190522_Gebrauchsanweisung_Raindrop Fountain

190522_Gebrauchsanweisung_Raindrop Fountain
PIONEER PET
RAIN DROP BRUNNEN AUS ROSTFREIEM
STAHL
ANWEISUNGEN BETREFFEND DIE RISIKEN: FEUER, STROMSCHLAG,
VERLETZUNGEN AN PERSONEN
WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE
WARNUNG: Während des Gebrauchs von Elektrogeräten sollten unter anderem
folgende grundlegende Vorkehrungen getroffen werden.
Lesen Sie die gesamte Bedienungsanleitung vor Benutzung des Geräts.
Um das Verletzungsrisiko zu minimieren, sollte die Benutzung des Gerätes bei
anwesenden Kindern genau überwacht werden.
Benutzen Sie nur Zubehör, das vom Hersteller empfohlen oder verkauft wird,
Benutzen Sie das Gerät nicht im Freien.
NUR FÜR INDOOR-NUTZUNG.
Stecken Sie das Gerät nicht aus, indem Sie am Netzkabel ziehen. Um
auszustecken, umfassen Sie den Stecker, nicht das Netzkabel.
Benutzen Sie kein Gerät mit einem beschädigten Kabel oder Stecker, benutzen
Sie kein Gerät, das in irgendeiner Weise nicht funktioniert, herunter gefallen oder
beschädigt ist.
Bezüglich tragbarer Geräte – Um das Risiko eines Elektroschocks zu minimieren,
stellen Sie das Gerät nirgendwo hin, wo es in eine Badewanne oder in ein
Waschbecken fallen oder hingezogen werden kann.
Stecken Sie Geräte immer aus, sobald diese nicht mehr benutzt werden, bevor
Sie Teile des Geräts anbringen oder abnehmen und bevor das Gerät gesäubert
wird. Ziehen Sie nie am Netzkabel um das Gerät aus der Anschlussdose zu
entfernen.
BEWAHREN SIE DIESE ANWEISUNGEN AUF
2
KAPITEL 1
BENUTZUNGSHINWEISE
FÜR IHR PIONEER PET
RAIN DROP BRUNNEN AUS ROSTFREIEM STAHL
VERWENDEN SIE IMMER WASSER
NUR FÜR DIE BENUTZUNG IM HAUS
Wie bei jedem technischen Gerät, sollten Sie vor Benutzung das Kabel auf Risse
oder Beschädigung prüfen.
1. Spülen Sie den Filtereinsatz umfassend mit kühlem
Wasser aus, vor Sie ihn im Pumpgehäuse anbringen.
Das Ausspülen entfernt den Großteil des lockeren
Kohlenstaubs, der harmlos für Haustiere ist.
2. Entfernen Sie die obere Schüssel, indem Sie ihre
Zeigefinger unterhalb der Vorderseite der oberen
Schüssel platzieren und die obere Schüssel anheben.
(Fig. 1) Legen Sie die obere Schüssel zur Seite.
3. Entfernen Sie die Abdeckhaube des Pumpgehäuses,
indem Sie am vorderen Knopf ziehen und die
Abdeckhaube anheben. (Fig. 2) Nach dem Ausspülen
stecken
Sie
den
Kohle-Filtereinsatz
in
das
Pumpgehäuse. Der Filtereinsatz passt in die Fassung
des Pumpgehäuses. (Fig. 3)
3
4. Bringen Sie die obere Abdeckhaube über dem Pumpgehäuse an. (Fig. 4)
5. Bringen Sie die obere Schüssel in Position. (Fig. 5)
6. Stellen Sie den Brunnen auf den gewünschten Platz. Es
wird
empfohlen
eine
schützende
Unterlage
zu
verwenden, um den Fußboden vor Spritzern oder
Tropfen zu schützen, die während der Benutzung des
Brunnens durch ihr Haustier auftreten können.
7. Füllen Sie den Brunnen mit Wasser auf.
8. Bevor Sie den Brunnen anstecken, versichern Sie sich,
dass ihre Hände und das Kabel trocken sind.
9. Bitte geben Sie der Pumpe nach dem Einstecken 1-2 Minuten Zeit bevor sie
zu pumpen beginnt.
10. Geben Sie genügend Wasser hinzu und füllen Sie den Brunnen immer bis zu
ca. 1,5 cm zum oberen Rand der Schüssel auf.
4
KAPITEL 2
SÄUBERUNGS- UND
WARTUNGSHINWEISE
FÜR IHR PIONEER PET
RAIN DROP BRUNNEN AUS ROSTFREIEM STAHL
Der Brunnen MUSS regelmäßig gesäubert werden. Das Reinigungsintervall
beruht auf Ihrer Wasserqualität und darauf wie viele Haustiere den Brunnen
benutzen
FILTER:
Filter sollten etwa alle 2-4 Wochen ausgetauscht werden. ZUM AUSTAUSCH
VON FILTEREINSÄTZEN ERWERBEN SIE BITTE # 3002 UNIVERSAL
REPLACEMENT FILTER (3ER PACK), ONLINE AUF WWW.PIONEER
PET.COM
BRUNNEN:
Nehmen Sie den Brunnen etwa alle 1-2 Wochen
auseinander und reinigen Sie ihn unter Beachtung
folgender Schritte:
1. Stecken Sie den Brunnen aus.
2. Entfernen Sie die obere Schüssel (Fig. 6).
3. Ziehen Sie das Netzkabel aus dem Umspanner.
4. Ziehen Sie das Netzkabel durch den Netzkabelheber aus dem Motor.
Entfernen Sie das Pumpgehäuse und legen Sie es zur Seite (Fig. 7).
5
5. Schütten Sie das verbliebene Wasser aus der unteren Schüssel weg.
6. Entfernen Sie Netzkabel und Motor und legen Sie beides zur Seite.
7. Waschen Sie die obere und die unteren Schüssel mit warmen Wasser und
einen milden Seife, spülen Sie beides gründlich aus.
8. Trocknen Sie alle Bestandteile des Brunnens mit einem sauberen Handtuch
ab.
6
KAPITEL 3
WIEDER ZUSAMMENSETZEN UND NEU
STARTEN DES BRUNNENS NACH DER REINIGUNG
1.
Stellen Sie sicher, dass die Durchflussgeschwindigkeit des Motors auf die
zweitniedrigste stufe gestellt ist. (Fig. 8)
2. Tauschen Sie den Filtereinsatz aus (bitte erneuern
Sie Filtereinsätze, die über 4 Wochen benutzt wurden).
Wenn Sie einen neuen Filtereinsatz benutzen, spülen
Sie den Filtereinsatz vor Benutzung bitte aus.
3. Bringen Sie die obere Abdeckung über dem
Pumpgehäuse an.
4. Setzen Sie das Pumpgehäuse wieder in die
Führungen an der Innenseite der unteren Schüssel ein.
Drücken Sie das Pumpgehäuse hinunter, sodass sich
die Saugnäpfe an der Schüssel anheften. (Fig. 9)
5. Führen Sie das Netzkabel durch den Netzkabelheber. (Fig. 10)
6. Bringen Sie die obere Schüssel im Brunnen an.
7
7. Stellen Sie den Brunnen auf den gewünschten Platz. Es wird empfohlen eine
schützende Unterlage zu verwenden, um den Fußboden vor Spritzern und
Tropfen zu beschützen, die während der Benutzung des Brunnens durch Ihr
Haustier auftreten können.
8. Füllen Sie den Brunnen mit Wasser auf.
9. Stecken Sie das Netzkabel in den Umspanner.
10. Bevor Sie den Brunnen anstecken, versichern Sie sich, dass Ihre Hände und
das Kabel trocken sind.
11. Fügen Sie eventuell noch Wasser hinzu.
8
KAPITEL 4 WARTUNG DES MOTORS
Das Reinigen des Motors ist sowohl für eine lange Lebensdauer des
Brunnens, als auch für die Reinheit des Wassers entscheidend
1. Ziehen Sie den Stecker des Brunnens aus der
Steckdose.
2. Entfernen Sie die obere Schüssel von der unteren
Schüssel.
3. Ziehen Sie das Netzkabel aus dem Umspanner.
4. Entfernen Sie die Abdeckhaube der oberen Schüssel und legen Sie diese zur
Seite. (Fig. 11)
5. Heben Sie den Motor vorsichtig aus der Aushöhlung des Pumpgehäuses.
Saugnäpfe an der Unterseite des Motors halten ihn in Position. Wenden Sie
gegebenenfalls etwas Kraft an.
6. Sobald sich der Motor außerhalb des Brunnens
befindet, drücken Sie bitte mit Daumen und Zeigefinger
vorsichtig auf beide Seiten der Einlassplatte und ziehen
Sie diese heraus. Möglicherweise ist es notwendig, einen
Ihrer Fingernägel in den Spalt der Einlassplatte zu
stecken um diese heraus zu hebeln. (Fig.12)
9
7. Als Nächstes müssen Sie das Motorgehäuse (Stator) entfernen. Platzieren Sie
dazu Ihren Fingernagel unter die kleine Überlaufkante, die sich auf der schmalen
Seite des Gehäuses befindet, und ziehen Sie es heraus.
(Fig. 13)
8. Sobald das Motorgehäuse entfernt ist, können Sie auch
den Impeller (Propeller mit 3 Blättchen), der magnetisch
fixiert ist, entfernen. Nutzen Sie einen Fingernagel um das
Blatt anzuheben. (Fig. 14)
9. Gründlich ausspülen.
10. Nach der Reinigung können Sie den Motor wieder
einbauen, in dem Sie den Impeller, das Gehäuse und die Abdeckplatte an die
ursprüngliche Position zurückbringen.
10
KAPITEL 5
SICHERHEITSHINWEISE DES
HERSTELLERS
ANWEISUNGEN BETREFFEND DIE RISIKEN: FEUER,
STROMSCHLAG, VERLETZUNGEN AN PERSONEN
Erlauben Sie Kindern nicht an Bestandteilen des Brunnens zu kauen oder Sie zu
schlucken. Falls Sie aufgrund des Netzkabels beunruhigt sein sollten, erwerben
Sie bitte ein Kabelrohr oder eine Kabelabdeckung, zu finden in jeder
Eisenwarenhandlung oder im Baumarkt.
Versuchen Sie nicht den Motor selbst zu reparieren.
Falls der Stecker des Geräts nass werden sollte, schalten Sie bitte die
Stromzufuhr zu dieser Anschlussdose ab. Versuchen Sie nicht den Stecker
heraus zu ziehen.
Um zu verhindern, dass der Stecker oder die Anschlussdose nass werden, sollte
sich die Anschlussdose immer oberhalb des Niveaus des Brunnens befinden.
Untersuchen Sie das Gerät nach dem Aufbau. Es sollte nicht eingesteckt werden,
falls sich Wasser auf dem Kabel oder dem Stecker befindet.
Benutzen Sie kein Gerät mit einem beschädigten Kabel oder Stecker, benutzen
Sie kein Gerät, das in irgendeiner Weise nicht funktioniert oder beschädigt ist.
Falls ein Verlängerungskabel notwendig ist, sollte ein Kabel mit der richtigen
Strombelastbarkeit verwendet werden.
11
NUR FÜR DEN GEBRAUCH IM HAUS
KAPITEL 6. TIPPS ZUR BENUTZUNG
Während das Haustier mit dem PIONEER PET Fung Shui Brunnen vertraut
gemacht wird, kann es verhalten auf die neue Wasserquelle reagieren.
Nachdem Sie den Brunnen in Betrieb gesetzt haben, lassen Sie Ihr Haustier die
Geschwindigkeit der Anpassung an das neue Gerät selbst bestimmen. Einige
Haustiere brauchen ein paar Tage, andere etwas länger bevor sie mit der
Benutzung beginnen
Es könnte sein, dass Ihr Haustier den Brunnen gerne etwas abseits des
normalen Fütterungsbereichs hätte. Schließen Sie den Brunnen daher
gegebenenfalls in der Waschküche, im Badezimmer oder in einer anderen
Küchenecke an.
In einigen Fällen wird es sinnvoll sein den Brunnen zunächst ausgesteckt zu
lassen bis das Haustier zu trinken beginnt. Danach können Sie den Brunnen
anstecken, sodass das Wasser seine Frische behält.
KAPITEL 7. GARANTIE
Motor- und Brunnenbauteile
Für den Motorbauteil und die Brunnenbauteile wird bezüglich der Mängelfreiheit
des Materials und der Fertigung eine Garantie von einem (1) Jahr gewährt,
beginnend mit dem Kaufdatum. Bewahren Sie Ihren mit Datum versehenen
Kaufbeleg zwecks Kaufnachweis auf. Sind Sie der Auffassung, dass Ihr
Brunnenmotor oder Bauteile Fehler aufweisen, schicken Sie das komplette
Produkt zur Einsichtnahme an die unten angeführte Adresse zurück:
Pioneer Pet Products, LLC
N144 W5660 Pioneer Rd
Cedarburg, WI 53012
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising