Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung
971-024
Bedienungsanleitung
Hand-Metalldetektor “KMD-24”
Einführung
Geehrter Kunde,
wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres
neuen Metalldetektors gratulieren!
Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt
entschieden, welches ansprechendes Design
und durchdachte technische Features gekonnt
vereint.
Lesen Sie bitte die folgenden Bedienhinweise
sorgfältig durch und befolgen Sie diese, um in
möglichst ungetrübten Genuss des Gerätes zu
kommen!
Technische Daten:
Leistungsmerkmale
Durch die hohe Empfindlichkeit dieses praktischen Gerätes
lassen sich selbst kleine Metallgegenstände aufspüren.
Deshalb ist es ideal für den Einsatz als Abtaster von
Sicherheitsdiensten vor sicherheitsrelevanten Zonen, aber
auch sehr gut in der Freizeit als „Schatzsuchgerät“
einsetzbar.
Gewicht: 250 g
Maße (L*B*H): 35.6*15.6*5.2 cm
Betrieb: 9 V Blockbatterie
Stromverbrauch: (10~60) mA & (7~9.3) V
Frequenzgang: 22.5 kHz (+/- 10%)
Reichweite: 7.5 cm
Funktionstemperatur: (5~55) °C
Sicherheitshinweise
• Überprüfen Sie vor Inbetriebnahme das Gerät auf Beschädigungen, sollte dies der Fall sein, bitte das
Gerät nicht in Betrieb nehmen!
• Stellen Sie sicher, dass sich während des Betriebs frische Batterien im Gerät befinden, damit es nicht zu
Fehlmessungen kommt.
• Entnehmen Sie die Batterie, wenn Sie das Gerät längere Zeit nicht benutzen.
• Das Gerät keinen mechanischen Belastungungen oder Feuchtigkeit aussetzen.
• Schützen Sie das Gerät vor extremen Temperaturen sowie Temperaturschwankungen.
• Reinigen Sie das Gerät mit einem weichen trockenen Tuch.
• Wichtig! Sollten das Gerät einmal beschädigt werden, lassen Sie es nur durch den Hersteller oder eine
Fachwerkstatt instandsetzen.
• Lassen Sie das Verpackungsmaterial nicht achtlos liegen, Plastikfolien / -tüten, Styroporteile, etc.,
könnten für Kinder zu einem gefährlichen Spielzeug werden.
• Das Gerät gehört nicht in Kinderhände. Es ist kein Spielzeug.
P2007 Jens Broecking © Firma WJG, Braunschweig. Nachdruck oder Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung
971-024
Betrieb:
•
•
•
•
•
•
•
•
Fügen Sie eine 9 V Batterie in das Batteriefach am Griff ein. Dieses ist mit einer Schraube gesichert.
Achten Sie beim Anschluss der Batterie auf die richtige Polarität.
Schalten Sie das Gerät ein, in dem Sie den Drehschalter aud der OFF-Position im Uhrzeigersinn drehen.
Je weiter der Drehschalter auf ist, desto stärker ist die Empfindlichkeit des Gerätes.
Je stärker die Empfindlichkeit des Gerätes eingestellt ist, desto größer ist die Gefahr, dass die Messung
durch externe Einflüsse verfälscht wird.
Wenn die grüne Leuchtdiode am Griff anzeigt und ein schwacher Ton ist zu hören, dann ist das Gerät
messbereit.
Tasten Sie die zu messende Oberfläche korrekt ab, in dem Sie das Gerät in etwa 30 mm darüber rauf
und runter sowie rechts und links hin und her bewegen.
Misst das Gerät einen Gegenstand aus Metall, leuchtet die rote Leuchtdiode am Ring und es erklingt ein
lauter Ton.
Achtung:
•
Wenn das Gerät kontinuierlich Warntöne abgibt, ist das ein Zeichen, dass die Batterie schwach wird !
P2007 Jens Broecking © Firma WJG, Braunschweig. Nachdruck oder Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung
971-024
Reference Manual
Metal-Detector Wand „KMD-24“
Preface
Dear Customer,
we like to congratulate you on the
purchase of your new metal-detector!
You have chosen a product which
combines deliberate technical features
with an appealing design.
Please read this manual conscientiously
and carry out the given instructions before
and while you are using your new device.
Capability Characteristics
By the high sensitivity of this practical device you can
detect even small metal items. There for it is ideal for
security agencies to use it as scanner for safety-relevant
zones. But it is also applicable as „treasure detecting
device“ for treasure- hunters.
Technical Specifications:
Weight: 250 g
Measurement (L*W*H): 35.6*15.6*5.2 cm
Operation: 9V battery
Power Consumption: (10~60) mA & (7~9.3) V
Frequency Response: 22.5 kHz (+/- 10%)
Range: 7.5 cm
Function Temperature: (5~55) °C
Security Advices
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Before using the device, please check it for any possible damages. In case of damage do not operate it.
Make sure that there is always a fresh battery in the device to avoid erroneous measurement.
Remove the battery if you do not use the device for a certain time.
The device may not become subject of mechanical stress and should not pe exposed to humidity.
Protect the device from extreme temperatures or thermal fluctuation.
To be considerate of the ventilation do not cover the device and protect it from direct solar radiation.
Clean the device with a dry and soft cloth only.
Caution! Should the device itself get damaged, please let the repair to the manufacturer or to a qualified
service agent.
Please dispose packaging materials properly and do not let play children with it.
The device itself is no toy either. Do not let children play with it too.
P2007 Jens Broecking © Firma WJG, Braunschweig. Nachdruck oder Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung
971-024
Operation:
•
•
•
•
•
•
•
•
Put the 9V battery into the compartment in the handle. This is fixed by a screw.
Give attention that you connect the battery with the correct polarity.
Switch on the device by using the rotary switch. Turn it clockwise from its OFF-position.
The more you turn the rotary switch clockwise the higher its sensitivity will get.
The higher the sensitivity of the device gets the bigger is the risk that the measurement is interfered by
an external influence.
When the green LED lights up and you can hear a faint sound then the device is ready to work.
Scan the surface which should be measured correctly, by moving the device approximately 30 mm over
it up and down as well as right and left.
When the device recognizes a metal item the red LED will flash up and you can hear a loud sound.
Attention:
•
If the device gives a signal continuously means that the battery runs dry!
P2007 Jens Broecking © Firma WJG, Braunschweig. Nachdruck oder Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising