cosmo cst230
Maßzeichnung
Installations- und
Bedienungsanleitung
Thermischer Stellantrieb
CST...
Montage und Installation
Funktion
1. Handverstellung auf Position offen stellen
siehe Bild 3 (= Auslieferzustand, dies
erleichtert das aufschrauben).
2. CST... auf das Ventil schrauben und per
Hand festziehen.
3. Kappe nach rechts drehen bis sie spürbar
einrastet.
Die Markierungen stehen nun übereinander
(siehe Bild 4).
Hinweis: Richtige Funktion nur wenn Kappe in
Stellung Ventil geschlossen (siehe Bild 4).
Der Stellantrieb öffnet das Ventil wenn er mit
Spannung versorgt wird. Dies erfolgt üblicherweise von einem Regelgerät (Thermostat).
Ohne Spannung schließt der CST... selbsttätig.
Die aktuelle Position des Hubes kann mit Hilfe
der Stellungsanzeige erkannt werden
Ventil
geöffnet
Ventil
geschlossen
Rote
Hubanzeige
Technische Daten:
Hinweis: Richtige Funktion nur wenn Kappe
in Stellung Ventil geschlossen (siehe Bild 4).
Verwendung und Funktion:
Der thermische Stellantrieb CST... ist für viele
Anwendungen in Heizungs und Kühlungs- und
Lüftungssystemen einsetzbar, dies sind z.B.:
• Regelung von einzelnen Heizkreisen bei
Fußboden- und Radiatorheizungen
• Regelung von Zonenventilen
• Regelung von Ventilen in Ein- und Zweistrangsystemen
Merkmale:
•
•
•
•
230 V und 24 V Varianten
Stromlos geschlossen
Handverstellung (z.B. für Notbetrieb)
Montage in beliebiger Position
(auch überkopf)
• geräuschlos
• Ventilhub ist am Gerät sichtbar
• Kompakte Bauweise
Elektrische Installation
230 V Version
CST230
Spannung
Einschaltstrom
Öffnungszeit
Leistung
230 V AC 50 Hz
<1A
3 Min.
2.5 W
24 V Version
CST24
Ventil Öffnen:
Spannung
Einschaltstrom
Öffnungszeit
Leistung
24 V AC
<0.5A
5 Min.
2.5 W
Kappe leicht eindrücken und leicht nach links
drehen (gegen Uhrzeiger), die Kappe bewegt
sich nach oben. Die Markierungen stimmen
nicht mehr überein (siehe Bild 3).
Nun ist das Ventil geöffnet.
Achtung: Stromkreis
spannungsfrei schalten
Anschluss entsprechend Schaltbild
Beide Versionen
Grundzustand
Schutzart
Schutzklasse
Hub
Schließkraft
Schließzeit
Ventilanschluss
Gewicht
Umgebungstemperatur
Lagertemperatur
Bemessungsstoßspannung
Temperatur für die
Kugeldruckprüfung
Spannung und Strom für
Zwecke der EMV-Störaussendungsprüfungen
Bild 1
Bild 2
Manuelle Verstellung
Über die manuelle Verstellung kann das Ventil
von Hand geöffnet werden.
Ventil schließen:
stromlos
geschlossen
IP 54
II
4.5 mm
90 N
2…3 Min.
M 30 x 1.5mm
~120 g
0 °C … 50 °C
–25 °C … 70 °C
2,5 KV
100 °C
230 V, 0,1 A
Kappe nach rechts drehen bis sie spürbar einrastet. Die Markierungen stehen nun übereinander (siehe Bild 4).
Achtung!
Ventil
geöffnet
Ventil
geschlossen
Bild 3
Bild 4
Das Gerät darf nur durch einen ElektroFachmann installiert werden. Dabei sind
die bestehenden Sicherheitsvorschriften
zu beachten!
Der thermische Stellantrieb CST... dient
zur Steuerung von Ventilen ausschließlich
in trockenen und geschlossenen Räumen
mit üblicher Umgebung. Das Gerät ist konform zu EN 60730.
468 931 003 557-2
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising