MusicFly Pro
MusicFly Pro
Bedienungsanleitung
user manual
Vorwort
Mit MusicFly Pro “fliegt” Ihre Musik drahtlos von MP3-Playern, Walkman oder CD-Porti zu Ihrem Radio. Sogar von
Handys und PDAs mit integriertem MP3-Player wird die
Musik über den MusicFly Pro in das Auto-Radio übertragen.
An den USB-Anschluß können u.a. MP3 Player, MemorySticks, USB-Laufwerke (bis 32 GByte) und Kartenlesegeräte
angeschlossen werden. Verfügt Ihr Autoradio über eine
RDS-Funktion, wird der Liedtitel und Interpret im Display
angezeigt.
Komfortabel ist die Verwaltung von Ordner und Abspielreihenfolge.
Ihre dnt
Hinweis:
Bitte beachten Sie die verschiedenen Anschlußmöglichkeiten, je
nach Typ Ihres Audio-Gerätes auf Seite 11. Sollte das Display
nach Anschluß Ihres Geerätes dunkel werden, beachten Sie
die Informationen auf Seite 9. Sollten Sie Fragen bezüglich des
Betriebs von Audio-Geräten am MusicFly Pro haben, lesen Sie
die Kundeninformationen Seite 9.
Inhalt
Vorwort ................................................................................ 2
Sicherheitshinweise .......................................................... 3-4
Gerätebeschreibung ............................................................ 4
Inbetriebnahme und Bedienung ....................................... 5-8
Kundendienstinformationen/FAQs ....................................... 9
Serviceinformationen......................................................... 14
CE-Erklärung ..................................................................... 12
Technische Daten .............................................................. 14
Garantiebedingungen ........................................................ 15
Änderungen vorbehalten
Sicherheitshinweise
Allgemeine Hinweise
Legen Sie das Gerät niemals auf einen instabilen Untergrund.
Durch ein Herabfallen könnten Personen verletzt werden.
Das Gerät gehört nicht in Kinderhände. Es ist kein Spielzeug.
Beachten Sie auch die Sicherheitshinweise und die Bedienungsanleitungen der übrigen Geräte, an die das Gerät
angeschlossen wird.
Wenn Sie Fragen oder Zweifel hinsichtlich des Geräts, dessen
Arbeitsweise, der Sicherheit oder den korrekten Anschluss
haben, wenden Sie sich bitte an unsere technische Auskunft
oder einen anderen Fachmann.
Der Verkäufer übernimmt keine Verantwortung für Schäden,
die bei der Benutzung des Gerätes auftreten sowie für Beanstandungen Dritter.
Das Gerät ist nur mit dem mitgelieferten Zubehör zu betreiben.
Teile des Gehäuses oder Zubehörs können sogenannte
Weichmacher enthalten, die empfindliche Möbel- und Kunststoffoberflächen angreifen können. Vermeiden Sie darum
einen direkten Kontakt mit empfindlichen Flächen.
Umgebungsbedingungen
Vermeiden Sie starke mechanische Beanspruchungen des
Gerätes. Schützen Sie es vor Vibrationen, harten Stößen,
lassen Sie es nicht fallen und schütteln Sie es nicht.
Setzen Sie das Gerät keinen hohen Temperaturen (über 60
°C) und starken Temperaturschwankungen aus. Schützen Sie
es vor direkter Sonnenstrahlung.
Schützen Sie das Gerät vor Feuchtigkeit.
Verwenden Sie das Gerät nicht an staubigen Orten. Schützen
Sie es vor Staub.
Sicherheitshinweise
Störungen
Sollte ein Gegenstand oder Flüssigkeit in das Gerät gelangen, entfernen Sie es vom 12V-Anschluß. Lassen Sie das
Gerät von einer autorisierten Fachkraft überprüfen, bevor
Sie es weiter verwenden. Wir empfehlen Ihnen, sich an unser
Service-Center zu wenden.
Verpackungsmaterial
Lassen Sie das Verpackungsmaterial nicht achtlos liegen.
Plastikfolien/-tüten, etc. können für Kinder zu einem gefährlichen Spielzeug werden.
Reinigung und Pflege
Verwenden Sie zur Reinigung der Außenflächen ein trockenes,
weiches Tuch.
Gerätebeschreibung
12V-Anschluß
Display
AudioEingang
Ein/Aus
Speicher
Menü/
Wiederholen
Rücklauf
Play/Pause
Vorlauf
USBAnschluß
Inbetriebnahme / Bedienung
Inbetriebnahme
Stecken Sie den MusicFly Pro in den 12V-Anschluß den Autos.
Stellen Sie das Gerät so ein, dass es bequem zu bedienen ist.
Das Display schaltet sich sofort ein. Das Gerät ist betriebsbereit. Der MusicFly Pro prüft, ob ein Gerät am USB-Port angeschlossen ist und beginnt mit der Musikwiedergabe.
Einschalten aus dem Standby-Mode
Halten Sie die Ein-/Aus-Taste ca. 2 Sekunden gedrückt, um
das Gerät einzuschalten. Die zuletzt eingestellte Displayanzeige wird angezeigt. Der MusicFly Pro prüft, ob ein Gerät
am USB-Port angeschlossen ist und beginnt mit der Musikwiedergabe.
Ausschalten
Halten Sie die Ein-/Aus-Taste ca. 2 Sekunden gedrückt, bis
das Gerät ausgeschaltet ist.
Standby-Mode
Wenn kein Audiogerät am USB-Port oder Audio-Eingang
angeschlossen ist oder Pause gedrückt wurde, schaltet das
Gerät nach ca. 1 Minute das Sendesignal ab, im Radio ist jetzt
ein Rauschen zu hören.
Wird während der nächsten 60 Minuten wieder ein Audiosignal
angelegt, schaltet der MusicFly Pro sich automatisch wieder
ein, ansonsten muss er mit der Ein/Aus-Taste wieder eingeschaltet werden.
Frequenz einstellen
Drücken Sie die MENU/RPT-Taste.
Stellen Sie mit den
/ -Tasten die gewünschte Frequenz ein.
Drücken Sie erneut die MENU/RPT-Taste.
Wiedergabe
Drücken Sie die -Taste für Wiedergabe oder Pause.
Drücken Sie kurz die / -Tasten, um den nächsten oder
vorherigen Titel auszuwählen.
Drücken Sie ca. 2 Sekunden die / -Tasten, um ein
Verzeichnis auszuwählen.
Inbetriebnahme / Bedienung
Sobald die Wiedergabe gestartet ist, wird die verbleibende
Wiedergabezeit, Frequenz oder Equalizer im Display angezeigt, abhängig vom Anzeige-Modus.
Lautstärke
Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn ein Audiogerät am USB-Port angeschlossen ist.
Drücken Sie 2 x kurz die MENU/RPT-Taste.
Das Display zeigt als Balkenanzeige die eingestellte Lautstärke an.
Stellen Sie mit den
/ -Tasten die gewünschte Lautstärke ein.
RDS Anzeige
Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn ein Audiogerät am USB-Port angeschlossen ist.
Drücken Sie 3 x kurz die MENU/RPT-Taste.
Wählen Sie die RDS-Modus aus:
NOA - In der normalen RDS-Anzeige werden immer 8 Zeichen angezeigt
SCA - Die Information läuft im Sekundentakt durch das
Display.
Drücken Sie erneut die MENU/RPT-Taste.
RDS Interval
Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn ein Audiogerät am USB-Port angeschlossen ist.
Drücken Sie 4 x kurz die MENU/RPT-Taste.
Stellen Sie mit den / -Tasten das Anzeige-Intervall für
die normale RDS-Anzeige ein (2-6 Sekunden).
Drücken Sie erneut die MENU/RPT-Taste.
Anzeige-Modus
Die Anzeige der verbleibenden Wiedergabezeit ist
nur verfügbar, wenn ein Audiogerät am USB-Port
angeschlossen ist.
Drücken Sie während der Wiedergabe für ca. 2 Sekunden
die -Taste.
Inbetriebnahme / Bedienung
Die Anzeige wird in der folgenden Reihenfolge umgeschaltet:
Frequenz
Equalizer
verbleibende
Wiedergabezeit
Wiederholen
Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn ein Audiogerät am USB-Port angeschlossen ist.
Der MusicFly Pro verfügt über einen Wiederhol-Modus. Ist der
Wiederhol-Modus eingeschaltet, erfolgt die Musikwiedergabe
des aktuellen Verzeichnisses in einer Endlos-Schleife.
Drücken Sie während der Wiedergabe für ca. 2 Sekunden
die MENU/RPT-Taste.
Die Anzeige wird in der folgenden Reihenfolge umgeschaltet:
wiederholen (repeat)
normal
Programmspeicher programmieren
Stellen Sie die gewünschte Frequenz ein (siehe Frequenz
einstellen).
Drücken Sie kurz die MEM/POWER-Taste. Es wird [-] angezeigt.
Wählen Sie mit den / -Tasten einen Programmspeicher (1-7) aus.
Drücken Sie erneut kurz die MEM/POWER-Taste.
Programmspeicher auswählen
Drücken Sie wiederholt die MEM/POWER-Taste bis die
gewünschte Frequenz eingestellt ist.
Inbetriebnahme / Bedienung
Mit jedem Druck auf die MEM/POWER-Taste wird dabei der
nächste Programmspeicher ausgewählt.
Eingangspegel einstellen (Audio-Eingang)
Damit die Musik mit der besten Signalqualität zum Radio
übertragen wird, muß die Lautstärke richtig eingestellt werden.
Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:
Starten Sie die Wiedergabe am Audio-Gerät. Stellen Sie die
Lautstärke auf einen niedrigen Wert ein. Erhöhen Sie nun
die Lautstärke, bis das Rauschen verschwindet. Merken Sie
sich diesen Wert. Erhöhen Sie nun die Lautstärke weiter bis
im Radio Verzerrungen zu hören sind. Merken Sie sich auch
diesen Wert. Stellen Sie jetzt die Lautstärke in die Mitte der so
ermittelten Werte ein.
Ordnerverwaltung
Der MusicFly Pro kann pro Hauptverzeichnis bis zu 10 Unterverzeichnisse verwalten. In diesen Unterverzeichnissen wiederum können dann bis 50 Audio-Dateien stehen. Das sind
pro Hauptverzeichnis bis zu 500 Audio-Dateien. Wird kein Verzeichnis ausgewählt, werden die Audio-Dateien nacheinander
abgespielt.
Indexierung
Der MusicFly Pro bevorzugt in der Reihenfolge der Wiedergabe
Dateinamen, die mit einer 2 stelligen Zahl beginnen. Auf diese
Art und Weise kann man einfach eine Playliste erstellen:
z.B. 03 snow patrol - chasing cars.mp3 wird vor 04 OMD - If
You Leave.mp3 abgespielt, obwohl der 2. Titel vor dem 1. auf
den Player übertragen wurde.
MusicFly Pro einstellen
Da das UKW-Band regional unterschiedlich mit
Radiostationen belegt ist, sind die Frequenzangaben nur als Beispiel zu betrachten.
Bei längeren Autofahrten kann es passieren, dass
die Radiofrequenz umgestellt werden muss, weil
sich auf der eingestellten Frequenz regional ein
Kundeninformationen
Sender befindet.
Radio mit Auto-Scan/Sendersuchlauf:
Es empfiehlt sich den Verkehrsfunk vorher auszuschalten, sonst hält der Suchlauf nicht an.
Sollte Ihr Radio den MusicFly Pro nicht finden,
stellen Sie eine freie Frequenz manuell in Ihrem
Radio und am MusicFly Pro ein. Die Vorgehensweise zur manuellen Frequenzeinstellung finden
Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Radios.
Freie Frequenz im Radio suchen.
Stellen Sie eine Radiostation im Autoradio ein, z.B.
93,6MHz
Merken Sie sich die eingestellte Frequenz und starten dann
den Suchlauf.
Sobald der Suchlauf stoppt , z.B. bei 94,4 MHz, lesen Sie
die Frequenz ab.
Schalten Sie den MusicFly Pro ein und stellen dann eine
Frequenz zwischen den beiden so ermittelten Werten ein
(z.B 94,0 MHz).
Der Mindestabstand zum nächsten Radio-Sender
ist 0,2 MHz.
Verbinden Sie den MusicFly Pro mit einem MP3 Player, CD
Player oder einem anderen Audiogerät.
Schalten Sie das Audiogerät ein und starten die Musikwiedergabe. (Abhängig vom Betrieb am USB-Port oder AudioEingang).
Starten Sie nochmals den Suchlauf am Radio, bis die
Musik des Audiogerätes zu hören ist.
Radio mit manueller Einstellung:
Suchen Sie einen freien Frequenzbereich in dem nur Rauschen zu hören ist. Lesen Sie die Frequenz im Display des
Radios. Schalten Sie den MusicFly Pro ein und stellen am
MusicFly Pro diese Frequenz ein.
Kundeninformationen
Verbinden Sie den MusicFly Pro mit einem MP3 Player, CD
Player oder einem anderen Audiogerät.
Schalten Sie das Audiogerät ein und starten die Musikwiedergabe. (Abhängig vom Betrieb am USB-Port oder AudioEingang).
Die genaue Vorgehensweise kann abhängig vom
Radio geringfügig abweichen.
Kundendienstinformationen
Wie groß ist die Reichweite/der Aktionsradius?
Zugelassene Geräte wie der MusicFly Pro haben eine Sendeleistung von 50nW. Somit erreicht der MusicFly Pro nur
eine begrenzte Reichweite, sodass er andere Teilnehmer nicht
stört. Dies wurde von der Bundesnetzagentur so festgelegt.
Wo darf der MusicFly Pro betrieben werden
Der MusicFly Pro ist in den meisten Ländern Europas zugelassen. Auf der Verpackung erhalten Sie dazu eine Übersicht.
Was ist, wenn mein MP3 Player über ein integriertes Radio
verfügt?
Natürlich kann der MusicFly Pro auch mit MP3 Player mit
integriertem Radio betrieben werden. Da der Ohrhörer in der
Regel als Antenne arbeitet, kann es in Einzelfällen zu einem
etwas schlechteren Empfang kommen.
Equalizer- und Lautstärkeeinstellung (nur Audio-Eingang)
Falsche Equalizereinstellungen machen sich durch Aussetzer
beim Empfang bemerkbar. Sie sollten dann eine Equalizereinstellung wählen, die weniger basslastig ist.
Ist die Lautstärke beim Audiogerät zu hoch, kommt es zu
Übersteuerung und Aussetzern bei der Übertragung.
Ist die Lautstärke zu niedrig, siehe Pegel-Einstellung, wird sich
der MusicFly Pro nach einer Minute ausschalten. In diesem
Fall sollten Sie die Lautstärke anpassen, der MusicFly Pro
wird sich automatisch wieder einschalten.
Kundeninformationen
Was muß ich beachten, wenn ich mein Audio-Gerät oder
USB-Speicher anschließe?
1. externes USB-Laufwerk: Das Laufwerk muß getrennt mit
Strom versorgt werden (gegebenenfalls Doppel-Anschluß
an der 12V-Dose). Nur die erste Partition unter 32 GByte
wird erkannt und muß mit FAT32 formatiert sein. Es werden
999 Dateien abgespielt, maximal 20 Verzeichnisse und
Unterverzeichnissen mit bis zu 5 Ebenen.
2. andere Geräte: Der MusicFly Pro liefert am USB-Anschluß
maximal 200 mA Strom. Audio-Geräte die mehr Strom benötigen können am USB-Port nicht betrieben werden. Schließen
Sie diese mit dem Audio-Kabel an den Audio-Eingang an. MP3
Player, die über einen eingebauten Akku verfügen, werden am
USB-Port geladen.
Kann ich Speicherkarten benutzen?
Ja. Sie benötigen dazu einen USB-Kartenleser für
Speicherkarten (SD,CF, MMC oder Memory-Stick).
Ich kann meine Dateien nicht abspielen.
Der MusicFly Pro kann MP3- und WMA-Dateien wiedergeben. Die Wiedergabe von DRM-geschützen Dateien ist am
USB-Port nicht möglich. In diesem Fall erhalten Sie eine
Meldung: No Play DRM Files. Sie können allerdings solche
Dateien abspielen, wenn das Audiogerät am Audio-Eingang
angeschlossen ist. Das Gleiche gilt für Hörbücher, z.B. von
Audible.
Ich habe den MP3 Player an den USB-Eingang vom MusicFly
Pro angeschlossen. Dabei geht das Display aus.
Die Stromaufnahme des Players ist zu hoch. Der MusicFly
schaltet in diesem Fall automatisch ab. Entfernen Sie das
Gerät vom 12V-Anschluß, um einen Reset durchzuführen
Der MusicFly Pro arbeitet eine Weile und dann wird das Display dunkel.
Die Stromaufnahme des Players ist zu hoch. Das Gerät wird zu
warm und schaltet deshalb automatisch ab. Entfernen Sie das
Gerät vom 12V-Anschluß, um einen Reset durchzuführen.
Declaration of Conformity
IS
EST
LT
NL
B
CH
BIH
MK
Hiermit erklärt dnt GmbH, dass sich das Gerät MusicFly Pro in Übereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen und den übrigen
einschlägigen Bestimmungen der Richtlinie 1999/5/EG befindet.
Hereby, dnt GmbH, declares that this MusicFly Pro is in compliance with the
essential requirements and other relevant provisions of Directive 1999/5/EC.
Par la présente dnt GmbH déclare que l'appareil MusicFly Pro est conforme aux exigences essentielles et aux autres dispositions pertinentes
de la directive 1999/5/CE.
Con la presente dnt GmbH dichiara che questo MusicFly Pro è conforme
ai requisiti essenziali ed alle altre disposizioni pertinenti stabilite dalla
direttiva 1999/5/CE.
Declaration of Conformity
Por medio de la presente dnt GmbH declara que el MusicFly Pro cumple
con los requisitos esenciales y cualesquiera otras disposiciones aplicables o exigibles de la Directiva 1999/5/CE.
Hierbij verklaart dnt GmbH dat het toestel MusicFly Pro in overeenstemming is met de essentiële eisen en de andere relevante bepalingen van
richtlijn 1999/5/EG.
Härmed intygar dnt GmbH att denna MusicFly Pro står I överensstämmelse med de väsentliga egenskapskrav och övriga relevanta bestämmelser som framgår av direktiv 1999/5/EG.
Undertegnede dnt GmbH erklærer herved, at følgende udstyr MusicFly
Pro overholder de væsentlige krav og øvrige relevante krav i direktiv
1999/5/EF.
Niniejszym dnt GmbH oświadcza, że MusicFly Pro jest zgodne z zasadniczymi wymaganiami oraz innymi stosownymi postanowieniami Dyrektywy 1999/5/WE
Käesolevaga kinnitab dnt GmbH seadme MusicFly Pro vastavust direktiivi 1999/5/EÜ põhinõuetele ja nimetatud direktiivist tulenevatele teistele
asjakohastele sätetele.
Šiuo dnt GmbH deklaruoja, kad šis MusicFly Pro atitinka esminius reikalavimus ir kitas 1999/5/EB Direktyvos nuostatas.
dnt GmbH declara que este MusicFly Pro está conforme com os requisitos essenciais e outras disposições da Directiva 1999/5/CE.
dnt GmbH vakuuttaa täten että MusicFly Pro tyyppinen laite on direktiivin
1999/5/EY oleellisten vaatimusten ja sitä koskevien direktiivin muiden
ehtojen mukainen.
Hér með lýsir dnt GmbH yfir því að MusicFly Pro er í samræmi við grunnkröfur og aðrar kröfur, sem gerðar eru í tilskipun 1999/5/EC.
dnt GmbH erklærer herved at utstyret MusicFly Pro er i samsvar med de
grunnleggende krav og øvrige relevante krav i direktiv 1999/5/EF.
Serviceinformationen
Serviceabwicklung
Sollten Sie Grund zur Beanstandung haben oder Ihr Gerät
einen Defekt aufweist, wenden Sie sich an Ihren Händler oder
setzen Sie sich bitte mit der Serviceabteilung der Fa. dnt in
Verbindung, um eine Serviceabwicklung zu vereinbaren.
Servicezeit:
Montag bis Donnerstag von 8.00-17.00 Uhr
Freitag von 8.00-16.00 Uhr
Hotline/Service: 06074 3714 31
E-Mail: [email protected]
Bitte senden Sie Ihr Gerät nicht ohne Aufforderung durch unser
Service-Team an unsere Anschrift. Die Kosten und die Gefahr
des Verlustes gehen zu Lasten des Absenders. Wir behalten
uns vor, die Annahme unaufgeforderter Zusendungen zu verweigern oder entsprechende Waren an den Absender unfrei
bzw. auf dessen Kosten zurückzusenden.
Umweltgerechte Entsorgung
Dieses Gerät ist entsprechend der europäischen
Richtlinie 2002/96/EG über Elektro- und ElektronikAltgeräte gekennzeichnet.
Nutzen Sie die von Ihrer Kommune eingerichtete
Sammelstelle zur Rückgabe und Verwertung elektrischer und elektronischer Altgeräte.
Technische Daten
Frequenzbereich
Versorgungsspannung
Ausgangsleistung
Modulation
Spannung/Strom an USBAnschluss
Abmessungen
Gewicht
87.6 ~ 107.9MHz
12V=
50nW
FM(F3E)
5V= 200mA
63 x 31 x 18mm
50g
Preface
Makes your music fly by wireless transmission to your
car radio. It allows to enjoy the music of portable audio
devices via car audio system or home audio equipment
without the need for earphones or headsets.
dnt
Content
Preface/Functions ................................................................. 15
Security instructions ........................................................ 16-17
Appliance description ........................................................... 17
Function description ............................................................. 18
Getting started ...................................................................... 20
Declaration of conformity ...................................................... 12
Specifications ....................................................................... 21
Warranty regulations............................................................. 23
Functions
Use of full band channels (87.6~107.9 MHz)
6 channels preset & auto shut off
Searches, plays and displays the user defined folder: In
case user makes the folder named Musicfly, the device
plays only the files in Musicfly folder.
- Directory loading: 5-level depth, Max 50 directories
- File loading: 999 files can be loaded at one try
- Supports directory shift
Supports all memory devices with USB port, up to
32Gbyte (USB flash memory, Portable hard disk, Memory
card)
Supports file index: Once you name the number from 001
to 500 on the head of the file name, the file numbers are
displayed on LCD and the files are played in serial order.
Automatic play: Once you plug USB removable disk, MP3
or WMA files are played automatically.
Displays remaining time of the playing file.
Security Instructions
Please read this information carefully before you
use the appliance for the first time.
General instructions
Never place the appliance on an uneven surface. People may
be injured if it falls down.
Keep the appliance out of the reach of small children.
If you connect the appliance to other electronic equipment,
read the safety information and the owner’s guides for this
equipment as well.
If you have any questions regarding the appliance, how it
works, safety or correct connections, please contact our technical support service or ask any specialist.
The seller does not assume liability for damage caused when
the appliance is used or for claims by third parties.
Never apply external voltage to the appliance unless this is
provided directly for operations and is necessary.
Environmental conditions
Keep the appliance away from heavy mechanical loads.
Protect it from vibrations and severe impacts, and do not drop
or shake it.
Do not expose the appliance to high temperatures (above
60°C) and severe temperature fluctuations. Protect it from
direct sunlight and keep it away from sources of heat.
Protect the appliance from damp.
Do not use the appliance in dusty places and protect it from
dust.
Parts of the appliance or accessories may contain so-called
softeners, which may damage sensitive furniture and plastic
surfaces. Avoid direct contact with sensitive surfaces.
Technical problems
In case any foreign material or liquid gets into the product,
please immediately remove it from the car cigarette lighter
power adaptor. Before you use it again, ask your authorised
dealer to check the product carefully.
Security Instructions
Please do not hesitate to contact our service center.
Packaging material
Please don’t keep any packaging material within reach of
small children. It can become a dangerous toy.
Cleaning and maintenance
For cleaning use dry and soft cloth.
This product can be used only with 12V cigarette
lighter jack power.
Delivery content
MusicFly Pro / stereo cable / additional fuse / user manual
Appliance description
12V Connector
Display
Audio-In
Power on/off
Memory
Menu/
Repeat
Rewind
Play/Pause
Forward
USB Connector
Description & Functions
Setting the frequency
Press MENU/RPT button.
Select the frequency with / buttons.
Press MENU/RPT button again.
Playback
Press button to start playback or pause.
When the music is playing, press briefly /
buttons, to
move to the next or previous title.
Press and hold the
/
buttons for about 2 seconds to
move to the next or previous directory.
When the playback is started, the display shows the remaining time, the frequency or the equalizer depending on the
display mode.
Volume
This function is available only, if a memory device
is connected to the USB port.
Press 2 x briefly the MENU/RPT button.
The display shows a bar (7 levels).
Set the volume with the / buttons.
RDS display
This function is available only, if a memory device
is connected to the USB port.
Press 3 x briefly the MENU/RPT button.
Select the RDS display method with with the / buttons.:
NOA - In the regular mode the display shows 8 characters.
SCA - In scroll mode the display scrolls at intervals of 1
second.
Press MENU/RPT button again.
RDS Interval
This function is available only, if a memory device
is connected to the USB port.
Press 4 x briefly the MENU/RPT button.
Select interval time with /
buttons for normal RDS
Description & Functions
mode (2-6 seconds).
Press MENU/RPT button again.
Display mode
The display shows remaining playback time only,
if a memory device is connected to the USB port.
During playback press button for 2 seconds.
The display is changed in the following order:
Frequency
Equalizer
remaining
playback time
Repeat feature
This function is available only, if a memory device
is connected to the USB port.
Press and hold MENU/RPT button for 2 seconds when the
music is playing. The repeat future is then activated.
The display is changed in the following order:
repeat
normal
Storing frequencies
Select the frequency with / buttons
Press MEM/POWER button until the display shows [-].
Use /
buttons to select the number of the memory
and press MEM/POWER button again.
Select stored frequencies
Press MEM/POWER-Tbutton repeatly until the desired frequency is selected.
Getting started
Getting started
When you use MusicFly Pro with portable audio device
(MP3 player, CD player, portable DVD player, or mobile
phone etc.) MusicFly Pro lets you listen to your portable
audio device (MP3 player, CD player, portable DVD player,
or mobile phone etc.) through any FM radio.
Automatically power is on once you put MusicFly Pro in the
car cigarette lighter power adapter.
You can also power on & off by pressing the power button
for about 2 seconds. If no audio signal is detected for 1
hour, power is automatically off.
Turn on the radio and find a frequency that is not being
used for broadcasting. Match the frequency of MusicFly Pro
on your radio using up/down button.
Select a frequency which sounds clear, makes less
background noise than other radio station.
Connect portable audio device(MP3P, CDP, PMP, PDA,
navigation or mobile phone etc.) to MusicFly Pro with
stereo cable.
Turn on the audio device and press the play button.
Set the volume to a reasonable level to get the best signal
quality. Set the volume of the audio device to medium level
and control the delicate volume using radio volume.
When you use MusicFly Pro with portable memory device
(USB storage, memory card or portable hard disk) can you
listen to sound files like MP3, WMA in USB storage, through
any FM radio.
Automatically power is on once you put MusicFly Pro into
the car cigarette lighter power adapter.
You can also power on & off pressing the power button for
about 2 seconds. If no audio signal is detected for 1 hour,
power is automatically off.
Turn on the radio and find a frequency that is not being
used for broadcasting. Match the frequency of MusicFly Pro
on your radio using up/down button.
Getting started
Select a frequency which sounds clear, make background
noise less than other radio station.
Plug USB storage into the USB port at the bottom of
MusicFly, then MP3 or WMA files are played automatically
stored in the USB storage.
Support only MP3 and WMA file, the other file types and the
files locked by DRM are not played.
Using USB storage
Recognize up to 32GByte, 999 files. Supports directory
loading up to 5-level depth, max 20 directories.
Using memory card(SD, MMC, CF or Memory stick)
You need to connect special proper USB converter.
Using portable hard disk
When you use portable hard disk, you need to divide the
disk into under 32Gbyte and format FAT32.
MusicFly Pro recognizes only the first drive under 32Gbyte
so you need to store the files that you want to listen to in
the first drive.
When you use portable hard disk, you must
connect extra power with ‘cigarette lighter
jack to USB’ cable. Please ask the store or us
for information about this. We do not take the
responsibility of any problem caused by not
connecting extra power.
Specification
Product Dimension
Weight of the product
Frequency range
Input Voltage
Output power
Modulation
USB Rated output power
63 x 31 x 18mm
50g
87.6 ~ 107.9MHz
12V
Conformity with FCC, CE, MIC
FM(F3E)
5V 200mA
Features
Feature of playing defined folder
MusicFly Pro has a feature that plays the music files only in
defined folders named MP3, Musicfly.
Name the folders MP3, Soundfly and Musicfly and store music
files in those folders, then MusicFly Pro plays the music files
in those files. MusicFly Pro supports up to 10 subdirectories
per main directory and plays 50 music files per subdirectory,
totally 500 files.
This feature shortens the loading speed when you use a mass
storage device and lets you put the files in order. If you do
not define folder, MusicFly Pro plays all MP3&WMA files in all
folders in sequence.
Support up to 10 subdirectories
UUUUUU
Feature of supporting file index
MusicFly Pro has file index feature that lets you set the play
list as you want. If you number from 01 to 50 at the head of file
names of each folder, MusicFly Pro plays the files in order.
If there are the files with given numbers and the files without
numbers in one folder, MusicFly Pro plays the files that have
numbers first and then plays the other files.
Tips for convenient use of MusicFly Pro
The way to lessen noise
Use MusicFly Pro avoiding direct ray of light to lessen the
noise caused by overheating.
Do not put MusicFly Pro near a magnet or devices which
make strong electric power.
Select the frequency that is not being used for
broadcasting.
Garantiebedingungen
1. Es gelten grundsätzlich die gesetzlichen Garantiebestimungen. Die Garantiezeit beginnt mit der
Übergabe des Gerätes. Im Garantiefall ist das Gerät mit dem Kaufbeleg (Kassenzettel, Rechnung
o.ä.), dem korrekt ausgefüllten Gerätepass und einer genauen Fehlerbeschreibung einzureichen.
Ohne diese Belege sind wir nicht zur Garantieleistung verpflichtet.
2. Während der Garantiezeit beheben wir kostenlos alle Mängel, soweit sie auf Material oder Fabrikationsfehler zurückzuführen sind. Es bleibt dem Hersteller überlassen, defekte Teile / Geräte auszutauschen oder durch andere zu ersetzen. Weitergehende Ansprüche, gleich welcher Art, sind
ausgeschlossen. Ausgetauschte Teile gehen in unser Eigentum über. Haftung für Folgeschäden
übernehmen wir nicht.
3. Eingriffe am Gerät durch nicht von uns autorisierte Firmen / Personen führen automatisch zum Erlöschen
des Garantieanspruches.
4. Vom Garantieanspruch ausgenommen sind alle Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung,
Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung, ausgelaufene Akkus/Batterien und betriebsbedingte
Abnutzung entstehen.
5. Durch Reparatur oder Teileersatz wird die ursprüngliche Garantiezeit nicht verlängert.
6. Diese Garantiebedingungen gelten in der Bundesrepublik Deutschland.
Warranty regulations
1. In general the European warranty regulations are valid. Warranty starts with receipt of unit. In a
warranty case, please submit the unit together with invoice, unit pass and error description. Without
these documentary evidence we are not obliged to a warranty performance.
2. During warranty period we repair all constructional or material defects which are caused by a manufacturing fault. It is in the decision of the manufacturer to change or replace defective parts/units.
Further claims are excluded. Changed parts will automatically go over into our property. We will not
be held responsible for future damages.
3. Manipulation on the unit through non-authorized companies/persons automatically leads to an end
of warranty period.
4. Excluded of warranty claims are damages due to improper treatment, not following the manual, oxidation of
batteries, permanent usage.
5. The initial warranty period is not extended because of repair or replacement of parts.
6. These warranty regulations are valid in the Federal Republik of Germany.
Application de la garantie
1. L‘application de la garantie est soumise aux dispositions légales. La période de garantie débute à la
remise de l‘appareil. En cas d‘application de la garantie, nous demandons que soit restitué l‘appareil
accompagné de son justifi catif d‘achat (ticket de caisse, facture ou autres), la carte de l‘appareil
dûment renseignée et une description précise du défaut. Sans ces éléments, nous ne sommes pas
tenus d‘assurer les prestations de garantie.
2. Pendant la période de garantie, nous réparons gratuitement tous les défauts, dans la mesure où il
s‘agit de défauts matériels ou de fabrication. Le fabricant est libre de réparer les pièces / appareils
défectueux ou de les remplacer. Aucune autre requête, de quelque nature que ce soit, ne sera prise
en compte. Les pièces remplacées sont notre propriété. Nous déclinons toute responsabilité pour
les éventuels dommages consécutifs.
3. Toute intervention sur l‘appareil, effectuée par des sociétés / ou des personnes non autorisées par
nos soins, entraîne automatiquement l‘annulation de la garantie.
4. Sont exclus de la garantie, tous les dommages résultant d‘une utilisation non conforme, du non
respect de la notice d‘utilisation, de l‘épuisement des piles/ou du déchargement des accus et de
l‘usure normale liée à l‘utilisation.
5. La réparation ou le remplacement des pièces ne prolonge en aucun cas la période de garantie
initiale.
6. Les présentes conditions de garantie s‘appliquent à l‘Allemagne fédérale.
Condizioni di garanzia
1. Fondamentalmente valgono le norme di garanzia legali. Il periodo di garanzia inizia dalla consegna
dell’apparecchio. Nel caso in cui si debba ricorrere alla garanzia, bisogna consegnare l’apparecchio
munito di ricevuta d’acquisto (scontrino fi scale, fattura o altro), di certifi cato di garanzia compilato
correttamente e di una precisa descrizione del difetto. Senza questa documentazione non siamo
tenuti ad assicurare le prestazioni previste dalla garanzia.
2. Nel periodo di garanzia ripariamo gratuitamente tutti i difetti riconducibili al materiale o ai difetti di
fabbricazione. È a discrezione della casa produttrice riparare pezzi/apparecchi difettosi o sostituirli.
Ulteriori diritti – indipendentemente dal genere – sono esclusi. I pezzi sostituiti rimangono di nostra
proprietà. Decliniamo ogni responsabilità per eventuali danni successivi.
3. Interventi sull’apparecchio da parte di aziende / persone da noi non autorizzate comportano automaticamente la perdita dei diritti di garanzia.
4. Esclusi dal diritto di garanzia sono tutti i danni derivanti da un uso non appropriato, dall‘inosservanza
delle istruzioni d’uso, da pile e batterie esaurite e dalla normale usura.
5. La riparazione o la sostituzione di pezzi non implica la proroga del periodo di garanzia originale.
6. Le presenti condizioni di garanzia valgono nella Repubblica Federale Tedesca.
MusicFly Pro
Garantiekarte
Carte de garantie
Warranty card
Certifi cato di garanzia
Drahtlose Nachrichtentechnik
Entwicklungs- und Vertriebs GmbH
Voltastraße 4
D-63128 Dietzenbach
Tel.
+49 (0)6074 3714-0
Fax
+49 (0)6074 3714-37
Hotline
+49 (0)6074 3714-31
Internet
http://www.dnt.de
Email
[email protected]
Email Support [email protected]
Serien Nr.
Serial no.
Kaufdatum:
Date of purchase:
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement