DE-3509398_0703EN GS BeoMedia 1.indd

DE-3509398_0703EN GS BeoMedia 1.indd
BeoMedia 1
Inbetriebnahme
CAUTION
RISK OF ELECTRIC SHOCK
DO NOT OPEN
VORSICHT: Um elektrische Schläge zu
vermeiden, die Abdeckung (oder
Rückseite) nicht abnehmen.
Es befinden sich keine vom Benutzer
zu wartenden Teile im Geräteinneren.
Überlassen Sie die Wartung
qualifiziertem Servicepersonal.
ACHTUNG: Um Feuer oder elektrische
Schläge zu vermeiden, darf dieses Gerät
weder Regen noch Feuchtigkeit ausgesetzt
werden. Setzen Sie dieses Gerät keinem
Tropf- bzw. Spritzwasser aus und stellen
Sie keine mit Flüssigkeiten gefüllten Objekte
wie z.B. Vasen darauf.
Um dieses Gerät vollständig vom Netz zu
trennen, ziehen Sie den Netzstecker aus der
Steckdose. Das vom Netz getrennte Gerät
kann jederzeit wieder problemlos in Betrieb
genommen werden.
Das Dreieck mit Blitzsymbol weist den
Benutzer darauf hin, dass im Geräteinneren
unisolierte gefährliche Spannung vorhanden
ist, die zu elektrischen Schlägen führen kann.
Das Dreieck mit Ausrufezeichen weist den
Benutzer darauf hin, dass diesem Gerät
wichtige Betriebs- und
Wartungsanweisungen beiliegen.
Nur für den US-Markt!
Hinweis: Dieses Gerät wurde getestet und hält alle
Grenzwerte für digitale Geräte der Klasse B gemäß
Teil 15 der FCC-Vorschriften ein. Diese Grenzwerte
bieten angemessenen Schutz gegen Funkstörungen
beim Betrieb des Gerätes in Wohnumgebungen.
Von diesem Gerät wird Hochfrequenzenergie
erzeugt, verwendet und eventuell ausgestrahlt.
Erfolgen Installation und Betrieb nicht gemäß den
Anweisungen, können störende Interferenzen mit
dem Funkverkehr verursacht werden. Allerdings
wird nicht gewährleistet, dass es bei einzelnen
Installationen keine Interferenzen geben wird.
Wenn dieses Gerät Störungen beim Radio- oder
TV-Empfang verursacht (feststellbar durch Einund Ausschalten des Geräts), sollte der Benutzer
versuchen, die Störungen zu beheben, indem er eine
oder mehrere der folgenden Maßnahmen ergreift:
– Empfängerantenne anders ausrichten oder an
anderer Stelle installieren.
– Abstand zwischen Gerät und Empfänger
erhöhen.
– Schließen Sie das Gerät an einen anderen
Stromkreis an als den Empfänger.
– Wenden Sie sich an den Händler oder einen
erfahrenen Radio-/TV-Techniker.
Nur für den kanadischen Markt!
Dieses digitale Gerät der Klasse B erfüllt alle
Anforderungen der Canadian Interference-Causing
Equipment Regulations (kanadischen Bestimmungen
über störungsverursachende Geräte).
Hinweise zu dieser Bedienungsanleitung
Diese Bedienungsanleitung soll Ihnen eine leichte
Inbetriebnahme Ihres BeoMedia 1 ermöglichen.
In dieser Bedienungsanleitung wird die grundlegende
Bedienung des BeoMedia 1 erläutert – beispielsweise
die Aktivierung des Produkts, die Auswahl der
Quellen sowie die Bildschirmnavigation mit Hilfe der
Beo4-Fernbedienung.
Darüber hinaus erhalten Sie auch einige nützliche
Hinweise, wie Sie den vollen Leistungsumfang des
Produkts ausschöpfen können.
Weitere Informationen zum Betrieb des BeoMedia 1
finden Sie in der Bildschirmbedienungsanleitung, die
auf Seite 7 beschrieben wird.
3
4
Inhalt
Wir gehen davon aus, dass Ihr
Bang & Olufsen Fachhandelspartner
das BeoMedia 1 liefert, installiert und
konfiguriert. Dennoch enthält diese
Bedienungsanleitung Hinweise zum
Anschließen des BeoMedia 1. Diese
könnten sich als nützlich erweisen,
falls Sie sich entscheiden sollten, Ihr
Produkt ohne Hilfe Ihres
Fachhandelspartners umzuplatzieren.
Allerdings reichen diese Informationen
nicht, um das Produkt selbst zu
installieren.
Vorstellung des BeoMedia, 6
• Ganz zuerst
• Die BeoMedia-Bildschirmbedienungsanleitung
Inbetriebnahme des BeoMedia, 8
• Verwenden der Beo4 mit dem BeoMedia
• Menüfenster benutzen
BeoMedia-Quellen bedienen, 10
•
•
•
•
N.MUSIC
N.RADIO
PHOTO
WEB
BeoMedia 1 konfigurieren, 14
• Umgang mit Ihrem BeoMedia 1
• Anschlussschemata
Sicherungskopien und Virenschutzprogramm, 18
•
•
•
•
Sicherungskopien
Neuinstallation von Daten
Virenschutzprogramm
End User Licence Agreement – EULA
5
Vorstellung des BeoMedia
6
Das BeoMedia ermöglicht Ihnen den
Genuss aller neuen digitalen
Medienquellen mit Hilfe der bereits
bei Ihnen zu Hause vorhandenen
Bang & Olufsen Audio- und
Videosysteme. Zu diesen neuen
Quellen zählen:
– Digitale Musik
– Internet-Radio
– Digitale Fotos und Videoclips
– Internetwebsites
Um diese Quellen im vollen Umfang
nutzen zu können, müssen Sie
zunächst Daten übertragen, Ihre
bevorzugten Websites eingeben und
Wiedergabelisten erstellen.
Bei der Inbetriebnahme des BeoMedia
erhalten Sie zusätzliche Hilfe in der
BeoMedia-Bildschirmbedienungsanleitung.
*HINWEIS! In der Abbildung auf dieser Seite ist die
BeoPlayer-Oberfläche dargestellt. Für die MACPlattform wird die BeoConnect-Software
verwendet. Aus diesem Grund sieht die PCBedienungsanleitung anders aus.
Ganz zuerst
Bevor Sie die BeoMedia-Quellen verwenden
können, müssen Sie zunächst Ihre digitalen
Musikdateien und Fotos von Ihrem Computer
an das BeoMedia übertragen und Ihre
bevorzugten Websites eingeben.
N.MUSIC
PC CD
PHOTO
N.MUSIC
N.RADIO
PC CD
PHOTO
N.RADIO
PC TV
GO
STOP
Sie können auch Wiedergabelisten Ihrer
bevorzugten Internetradiosender und
Musiktitel erstellen. Benutzen Sie Ihren
Computer, um die persönlichen Daten an das
BeoMedia zu übertragen und um Favoriten
und Wiedergabelisten zu erstellen.
Weitere Informationen finden Sie in der PCBedienungsanleitung, die zusammen mit
Ihrem BeoMedia installiert wurde und über
die Bedienfläche auf Ihrem PC-Desktop
aufgerufen werden kann.
SETUP
GUIDE
GO
STOP
SETUP
GUIDE
In der PC-Bedienungsanleitung auf Ihrem Desktop
erfahren Sie auch, wie Sie Ihre digitale Musik und
Ihre persönlichen Fotos an das BeoMedia übertragen
und wie Sie Ihre bevorzugten Websites aufrufen
und Wiedergabelisten erstellen.
7
Die BeoMedia-Bildschirmbedienungsanleitung
Sie können die BeoMedia-Bildschirmbedienungsanleitung auch immer auf Ihrem
TV-Bildschirm aufrufen, um detaillierte
Informationen und nützliche Hinweise zur
Bedienung des BeoMedia 1 zu erhalten.
Hide menu
Change view
The menu overlay to the left shows you
what you can do when the BeoMedia
source N.RADIO is activated.
Add to playlist
Show list
Aufrufen der BeoMedia-Bildschirmbedienungsanleitung …
> Drücken Sie wiederholt LIST, bis PC im Display
der Beo4 angezeigt wird, und drücken Sie dann
GO.
> Mit markieren Sie die gewünschte BeoMediaQuelle und drücken dann GO.
> Drücken Sie die rote Taste, um das Menüfenster
zu öffnen, und drücken Sie dann 2, um die
Bedienungsanleitung aufzurufen.
Guide
1/8
Σ Titles Menu
1
To bring up the overlay, press the red
button.
Home/return
To remove the overlay, press the red
2
button again.
3
You cannot operate BeoMedia while this
4
on-screen Guide is activated.
5
To change the Guide language, press
6
STOP.
7
8
Delete
9
Configuration
0
Rename
EXIT
Nachdem Sie eine BeoMedia-Quelle
ausgewählt haben, können Sie die BeoMediaBedienungsanleitung auf dem TV-Bildschirm
anzeigen.
Inbetriebnahme des BeoMedia
8
Nach der Übertragung Ihrer
persönlichen Daten an die einzelnen
BeoMedia-Quellen können Sie das
BeoMedia benutzen.
Die Bedienung des BeoMedia erfolgt
mit Hilfe der Beo4-Fernbedienung,
zum Beispiel das Einschalten der
Quellen, die Navigation auf dem
Bildschirm und das Öffnen der
Menüfenster der unterschiedlichen
Quellen.
Verwenden der Beo4 mit dem BeoMedia
Mit der Beo4-Fernbedienung können Sie das
BeoMedia aktivieren und Quellen auswählen.
BeoMedia 1
Wiederholt LIST drücken, bis PC
angezeigt wird. Dann GO drücken,
um das BeoMedia zu aktivieren.
N.MUSIC
LIST
GO
N.MUSIC
N.RADIO
PC
PHOTO
N.RADIO
WEB
PHOTO
Nach der Aktivierung des
BeoMedia wird die Liste der
Quellen auf dem Bildschirm
angezeigt, wie rechts dargestellt
ist.
Die Pfeiltasten verwenden,
um die gewünschte BeoMediaQuelle zu markieren.
Anschließend GO drücken.
Mit der roten Taste können
Sie ein Menüfenster für die
ausgewählte Quelle aufrufen
HINWEIS! Das Einschalten des BeoMedia aus dem
Standbymodus kann bis zu 30 Sekunden dauern.
BeoMedia 1
WEB
Dank des BeoMedia erhalten Sie bequemen
Zugriff auf Ihre digitale Musik, Ihre persönlichen
Fotos, Ihre bevorzugten Websites sowie auf die
weltweit mehr als 4000 Internet-Radiosender.
GO
9
Menüfenster benutzen
Jede BeoMedia-Quelle verfügt über ein
Menüfenster, in dem die jeweils verfügbaren
Optionen angezeigt werden. Drücken Sie die
rote Taste auf der Beo4, um das Menüfenster
aufzurufen.
Sobald das Menüfenster geöffnet ist, drücken
Sie die entsprechende farbige Taste bzw.
Zifferntaste auf der Beo4, um die gewünschte
Funktion zu aktivieren. Drücken Sie
beispielsweise die 3, um eine Diashow zu
starten, oder die 5 zum Aktivieren des Zooms,
wie in dem Photo-Fenster rechts dargestellt ist.
Wenn Sie die Funktionen der farbigen Tasten
kennen, können Sie diese benutzen, ohne
vorher das Menüfenster auf dem Bildschirm
aufzurufen.
Zum Aktivieren einer Zifferntaste müssen Sie
immer zunächst die rote Taste drücken und
unmittelbar danach die Ziffer.
� Folders Menu
Hide menu
Change view
Add to playlist
Folders Menu
This menu
Show list
1
2
3
Home/return
Guide
Slide show
4
Rotate left
5
Zoom
6
Rotate right
7
Hide info
8
Delete
9
Configuration
0
Rename
Change view
Add to playlist
Show list
1
Home/return
2
Guide
3
Slide show
4
Rotate left
6
Zoom
6
Rotate right
7
Hide info
8
Delete
9
Configuration
Das Menüfenster enthält die bei der jeweiligen
BeoMedia-Quelle verfügbaren Optionen. Sobald
das Fenster geöffnet ist, können Sie die
entsprechende Taste drücken, um die zu
aktivierende Funktion auszuwählen.
BeoMedia-Quellen bedienen
10
Verwenden Sie die Beo4Fernbedienung, um Ihre BeoMediaQuellen an Ihrem Bang & Olufsen TVGerät aufzurufen und zu steuern.
Die grundlegende Bedienung Ihrer
BeoMedia-Quellen ist für alle Quellen
gleich, so zum Beispiel die Navigation
auf dem Bildschirm, die Auswahl aus
der Liste oder das Ändern der Ansicht.
Ansonsten unterscheiden sich die
Menüfenster der einzelnen Quellen
hauptsächlich durch die jeweils
zusätzlich verfügbaren Funktionen.
N.MUSIC
Dank N.MUSIC können Sie Ihre ganze CDSammlung wegräumen und Ihre Musik
dennoch über das Bang & Olufsen Video- und
Audiosystem überall in Ihrem Zuhause genießen.
� Playlists Menu
Hide menu
Change view
Add to playlist
Wenn Sie all Ihre Musik in das BeoMedia
kopiert haben, wird die Musik automatisch
nach Titel, Album, Künstler und Genre
organisiert, sodass die einzelnen Stücke ganz
leicht zu finden sind.
Sie können auch Ihre eigenen
Wiedergabelisten für jede nur denkliche
Gelegenheit erstellen und dann jederzeit
nach Belieben auf sie zugreifen.
N.MUSIC aktivieren …
> Drücken Sie wiederholt LIST, bis PC angezeigt
wird. Drücken Sie anschließend GO, um
BeoMedia als Quelle auszuwählen.
> Verschieben Sie den Cursor mit auf N.MUSIC
und drücken Sie dann GO.
N.MUSIC bedienen …
> Drücken Sie nach Aktivierung von N.MUSIC
wiederholt die grüne Taste, um zwischen den
unterschiedlichen Ansichten zu wechseln: Artists
(Künstler), Genre, Folders (Ordner), Titles (Titel),
Playlists (Wiedergabelisten) und Albums (Alben).
> Wechseln Sie mit oder zwischen den
verfügbaren N.MUSIC-Titeln.
> Drücken Sie anschließend GO, um einen Titel
auszuwählen.
Show list
1
Home/return
2
Show Guide
3
Random on
4
.
5
.
6
.
7
.
8
Delete
9
.
0
Rename
In diesem Menüfenster werden Ihre Optionen
angezeigt, wenn N.MUSIC aktiviert ist. Drücken
Sie die rote Taste, um das Menüfenster aufzurufen.
Nützliche Hinweise ...
Wenn Sie die blaue Taste drücken, um die Liste
auszublenden, werden auf dem Bildschirm nur
Informationen zum aktuell laufenden Titel
angezeigt. In dieser Ansicht können Sie mit und
zwischen den einzelnen Titeln und mit und
zwischen den Gruppen wechseln.
Drücken Sie erneut die blaue Taste, um die Liste
wieder einzublenden. In dieser Ansicht können Sie
die Gruppen mit minimieren und mit zwischen
den Gruppen wechseln. Eine „Gruppe“ kann
beispielsweise eine Wiedergabeliste, eine CD oder
ein Fotoalbum sein.
11
N.RADIO
Möchten Sie Jazz aus Chicago oder
Nachrichten aus Singapur hören? N.RADIO
verschafft Ihnen über die Bang & Olufsen
Video- und Audiosysteme in Ihrem Zuhause
problemlos Zugang zu mehr als 4000 InternetRadiosendern.
Sie können die Radiosender nach
Herkunftsland, Sprache, Genre, und Name
sortieren und eigene Wiedergabelisten Ihrer
bevorzugten Sender erstellen.
N.RADIO aktivieren …
> Drücken Sie wiederholt LIST, bis PC angezeigt
wird. Drücken Sie anschließend GO, um
BeoMedia als Quelle auszuwählen.
> Verschieben Sie den Cursor mit auf N.RADIO
und drücken Sie dann GO.
N.RADIO bedienen …
> Drücken Sie nach Aktivierung von N.RADIO
wiederholt die grüne Taste, um zwischen den
unterschiedlichen Ansichten zu wechseln: Titles
(Titel), Genres, Language (Sprache), Country
(Land) und Playlists (Wiedergabelisten).
> Wechseln Sie mit oder zwischen den
verfügbaren N.RADIO-Sendern.
> Drücken Sie anschließend GO, um einen
Radiosender auszuwählen.
Nützliche Hinweise ...
Während Sie N.RADIO hören, können Sie Sender
zu einer Wiedergabeliste hinzufügen oder
verschieben.
In der Abspiellisten-Ansicht können Sie mit der
gelben Taste den markierten Sender oder die
markierte Wiedergabeliste verschieben.
In anderen Ansichten können Sie mit einem Druck
auf die gelbe Taste den markierten Sender oder
die markierte Gruppe zu einer Wiedergabeliste
hinzufügen.
� Playlists Menu
Hide menu
Change view
Add to playlist
Show list
1
Home/return
2
Show Guide
3
.
4
.
5
.
6
.
7
.
8
Delete
9
Configuration
0
Rename
In diesem Menüfenster werden Ihre Optionen
angezeigt, wenn N.RADIO aktiviert ist. Drücken
Sie die rote Taste, um das Menüfenster aufzurufen.
12
>> BeoMedia-Quellen bedienen
PHOTO
Mit BeoMedia PHOTO können Sie Ihren
Freunden und Ihrer Familie digitale Fotos
und Videoclips auf Ihrem Bang & Olufsen
TV-Gerät zeigen.
Ihre Fotos lassen sich ganz leicht organisieren.
Anstatt sie am Laptop anzusehen, können Sie
sie am TV-Bildschirm in Ihrem Wohnzimmer
genießen.
PHOTO aktivieren …
> Wiederholt LIST drücken, bis PC angezeigt wird.
Dann GO drücken, um BeoMedia als Ihre Quelle
auszuwählen
> Verschieben Sie den Cursor mit auf PHOTO
und drücken Sie dann GO.
PHOTO bedienen …
> Drücken Sie nach Aktivierung von PHOTO
wiederholt die grüne Taste, um zwischen den
unterschiedlichen Ansichten zu wechseln: Dates
(Daten), Folders (Ordner) und Playlists
(Wiedergabelisten).
> Mit oder können Sie zwischen Ihren Fotos
und Videoclips wechseln.
> Drücken Sie anschließend GO, um ein Foto oder
einen Videoclip anzusehen.
> Drücken Sie die blaue Taste, um den
Vollbildmodus zu aktivieren.
� Playlists Menu
Hide menu
Change view
Add to playlist
Show list
1
Home/return
2
Show Guide
3
Slideshow
4
Rotate left
5
Zoom
6
Rotate right
7
Hide info
8
Delete
9
Configuration
0
Rename
In diesem Menüfenster werden Ihre Optionen
angezeigt, wenn PHOTO aktiviert ist. Drücken Sie
die rote Taste, um das Menüfenster aufzurufen.
Nützliche Hinweise …
Drücken Sie die rote Taste und unmittelbar danach
die Ziffer 3, um eine Diashow Ihrer Fotos zu starten.
13
WEB
Mit BeoMedia WEB können Sie Ihre
bevorzugten Websites an Ihrem
Bang & Olufsen TV-Gerät besuchen – ohne
Ihren Computer einzuschalten. Mit Hilfe der
Beo4-Fernbedienung können Sie zwischen
Ihren Lieblingswebsites wechseln und auf
dem TV-Bildschirm navigieren.
WEB aktivieren …
> Wiederholt LIST drücken, bis PC angezeigt wird.
Dann GO drücken, um BeoMedia als Ihre Quelle
auszuwählen
> Mit die Option WEB auswählen und dann GO
drücken.
WEB bedienen …
> Drücken Sie nach Aktivierung von WEB
wiederholt die grüne Taste, um zwischen
den unterschiedlichen Ansichten zu wechseln:
Bookmarks (Lesezeichen), History (Verlauf) und
Popups.
> Wechseln Sie mit und zwischen den
verfügbaren Websites.
> Drücken Sie anschließend GO, um die
ausgewählte Website auf dem Bildschirm
anzuzeigen.
> Drücken Sie die blaue Taste, um den
Vollbildmodus zu aktivieren.
Nützliche Hinweise ...
Um mit der Beo4 auf einer Website zu navigieren,
müssen Sie zunächst die Liste durch Drücken der
blauen Taste ausblenden. Falls auch ein Menü
angezeigt wird, blenden Sie dieses mit der roten
Taste aus.
> Mit
und
können Sie dann auf der Seite
scrollen.
> Mit GO wechseln Sie in den „Mauszeiger-Modus“,
um auf der Seite zu navigieren.
> Mit den Pfeiltasten
und
können Sie den
Mauszeiger auf einen Hyperlink verschieben.
Drücken Sie GO, um die neue Seite aufzurufen.
> Mit EXIT gelangen Sie zurück in den „ScrollModus“.
� Bookmarks Menu
Hide menu
Change view
Add to bookmarks
Show list
1
Home/return
2
Show Guide
3
Previous popup
4
Previous
5
.
6
Next popup
7
Next
8
Delete
9
Configuration
0
Rename
In diesem Menüfenster werden Ihre Optionen
angezeigt, wenn WEB aktiviert ist. Drücken Sie
die rote Taste, um das Menüfenster aufzurufen.
BeoMedia 1 konfigurieren
14
BeoMedia 1 schließt die folgenden
Produkte ein:
– BeoMedia 1
– Kabel
– IR-Empfänger (nur bei bestimmten
Konfigurationen erforderlich)
– Software (vorinstalliert)
Die Gesamtheit wird als BeoMedia 1
bezeichnet.
BeoMedia 1 muss von geschultem
Fachpersonal installiert und
konfiguriert werden. Die Seiten 15–17
zeigen verschiedene Konfigurationen.
Umgang mit Ihrem BeoMedia 1
– Stellen Sie das BeoMedia 1 nicht in direktem
Sonnenlicht oder nahe an direkten
künstlichen Lichtquellen wie Spots auf.
– Achten Sie darauf, dass das BeoMedia
entsprechend der Anleitung aufgestellt,
angeschlossen und konfiguriert wird.
– Setzen Sie das BeoMedia weder hoher
Feuchtigkeit und Regen noch
Wärmequellen aus.
– Das BeoMedia wurde nur für den Gebrauch
in trockenen Wohnräumen entwickelt. Die
zulässige Umgebungstemperatur im
Betrieb beträgt zwischen 10 und 40 °C.
– Lassen Sie um das BeoMedia herum
genügend Platz (5 cm) für ausreichende
Belüftung.
– Versuchen Sie nicht, das BeoMedia zu
öffnen. Überlassen Sie dies qualifiziertem
Servicepersonal.
– Falls das BeoMedia übermäßig laut läuft,
sollten Sie es sofort zur Reparatur geben.
– Das BeoMedia lässt sich nur durch Trennung
von der Netzdose vollkommen ausschalten.
15
Systemübersicht
Internet
BeoMedia 1
Access Point
Video
Audio
Ethernet
IR
Receiver
Master Link
BeoMedia angeschlossen an BeoVision-TV-Geräte mit DVI-I-Eingang
MASTER LINK
SPDIF
SPDIF
CVBS
BeoMedia 1
R
L
DVI-I
R
L
VGA
CVBS
AUDIO
IR
DC
16
>> BeoMedia 1 konfigurieren
BeoMedia angeschlossen an BeoVision-TV-Geräte ohne DVI-I- und/oder VGA-Eingänge
MASTER LINK
SPDIF
SPDIF
BeoMedia 1
VIDEO
AUDIO
CVBS
IR
DC
AV
BeoMedia angeschlossen an BeoVision-TV-Geräte mit VGA-Eingang
MASTER LINK
SPDIF
SPDIF
CVBS
BeoMedia 1
R
L
VGA
R
L
VGA
CVBS
Bei manchen Produkten wird dieses
Kabel durch ein SCART- >>Y/
C+CVBS+Audio-Kabel ersetzt. Wenden
Sie sich bei weiteren Fragen bitte an
Ihren Bang & Olufsen
Fachhandelspartner.
AUDIO
IR
DC
17
BeoMedia angeschlossen an BeoVision-TV-Geräte für den US-Markt
MASTER LINK
VGA
SPDIF
BeoMedia 1
VGA
S.VIDEO
(Y/C)
VIDEO
(CVBS)
R
L
COAX
(SPDIF)
VIDEO
CVBS
AUDIO
IR
DC
Sicherungskopien und Virenschutzprogramm
18
Sorgen Sie stets für Kopien Ihrer
Daten (Fotos, Musikdateien usw.),
damit diese bei einem System- oder
Softwarefehler nicht verloren gehen.
Ihr BeoMedia verfügt über ein
Virenschutzprogramm, das die
häufigsten Computerviren abwehrt.
Sicherungskopien
Virenschutzprogramm
Zum Verantwortungsbereich des Benutzers
gehören regelmäßige Sicherungskopien von
Daten wie Fotos, Musik usw. Der Benutzer
muss ebenfalls sicherstellen, dass diese Daten
auf Medien verfügbar sind, von denen sie
wieder unmittelbar in das BeoMedia bzw.
bei dessen Austausch in das neue BeoMedia
übertragen werden können. Außerdem ist
es die Aufgabe des Benutzers, diese
Sicherungskopien bei Bedarf wieder zu
installieren.
Ein Virenangriff kann ernsthafte
Konsequenzen wie einen Systemausfall und
den Verlust wichtiger Daten nach sich ziehen.
Bei schweren Fällen muss das BeoMedia in
Reparatur gegeben werden. Durch Virenbefall
erforderliche Reparaturen sind NICHT von der
Garantie gedeckt. Das BeoMedia enthält ein
Virenschutzprogramm. Diese Software
schützt gegen Virenbefall und erkennt die
gebräuchlichsten Hackertools. Das Programm
wird mindestens fünf Jahre lang automatisch
über das Internet aktualisiert, wenn das
BeoMedia über eine dauerhafte
Internetverbindung verfügt. Die Software
ist so konfiguriert, dass sie alle mit Viren
befallenen Dateien sofort und ohne
Benachrichtigung löscht. Dies kann der
Grund dafür sein, dass Sie evtl. eine in das
BeoMedia übertragene Datei nicht
wiederfinden können.
Sie können Sicherungskopien auf Ihrem
Bürocomputer oder anderen externen
Medien wie einer mobilen Festplatte
speichern bzw. auf CD oder DVD brennen.
Sie müssen auch Sicherungskopien Ihrer Daten
anfertigen, bevor das BeoMedia repariert
wird. Bei einer Reparatur ist häufig die
Formatierung von Datenträgern erforderlich,
bei der die gespeicherten Daten gelöscht
werden.
Bang & Olufsen ist für keinerlei Datenverluste
haftbar.
Neuinstallation von Daten
Ihr BeoMedia ist in Ihrer PC-Software als
„Laufwerk” konfiguriert. Zur Neuinstallation
müssen Sie die Daten also auf dieses Laufwerk
kopieren. Dies muss per „Drag-&-Drop“Verfahren in BeoPlayer, BeoPort oder
BeoConnect erfolgen.
Bang & Olufsen ist für keinerlei Datenverluste
durch einen Virenangriff haftbar.
19
Warenzeichen und Haftung
Die in dieser Bedienungsanleitung erwähnten
Produktnamen können Warenzeichen bzw.
eingetragene Warenzeichen anderer
Unternehmen sein.
Teile davon nutzen Microsoft Windows Media
Technologies. Copyright © 1999–2002 Microsoft
Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Microsoft,
Windows Media und das Windows-Logo sind
eingetragene Warenzeichen der Microsoft
Corporation in den Vereinigten Staaten und/oder
anderen Ländern.
Beachten Sie bitte, dass Bang & Olufsen in keinem
Fall für jegliche indirekten, Folge- oder Unfallschäden
haftet, die aus der Benutzung der Software bzw.
aus der Unfähigkeit, diese Software zu benutzen,
resultieren.
End User Licence Agreement – EULA
20
Im BeoMedia ist eine limitierte
Ausgabe von Windows XP enthalten.
Zur Verwendung dieser Ausgabe
müssen Sie die EULA-Bedingungen
rechts lesen.
Hinweis! Die EULA-Bedingungen sind
in englischer Sprache verfasst, da
rechtliche Texte länderspezifisch sind
und sich nicht ohne weiteres eins zu
eins übersetzen lassen. Bis zu diesem
Zeitpunkt liegt keine rechtsverbindliche
Übersetzung dieses Textes vor.
EULA Terms
You have acquired a device, BeoMedia 1, that
includes software licensed by AmiTech from
Microsoft Licensing, GP or its affiliates. Those
installed software products of MS origin, as
well as associated media, printed materials,
and online or electronic documentation, are
protected by international intellectual
property laws and treaties. The SOFTWARE is
licensed, not sold. All rights reserved.
IF YOU DO NOT AGREE TO THIS END USER
LICENSE AGREEMENT EULA, DO NOT USE THE
DEVICE OR COPY THE SOFTWARE. INSTEAD,
PROMPTLY CONTACT AMITECH FOR
INSTRUCTIONS ON RETURN OF THE UNUSED
DEVICE; FOR A REFUND. ANY USE OF THE
SOFTWARE, INCLUDING BUT NOT LIMITED TO
USE ON THE DEVICE, WILL CONSTITUTE YOUR
AGREEMENT TO THIS EULA (OR RATIFICATION
OF ANY PREVIOUS CONSENT).
GRANT OF SOFTWARE LICENSE. This EULA
grants you the following license:
You may use the SOFTWARE only on the
DEVICE.
NOT FAULT TOLERANT. THE SOFTWARE IS
NOT FAULT TOLERANT. AMITECH HAS
INDEPENDENTLY DETERMINED HOW TO USE
THE SOFTWARE IN THE DEVICE, AND MS HAS
RELIED UPON AMITECH TO CONDUCT
SUFFICIENT TESTING TO DETERMINE THAT
THE SOFTWARE IS SUITABLE FOR SUCH USE.
NO WARRANTIES FOR THE SOFTWARE. THE
SOFTWARE is provided AS IS and with all
faults. THE ENTIRE RISK AS TO SATISFACTORY
QUALITY, PERFORMANCE, ACCURACY, AND
EFFORT (INCLUDING LACK OF NEGLIGENCE) IS
WITH YOU. ALSO, THERE IS NO WARRANTY
AGAINST INTERFERENCE WITH YOUR
ENJOYMENT OF THE SOFTWARE OR AGAINST
INFRINGEMENT. IF YOU HAVE RECEIVED ANY
WARRANTIES REGARDING THE DEVICE OR
THE SOFTWARE, THOSE WARRANTIES DO
NOT ORIGINATE FROM, AND ARE NOT
BINDING ON, MS.
No Liability for Certain Damages. EXCEPT AS
PROHIBITED BY LAW, MS SHALL HAVE NO
LIABILITY FOR ANY INDIRECT, SPECIAL,
CONSEQUENTIAL OR INCIDENTAL DAMAGES
ARISING FROM OR IN CONNECTION WITH THE
USE OR PERFORMANCE OF THE SOFTWARE.
THIS LIMITATION SHALL APPLY EVEN IF ANY
REMEDY FAILS OF ITS ESSENTIAL PURPOSE. IN
NO EVENT SHALL MS BE LIABLE FOR ANY
AMOUNT IN EXCESS OF U.S. TWO HUNDRED
FIFTY DOLLARS (U.S. $250.00)
Limitations on Reverse Engineering,
Decompilation, and Disassembly. You may
not reverse engineer, decompile, or
disassemble the SOFTWARE, except and only
to the extent that such activity is expressly
permitted by applicable law notwithstanding
this limitation.
SOFTWARE TRANSFER ALLOWED BUT WITH
RESTRICTIONS. You may permanently transfer
rights under this EULA only as part of a
permanent sale or transfer of the Device, and
only if the recipient agrees to this EULA. If
the SOFTWARE is an upgrade, any transfer
must also include all prior versions of the
SOFTWARE.
EXPORT RESTRICTIONS. You acknowledge
that SOFTWARE is subject to U.S. export
jurisdiction. You agree to comply with all
applicable international and national laws
that apply to the SOFTWARE, including the
U.S. Export Administration Regulations, as
well as end-user, end-use and destination
restrictions issued by U.S. and other
governments. For additional information see
http://www.microsoft.com/exporting/.
21
Elektro- und Elektronikschrott (WEEE) – Umweltschutz
Durch die Entsorgung elektrischer und
Das Europäische Parlament und der Rat der
Europäischen Union haben die EU-WEEE-Richtlinie elektronischer Geräte über die in Ihrem Land
(„Elektroschrottverordnung“) verabschiedet. Die
verfügbaren Sammelsysteme leisten Sie einen
Beitrag zum Umwelt- und Gesundheitsschutz
Richtlinie verfolgt das Ziel, Elektro- und
sowie zur nachhaltigen und vernünftigen Nutzung
Elektronikschrott zu vermeiden und die
Wiederverwendung bzw. das Recycling sowie
natürlicher Ressourcen. Die Einsammlung von
elektrischen/elektronischen Geräten und Abfällen
andere Formen der Rückgewinnung derartiger
verhindert eine Umweltverschmutzung durch
Abfälle zu fördern. Somit betrifft die Richtlinie
Hersteller, Händler und Verbraucher.
gefährliche Substanzen, die in den entsprechenden
Produkten und Geräten vorhanden sein können.
Die WEEE-Richtlinie verlangt, dass sowohl
Ihr Bang & Olufsen Fachhandelspartner unterstützt
Hersteller als auch Endverbraucher elektrische
und berät Sie bei der sachgerechten Entsorgung
und elektronische Geräte sowie Bauteile auf
in Ihrem Land.
umweltverträgliche Weise entsorgen, und dass
Geräte oder Abfälle wieder verwendet, stofflich
getrennt oder zur Energiegewinnung verwertet
werden.
Elektrische und elektronische Geräte und Bauteile
dürfen nicht in den normalen Haushaltsmüll
gegeben, sondern müssen sämtlich getrennt
eingesammelt und entsorgt werden.
Produkte und Geräte, die für Wiederverwendung,
Recycling oder andere Formen der
Wiederverwertung eingesammelt werden müssen,
sind mit dem abgebildeten Symbol gekennzeichnet.
22
Zu Ihrer Information ...
Ihren Ansprüchen als Anwender wird
während des Entwicklungsprozesses eines
Bang & Olufsen Produkts besondere
Beachtung geschenkt. Wir unternehmen alles,
um die Bedienung unserer Produkte leicht
und komfortabel zu gestalten.
Wir hoffen daher, dass Sie sich die Zeit
nehmen können, uns Ihre Erfahrungen mit
Ihrem Bang & Olufsen Produkt mitzuteilen.
Alles, was Sie als wichtig erachten – in positiver
wie negativer Hinsicht – kann uns bei der
weiteren Verbesserung unserer Produkte
helfen.
Vielen Dank!
Besuchen Sie uns auf unserer Website:
www.bang-olufsen.com
oder schreiben Sie an:
Bang & Olufsen a/s
BeoCare
Peter Bangs Vej 15
DK–7600 Struer
oder schicken Sie ein Fax an:
Bang & Olufsen
BeoCare
+45 97 85 39 11 (Fax)
Technische Spezifikationen, Merkmale und
deren Benutzung können ohne
Vorankündigung geändert werden.
3509398
0703
Dieses Produkt erfüllt die Vorschriften der
Richtlinien 89/336/EEC und 73/23/EEC.
www.bang-olufsen.com
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising