsventil Vareo
zum Einbau in die Verteilerstation oder Basisstation Vareo, komplett mit Absperrventil,
optional mit Swagelok-Verschraubung Ø 10 mm zum Anschluss einer Abblaseleitung
Typ
ohne Swagelok im Ausgang
mit Swagelok im Ausgang
zum Anschluss an Ausgang Vareo VS
Seite 36
Artikel-Nr.
474 038
474 037
474 039
Sammelleitungen Vareo
Einzelflaschenanlagen Vareo
LabLine
Verbindungsrohre Vareo
zur Verbindung von Verteilerstationen VS an Basisstationen oder
Automatische Umschaltgruppen sowie Verteilerstationen untereinander
Verbindungsrohr VB, 90° gebogen, Länge 2x 150 mm,
zur Verbindung einer Verteilerstation an eine Basisstation
Artikel-Nr.
474 560
474 590
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen
für Acetylen
Verbindungsrohr VU, abgesetzte Ausführung, Länge 300 mm,
zum Verbinden einer Verteilerstation an eine Automatische
Umschaltgruppe und Basisstation für Flaschenbetrieb
Artikel-Nr.
474 562
474 592
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen
für Acetylen
Verbindungsrohr VF, gerade Ausführung, Länge 400 mm,
zum Verbinden zweier Verteilerstationen, für Flaschenbetrieb
Artikel-Nr.
474 564
474 594
Typ
für Sauerstoff, Inertgase, Brenngase außer Acetylen
für Acetylen
Stationäre Einzelflaschenanlage Modula SE 10/300 K
für Sauerstoff und andere Gase im Baukastensystem, auch für Lasergase
bestehend aus:
1 HD-Absperrventil,
1 Hauptdruckminderer H 10, nach ISO 7291, BAM geprüft,
1 Hauptabsperrventil,
1 Entlüftungsventil, 1 Flaschenhalterung,
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl
Bei Acetylen unverchromt, inklusive Gebrauchsstellenvorlage,
regelbar 0-1,5 bar, 5 Nm³/h
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
Acetylen
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Messing verchromt
EPDM, Polyamid
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
50 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
420 mm
T
110 mm
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
473 801
410 901
473 301
473 601
473 601 06
473 601 26
473 401
473 701
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10 bar
10 bar
Swagelok 8mm
260 mm
4,5 kg
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
474 802
410 902
474 302
474 602
474 602 06
474 602 26
474 402
474 702
Stationäre Einzelflaschenanlage Modula SE 10/2 300 K
für Sauerstoff und andere Gase im Baukastensystem, auch für Lasergase
bestehend aus:
1 HD-Absperrventil,
1 Hauptdruckminderer H10/2 2stufig, nach ISO 7291, BAM geprüft,
1 Hauptabsperrventil,
1. Entlfütungsventil,1 Flaschenhalterung
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Argon
CO2
Helium
Wasserstoff
Druckluft
Seite 37
Messing verchromt
EPDM, Polyamid
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
300 bar
Q max
30 Nm³/h
de
M 24x1,5 RH
B
420 mm
T
110 mm
Artikel-Nr. ohne Kontaktmanometer
473 816
473 316
473 616
473 616 06
473 616 26
473 416
473 716
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10 bar
10 bar
Swagelok 8mm
260 mm
5,0 kg
Artikel-Nr. mit Kontaktmanometer
474 817
474 317
474 617
474 617 06
474 617 26
474 417
474 717
Flaschen- und Bündelschläuche Vulkan
LabLine
HD-Metallwellschlauch Vareo
Edelstahlwellschlauch zum Verbinden von Flaschen oder Bündel an
Sammelleitungen oder Anlagen, mit Seele aus Ringwellschlauch mit 1fachem
Stahlgeflecht aus Edelstahl, mit Knickschutzfedern komplett verschweißt und geprüft
HD-Metallwellschlauch Vareo 300 bar
Länge 800mm
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Länge 1.500mm
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Länge 3.000mm
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Anschluss an Flasche
W30x2 RH
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss an Flasche
W30x2 RH
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss an Flasche
W30x2 RH
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Artikel-Nr.
424 847
424 023
424 022
424 025
Artikel-Nr.
424 835
424 635
424 435
424 735
Artikel-Nr.
424 837
424 637
424 437
424 737
HD-Metallwellschlauch Vareo 200 bar
Länge 800mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Länge 1.500mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Länge 3.000mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Anschluss an Flasche
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
Anschluss an Flasche
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
Anschluss an Flasche
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Anschluss an Vareo
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
M24x1,5 RH
Artikel-Nr.
425 847
425 023
425 021
425 022
Artikel-Nr.
425 835
425 635
425 335
425 435
Artikel-Nr.
425 837
425 637
425 337
425 437
HD-Metallwellschlauch Standard
Edelstahlwellschlauch zum Verbinden von Flaschen oder Bündel an Sammelleitungen
oder Anlagen, mit Seele aus Ringwellschlauch mit 1fachem Stahlgeflecht aus
Edelstahl, mit Knickschutzfedern komplett verschweißt und geprüft
HD-Metallwellschlauch Standard 300 bar
Länge 800mm
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Länge 1.500mm
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Länge 3.000mm
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Anschluss beidseitig
W30x2 RH
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss beidseitig
W30x2 RH
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Anschluss beidseitig
W30x2 RH
W30x2 RH
W30x2 LH
W30x2 RH
Artikel-Nr.
414 847
414 023
414 022
414 024
Artikel-Nr.
414 835
414 635
414 435
414 735
Artikel-Nr.
414 837
414 637
414 437
414 737
HD-Metallwellschlauch Standard 200 bar
Länge 800mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Länge 1.500mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Länge 3.000mm
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Seite 38
Anschluss beidseitig
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
Anschluss beidseitig
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
Anschluss beidseitig
G 3/4 RH
W21,8x1/14 RH
W24,32x1/14 RH
W21,8x1/14 LH
Artikel-Nr.
415 847
415 023
415 021
415 022
Artikel-Nr.
415 835
415 635
415 335
415 435
Artikel-Nr.
415 837
415 637
415 337
415 437
LabLine
Entnahmestellen Vulkan
Entnahmestellen-Druckminderer Vulkan E 10
einstufig, mit Arbeitsmanometer zur Einstellung des Arbeitsdrucks am Arbeitsplatz
und Anschluss an Entnahmestellenkonsole an der Ringleitung
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gas type
oxygen
acetylene
CO2/argon
helium
nitrogen
hydrogen
forming gas
compr. air
testing gas
nitrous oxide
propane
ethene
methane
Messing verchromt
EPDM
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Inlet
pressure
20 bar
1,5 bar
20 bar
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
8 bar
"
"
"
Outlet
pressure
0 - 10 bar
0 - 1,5 bar
0 - 10 bar
0 - 20 Nl/min.
0 - 30 Nl/min.
0 - 10 bar
"
"
"
0 - 20 Nl/min.
0 - 30 Nl/min.
0 - 50 Nl/min.
0 - 10 bar
"
0 - 10 bar
0 - 4 bar
0 - 2,5 bar
0 - 1,5 bar
"
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
20 bar
Q max
bis 46 Nm³/h
de
G 3/8 RH/LH
B
120 mm
T
65 mm
Color
marking
blue
yellow
black
"
"
"
"
red
"
"
"
"
black
"
"
red
"
"
"
pa
bei pa
da
H
M
Inlet
Outlet
G 3/8 RH nut
G 3/8 LH nut
G 3/8 RH nut
"
"
"
G 3/8 RH nut
G 3/8 LH nut
"
"
"
"
G 3/8 RH nut
G 3/8 LH nut
G 3/8 RH nut
G 3/8 LH nut
"
"
"
Swagelok 6mm
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
0 - 10 bar
10 bar
siehe unten
160 mm
1 kg
Article-no.
178 700
179 700
176 700
176 720
176 725
176 706
173 700
174 700
174 835
174 840
174 841
174 842
177 700
173 800
172 070
175 700
175 750
175 760
175 770
Entnahmestellen-Druckminderer Vulkan E 10 F mit Flowmeter
einstufig, mit Flowmeter und Dosierventil zur genauen
Einstellung des Literverbrauches pro Minute
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Messing verchromt
EPDM
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Messbereich
1,4 - 14,5 Nl/min.
0,5 - 5,0 Nl/min.
1,0 - 14,0 Nl/min.
2,5 - 23,0 Nl/min.
4,0 - 32,0 Nl/min.
10,0 - 95,0 Nl/min.
3,0 - 36,0 Nl/min.
5, 0 - 60,0 Nl/min.
0,3 - 2,0 Nl/min.
1,0 - 6,0 Nl/min.
4,0 - 42 Nl/min.
8,0 - 80,0 Nl/min.
1,7 - 17,0 Nl/min.
2,6 - 26 Nl/min.
2,0 - 23,0 Nl/min.
pe max
Q max
de
B
T
20 bar
siehe unten
G 3/8 RH/LH
120 mm
65 mm
Kennfarbe
Eingang
blau
G 3/8 RH ÜM
schwarz
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
rot
G 3/8 LH ÜM
"
"
"
"
pa
bei pa
da
H
M
Ausgang
Swagelok 6mm
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
1,5 bar
1,5 bar
siehe unten
210 mm
1 kg
Artikel-Nr.
178 715
172 725
172 700
172 720
172 750
172 717
174 724
174 725
173 745
173 746
173 750
173 775
174 750
174 755
174 723
Entnahmestellen-Konsole Vulkan Alu-Line 3/8
montiert auf verwindungssteifer Aluminium-Profilschiene, horizontal variabel
verstellbar für unterschiedliche Stichmaße der Rohrleitungen, mit
Befestigungslöchern komplett mit Absperrventilen in Gaskennfarbe Eingänge
Swagelok Ø 8 mm, zum Anschluss an Ringleitung,
Anschluss für Druckminderer G 3/8 RH oder LH, PN 40
Für 1 Entnahmestellendruckminderer
Sauerstoff
Acetylen
417 21 001 417 21 0002
Für 2 Entnahmestellendruckminderer
Sauerstoff
Acetylen
Sauerstoff
417 22 011 417 22 012
Acetylen
417 22 022
Brenngas
Inertgas
Propan
Druckluft
Brenngas
417 21 003
Inertgas
417 21 004
Propan
417 21 005
Druckluft
417 21 007
Brenngas
417 22 013
417 22 023
417 22 033
Inertgas
417 22 014
417 22 024
417 22 034
417 22 044
Propan
417 22 015
417 220 25
417 22 035
417 22 045
417 22 055
Druckluft
417 22 017
417 22 027
417 22 037
417 22 047
417 22 057
417 22 077
Konsolen für mehr als 2 Entnahmestellendruckminderer auf Anfrage
Aufpreis für Abgang 60° schräg und andere Anschlussgewinde auf Anfrage
Seite 39
Leitungsdruckminderer Vulkan
LabLine
Leitungsdruckminderer Vulkan L 10
einstufig, mit Sicherheitsmanometern nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing verchromt
EPDM
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
20 bar
Q max
45 Nm³/h
de
Swagelok 8mm
B
200 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
0 - 10 bar
10 bar
Swagelok 8mm
190 mm
1,5 kg
Artikel-Nr.
178 529
176 529
176 529 26
173 529
174 529
177 529
Leitungsdruckminderer Vulkan L 15
einstufig, mit Sicherheitsmanometern nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing verchromt
EPDM
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
20 bar
Q max
8 Nm³/h
de
Swagelok 8mm
B
200 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
0 - 1,5 bar
1,5 bar
Swagelok 8mm
190 mm
1,5 kg
Artikel-Nr.
178 551
176 551
176 551 26
173 551
174 551
177 551
Leitungsdruckminderer Vulkan L 10/2
zweistufig, mit Sicherheitsmanometern nach DIN EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Messing verchromt
Polyamid
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
20 bar
Q max
30 Nm³/h
de
Swagelok 8mm
B
240 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
0 - 10 bar
10 bar
Swagelok 8mm
190 mm
2 kg
Artikel-Nr.
178 562
176 562
176 562 26
173 562
174 562
177 562
Leitungsdruckminderer Vulkan L 15/2
zweistufig, mit Sicherheitsmanometern nach EN 562
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Druckluft
Seite 40
Messing verchromt
Polyamid
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
20 bar
Q max
8 Nm³/h
de
Swagelok 8mm
B
240 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 1,5 bar
1,5 bar
Swagelok 8mm
190 mm
2 kg
Artikel-Nr.
178 564
176 564
176 564 26
173 564
174 564
177 564
Flaschendruckminderer Vulkan
LabLine
nach DIN EN ISO 2503
Vulkan Effect mit Vordruckausgleich
ohne Vordruckausgleich
4.5
für konstanten Hinterdruck bei allen Arbeitsbedingungen
Ohne Vordruckausgleich
Bei abnehmendem Flaschendruck steigt der Arbeitsdruck und damit der
Gasverbrauch bei 200 bar um bis zu 30% und bei 300 bar bis zu 50 % !!!!
Mit Vordruckausgleich
Bei abnehmendem Flaschendruck bleibt der Arbeitsdruck und damit der
Gasverbrauch konstant. Bei 200 und bei 300 bar!
4
3
2.5
mit Vordruckausgleich
1
Sie erzielen daher eine beachtliche Gasersparnis !!!
Wie auf der Kurve ersichtlich verstärkt sich bei 300 bar Flaschen der Effekt
des Hinterdruckanstiegs bei fallendem Flaschendruck erheblich gegenüber
200 bar Flaschen. Der Vordruckausgleich ist noch wichtiger!
Arbeitsdruck in bar
2
300
Flaschendruck in bar
200
100
0
Darum setzen wir bei allen Druckminderern Vulkan für 300 bar serienmäßig
den Vordruckausgleich Effect ein, um Ihnen ein Optimum an Arbeitsqualität
und Arbeitssicherheit bieten zu können!
Druckminderer Vulkan F 10/300 Effect
einstufig, nach ISO 2503, für Sauerstoff und Acetylen bauartgeprüft
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Eingangsdruck
200 bar
20 bar
200 bar
"
"
"
"
"
"
Druckluft
"
Prüfgas
"
Lachgas
80 bar
Methan
200 bar
Sauerstoff
300 bar
CO2/Argon
"
"
"
Helium
"
Stickstoff
"
Wasserstoff
"
Formiergas
"
"
"
Druckluft
"
Prüfgas
"
Gasart
Sauerstoff
Acetylen
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Messing verchromt
Polyamid, EPDM
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Hinterdruck
0 - 10 bar
0 - 1,5 bar
0 - 10 bar
"
"
"
"
0 - 30 Nl/min.
0 - 50 Nl/min.
0 - 10 bar
"
"
"
0 - 10 bar
"
0 - 20 Nl/min.
0 - 30 Nl/min.
0 - 10 bar
0 - 10 bar
"
"
0 - 30 Nl/min.
0 - 50 Nl/min.
0 - 10 bar
"
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200/300 bar
Q max
bis 46 Nm³/h
de
siehe unten
B
210 mm
T
75 mm
Kennfarbe
blau
gelb
schwarz
"
"
rot
"
"
"
schwarz
"
"
rot
blau
schwarz
"
"
schwarz
"
rot
"
"
"
schwarz
"
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10 bar
10 bar
siehe unten
190 mm
1,5 kg
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
G3/4RH ÜM
Swagelok 6mm
278 100
Bügel
"
279 000
W21,8x1/14RH ÜM
"
276 005
"
"
276 025
W24,32x1/14RH ÜM
"
273 005
W21,8x1/14LH ÜM
"
274 005
"
"
274 805
"
"
274 835
"
"
274 855
G 5/8 RH
"
277 005
M19x1,5LH ÜM
"
273 805
G 3/8 RH ÜM
"
273 061
W21,8x1/14LH ÜM
"
275 676
W 30x2RH ÜM
Swagelok 6mm
378 100
"
"
376 005
"
"
376 105
"
"
376 137
"
"
376 025
"
"
373 005
W 30x2LH ÜM
"
374 005
"
"
374 805
"
"
374 835
"
"
374 855
W 30x2RH ÜM
"
377 005
"
"
373 805
Druckminderer Vulkan F 10/300 LG Effect
einstufig, nach ISO 2503, für Sauerstoff bauartgeprüft, für Lasergase,
wie oben, jedoch mit integriertem Entlüftungsventil auf der Niederdruckseite,
mit Abgang Swagelok VA 8mm sowie Absperrventil im Ausgang
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Formiergas
Wasserstoff
Prüfgas
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Prüfgas
EingangsHinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
druck
200 bar
0 - 10 bar
blau
G3/4RH ÜM
Swagelok 6mm
278 107
"
"
schwarz W21,8x1/14RH ÜM
"
276 007
"
"
"
"
"
276 027
"
"
"
W24,32x1/14RH ÜM
"
273 007
"
"
rot
"
"
274 807
"
"
"
W21,8x1/14LH ÜM
"
274 007
"
"
schwarz
M19x1,5LH ÜM
"
273 807
300 bar
0 - 10 bar
blau
W 30x2RH ÜM
Swagelok 6mm
378 107
"
"
schwarz
"
"
376 007
"
"
"
"
"
376 027
"
"
"
"
"
373 007
"
"
rot
W 30x2LH ÜM
"
374 007
"
"
"
"
"
374 807
"
"
schwarz
"
373 807
Seite 41
Flaschendruckminderer Vulkan
LabLine
nach DIN EN ISO 2503
Druckminderer Vulkan F 10/300 F Effect mit Flowmeter
einstufig, nach ISO 2503, mit Vordruckausgleich Effect für konstanten Hinterdruck
über den gesamten Vordruckbereich, das Flowmeter ermöglicht die Festlegung der
genauen Durchflussmenge bei einem konstantem Hinterdruck von 1,5 bar
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Gasart
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Messing verchromt
Polymaid, EPDM
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Eingang 200 bar
Messbereich
0,5 - 5,0 Nl/min.
1,0 - 14,0 Nl/min.
2,5 - 23,0 Nl/min.
4,0 - 32,0 Nl/min.
10,0 - 95,0 Nl/min.
3,0 - 36,0 Nl/min.
5, 0 - 60,0 Nl/min.
0,3 - 2,0 Nl/min.
1,0 - 6,0 Nl/min.
4,0 - 42 Nl/min.
8,0 - 80,0 Nl/min.
1,7 - 17,0 Nl/min.
2,6 - 26 Nl/min.
2,0 - 23,0 Nl/min.
Eingang 300 bar
Messbereich
0,5 - 5,0 Nl/min.
1,0 - 14,0 Nl/min.
2,5 - 23,0 Nl/min.
4,0 - 32,0 Nl/min.
10,0 - 95,0 Nl/min.
3,0 - 36,0 Nl/min.
5, 0 - 60,0 Nl/min.
0,3 - 2,0 Nl/min.
1,0 - 6,0 Nl/min.
4,0 - 42 Nl/min.
8,0 - 80,0 Nl/min.
1,7 - 17,0 Nl/min.
2,6 - 26 Nl/min.
2,0 - 23,0 Nl/min.
pe max
Q max
de
B
T
200/300
siehe
siehe
210
75
pa
bei pa
da
H
M
bar
unten
unten
mm
mm
1,5 bar
1,5 bar
siehe unten
230 mm
1,5 kg
Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
schwarz W21,8x1/14RH ÜM Swagelok 6 mm
276 403
"
"
"
276 405
"
"
"
276 425
"
"
"
276 455
"
"
"
276 475
"
"
"
276 795
"
"
"
276 797
"
W24,32x1/14RH
"
273 610
"
"
"
273 612
"
"
"
273 615
"
"
"
273 616
rot
W21,8x1/14LH
"
274 600
"
"
"
274 605
"
"
"
276 605
Kennfarbe
schwarz
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
rot
"
"
Eingang
W 30x2RH ÜM
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
W 30x2LH ÜM
"
"
Ausgang
Artikel-Nr.
Swagelok 6 mm
376 403
"
376 405
"
376 425
"
376 455
"
376 475
"
376 795
"
376 797
"
373 610
"
373 612
"
373 615
"
373 616
"
374 600
"
374 605
"
376 605
Flaschendruckminderer Vulkan F 15/300 Effect
einstufig, nach ISO 2503, Hinterdruck regelbar 0 - 1,5 bar
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Methan
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Messing verchromt
EPDM
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200/300 bar
Q max
bis 8 Nm³/h
de
siehe unten
B
210 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 1,5 bar
1,5 bar
siehe unten
190 mm
1,5 kg
EingangsHinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
druck
200 bar
0 - 1,5 bar
schwarz W21,8x1/14RH ÜM Swagelok 6 mm 276 315
"
"
"
"
"
"
"
300 bar
"
"
"
"
"
"
Seite 42
"
"
"
"
"
"
"
0 - 1,5 bar
"
"
"
"
"
"
"
"
rot
"
schwarz
"
rot
schwarz
"
"
rot
"
schwarz
"
"
W24,32x1/14RH
W21,8x1/14LH
"
G 5/8 RH
M19x1,5LH
W21,8x1/14LH
W 30x2RH ÜM
"
"
W 30x2LH ÜM
"
W 30x2RH ÜM
"
"
"
"
"
"
"
Swagelok 6mm
"
"
"
"
"
"
276 316
273 315
274 315
274 316
277 315
273 316
274 377
376 315
376 316
373 315
374 315
374 316
377 315
373 316
Flaschendruckminderer Vulkan
LabLine
nach DIN EN ISO 2503
Flaschendruckminderer Vulkan F 10/2 300 Effect
zweistufig, nach ISO 2503, BAM-geprüft, Hinterdruck regelbar 0 - 10 bar
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Messing verchromt
EPDM, Polyamid
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200/300 bar
Q max
48 Nm³/h
de
siehe unten
B
240 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 10 bar
10 bar
siehe unten
190 mm
2 kg
EingangsHinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
druck
200 bar
0 - 10 bar
blau
G3/4RH ÜM
Swagelok 6mm
278 200
"
"
schwarz W21,8x1/14RH ÜM
"
276 200
"
"
"
"
"
276 226
"
"
"
W24,32x1/14RH ÜM
"
273 200
"
"
rot
W21,8x1/14LH ÜM
"
274 200
"
"
"
"
"
274 820
"
"
schwarz
G 5/8 RH
"
277 200
"
"
"
M19x1,5LH ÜM
"
273 820
300 bar
0 - 10 bar
blau
W 30x2RH ÜM
Swagelok 6mm
378 200
"
"
schwarz
"
"
376 200
"
"
"
"
"
376 226
"
"
"
"
"
373 200
"
"
rot
W 30x2LH ÜM
"
374 200
"
"
"
"
"
374 820
"
"
schwarz
W 30x2RH ÜM
"
377 200
"
"
"
"
"
373 820
Druckminderer Vulkan F 10/2 300 LG Effect
zweistufig, nach ISO 2503, für Sauerstoff bauartgeprüft, für Lasergase,
wie oben, jedoch mit integriertem Entlüftungsventil auf der Niederdruckseite,
mit Abgang Swagelok VA 6mm sowie Absperrventil im Ausgang
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Prüfgas
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Prüfgas
EingangsHinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
druck
200 bar
0 - 10 bar
blau
G3/4RH ÜM
Swagelok 6mm
278 207
"
"
schwarz W21,8x1/14RH ÜM
"
276 207
"
"
"
"
"
276 227
"
"
"
W24,32x1/14RH ÜM
"
273 207
"
"
rot
W21,8x1/14LH ÜM
"
274 207
"
"
schwarz
M19x1,5LH ÜM
"
273 827
300 bar
0 - 10 bar
blau
W 30x2RH ÜM
Swagelok 6mm
378 207
"
"
schwarz
"
"
376 207
"
"
"
"
"
376 227
"
"
"
"
"
373 207
"
"
rot
W 30x2LH ÜM
"
374 207
"
"
schwarz
"
"
373 827
Flaschendruckminderer Vulkan F 15/2 300 Effect
zweistufig, nach ISO 2503, Hinterdruck regelbar 0 - 1,5 bar
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Gasart
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Sauerstoff
CO2/Argon
Helium
Stickstoff
Wasserstoff
Formiergas
Druckluft
Prüfgas
Messing verchromt
EPDM, Polyamid
Edelstahl
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200/300 bar
Q max
8 Nm³/h
de
siehe unten
B
240 mm
T
75 mm
pa
bei pa
da
H
M
0 - 1,5 bar
1,5 bar
siehe unten
190 mm
2 kg
EingangsHinterdruck Kennfarbe
Eingang
Ausgang
Artikel-Nr.
druck
200 bar
0 - 1,5 bar
blau
G3/4RH ÜM
Swagelok 6mm
278 250
"
"
schwarz W21,8x1/14RH ÜM
"
276 250
"
"
"
"
"
276 255
"
"
"
W24,32x1/14RH ÜM
"
273 250
"
"
rot
W21,8x1/14LH ÜM
"
274 250
"
"
"
"
"
274 825
"
"
schwarz
G 5/8 RH
"
277 250
"
"
"
M19x1,5LH ÜM
"
273 825
300 bar
0 - 1,5 bar
blau
W 30x2RH ÜM
Swagelok 6mm
378 250
"
"
schwarz
"
"
376 250
"
"
"
"
"
376 255
"
"
"
"
"
373 250
"
"
rot
W 30x2LH ÜM
"
374 250
"
"
"
"
"
374 825
"
"
schwarz
W 30x2RH ÜM
"
377 250
"
"
"
W 30x2LH ÜM
"
373 825
Seite 43
Zubehör Vulkan LabLine
LabLine
Sicherheitsventil Vulkan
zum Einbau in Bündel- und Flaschenbatterien oder in Rohrleitungen, nach Druckgeräterichtlinie PED, ist es zwingend erforderlich nachgeschaltete Geräte vor möglichem
Überdruck zu schützen, Abblaseventile an Druckminderern erfüllen diese Forderung nicht,
da sie nach ISO 2503 und ISO 7291 nur der Eigensicherung des Druckminderers dienen
und keine Ausrüstungsteile mit Sicherheitsfunktion nach PED sind - unverchromt
Typ
SV 45
Eingang
G 1/2 RH
Gasart
Inertgase/Brenngase
und Sauerstoff
Druckbereich
0,5 - 45 bar
Artikel-Nr.
420 651
T-Stücke für Sicherheitsventile Vulkan LabLine
zum Einbau der Sicherheitsventile in Bündel- und Flaschenbatterien oder in
Rohrleitungen, komplett verchromt
Typ
TS 12
Anschluss
G 1/2 RH
für Si-Ventil
SV 45
Artikel-Nr.
427 672
Sinterfilter Vulkan Labline
zum Einbau in Rohrleitung, für Hochdruckbereich und hohe Leistung,
komplett montiert mit auswechselbarem Filter aus Sinterbronce
Typ
SF 300
SF 200
Druck
300 bar
200 bar
Anschluss
M24x1,5RH
G 3/4 RH
Artikel-Nr.
474 120
417 120
Druckwächter Vulkan
zum Anschluss im Niederdruckbereich, Eingang G 1/4 RHaf
Typ
DW 10
DW 20
Druckbereich
0 - 10 bar
2 - 20 bar
Sauerstoff/Inertgase
Sauerstoff/Inertgase
Artikel-Nr.
420 071
420 072
Drucktransmitter Vulkan
zur Ermittlung des Betriebsdruckes und Warnung bei Gasmangel, Eingang G 1/4 RHaf
Typ
DT 200
Druckbereich
0 - 200 bar
DT 300
0 - 300 bar
DT 200 ex
DT 20 ex
0 - 200 bar
0 - 26 bar
Sauerstoff
Inertgase
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Acetylen
Artikel-Nr.
420 085
420 083
423 085
423 083
420 086
420 084
T-Stück Vulkan LabLine
für Hochdruckbereich, zum Anschluss eines Druckwächters, Transmitters oder
Kontaktmanometers, für den Einbau in eine Zentrale Gaseversorgung oder Rohrleitung
Anschluss
G 3/4 RH
M24x1,5 RH
Anschlüsse
G 1/4RH nach EN 560
G 1/4RH nach EN 560
Artikel-Nr.
417 070
474 070
Flaschenhalterung Modula
verzinkte Montageschiene, mit Befestigungslöchern und Halteketten
Flaschen
1x1
1x2
1x3
Artikel-Nr.
410 040
410 041
410 042
Ersatzkette
für 1 Flasche, bestehend aus 20 - 22 Glieder mit einem Haken
Artikel-Nr.
420 047
Fangseil
aus Edelstahl, komplett montiert an Flaschenschlauch mit zwei Kauschen
Länge
800 mm
1.500 mm
3.000 mm
Artikel-Nr.
420 885
420 886
420 887
Zubehör für Schläuche
Extra
90° Bogen
Entlüftungsventil
Seite 44
Edelstahl für Metallwellschlauch
verchromt, am Schlauch befestigt
Artikel-Nr.
420 931
427 932
Zubehör Vulkan LabLine
LabLine
Sicherheitsmanometer Vulkan Labline nach DIN EN 562
im Stahlblechgehäuse Ø 63 mm
Technische Daten
Gehäuse
Anschluss
Temperatur
Stahl verchromt Durchmesser
Messing verchromt Anschlussgewinde
-20 bis +60 °C
nach DIN EN 562, Klasse 2.5
Gasart
Sauerstoff
und
andere Gase
Druckbereich
0 - 400 / 300 bar
0 - 315 / 200 bar
0 - 160 / 100 bar
0 - 100 / 60 bar
0 - 60 / 40 bar
0 - 40 / 20 bar
0 - 16 / 10 bar
0 - 10 / 6 bar
0 - 6 / 4 bar
0 - 4 / 2,5 bar
0 - 2,5 / 1,5 bar
0 - 1,6 / 1 bar
Ø 63 mm
G 1/4 RH
Artikel-Nr.
401 092
401 093
401 043
401 087
401 027
401 014
401 094
401 034
401 098
401 049
401 099
401 096
Kontaktmanometer Vulkan nach DIN EN 837-1
im Edelstahlgehäuse Ø 63 mm mit Reedkontakt, auch für den ex-Bereich
Technische Daten
Gehäuse
Edelstahl
Anschluss
Edelstahl
Kontakt
Reedschalter
Schaltleistung
10W bei DC und 10VA bei AC
max. Schaltspannung
24 V
Temperatur
-30 bis +75 °C
Gasart
Acetylen
Durchmesser
Ø 63 mm
Anschlussgewinde
G 1/4 RH
Art
öffnet bei fallendem Druck
Schalthysterese
2,50% max
max. Schaltstrom
0,4 A
nach DIN EN 837-1, Klasse 1.6
Druckbereich
0 - 40 / 26 bar
0 - 2,5 / 1,5 bar
0 - 400 / 300 bar
0 - 250 / 200 bar
0 - 160 / 100 bar
0 - 60 / 40 bar
0 - 40 / 20 bar
0 - 16 / 10 bar
Sauerstoff
und
andere Gase
Artikel-Nr.
401 103
401 107
401 102
401 101
401 112
401 108
401 106
401 110
Gummischutzkappen nach DIN 32 503
geschlitzt, Farbe grau, nach DIN 32503, zum nachträglichen Aufziehen auf Sicherheitsmanometer Ø 63 mm mit Entlastungsloch (nicht für Kontaktmanometer)
Artikel.Nr.
401 057
Manometerdichtungen
aus Aluminium 11 x 5,5 mm
Stärke
1,5 mm
0,8 mm
Artikel-Nr.
300 017
300 018
Anschlussdichtungen für Druckminderer 200 und 300 bar
Gasart
Sauerstoff/
Inertgase und
Brenngase
Acetylen
Prüfgas
Lachgas
Sauerstoff
Inertgase und
Brenngase
Druck
200 bar
"
"
"
26 bar
200 bar
80 bar
300 bar
300 bar
Material
Fibermaterial
Polyamid
Kupfer
PTFE
Gummi
Fibermaterial
Fibermaterial
Viton
Viton
EPDM
Artikel-Nr.
300 001
300 005
410 389
300 019
300 011
300 004
300 012
911 025
911 028
911 025 02
Handanschlüsse 200 bar LabLine
für Anschlussschläuche und - bögen sowie Druckminderer, zum
Anschluss an Gasflaschenventile, Anschlüsse nach DIN 477
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Inertgase
Brenngase
Lachgas
Prüfgas
Seite 45
Anschluss
G 3/4 RH
W 24,32 x 1/14 RH
W 21,8 x 1/14 RH
W 21,8 x 1/14 LH
G 3/8 RH
M 19x1,5 LH
Artikel-Nr.
417 845
417 345
417 645
417 445
417 844
417 245
Flaschendruckminderer Vulkan HiLine
für Reinstgase bis 6.0 und korrosive Gase
HiLine
Flaschendruckminderer Vulkan FHL 10/300 B
einstufig, aus Messing mit zwei Manometern und Sicherheits-Abblaseventil mit
Abgang NPT 1/4RH M, für alle Reinstgase bis 6.0
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Messing glanzverchromt pe max
200/300 bar
pa
siehe unten
Dichtungen
Perbunan, PVDF Q max
siehe unten
bei pa
siehe unten
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
da
Swagelok 6mm
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
185 mm
H
135 mm
Temperatur
-25 bis +75 °C T
95 mm
M
1,2 kg
Optionen
Dosier- und Absperrventil Standard bis 5.0 oder Membranventil bis 6.0
Spülventil im Eingang, Fremdgasspülsystem mit 3 Absperrventilen, Gasrücktrittsventil
Spülein- und Ausgänge 6mm Swagelok
Hinterdruck
0 - 1,5 bar
0 - 3,5 bar
0 - 7,0 bar
0 - 15,0 bar
0 - 30,0 bar
Leistung
10 Nm³/h
22 Nm³/h
40 Nm³/h
70 Nm³/h
70 Nm³/h
Artikel-Nr. für 200 bar
801 201
801 203
801 207
801 215
801 230
Artikel-Nr. für 300 bar
801 301
801 303
801 307
801 315
801 330
Flaschendruckminderer Vulkan FHL 10/200 S und 10/200 M
einstufig, mit zwei Manometern und Sicherheits-Abblaseventil mit Abgang NPT 1/4RH
M, für alle Reinstgase bis 6.0, aus Edelstahl, auch für korrosive Gase,
aus Monel für hochkorrosive Gase
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Edelstahl oder Monel pe max
200 bar
pa
siehe unten
Dichtungen
PVDF Q max
siehe unten
bei pa
siehe unten
Membrane
Hasteloy de
nach DIN 477
da
Swagelok 6mm
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
185 mm
H
135 mm
Temperatur
-25 bis +75 °C T
95 mm
M
1,2 kg
Optionen
Dosier- und Absperrventil Standard bis 5.0 oder Membranventil bis 6.0
Spülventil im Eingang, Fremdgasspülsystem mit 3 Absperrventilen, Gasrücktrittsventil
Spülein- und Ausgänge 6mm Swagelok
Hinterdruck
0 - 1,5 bar
0 - 3,5 bar
0 - 7,0 bar
0 - 15,0 bar
0 - 30,0 bar
Leistung
10 Nm³/h
22 Nm³/h
40 Nm³/h
70 Nm³/h
70 Nm³/h
Artikel-Nr. für Edelstahl Artikel-Nr. für Monel
803 201
805 201
803 203
805 203
803 207
805 207
803 215
805 215
803 230
805 230
Flaschendruckminderer Vulkan FHL 10/2 300 B
zweistufig, aus Messing mit zwei Manometern und Sicherheits-Abblaseventil mit
Abgang NPT 1/4RH M, für alle Reinstgase bis 6.0
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Messing glanzverchromt pe max
200/300 bar
pa
siehe unten
Dichtungen
Perbunan, PVDF, PTE Q max
siehe unten
bei pa
siehe unten
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
da
Swagelok 6mm
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
185 mm
H
135 mm
Temperatur
-25 bis +75 °C T
170 mm
M
2,2 kg
Optionen
Dosier- und Absperrventil Standard bis 5.0 oder Membranventil bis 6.0
Spülventil im Eingang, Fremdgasspülsystem mit 3 Absperrventilen, Gasrücktrittsventil
Spülein- und Ausgänge 6mm Swagelok
Hinterdruck
0 - 1,5 bar
0 - 3,5 bar
0 - 7,0 bar
0 - 15,0 bar
0 - 30,0 bar
Leistung
5 Nm³/h
6 Nm³/h
7 Nm³/h
11 Nm³/h
15 Nm³/h
Artikel-Nr. für 200 bar
821 201
821 203
821 207
821 215
821 230
Artikel-Nr. für 300 bar
821 301
821 303
821 307
821 315
821 330
Flaschendruckminderer Vulkan FHL 10/2 200 S
zweistufig, aus Edelstahl mit zwei Manometern und Sicherheits-Abblaseventil mit Abgang
NPT 1/4RH M für alle Reinstgase bis 6.0, aus Edelstahl, auch für korrosive Gase
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Edelstahl pe max
200 bar
pa
siehe unten
Dichtungen
PVDF Q max
siehe unten
bei pa
siehe unten
Membrane
Hasteloy de
nach DIN 477
da
Swagelok 6mm
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
185 mm
H
135 mm
Temperatur
-25 bis +75 °C T
170 mm
M
2,2 kg
Optionen
Dosier- und Absperrventil Standard bis 5.0 oder Membranventil bis 6.0
Spülventil im Eingang, Fremdgasspülsystem mit 3 Absperrventilen, Gasrücktrittsventil
Spülein- und Ausgänge 6mm Swagelok
Hinterdruck
0 - 1,5 bar
0 - 3,5 bar
0 - 7,0 bar
0 - 15,0 bar
0 - 30,0 bar
Seite 46
Leistung
5 Nm³/h
6 Nm³/h
7 Nm³/h
11 Nm³/h
15 Nm³/h
Artikel-Nr. Edelstahl
823 201
823 203
823 207
823 215
823 230
Flaschendruckminderer Vulkan HiLine
für Reinstgase bis 6.0 und korrosive Gase
HiLine
Flaschendruckminderer Vulkan FHL 10/200 B Compact
einstufig, aus Messing mit zwei Manometern und Sicherheits-Abblaseventil,
für alle Reinstgase bis 6.0
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Messing glanzverchromt pe max
200 bar
pa
siehe unten
Dichtungen
Perbunan, PVDF Q max
siehe unten
bei pa
siehe unten
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
da
Swagelok 6mm
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
165 mm
H
125 mm
Temperatur
-25 bis +75 °C T
90 mm
M
1,0 kg
Optionen
Dosier- und Absperrventil Standard bis 5.0 oder Membranventil bis 6.0
Hinterdruck
0 - 3,5 bar
0 - 7,0 bar
Leistung
9 Nm³/h
14 Nm³/h
Artikel-Nr.
802 203
802 207
Flaschendruckminderer Vulkan FHL 10/200 S Compact
einstufig, aus Edelstahl mit zwei Manometern, und Sicherheits-Abblaseventil,
für alle Reinstgase bis 6.0, aus Edelstahl, auch für korrosive Gase
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Edelstahl 1.4404 pe max
200 bar
pa
siehe unten
Dichtungen
EPDM, PVDF Q max
siehe unten
bei pa
siehe unten
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
da
Swagelok 6mm
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
165 mm
H
125 mm
Temperatur
-25 bis +75 °C T
90 mm
M
1,0 kg
Optionen
Dosier- und Absperrventil Standard bis 5.0 oder Membranventil bis 6.0
Hinterdruck
0 - 3,5 bar
0 - 7,0 bar
Leistung
9 Nm³/h
14 Nm³/h
Artikel-Nr.
804 203
804 207
Flaschendruckminderer Vulkan FHL 10/2 200 B Compact
zweistufig, aus Messing mit zwei Manometern und 2 Sicherheits-Abblaseventilen,
für alle Reinstgase bis 6.0
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Messing glanzverchromt pe max
200 bar
pa
siehe unten
Dichtungen
Perbunan, PTFE, PVDF Q max
siehe unten
bei pa
siehe unten
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
da
Swagelok 6mm
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
165 mm
H
125 mm
Temperatur
-25 bis +75 °C T
150 mm
M
1,3 kg
Optionen
Dosier- und Absperrventil Standard bis 5.0 oder Membranventil bis 6.0
Hinterdruck
0 - 3,5 bar
0 - 7,0 bar
Leistung
4,0 Nm³/h
4,8 Nm³/h
Artikel-Nr.
822 203
822 207
Flaschendruckminderer Vulkan FHL 10/2 200 S Compact
zweistufig, aus Edelstahl mit zwei Manometern und 2 Sicherheits-Abblaseventilen,
für alle Reinstgase bis 6.0, aus Edelstahl, auch für korrosive Gase
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Edelstahl 1.4404 pe max
200 bar
pa
siehe unten
Dichtungen
PTFE, EPDM, PVDF Q max
siehe unten
bei pa
siehe unten
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
da
Swagelok 6mm
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
165 mm
H
125 mm
Temperatur
-25 bis +75 °C T
150 mm
M
1,3 kg
Optionen
Dosier- und Absperrventil Standard bis 5.0 oder Membranventil bis 6.0
Hinterdruck
0 - 3,5 bar
0 - 7,0 bar
Seite 47
Leistung
4,0 Nm³/h
4,8 Nm³/h
Artikel-Nr.
824 203
824 207
Flaschendruckminderer Vulkan HiLine
mit Flowmeter für Reinstgase bis 5.0 und korrosive Gase
HiLine
Flaschendruckminderer Vulkan FHL 10/200 B Compact Flow
einstufig, aus Messing mit Inhaltsmanometer, Dosier- und Absperrventil
und Sicherheits-Abblaseventil, für alle Reinstgase bis 5.0,
mit Flowmeter zur genauen Einstellung der Literleistung
Technische Daten
Gehäuse
Messing glanzverchromt
Dichtungen
Perbunan, PVDF
Membrane
Edelstahl
Leckrate
1x10-9mbar l/s
Temperatur
-25 bis +75 °C
pe max
Q max
de
B
T
200 bar
siehe unten
nach DIN 477
175 mm
90 mm
Literleistung
0 - 1 Nl/min
0 - 7 Nl/min
0 - 15 Nl/min
pa
bei pa
da
H
M
siehe unten
1,5 bar
Schlauchtülle
165 mm
1,0 kg
Artikel-Nr.
812 211
812 217
812 215
Flaschendruckminderer Vulkan FHL 10/200 S Compact Flow
einstufig, aus Edelstahl mit Inhaltsmanometer,
Dosier- und Absperrventil, Sicherheits-Abblaseventil,
für alle Reinstgase bis 5.0 und korrosive Gase,
mit Flowmeter zur genauen Einstellung der Literleistung
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Edelstahl 1.4404
EPDM, PVDF
Edelstahl
1x10-9mbar l/s
-25 bis +75 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200 bar
Q max
siehe unten
de
nach DIN 477
B
175 mm
T
90 mm
Literleistung
0 - 1 Nl/min
0 - 7 Nl/min
0 - 15 Nl/min
pa
bei pa
da
H
M
siehe unten
1,5 bar
Schlauchtülle
165 mm
1,0 kg
Artikel-Nr.
814 211
814 217
814 215
Flaschendruckminderer Vulkan FHL 10/2 200 B Compact Flow
zweistufig, aus Messing mit Inhaltsmanometer, Dosier- und Absperrventil,
2 Sicherheit- Abblasesventilen, für alle Reinstgase bis 5.0,
mit Flowmeter zur genauen Einstellung der Literleistung
Technische Daten
Gehäuse
Messing glanzverchromt
Dichtungen
Perbunan, PTFE, PVDF
Membrane
Edelstahl
Leckrate
1x10-9mbar l/s
Temperatur
-25 bis +75 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200 bar
Q max
siehe unten
de
nach DIN 477
B
175 mm
T
150 mm
Literleistung
0 - 1 Nl/min
0 - 7 Nl/min
0 - 15 Nl/min
pa
bei pa
da
H
M
siehe unten
1,5 bar
Schlauchtülle
165 mm
1,3 kg
Artikel-Nr.
832 211
832 217
832 215
Flaschendruckminderer Vulkan FHL 10/2 200 S Compact Flow
zweistufig, aus Edelstahl mit Inhaltsmanometer, Dosier- und Absperrventil, 2
Sicherheits-Abblaseventilen, für alle Reinstgase bis 5.0 und korrosive Gase,
mit Flowmeter zur genauen Einstellung der Literleistung
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Literleistung
0 - 1 Nl/min
0 - 7 Nl/min
0 - 15 Nl/min
Seite 48
Edelstahl 1.4404
EPDM, PVDF
Edelstahl
1x10-9mbar l/s
-25 bis +75 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
200 bar
Q max
siehe unten
de
nach DIN 477
B
175 mm
T
150 mm
pa
bei pa
da
H
M
siehe unten
1,5 bar
Schlauchtülle
165 mm
1,3 kg
Artikel-Nr.
834 211
834 217
834 215
Druckregelstationen Vulkan HiLine
für Reinstgase bis 6.0 und korrosive Gase
HiLine
Einzelflaschenanlage Vulkan SHL 10/200 B
einstufig, bestehend aus Druckminderer aus Messing mit zwei Manometern,
Sicherheits-Abblaseventil, Anschlussspirale mit Filter,
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl,
für alle Reinstgase bis 6.0
Abb. enthält Optionen
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Messing glanzverchromt pe max
200 bar
pa
Dichtungen
Perbunan, PVDF Q max
50 Nm³/h
bei pa
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
da
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
200-300 mm
H
Temperatur
-20 bis +60 °C T
135 mm
M
Optionen
Absperrventil und Spülventil im Eingang zur Eigengasspülung
2stufige Druckreduzierung lieferbar
Hinterdruck
0 - 15 bar
ohne Kontaktmanometer
480 101
0 - 15 bar
15 bar
Swagelok 6mm
195 mm
3,0 kg
mit Kontaktmanometer
481 101
Einzelflaschenanlage Vulkan SHL 10/200 S
einstufig, bestehend aus Druckminderer aus Edelstahl mit zwei Manometern,
Sicherheits-Abblaseventil, Anschlussspirale mit Filter,
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl,
für alle Reinstgase bis 6.0 und korrosive Gase
Abb. enthält Optionen
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Edelstahl pe max
200 bar
pa
0 - 15 bar
Dichtungen
EPDM, PVDF Q max
50 Nm³/h
bei pa
15 bar
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
da
Swagelok 6mm
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
200-300 mm
H
195 mm
Temperatur
-20 bis +60 °C T
135 mm
M
3,0 kg
Optionen
Eigengasspülsystem oder Fremdgasspülsystem mit 3 Absperrventilen,
2stufige Druckreduzierung lieferbar
Gasrücktrittsventil, Spülein- und Ausgänge 6mm Swagelok
Hinterdruck
0 - 15 bar
ohne Kontaktmanometer
480 121
mit Kontaktmanometer
481 121
Manuelle Druckregelstation Vulkan DHL 10/200 B
einstufig, bestehend aus Druckminderer aus Messing mit zwei Manometern,
Sicherheits-Abblaseventil, Anschlussspirale mit Filter,
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl,
für alle Reinstgase bis 6.0
Abb. enthält Optionen
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Messing glanzverchromt pe max
200 bar
pa
Dichtungen
Perbunan, PVDF Q max
50 Nm³/h
bei pa
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
da
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
590 mm
H
Temperatur
-20 bis +60 °C T
135 mm
M
Optionen
Absperrventil und Spülventil im Eingang zur Eigengasspülung
2stufige Druckreduzierung lieferbar
Hinterdruck
0 - 15 bar
ohne Kontaktmanometer
480 201
0 - 15 bar
15 bar
Swagelok 6mm
245 mm
6,0 kg
mit Kontaktmanometer
481 201
Manuelle Druckregelstation Vulkan DHL 10/200 S
einstufig, bestehend aus Druckminderer aus Edelstahl mit zwei Manometern,
Sicherheits-Abblaseventil, Anschlussspirale mit Filter,
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl,
für alle Reinstgase bis 6.0
Abb. enthält Optionen
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Edelstahl pe max
200 bar
pa
0 - 15 bar
Dichtungen
EPDM, PVDF Q max
50 Nm³/h
bei pa
15 bar
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
da
Swagelok 6mm
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
200-300 mm
H
195 mm
Temperatur
-20 bis +60 °C T
135 mm
M
3,0 kg
Optionen
Eigengasspülsystem oder Fremdgasspülsystem mit 3 Absperrventilen,
2stufige Druckreduzierung lieferbar
Gasrücktrittsventil, Spülein- und Ausgänge 6mm Swagelok
Hinterdruck
0 - 15 bar
Seite 49
ohne Kontaktmanometer
480 221
mit Kontaktmanometer
481 221
Druckregelstationen Vulkan HiLine
für Reinstgase bis 6.0 und korrosive Gase
HiLine
Automatische Umschaltgruppe Vulkan AHL 10/200 B
einstufig, bestehend aus 2 Druckminderern aus Messing mit zwei Manometern,
2 Gasrücktrittventilen, 1 Sicherheits-Abblaseventil, 2 Anschlussspiralen mit Filter,
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl, für alle Reinstgase bis 6.0
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Messing Hartverchromt pe max
200 bar
Dichtungen
Perbunan, PVDF Q max
50 Nm³/h
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
590 mm
Temperatur
-20 bis +60 °C T
135 mm
Optionen
Kontaktmanometer mit Reedkontakt
Hinterdruck
0 - 15 bar
ohne Kontaktmanometer
480 501
pa
bei pa
da
H
M
0 - 15 bar
15 bar
Swagelok 6mm
245 mm
6,0 kg
mit Kontaktmanometer
481 501
Automatische Umschaltgruppe Vulkan AHL 10/200 S
einstufig, bestehend aus 2 Druckminderern aus Edelstahl mit zwei Manometern,
2 Gasrücktrittventilen, 1 Sicherheits-Abblaseventil, 2 Anschlussspiralen mit Filter,
komplett montiert auf Grundplatte aus Edelstahl,
für alle Reinstgase bis 6.0 und korrosive Gase
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Edelstahl pe max
200 bar
Dichtungen
EPDM, PVDF Q max
50 Nm³/h
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
590 mm
Temperatur
-20 bis +60 °C T
135 mm
Optionen
Kontaktmanometer mit Reedkontakt
Hinterdruck
0 - 15 bar
ohne Kontaktmanometer
480 521
pa
bei pa
da
H
M
0 - 15 bar
15 bar
Swagelok 6mm
245 mm
6,0 kg
mit Kontaktmanometer
481 521
Automatische Umschaltgruppe Vulkan AHL 10/2 200 B
zweistufig, bestehend aus 2 Hochdruck-Druckminderern aus Messing mit je einem
Manometern, 1 Arbeitsdruckminderer, 2 Gasrücktrittventilen, 1 SicherheitsAbblaseventil, 2 Anschlussspiralen mit Filter, komplett montiert auf Grundplatte aus
Edelstahl, für alle Reinstgase bis 6.0
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Messing Hartverchromt pe max
200/300 bar
pa
Dichtungen
Perbunan, PVDF Q max
50 Nm³/h
bei pa
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
da
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
590 mm
H
Temperatur
-20 bis +60 °C T
135 mm
M
Optionen
Kontaktmanometer mit Reedkontakt
Spülventil im Eingang, Fremdgasspülsystem mit 3 Absperrventilen,
Hinterdruck
0 - 15 bar
ohne Kontaktmanometer
480 601
0 - 15 bar
15 bar
Swagelok 6mm
245 mm
9,0 kg
mit Kontaktmanometer
481 601
Automatische Umschaltgruppe Vulkan AHL 10/2 200 S
zweistufig, bestehend aus 2 Hochdruck-Druckminderern aus Edelstahl mit je einem
Manometern, 1 Arbeitsdruckminderer, 2 Gasrücktrittventilen, 2 Absperrventilen im
Hochdruck, 1 Sicherheits-Abblaseventil, 2 Anschlussspiralen mit Filter, komplett
montiert auf Grundplatte aus Edelstahl, für alle Reinstgase bis 6.0 und korrosive Gase
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Edelstahl pe max
200 bar
pa
Dichtungen
EPDM, PVDF Q max
50 Nm³/h
bei pa
Membrane
Edelstahl de
nach DIN 477
da
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
590 mm
H
Temperatur
-20 bis +60 °C T
135 mm
M
Optionen
Kontaktmanometer mit Reedkontakt
Spülventil im Eingang, Fremdgasspülsystem mit 3 Absperrventilen,
Hinterdruck
0 - 15 bar
Seite 50
ohne Kontaktmanometer
480 621
0 - 15 bar
15 bar
Swagelok 6mm
245 mm
9,0 kg
mit Kontaktmanometer
481 621
Entnahmestellen Vulkan HiLine
für Reinstgase bis 6.0 und korrosive Gase
HiLine
Entnahmestelle Vulkan THL 10 B
einstufig, bestehend aus Druckminderer aus Edelstahl mit Manometer, Absperrventil,
Sicherheits-Abblaseventil, komplett mit Wandflansch mit lösbarem Druckminderer,
für alle Reinstgase bis 6.0
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Messing glanzverchromt pe max
30 bar
pa
Dichtungen
Perbunan, PVDF Q max
siehe unten
bei pa
Membrane
Edelstahl de
Swagelok 6mm da
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
100 mm
H
Temperatur
-20 bis +60 °C T
125 mm
M
Optionen
Halteblech aus Edelstahl
Kombination mehrerer Entnahmestellen auf einem Halteblech
Hinterdruck
0,1 - 3,5 bar
0,1 - 8,0 bar
Leistung
6 Nm³/h
10 Nm³/h
siehe unten
siehe unten
Swagelok 6mm
150 mm
1,3 kg
Artikel-Nr.
871 135
871 180
Entnahmestelle Vulkan THL 10 S
einstufig, bestehend aus Druckminderer aus Edelstahl mit Manometer, Absperrventil,
Sicherheits-Abblaseventil, komplett mit Wandflansch mit lösbarem Druckminderer,
für alle Reinstgase bis 6.0 und korrosive Gase
Technische Daten
Leistungskurve siehe Anhang
Gehäuse
Edelstahl pe max
30 bar
pa
Dichtungen
EPDM, PVDF Q max
siehe unten
bei pa
Membrane
Edelstahl de
Swagelok 6mm da
Leckrate
1x10-9mbar l/s B
100 mm
H
Temperatur
-20 bis +60 °C T
125 mm
M
Optionen
Halteblech aus Edelstahl
Kombination mehrerer Entnahmestellen auf einem Halteblech
Hinterdruck
0,1 - 3,5 bar
0,1 - 8,0 bar
Leistung
6 Nm³/h
10 Nm³/h
siehe unten
siehe unten
Swagelok 6mm
150 mm
1,3 kg
Artikel-Nr.
871 235
871 280
Entnahmestelle Vulkan THL 10 B Compact
einstufig, bestehend aus Druckminderer aus Messing mit Manometer,
Absperrventil, Sicherheits-Abblaseventil, komplett mit Wandflansch,
für alle Reinstgase bis 6.0
Technische Daten
Gehäuse
Messing glanzverchromt
Dichtungen
Perbunan, PVDF
Membrane
Edelstahl
Leckrate
1x10-9mbar l/s
Temperatur
-20 bis +60 °C
Hinterdruck
0,1 - 3,5 bar
0,1 - 8,0 bar
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
30 bar
Q max
siehe unten
de
Swagelok 6mm
B
100 mm
T
125 mm
pa
bei pa
da
H
M
Leistung
6 Nm³/h
10 Nm³/h
siehe unten
siehe unten
Swagelok 6mm
150 mm
1,3 kg
Artikel-Nr.
870 135
870 180
Entnahmestelle Vulkan THL 10 S Compact
einstufig, bestehend aus Druckminderer aus Edelstahl mit Manometer,
Absperrventil, Sicherheits-Abblaseventil, komplett mit Wandflansch,
für alle Reinstgase bis 6.0 und korrosive Gase
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Membrane
Leckrate
Temperatur
Hinterdruck
0,1 - 3,5 bar
0,1 - 8,0 bar
Seite 51
Edelstahl
EPDM, PVDF
Edelstahl
1x10-9mbar l/s
-20 bis +60 °C
Leistungskurve siehe Anhang
pe max
30 bar
Q max
siehe unten
de
Swagelok 6mm
B
100 mm
T
125 mm
Leistung
6 Nm³/h
10 Nm³/h
pa
bei pa
da
H
M
siehe unten
siehe unten
Swagelok 6mm
150 mm
1,3 kg
Artikel-Nr.
870 235
870 280
Zubehör zur Gaseversorgung
Gasvorwärmer Vulkan GPH 200
ein patentiertes Verfahren sorgt dafür, das die Wärme dahin kommt, wo sie hin soll:
Ins Gas! Für einen effizienten Wärmeübergang, komplett mit Stromanschluss 230 V/50 Hz
im Hochdruckbereich, speziell bei hohen Entnahmen oder niedrigen
Umgebungstemperaturen, Anschlüsse gemäß DIN 477, PN 300, 200 W
Die Kurve zeigt den
Temperaturverlauf bei
der Entnahme aus
1 Flasche Argon mit
einem Rippendruckminderer
bei konstanter Leistung von
25 Nm³/h bei 5 bar
Technische Daten
Gehäuse
Gasführung
Dichtungen
Leckrate
Temperatur
Kunststoff
Messing
EPDM/PTFE
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Gasart
Sauerstoff
Druck
200 bar
Inertgas
Temperaturverlauf
"
Entnahme aus 1 Flasche Argon mit Rippendruckminderer HR 20 konstant 25 Nm³/h bei 5 bar
15
Stickstoff
Lachgas
Sauerstoff
10
5
Gasvorwärmer VULKAN GPH 200
0
"
"
300 bar
herkömmlicher Gasvorwärmer
ohne Gasvorwärmer
-10
-15
Inertgas
"
Stickstoff
"
-20
-25
-30
-35
300
230V
200
IP
Ø 34
L
150 mm
H
90 mm
H
90 mm
M
2 kg
geprüft mit CE Zeichen
bar
50Hz
W
65
mm
Eingang
Ausgang
G 3/4 RH ÜM
G 3/4 RHaf
G 3/4 RHaf
G 3/4 RH ÜM
W 21,8x1/14 RH ÜM W 21,8x1/14 RHaf
W 21,8x1/14 RHafW 21,8x1/14 RH ÜM
W 24,32x1/14 RH ÜM W 24,32x1/14 RHaf
G 3/8RH ÜM
G 3/8RHa
W 30 x 2 RH ÜM
W 30 x 2 RHa
M24x1,5RH ÜM
M24x1,5RHak
M24x1,5RHak
M24x1,5RH ÜM
W 30 x 2 RH ÜM
W 30 x 2 RHa
M24x1,5RH ÜM
M24x1,5RHak
M24x1,5RHak
M24x1,5RH ÜM
G 1/4RHi
G 1/4RHi
G 1/2RHkÜM
G 1/2RHak
W 30 x 2 RH ÜM
W 30 x 2 RHa
Artikel-Nr.
450 208
450 218
450 206
450 216
450 203
450 202
450 308
450 070
450 079
450 306
450 072
450 071
450 073
450 080
450 303
12:01
11:43
11:25
11:07
10:49
10:31
10:13
09:55
09:37
09:19
09:01
08:43
08:25
08:07
07:49
07:31
07:13
06:55
06:37
06:19
06:01
05:43
05:25
05:07
04:49
04:31
04:13
03:55
03:37
03:19
03:01
02:43
02:25
02:07
01:49
01:31
01:13
00:55
00:37
00:19
-40
00:01
Temperatur °C
-5
P max
Spannung
Leistung
Schutzkl.
d
Zeit min:sec
Magnetventile Vulkan
2/2 Wegeventile, Gleichstrom, 24V DC,
Gasart
Sauerstoff
Anschlüsse
G 1/2 RH
G 1/2 RH
G 3/4 RH
G 1/2 RH
G 3/4 RH
G 1/2 RH
G 1/2 RH
G 3/4 RH
G 1/2 RH
G 3/4 RH
G 1/2 RH
G 3/4 RH
G 1/2 RH
G 3/4 RH
Inertgase
Brenngase ATEX
Acetylen ATEX
Stromlos el. Anschluss
Druck
geschlossen
24V DC
0,2 - 16 bar
"
24V AC
0,2 - 25 bar
"
24V DC
0,2 - 16 bar
offen
24V DC
0,2 - 16 bar
"
24V DC
0,2 - 16 bar
geschlossen
24V DC
0,2 - 16 bar
geschlossen
24V AC
0,2 - 50 bar
"
24V DC
0,2 - 16 bar
offen
24V DC
0,2 - 16 bar
"
24V DC
0,2 - 16 bar
geschlossen
24V DC
0,2 - 16 bar
"
24V DC
0,2 - 16 bar
geschlossen
24V DC
0,2 - 1,5 bar
"
24V DC
0,2 - 1,5 bar
Artikel-Nr.
420 801
420 821
420 802
420 811
420 812
420 805
420 820
420 806
420 811
420 812
420 808
420 809
420 818
420 819
Kugelhähne Vulkan
Technische Daten
Gehäuse
Kugel
Griff
Temperatur
Maße und Drücke
Gewinde
DN
Zoll
G 1/4 RH
G 3/8 RH
G 1/2 RH
G 3/4 RH
G 1RH
G 1 1/4 RH
G 1 1/2 RH
G 2 RH
Gewinde
G 1/4 RH
G 3/8 RH
G 1/2 RH
G 3/4 RH
G 1 RH
G 1 1/4 RH
G 1 1/2 RH
G 2 RH
6
10
15
20
25
32
40
50
Messing
Messing
Stahl
-20 bis +60
PN
Acetylen
1,5
1,5
1,5
1,5
1,5
1,5
1,5
1,5
Sauerstoff
400 025 01
400 027 01
400 029 01
400 026 01
400 028 01
400 034 01
400 032 01
400 038 01
Seite 52
Kugeldichtung
Spindeldichtung
Überzug
nach DIN 32509
vernickelt
verchromt
verzinkt
°C
PN
andere
Gase
40
40
40
40
40
40
40
40
Acetylen
400 025 02
400 027 02
400 029 02
400 026 02
400 028 02
400 034 02
400 032 02
400 038 02
PTFE
EPDM
PVC
gekammert
Doppel-O-Ring
in Gasfarbe
L
mm
L1
mm
L2
mm
L3
mm
SW
mm
51
51
61
74
91
104
117
135
70
70
90
90
135
135
180
180
41
41
43
47
72
75
82
89
11
11,4
15
16,3
19,1
21,4
21,4
25,7
17
17
26
32
41
50
55
70
Brenngase
400 025 03
400 027 03
400 029 03
400 026 03
400 028 03
400 034 03
400 032 03
400 038 03
Inertgase
400 025 04
400 027 04
400 029 04
400 026 04
400 028 04
400 034 04
400 032 04
400 038 04
Druckluft
400 025 04
400 027 04
400 029 04
400 026 04
400 028 04
400 034 04
400 032 04
400 038 04
Flüssiggase
400 025 05
400 027 05
400 029 05
400 026 05
400 028 05
400 034 05
400 032 05
400 038 05
Zubehör zur Gaseversorgung
Zerfallssperre Vulkan
zum Einbau in Bündel- und Flaschenbatterien, für Acetylen im Niederdruckbereich,
nach TRAC, ISO 15615, BAM geprüft, max. Arbeitsdruck 1,5 bar
Typ
DA 10
DA 30
Leistung
10 Nm³/h
30 Nm³/h
Anschluss
G 3/4 RH
G 1 RH
Artikel-Nr.
410 050
410 051
Automatische Schnellschlusseinrichtung Vulkan
zum Einsatz in Flaschen- oder Bündelbatterien über 6 Flaschen pro Sammelleitung,
für Acetylen, nach TRAC, ISO 15615, BAM geprüft, max. Arbeitsdruck 25 bar,
Typ
QV 10
QV 60
Leistung
10 Nm³/h
60 Nm³/h
Anschluss
G 3/4 RH
G 1 RH
Artikel-Nr.
410 005
411 005
Blockkugelhahn Vulkan, Manuelle Schnellschlusseinrichtung
zum Einsatz in Flaschen- oder Bündelbatterien bis 6 Flaschen pro Sammelleitung,
für Acetylen, nach TRAC, ISO 15615, BAM geprüft, max. Arbeitsdruck 25 bar
Typ
BV 10
BV 20
Anschluss
G 3/8 RH
G 1/2 RH
G 3/8 RH
G 1/2 RH
Artikel-Nr.
410 086
410 001
Sicherheitsventile Vulkan
zum Einbau in Bündel- und Flaschenbatterien oder in Rohrleitungen, nach Druckgeräterichtlinie PED, ist es zwingend erforderlich nachgeschaltete Geräte vor möglichem
Überdruck zu schützen, Abblaseventile an Druckminderern erfüllen diese Forderung nicht,
da sie nach ISO 2503 und ISO 7291 nur der Eigensicherung des Druckminderers dienen
und keine Ausrüstungsteile mit Sicherheitsfunktion nach PED sind
Typ
SV 16
Eingang
G 1/2 RH
SV 25
G 1/2 RH
SV 45
G 1/2 RH
SV 93
G 1/2 RH
SVA 20
G 1/2 RH
Gasart
Inertgase/Brenngase
Sauerstoff
Inertgase/Brenngase
Sauerstoff
Inertgase/Brenngase
und Sauerstoff
Inertgase/Brenngase
Sauerstoff
Acetylen
Druckbereich
1 - 16 bar
1 - 16 bar
1 - 25 bar
1 - 25 bar
0,5 - 45 bar
Artikel-Nr.
410 124
410 125
410 126
410 127
420 651
0,1 - 93 bar
0,1 - 93 bar
1,65 bar
410 129
410 130
420 656
T-Stücke für Sicherheitsventile Vulkan
zum Einbau der Sicherheitsventile in Bündel- und Flaschenbatterien
oder in Rohrleitungen
Typ
TS 38
TS 12
TS 12H
Anschluss
G 3/8 RH
G 1/2 RH
G 1/2 RH
für Si-Ventil
SV 16
SV 25, SV 45, SVA 20
SV 93
Artikel-Nr.
420 671
420 672
420 673
Gasrücktrittsventil Vulkan
verhindert das Rückströmen von Gas in entleerte Flaschen, für Hochdruck,
zum Einbau in Sammelleitungen oder Rohrleitungen
Typ
NV 30
max. Druck
300 bar
NVA 10
25 bar
Anschluss
Gasart
G 1/2 RH
Sauerstoff
Inertgase/Brenngase
G 1/2 RH
Acetylen
Artikel-Nr.
423 097
423 093
Sinterfilter Vulkan
zum Einbau in Rohrleitung, für Hochdruckbereich und hohe Leistung,
komplett montiert, mit auswechselbarem Filter aus Sinterbronce
Typ
SF 300
SF 200
Druck
300 bar
200 bar
Anschluss
M24x1,5RH
G 3/4 RH
Artikel-Nr.
414 120
410 120
Adapter 200/300 Vulkan
Adapter zum Anschluss eines Druckminderers oder Schlauches mit Eingangsverschraubung für 300 bar an eine Gasflasche oder ein Bündel mit
Ausgangsverschraubung 200 bar
Gasart
Sauerstoff
Inertgas
Stickstoff
Brenngas
Druckluft
Eingang
G3/4RH ÜM
W 21,8x1/14 RH ÜM
W 24,32x1/14 RH ÜM
W 21,8x1/14 RH ÜM
G5/8RH ÜM
Seite 53
Ausgang
W 30 x 2 RH
W 30 x 2 RH
W 30 x 2 RH
W 30 x 2 LH
W 30 x 2 RH
Artikel-Nr.
425 005
425 006
425 002
425 008
425 010
Zubehör zur Gaseversorgung
Signalkasten Vulkan SK
zur Anzeige bei Druckabfall der Gaseversorgung, zum Anschluss von Kontaktmanometern oder Druckwächter, mit interner Signalanzeige (Hupe und Warnleuchte)
und Anschluss externer Signalgebung (Alarm/Leersignal), komplett im Schaltkasten
Technische Daten
Gehäuse
Spannung
Schutzklasse
Typ
SK 2 KD
SK 2 KD ex
Kunststoff L
230V/50Hz M
IP 44
210 mm
1,1 kg
B
H
Anschluss
2 Kontaktmanometer/Druckwächter
2 Kontaktmano./Druckwächter ex-geschützt
215 mm
100 mm
Artikel-Nr.
410 075
411 075
Schalt- und Signalkasten Vulkan SKD
zur Anzeige bei Druckabfall der Gaseversorgung, zum Anschluss von je 2 Kontaktmanometern/Druckwächtern oder Drucktransmittern sowie Magnetventilen,
mit interner Signalanzeige (Hupe/ Warnleuchte) und Anschluss externer
Signalgebung, komplett im Schaltkasten
Technische Daten
Gehäuse
Spannung
Schutzklasse
Typ
SKD KDM
SKD TM
SKDex KDM
SKDex TM
Kunststoff L
230V/50Hz M
IP 65
290 mm
2,8 kg
B
H
Anschluss
Kontaktmano/Druckw. und Magnetventile
Drucktransmitter und Magnetventile
wie SKD KDM, jedoch ex-geschützt
wie SKD TM, jedoch ex-geschützt
280 mm
175 mm
Artikel-Nr.
420 075
411 092
411 090
411 094
Schalt- und Signalkasten Vulkan SKA
SPS - gesteuert für Acetylenanlagen AM 10 K und AM 20 K mit interner Signalanzeige
(Hupe, Warnleuchte) und Anschluss externer Signalgebung, zur Anzeige bei Druckabfall
der Gaseversorgung und schalten von zwei Magnetventilen komplett montiert in
Schaltkasten mit potenzialfreien Kontakten
Technische Daten
Gehäuse
Spannung
Schutzklasse
Typ
SKD SPSex
Kunststoff L
230V/50Hz M
IP 65
400 mm
2 kg
Anschluss
1 Kontaktmanometer und 2 Magnetventile
B
H
360 mm
120 mm
Artikel-Nr.
410 085
Druckwächter Vulkan
zum Anschluss im Niederdruckbereich, Eingang G 1/4 RHaf
Typ
DW 10
DW 20
Druckbereich
0 - 10 bar
2 - 20 bar
Sauerstoff/Inertgase
Sauerstoff/Inertgase
Artikel-Nr.
420 071
420 072
Drucktransmitter Vulkan
zur Ermittlung des Betriebsdruckes und Warnung bei Gasmangel, Eingang G 1/4 RHaf
Typ
DT 200
Druckbereich
0 - 200 bar
DT 300
0 - 300 bar
DT 200 ex
DT 20 ex
0 - 200 bar
0 - 26 bar
Sauerstoff
Inertgase
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Acetylen
Artikel-Nr.
420 085
420 083
423 085
423 083
420 086
420 084
T-Stück Vulkan
für Hochdruckbereich, zum Anschluss eines Druckwächters, Transmitters oder
Kontaktmanometers, für den Einbau in eine Zentraler Gaseversorgung oder Rohrleitung
Anschluss
G 3/4 RH
M24x1,5 RH
Anschlüsse
G1/4RH nach EN 837
G1/4RH nach EN 837
Artikel-Nr.
411 070
414 070
Gaswarngerät Vulkan
zur externen Gasüberwachung an Zentrale Gaseversorgungsstationen
oder Entnahmstellen/Arbeitsplätzen, bei eventuellen Leckagen im Leitungssystem,
für Brenngase wie Acetylen, Propan, Wasserstoff etc. sowie Sauerstoff
Typ
Gaswarngerät für vier Transmitter
Transmitter Acetylen
Transmitter Sauerstoff
Transmitter CO2
Transmitter Wasserstoff
Transmitter Propan
Seite 54
Artikel-Nr.
411 081
411 082
411 083
411 084
411 085
411 086
Zubehör zur Gaseversorgung
Sicherheitsmanometer Vulkan nach DIN EN 562
im Stahlblechgehäuse Ø 63 mm
Technische Daten
Gehäuse
Anschluss
Temperatur
Stahl lackiert Durchmesser
Messing Anschlussgewinde
-20 bis +60 °C
nach DIN EN 562, Klasse 2.5
Gasart
Acetylen
Druckbereich
0 - 40 / 26 bar
0 - 2,5 / 1,5 bar
0 - 400 / 300 bar
0 - 315 / 200 bar
0 - 160 / 100 bar
0 - 100 / 60 bar
0 - 60 / 40 bar
0 - 40 / 20 bar
0 - 16 / 10 bar
0 - 10 / 6 bar
0 - 6 / 4 bar
0 - 4 / 2,5 bar
0 - 2,5 / 1,5 bar
0 - 1,6 / 1 bar
0 - 20 Nl/min.
0 - 30 Nl/min.
Sauerstoff
und
andere Gase
CO2/Argon
Ø 63 mm
G 1/4 RH
Artikel-Nr.
401 002
401 022
401 018
401 001
401 040
401 097
401 008
401 026
401 021
401 030
401 029
401 036
401 017
401 035
401 024
401 028
Kontaktmanometer Vulkan nach DIN EN 837-1
im Edelstahlgehäuse Ø 63 mm mit Reedkontakt, auch für den ex-Bereich
Technische Daten
Gehäuse
Edelstahl
Anschluss
Edelstahl
Kontakt
Reedschalter
Schaltleistung
10W bei DC und 10VA bei AC
max. Schaltspannung
24 V
Temperatur
-30 bis +75 °C
Gasart
Acetylen
Durchmesser
Ø 63 mm
Anschlussgewinde
G 1/4 RH
Art
öffnet bei fallendem Druck
Schalthysterese
2,50% max
max. Schaltstrom
0,4 A
nach DIN EN 837-1, Klasse 1.6
Druckbereich
0 - 40 / 26 bar
0 - 2,5 / 1,5 bar
0 - 400 / 300 bar
0 - 250 / 200 bar
0 - 160 / 100 bar
0 - 60 / 40 bar
0 - 40 / 20 bar
0 - 16 / 10 bar
Sauerstoff
und
andere Gase
Artikel-Nr.
401 103
401 107
401 102
401 101
401 112
401 108
401 106
401 110
Gummischutzkappen nach DIN 32503
geschlitzt, Farbe grau, nach DIN 32 503, zum nachträglichen Aufziehen auf Sicherheitsmanometer Ø 63 mm mit Entlastungsloch (nicht für Kontaktmanometer)
Artikel.Nr.
401 057
Manometerdichtungen
aus Aluminium 11 x 5,5 mm
Stärke
1,5 mm
0,8 mm
Artikel-Nr.
300 017
300 018
Anschlussdichtungen für Druckminderer 200 und 300 bar
Gasart
Sauerstoff/
Inertgase und
Brenngase
Acetylen
Prüfgas
Lachgas
Sauerstoff
Inertgase und
Brenngase
Druck
200 bar
"
"
"
26 bar
200 bar
80 bar
300 bar
300 bar
Material
Fibermaterial
Polyamid
Kupfer
PTFE
Gummi
Fibermaterial
Fibermaterial
Viton
Viton
EPDM
Artikel-Nr.
300 001
300 005
410 395
300 019
300 011
300 004
300 012
911 025
911 028
911 025 02
Handanschlüsse 200 bar
für Anschlussschläuche und - bögen sowie Druckminderer, zum
Anschluss an Gasflaschenventile, Anschlüsse nach DIN 477
Gasart
Sauerstoff
Stickstoff
Inertgase
Brenngase
Lachgas
Prüfgas
Seite 55
Anschluss
G 3/4 RH
W 24,32 x 1/14 RH
W 21,8 x 1/14 RH
W 21,8 x 1/14 LH
G 3/8 RH
M 19x1,5 LH
Artikel-Nr.
410 845
410 345
410 645
410 445
410 844
410 245
Zubehör zur Gaseversorgung
Ballonventil Vulkan
Abknickventil zum Füllen von Gasballons, für 200 bar
Anschluss W 21,8 x 1/14RH mit Rändelmutter
Typ
mit Gewindeanschluss
mit Abfüllspitze
Artikel-Nr.
95 880
95 885
Gassparer Vulkan
dient der Einsparung von Brenngas und Sauerstoff, komplett mit Zündflamme,
Anschluss Sauerstoff G 1/4 RH, Anschluss Brenngas G 3/8 LH
Gasart
Acetylen / Sauerstoff
Acetylen-Gasflux / Sauerstoff
Propan oder Erdgas / Sauerstoff
Artikel-Nr.
403 101
403 102
403 103
Gummischlauch Vulkan nach EN 559
Meterware Gummischlauch nach DIN EN 559, für Niederdruck
Gasart
Sauerstoff
Kennfarbe
blau
"
"
rot
"
rot
schwarz
Acetylen
Brenngas
Inertgas
Betriebesdruck
20 bar
20 bar
20 bar
1,5 bar
1,5 bar
20 bar
20 bar
Abmessungen
4,0 x 3,5 mm
6,3 x 5,0 mm
9,0 x 5,5 mm
4,0 x 3,5 mm
9,0 x 3,5 mm
6,0 x 3,5 mm
9,0 x 3,5 mm
Artikel-Nr.
400 201
400 202
400 206
400 203
400 204
400 205
400 220
Zwillingsschlauch Vulkan nach EN 559
Meterware Gummischläuche nach DIN EN 559, für Niederdruck,
jeweils für Sauerstoff und Acetylen
Gasart
Sauerstoff/Acetylen
Kennfarbe
blau/rot
"
Betriebesdruck
Abmessungen
20bar/1,5 bar
je 4,0 x 3,5 mm
20bar/1,5 bar 6,3x5,0/9,0x3,5 mm
Artikel-Nr.
400 207
400 209
Doppelentnahmeventil Vulkan
komplett mit 2 Absperrventilen und Schlauchtüllen
Gasart
Sauerstoff
Inertgase
Kennfarbe
blau
schwarz
Brenngase
Acetylen
rot
"
Ein- und Ausgang
G 1/4 RH
G 1/4 RH
G 3/8 RH
G 3/8 LH
G 3/8 LH
Artikel-Nr.
400 101
400 103
400 109
400 110
400 102
Prüfmanometer Vulkan
zum Prüfen des Flaschendrucks, mit Hochdruckmanometer und
Entlüftungsventil, Anschlüsse nach DIN 477
Gasart
Sauerstoff
Inertgase
Stickstoff
Brenngase
Druckluft
Prüfgas
Acetylen
Sauerstoff
Inertgase
Brenngase
Druckluft
Druck
200 bar
"
"
"
"
26 bar
300 bar
"
"
"
Anschluss
G 3/4 RH
W 21,8x1/14 RH
W 24,32x1/14 RH
W 21,8x1/14 LH
G 5/8 RH
M 19 x 1,5 RH
Bügel
W 30 x 2 RH
W 30 x 2 RH
W 30 x 2 LH
W 30 x 2 RH
Artikel-Nr.
420 958
420 956
420 953
420 954
420 957
420 952
420 959
423 958
423 956
423 954
423 957
Umschaltblock Vulkan
komplett montiert, zum Austausch für automatische Umschaltgruppen
Eingänge G 1/2 RHak, Ausgang G 1/2 RH ÜM
Gasart
Sauerstoff
Inertgase und Druckluft
Brenngase außer Acetylen
Sauerstoff
Inertgase und Druckluft
Brenngase außer Acetylen
Sauerstoff
Inertgase und Druckluft
Brenngase außer Acetylen
Seite 56
für Anlage
AM 35/K, PN 15
AM 35H/KH, PN 28
AM 45/55/K, PN 28
Artikel-Nr.
410 061
410 059
410 060
410 057
410 058
410 063
410 057 01
410 058 01
410 063 01
Zubehör Gaseversorgung
Flaschenhalterung Modula
verzinkte Montageschiene,mit Befestigungslöchern und Halteketten
Flaschen
1x1
1x2
1x3
Artikel-Nr.
410 040
410 041
410 042
Ersatzkette
für 1 Flasche, bestehend aus 20 - 22 Glieder mit einem Haken
Artikel-Nr.
420 047
Fangseil
aus Edelstahl, komplett montiert an Flaschenschlauch mit zwei Kauschen
Länge
800 mm
1.500 mm
3.000 mm
Artikel-Nr.
420 885
420 886
420 887
Zubehör für Schläuche
Extra
90° Bogen
Entlüftungsventil
Artikel-Nr.
420 931
420 932
Edelstahl für Metallwellschlauch
am Schlauch befestigt
Schläuche in anderen Längen
Länge
< 4.000 mm
< 5.000 mm
< 6.000 mm
< 8.000 mm
< 10.000 mm
Kunststoffschlauch
420 944
420 945
420 946
420 948
420 950
Metallwellschlauch
425 944
425 945
425 946
425 948
425 950
Durchgangsventil Vareo DV
Hochdruck PN 300 für alle Gase, auch Acetylen,
Eingang
M24x1,5 RH Überwurfmutter
M24x1,5 RH aussen
G 3/4 RH Überwurfmutter
G 3/4 RH aussen
Ausgang
M24x1,5 RH aussen
M24x1,5 RH Überwurfmutter
G 3/4 RH aussen
G 3/4 RH Überwurfmutter
Artikel-Nr.
424 004
424 114
424 113
424 108
Entlüftungsventil
zum Anschluss an die Sammelleitung, dient der Entlüftung der zentralen Gaseversorgung nach Absperren der Flaschenventile, für Hochdruckbereich, PN 300
Anschluss
G 1/2 RH ÜM
G 3/4 RH ÜM
Artikel-Nr.
420 038
410 037
Entlüftungsventil
für den Hochdruckbereich, komplett mit Lötstutzen für Abblaseleitung Ø 12 mm
Anschluss
M24x1,5 RH
G 3/4 RH
Artikel-Nr.
423 037
413 037
Warntafeln mit Kurzanleitung
für Anlagen zur Zentralen Gaseversorgung, müssen an jede Anlage angebracht werden
Gasart
Acetylen
Sauerstoff und andere Gase
Artikel-Nr.
420 750
420 751
Gasartenschilder
selbstklebend in Gaskennfarbe
Gasart
Sauerstoff
Acetylen
CO2
Inertgas
Argon
Stickstoff
Wasserstoff
Helium
Lachgas
Propan
Druckluft
Mischgas
Brenngas
Formiergas
Seite 57
36 x 26 mm
420 512
420 513
420 514
420 515
420 517
420 511
420 518
420 519
420 522
420 520
420 516
420 521
420 523
420 524
180 x 38 mm
420 502
420 503
420 504
420 505
420 506
420 501
420 507
420 508
420 509
420 510
420 530
420 533
420 532
420 531
Zubehör zur Gaseversorgung
Rohrverschraubungen Swagelok Messing und Edelstahl
zum Anschluss an Druckminderer Vulkan oder für den Einbau in Rohrleitungen
Anschlussgewinde
G 1/4 RH
G 3/8 RH
G 1/2 RH
G 3/4 RH
Ø Rohr aussen
6 mm
8 mm
10 mm
12 mm
6 mm
8 mm
10 mm
12 mm
8 mm
10 mm
12 mm
15 mm
18 mm
20 mm
12 mm
18 mm
20 mm
22 mm
25 mm
Edelstahl-Swagelok
bis PN 300
420 855
420 856
420 857
420 858
bis PN 300
420 860
420 861
420 862
420 863
bis PN 300
420 866
420 867
420 868
420 869
420 870
420 871
bis PN 300
420 875
420 876
420 877
420 878
420 879
Messing-Swagelok
bis PN 270
420 755
420 756
420 757
420 758
bis PN 270
420 760
420 761
420 762
420 763
bis PN 260
420 766
420 767
420 768
420 769
420 770
bis PN 250
420 775
420 776
420 778
Lötstutzen Messing mit Überwurfmutter
Anschlussgewinde
G 1/4 RH
G 3/8 RH
G 1/2 RH
G 3/4 RH
G 1RH
Ø Zapfen für Rohr aussen Ø
10 mm
12 mm
10 mm
12 mm
10 mm
12 mm
13 mm
15 mm
15 mm
18 mm
16 mm
18 mm
18 mm
20 mm
20 mm
22 mm
20 mm
22 mm
25 mm
28 mm
max. Druck
40 bar
40 bar
60 bar
60 bar
60 bar
60 bar
60 bar
60 bar
40 bar
40 bar
Artikel-Nr.
420 700
420 701
420 702
420 703
420 707
420 704
420 705
420 706
420 710
420 712
max. Druck
40 bar
60 bar
60 bar
60 bar
60 bar
40 bar
40 bar
Artikel-Nr.
420 720
420 725
420 726
420 727
420 728
420 730
420 732
Schweißstutzen ST 37 mit Überwurfmutter
Anschlussgewinde
G 3/8 RH
G 1/2 RH
G 3/4 RH
G 1RH
G 1 1/4RH
Ø Zapfen für Rohr aussen Ø
10 mm
12 mm
13 mm
15 mm
15 mm
18 mm
16 mm
18 mm
20 mm
22 mm
20 mm
22 mm
28,5 mm
33 mm
Schlauchtüllen Messing nach EN 560
für Anschlussgwinde
G 1/4 RH
G 3/8 RH
G 1/2 RH
Durchmesser Ø
4 mm
6 mm
4 mm
6 mm
9 mm
9 mm
11 mm
13 mm
Artikel-Nr.:
402 001
402 003
402 002
402 004
402 006
402 007
402 093
402 095
Überwurfmuttern Messing nach EN 560
Anschlussgwinde
G 1/4 RH
G 1/4 LH
G 3/8 RH
G 3/8 LH
G 1/2 RH
G 1/2 LH
G 3/4 RH
G 1 RH
Artikel-Nr.:
402 021
402 024
402 022
402 025
402 019
402 026
901 001
901 016
Doppelgewindestutzen Messing nach EN 560
Anschlussgwinde
G 1/4 RH
G 1/4 LH
G 3/8 RH
G 3/8 LH
G 1/2 RH
G 3/4 RH
G 1 RH
Seite 58
Artikel-Nr.:
402 043
402 048
402 050
402 049
402 052
420 007
402 039
Sicherungen und Schnellkupplungen Vulkan
Sicherungen nach EN 730, Kupplungen nach ISO 7289/EN 561
Schnellkupplung VU/IQH für den Handgriff nach ISO 7289, EN 561
zum Anschluss am Handgriff, mit automatischer Gassperre,
Eingang Schlauchtülle, Ausgang Kupplungssystem nach ISO 7289
Typ
VU/IQH-F4
VU/IQH-F6
VU/IQH-F8
VU/IQH-O4
VU/IQH-O6
VU/IQH-O8
Gasart
Brenngase
"
"
Sauerstoff
"
"
Anschluss Schlauch
4 mm
6 mm
8 mm
4 mm
6 mm
8 mm
Artikel-Nr.
430 101
430 102
430 103
430 105
430 106
430 107
Schnellkupplung VU/IQR für Druckminderer nach ISO 7289, EN 561
zum Anschluss am Druckminderer, mit automatischer Gassperre,
Eingang Überwurfmutter, Ausgang Kupplungssystem nach ISO 7289
Typ
VU/IQR-F 3/8
VU/IQR-O 1/4
Gasart
Brenngase
Sauerstoff
Anschluss Gewinde
G 3/8 LH
G 1/4 RH
Artikel-Nr.
430 111
430 115
Kupplungsstift VU/I1 mit Überwurfmutter nach ISO 7289, EN 561
zum Anschluss am Handgriff, mit Überwurfmutter, Kupplungssystem nach ISO 7289
Typ
VU/I1-F 3/8
VU/I1-O 1/4
Gasart
Brenngase
Sauerstoff
Anschluss Gewinde
G 3/8 LH
G 1/4 RH
Artikel-Nr.
430 181
430 185
Kupplungsstift VU/I2 mit Schlauchtülle nach ISO 7289, EN 561
zum Anschluss an Druckminderer mit Schlauchtülle
Schlauchtülle, Kupplungssystem nach ISO 7289
Typ
VU/I2-F4
VU/I2-F6
VU/I2-F8
VU/I2-O4
VU/I2-O6
VU/I2-O8
Gasart
Brenngase
"
"
Sauerstoff
"
"
Anschluss Schlauch
4 mm
6 mm
8 mm
4 mm
6 mm
8 mm
Artikel-Nr.
430 190
430 191
430 192
430 195
430 196
430 197
Gebrauchsstellenvorlage VU/RTC
zum Anschluss an Druckminderer, bestehend aus Schmutzfilter,
Gasrücktrittsventil, Flammensperre und thermischer Nachbrandsperre
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Filter
Leckrate
Temperatur
Typ
VU/RTC-F 3/8
VU/RTC-O 1/4
Messing
EPDM
Sinterbronce
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Gasart
Brenngase
Sauerstoff
Acetylen
Sauerstoff
Propan
L
d
1,5
20
3,5
83
Ø 22
bar
bar
bar
mm
mm
Q max
6,0 Nm³/h
Q max
80,0 Nm³/h
Q max
12,5 Nm³/h
M
155 g
nach ISO 5175/EN 730
Anschluss Gewinde
G 3/8 LH
G 1/4 RH
Artikel-Nr.
430 221
430 225
Gebrauchsstellenvorlage VU/RT91C HiFlow
zum Anschluss an Druckminderer, bestehend aus Schmutzfilter,
Gasrücktrittsventil, Flammensperre und thermischer Nachbrandsperre
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Filter
Leckrate
Temperatur
Typ
VU/RT91C-F 3/8
VU/RT91C-F 1/2
VU/RT91C-O 1/4
VU/RT91C-O 1/2
Messing
EPDM
Sinterbronce
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Gasart
Brenngase
"
Sauerstoff
"
Acetylen
Sauerstoff
Propan
L
d
1,5
20
3,5
110
Ø 34
bar
bar
bar
mm
mm
Q max
23 Nm³/h
Q max
300 Nm³/h
Q max
50 Nm³/h
M
425 g
nach ISO 5175/EN 730
Anschluss Gewinde
G 3/8 LH
G 1/2 LH
G 1/4 RH
G 1/2 RH
Artikel-Nr.
430 321
430 324
430 325
430 329
Einzelflaschensicherung VU/TT und VU/TH
zum Anschluss an Brenner oder Handgriff, bestehend aus
Schmutzfilter, Gasrücktrittsventil und Flammensperre
Technische Daten
Gehäuse
Dichtungen
Filter
Leckrate
Temperatur
Typ
VU/TT-F 3/8
VU/TT-O 1/4
VU/TH-F 1/4-8
VU/TH-O 1/4-6
Seite 59
Messing
EPDM
Sinterbronce
1x10-6mbar l/s
-20 bis +60 °C
Gasart
Brenngase
Sauerstoff
Brenngase
Sauerstoff
Acetylen
Sauerstoff
Propan
L
d
1,5
20
3,5
68
Ø 21
Anschluss Eingang
G 3/8 LH
G 1/4 RH
G 3/8 LH
G 1/4 RH
bar
bar
bar
mm
mm
Q max
5,0 Nm³/h
Q max
40,0 Nm³/h
Q max
7,5 Nm³/h
M
90 g
nach ISO 5175/EN 730
Anschluss Ausgang
G 3/8 LH
G 1/4 RH
Tülle 8 mm
Tülle 6 mm
Artikel-Nr.
430 401
430 405
430 423
430 432
Zubehör und Ersatzteilsets Vulkan
Zubehör für Druckminderer
für alle aufgeführten Druckminderer Vulkan, für Flaschendruckminderer,
Hauptdruckminderer, Leitungsdruckminderer und Entnahmestellendruckminderer
Verchromen von Druckminderern
Druckminderer komplett hartverchromt und speziell gereinigt
Typ
F10/20/40 F10F
F10/2 / F10/2N
HR20/40/60
L10/20/40
E10/20/40
Artikel-Nr.
912 930
912 932
912 934
H10/20
LR20/40/60 ER20/40
Metallmembrane für Druckminderer
Metallmembrane aus Edelstahl für höhere Gasreinheit bis 5.0
Typ
F10/20/40 F10F
F10/2 / F10/2N
HR20/40/60
L10/20/40
E10/20/40
Artikel-Nr.
912 935
912 938
912 936
H10/20
LR20/40/60 ER20/40
Sonderdruckbereiche für Druckminderer
Andere Hinterdruckbereiche für Standarddruckminderer für die folgenden Typen:
F 10/20/40, F 10 F, L 10/20/40, E 10/20/40, H 10/20
Bereich
0 - 1,5 / 2,5 bar
0 - 2,5 / 4 bar
0 - 4 / 6 bar
0 - 6 / 10 bar
Artikel-Nr.
912 960
912 961
912 962
912 963
Aufpreis für Sondereingangs- und Ausgangsverschraubungen
für Druckminderer
Alle Druckminderer, die einzeln geliefert werden, können mit anderen Ein- und
Ausgangsverschraubungen geliefert werden. So zum Beispiel mit allen gängigen,
zölligen Gewinden oder Swagelokverschraubungen oder Löt- und Schweißstutzen
(siehe hierzu auch Seite 58). Hierfür ist zumeist eine Adaptierung nötig.
Bereich
Sondereingangsverschraubung
Sonderausgangsverschraubung
Artikel-Nr.
912 950
912 952
Ersatzteilsets für Druckminderer
Die Ersatzteilsets teilen sich zumeist auf in komplette Sets für den Hochdruck und
für den Niederdruck. Sie enthalten Verschleißteile und Filter sowie alle
notwendigen Dichtungen um eine einwandfreie Wiedermontage zu gewährleisten.
Ersatzteilsets für Flaschendruckminderer
Für Typ
F 10
F 10/20 F10F
F 10/20 F10F
F 40
F 40
F 15
F 15
F 10/2 2stufig
F 10/2 2stufig
F 15/2 2stufig
F 15/2 2stufig
F 10 Aceylen
Standard 200 bar
Effect 200 bar
Effect 300 bar
Effect 200 bar
Effect 300 bar
Effect 200 bar
Effect 300 bar
Effect 200 bar
Effect 300 bar
Effect 200 bar
Effect 300 bar
Für Typ
F10/ F10F
F 20
F 40
F 15
F 10/2 2stufig
F 15/2 2stufig
F 10 Aceylen
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
Sauerstoff/andere Gase
"
"
"
"
"
"
"
"
"
Acetylen
Bereich
Hochdruck
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
Artikel-Nr.
900 208
900 218
900 318
900 217
900 317
900 218
900 318
900 228
900 328
900 227
900 327
900 209
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
"
"
"
"
"
Acetylen
Bereich
Niederdruck
"
"
"
"
"
"
Artikel-Nr.
909 208
909 219
909 235
909 217
909 228
909 227
909 209
Ersatzteilsets für Metallmembranen für Flaschendruckminderer
Für Typ
Metallemembrane F/H/L 10/20
Metallemembrane F/H/L 40
Metallemembrane F10/15/2 2stufig
Metallemembrane HR 20/40/60
Metallemembrane E 10/F
Gasart
alle Gasarten
"
"
"
"
Bereich
Niederdruck
"
"
"
"
Artikel-Nr.
919 218
919 208
919 228
919 245
919 278
Ersatzteilsets für Flowmeter komplett für Druckminderer mit Flowmeter
Für Typ
Messrohr komplett
Messrohr komplett
Messrohr komplett
Messrohr komplett
Messrohr komplett
Seite 60
F10F/ E10F
F10F/ E10F
F10F/ E10F
F10F/ E10F
F10F/ E10F
Gasart
CO2/Argon 1 - 14 Nl/min.
CO2/Argon 4 - 32 Nl/min.
Wasserstoff 1 -17 Nl/min.
Formiergas 2 - 23 Nl/min.
Stickstoff 4 -42 Nl/min.
Bereich
Artikel-Nr.
909 405
909 455
909 606
909 605
909 615
Ersatzteilsets Vulkan
Ersatzteilsets für Hauptdruckminderer
Für Typ
H 10/ H20
H 10/ H20
H 40
H 40
HR 20/40/60
HR 20/40/60
HA 5
HA 10
HRA 20
H 20 Acetylen
200 bar
300 bar
200 bar
300 bar
200 bar
300 bar
Für Typ
H 10
H 20
H 40
HR 20
HR 40
HR 60
HA 5
HA 10
HRA 20
H 20 Acetylen
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
"
"
"
Sauerstoff/andere Gase
Sauerstoff/andere Gase
Acetylen
"
"
"
Bereich
Hochdruck
"
"
"
"
"
"
"
"
"
Artikel-Nr.
900 218
900 318
900 217
900 317
900 225
900 325
900 209
900 209
900 515
900 239
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
"
"
"
Sauerstoff
Inertgase/Brenngase
Sauerstoff
Inertgase/Brenngase
Acetylen
"
"
"
Bereich
Niederdruck
"
"
"
"
"
"
"
"
Artikel-Nr.
909 207
909 218
909 238
909 225
919 245
909 245
919 265
909 265
909 209
909 209
909 515
909 239
"
"
"
Ersatzteilsets für Leitungsdruckminderer
Für Typ
L 10/20
L 15
L 40
L 10/2 2stufig
L 15/2 2stufig
LR 20/40/60
L 10
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
"
"
"
"
"
Acetylen
Bereich
Hochdruck
"
"
"
"
"
"
Artikel-Nr.
900 208
900 208
900 217
900 228
900 227
900 225
900 209
Für Typ
L 10
L10/2 2stufig
L15/2 2stufig
L 20
L 40
LR 20
LR 40
L 10
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
"
"
"
"
"
Sauerstoff
Inertgase/Brenngase
Sauerstoff
Inertgase/Brenngase
Acetylen
Bereich
Niederdruck
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
Artikel-Nr.
909 207
909 228
909 227
909 219
909 238
909 225
919 245
909 245
919 265
909 265
909 209
Für Typ
LH 16
LH 25
LD 1
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
"
"
Bereich
Hoch/Niederdr.
"
"
Artikel-Nr.
900 122
900 121
900 535
LR 60
Ersatzteilsets für Entnahmestellendruckminderer
Für Typ
E 10/E10F
E 20
ER 20/40
E 10
E 20
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
"
"
Acetylen
"
Bereich
Hoch/Niederdr.
Hochdruck
"
Hoch/Niederdr.
Hochdruck
Artikel-Nr.
900 278
900 208
900 225
900 279
900 209
Für Typ
E 20
E 40
ER 20
ER 40
ER 40
E 20
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
"
"
Sauerstoff
Inertgase/Brenngase
Actelyen
Bereich
Niederdruck
"
"
"
"
"
Artikel-Nr.
909 218
909 238
909 225
919 245
909 245
909 209
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
Acetylen
Bereich
Artikel-Nr.
909 508
909 229
909 226
909 266
Ersatzteilsets für Abblaseventile
Für Typ
Abblasesventil F/H/L 10/20/40, E20/40
Abblasesventil F10
Abblasesventil HR/LR 20
Abblasesventil HR 40/60
Seite 61
Ersatzteilsets Vulkan
Ersatzteilsets für Automatische Umschaltgruppen
Für Typ
Bereich
AM 35 /D/K
komplett für Druckminderer und Umschaltblock Hoch/Niederdr.
AM 35 /DH/KH
"
"
AM 45 /K
"
"
AM 55 /K
"
"
Umschaltblock für AM35/D/K/DH/KH
nur Dichtungen
Hoch/Niederdr.
Dichtungen und Kolben
"
Dichtungen, Kolben und Hülse
"
Umschaltblock für AM45/D/K 55 /D/K
nur Dichtungen
"
Dichtungen und Kolben
"
Dichtungen, Kolben und Hülse
"
Arbeitsdruckminderer AD 35 aus AM 35 /D/K
Hoch/Niederdr.
Artikel-Nr.
941 851
941 853
941 855
941 858
115 040 00
115 042 00
115 041 00
115 040 01
115 042 01
115 041 01
900 128
Ersatzteilsets für Vareoblöcke
Für Typ
Dichtungssatz komplett
Dichtungssatz Absperrventil (424 002) komplett
Dichtungssatz Gasrücktrittventil mit Filter(424 003) komplett
Eingangsverschraubung mit Gasrücktrittventil komplett für 414 515
Eingangsverschraubung mit Gasrücktrittventil komplett für 414 525
Ersatzteilsets für Druckminderer und Anlagen
Bereich
Artikel-Nr.
900 414
900 415
900 416
900 417
900 418
LabLine
Ersatzteilsets für Flaschendruckminderer LabLine
Für Typ
F 10/F
F 10/F
F 15
F 15
F 10/2 2stufig
F 10/2 2stufig
F 15/2 2stufig
F 15/2 2stufig
F10/ F10F
F 15
F 10/2 2stufig
F 15/2 2stufig
Gasart
Effect 200 bar
Sauerstoff/andere Gase
Effect 300 bar
"
Effect 200 bar
"
Effect 300 bar
"
Effect 200 bar
"
Effect 300 bar
"
Effect 200 bar
"
Effect 300 bar
"
mit Metallmembrane Sauerstoff/andere Gase
mit Metallmembrane
"
mit Metallmembranen
"
mit Metallmembranen
"
Bereich
Hochdruck
"
"
"
"
"
"
"
Niederdruck
"
"
"
Artikel-Nr.
970 218
970 318
970 218
970 318
970 228
970 328
970 227
970 327
979 208
979 217
979 228
979 227
Bereich
Hochdruck
"
Niederdruck
Artikel-Nr.
970 218
970 318
979 207
Bereich
Hochdruck
"
"
"
Niederdruck
"
"
Artikel-Nr.
970 208
970 208
970 228
970 227
979 207
979 228
979 227
Bereich
Hoch/Niederdr.
Artikel-Nr.
970 278
Ersatzteilsets für Hauptdruckminderer LabLine
Für Typ
H 10
H 10
H 10
200 bar
300 bar
mit Metallmembrane
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
"
Sauerstoff/andere Gase
Ersatzteilsets für Leitungsdruckminderer LabLine
Für Typ
L 10
L 15
L 10/2 2stufig
L 15/2 2stufig
L 10
L10/2 2stufig
L15/2 2stufig
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
"
"
"
mit Metallmembrane Sauerstoff/andere Gase
mit Metallmembranen
"
mit Metallmembranen
"
Ersatzteilsets für Entnahmestellendruckminderer LabLine
Für Typ
E 10/E10F
mit Metallmembrane
Gasart
Sauerstoff/andere Gase
Ersatzteilsets für Automatische Umschaltgruppen LabLine
Für Typ
Bereich
AM 35 /D/K
komplett für Druckminderer und Umschaltblock Hoch/Niederdr.
AM 35 /DH/KH
"
"
AM 45 /K
"
"
AM 55 /K
"
"
Umschaltblock für AM35/D/K/DH/KH
nur Dichtungen
Hoch/Niederdr.
Dichtungen und Kolben
"
Dichtungen, Kolben und Hülse
"
Umschaltblock für AM45/D/K 55 /D/K
nur Dichtungen
"
Dichtungen und Kolben
"
Dichtungen, Kolben und Hülse
"
Arbeitsdruckminderer AD 35 aus AM 35 /D/K
Hoch/Niederdr.
Seite 62
Artikel-Nr.
971 851
971 853
971 855
971 858
115 040 00
115 042 00
115 041 00
115 040 01
115 042 01
115 041 01
970 128
Zubehör für Druckminderer Vulkan
Aufpreise für Auslandsanschlüsse für Flaschendruckminderer
Alle Flaschendruckminderer können mit nachfolgenden
ausländischen Flaschenanschlüssen, die zumeist lagermäßig
vorhanden sind, ausgerüstet werden
Gasart
Sauerstoff
Acetylen
CO2
Argon
Wasserstoff
Stickstoff
Land
Anschluss
Australien auch für Argon und Stickstoff
G 5/8 RH
Belgien
G 5/8 RH Schraube
W21,8x1/14 RH
Dänemark, Norwegen, Kroatien, Tschechien,
Slowakei, Slovenien
G3/4RH
Deutschland, Österreich, Polen, Schweiz,
Tschechien
W22,91 x 1/14 RH
Frankreich, Spanien Portugal Griechenland,
Nordafrika
Großbritannien, Ägypten, Asien, Südafrika, Arabien
G 5/8 RH
auch für Argon und Stickstoff
Italien, Zypern
W21,8x1/14 RH
Niederlande
G 5/8 RH Schraube
W21,8x1/14 RH
Schweden, Norwegen, Finnland, Griechenland,
Türkei
Schweiz
G3/4RH
USA, Südamerika
0,908x1/14 RH
Australien auch für Wasserstoff
5/8 BSP LH
Belgien
Bügel
G 3/4 RH
Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland,
Südamerika,
Bügel
Deutschland, Griechenland, Österreich, Polen,
Tschechien, Schweiz, Slowakei,Türkei, Zypern
Frankreich, Spanien Portugal, Nordafrika
Bügel
Frankreich, Spanien Portugal, Nordafrika
5/8 BSP LH
Großbritannien, Ägypten, Asien, Südafrika, Arabien
5/8 BSP LH
Italien
Bügel
Niederlande
Bügel
USA, Asien
0,880 x 1/14 LH
Schweiz
G 3/4 RH
Dänemark, Norwegen, Kroatien, Tschechien,
W21,8x1/14 RH
Slowakei, Slovenien
Tschechien, Slowakei
W21,8x1/14 RH
Italien
W21,8x1/14 RH
Schweden
W21,8x1/14 RH
Australien
0,880 x 1/14 RH
Deutschland, Belgien, Finnland, Österreich, Polen,
W21,8x1/14 RH
Schweiz
Frankreich, Spanien, Portugal, Griechenland,
W21,8x1/14 RH
Nordafrika auch für Argon und Stickstoff
Großbritannien, Ägypten, Asien, Südafrika, Arabien
0,860 x 1/14 RH
Belgien, Niederlande
W21,8x1/14 RH
USA, Südamerika
0,830 x 1/14 RH
Schweiz
W21,8x1/14 RH
Slowakei
W21,8x1/14 RH
Deutschland, Österreich, Polen, Schweden,
W21,8x1/14 RH
Schweiz, Tschechien
Dänemark, Norwegen
W24,32x1/14RH
Italien
W24,5x1/14RH
Niederlande, Schweden
W24,32x1/14RH
USA, Südamerika
0,965 x 1/14 RH
Finnland
W24,32x1/14RH
W21,8x1/14LH
Deutschland, Finnland, Norwegen, Österreich,
Polen, Schweden, Schweiz, Slowakei Tschechien
W21,7x1/14LH
Frankreich, Spanien, Portugal, Griechenland,
Nordafrika
Großbritannien, Ägypten, Asien, Südafrika, Arabien
G 5/8 LH
Italien
W20x1/14LH
Niederlande
W21,8x1/14LH
Dänemark
W21,8x1/14LH
USA, Südamerika
0,825 x 1/14 RH
Dänemark, Norwegen
W24,32x1/14RH
Niederlande
W24,32x1/14RH
Schweden
W24,32x1/14RH
USA, Südamerika
0,965 x 1/14 RH
W24,32x1/14RH
Deutschland, Finnland, Österreich, Polen, Schweiz,
Slowakei, Tschechien
Italien
W21,7x1/14RH
Seite 63
Artikel-Nr.
912 101
912 102
912 103
912 104
912 105
912 106
912 107
912 108
912 109
912 111
912 110
912 201
912 202
912 203
912 204
912 205
912 206
912 207
912 208
912 211
912 214
912 215
912 103
912 104
912 107
912 109
912 401
912 402
912 403
912 404
912 405
912 406
912 407
912 104
912 402
912 501
912 502
912 503
912 505
912 701
912 301
912 302
912 303
912 305
912 306
912 601
912 604
912 501
912 503
912 504
912 505
912 701
912 702
Leistungskurven - max. Durchflussleistung
bei Vordruck = 2 x Hinterdruck + 1 bar
Tabelle 2
Hauptdruckminderer
Entnahmestellendruckminderer
Acetylen
40
36
Leistung in Nm³/h
VULKAN HA 40
32
500
450
400
VULKAN BS 120
28
350
Leistung in Nm³/h
Tabelle 1
Automatische Umschaltgruppe AM 35/K
Basisstationen Modula Vareo
24
VULKAN HA 20
16
200
20
250
300
VULKAN BS 100
12
150
VULKAN HA 10
8
100
VULKAN BS 80
VULKAN F 10
MODULA AM 35/K
VULKAN E10
5
10
15
20
0
VULKAN BS 50
0
0
25
30
35
40
0
45
60
Hinterdruck in bar
0,3
0,9
1,2
1,5
Hinterdruck in bar
250
Tabelle 4
Flaschendruckminderer, auch 300 bar
Entnahmestellendruckminderer
225
Leistung in Nm³/h
0,6
VULKAN ER 40
150
105
175
200
150
135
120
VULKAN ER 20
125
VULKAN F 40
60
100
75
90
VULKAN E 20
VULKAN F 20
45
0
15
25
50
VULKAN E 10
30
VULKAN E 40
75
VULKAN F 10
0
Leistung in Nm³/h
Tabelle 3
Flaschendruckminderer, auch 300 bar
Entnahmestellendruckminderer
0
VULKAN HA 5/ E 20
4
50
VULKAN BS 60
4
8
Umrechnungsfaktoren
12
16
0
20
Hinterdruck in bar
5
10
15
20
25
30
35
40
45
50
Hinterdruck in bar
die Leistungsdaten gelten für Druckluft außer für Acetylen (angegeben für Acetylen). Bitte beachten Sie die spezifischen Eigenschaften des Gases,
z.B. Entspannungskälte bei CO2 oder Methan. Die Umrechnungsfaktoren für andere Gase entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle:
Gasart
Argon
Helium
Kohlendioxid
Lachgas
Chemisches Zeichen
Ar
He
CO2
N 2O
Umrechnungsfaktoren
0,85
2,70
0,84
0,80
Gasart
Propan
Sauerstoff
Stickstoff
Wasserstoff
Für weitere technische Informationen steht Ihnen unser VULKAN Team jederzeit zur Verfügung!
Seite 64
Chemisches Zeichen
C 3H 8
O2
N2
H2
Umrechnungsfaktoren
0,80
0,95
1,00
3,80
Leistungskurven - max. Durchflussleistung
36
40
Tabelle 6
Leitungsdruckminderer
Acetylen und Propan
32
400
450
500
Leistung in Nm³/h
Tabelle 5
Hauptdruckminderer
auch 300 bar
VULKAN HR 60
28
350
Leistung in Nm³/h
bei Vordruck = 2 x Hinterdruck + 1 bar
VULKAN LR 20
Propan
VULKAN L 20
Acetylen
150
16
200
20
250
24
300
VULKAN HR 40
VULKAN L 10
Propan
8
100
12
VULKAN HR 20
VULKAN L 10
Acetylen
4
50
VULKAN H 20
0
0
0
VULKAN H 10
5
10
15
20
25
30
35
40
45
60
Hinterdruck in bar
0
0,5
2,0
2,5
Hinterdruck in bar
500
450
Leistung in Nm³/h
350
300
VULKAN LR 60
VULKAN LH 25
VULKAN LR 40
75
250
105
90
120
VULKAN L 40
400
150
135
VULKAN LH 16
150
45
60
200
VULKAN L 20
VULKAN LR 20
50
30
100
VULKAN L 10
0
15
0
1,5
Tabelle 8
Leitungs-Rippendruckminderer
0
Leistung in Nm³/h
Tabelle 7
Leitungsdruckminderer
1,0
6
12
18
24
0
30
Hinterdruck in bar
5
10
15
20
25
30
35
40
45
60
Hinterdruck in bar
Umrechnungsfaktoren
die Leistungsdaten gelten für Druckluft außer für Acetylen (angegeben für Acetylen). Bitte beachten Sie die spezifischen Eigenschaften des Gases,
z.B. Entspannungskälte bei CO2 oder Methan.Die Umrechnungsfaktoren für andere Gase entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle:
Gasart
Argon
Helium
Kohlendioxid
Lachgas
Chemisches Zeichen
Ar
He
CO2
N 2O
Umrechnungsfaktoren
0,85
2,70
0,84
0,80
Gasart
Propan
Sauerstoff
Stickstoff
Wasserstoff
Für weitere technische Informationen steht Ihnen unser VULKAN Team jederzeit zur Verfügung!
Seite 65
Chemisches Zeichen
C 3H 8
O2
N2
H2
Umrechnungsfaktoren
0,80
0,95
1,00
3,80
LabLine
Leistungskurven - max. Durchflussleistung
bei Vordruck = 2 x Hinterdruck + 1 bar
Tabelle 2
Flaschendruckminderer
Leitungsdruckminderer
10
40
8
35
7
MODULA BS 50
9
Leistung in Nm³/h
45
50
MODULA AM 35/K
VULKAN L 15
VULKAN L 15/2
5
25
4
20
3
15
1
2
10
5
0
0
0
VULKAN F 15
VULKAN F 15/2
6
30
Leistung in Nm³/h
Tabelle 1
Automatische Umschaltgruppen
Modula AM/K und KM
1
2
3
4
6
5
7
8
10
9
Hinterdruck in bar
0
0,3
1,2
1,5
Hinterdruck in bar
45
50
VULKAN SE 10/2
30
30
35
VULKAN L 10
VULKAN E 10
35
40
40
VULKAN SE 10
45
Leistung in Nm³/h
VULKAN F 10
VULKAN F 10/2
50
0,9
Tabelle 4
EInzelflaschenanlagen
5
5
10
10
15
15
20
20
25
25
VULKAN L 10/2
0
0
Leistung in Nm³/h
Tabelle 3
Flaschendruckminderer, Leitungsund Entnahmestellendruckminderer
0,6
0
1
2
3
4
5
Umrechnungsfaktoren
6
7
0
8
10
9
Hinterdruck in bar
1
2
3
4
5
6
7
8
10
9
Hinterdruck in bar
die Leistungsdaten gelten für Druckluft außer für Acetylen (angegeben für Acetylen). Bitte beachten Sie die spezifischen Eigenschaften des Gases,
z.B. Entspannungskälte bei CO2 oder Methan. Die Umrechnungsfaktoren für andere Gase entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle:
Gasart
Argon
Helium
Kohlendioxid
Lachgas
Chemisches Zeichen
Ar
He
CO2
N 2O
Umrechnungsfaktoren
0,85
2,70
0,84
0,80
Gasart
Propan
Sauerstoff
Stickstoff
Wasserstoff
Für weitere technische Informationen steht Ihnen unser VULKAN Team jederzeit zur Verfügung!
Seite 66
Chemisches Zeichen
C 3H 8
O2
N2
H2
Umrechnungsfaktoren
0,80
0,95
1,00
3,80
HiLine
Leistungskurven - max. Durchflussleistung
bei Vordruck = 2 x Hinterdruck + 1 bar
Tabelle 2
Flaschendruckminderer
FHL Compact
20
16
14
8
14
VULKAN THL 10 B/S
auch Compact
VULKAN FHL 10/2 B/S
Compact
2
x
x
0
x
8
10
12
14
50
45
VULKAN SHL 10 B/S
VULKAN DHL 10B/S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Hinterdruck in bar
Tabelle 2
Automatische Umschaltgruppen AHL
VULKAN AHL 10 B/S
VULKAN AHL 10/2B/S
5
10
10
15
15
20
20
25
25
30
30
35
35
40
0
18 30
16
Hinterdruck in bar
50
6
45
4
Leistung in Nm³/h
2
40
7
0
x
x
0
0
5
Leistung in Nm³/h
x
x
Tabelle 2
Einzelflaschenanlagen SHL
Manuelle Druckregelstationen DHL
0
x
6
21
x
x
x
x
VULKAN FHL 10 B/S
Compact
x
4
28
35
10
x
VULKAN FHL 10/2 B/S
0
x
12
56
49
VULKAN FHL 10 B/S
18
x
Leistung in Nm³/h
70
63
x
42
Leistung in Nm³/h
Tabelle 1
Flaschendruckminderer FHL
2
4
6
8
10
12
14
0
18 20
16
Hinterdruck in bar
2
4
6
8
10
12
14
18 20
16
Hinterdruck in bar
Umrechnungsfaktoren
die Leistungsdaten gelten für Druckluft außer für Acetylen (angegeben für Acetylen). Bitte beachten Sie die spezifischen Eigenschaften des Gases,
z.B. Entspannungskälte bei CO2 oder Methan. Die Umrechnungsfaktoren für andere Gase entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle:
Gasart
Argon
Helium
Kohlendioxid
Lachgas
Chemisches Zeichen
Ar
He
CO2
N 2O
Umrechnungsfaktoren
0,85
2,70
0,84
0,80
Gasart
Propan
Sauerstoff
Stickstoff
Wasserstoff
Für weitere technische Informationen steht Ihnen unser VULKAN Team jederzeit zur Verfügung!
Seite 67
Chemisches Zeichen
C 3H 8
O2
N2
H2
Umrechnungsfaktoren
0,80
0,95
1,00
3,80
Allgemeine Geschäftsbedingungen
riert werden
o
f
r
e
ist p getrennt
e
t
i
e
eS
aus
Dies ann her
k
und
4. Auf Wunsch des Vertragspartners wird auf seine Kosten die Ware durch uns gegen Bruch-,
Feuer-, Wasser- und Transportschäden versichert.
§ 1 Geltung der Bedingungen
1. Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote im Bereich der Gaseversorgung und
Druckminderer erfolgen gegenüber Unternehmern ausschließlich auf der Grundlage dieser
allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Diese gelten künftig auch, wenn dies nicht
ausdrücklich vereinbart wird.
§ 6 Zahlungsfristen, Verzugszinsen, Verrechnung, Gesamtfälligkeit
1. Unsere Rechnungen sind wie folgt zahlbar:
a) Ab einem Preis von 50,00 € netto: Innerhalb von 8 Tagen nach Rechnungsstellung mit 2 von
Hundert Skonto und ansonsten innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsstellung rein netto.
2. Spätestens mit der Entgegennahme der Ware oder Leistung gelten diese AGB als durch den
Vertragspartner angenommen. Die Geltung der AGBs des Vertragspartners wird hiermit
ausgeschlossen.
b) Rechnungen für Reparaturen sind sofort zahlbar ohne Skonto.
3. Abweichungen von diesen AGB sind nur wirksam, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.
2. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn wir über den Betrag uneingeschränkt verfügen
können.
§ 2 Angebote
1. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die zum Angebot gehörenden Unterlagen,
wie Abbildungen, Zeichnungen, Gewichts- und Maßangaben sind nur verbindlich, wenn dies
ausdrücklich vereinbart wird.
2. Annahmeerklärungen, Bestellungen und mündliche Nebenabreden bedürfen zur
Rechtswirksamkeit unserer schriftlichen Bestätigung. Für den Lieferumfang ist allein unsere
schriftliche Auftragsbestätigung maßgebend.
3. An Mustern, Kostenvoranschlägen, Zeichnungen und anderen Unterlagen unterliegen der
Geheimhaltung. Wir behalten uns zudem an diesen die Eigentums-, Urheber- und Nutzungsrechte
vor. Zu Angeboten gehörende Muster, Kostenanschläge, Zeichnungen und andere Unterlagen sind,
auf Verlangen unverzüglich zurückzugeben.
§ 3 Preise für Ware und Verpackung
5. Zahlungen werden auf die jeweils älteste Schuld angerechnet. Abweichende
Zahlungsbestimmungen durch den Vertragspartner gelten als nicht erfolgt.
§ 7 Aufrechnung, Zurückbehaltung und Minderung
Der Käufer ist zur Aufrechnung, Zurückbehaltung oder Minderung uns gegenüber nur berechtigt,
wenn die entsprechenden Gegenansprüche unstreitig oder rechtskräftig festgestellt sind.
1. Alle Waren bleiben bis zur völligen Ausgleichung sämtlicher uns aus der Geschäftsverbindung mit
dem Besteller zustehender Forderung unser Eigentum (Vorbehaltsware).
2. Wir sind zu Preiserhöhungen berechtig, soweit sich die bei Vertragsabschluss vorliegenden
Verhältnisse, insbesondere für das benötigte Material, Lohnkosten, Lohnnebenkosten, MwSt. etc.
nach Vertragsabschluss ändern.
2. Bei einer ständigen Geschäftsverbindung dient der Eigentumsvorbehalt als Sicherung für
sämtliche Forderungen.
3. Die Verpackung wird angemessen berechnet. Bahnkisten werden bei frachtfreier Rücksendung
an uns mit 2/3 des berechneten Wertes gutgeschrieben. Gestelle, Pakete und Kartons werden
nicht zurückgenommen.
2. Eine Be- oder Verarbeitung der Vorbehaltsware gilt als unentgeltlich und für uns als Hersteller
erfolgt.
3. Bei Verbindung mit anderen uns nicht gehörenden Sachen steht uns das anteilige Miteigentum
an der neuen Sache zu. Der Miteigentumsanteil berechnet sich nach dem Verhältnis der jeweiligen
Verkehrswerte der verbundenen Sachen zum Zeitpunkt vor der Verbindung. Die neue Sache gilt
nach dem Maß des anteiligen Miteigentums als Vorbehaltsware.
§ 4 Lieferfristen, Lieferverzögerungen, Haftung für Lieferverzögerungen sowie Lagerkosten
1. Lieferfristen beginnen mit der Absendung der Auftragsbestätigung durch uns, jedoch nicht vor
der Beibringung der vom Vertragspartner zu beschaffenden Unterlagen, Genehmigungen,
Freigaben etc. sowie vor Eingang einer vereinbarten Anzahlung.
2. Die Lieferfrist ist eingehalten, wenn bis zu ihrem Ablauf der Liefergegenstand das Werk
verlassen hat oder einem Selbstabholer mitgeteilt wurde, dass die Ware anholbereit ist.
3. Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt und Ereignissen, die uns die
Lieferung oder Leistung wesentlich erschweren oder unmöglich machen (hierzu gehören auch
nachträglich eingetretene Materialbeschaffungsschwierigkeiten, Betriebsstörungen, Streik,
Aussperrungen, Personalmangel, Mangel an Transportmitteln, behördliche Anordnungen bzw. das
Fehlen von erforderlichen behördlichen Erklärungen und Unterlagen, das Fehlen von für die
Ausführung der vereinbarten Lieferung erforderliche Angaben und Unterlagen des Vertragspartners
usw., auch wenn sie bei unseren Lieferanten und deren Unterlieferanten eintreten) haben wir auch
bei verbindlich vereinbarten Lieferfristen nicht zu vertreten. Sie berechtigen uns, die Lieferung oder
Leistung um die Dauer der Verzögerung zu verlängern oder wegen des noch nicht erfüllten Teiles
ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten.
4. Die aus dem Weiterverkauf oder einem sonstigen Grund bezüglich der Vorbehaltsware
entstehenden Forderungen und Ansprüche tritt der Vertragspartner bereits jetzt sicherheitshalber an
uns ab. Wir ermächtigen den Vertragspartner widerruflich, die an uns abgetretenen Forderungen für
unsere Rechnung im eigenen Namen einzuziehen. Diese Einziehungsermächtigung kann
widerrufen werden, wenn der Vertragspartner seinen Zahlungsverpflichtungen nicht oder nicht
fristgerecht nachkommt. Bei einer Übersicherung in Höhe von 150% der offnen Forderungen sind
wir zur teilweisen Rückübereignung des Sicherungseigentums verpflichtet.
5. Der Vertragspartner darf die Vorbehaltsware weder Verpfänden noch zur Sicherung an Dritte
übereignen. Bei Zugriffen durch Dritte hat der Vertragspartner auf unser Eigentum hinzuweisen und
uns unverzüglich zu benachrichtigen.
6. Bei vertragswidrigem Verhalten des Vertragspartners sind wird berechtigt, die Herausgabe der
Vorbehaltsware zu verlangen. Dieses Verlangen stellt keinen Rücktritt vom Vertrag dar.
§ 9 Gewährleistung, Haftung und Verjährung
Für Mängel und für das Fehlen zugesicherter Eigenschaften haften wir ausschließlich wie folgt:
4. Wenn die Verzögerung länger als 3 Monate andauert, ist der Vertragspartner, sofern er die
Verzögerung nicht zu vertreten hat, nach angemessener Nachfristsetzung berechtigt, hinsichtlich
des noch nicht erfüllten Teiles vom Vertrag zurückzutreten.
1. Der Vertragspartner hat die Ware nach Erhalt unverzüglich zu untersuchen und hierbei
feststellbare Mängel spätestens 8 Tage nach Erhalt der Ware uns schriftlich anzuzeigen, ansonsten
gilt die Ware als mangelfrei. Mängel, die bei einer ordnungsgemäßen Untersuchung nicht entdeckt
werden können, sind spätestens 8 Tage nach Entdeckung schriftlich anzuzeigen, ansonsten gilt die
Ware als mangelfrei.
5. Bei nachträglich vereinbarten Vertragsänderungen, sind wir berechtigt, eine angemessene neue
Lieferfrist festzusetzen.
6. Der Vertragspartner kann eine Nichteinhaltung der Lieferfrist gegen uns nur dann geltend
machen, wenn er seinerseits seine Vertragspflichten ordnungsgemäß erfüllt hat. Haben wir eine
vereinbarte oder festgesetzte Lieferfrist nachweislich schuldhaft nicht eingehalten, so ist der
Vertragspartner berechtigt, eine Verzugsentschädigung zu fordern. Diese beträgt für jede volle
Woche der Verspätung 0,3 von Hundert, im Ganzen aber höchstens 5,0 von Hundert vom Werte
desjenigen Teiles der Gesamtlieferung der infolge der Verspätung nicht rechzeitig oder nicht
vertragsgemäß geliefert wurde. Weiter Ansprüche des Vertragspartners, sind ausgeschlossen, es
sei denn, wir handelten nachweislich grob fahrlässig oder vorsätzlich.
2. Bei Mängeln erfolgt nach unserer Wahl die Nachbesserung fehlerhafter Ware, Ersatzlieferung
oder Gutschrift. Die Nachbesserung gilt erst nach der Erfolglosigkeit des dritten
Nachbesserungsversuches als fehlgeschlagen.
3. Leisten wir innerhalb einer uns gesetzten angemessenen Nachfrist keine Gewähr, so steht dem
Vertragspartner das Recht zu, den Preis zu mindern oder von dem Vertrag zurück zu treten.
7. Wird die Lieferung oder der Versand willentlich oder schuldhaft durch den Vertragspartner
zeitlich verzögert, so werden diesem die tatsächlichen Lagerkosten, mindestens jedoch 0,5 von
Hundert des Rechnungsbetrages, für jeden Monat berechnet. Wir sind berechtigt, nach Ablauf einer
angemessenen Frist anderweitig über die Ware zu verfügen und den Vertragspartner nachfolgend
unter Setzung einer angemessenen Lieferfrist neu zu beliefern.
§ 5 Gefahrübergang
1. Wird die Ware dem Vertragspartner vertragsgemäß zugesandt, so geht mit der Übergabe an den
Transporteur die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterungen auf den
Vertragspartner über, unabhängig davon, von wo aus die Versendung erfolgt oder wer deren
Kosten trägt.
3. Hat der Vertragspartner die Verzögerung zu vertreten, so geht die Gefahr vom Tage der
Mitteilung der Versand- oder Abholbereitschaft ab auf diesen über.
4. Wenn der Käufer die Zahlungsfristen nicht einhält oder wenn uns Umstände bekannt werden, die
die Kreditwürdigkeit des Vertragspartners in Frage stellen, so sind wir berechtigt, eine etwaige
Restschuld sofort fällig zu stellen. Wir sind in diesem Falle außerdem berechtigt, noch ausstehende
Leistungen nur gegen Vorauszahlung oder Sicherheitsleistung vorzunehmen.
§ 8 Verlängerter Eigentumsvorbehalt
1. Unsere Preisangaben sind Nettopreise und verstehen sich ab Werk und ausschließlich
Verpackung.
2. Der Gefahrübergang nach Abs. 1 gilt entsprechend bei Lieferung durch uns und auch wenn wir
die Montage, Aufstellung oder sonstige Tätigkeiten übernommen haben.
3. Gerät der Käufer in Zahlungsverzug, so sind wir berechtigt, Zinsen in Höhe von mindestens 8Prozentpunkten über dem Basiszinssatz zu berechnen.
4. Schadensersatzansprüche wegen mangelhafter Ware, aus Verschulden bei Vertragsabschluss,
Verletzung vertraglicher Nebenpflichten und unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, es sei
denn, wir haben nachweislich den Schaden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht. Dieser
Haftungsausschuss gilt auch für Folgeschäden.
5. Die Gewährleistungs- und Schadensersatzansprüche verjähren in 12 Monaten von der Lieferung
oder Abholung der Ware an. Mangelgewährleistungsansprüche für eine erfolgte Nachbesserung
verjähren in 3 Monaten von der erfolgten Nachbesserung an, frühestens aber nach Ablauf der
ursprünglichen Gewährleistungsfrist für die gelieferte Ware. Mängelgewährleistungsansprüche für
Ersatzlieferungen und Ersatzleistungen verjähren in 6 Monaten ab der Lieferung, frühestens.
§ 10 Erfüllungsort, Gerichtsstand, anzuwendendes Recht
1. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für Lieferungen und Zahlungen sowie für
sämtliche sonstigen sich zwischen den Parteien ergebenden Streitigkeiten ist Wuppertal, soweit der
Käufer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches
Sondervermögen ist.
2. Die Beziehungen zwischen den Parteien regeln sich ausschließlich nach dem in der
Bundesrepublik Deutschland geltenden Recht unter Ausschluss des Kollisionsrechtes, des UNKaufrechtes und des CISG.
Stand: 25.01.2007
Seite 68
Fax Bestellung an Everwand & Fell GmbH
Fax-Nr. 0212 / 88 09 10
iert werden
r
o
f
r
e
ist p getrennt
e
t
i
e
eS
aus
Dies ann her
k
und
von
Herrn/Frau:
Firma:
Lieferadresse:
Menge
Bestell-Nr.:
Bezeichnung
Seite 69
Preis
Weitere Fertigungsprogramme....
Komplettlösungen
zur Automatisierung
von Lötprozessen
Als Hersteller von Lötmaschinen sind wir seit über 25 Jahren am
Markt bekannt und haben im Verlauf dieser Zeit unzählige
Automatisierungslösungen für die verschiedensten
Anwendungsgebiete in der metallverarbeitenden Industrie
weltweit erfolgreich realisiert.
Automobilindustrie – Klimageräte – Kühlschränke –
Haushaltgeräte – Sonnenkollektoren – Wärmetauscher –
Sanitärarmaturen – Stahlrohrmöbel – Hydraulikkomponenten –
Hartmetallwerkzeuge – Fahrradrahmen u.v.m.
Ausgehend von der jeweiligen Lötaufgabe bieten wir auf der
Basis von Systemkomponenten individuelle Maschinenkonzepte,
die exakt auf die entsprechenden Anforderungen abgestimmt
sind.
Dabei sehen wir es als Verpflichtung, ständig neueste
Technologien in unsere Konstruktionen einfließen zu lassen, so
dass der technische Fortschritt zusammen mit der über
Jahrzehnte gewachsenen Erfahrung in der Verfahrenstechnik und
Prozessautomatisierung, eine hohe Wirtschaftlichkeit der
Maschinen sichert.
Jeder Ausarbeitung eines Automatisierungskonzeptes geht eine
objektive Kundenberatung durch unsere auf Löttechnik
spezialisierten Fachleute voran.
Unser Team arbeitet anschließend von der Angebotsausarbeitung
bis zur Inbetriebnahme der Maschine in ständigem Kontakt mit
dem Auftraggeber. So ist sichergestellt, daß unter
Berücksichtigung der an das Werkstück gestellten Anforderungen
ein optimales Fertigungssystem entwickelt wird.
Besuchen Sie doch einmal unsere Website www.everwand.de.
Unter dem Bereich Löt-und Schweißmaschinen finden Sie weitere
Informationen zu unserem Lieferprogramm und
Anwendungsbeispiele.
Weitere Fertigungsprogramme....
EverwanD
Druckgastechnik GmbH
Die Everwand Druckgastechnik GmbH, gegründet im Juli 2002, gehört zum Verbund der
Everwand & Fell GmbH als Hersteller von Druckminderern und Zentraler Gaseversorgung
für technische Gase sowie der Everwand & Fell Löttechnik GmbH als Hersteller von
Sonderlöt- und Schweißanlagen.
Mit der Übernahme der Hummel Engineering Products GmbH im Jahre 2002 steht sie als
Lieferant für qualitativ hochwertige Produkte und zuverlässige, technische Lösungen im
Bereich der Schlauchsysteme und Spezialanfertigungen für technische und cryogene
Gase im Hoch- und Niederdruckbereich zur Verfügung.
Im Zuge der Verlagerung von Breidenbach nach Solingen, ist auch das gesamte KnowHow mit allen notwendigen Dokumentationen, Zeichnungen und Unterlagen in die bereits
bestehenden Produktionsprozesse eingegliedert worden.
Dieses umfangreiche Wissen um Anlagen, Armaturen und Schlauchsysteme rund um
technische Gase steht Ihnen in kompetenter Form zur Verfügung. Wir tragen Sorge dafür,
dass Produkte aus unserem Haus den ständig steigenden Anforderungen des Marktes
gerecht werden und in bewährter VULKAN Qualität und Zuverlässigkeit Sie und Ihre
Kunden zufrieden stellen.
Unser Lieferprogramm:
Vulkan ES/HD
Flexible Edelstahlwell-Schlauchsysteme
Für technische Gase und Sauerstoff, öl- und fettfrei für den Einsatz für hochreine Gase
geeignet, einbaufertig beidseitig mit gasart-spezifischen Verschraubungen für viele
nationale und internationale Anschlüsse lieferbar, verschiedene Durchmesser möglich,
Sonderanschlüsse auf Anfrage
Vulkan PA/HD und PTFE/HD
Flexible Kunststoff-Schlauchsysteme
Für technische Gase außer Sauerstoff, öl- und fettfrei für den Einsatz für reine Gase
geeignet, einbaufertig beidseitig mit gasart-spezifischen Verschraubungen für viele
nationale und internationale Anschlüsse lieferbar, verschiedene Durchmesser möglich,
Sonderanschlüsse auf Anfrage
Vulkan ES/ND
Flexible Metallwell-Schlauchsysteme
Für technische und cryogene Gase und Sauerstoff, öl- und fettfrei für den Einsatz für reine
Gase geeignet, einbaufertig beidseitig mit gasart-spezifischen Verschraubungen für viele
nationale und internationale Anschlüsse lieferbar, verschiedene Durchmesser möglich,
Sonderanschlüsse auf Anfrage
Vulkan SP Line
Spezialanfertigungen
Für technische und cryogene Gase und Sauerstoff, öl- und fettfrei für den Einsatz für reine
Gase geeignet, einbaufertig nach Ihren Wünschen konstruiert und gefertigt
EIGA Kupplungen
Kupplungssysteme gemäß TN 522/97/EG für
Tankwagenschläuche gemäß dem europäischen
EIGA Standard, für verschiedene Gasarten
- EIGA Muttern
- EIGA Außengewinde
zum Anschweissen an Leitungen oder Schläuche
- EIGA Adapter mit Außengewinde auf der Gegenseite
- EIGA Schutzkappen
- EIGA Parkanschlüsse
Vulkan Parkstationen
Für Befüllstationen zum sicheren Ablegen der Schläuche
nach dem Betankungsvorgang sowie elektronischer
Überwachung des Parkvorgangs.
Optional ist ein permanenter Spülvorgang einzurichten,
der auch überwacht werden kann.
Verschiebbare Supporte stellen sich auf die individuelle
Schlauchlänge ein. Für gasförmige und flüssige Medien.
Vulkan Entspannungsdämpfer
Zum Anschluss zwischen Tankwagen und Befüllschlauch
zum sicheren und geräuscharmen Entlüften des Gases
nach dem Betankungsvorgang aus dem Tankwagen
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising