Ledwave Outdoor MK-10 Bedienungsanleitung
Ledwave Outdoor MK-10
Bedienungsanleitung
Verwendung und Wartung:
-
Bitte zerlegen Sie nicht den versiegelten Lampenkopf. Dadurch erlischt der Garantieanspruch und
die Taschenlampe könnte beschädigen werden.
-
Sie können die Taschenlampe mit allen Batterietypen (Alkali, Alkali-Mangan, Zink-Kohle, Nickel
Oxy Hydroxide, Lithium, etc.) sowie mit Akkus der Größe Mignon/AA verwenden. Mischen Sie
aber niemals die Typen untereinander oder verwenden Sie Akkus oder Batterien mit
unterschiedlichen Ladezuständen. Bitte verwenden Sie nur Markenbatterien oder -Akkus.
-
Wenn die Taschenlampe über einen längeren Zeitraum nicht verwendet wird, nehmen Sie bitte die
Batterien heraus. Die Taschenlampe kann durch deren Auslaufen beschädigt werden.
-
Um die Wasserdichtigkeit der Taschenlampe zu gewährleisten:
Ersetzen Sie den O-Ring wenn dieser beschädigt ist und behandeln Sie diesen
regelmäßig mit Schmiermittel (z. B. Silikonfett), um ein Erodieren des Gummis zu vermeiden.
-
Bitte reinigen Sie die Kontakte der Taschenlampe von Zeit zu Zeit.
Vor allem, wenn das Licht flackert oder nicht mehr richtig leuchtet.
Hauptgründe für ein Flackern oder Funktionsstörung der Taschenlampe:
1) Die Batterie muss gewechselt werden. (Beachten Sie die richtige Installationsrichtung Plus-Pol
Richtung Lampenkopf). Vergewissern Sie sich, dass der Heckschalter richtig zugeschraubt ist.
2) Die Leiterplatte oder andere Kontakte sind verschmutzt.
Reinigen Sie die Kontaktstellen mit einem in Alkohol getränkten
Wattestäbchen.
Wenn die oben genannten Hinweise nicht funktionieren, kontaktieren Sie bitte Ihren
Händler.
Produkt Garantie:
Die Ledwave MK-10 hat eine Garantie von 2 Jahren gegen Material und Verarbeitungsfehler. Diese Garantie
erstreckt sich nicht auf die Batterien und die Verpackung. Die Garantie erlischt bei mutwilliger
Beschädigung, unsachgemäßer Handhabung oder Wartung/ Demontage durch eine nicht von Ledwave
legitimierte Partei. Im Garantiefall bitte das Ledwave Produkt frankiert zum nächsten Ledwave
Vertragshändler einschicken. Bitte legen Sie eine Kopie der Kaufquittung und eine kurze Beschreibung des
Defekts bei.
Ersetzen der Batterien:
Schrauben Sie die Endkappe zum Einlegen der Batterien ab. Setzen Sie die Batterien mit der Anode Seite (+)
in Richtung des Taschenlampenkopfes ein.
Bedienung:
Zum Einschalten der Taschenlampe drücken Sie fest auf den Schalter - Klick.
Bei eingeschalteter Taschenlampe kann durch leichtes Drücken des Schalters der Modus verändert werden.
(Niedrig – Medium - Hoch – Stroboskop – SOS-Signal)
Wenn die Taschenlampe länger als 2 Sekunden ausgeschaltet bleibt, wird die Standardeinstellung
wiederhergestellt.
Warnung:
•
Auch wenn die Beeinträchtigung des Sehvermögens durch LED- Lichtquellen nur temporär ist,
sehen Sie bitte nicht direkt oder für einen längeren Zeitraum in die Lichtquelle.
•
Stellen Sie die Lampe nicht im eingeschalteten Zustand auf den Lampenkopf. Die so gestaute
Wärme könnte die LED beschädigen oder Ihre Lebensdauer verkürzen.
•
Bringen Sie die eingeschaltete Lampe nicht länger in direkten Kontakt zum Körper oder
Gegenständen, die durch Wärme beschädigt werden könnten.
•
Schließen Sie die Batterien oder Akkus der Taschenlampe nicht kurz und versuchen Sie diese nie zu
öffnen.
•
Lassen Sie die Lampe nicht über eine längeren Zeitraum unbeaufsichtigt eingeschaltet.
•
Entfernen Sie für längere Transporte oder zur längerfristigen Aufbewahrung der Taschenlampe die
Batterien.
•
In sehr seltenen Fällen kann flackerndes Licht, wie z. B. in Diskotheken, bei Videospielen, bei
Sonnenlicht das beim Vorbeifahren durch Bäume scheint oder im Stroboskop-Modus der
Taschenlampe bei Menschen mit bestehender Epilepsie einen Anfall auslösen. Dieses seltene
Phänomen wird photosensitive Epilepsie genannt.
•
Bewahren Sie die die Lampe außerhalb der Reichweite von Kindern auf.
Die LEDWAVE MK10 ist eine vielseitig einsetzbare Outdoor-Taschenlampe. Sie vereint hohe Helligkeit
und lange Laufzeit mit praktischen 5 Betriebsmodi. Die kompakte Größe und die Wasserresistenz nach IPX8-Standard machen die MK10 zu einer zuverlässigen Taschenlampe für Ihren täglichen Gebrauch und für
Notfälle.
Eigenschaften:
- Eine 1,5V AA Batterien
- 3 Watt LED
- Gewicht: 21 gr. (ohne Batterien)
- Abmessungen: 80 mm (Länge) x 16,6 mm (Durchmesser)
- Fünf Betriebsmodi (Leistung und Dauerbrenndauer):
• Niedrig (40 h - 10 lumen)
• Mittel (6 h - 50 lumen)
• Hoch (2 h - 160 lumen)
• Stroboskop (ca. 16 Lichtblitze pro Sekunde bei voller Leistung)
• SOS-Signal (Endlosschleife)
- Wasserdicht nach IPX-8 Standard
- Lieferumfang: Nylongürtelholster, abnehmbarer Metallclip, Trageband, Ersatz Gummiring und Ersatz
Schalterkappe (schwarz)
Hinweis: Die oben genannten Angaben sind Richtwerte und
können je nach verwendeter Taschenlampe, Batterietyp- und Qualität sowie Umgebungstemperatur
variieren.
(Änderungen vorbehalten.)
www.ledwave.eu
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising