jbl radial™micro superior loudspeaker dock for iPod

jbl radial™micro superior loudspeaker dock for iPod
iPod not included / iPod non inclus
User Guide
Deutsch
®
jbl
radial micro superior loudspeaker dock for iPod
™
Bitte lesen Sie folgende Hinweise vor der ersten Inbetriebnahme sorgfältig durch:
• Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch. Beachten Sie alle Hinweise
zur Handhabung und Sicherheit BEVOR Sie das Gerät in Betrieb nehmen.
• Heben Sie die Bedienungsanleitung auf.
• Warnhinweise. Alle Warnzeichen auf dem(n) Produkt(en) oder in der Bedienungsanleitung
müssen unbedingt beachtet werden.
• Beachten Sie die Anleitungen. Befolgen Sie bitte unbedingt alle Bedien- und Gebrauchshinweise.
• Schützen Sie die Lautsprecher vor Flüssigkeiten und Lösungsmitteln.
• Entfernen Sie niemals die Frontabdeckungen der Lautsprecher – hier gibt es keine Komponenten, die der Benutzer selbst warten kann. Überlassen Sie Reparaturen und Kundendienstarbeiten ausschließlich hochqualifiziertem Fachpersonal.
• Schützen Sie dieses Lautsprechersystem vor extremen Temperaturen und hoher Feuchtigkeit, direkter Sonneneinstrahlung, Staub und Vibrationen.
• Stellen Sie das Lautsprechersystem auf eine stabile, waagerechte Oberfläche. Lassen Sie das
Gerät nicht fallen. Bei der Bedienung keine Gewalt anwenden. Stellen Sie keine schweren
Objekte auf das Gerät ab.
• Verwenden Sie zum Reinigen ein weiches, trockenes Tuch. Wenn nötig befeuchten Sie das
Tuch mit Wasser – verwenden Sie keine Lösungsmittel.
• Schützen Sie Ihr Lautsprechersystem indem Sie Rückkopplungen über Mikrofon vermeiden,
elektronische Instrumente direkt anschließen oder verzerrte Signale von einer beliebigen
Quelle wiedergeben.
• Stellen Sie das Lautsprechersystem nicht in der Nähe von Leuchtstoffröhren, Neonlicht oder
Leuchten auf.
• Obwohl die Lautsprecher magnetisch abgeschirmt sind, sollten Sie sie nicht in der Nähe
magnetischer Speichermedien (Disketten, Bänder usw.) aufstellen – halten Sie einen Sicherheitsabstand von mindestens 10 Zentimetern ein, um Datenverlust zu vermeiden.
• WARNUNG: Setzen Sie dieses Gerät keinem Regen oder Feuchtigkeit aus, um Stromschlag
und/oder Feuer zu vermeiden.
• ENTFERNEN SIE DIE GEHÄUSEABDECKUNG NICHT – ES HERRSCHT STROMSCHLAGGEFAHR: IM GEHÄUSE GIBT ES KEINE KOMPONENTEN, DIE SICH VOM BENUTZER
WARTEN LASSEN. BITTE WENDEN SIE SICH AN DEN KUNDENDIENST VON Harman
Consumer Group, Inc., SOLLTE ES EIN PROBLEM MIT IHREM GERÄT GEBEN.
jbl radial™ micro
Einführung
JBL Radial™ Micro ist ein vollwertiges Docking-Soundsystem für Ihren iPod. Es setzt neue Standards im Marktsegment der kompakten
Hochleistungs-Docking-Soundsysteme. Mit der passenden Tonquelle – außer dem iPod selbstverständlich auch MP3-Player oder andere
Abspielgeräte – liefert dieses mobile Audio-Kraftpaket eine enorme Klangfülle von beeindruckender Klarheit. Und währenddessen wird Ihr iPod
automatisch aufgeladen! Außerdem können Sie mit dem JBL Radial Micro System alle Funktionen Ihres iPod problemlos nutzen. Für zusätzlichen Bedienkomfort sorgt die mitgelieferte Fernsteuerung.
Kompatibilität
JBL Radial Micro arbeitet einwandfrei mit den meisten Docking-Versionen des iPod, einschließlich iPod mini, iPod photo und iPod video. Die Soundstation verfügt über eine zusätzliche Mini-Klinkenbuchse, an die Sie andere Geräte (z.B. MP3- oder CD-Spieler, PCs, Notebooks und Satelliten-Radio)
anschließen können.
Einfache Bedienung
Mit nur einer leichten Berührung können Sie die Lautstärke einstellen. Und mit den Navigationstasten steuern Sie spielend durch ihre Wiedergabe- und Fotolisten, springen zum nächsten Song, ändern die Einstellungen und noch vieles mehr. Mit der Fernsteuerung des JBL Radial
Micro haben Sie absolute Kontrolle über Ihren iPod – als läge er in Ihren Händen.
Vielseitige Verkabelungsmöglichkeiten
Das JBL Radial Micro System ist eine echte Multimediazentrale: Damit können Sie Musik, Fotos und Videos von Ihrem iPod bzw. von einer
beliebigen Tonquelle wiedergeben.
FCC-Konformitätserklärung
Dieses Gerät entspricht den FCC-Vorschriften Teil 15. Für den Betrieb bestehen folgende zwei Voraussetzungen: (1) Das Gerät darf keine
anderen Empfänger stören, und (2) das Gerät muss beliebige Störungen schadlos überstehen, selbst wenn diese so stark sind, dass der
Normalbetrieb nicht fortgesetzt werden kann.
Radio- und TV-Störungen
HINWEIS – VERWENDEN SIE AUSSCHLIESSLICH VON JBL FREIGEGEBENE NETZTEILE. Netzteile von Drittanbietern
könnten das Gerät beschädigen - in diesem Fall erlischt die Garantie.
Wichtiger Hinweis zum Umgang mit elektrischen Geräten:
Bevor Sie externe Tonquellen anschließen sollten Sie dieses Gerät unbedingt ausschalten. Auf diese Weise vermeiden Sie
Schäden durch statische Elektrizität oder versehentliche Kurzschlüsse beim Verkabeln.
Dieses Gerät wurde ausführlich getestet: Es entspricht den Spezifikationen für Digitalgeräte der Klasse B und erfüllt die FCC-Vorschriften Teil
15. Diese Vorschriften sollen vor schädlichen Interferenzen in einer Wohnumgebung schützen. Das Gerät erzeugt und verwendet Frequenzen
im Rundfunkbereich und kann diese möglicherweise auch abstrahlen. Bei falscher Aufstellung und Nichtbeachtung der in diesem Handbuch
enthaltenen Hinweise können erhebliche Beeinträchtigungen des Rundfunkempfangs auftreten. Es kann dennoch nicht garantiert werden, dass
auch bei richtiger Aufstellung nicht doch unter bestimmten Installationsbedingungen störende Beeinträchtigungen auftreten.
Sollte das Gerät den Rundfunk- oder Fernsehempfang erheblich stören (was Sie leicht feststellen können, indem Sie es im laufenden Betrieb
ein- und ausschalten), sollten Sie ruhig erst einmal selbst versuchen, die Störung zu beseitigen. Eine oder mehrere der folgenden Maßnahmen
können dabei helfen:
• Vergrößern Sie den Abstand zwischen diesem Gerät und dem Empfänger.
• Schließen Sie das Gerät an einen anderen Netzstromkreis an, als den Empfänger.
• Bleibt das Problem bestehen, bitten Sie Ihren Fachhändler oder einen erfahrenen Rundfunk- bzw. Fernsehtechniker um Hilfe.
• Die Betriebsgenehmigung könnte erlöschen, wenn Sie Änderung am Gerät vornehmen, die nicht ausdrücklich vom JBL, Inc. angeordnet oder
genehmigt wurden.
9
Deutsch
Wichtige Sicherheitshinweise
jbl radial™ micro
Zusätzliche Leistungsmerkmale
IR-Fernbedienung – die mitgelieferte Fernbedienung beherrscht mehrere Betriebsmodi. Im Musikmodus können Sie die Lautstärke steuern, Musiktitel wählen sowie den schnellen Suchlauf betätigen. Im Navigationsmodus steuern Sie durch die iPodMenüs als würden Sie Ihren MP3-Player direkt bedienen: Sie navigieren durch Ihre Wiedergabelisten, starten Diashows, suchen nach Videos und spielen diese ab.
Evercharge Topology– Das JBL Radial Micro System lädt automatisch den Akku Ihres iPod sobald Sie diesen andocken.
Fortschrittliche Technologie
JBL Radial Micro verwendet proprietäre Technologien um einen trockenen, präsenten Bass sowie glasklare, präzise Höhen zu erzeugen und in jede Richtung abzustrahlen.
Digitale Endstufe – JBL Radial Micro ist mit einer leistungsstarken digitalen Endstufe ausgestattet, die für trockenen, kraftvollen Bass, präzise Mittellage sowie kristallklare Höhen sorgt.
Odyssey® Wandler – Die vier eingebauten Odyssey-Wandler bestechen durch ihren akkuraten Hochtonbereich und einen vier Oktaven umfassenden Mittel-Tieftonbereich. Dank dieser Konstruktion erhalten Sie einen gleichmäßigen Frequenzgang, angefangen beim tiefsten Bass bis hin zu den höchsten Höhen.
Slipstream Port – JBL Radial Micro ist mit einer Slipstream Druckausgleichsöffnung versehen, die für eine beeindruckend kraftvolle und tiefe Basswiedergabe bei niedrigster Verzerrung sorgt.
COE (Computer-Optimized Equalization) – Das JBL Radial Micro System wurde am Computer optimiert, um eine räumliche und zugleich detailreiche Klangbühne sicherzustellen.
OCT (Optimized Compression Topology) – Die proprietäre Druckkammer-Konstruktion sorgt für saubere und präzise Tonwiedergabe – selbst bei hoher Lautstärke.
Auspacken
JBL Radial Micro - Überblick
Packen Sie das JBL Radial Micro System vorsichtig aus und überprüfen Sie den Inhalt:
A) JBL Radial Micro
B) Netzteil
Rückseite
Vorderseite
iPod-Dock
AUX-Eingang
Hauptschalter
Leuchtdiode
C) Fernbedienung
D) iPod-Adapter (8)
E) 3,5 mm Cinch-Kabel
Lautstärke
senken
Lautstärke
erhöhen
Netzanschluss
Hinweis: Betätigen Sie die beiden Lautstärke-Tasten gleichzeitig aktivieren Sie die Stummschaltung.
MENU
10
1. Packen Sie das JBL Radial™ Micro System aus.
2. Suchen Sie sich den passenden iPod-Adapter aus und klinken Sie ihn in
die Docking-Station ein.
3. Stecken Sie Ihr iPod in den Adapter ein.
4. Stecken Sie das Netzteilkabel in die entsprechende Buchse.
5. Stecken Sie das Netzteil in eine Strom führende Steckdose.
4
1
5
3
2
iPod-Musik abspielen
1. Betätigen Sie die „power“-Taste auf der Rückseite des JBL Radial Micro Systems um das Gerät einzuschalten. Eine grüne LED leuchtet zur Bestätigung auf.
2. Wählen Sie die gewünschte Musik mithilfe der Bedienelemente am iPod selbst oder über die mitgelieferte Fernbedienung.
3. Justieren Sie mit den Tasten „+“ und „-“ an der Gerätevorderseite oder auf der Fernbedienung die Lautstärke.
Musik aus einer anderen Quelle abspielen
1.
2.
3.
4.
Schließen Sie die externe Quelle an die AUX-Buche an – verwenden Sie hierzu das beigelegte Kabel mit 3,5 mm Mini-Klinken-Stecker.
Betätigen Sie die „power“-Taste auf der Rückseite des JBL Radial Micro Systems, um das Gerät einzuschalten.
Steuern Sie die Wiedergabe über die Bedienelemente an der externen Tonquelle.
Justieren Sie mit den Tasten „+“ und „-“ an der Gerätevorderseite oder auf der Fernbedienung die Lautstärke.
iPod-Akku aufladen
1. Stellen Sie bitte sicher, dass Ihr iPod sicher angedockt ist, und dass Sie den korrekten Adapter verwendet haben.
2. Überprüfen Sie ob das JBL Radial Micro System mit einer Strom führenden Steckdose verbunden ist.
Hinweis: Das JBL Radial Micro System kann keine anderen Geräte aufladen.
11
Deutsch
jbl radial™ micro – Erstinbetriebnahme
Funktionen der Fernsteuerung
Navigations-Modus
Die Lautstärketasten und die Taste für die Stummschaltung funktionieren mit allen Programmquellen.
Alle anderen Funktionen arbeiten nur wenn Ihr iPod angedockt ist.
Lautstärke senken
Drücken Sie eine beliebige Taste auf der Fernbedienung um den iPod zu aktivieren.
Halten Sie die Play/Pause-Taste zwei Sekunden lang gedrückt.
Drücken Sie auf die Menu-Taste.
Drücken Sie auf die Pfeiltaste nach oben.
Drücken Sie auf die Pfeiltaste nach unten.
Drücken Sie auf die Menu-Taste.
Drücken Sie auf die Select-Taste.
Lautstärke erhöhen
Play/Pause
Stummschaltung
Schneller
Suchlauf rückwärts
Schneller Suchlauf vorwärts
Nach oben blättern
Nach unten blättern
Menü
iPod einschalten:
iPod ausschalten:
iPod-Menü aufrufen:
Nach oben blättern:
Nach unten blättern:
Zum vorherigen Menü springen:
Menü/Titel/Funktion aufrufen:
MENU
Auswählen
Überprüfen Sie bitte, ob Ihr iPod sicher angedockt ist BEVOR Sie fortfahren. Hinweis: Die Fernbedienung funktioniert nur wenn das JBL Radial Micro System eingeschaltet ist.
Musik-Modus
Einen Titel abspielen:
Wiedergabe unterbrechen:
Zum nächsten Titel springen:
Zum vorherigen Titel springen:
Schneller Suchlauf vorwärts:
Schneller Suchlauf rückwärts:
Lautstärke erhöhen:
Lautstärke senken:
Tonausgabe unterbrechen:
Zum vorherigen Menü springen:
Menü/Titel/Funktion aufrufen:
rücken Sie auf die Play/Pause-Taste. Hinweis: Befinden Sie sich gerade im Hauptmenü des iPod
D
und Sie betätigen die Play/Pause-Taste werden alle Musikstücke des iPod abgespielt.
Drücken Sie bei laufendem Betrieb auf die Play/Pause-Taste.
Drücken Sie auf die Taste J.
Drücken Sie auf die Taste I.
Halten Sie die Taste J gedrückt.
Halten Sie die Taste I gedrückt.
Drücken Sie auf die Taste „Lautstärke erhöhen“.
Drücken Sie auf die Taste „Lautstärke senken“.
Drücken Sie auf die Taste Stummschaltung.
Drücken Sie auf die Menu-Taste.
Drücken Sie auf die Select-Taste.
Foto/Video-Modus
Diashow/Video abspielen:
Zum nächsten Foto/Video springen:
Zum vorherigen Foto/Video springen:
Lautstärke erhöhen:
Lautstärke senken:
Tonausgabe unterbrechen:
Drücken Sie auf die Play/Pause-Taste.
Drücken Sie auf die Taste J.
Drücken Sie auf die Taste I.
Drücken Sie auf die Taste „Lautstärke erhöhen“.
Drücken Sie auf die Taste „Lautstärke senken“.
Drücken Sie auf die Taste Stummschaltung.
Hinweis: Möchten Sie Ihren angedockten iPod einschalten, muss das JBL Radial Micro System bereits aktiviert sein (siehe „power“-Schalter
auf der Gehäuserückseite).
Batterien austauschen
Docking-Adapter
Detaillierte Informationen zur korrekten Wahl, Installation und Entnahme der Dock-Adapter
finden Sie im Internet unter www.jbl.com.
Möchten Sie einen Dock-Adapter entfernen gehen Sie wie folgt vor: Führen Sie die flache Spitze
eines Schraubendrehers (separat erhältlich) in den Schlitz auf der Rückseite des Adapters ein
und hebeln Sie ihn vorsichtig heraus.
Die Batterien in der Fernbedienung sollten ein Jahr lang halten. Gehen Sie wie folgt vor, um sie zu ersetzen: Entfernen Sie die Abdeckung des
Batterieschachtes auf der Unterseite der Fernbedienung. Nehmen Sie die verbrauchten Batterien heraus und ersetzen Sie diese durch neue
vom Typ CR2032 (oder baugleich). Setzen Sie die Abdeckung wieder ein.
12
Deutsch
jbl radial™ micro - Störungsbehebung
Problem
Mögliche Ursache
Lösung
Hinweis
Problem
Klangqualität
Kein Ton zu hören.
Ton ist nur aus einem Kanal/
Seite zu hören
Mögliche Ursache
Lösung
Verbindungskabel sind nicht
korrekt angeschlossen.
Überprüfen Sie die Verbindungskabel.
Klangqualität
Fehlerhafte/keine Stromversorgung.
Das iPod- bzw. das AUX-Kabel
ist nicht richtig angeschlossen
oder sitzt nicht fest.
Stellen Sie sicher, dass die Steckdose bzw. die Steckerleiste auch
Strom führt. Überprüfen Sie, ob
auch alle geschalteten Steckerleisten eingeschaltet sind.
Stellen Sie bitte sicher, dass
Sie den korrekten Adapter
verwenden, und das iPod richtig
im Dock sitzt.
Überprüfen Sie ob das AUXKabel richtig in der Buchse
eingeführt ist.
Leuchtet die LED?
Leuchtet die LED nicht wird
das System nicht mit Strom
versorgt.
JBL Radial Micro erzeugt lautes
Brummen oder Schnarren.
Probieren Sie eine der hier
aufgeführten Lösungen aus.
Verwenden Sie ein Verbindungskabel mit 3,5 mm Mini-KlinkenSteckern, sollten Sie nachprüfen
ob es sich auch um eine StereoVersion handelt.
Kabel könnte defekt sein.
Ersetzen Sie das Kabel.
Masseschleife.
Schalten Sie das JBL Radial Micro
System aus und schließen Sie es
an eine andere Steckdose an.
Akku laden/Synchronisation
Der Akku im iPod wird nicht
aufgeladen
Fehlerhafte/keine Stromversorgung.
Stellen Sie sicher, dass die
Steckdose bzw. die Steckerleiste auch Strom führen.
Überprüfen Sie, ob auch alle
geschalteten Steckerleisten
eingeschaltet sind.
Sie verwenden den falschen
Adapter
Stellen Sie bitte sicher, dass Sie
einen zu Ihrem iPod-Modell passenden Adapter verwenden
Die Verbindung zwischen iPod
und Docking-Station ist nicht
vollständig hergestellt.
Stellen Sie sicher, dass Ihr
iPod richtig in der DockingStation sitzt.
Setzen Sie Ihren iPod zurück.
Verzerrungen (Rauschen oder Knacken)
Rauschen und Brummen können
von einem Monitor oder einem
Mobiltelefon beziehungsweise
einem anderen Gerät stammen
in dem hochfrequente Signale
erzeugt werden.
Stellen Sie das JBL Radial
Micro System weiter entfernt
auf – prüfen Sie, ob dadurch das
Problem behoben ist.
Die Tonquelle oder das
Programmmaterial könnte die
Probleme verursachen.
Testen Sie das System mit einer
anderen Tonquelle.
Treten die Verzerrungen bei
bestimmten Songs auf? Wenn ja,
dann sollten Sie die Aufnahme
überprüfen bzw. die Aufnahme
erneut durchführen – sie ist
wahrscheinlich übersteuert.
Lautstärke vielleicht zu hoch
eingestellt.
Überprüfen Sie den Ausgangspegel der Tonquelle.
Manche Geräte verursachen
Verzerrungen wenn sie bei voller
Lautstärke spielen.
EQ-Einstellung vielleicht zu hoch
eingestellt.
Überprüfen Sie die EQEinstellungen Ihres iPod bzw.
der Tonquelle
Unsere Empfehlung: Stellen Sie
den integrierten Equalizer der
Tonquelle auf linear – noch besser Sie schalten den Equalizer
vollständig aus.
13
Hinweis
Problem
Mögliche Ursache
Lösung
Technische Daten
Hinweis
Fernbedienung
Der iPod reagiert nicht auf die
Die Batterien in der FernsKommandos der Fernbedienung. teuerung sind leer.
Fernbedienung funktioniert
nur in einem eingeschränkten
Bereich.
Ersetzen Sie die Batterien.
Docken Sie den iPod neu an.
Sollte das Problem weiter
bestehen, setzen Sie den iPod
wieder zurück.
Störungen von anderen Geräten
in der Umgebung strahlen ein.
Testen Sie das System an einem
anderen Ort Ihrer Wohnung.
Das JBL Radial Micro System ist
ausgeschaltet.
Stellen Sie bitte sicher, dass das
Gerät mit einer Strom führenden Steckdose verbunden und
eingeschaltet ist.
Die Reichweite beträgt bis zu sieben
Meter.
Stellen Sie das Gerät näher zu
Ihrer Hörposition auf.
Die Batterien in der Fernsteuerung sind leer bzw. schwach.
Ersetzen Sie die Batterien.
Mögliche Störquellen sind
Plasma-Displays, Zimmerbeleuchtung mit Helligkeitssteuerung, helles Sonnenlicht,
stark reflektierende Oberflächen
wie Spiegel oder glatte Wände.
Hersteller:
Modell:
Verfügbare Gehäuseausführungen:
Verkabelungsmöglichkeiten:
Chassis:
Leistung:
Frequenzbereich:
Maße:
Gewicht:
Eingangs-Impedanz:
Rauschabstand:
Stromversorgung:
Ausgang:
JBL, Incorporated
JBL Radial™ Micro
Weiß oder Schwarz
Hauptanschluss: iPod Docking-Schnittstelle; ReserveAnschluss:3,5 mm Mini-Klinkenbuchse (Stereo)
vier Odyssey®-Wandler
2 x 10 Watt bei 10% THD
60 Hz – 20 kHz
Breite: 203 mm
Höhe: 203 mm
Tiefe: 89 mm
0,5 kg
> 5 kOhm
> 85 dB
Eingang:100 – 240 V Wechselspannung; 50 Hz/60 Hz; 0,5 A
12 V Gleichspannung; 1,25 A
Dieses Gerät kann auf Störungen empfindlich reagieren, die von Geräten stammen, die in Steckdosen in der Nähe betrieben werden. Sollten
Sie solch einen Effekt beobachten, müssen Sie eines der beiden Geräte in eine andere Steckdose stecken.
14
JBL Fernbedienung mit 10 Tasten
Übertragungstechnik:
Frequenz:
Reichweite:
Batterie-Typ:
Maße:
Gewicht (einschließlich Batterie):
Infrarot (IR)
38 kHz
7 Meter
CR2032 3V
Breite: 33 mm
Höhe: 86 mm
Tiefe: 6 mm
0,03 kg
Harman Consumer Group, Inc.
8500 Balboa Boulevard, Northridge, CA 91329 USA
516.255.4525 (USA only)
www.jbl.com
© 2009 Harman International Industries, Incorporated. All rights reserved. Tous droits réservés.
JBL and Odyssey are trademarks of Harman International Industries, Incorporated, registered in the United States and/or other countries. JBL Radial is a trademark of
Harman International Industries, Incorporated.
iPod is a trademark of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries. iPod not included. “Made for iPod” means that an electronic accessory has been designed to
connect specifically to iPod and has been certified by the developer to meet Apple performance standards. Apple is not responsible for the operation of this device or its
compliance with safety and regulatory standards.
JBL et Odyssey sont des marques commerciales de Harman International Industries, Incorporated, déposées aux États-Unis et/ou dans d’autres pays. JBL Radial est une
marque commerciale de Harman International Industries, Incorporated.
iPod est une marque commerciale de Apple Inc., déposée aux États-Unis et dans d’autres pays. iPod non inclus. « Made for iPod » signifie que le dispositif électronique
a été spécialement conçu pour se connecter à l’iPod et qu’il est certifié par le développeur comme conforme aux normes de performance Apple. Apple n’est pas responsable
du fonctionnement de ce dispositif ou de sa conformité avec les normes de sécurité ou réglementaires.
Do not dispose of electrical appliances as unsorted municipal waste; use separate collection facilities.
Contact your local government for information regarding the collection systems available. If electrical appliances are disposed of in landfills or dumps,
hazardous substances can leak into the groundwater and get into the food chain, damaging your health and well-being.
Ne jetez pas les appareils électriques usagés dans les ordures ménagères ; utilisez des installations de collecte sélective.
Sollicitez à votre mairie des informations concernant les systèmes de collecte disponibles. Si des appareils électriques sont éliminés dans des décharges
ou des dépotoirs, des substances dangereuses peuvent s’infiltrer dans la nappe phréatique pour entrer dans la chaîne alimentaire, et affecter votre
santé et votre bien-être.
Part No. 950-0269-001 Rev. A
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising