Kinder Karaoke System
Kinder Karaoke System
mit intergreitem CD-Player und 2 Mikrofonen
100270591002706010027061
http://www.auna-multimedia.com
Sehr geehrter Kunde,
Wir gratulieren Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes. Lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise
sorgfältig durch und befolgen Sie diese, um möglichen technischen Schäden vorzubeugen. Für Schäden, die durch
Missachtung der Sicherheitshinweise und unsachgemäßen Gebrauch entstehen, übernehmen wir keine Haftung.
Inhaltsverzeichnis
Technische Daten 2
Wichtige Schutzvorkehrungen 2
Allgemeine Sicherheitshinweise 3
Geräteübersicht und Funktionstasten 4
Inbetriebnahme 5
CD Funktionen 5
Karaoke Funktionen 6
AUX Funktionen 7
Reinigung und Pflege 7
Fehlersuche und Fehlerbehebung 8
Hinweise zur Entsorgung 8
Konformitätserklärung 8
Technische Daten
Artikelnummer
10027059, 10027060, 10027061
Stromversorgung
100-240 V ~ 50-60 Hz
Stromverbrauch
8W
Lausprecher Ausgangsleistung
2 x 1 W RMS
Lausprecher Wiederstand
8 Ohm
Wichtige Schutzvorkerhrungen
Schutz vor Stromschlag
•  Um das Risiko von Feuer und Stromschlag zu verringern entfernen Sie nicht das Gehäuse oder die Rückseite des
Geräts und setzen Sie das Gerät nicht Regen oder Feuchtigkeit aus. Da eine gefährliche Netzspannung im Inneren des Geräts besteht, dürfen Reparaturen nur von qualifizierten Fachkräften ausgeführt werden. Versichern
Sie sich, dass der Netzstecker fest in der Steckdose sitzt.
Schutz vor Laserstrahlen
•  Das Produkt ist als Laserprodukt der Klasse 1 eingestuft und gibt bei Verwendung der Schutzvorrichtungen keine
gefährliche Strahlung ab.
•  Der Laserstrahl des CD Players kann Ihre Augen schädigen. Entfernen Sie daher niemals das Gehäuse oder die
Rückseite des Geräts.
•  Stoppen Sie das Gerät umgehend, wenn Flüssigkeiten ins Gehäuse eingedrungen oder schwere Objekte darauf
gefallen sind.
•  Fassen Sie nicht auf die Linse, sie könnte beschädigt werden.
•  Stecken Sie nichts in den Sicherheitsschlitz im CD-Fach, andernfalls wird der Laser auch bei geöffnetem CDFach angeschaltet sein.
•  Falls Sie das Gerät über einen längeren Zeitraum nicht benutzen, trennen Sie es vom Stromkreis. Ziehen sie den
Stecker nicht am Kabel aus der Steckdose, sondern halten Sie ihn beim Abziehen mit der Hand fest.
2
ACHTUNG
Dieses Gerät nutzt einen Laser Klasse 1. Benutzen Sie das Gerät zu Ihrer eigenen Sicherheit nur für den
vorgesehenen Verwendungszweck entsprechend der Beschreibung in der Bedienungsanleitung.
Zum Standort
•  Benutzen Sie das Gerät nicht an Orten, die extrem heiß, kalt, staubig oder feucht sind.
•  Stellen Sie das Gerät auf einen flachen, ebenen Untergrund.
•  Achten Sie darauf, dass die Luft um das Gerät gut zirkulieren kann. Decken Sie das Gerät nicht mit Stoffen ab
und stellen Sie das Gerät nicht auf einen Teppich.
Zur Kondensation
•  Wenn Sie das Gerät in warmen und feuchten Räumen benutzen, können sich Kondenswasser und Wassertropfen im Inneren bilden.
•  Kondenswasser im Inneren kann dazu führen, dass das Gerät nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert.
•  Lassen Sie das Gerät vor der Benutzung 1 bis 2 Stunden stehen oder heißen Sie den Raum langsam ein, damit
das Gerät trocknen kann.
WICHTIG
Sollte das Gerät irgendwelche Probleme machen, trennen Sie das Gerät vom Stromkreis
und lassen sie es von qualifiziertem Fachpersonal überprüfen.
Schützen Sie Ihre Möbel
Dieses Gerät ist mit rutschfesten Gummifüßen ausgestattet, damit es sich nicht bewegt wenn Sie die Funktionstasten bedienen. Die Füße bestehen aus einer reibfesten, speziellen Gummimischung, um Abdrücke und Flecken
auf Ihrem Mobiliar zu vermeiden. Trotzdem kann es vorkommen, dass ölbasierte Poliermittel, Holzschutz- oder
Reinigungsmittel die Füße aufweichen, so dass sie Abdrücke und Flecken hinterlassen. Um Ihre Möbel zu schützen,
empfehlen wir Ihnen selbstklebende Filzaufkleber zu kaufen und diese an die Unterseite der Füße zu kleben, bevor
Sie das Gerät auf hochwertigen Holzmöbeln aufstellen. Die Aufkleber erhalten Sie in Baumärkten und Hauswarenläden.
Allgemeine Sicherheitshinweise
•  Benutzen Sie das Gerät nicht in der Nähe von Wasser.
•  Reinigen Sie das Gerät nur mit einem trockenen Lappen.
•  Decken Sie die Ventilationsöffnungen nicht ab. Installieren Sie das Gerät so, wie es in der Bedienungsanleitung
beschrieben ist.
•  Verlegen Sie das Netzkabel so, dass keiner darauf tritt und es nicht von Dingen abgeklemmt wird, die drauf
stehen oder dagegen drücken. Das gilt insbesondere dort, wo das Kabel aus dem Gerät und aus der Steckdose
kommt.
•  Benutzen Sie nur Zubehör, das vom Hersteller zugelassen ist. Anderes Zubehör kann zu Unfällen und Garantieverlust führen.
•  Stellen Sie das Gerät nicht auf unstabile Wägen, Ständer, Dreibeinstative, Halterungen oder Tische. Benutzen
Sie zur Montage ausschließlich Zubehör, das vom Hersteller empfohlen wird oder im Lieferumfang enthalten
ist.
•  Ziehen Sie bei Gewitterstürmen den Stecker aus der Steckdose. Gleiches gilt, wenn Sie das Gerät längere Zeit
nicht benutzen.
•  Versuchen Sie nicht das Gerät selbst zu reparieren und entfernen Sie nicht das Gehäuse. Jegliche Reparaturen
dürfen nur von qualifizierten Fachkräften durchgeführt werden.
•  Setzen Sie das Gerät nicht Spritzwasser und Wassertropfen aus und stellen sie auch keine mit Wasser gefüllten
Gegenstände, wie Vasen, darauf ab.
3
•  Überladen Sie die Steckdosen nicht und benutzen Sie nur Steckdosen, die der angegebenen Stromversorgung
des Geräts entsprechen.
•  Benutzen Sie nur Ersatzteile, die vom Hersteller zugelassen sind. Lassen Sie das Gerät nach jeder Reparatur von
einem Fachmann auf seine Sicherheit hin überprüfen.
•  Schließen Sie das Gerät nur an Steckdosen an, die der angegeben Spannung auf dem Typenschild des Geräts
entsprechen. Falls Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Steckdose den Anforderungen entspricht, lassen Sie sich
von einem Elektriker oder Ihrem Stromversorger beraten.
•  Stecken sie keine Objekte in eine der Geräteöffnungen, da sie spannungsführende Teile berühren und so Feuer
oder Stromschläge verursachen könnten. Schütten Sie keinerlei Flüssigkeiten auf dem Gerät aus.
•  Falls eine Reparatur erforderlich ist: Stecken Sie den Stecker aus der Steckdose und wenden sie sich an den
Kundendienst. Reparaturen sind immer dann erforderlich, wenn Stromanschluss oder Stecker beschädigt sind,
wenn Flüssigkeiten in das Gerät geflossen oder Gegenstände auf das Gerät gefallen sind, wenn das Gerät Regen oder Wasser ausgesetzt war, wenn das Gerät nicht ordnungsgemäß funktioniert obwohl sie die Hinweise
zur Bedienung beachten. Nehmen Sie Einstellungen nur an den Bedienelemente vor, die in der Bedienungsanleitung genannt werden. Falsche Einstellungen können zu Schäden führen und erfordern häufig eine arbeitsaufwändige Reparatur in einer Fachwerkstatt, um die Funktionsfähigkeit wieder herzustellen. Eine Reparatur ist
auch dann erforderlich, wenn das Gerät fallen gelassen oder beschädigt wurde oder das Gerät eine eindeutige
Leistungsveränderung aufzeigt.
•  Der Stecker wird benutzt um das Gerät auszuschalten und sollte während der Benutzung immer frei zugänglich
sein. Um das Gerät komplett auszuschalten und vom Stromkreis zu trennen, ziehen Sie den Stecker nach dem
Gebrauch aus der Steckdose.
•  Setzen Sie die im Gerät verwendeten Batterien keiner Starken Hitze, direkter Sonnenbestrahlung, Feuer oder
Ähnlichem aus.
•  Regelmäßiger Musikgenuss mit hoher Lautstärke kann zu Gehörverlust führen!
Geräteübersicht und Funktionstasten
1 POWER Taste
2 PLAY/PAUSE Taste
3 STOP/PRESET Taste
4 SKIP+ Taste
5 SKIP- Taste
6 REPEAT Taste
7 MEMORY Taste
8 LED Display
9 Linker Lautsprecher
10 CD Tür öffnen/schließen Taste
11 MIC VOLUME Regler
12 ECHO Regler
13 AUTO VOICE CONTROL
14 BALANCE Regler
15 VOLUME Regler
16 Rechter Lautsprecher
17 MIC 1 Eingang
18 Batteriefach
19 AUX Eingang (Netzanschluss)
20 DC Eingang
21 MIC 2 Eingang
4
Inbetriebnahme
•  Stellen Sie sicher, dass das Gerät an eine Steckdose angeschlossen ist, oder legen Sie 6
„C UM-2“ Batterien ein (nicht im Lieferumfang enthalten).
•  Versichern Sie sich dass die Spannung der Steckdose der Spannung des Geräts entspricht.
•  Ziehen Sie den Stecker nicht am Netzkabel auf der Steckdose, sondern halten Sie ihn mit
der Hand fest. Schließen Sie zunächst alle anderen Kabel ans Gerät an, bevor sie das
Netzkabel anschließen.
Batterien einlegen
•  Entfernen Sie den Deckel des Batteriefachs. Legen Sie 6 „C UM-2“ Batterien ein und achten Sie beim Einlegen auf die Markierung für die Polarität (+/-).
•  Schieben Sie den Deckel wieder auf das Batteriefach.
Hinweise zum Batteriebetrieb
• 
• 
• 
• 
• 
Achten Sie darauf die Batterien richtig einzulegen.
Falsch eingelegt Batterien könnten das Gerät beschädigen.
Mischen Sie keine alten und neuen Batterien.
Mischen Sie keine Alkali Batterien, Standard Batterien (Zink-Kohle), oder aufladbare Batterien.
Falls das Gerät längere Zeit nicht benutzt wird, entfernen Sie die Batterien. Alte oder auslaufende Batterien
könnten das Gerät beschädigen und zu Garantieverlust führen.
•  Werfen Sie Batterien nicht ins Feuer, sie könnten auslaufen oder explodieren.
•  Versuchen Sie nicht Batterien zu laden, die dafür nicht geeignet sind. Sie könnten überhitzen und auseinanderbrechen (Befolgen Sie die Anweisungen des Batterieherstellers).
CD Funktionen
•  Der CD Player spielt nicht nur gekaufte, sondern auch selbstgebrannte CD-R/RW ab.
•  Drücken Sie einmal auf die POWER Taste, um den Player anzumachen. Das LED Display leuchtet auf und der
Player beginnt zu lesen. Falls keine CD eingelegt ist, erscheint „no“ auf dem Display.
•  Drücken Sie auf die CD Tür öffnen/schließen Taste (10) um das CD-Fach zu öffnen. Legen vorsichtig eine CD mit
der Beschriftung nach oben ein und schließen Sie die Tür des CD-Fachs.
•  Im Display (8) erscheint nach ein paar Sekunden die Zahl der vorhandenen Titel.
•  Sobald Sie auf PLAY/PAUSE (2) drücken, startet die CD mit dem ersten Titel.
•  Stellen Sie die Lautstärke der eingebauten Lautsprecher über den VOLUME Regler (15) ein.
•  Um den Titel anzuhalten, drücken Sie auf die PLAY/PAUSE Taste (1). Wollen Sie fortfahren, drücken Sie erneut
PLAY/PAUSE.
•  Falls Sie einen bestimmten Titel abspielen wollen, drücken Sie so oft auf SKIP+ (4) oder Skip- (5), bis sie beim
gewünschten Titel sind. Auf dem Display sehen sie die Nummer des ausgewählten Titels.
•  Um innerhalb eines Titels eine bestimmte Stelle zu finden, halten Sie SKIP+ (4) oder Skip- (5) gedrückt, bis sie
die Stelle gefunden haben. Während der Suche wird ein leiser Ton zu hören sein, damit Sie die bestimmte Stelle
einfacher finden.
REPEAT Funktion
•  Um einen bestimmten Titel zu wiederholen, drücken Sie die REPEAT Taste (6) einmalig, bis die REPAT Anzeige
auf dem Display zu blinken beginnt.
•  Um die komplette CD zu wiederholen, drücken Sie die REPEAT Taste zweimal, bis die REPEAT ALL Anzeige auf
dem Display zu blinken beginnt.
•  Um die REPEAT Funktion aufzuheben, drücken Sie erneut auf die REPEAT Taste. Die REPEAT Anzeige im Display
erlischt.
5
Programm Funktion
•  Diese Funktion ermöglicht es alle Titel in einer programmierten Reihenfolge abzuspielen.
•  Falls Sie gerade eine CD abspielen, halten Sie sie an und drücken Sie einmal auf die MEMORY Taste (7). Im
Display erscheint die MEMORY Anzeige und die Programmnummer „0“ blinkt solange, bis eine Eingabe erfolgt.
•  Drücken Sie auf SKIP+ (4) oder Skip- (5) um einen Titel für das Programm auszuwählen.
•  Drücken Sie erneut auf die MEMORY Taste, um den Titel in der Liste zu speichern. Die Programmnummer wechselt auf „1“ und blinkt 90 Sekunden lang sofern keine weitere Eingabe erfolgt.
•  Wollen Sie einen weiteren Titel speichern, drücken Sie erneut auf SKIP+ oder SKIP- um einen weiteren Tite auszuwählen. Speichern Sie den Titel, indem Sie erneut auf MEMORY drücken.
•  Wiederholen Sie die Schritte 2-4 um bis zu 20 Titel zu speichern.
•  Um einen einzelnen Titel zu wiederholen drücken Sie einmal auf die REPEAT Taste (6). Um alle Titel zu wiederholen drücken Sie die Taste zweimal hintereinander.
•  Drücken Sie auf PLAY/PAUSE (2) um die gespeicherten Titel der Reihe nach abzuspielen.
•  Um die Wiedergabe anzuhalten, drücken Sie auf die STOP Taste (3).
•  Um die Wiedergabe abzubrechen, drücken Sie nach dem Anhalten erneut auf die STOP Taste.
Hinweise zu selbstgebrannten CD-R/RW
•  Unterschiedliche Standards in Bezug auf Definition und Produktion von CD-R/RWs wirken sich sowohl auf die
Wiedergabequalität, als auch auf die Abspieleigenschaften aus.
•  Der Hersteller ist nicht verantwortlich für CD-R/RW Wiedergabequalität und Abspieleigenschaften, da diese
von der PC Performance, der Software zum Schreiben der CD und der Medienqualität abhängen.
•  Kleben Sie keine Etiketten auf eine der beiden Seiten der CD-R/RW, da sie sonst womöglich nicht abgespielt
wird.
Karaoke Funktionen
Sie können zur Musik mitsingen, indem Sie ein Mikrofon in einen der Mikrofonanschlüsse am Gerät stecken.
ACHTUNG
Klopfen Sie während des Betriebs nicht auf das Mikrofon und lassen Sie es nicht fallen, es könnte dauerhaft beschädigt werden. Schwingen Sie das Mikrofon nicht am Kabel herum.
ECHO
Benutzen Sie den ECHO Regler, um den gewünschten Halleffekt einzustellen.
BALANCE
Benutzen Sie den BALANCE Regler, um die Balance zwischen der voraufgenommenen Gesangsstimme und der
Musik zu regeln, wenn Sie eine Multiplex Karaoke Disc verwenden. (Mehr zum Thema Multiplex Karaoke Disc
erfahren sie im Karaoke Glossar)
AUTO VOICE CONTROL
Die AUTO VOICE CONTROL aktivieren Sie, indem Sie auf die A.V.C. ON/OFF Taste drücken. Dadurch wird der Gesang auf der Multiplex Aufnahme unterdrückt, wenn Sie zu singen beginnen. Sobald Sie zu singen aufhören, wird
der Gesang wieder normal abgespielt.
Karaoke Glossar
Hier finden Sie eine ausführliche Erklärung zu den Karaoke Funktionen. Die genannten Begriffe müssen nicht zwingend mit ihrem Modell übereinstimmen, bzw. als Funktionen dort vorhanden sein.
•  ECHO: Mit dieser Funktion bekommt Ihre Stimme mehr Tiefe und volleren Klang. Zudem lässt sich mit dieser
Funktion einen kontrollierter Hall erzeugen.
6
•  Multiplex: Multiplex Aufnahmen enthalten 2 Kopien desselben Lieds. Die erste Version ist eine Stereoaufnahme ohne Gesangsstimme. Auf der zweiten Version enthält Musik und Backgroundgesang auf dem linken Kanal
und die Stimme des Leadsängers auf dem rechten Kanal. Dieser sogenannte Split-Track ermöglicht es Ihnen
die Lautstärke zwischen Sänger und Hintergrundmusik mit dem BALANCE Regler auszubalancieren. Diese Methode ermöglicht es, dass sie sowohl ein Duett mit dem Sänger singen, ihn aber auch ausblenden und alleine
singe können.
•  AUTO VOICE CONTROL: Wenn Sie die A.V.G. Funktion aktivieren, werden die Gesangsstimmen auf der Multiplex Aufnehme ausgeblendet, sobald Sie ins das Mikrofon singen. Sobald Sie nicht mehr singen, wird die
Stimme automatisch wieder eingeblendet. Die Funktion eignet sich vor allem für Übungseinheiten, wenn Sie
ein Lied einstudieren.
•  HINWEIS: Die AUTO VOICE CONTROL funktioniert nur mit Multiplex CDs, mit Standard CDs können Sie diese
Funktion nicht nutzen.
AUX Funktionen
•  Über den AUX Anschluss (19) können Sie externe Audiogeräte, wie MP3 Player und andere digitale Geräte, anschließen und diese über die Lausprecher hören.
•  Dafür brauchen Sie ein Audiokabel mit einem 3.5 mm Klinkenstecker an beiden Enden (nicht im Lieferumfang
enthalten).
•  Stecken Sie das eine Ende des Kabels in den AUX Eingang (19) an Gerät. Stecken Sie das andere Ende in den
Kopfhörereingang an ihrem externen Audiogerät.
•  Drücken Sie mehrmals auf die POWER Taste (1) am Gerät, bis Sie im AUX Modus sind.
•  Starten Sie die Wiedergabe auf ihrem angeschlossenen, externen Audiogerät.
•  Regeln sie die Laustärkeregler an beiden Geräten langsam hoch, bis Sie die gewünschte Lautstärke erreicht
haben.
Hinweise zur AUX Funktion
•  Wenn Sie das Gerät mit dem AUX Anschluss des externen Audiogeräts verbinden, müssen Sie die Lautstärke
nur am Karaoke Center einstellen. Wenn Sie das Gerät mit dem 3.5 mm Lausprecherausgang des externen Geräts verbinden, müssen sie die Laustärke an beiden Geräten einstellen.
•  Schalten Sie das Gerät aus, wenn Sie es nicht mehr benutzen. Schalten Sie auch das externe Audiogerät aus.
•  Entfernen Sie auch das Audiokabel von den Geräten, damit Sie wieder CDs hören können.
Reinigung und Pflege
•  Reinigen Sie das Gerät nur mit einem feuchten (nicht nassen) Lappen. Benutzen Sie keine Lösemittel oder chemische Reiniger.
•  Setzen Sie das Gerät nicht direkter Sonneneinstrahlung aus und benutzen Sie
es nicht in heißer, feuchter oder staubiger Umgebung.
•  Halten Sie das Gerät fern von Heizgeräten und Geräuschquellen, wie fluoreszierenden Lampen oder Motoren.
•  Falls es während der Wiedergabe zu Ausfällen oder Störungen kommt oder
die CD nicht startet kann es sein, dass die CD-Oberfläche gereinigt werden
muss. Wischen Sie die CD-Oberfläche mit einem weichen Tuch von innen nach
außen ob.
7
Fehlersuche und Fehlerbehebung
Fehler
CD Player spielt keine
Musik ab
Die CD springt
zwischen Titeln
Der Ton ist
unterbrochen
Der Ton klingt bei hoher Lautstärke verzerrt
Mögliche Ursache
Mögliche Lösung
Das Gerät ist nicht im CD Modus.
Wählen Sie den CD Modus.
Die CD ist nicht richtig eingelegt.
Legen Sie die CD mit dem Aufdruck nach oben
ein.
Die CD ist selbstgebrannt und ist nicht kompatibel mit dem Player.
Benutzen Sie zum Brennen eine CD mit höherer
Qualität.
Die Batterien sind alle.
Tauschen Sie die Batterien aus.
Die CD ist verschmutzt oder zerkratzt.
Wischen Sie die CD ab oder benutzen Sie eine
andere CD.
Die CD ist verschmutzt oder kaputt.
Reinigen oder wechseln Sie die CD.
Die Linse des Players ist verschmutzt.
Benutzen Sie eine Reinigungs-CD, um die Linse
zu reinigen.
Der Player ist starken Vibrationen oder Stößen
ausgesetzt.
Platzieren Sie den Player an einer Stelle, wo er
ruhig steht.
Der VOLUME Regler ist auf Maximum gedreht.
Regeln sie die Lautstärke etwas herunter.
Die Batterien werden schwach
Tauschen Sie die Batterien aus.
Hinweise zur Entsorgung
Befindet sich die linke Abbildung (durchgestrichene Mülltonne auf Rädern) auf dem Produkt,
gilt die Europäische Richtlinie 2002/96/EG. Diese Produkte dürfen nicht mit dem normalen
Hausmüll entsorgt werden. Informieren Sie sich über die örtlichen Regelungen zur getrennten
Sammlung elektrischer und elektronischer Gerätschaften. Richten Sie sich nach den örtlichen
Regelungen und entsorgen Sie Altgeräte nicht über den Hausmüll. Durch die regelkonforme
Entsorgung der Altgeräte werden Umwelt und die Gesundheit ihrer Mitmenschen vor möglichen negativen Konsequenzen geschützt. Materialrecycling hilft, den Verbrauch von Rohstoffen zu verringern.
Das Produkt enthält Batterien, die der Europäischen Richtlinie 2006/66/EG unterliegen und nicht mit dem normalen Hausmüll entsorgt werden dürfen. Bitte informieren Sie sich über die örtlichen Bestimmungen zu gesonderten
Entsorgung von Batterien. Durch regelkonforme Entsorgung schützen Sie die Umwelt und die Gesundheit ihrer
Mitmenschen vor negativen Konsequenzen.
Konformitätserklärung
Hersteller: CHAL-TEC Vertriebs- + Handels GmbH, Wallstraße 16, 10179 Berlin.
Dieses Produkt entspricht den folgenden Europäischen Richtlinien:
2014/35/EU (Niederspannung)
2014/30/EU (EMV)
2011/65/EG (RoHS)
8
Dear Customer,
Congratulations on purchasing this eqipment. Please read this manual carefully and take care of the
followring hints on installation and use to avoid technical damages. Any failure caused by ignoring
the mentioned items and cautions mentioned in the operation and installation instructions are not
covered by our warranty and any liability.
Contents
Technical Data 9
Important Precaution 9
General Safety Instructions 10
Product Description and Controls 11
Getting Started 12
CD Operation 12
Karaoke Operation 13
AUX IN Operation 14
Cleaning and Care 14
Troubleshooting 15
Environment Concerns 15
Declaration of Conformity 15
Technical Data
Item Number
10027059, 10027060, 10027061
Power Source
100-240 V ~ 50-60 Hz
Power Consumtion
8W
Speaker Power Output
2 x 1 W RMS
Speaker Impedance
8 Ohm
Important Precaution
Prevent Shock Hazard
•  To reduce the risk of electric shock do not remove cover (on back).
•  No user-serviceable parts inside. Refer servicing to qualified personnel.
•  Make sure the plug can be fully inserted into the power outlet.
Protect against Laser Energy Exposure
•  As the laser beam used in this compact disc player is harmful to the eyes, do not attempt to disassemble the
casing.
•  Stop operation immediately if any liquid or solid object should fall into the cabinet.
•  Do not touch the lens or poke at it. If you do, you may damage the lens and the player may not operate properly.
•  Do not put anything in the safety slot. If you do, the laser diode will be “ON” when the CD door is still open.
•  If the unit is not to be used for a long period of time, make sure that all power sources are disconnected from the
unit. Remove all batteries from the battery compartment, and unplug the AC cord from the wall outlet. Make it
a practice to remove the AC cord by grasping the main body and not by pulling the cord.
•  This unit employs a laser. The use of controls or adjustment or performance of procedures other than those
specified here may result in exposure to hazardous radiation.
9
ATTENTION
This unit employs a laser Class 1. The use of controls or adjustment or performance of
procedures other than those specifi ed here may result in exposure to hazardous radiation.
On Playcement
•  Do not use the unit in places which are extremely hot, cold, dusty or humid.
•  Place the unit on a flat and even surface.
•  Do not restrict the air-flow of the unit by placing it in a place with poor ventilation, by covering it with a cloth or
by placing it on a carpet.
On Condensation
•  When left in a heated room where it is warm and damp, water droplets or condensation may form inside the
unit.
•  When there is condensation inside the unit, the unit may not function normally.
•  Let it stand for 1 to 2 hours before turning the power on, or gradually heat the room up and dry the unit before
use.
IMPORTANT
Should any trouble occur, remove the power source and refer servicing to qualified personnel. Changes
or modifications to this unit not expressly approved by the party responsible for compliance could void
the user‘s authority to operate the equipment.
Protect your Furniture
This system is equipped with non-skid rubber ‘feet’ to prevent the product from moving when you operate the controls. These ‘feet’ are made from non-migrating rubber material specially formulated to avoid leaving any marks
or stains on your furniture. However certain types of oil based furniture polishes, wood preservatives, or cleaning
sprays may cause the rubber ‘feet’ to soften, and leave marks or a rubber residue on the furniture. To prevent any
damage to your furniture we strongly recommend that you purchase small self-adhesive felt pads, available at
hardware stores and home improvement centers everywhere, and apply these pads to the bottom of the rubber
‘feet’ before you place the product on fine wooden furniture.
General Safety Instructions
• 
• 
• 
• 
• 
• 
• 
• 
• 
• 
Do not use this apparatus near water.
Clean only with dry cloth.
Do not block any ventilation openings. Install in accordance with the manufacturer’s instructions.
Do not install near any heat sources such as radiators, heat registers, stoves, or other apparatus (including amplifiers) that product heat.
Protect the power cord from being walked on or pinched particularly at plugs, convenience receptacles, and the
point where they exit from the apparatus.
Only use attachments/accessories specified by the manufacturer.
Use only with a cart, stand, tripod, bracket, or table recommended by the manufacturer, or sold with the product.
When a cart is used, use caution when moving the cart/apparatus combination to avoid injury from tip-over.
Unplug this apparatus during lightning storms or when unused for a long periods of time.
Refer all servicing to qualified service personnel. Servicing is required when the apparatus has been damaged
in any way, such as power-supply cord or plug is damaged, liquid has been spilled or objects have fallen into
the apparatus, the apparatus has been exposed to rain or moisture, does not operate normally, or has been
dropped.
This appliance shall not be exposed to dripping or splashing water and that no object filled with liquids such as
vases shall be placed on the apparatus.
10
• 
• 
• 
• 
• 
• 
• 
• 
• 
Do not overload wall outlet. Use only power source as indicated.
Use replacement part as specified by the manufacturer.
Upon completion of any service or repairs to this product, ask the service technician to perform safety checks.
Power Sources - This product should be operated only from the type of power source indicated on the marking
label. If you are not sure of the type of power supply to your home, consult your product dealer or local power
company. For products intended to operate from battery power, or other sources, refer to the operating instruction.
Object and Liquid Entry - Never push objects of any kind into this product through openings as they may touch
dangerous voltage points or short-out parts that could result in a fire or electric shock. Never spill liquid of any
kind on the product.
Damage Requiring Service - Unplug this product from the wall outlet and refer servicing to qualified service
personnel under the following conditions: a) When the power-supply cord or plug is damaged, b) If liquid has
been spilled, or objects have fallen into the product, c) If the product has been exposed to rain or water, d) If the
product does not operate normally by following the operating instructions. Adjust only those controls that are
covered by the operating instructions as an improper adjustment of other controls may result in damage and
will often require extensive work by a qualified technician to restore the product to its normal operation. e) If the product has been dropped or damaged in any way, and f) When the product exhibits a distinct change in
performance - this indicates a need for service.
Main plug is used as disconnect device and it should remain readily operable during intended use. In order to
disconnect the apparatus from the mains completely, the mains plug should be disconnected from the mains
socket outlet completely.
The battery (battery or batteries or battery pack) shall not be exposed to excessive heat such as sunshine, fire
or the like.
Excessive sound pressure from earphones and headphone can cause hearing loss.
Product Description and Controls
1 POWER Button
2 PLAY/PAUSE Button
3 STOP/PRESET Button
4 SKIP+ Button
5 SKIP- Button
6 REPEAT Button
7 MEMORY Button
8 LED Display
9 Left Speaker
10 CD Door open/close Button
11 MIC VOLUME Control
12 ECHO Control
13 AUTO VOICE CONTROL
14 BALANCE Control
15 VOLUME Control
16 Right Speakerr
17 MIC 1 Jack
18 Battery Door
19 AUX Jack
20 DC Jack
21 MIC 2 Jack
11
Getting Started
•  Make sure the AC adapter is connected of household power or 6 x “C” size (UM-2) batteries
•  Risk of product damage! Make sure that the power supply voltage matches the voltage
printed on the bottom of the unit.
•  Risk of electric shock! When you unplug the AC adaptor, always pull the plug from the
socket. Never pull the cord.
•  Before you connect the AC adaptor, make sure that you have completed all the other
connections.
Battery Operation
•  Remove the Battery Door.
•  Following the polarity (+ and -) diagram as shown inside the battery compartment, insert
6 ‘C’ size (UM-2) batteries and replace the Battery Door.
Battery Warning
•  Be sure that the batteries are installed correctly. Wrong polarity may damage the unit.
•  (a) Do not mix old and new batteries or (b) Do not mix alkaline, standard (carbon-zinc) or rechargeable (nickelcadmium) batteries.
•  If the unit is not to be used for an extended period of time, remove the batteries. Old or leaking batteries can
cause damage to the unit and may void the warranty.
•  Do not dispose of batteries in fire. Batteries may explode or leak.
•  Do not try to recharge batteries not intended to be recharged; they can overheat and rupture.( Follow battery
manufacturer’s directions ).
CD Operation
•  This player plays not only commercial CDs but also self-compiled CD-R/RW discs.
•  Press the POWER BUTTON (#1) once to turn. The LED DISPLAY (#8) will light. The player will start reading the
disc and will display „no“ if no disc is loaded.
•  Press CD DOOR OPEN/CLOSE BUTTON (#10) to open the CD Door. Carefully place an audio CD with its label
side upward in the CD compartment and close the CD Door.
•  The total number of tracks on the CD will appear in the LED DISPLAY (#8) after a few seconds.
•  Press the PLAY/PAUSE BUTTON (#2). The CD will start playing from the first track.
•  Adjust the VOLUME CONTROL (#15) to obtain the desired sound level from the Built-in Speakers. To suspend
playing, press the PLAY/PAUSE BUTTON (#1) again. To resume playing, press the PLAY/PAUSE BUTTON (#1)
again.
•  You can choose to play your favorite track directly by pressing either the SKIP + BUTTON (#4) or SKIP - BUTTON
(#5). The LED DISPLAY (#8) will indicate the track number selected.
•  To locate a particular passage within a track, keep the SKIP + BUTTON (#4) or SKIP - BUTTON (#5) depressed
until it is found.
•  NOTE: Low level audio will be heard during the search process to assist in locating the correct point in the track.
REPEAT Play
•  To repeat a particular track, press the REPEAT BUTTON (#6) once or until the REPEAT INDICATOR LED will start
to flash .
•  To repeat the entire CD, press the REPEAT BUTTON (#6)twice or until the REPEAT ALL INDICATOR LED will light
up and stay lit.
•  To clear the REPEAT function ,press the REPEAT button again.The REPEAT LED will turn off.
12
Programm Play
•  This function allows the tracks to be played in a programmed sequence.
•  In CD stop mode, press the MEMORY BUTTON (#7) once. The MEM indicator and Program Channel Number „0“
will appear and blink in the LED DISPLAY (#8) to prompt for input.
•  Press the SKIP + BUTTON (#4) or SKIP -BUTTON (#5) to select the song to be programmed.
•  Press the MEMORY BUTTON (#7) again to store selection. The Program Channel Number will change to “1” and
blink to prompt for input 90 seconds.
•  Press the SKIP + BUTTON (#4) or SKIP -BUTTON (#5) again to select the next song to be programmed and press
the MEMORY BUTTON (#4) to store selection.
•  Repeat steps 2 - 4 to program as many as 20 tracks.
•  You may repeat the current programmed track or all programmed tracks by pressing the REPEAT (#6) once (one
track) or twice (all tracks).
•  Press PLAY/PAUSE BUTTON (#2) to start to play the tracks in a programmed sequence.
•  Press STOP BUTTON (#3) once to stop playback.
•  To cancel programmed play, press the STOP BUTTON (#3) again in STOP mode.
Notes on CD-R/RW Discs
•  Because of non-standardized format definition/production of CD-R/RW discs, playback quality & performance
are not guaranteed.
•  Manufacturer is not responsible for the ability of CD-R/RW discs to play due to recording conditions such as PC
performance, writing software, media ability, etc.
•  Do not attach a label or seal to either side of the CD-R/RW disc. It may cause a malfunction.
Karaoke Operation
Sing a long with the music by plugging in the provided microphone into either one of the microphone jacks on the
unit.
ATTENTION
Tapping or dropping the microphone while it is on can permanently damage your microphone .Resist
the urge to swing the microphone around by the cord!
ECHO
Adjust the ECHO control to enhance your voice for a concert hall effect.
BALANCE
Adjust the BALANCE control between the prerecorded singer’s voice and the music when using a multiplex karaoke disc.(Please see Glossary of term to learn more about multiplex on our website.)
AUTO VOICE CONTROL
AUTO VOICE CONTROL can be activated by pressing the A.V.C ON/OFF button. The vocals on the multiplex recording will be muted when the singer starts to sing through the microphone .When the singer stops to sing .the
vocals will resume to normal.
Karaoke Glossary
In addition to all of the terminology associated with consumer electronics products, a few additional terms are
used almost exclusively in isaraake. These terms are meant to familiarize you with the world of Karaoke. The
features listed below may rrot necessarily pertain to the particular model Singing Machine that you have. The
following are some brief explanations of karaoke terms:
•  ECHO: Echo adds depth and resonance to a singer‘s voice without affecting the music. This echo is produced by
creating minor controlled feedback in the singers voice.
13
•  Multiplex: Multiplex recordings contain 2 copies of the same song. One version is a stereo recording of the song
without the lead singer. The second version is recorded with the music and background vocals on the left channel
and the lead singer recorded on the right channel. This ‚split track‘ recording allows you to control the volume
afthe lead singer by adjusting the balance control. You can sing a duet with the lead singer or use the lead singer
as a guide as you learn the song, gradually fading them out with the balance control until you are able to sing the
song on your own.
•  AUTO VOICE CONTROL: When the AVG function is activated, the vocals on a multiplex recording are eliminated as soon as the singer begins singing into the microphone. When the singer stops singing, the vocals on the
multiplex recording are automatically re-activated. This useful function is used primarily during practice sessions while a singer is learning a song.
•  Important note: AVG function only works wish multiplex retarding and not with standard audio recordings.
AUX IN Operation
•  Provides an AUX IN JACK (#19) for connecting external audio devices like MP3 players and digital audio devices,
and to listen to them through the speakers.
•  Use an audio cable (not included) with one 3.5 mm stereo plug on each end of the cable.
•  Plug one end of the cable into the AUX IN JACK (#19) and the other end into the Line-out Jack or Headphone Jack
of your external audio device.
•  Press POWER BUTTON (#1) repeatedly to select AUX IN mode.
•  Start playing the device you plugged into the AUX IN JACK (#19).
•  Slowly adjust both the volume controls the external device until you reach a comfortable listening level.
Note:
•  If you connect this unit to the Line-Out Jack of your external device, you only need to adjust the volume control
of the unit. If you connect to the Headphone Jack of your external device, you may need to adjust both the volume controls of your external device and the unit to obtain the desirable volume setting.
•  Remember to turn off the unit when you have finished listening. Don‘t forget to switch off the power of your
external audio device as well. Remember to disconnect the connection cable from the unit after use in order to
be able to listen to CD music again.
Cleaning and Care
•  Clean your unit with a damp (never wet) cloth. Solvent or detergent should never be used.
•  Avoid leaving your unit in direct sunlight or in hot, humid or dusty places.
•  Keep your unit away from heating appliances and sources of electrical noise
such as fluorescent lamps or motors.
•  If drop-outs or interruptions occur in the music during CD play, or if the CD fails
to play at all, its bottom surface may require cleaning. Before playing, wipe
the disc from the center outwards with a good soft cleaning cloth.
14
Troubleshooting Guide
Symptom
Possible Cause
Solution
Unit not in CD function mode.
Select CD function mode.
CD is not loaded properly.
Load CD with label side up.
If the CD is self-compiled, the media used may
not be compatible with the player.
Use better quality blank media and retest.
Exhausted battery
Replace the batteries.
Disc is dirty or scratched.
Wipe CD with clean cloth or use.
Dirty or defective disc.
Clean or replace the defective disc.
Intermittent sound
from CD player
Dirty pick up lens.
Use a CD lens cleaning disc to clean the lens.
Player is subject to excessive shock or vibration.
Relocate the player away from shock or vibration.
Sound appears distorted at high volume
setting
Volume control is set to maximum.
Adjust Volume Control to a lower comfortable
level.
Batteries become low.
Replace all the old batteries with new ones.
CD player will
not play
CD skips while playing
Environment Concerns
According to the European waste regulation 2002/96/EG this symbol on the product or on its
packaging indicates that this product may not be treated as household waste. Instead it should
be taken to the appropriate collection point for the recycling of electrical and electronic equipment. by ensuring this product is disposed of correctly, you will help prevent potential negative
consequences for the environment and human health, which could otherwiese be caused by
inappropriate waste handling of this product. For more detailled information about recycling of
this product, please contact your local council or your household waste disposial service.
Your product contains batteries covered by the European Directive. 2006/66/EC, which cannot
be disposed of with normal household waste. Please check local rules on separate collection of batteries. The correct disposal of batteries helps prevent potentially negative consequences on the environment and human health.
Declaration of Conformity
Producer: CHAL-TEC Vertriebs- + Handels GmbH, Wallstraße 16, 10179 Berlin.
This produkt is conform to the followring European Directives:
2014/35/EU (Low voltage)
2014/30/EU (EMC)
2011/65/EG (RoHS)
15
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising