Little Battlers eXperience™ 1 Wichtige Informationen Grundlegende

Little Battlers eXperience™ 1 Wichtige Informationen Grundlegende
Little Battlers eXperience™
1
Wichtige Informationen
Grundlegende Informationen
2
Informationsaustausch
3
Online-Funktionen
4
Altersbeschränkungen
Das Spiel starten/beenden
5
Spielbeginn
6
Spiel beenden
Steuerung
7
Menüsteuerung
8
Steuerung (Story-Modus)
9
Steuerung (Kampf-Modus)
Story-Modus
10
Das Spiel (Story-Modus)
11
Bildschirme (Story-Modus)
12
Zugängliche Einrichtungen
13
Hauptmenü
Anpassen
14
Fang an anzupassen
15
LBX-Teile/Teile ausrüsten
16
Waffen ausrüsten
17
Festlegung von Spezialattacken
18
Sets
19
Kerneinheiten
20
Gruppe
Kampf-Modus
21
Kampfvorbereitungen
22
Kampf-Bildschirm
23
Grundlegende Aktionen (Kampf)
Kampfsteuerung
24
Bewegungsarten
25
Angriffs- & Verteidigungsarten
26
Spezialattacken und Items
27
Sonstige Steuerung
Waffensteuerung
28
Schwerter
29
Lanzen
30
Schlagringe
31
Hiebwaffen
32
Schusswaffen (Einhändig)
33
Waffenarme
34
Zweihandschusswaffen
35
Schwerter (Beidhändig)
36
Schusswaffen (Beidhändig)
Lokales Spiel
37
Kommunikation starten
38
Drahtlose Kämpfe
39
Ranglisten-Kämpfe
40
Karten-Geschenke
41
Punkte-Laden
StreetPass
42
StreetPass starten
43
Navarros StreetPass-Laden
Internet
44
Downloads
Serviceinformationen
45
Kontaktinformationen
1
Wichtige Informationen
Bitte lies vor der Verwendung dieser
Software diese Bedienungsanleitung
und folge ihren Anweisungen. Sollte
diese Software von Kindern genutzt
werden, muss ihnen diese
Bedienungsanleitung von einem
Erwachsenen vorgelesen und erklärt
werden.
♦ Soweit nicht anders angegeben,
bezieht sich die Bezeichnung
„Nintendo 3DS“ auf alle Systeme
der Nintendo 3DS™-Familie.
♦ Wird ein Nintendo 2DS™-System
zum Spielen verwendet, werden
Funktionen, die eigentlich das
Schließen des Nintendo 3DSSystems erfordern, durch
Betätigen des Standby-Schalters
ausgeführt.
WICHTIG
Wichtige Informationen für deine
Gesundheit und Sicherheit findest du
in den Gesundheits- und Sicherheitsinformationen, die du über das
HOME-Menü aufrufen kannst.
Bitte lies außerdem gründlich die
Bedienungsanleitung, besonders den
Abschnitt „Gesundheits- und
Sicherheitsinformationen“, bevor du
Nintendo 3DS-Software verwendest.
Sprachauswahl
Grundsätzlich wird für diese Software
die Spracheinstellung des
Nintendo 3DS-Systems übernommen.
Die Software verfügt über drei
verschiedene Sprachen: Englisch,
Deutsch und Französisch. Wurde für
dein Nintendo 3DS-System bereits
eine dieser Sprachen ausgewählt,
wird diese automatisch in der
Software verwendet. Wurde eine
Sprache ausgewählt, die nicht oben
angeführt ist, wird in der Software
englischer Bildschirmtext angezeigt.
Bitte sieh in der elektronischen
Bedienungsanleitung der
Systemeinstellungen nach, falls du
weitere Informationen zur
Spracheinstellung des Systems
benötigst.
Alterseinstufungen
Um weitere Informationen zu den
Alterseinstufungen für diese sowie
andere Software zu erhalten,
besuche bitte die Website der für
deine Region zuständigen Stelle für
Alterseinstufungen.
PEGI (Europa):
www.pegi.info
USK (Deutschland):
www.usk.de
Classification Operations Branch
(Australien):
www.classification.gov.au
OFLC (Neuseeland):
www.classificationoffice.govt.nz
Russland:
minsvyaz.ru/ru/doc/index.php?id_4=883
Wichtige Hinweise
Diese Software (und j eglicher
herunterladbare zusätzliche Inhalt
oder j egliche Dokumentation, die
du herunterlädst oder mit dieser
Software verwendest,
eingeschlossen) wurde von
Nintendo ausschließlich zur
persönlichen und nicht
gewerblichen Nutzung mit deinem
Nintendo 3DS-System lizenziert.
Die Nutzung von Online-Services
dieser Software unterliegt dem
Vertrag zur Nutzung der
Nintendo 3DS-Services und der
Datenschutzrichtlinie, die die
Nintendo 3DS-Verhaltensregeln
beinhalten.
Nicht autorisierte Reproduktion
oder Verwendung sind verboten.
Diese Software beinhaltet einen
Kopierschutz, um die Reproduktion
sowie das Kopieren von Inhalten zu
verhindern.
Dein Nintendo 3DS-System sowie
deine Software sind nicht für den
Gebrauch mit bestehenden oder
zukünftigen nicht autorisierten
Modifikationen der Hard- oder
Software bestimmt. Des Weiteren ist
dein Nintendo 3DS-System nicht
für den Gebrauch in Verbindung mit
j eglichen nicht autorisierten
Geräten bestimmt.
Nachdem für dein Nintendo 3DS-
System oder deine Software ein
Update durchgeführt wurde, kann
j egliche bestehende oder
zukünftige nicht autorisierte
Modifikation der Hard- oder
Software deines Nintendo 3DSSystems oder der Gebrauch
j eglicher nicht autorisierter Geräte
mit deinem Nintendo 3DS-System
dazu führen, dass dein
Nintendo 3DS-System dauerhaft
unverwendbar wird. Inhalte, die
aufgrund der nicht autorisierten
technischen Modifikationen der
Hard- oder Software deines
Nintendo 3DS-Systems entstanden
sind, könnten gelöscht werden.
Diese Software, Anleitung und
andere schriftliche Dokumente, die
dieser Nintendo-Software beiliegen,
sind durch national sowie
international gültige Gesetze zum
Schutze geistigen Eigentums
geschützt.
Informationen zum Recht an
geistigem Eigentum diese Software
betreffend, eingeschlossen Hinweise
zu eventuell verwendeten
Middleware- und Open-SourceSoftware-Komponenten, findest du in
der englischen Version der
elektronischen Bedienungsanleitung.
CTR-P-ADNP-00
2
Informationsaustausch
Nutzergenerierte Inhalte (UGC) sind
Inhalte, die von Nutzern erstellt
wurden, wie Nachrichten, Mii™Charaktere, Bilder, Fotos, Audiound Videodateien, QR Code™-Bilder
etc.
Austausch von nutzergenerierten
Inhalten
Nachfolgend findest du allgemeine
Sicherheitshinweise zum Austausch
von nutzergenerierten Inhalten mit
anderen Nutzern. Welche und wie
viele Inhalte ausgetauscht werden
können, hängt von der j eweiligen
Software ab.
● Hochgeladener Inhalt kann von
anderen Nutzern gesehen werden.
Er kann auch von Dritten kopiert,
verändert und weiterversendet
werden.
Einmal hochgeladene Inhalte
können nicht gelöscht und deren
Verwendung kann nicht
eingeschränkt werden, sei also
vorsichtig.
● Jeglicher hochgeladene Inhalt
kann ohne Vorankündigung
entfernt werden. Nintendo kann
auch Inhalte entfernen oder
ausblenden, die als
unangemessen betrachtet werden.
● Wenn du Inhalte erstellst oder
hochlädst, beachte bitte
Folgendes:
- Verwende keine Informationen,
anhand derer deine Person
identifiziert werden kann oder
Dritte identifiziert werden
können, wie Namen, E-MailAdressen, Adressen oder
Telefonnummern.
- Verwende nichts, was andere
Personen schädigen, verletzen
oder j emandem Unbehagen
bereiten könnte.
- Verletze nicht die Rechte
anderer. Verwende keine Inhalte,
die Dritten gehören oder die
Dritte darstellen (Fotos, Bilder,
Videos), ohne ihre Erlaubnis
erhalten zu haben.
- Verwende weder illegale Inhalte
noch j egliche Inhalte, die
rechtswidrige Handlungen
begünstigen.
- Verwende keine Inhalte, die
gegen gesellschaftliche
Wertvorstellungen verstoßen.
3
Online-Funktionen
Diese Software ermöglicht es dir,
dich mit dem Internet zu verbinden
und Ü-Kapseln, LBX-Karten und
Quests herunterzuladen. Weitere
Informationen findest du auf der
Seite Downloads (siehe S. 44).
♦ Informationen, wie du dein
Nintendo 3DS-System mit dem
Internet verbindest, findest du in
der Nintendo 3DSBedienungsanleitung.
Die se Soft w are un t ers t üt z t da s
Nint endo Net work™.
Übe r de n On l in e-Se rvi ce
„ Nint endo Net work“ kannst du mit
Spi el e rn aus de r g a nz en W el t
s pie l en, ne ue z usät zl ic he I nh al t e
herunterl aden und viel es mehr!
Online-Sicherheitshinweise
● Wenn du Informationen oder
Inhalte über die drahtlose
Verbindung postest, sendest oder
auf andere Weise zugänglich
machst, stelle sicher, dass keine
Informationen enthalten sind, mit
denen du persönlich identifiziert
werden kannst, z. B. Name, EMail-Adresse, Adresse oder
Telefonnummer, da andere diese
Informationen und Inhalte
möglicherweise sehen können.
Verwende, insbesondere wenn du
einen Nutzernamen oder
Spitznamen für deine Mii™Charaktere auswählst, nicht
deinen wirklichen Namen, da
andere bei Verwendung der
drahtlosen Verbindung
möglicherweise deinen
Nutzernamen und die Spitznamen
deiner Mii-Charaktere sehen
können.
● Freundescodes sind Teil eines
Systems, das es dir ermöglicht,
Freundschaften mit anderen
Nutzern zu schließen, sodass du
mit dir bekannten Personen
spielen, kommunizieren und
interagieren kannst. Wenn du
Freundescodes mit Unbekannten
austauschst, besteht das Risiko,
dass du Informationen oder
Nachrichten mit beleidigendem
oder unangemessenem Inhalt
erhältst bzw. Unbekannte
Informationen über dich sehen,
die sie nicht sehen sollen. Wir
empfehlen daher, dass du deinen
Freundescode niemandem gibst,
den du nicht kennst.
● Unterlasse schädliche, illegale,
beleidigende oder anderweitig
unangemessene Aktivitäten, die
anderen Nutzern Probleme
bereiten könnten. Unterlasse es
vor allem, Inhalte zu posten, zu
senden oder auf sonstige Weise
zu verbreiten, die andere
bedrohen, beleidigen oder
verletzen, ihre Rechte verletzen
(z. B. Urheberrecht, Recht am
eigenen Bild, Recht auf
Privatsphäre, Persönlichkeitsrecht
oder Markenrecht) oder von
anderen Personen als verstörend
empfunden werden könnten.
Insbesondere wenn du von
anderen Personen Fotos, Bilder
oder Videos aufgenommen hast
und diese sendest, postest oder
anderweitig zugänglich machst,
stelle sicher, dass diese Personen
zuvor ihre Zustimmung erteilt
haben. Wenn unangemessenes
Verhalten deinerseits gemeldet
oder bestätigt wird, könnte dies
Strafen wie z. B. den Ausschluss
von Nintendo 3DS-Services nach
sich ziehen.
● Bitte beachte, dass die NintendoServer wegen Wartungsarbeiten
aufgrund von vorangegangenen
Problemen möglicherweise
vorübergehend nicht verfügbar
sind und Online-Services für
bestimmte Software
möglicherweise eingestellt
werden.
4
Altersbeschränkungen
Die folgende Funktion dieser
Software kann durch Optionen der
Altersbeschränkungen gesperrt
werden.
♦ Um weitere Informationen zu den
Altersbeschränkungen zu erhalten,
lies bitte die Nintendo 3DSBedienungsanleitung.
● StreetPass
Sperrt das Senden/Empfangen von
Charakterinformationen über
StreetPass™.
5
Spielbeginn
Titel menü
Wenn du das Spiel einschaltest,
erscheint nach dem Eröffnungsfilm
das Titelmenü.
♦ Du kannst den Eröffnungsfil m
überspringen, indem du
drückst.
Neues Spiel
Gib einen LBX-Spielernamen ein und
stürze dich ohne Umwege direkt in
dein Abenteuer.
♦ Dein LBX-Spielername kann
später nicht mehr geändert
werden.
De in L BX -Spi el e rname wi rd v on
and eren Sp iel ern be i de r
Be nu t z un g v on S t ree t Pass
( sieh e S. 42-43) g eseh en. Bit t e
verwende keine Sprache, die die
Re c ht e an dere r ve rl e t zt ,
v erwe nd e k ein e I n format ion en ,
anhan d de rer d eine P ers on
id en t ifiz iert w erde n k ann o de r
Dri tt e id en ti fiz iert we rde n
k ön ne n, un d fü g e ke ine I nh al t e
e in, d ie j e man de m Unb eh ag en
bereit en könnten.
Fortfahren
Wähle deine Speicherdaten aus, um
mit einem zuvor gespeicherten Spiel
fortzufahren.
Neues Spiel Plus
Du fängst am Beginn der Geschichte
mit den Daten an, die du aus einem
zuvor abgeschlossenen Spiel hast.
LBX-Teile, die nicht ausgerüstet
waren, werden j edoch gegen
Kampfpunkte eingetauscht. Wenn du
ein Neues Spiel Plus spielst, werden
deine Gegner stärker sein.
Downloads
Diese Software erlaubt es dir, eine
Verbindung mit dem Internet
herzustellen und Inhalte wie
Ü-Kapseln (siehe S. 12), LBX-Karten
(siehe S. 12) und Quests
(siehe S. 13) herunterzuladen.
G r u n d l eg e n d e
Aktione n
Di es es S p iel h at e in en St ory u nd e in en Kamp f-Mod us . W enn
während einer Unt erhal tung oder
e ine s E reig ni ss es in de r
Ge sc hi ch t e e in L BX -K amp f
b eg i nn t , wec hs el t d as Sp ie l in
den Kampf-Modus.
● Story-Modus:
Du steuerst
d en
Haupt c harakt e r.
S pric h mi t
anderen und erwirb Items.
● Kampf-Modus:
S t eu ere
d ei ne n LB X
u nd kämpfe
g eg en d e n
L BX e i n e s
Gegners.
6
Spiel beenden
Bevor du das Spiel beendest,
solltest du es speichern. Ist der
Speichervorgang abgeschlossen,
kannst du dein Nintendo 3DSSystem ausschalten.
Daten speichern
Du kannst deinen Fortschritt
speichern, indem du mit dem
Informationsterminal MeTaMo
sprichst. Drücke , wenn du mit
MeTaMo sprichst, um ins MeTaMoMenü (siehe S. 10) zu gelangen.
Berühre SPEICHERN und wähle
deine Speicherdatei.
♦ Du kannst bis zu drei
Speicherdateien anlegen.
● W ährend des Speich erv org ang s
b it t e n ich t das G erät
auss chal ten , die Nintendo 3DS Kart e/ S D C ard en t fern en od er
das System zurücksetz en. Achte
außerd em darauf, das s d ie
Ansc hl üsse nic ht ve rs chmutz en.
Al l die s k an n s on s t z u
u nwid erru fl ic he m Dat e nv erl us t
führen.
● V e r w e n d e k e in e x t e r n e s
Zu be hö r od er k ein e e xt e rne
So ft ware , um d ein e
Sp ei ch erdat en z u mod if iz ie ren ,
da di es ein en Sp iel f ort s ch rit t
u nmög l ic h mach en od er z um
Ve rl us t de r Sp eic he rdat en
füh ren kan n. J eg l ic he
Ve rän de run g de r Dat en ist
u numk e hrb ar, a l so se i
vorsichtig !
7
Menüsteuerung
Dies ist die grundlegende Steuerung
des Hauptmenüs (siehe S. 13). Es
gibt noch weitere Menübildschirme,
die dir die verschiedensten Optionen
zur Verfügung stellen. Die einzelnen
Optionen werden dir j eweils im
unteren Bereich des oberen
Bildschirms kurz erklärt.
Die Menüführung

E i n e Op t i on
wählen

Bestätigen

Zurück
/
Hilf e anze igen
Touchscreen-Steuerung
Du kannst verschiedene Optionen
auf dem Touchscreen auswählen.
Welche Optionen dir zur Verfügung
stehen, hängt davon ab, wo du
gerade im Spiel bist. So kannst du
zum Beispiel über den Touchscreen
LBX-Teile austauschen oder den
Charakter wechseln, den du
während der Kämpfe steuerst.
Hilfe
Neben der Information, die auf dem
oberen Bildschirm erscheint, gibt es
eine Hilfe-Funktion, die du über
erreichst. Diese
Berühren von
kannst du zur Erklärung der
Funktionen auf den anderen
Menübildschirmen nutzen.
8
Steuerung (Story-Modus)
Dies ist die grundlegende
Steuerung, die du im Story-Modus
brauchst.
Die Steuerung im Detail

Bewegen

Auf der Karte
scrollen

Sprechen/
Untersuchen/Text
blättern

Zum vorherigen
Bezirk
zurückkehren
(Karte)/Text
blättern (Ereignis)

Hauptmenü
anzeigen

Ereignis
überspringen
(Pause)
/
Karte verkleinern/
vergrößern
/
Pause
Touchscreen-Steuerung
Tex t blätte rn
Hauptmenü
anzeigen
/
/
Scrollen
Karte verkleinern/
vergrößern
Auf der Karte
scrollen
Zum vo rhe rig e n
Be z irk
z urück k e hren
(Karte)
9
Steuerung (Kampf-Modus)
Dies ist die grundlegende
Steuerung, die du im Kampf-Modus
benötigst. Für weitere Informationen
über LBX-Kämpfe sieh dir
Seite 21-23 an.
Die Steuerung im Detail

LBX bewe gen

Waffe wechseln

Angriffsziel
ändern

Zielfixierung EIN/
AUS

Sprinten

Springen

Item benutzen

Angreifen

Verteidigen/
Kamera
zurücksetzen

Spezialattacke
anwenden
/
Pause
Touchscreen-Steuerung
Kamera umstellen
Taktik wechseln
Spezialattacke
anwenden
Item benutzen
Waffe
berühren
Waffe wechseln
10
Das Spiel (Story-Modus)
Die Geschichte beginnt in Pacifica.
Du steuerst Van Yamano zu
verschiedenen Orten. Die
Geschichte entwickelt sich anhand
von Unterhaltungen und Kämpfen.
Der von dir gesteuerte Charakter
kann sich abhängig von der Situation
ändern.
En tw ick l ung i m
Story -Modus
1. Zu einem Ziel aufbrechen
Die Richtung z u
einem Ziel wird
auf der
durc h
Karte auf de m
Touchscree n
angezeigt. Wenn du dich für einige
Zeit nicht bewegst, erscheint die
derzeitige Aufgabenstellung auf dem
oberen Bildschirm.
2. Sprechen/Untersuchen
In Pacifica gibt e s
viele interessant e
Leute und Orte.
Samml e
Informationen,
indem du mit anderen Charakteren
redest und Nachforschungen
anstellst.
3. Einen LBX-Kampf
bestreiten
Je nachdem, mit
welchem Charakter
du sprichst, kan n
es zum Kampf
kommen. I n
diesem Fall wird in den KampfModus gewechselt, also steuere
deinen LBX und gewinne den Kampf!
♦ Du kannst zum Kampf
herausgefordert werden, während
du herumläufst oder auch
während Ereignissen in der
Geschichte.
S ich auf d er K art e
bewegen
Es gibt bestimmte Ein- und
Ausgänge in einem Bezirk. Wenn du
einen davon benutzt, gelangst du
zur Bezirkskarte. Darauf siehst du
mehrere Orte, zu denen du gehen
kannst. Berühre einen Namen auf
dem Touchscreen und drücke , um
dort hinzugelangen. Ab einem
bestimmten Zeitpunkt im Spiel
kannst du die Stadtkarte benutzen,
welche größer ist.
♦ Während du im Spielverlauf
voranschreitest, erhältst du nach
und nach Zutritt zu mehr Orten.
Bezirkskarte
Stadtkart e
MeTaMo -Menü
W e n n d u m it
Me TaMo s pric hs t ,
e rhäl t st d u
v ers ch ie den e
Op t ion en .
Au ße rde m werd en
deine bisherig en Kampfdat en auf
de m ob ere n B il ds c hirm
angezeigt .
● Speichern
Speichert den Spielfortschrit t.
● Lokaler Modus
V ers ch en ke LB X-Kart en
(s ie he S. 12 ) od er k ämp fe
g eg en an de re Sp ie l er in
deiner Nähe!
● Street Pass
T ei l e u nd k aufe LBX -Te il e
über StreetPass.
● Passwört er
W e nn du ein Pass wo rt
e ing ib st , we l c he s d u a uf
v ers c hie de ne n W e g en
e rhal t e n k an ns t , erh äl t s t du
speziel le LBX oder W affen.
11
Bildschirme (Story-Modus)
Ansicht im Story-Modus
❶
❷
❸
❻
❹
❺
❼
❶ Name des aktuell en Ort es
❷ Interaktions-I con
Charaktere und Orte, mit denen
interagiert werden kann, werden mit
folgenden Symbolen angezeigt,
wenn man sich ihnen nähert.
:Interagiere mit diesen
Charakteren, Orten oder
Obj ekten, um den Spielverlauf
voranzubringen
:Untersuche diese Objekte
:Hier findest du Quests
(siehe S. 13)
:Interagiere hiermit für den
Fortschritt der Quest
:Fordere diese Charaktere zum
Kampf heraus
:Sprich mit diesen Charakteren
:Kaufe hier deine Items
:Hier gibt es etwas zu entdecken
❸ Aktuell e Aufgabe
Diese wird angezeigt, wenn du dich
einige Zeit nicht bewegt hast.
❹ Kart e
Du kannst die Karte in verschiedene
Richtungen scrollen, indem d u
berührst oder indem du sie
mithilfe des Touchpens bewegst.
:Von dir gesteuerter Charakter
:Charakter, mit dem du sprechen
kannst
:Charakter, mit dem du kämpfen
kannst
:MeTaMo/Wähle-Einen-Kampf
(siehe S. 12)/Portal
:Ziel
:Zielrichtung
:Laden
❺ Kart e verkleinern/verg rößern
❻ Hau pt me nü öffn en
(siehe S. 13)
❼ Kart e zurücksetzen
12
Zugängliche Einrichtungen
Die Stadt hat viele Einrichtungen,
die du nutzen kannst, wie etwa
Läden und Ü-Kapsel-Automaten.
Manche Einrichtungen werden erst
im Verlauf des Spiels freigeschaltet.
Laden
Hier kannst du Items einkaufen und
deinen LBX warten. Wenn du mit
dem Verkäufer sprichst, erscheint
ein Menü auf dem Touchscreen.
Einkaufen
Du kannst LBX-Teile, Waffen und
Items für den Kampf kaufen. Wähle
aus, was du kaufen möchtest und
lege dann die Anzahl der Items fest.
Verkaufen
Du kannst LBX-Teile, Waffen und
Items verkaufen und erhältst dafür
Credits (die Währung im Spiel). Es
funktioniert genauso wie der Kauf
von Items. Wähle die Items aus, die
du verkaufen möchtest, und lege die
Anzahl fest.
Wartung
Die Wartungsleiste des LBX leert
sich bei j edem Kampf ein wenig.
Wenn die Wartungsleiste leer ist,
wird dein LBX weniger TuningPunkte erhalten. Sorge also dafür,
dass sie gefüllt ist. Wenn du
WARTUNG in einem Laden-Menü
auswählst, kannst du die
Wartungsleiste kostenlos auffüllen.
N ützliche Funk tionen
W äh ren d d u d en L aden
du rc hs t öb ers t , erhäl t s t du au f
dem oberen Bildschirm g enauere
I nformat ionen über die einz elnen
I t ems. Du kanns t die I te ms auch
anders anordnen und prüfen, wie
sie aussehen.
Weit ere Informationen über Items
fin de st d u auf S ei te 14. Fo l g e
de n A nwe is un g e n auf d em
Bi l ds ch irm, u m he rau sz ufi nd en,
was du s onst noch im Laden tun
kannst .
Wähle-Einen-Kampf
Wenn du den
Kampfkarton neben dem
Eingang zu Navarro s
Modell-Laden berührst ,
kannst du an eine m
Wähle-Einen-Kampf teilnehmen.
Du kannst Kontakte aus deinem
Adressbuch anrufen (siehe S. 13)
und gegen sie kämpfen.
Ü-Kapsel n
An Ü-Kapsel-Automate n,
die du in verschiedenen
Bereichen Tokios finden
kannst, kannst du mit
deinen Credits Kapsel n
mit LBX-Teilen darin kaufen. Eine
Liste mit erhältlichen Teilen kannst
du auf dem oberen Bildschirm
ansehen.
LBX-Kartenk ampf
Wenn du LBX-Karte n
bekommst, kannst du an
einem LBX-Kartenkamp f
in der Spielhall e
teilnehmen, in dem du
gegen die LBX auf den Karten
antrittst. Sammle die LBX-Karten
und kämpfe die Kämpfe alle
nacheinander. Wenn du sie alle
gewinnst, erhältst du LBX-Teile und
LBX-Karten.
13
Hauptmenü
Das folgende Men ü
erscheint, wenn du 
drückst oder MENÜ
auf der oberen
rechten Ecke de s
Touchscreens berührst.
Auf dem oberen Bildschirm
erscheinen dann Informationen über
den Charakter und auf dem
Touchscreen siehst du, wie viele
Credits er hat.
♦ Im Laufe des Spiels werden
weitere Menüs freigeschaltet.
Anpassen (siehe S. 14)
Tausche LBX-Teile und Waffen aus
und wähle die Waffen für den Kampf.
Wartung
Fülle die Wartungsleiste mit Öl auf.
Gruppe (siehe S. 20)
Unter Gruppe kannst du auswählen,
welche Charaktere im Kampf
antreten (bis zu drei Charaktere). Du
kannst auch eine Taktik für j eden
der Charaktere festlegen und ihre
Stärke und den Status überprüfen.
Item-Liste
Du kannst überprüfen, welche und
wie viele Items du besitzt. Wählst du
ein Item aus, erscheint auf dem
oberen Bildschirm eine Erklärung
dazu.
LBX-Index
Du kannst alle LBX, Waffen und
LBX-Karten durchsuchen, die du
bisher gesammelt hast. Wenn du
einen LBX auswählst, erscheinen auf
dem oberen Bildschirm
Informationen darüber.
Quest-Übersicht
Du kannst Quests von anderen
Charakteren aus der Stadt
annehmen oder ablehnen. Wenn du
eine Quest erledigt hast, erhältst du
Geschenke wie z. B. Items oder
Credits.
LBX-Controll er
Der LBX-Controller ist eine
Fernbedienung, mit der Charaktere
ihren LBX steuern. Wenn du diese
Option aus dem Hauptmenü
auswählst, hast du folgende
Möglichkeiten:
Nachricht
Üb erp rüfe
Nac hric ht e n v on
Ko nt akt e n u nd
Verbündeten.
Mitteilungen
Wichtige
Ankündigungen
kannst du hier
finden.
Adressbuch
Enthält die auf
deinem Controller
gespeicherten
Adressen von
Kontakten. Manche
Charaktere können
für ein Wähleeinen-Kampf
angerufen werden.
Infos
Hi er k an ns t du dir
e ine Vie l z ah l an
R ep ort en an s eh en ,
w i e z . B.
I n forma t ion en üb er
L BX u nd ihre
Techniken.
Einstellung en
Passe die Textgeschwindigkeit sowie
die Lautstärke von
Hintergrundmusik, Soundeffekten
und Stimmen an.
14
Fang an anzupassen
Verstärke deinen LBX, indem du
Teile und Waffen unter ANPASSEN
austauschst.
Anpassung smenü
Wenn du im Hauptmenü ANPASSEN
antippst, erscheinen auf dem oberen
Bildschirm Informationen über den
LBX und das Anpassungsmenü
erscheint auf dem Touchscreen.
♦Drehe den LBX, indem du 
bewegst.
♦Die Informationen der Zeiger für
Nummer ⑥-⑧ ändern sich, j e
nachdem welche
Anpassungsoption du wählst. Der
unten gezeigte Bildschirm
erscheint, wenn du LBX-TEILE
wählst.
❺
❶
❷
❸
❹
❶ C harak t er, d er d en LBX
benutzt
❻
❼
❽
❷ LBX-Techniken
:Wartungsleiste
LP :Lebenspunkte
BP:Batteriepunkte
:Aktuell ausgewählter Waffentyp
(A)
:Aktuell ausgewählter Waffentyp
(B)
:Starke Attribute (weniger
schadensanfällig)
:Schwache Attribute
(besonders schadensanfällig)
❸ Eig ener Name und LBX-Typ
❹ Anpassung smenü
❺ Spezial fähig keit (siehe S. 15)
❻ A kt i ve Fähig ke it e n
(siehe S. 15)
❼ W affenfähig keit en
Das Tempo ändert sich abhängig
vom Gesamtgewicht der LBX-Teile
und Waffen.
:Aktuell ausgewählte Waffe
:Aktuell ausgewählter Schild
ANG :Angriff
VT :Verteidigung
:Tempo (A-E)
❽ Aktuell ausgerüstet e LBX-Teile
Ü ber LP und BP
W en n d ir im Kampf g es c hade t
wird un d dein e LP auf 0 sink en ,
k an ns t du nic ht me hr
weiterkämpfen.
BP s ink en, wenn dein LBX rennt ,
s prin t et o de r an g rei ft . We nn du
keine BP mehr hast , füll t sich die
C ha ncel eis te (s iehe S . 22) nic ht
me hr auf , di e d u z um Aus l ö s en
de r Sp ez ial at t ack en
(siehe S. 17) benötig st.
Anpassung smenü
LBX-Teile
(siehe S.
15-16)
L BX-T eil e u nd
Waffen ausrüst en
Spezialattacken
Lege deine
Spezialattacken
fest.
Wartung
Warte deinen LBX
mit Öl.
Kampf-Items
Lege fest, welche
Items du mit in den
Kampf nimmst.
Eigene Namen
Ändere den Namen
deines LBX.
Sets
(siehe S. 18)
Speichere deinen
angepassten LBX.
Kerneinheiten
(siehe S.19)
Lege LBX-Kernteile
fest.
Gruppe
(siehe S. 20)
L eg e fe st , we l c he
C h arak t ere am
Kampf t eilnehmen.
Der Eig e ne Name, den du e inem
L BX g eb en kann st , w ird v on
and eren Sp iel ern in S tre et P as s
( sieh e S. 42-43) g eseh en. Bit t e
verwende keine Sprache, die die
Re c ht e an dere r ve rl e t zt , s ende
k ein e I n f ormat ion en , an hand
de rer D rit t e id en t ifiz ie rt w erde n
k ön ne n, un d fü g e ke ine I nh al t e
e in, d ie and ere n Un be hag e n
bereit en könnten.
15
LBX-Teile/Teile ausrüsten
Berühre LBX-TEILE, um Teile und
Waffen deines LBX auszuwechseln.
Zuerst sehen wir uns die Ausrüstung
der LBX-Teile an.
Ausrüsten von
LBX-Teil en
Lege LBX-Teile für den Kopf, den
Rumpf, den rechten und linken Arm
und die Beine fest. Wähle, welchen
Bereich du ausrüsten möchtest und
wähle das entsprechende Teil auf
dem Touchscreen.
❹
❶
❷
❺
❻
❸
❶ Liste der Teil e
Name und Informationen zu j edem
Teil werden angezeigt. Die RK
(Rüstungsklasse) zeigt die Stärke
der Teile an, welche sich mit den in
Kämpfen gewonnen Tuning-Punkten
erhöht. Die Information rechts von
der RK zeigt Qualität (oben links),
den Charakter (oben rechts), den
aktuellen Status der
Rüstungsmodifizierung (unten links)
und das Gewicht (unten rechts) an.
❷ Ausrüstungsmarker (E)
Ein blaues E erscheint neben den
Teilen, mit denen der LBX, den du
ausgewählt hast, ausgerüstet ist,
während neben Teilen, die einem
anderen LBX zugeordnet sind, ein
rotes E erscheint.
❸ Liste neu anordnen
❹ Änderung des Status
❺ Aktuell ausgewähl te Teil e
❻ W affen zuweisen ( siehe S. 16)
Qualität sstufen
L BX-T eil e hab en d rei
Qu al i t ät s st u fen ; NQ ( No rmal e
Qualität ), GQ (Gut e Qualit ät) und
TQ ( Top -Qual it ät ) . Je hö he r die
Qu al i t ät s st u fe i st , d es t o b es se r
is t die Qu al i tät , abe r d es t o
s ch were r si nd au ch die Te il e,
also sei vorsichtig !
Teil e modifizieren
Im Verlauf des Spiels erhältst du
Gelegenheit, einzelne Teile
besonders anzupassen. Drücke 
unter LBX-Teile oder berühre
ANPASSEN unten auf dem
Touchscreen und wähle aus den drei
Optionen eine aus.
Verstärken
・Erhöht e VT
・Wird schwerer
Normal
・Normalzustand
Leichter
machen
・Verring erte VT
・Wird leicht er
Spezialfähigk eit
Teile haben Type n
wie Strider Frame
und Brawler
Frame, und j ede r
Charakter hat
seinen eigenen Frame. Wenn du
deinen LBX mit dem kompletten
Frame ausstattest, löst dies eine
Spezialfähigkeit aus, wie z. B. eine
erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit.
Es gibt außerdem Charaktere, deren
Spezialfähigkeiten durch ihre
Spezialwaffen oder bestimmte Teile
ausgelöst werden.
♦ Wenn ein LBX während eines
Kampfes in einem bestimmten
Zustand ist, kann der
Spezialmodus ausgelöst werden.
♦ Manche Charaktere haben keinen
speziellen Frame oder
Spezialmodus.
Fähig keit
Manche Fähigkeiten gehen mit der
GQ und TQ einher (wie etwa ).
Das Tempo erhöht sich, wenn Teile
mit den gleichen Fähigkeiten für alle
fünf Bereiche und eine Waffe mit der
entsprechenden Fähigkeit
ausgerüstet werden.
♦ Fähigkeiten wird nur ausgelöst,
wenn du bestimmte Waffen
ausrüstest.
16
Waffen ausrüsten
Du kannst die rechte Hand mit einer
Waffe und die linke mit einem Schild
ausrüsten.
♦ Wenn du eine Waffe ausgerüstet
hast, für die beide Hände
benötigt werden, kannst du
keinen Schild mehr ausrüsten.
Waffenausrüstung smethode
Wie bei den LBX-Teilen kannst du
die entsprechende Position auf dem
Touchscreen berühren und die
Waffe wählen. Ziehe sie dann auf die
Stelle oder drücke .
Waffe A und Waffe B
Ein LBX kann mit zwei Waffensets
ausgestattet werden (Waffe A und
Waffe B), zwischen denen während
des Kampfes gewechselt werden
kann. Rüste mit Waffen aus, die
deinem Kampfstil entsprechen, z. B.
Schlagringe als Waffen (A) für den
Nahkampf und Schusswaffen (B) für
Fernangriffe.
Attribute
Waffen und Spezialattacken
(siehe S. 17) haben bestimmte
Schadensarten, wobei manche
Waffen und Spezialattacken auch
Element-Attribute haben. LBX-Teile
sind entweder resistent oder anfällig
gegenüber bestimmten
Schadensarten und ElementAttributen. Wenn ein Teil einem
Angriff ausgesetzt ist, für dessen
Schadensart oder Element-Attribut
es anfällig ist, wird der entstandene
Schaden größer sein.
● Schadensarten
Schnitt
Stich
Schlag
● Element-Attribute
Feuer
Wasser
Elektro
Licht
S tatuse ffekt
W en n d u mit e in er W aff e mit
einem Element-At tribut ang reifst ,
k an n d ein Geg ne r ein en
St at us e ffek t erl e ide n. De r Ty p
de s St at u s effe kt s häng t vo m
Attribut ab.
♦ W e nn du vo n e ine m
S t at use ffek t be t rof fe n b is t ,
k ann st d u k ein e
Spezialat tacken durchführen.
♦ Es g ibt a uch b estimmt e It ems,
d ie St at use ffek te ve rursachen
können.
Feuer
(Überhitzung)
Du b is t n ic ht in
d er L ag e,
an zu g re ifen
o de r zu
sprinten.
Wasser
(Nässe)
Die
Beweg ungsg eschwindigk e it
nimmt ab.
Elektro
(Schock)
Du k an ns t
nicht s tun.
17
Festlegung von Spezialattacken
Spezialattacken sind Angriffe, die du
während des Kampfes einsetzen
kannst. Indem du deinen Waffenlevel
erhöhst (siehe S. 20), wirst du viele
Spezialattacken dazubekommen.
Einstellung en
Für j eden LBX kannst du bis zu vier
Spezialattacken festlegen. Wähle
zunächst SPEZIALATTACKEN aus,
wähle eine Angriffsart und lege dann
die Knopf-Konfiguration fest. Es gibt
zwei Sorten von Spezialattacken,
und Super .
Spezial
❶
❷
❸
❹
❺
❻
❶ A k t u el l f es t g e l eg t e
Spezial at tacken
Mit welchen Knöpfen du die
Spezialattacken auslöst, legst du
selbst per Konfiguration fest.
❷ Kernspeicher (siehe S. 19)
Wie viele Spezialattacken festgelegt
werden können, hängt vom
Kernspeicher ab. Die mögliche
und
Anzahl wird nebe n
angezeigt.
❸ Liste der Spezialat tacken
❹ W affentypen A/B
❺ W affenlevel
❻ I nf o rmat io ne n ü be r
Spezial at tacken
Zeigt Namen, Status,
Angriffsreichweite und ANG
(Angriffsstärke) an, und wie viel bei
Benutzung von der Chanceleiste
(siehe S. 22) verloren geht.
18
Sets
Wenn dein angepasster LBX fertig
ist, kannst du ihn benennen und als
Favoriten abspeichern.
Sets benutzen
Für Sets sind die folgenden
Optionen verfügbar.
♦ Wähle ein Set und drücke , um
es zu löschen.
Speichern
Speichere deinen aktuellen
angepassten LBX (maximal 30).
Wähle aus, wo du ihn speichern
willst. Außerdem kannst du einen
Namen für das Set festlegen.
Ausrüsten
Die gespeicherten Sets erscheinen
in einer Liste. Wenn du eines davon
auswählst, kannst du den LBX, den
du gerade benutzt, damit ausrüsten.
Namen ändern
Ändere die Namen von früher
gespeicherten Sets. Wenn du sie
nach dem Typ der Ausrüstung
benennst, kannst du sie dir besser
merken.
19
Kerneinheiten
Kerneinheiten sind die Innenteile
des LBX. Es gibt fünf verschiedene
Typen, von denen jeder eine andere
Funktion hat. Je nachdem, welche
Kerneinheit du benutzt, können sich
der stärkste Waffentyp und die BP
deines LBX ändern.
CPU
L eg t f es t , w el c h er
W af fent yp für
d e in e n L B X d e r
stärkst e ist.
Kernspeicher
Legt die Anzahl der
Spezialattacken
fest, die du
festlegen kannst.
Motor
Legt fest, wie BP
sinken und wie die
Chanceleiste
(siehe S. 22) sich
auffüllt.
Batterie
Legt die BP fest.
Hilfseinheiten
B ee infl u s se n
v e r s c h ie d e n e
F un kt io ne n wi e L P
und Vert eidig ung.
Kerneinheiten festl eg en
Wähle einen Kerneinheitstyp, dann
wähle eine Kerneinheit und den
Platz dafür. Kerneinheiten sollten im
Kerngehäuse platziert werden, ohne
sich zu überlagern oder
herauszustehen. Folge den
Anweisungen und platziere die
Kerneinheiten durch Bewegen und
Drehen innerhalb des Kerngehäuses.
❶
❷
❸
❹
❶ Resist enz geg en St atuseffekte
Zeigt an, gegen welche
Statuseffekte dein LBX resistent ist.
❷ Liste der Kerneinheiten
Ändere den Typ der Kerneinheit
durch Drücken von .
❸ T y p de r ak t ue l l b en ut z t en
Kerneinheit
Aktuell ausgerüstete Anzahl/
Mögliche maximale Anzahl
❹ Kerng ehäuse
Wenn du einen bestimmten
Charakterlevel erreichst
(siehe S. 20), vergrößert sich das
Kerngehäuse.
Anpassungsfehler
Ne be n de n Hil fse inh eit e n mus s t
du min de st e ns ein Te il p ro
Ke rne in he it en -T y p fe st g el e g t
h ab en , so ns t fun kt io ni ert de in
L BX n ic ht ( An pass u ng sfe hl e r) .
Du kann s t b is zu dre i Te il e pro
Ty p fes t l eg en , al s o fü r Mot o r,
Bat t eri e u nd H il fs ein he it e n.
Pro bi ere v e rsc hi ede ne
Ko mbi na t ion en au s, währe nd
de in C harak t e rl ev el s t ei g t u nd
das Kern g e häus e sic h
verg rößert.
20
Gruppe
Wähle aus ,
welches Gruppenmitglied du im
Kampf einsetzen
möchtest, lege für
j eden Charakter eine Taktik fest und
überprüfe ihre Level.
Gruppe
Wähle aus, welche n
Charakter du im
Kampf einsetzt. Die
drei Charaktere links
auf dem Touchscree n
nehmen am Kampf teil, der Rest der
Charaktere sitzt auf der
Reservebank. Der Charakter oben
auf der Liste ist der Gruppenleiter
und der Charakter, den du im StoryModus steuerst.
Status
Sieh dir die Informationen zu j edem
Charakter an, indem du diesen auf
dem Touchscreen auswählst. Sein
Profil wird dann auf dem oberen
Bildschirm angezeigt. Durch Drücken
von  oder Berühren von
AUSWÄHLEN unten auf dem
Touchscreen kannst du zusätzlich
spezielle Information erhalten.
❶
❷
❸
❶ Charakterprofil
Zeigt den Namen des Charakters,
den von ihm derzeitig genutzten
LBX und dessen Wartungsleiste an.
Außerdem werden die unten
aufgeführten Informationen gezeigt.
Lv.
:Charakterlevel
WEITER :Benötigte Erfahrung für
den nächsten Level
LP
:Lebenspunkte des LBX
BP
:Batteriepunkte des LBX
❷ Gelernte Spezial at tacken
Wähle auf dem Touchscreen eine
Waffe, um anzusehen, welche
Spezialattacke dafür gelernt wurde.
❸ W affenlevel
Zeigt den Waffenlevel für j eden
Waffentyp. Der Waffenlevel erhöht
sich, wenn du diesen Waffentyp im
Kampf verwendest. Hat eine Waffe
einen gewissen Level erreicht, lernst
du eine Spezialattacke.
C harakt erlevel
Du rch de n A ns t ieg de s
C h arakt e rl e ve l s d urc h K ämp fe
e rhö hen s ich so wo hl AN G un d
VT de s L BX al s au ch di e
Wart ung sleiste.
Tak tik en
Lege die Taktiken für j eden
Charakter im Kampf fest. Die
Strategien für j ede Taktik werden
auf dem oberen Bildschirm
angezeigt.
N eue C harakte re
So bal d d u d ie G es ch ich t e
abg es ch l os s en hast , t re t en
de in er Gru pp e n eu e C h arak te re
b ei. W e nn d u Q ue st s für
b es t immt e C harak t ere erl e dig st
od er s ie in T urn iere n b es ie g s t ,
wirst du sie einsetzen können.
21
Kampfvorbereitungen
Wenn ein Kampf während einer
Unterhaltung oder eines Ereignisses
beginnt, werden die Regeln
(siehe S. 23) angezeigt. Danach
erscheint das Kampf-Menü. Wähle
eine Option aus und rüste dich für
den Kampf.
Kampf-Menü
Sowohl dein LB X
als auch de r
deines Gegners
erscheinen mit
ihren j eweilige n
Eigenschaften au f
dem oberen
Bildschirm. Wenn
du mit dem KampfMenü auf dem Touchscreen fertig
und zum Kampf bereit bist, berühre
KAMPF BEGINNEN.
Gruppe
Wähle den Charakter, den du im
Kampf einsetzen willst, und lege für
j eden Charakter eine Taktik fest.
Kampf beginnen
Beginne den Kampf und wechsle in
den Kampf-Modus.
Wartung
Warte deinen LBX mit Öl.
Zurückziehen
Damit kehrst du zum Story-Modus
zurück. Diese Option steht in
bestimmten Kämpfen nicht zur
Verfügung.
♦ Wenn du dich aus einem Kampf
zurückziehst, verringert sich deine
Wartungsleiste. Sie verringert sich
besonders stark, wenn du dich
aus einem Kampf mit Keinen
Regeln zurückziehst.
Diorama
Wähle den Kampfkarton, der das
Diorama werden soll. Diese Option
steht in bestimmten Kämpfen nicht
zur Verfügung.
Anpassen
Passe deine LBX-Teile und Waffen
an. ANPASSEN erscheint als Option
im Kampf-Menü, nachdem die
Kampfregeln gezeigt wurden.
22
Kampf-Bildschirm
Du steuerst einen LBX und kämpfst
gegen deine Gegner. Die
Teamgröße kann unterschiedlich
sein und Kämpfe können
beispielsweise 1 gegen 1,
1 gegen 3 oder 3 gegen 3
ausgetragen werden.
❶
❼
❷
❸
❹
❺
❽
❾
❻
❶ Radar
:Dein LBX
:LBX von Gruppenmitgliedern
:LBX deines Gegners
:Item
:Minen
❷ Zielfernrohr
Zeigt den Gegner, den dein
Zielfernrohr gerade anvisiert.
❸ Spannung sleist e
Verringert sich, wenn du angreifst
oder sprintest. Wenn sie leer ist,
vermindert sich die Kraft deines LBX
und er ist nicht zum Sprint in der
Lage. Die Leiste füllt sich nach einer
bestimmten Zeit von allein wieder
auf.
❹ Chancel eiste
Füllt sich auf, wenn deine Angriffe
einen Gegner treffen und leert sich
beim Ausführen einer Spezialattacke.
❺ LP und BP
❻ LP der LBX in der Gruppe
❼ Ric ht u ng , au s d er e in
geg nerischer Angriff kommt
❽ W affen
Berühre diese Schaltfläche, um von
Waffe A zu Waffe B zu wechseln.
❾ Spezial steuerung
Berühre diese Schaltfläche oder
drücke die angegebene Taste, um
die Optionen für Items oder
Spezialattacken (siehe S. 26)
anzuzeigen.
Taktik wechseln
Kamera umstell en
23
Grundlegende Aktionen (Kampf)
Kampfreg eln
Es gibt verschiedene Arten von LBXKampfregeln. Die Regeln werden vor
j edem Kampf angezeigt; prüfe und
bestätige sie und starte dann den
Kampf.
Regeln
Regeln sind die Bestimmungen für
den j eweiligen Kampf. Du kannst
keine Waffen oder Items verwenden,
die gegen die Regeln verstoßen.
♦ Die Spezialfähigkeit Schockeffekt
(siehe S. 16) kann nur eingesetzt
werden, wenn die Regeln auf
Keine Regeln gesetzt sind.
Ausfall
Wenn du Schaden erleidest und
deine LP auf 0 fallen, erleidet dein
LBX einen Ausfall. Je nach den
Regeln kann deine Wartungsleiste
leer werden und du bekommst aus
diesem Kampf keine
Erfahrungspunkte.
K ampfe rg ebni sse
ansehen
Wenn du einen Kampf gewinnst,
erhältst du Erfahrungspunkte und
deine Wartungsleiste leert sich nur
ein wenig. Je nach Kampf kannst du
auch Items gewinnen.
Level-Aufstieg
Erfahrung ergibt sich aus
Charakterlevel, Waffenlevel und RK.
Während die Erfahrung steigt,
erreicht j eder Bereich höhere Level,
die Fähigkeiten deines LBX steigern
sich und du lernst neue
Spezialattacken.
Wenn du einen Kampf
verlierst
Wenn du einen Kampf verlierst,
kannst du ihn entweder wiederholen
oder aufgeben. Wenn du nach
bestimmten Kämpfen AUFGEBEN
berührst, heißt es Game Over, also
sei vorsichtig!
I t e ms w ä h r e n d d e s
K ampfe s
Di e fol g en de n I t e ms k ö nne n
während der Kämpfe auftauchen.
Sie entfal t en ihre Wirkung , wenn
de in LBX damit in Kon t ak t
ko mmt .
Reparat ur-Set
L P we rden t ei l wei se
wiederherg estell t.
Batterie-Pack
BP werd en t eil weis e
wiederherg estell t.
Temposchub
Das T emp o e rhö ht s ic h fü r
eine bestimmt e Zeit.
C hanceauffüll er
Di e Ch an ce l ei st e erh öh t sic h
um eins.
24
Bewegungsarten
Bewegen
Bewege dich mit .
Sprinten
Drücke , um z u
sprinten. Du sprintest i n
die Richtung, in die d u
 bewegst, und du
kannst auch in der Luft
sprinten.
Springen
Drücke , um z u
springen. Abhängig vom
LBX und den Waffen, mit
denen du ihn
ausgerüstet hast, kanns t
du einen Doppelsprung mit 
machen.
Ausweichen
Verwende  + , um
auszuweichen. Abhängig
von den Waffen, mit
denen du ausgerüste t
hast, bist du evtl. nicht in
der Lage, auszuweichen. Mache
eine Rückwärtsrolle, indem du 
nach unten bewegst und gleichzeitig
 drückst.
25
Angriffs- & Verteidigungsarten
Die Steuerung für die Angriffe hängt
von der j eweiligen Waffe ab. Für
weitere Informationen siehe
Seiten 28-36.
No rmal er Angriff
Benutze deine Waffe zum
Angriff durch Drücke n
von .
Luftang riff
Führe aus dem Sprun g
einen Luftangriff aus ,
indem du  drückst .
Wenn du landest, bist du
allerdings schutzlos, also
sei vorsichtig.
Komboang riff
Führe eine Komboattacke aus, indem
du wiederholt  drückst. Die Anzahl
der ausführbaren Komboattacken
hängt von der Waffe ab, mit der du
deinen LBX ausgerüstet hast.
Stark er Ang riff
Abhängig von der Waffe ,
mit welcher du
ausgerüstet bist, kann s t
du einen Sturmangrif f
ausführen, indem du 
drückst und hältst, oder indem du
 und  verwendest.
Verteidig en
Schütze dich gege n
einen gegnerischen
Angriff durch Drücke n
von . Während du dich
verteidigst, verringers t
du den erlittenen Schaden, kannst
aber nicht springen oder sprinten.
Schutzangriff
Während des
Verteidigens kannst d u
 zum Anrempel n
drücken. Wenn der
Rempler gelingt, kannst
du deinen Gegner ins Wanken
bringen.
26
Spezialattacken und Items
Wenn du vor Kampfbeginn
Spezialattacken oder Items festlegst,
kannst du diese in bestimmten
Situationen nutzen.
Spezialattack en
Wenn du eine Spezialattacke
festgelegt hast, kannst du sie mit
folgenden Schritten auslösen.
1. Drücke 
Wenn die
Chanceleiste eine n
gewissen Stand
erreicht hat ,
drücke  oder
berühre SPEZIALATTACKEN.
2. In Reichweite bewegen
Wenn du dich in
Richtung eines
Gegners bewegst und
Spezialattacke n
einsatzbereit sind ,
wird diese Option auf dem
Touchscreen auswählbar.
3. Drücke den
entsprechenden Knopf,
der auf dem Bildschirm
angezeigt wird
Dein e
Spezialattacke wird
ausgelöst, wenn
du den
entsprechende n
Knopf drückst oder den
Touchscreen berührst.
♦ Nachdem du einen Spezialattacke
ausgeführt hast, kannst du sie
nicht mehr benutzen, bis
auf dem
Touchscreen voll ist.
Items
Wenn du Items für den Kampf
festgelegt hast, kannst du sie
folgendermaßen benutzen.
1. Drücke 
Drücke  ode r
berühre ITEMS.
2. Drücke den
entsprechenden Knopf,
der auf dem Bildschirm
angezeigt wird
Du kannst das
gewünschte Item
durch Drücken de s
entsprechende n
Knopfes oder übe r
den Touchscreen benutzen.
♦ Du kannst bestimmte Items für
verschiedene Charaktere
festlegen.
27
Sonstige Steuerung
Waffen wechsel n
Du kannst von Waffe A
zu Waffe B wechseln,
indem du  drückst oder
den Waffennamen auf dem
Touchscreen berührst.
Ziel erfassung umstel l en
Du kannst durch Drücken von 
auswählen, welchen Gegner du
anvisieren willst. Du kannst die
Zielerfassung mit  lösen und dann
wieder mit  auf einen anderen
Gegner einstellen.
Pausenmenü
Wenn du
od er
drückst oder TAKTIKEN auf dem
Touchscreen wählst, wird der Kampf
angehalten und du kannst
Folgendes tun.
Den gesteuerten LBX
wechseln
Wähle den LBX
deines Verbündete n
und drücke , oder
berühre CHAR .
WECHSELN auf dem
Touchscreen, um diesen LBX zu
steuern.
Taktik ändern
Wähle den LBX
deines Verbündete n
und drücke , oder
auf de m
berühre
Touchscreen, um die
Taktiken zu ändern.
28
Schwerter
Ein Schwert verfügt über bestimmte
Kraft, Tempo und Reichweite. Wenn
du in einer Hand ein Schild
ausrüstet, sind Angriff und
Verteidigung ausgeglichen.
Normaler
Angriff
 ( Drüc ke 4-mal ,
u m e in e n
Ko mbo an g rif f
auszuführen)
Starker Angriff
Halte  gedrückt,
um einen Starken
Angriff
vorzubereiten, und
lasse dann los
Sprintangriff
 nach oben
+
Rutschangriff
 nach links/rechts
+
Luftangriff
Drücke  in der
Luft
Schutzangriff
Drücke  während
des Verteidigens
Rückwärtsrolle
 nach unten
+
Ausweichen
 nach links/rechts
+
29
Lanzen
Diese Waffen haben, abgesehen von
Schusswaffen, die höchste
Reichweite, und sind auf direkte
Angriffe spezialisiert. Sie sind bei
kleinen Bewegungen nicht so
schnell, aber können zusammen mit
einem Schild geführt werden.
Normaler
Angriff
 ( Drüc ke 3-mal ,
u m e in e n
Ko mbo an g rif f
auszuführen)
Starker Angriff
Halte  gedrückt,
um einen Starken
Angriff
vorzubereiten, und
lasse dann los
Sprintangriff
 nach oben
+
Rutschangriff
 nach links/rechts
+
Luftangriff
Drücke  in der
Luft
Schutzangriff
Drücke  während
des Verteidigens
Rückwärtsrolle
 nach unten
+
Ausweichen
 nach links/rechts
+
30
Schlagringe
Schlagringe haben ein
herausragendes Angriffstempo und
können eingesetzt werden, um den
Gegner sehr schnell anzugreifen.
Obwohl Schlagringe einen geringen
Angriffsradius haben und sie nicht
mit einem Schild verwendet werden
können, können gegnerische
Angriffe mit schnellen Bewegungen
gekontert werden.
Normaler
Angriff
 ( Drüc ke 5-mal ,
u m e in e n
Ko mbo an g rif f
auszuführen)
Starker Angriff
Halte  gedrückt,
um einen Starken
Angriff
vorzubereiten, und
lasse dann los
Kinnhaken
 nach oben
+
Rutschangriff
 nach links/rechts
+
Salto
 nach unten
+
Luftangriff
Drücke  in der
Luft
Schutzangriff
Drücke  während
des Verteidigens
Ausweichen
 nach links/rechts
+
31
Hiebwaffen
Hiebwaffen haben eine geringen
Angriffsreichweite und ein niedriges
Angriffstempo, aber von allen Waffen
sind sie die stärksten. Sie müssen
allerdings mit beiden Händen
geführt werden und können daher
nicht mit einem Schild genutzt
werden.
Normaler
Angriff
 ( Drüc ke 2-mal ,
u m e in e n
Ko mbo an g rif f
auszuführen)
Starker Angriff
Halte  gedrückt,
um einen Starken
Angriff
vorzubereiten, und
lasse dann los
Sprintangriff
 nach oben
+
Rutschangriff
 nach links/rechts
+
Luftangriff
Drücke  in der
Luft
Schutzangriff
Drücke  während
des Verteidigens
Rückwärtsrolle
 nach unten
+
Ausweichen
 nach links/rechts
+
♦ Doppelsprünge können nicht
ausgeführt werden.
32
Schusswaffen (Einhändig)
Pistol e/Pumpgun
Schießen

Sturmangriff
Halte  gedrückt,
um einen Starken
Angriff
vorzubereiten, und
lasse dann los
Ausweichen
und schießen
 nach oben/
unten/links/rechts
+
Luftangriff
Drücke  in der
Luft
Angriff in der
Bewegung
Drücke , während
du dich bewegst
Schutzangriff
Drücke  während
des Verteidigens
Ausweichen
 nach links/rechts
+
Maschineng ewehr
Schießen

Schuss aus
der Verteidigung
Drücke  während
des Verteidigens
Starker Angriff
Halte  gedrückt,
um einen Starken
Angriff
vorzubereiten, und
lasse dann los
Ausweichen
und Schießen
 nach oben/
unten/links/rechts
+
Luftangriff
Drücke  in der
Luft
Angriff in der
Bewegung
Drücke , während
du dich bewegst
Schutzangriff
Drücke  während
des Verteidigens
Ausweichen
 nach links/rechts
+
33
Waffenarme
Kämpfe, indem du zwischen
Nahangriffen und Fernangriffen mit
 wechselst. Bei Nahangriffen ist
die Steuerung für Waffenarme die
gleiche wie für Schlagringe.
Schlagen/
Schießen

Starker Angriff
Halte  gedrückt,
um einen Starken
Angriff
vorzubereiten, und
lasse dann los
Ausweichen
und Schießen
 nach oben/
unten/links/rechts
+
Luftangriff
Drücke  in der
Luft
Angriff in der
Bewegung
Drücke , während
du dich bewegst
Schutzangriff
Drücke  während
des Verteidigens
Ausweichen
 nach links/rechts
+
34
Zweihandschusswaffen
A A-G ew ehr/We rf er/
Bazooka
Schießen

Starker Angriff
Halte  gedrückt,
um einen Starken
Angriff
vorzubereiten, und
lasse dann los
Luftangriff
Drücke  in der
Luft
Angriff in der
Bewegung
Drücke , während
du dich bewegst
Schutzangriff
Drü ck e  währe nd
des Verteidig ens
Es kann nicht seitlich ausgewichen
werden.
Der Doppelsprung kann nicht
ausgeführt werden.
Schrotfl inte
Schießen

Starker Angriff
Halte  gedrückt,
um einen Starken
Angriff
vorzubereiten, und
lasse dann los
Ausweichen
und Schießen
 nach oben/
unten/links/rechts
+
Luftangriff
Drücke  in der
Luft
Angriff in der
Bewegung
Drücke , während
du dich bewegst
Schutzangriff
Drücke  während
des Verteidigens
Ausweichen
 nach links/rechts
+
Sturmg ewehr
Schießen

Schuss aus
der Verteidigung
Drücke  während
des Verteidigens
Starker Angriff
Halte  gedrückt,
um einen Starken
Angriff
vorzubereiten, und
lasse dann los
Ausweichen
und Schießen
 nach oben/
unten/links/rechts
+
Luftangriff
Drücke  in der
Luft
Angriff in der
Bewegung
Drücke , während
du dich bewegst
Schutzangriff
Drü ck e  währe nd
des Verteidig ens
Präzi sion sg ew ehr
(Fernrohr-Modus)
Wechsle in
den FernrohrModus

Schießen
Drücke  im
Fernrohr-Modus
Abbrechen
Drücke  im
Fernrohr-Modus
Zielen
Drücke  im
Fernrohr-Modus
Schutzangriff
Drü ck e  währe nd
des Verteidig ens
Es kann nicht seitlich ausgewichen
werden.
35
Schwerter (Beidhändig)
Wenn du beide Arme mit den
gleichen Schwertern ausrüstest,
werden sie zu Doppelklingen.
Benutzt du Doppelklingen, ist deine
Angriffsstärke niedrig, was j edoch
mit schnellen Bewegungen und
Angriffen ausgeglichen wird!
Sie können keine Doppelklingen
werden, wenn nicht die gleichen
Schwerter ausgerüstet werden.
Normaler
Angriff
 ( Drüc ke 4-mal ,
u m e in e n
Ko mbo an g rif f
auszuführen)
Starker Angriff
Halte  gedrückt,
um einen Starken
Angriff
vorzubereiten, und
lasse dann los
Sprintangriff
 nach oben
+
Rutschangriff
 nach links/rechts
+
Drehangriff
aufwärts
 nach unten
+
Luftangriff
Drücke  in der
Luft
Schutzangriff
Drücke  während
des Verteidigens
Ausweichen
 nach links/rechts
+
Drückst du  nach einem
Sturmangriff, kannst du einen
durchgehenden Schnitt ausführen.
36
Schusswaffen (Beidhändig)
Wenn du beide Arme mit der
gleichen Schusswaffe ausrüstest,
werden diese zu Beidhändigen
Schusswaffen. Benutzt du
Beidhändige Schusswaffen, steigt
deine Angriffsstärke, dafür kann
deine Verteidigung einfach
durchbrochen werden, sei also
vorsichtig!
Sie können keine Beidhändigen
Schusswaffen werden, wenn nicht
beide Arme mit den gleichen
einhändigen Schusswaffen (Pistolen
oder Schrotflinten) ausgerüstet sind.
Schießen

Starker Angriff
Halte  gedrückt,
bis geladen ist, und
lasse dann los
Schmetterangriff
 nach oben
+
Ausweichen
und schießen
 nach links/rechts
+
Salto
 nach unten
+
Luftangriff
Drücke  in der
Luft
Angriff in der
Bewegung
Drücke , während
du dich bewegst
Schutzangriff
Drücke  während
des Verteidigens
Ausweichen
 nach links/rechts
+
37
Kommunikation starten
Lo k al e K ämpfe
(Lok al es Spiel )
Mit dieser Software ist ein lokales
Spiel möglich. Du kannst LBX-Karten
austauschen, bis zu drei Spieler
können im Drahtlos-Koop spielen
und bis zu sechs Spieler können in
Mehrspieler-Kämpfen gegeneinander
antreten.
♦ Drahtlose Kämpfe werden ab
einem bestimmten Zeitpunkt im
Spiel als Menüoption verfügbar.
Du brauchst:
● Ein Nintendo 3DS-System pro
Spieler (bis zu sechs).
● Ein Exemplar von
Little Battlers eXperience™ pro
Spieler (bis zu sechs).
Erste Schritte
Wähle DRAHTLOS aus
dem MeTaMo-Men ü
aus. Die folgende n
Optionen werde n
dann auf dem
Bildschirm angezeigt. Wähle eine
davon aus:
● Drahtlos-Kampf (siehe S. 38)
Kämpfe gegen andere Spieler.
● Ranglisten-Kampf (siehe S. 39)
Verbünde dich mit anderen
Spielern und schaffe es an die
Spitze der Rangliste.
● Karten-Geschenke (siehe S. 40)
Verschenke LBX-Karten an
andere Spieler.
● Punkte-Laden (siehe S. 41)
Nutze deine Kampfpunkte, um
LBX-Teile und Waffen zu kaufen.
38
Drahtlose Kämpfe
Wähle DRAHTLOS-KMPF. aus dem
Drahtlos-Menü aus und führe
folgende Schritte aus, um die
Kämpfe zu starten.
♦ Nachdem du einen Raum betreten
hast, kannst du deinen LBX nicht
mehr anpassen. Vergiss also
nicht, dich vor dem Kampf
vorzubereiten.
Raum wähl en
Wähle zuerst EINEN NEUEN RAUM
ÖFFNEN oder RAUM BETRETEN.
Einen neuen Raum öffnen
Der Spieler, der "Einen neuen Raum
öffnen" gewählt hat, ist der
Gastgeber. Wähle einen leeren
Raum und erstelle ihn. Der
Gastgeber kann die Regeln und den
Kampfkarton festlegen.
Raum betreten
Spieler, die "Raum betreten"
auswählen, sind Gäste. Wähle einen
Raum, der einen Gastgeber hat.
Menü f ür Me hrsp iel erKämpfe
Das Menü fü r
MehrspielerKämpfe erscheint ,
wenn du einen
Raum betrittst, um
an Drahtlosen
Kämpfen
teilzunehmen.
Fertig
Wenn du diese Option auswählst,
erscheint OK über deinem LBX auf
dem oberen Bildschirm. Wenn jeder
bereit ist und der Gastgeber 
drückt, beginnt der Kampf.
Team
Wähle, in welchem Team du spielen
willst (A-F).
Diorama
Der Gastgeber kann den
Kampfkarton wählen, der das
Diorama sein wird.
Verlassen
Damit gelangst du zu dem Bildschirm
zurück, auf welchem du einen Raum
auswählen kannst.
Verbündete
Du kannst wählen, ob Charaktere
deiner Gruppe am Kampf teilnehmen
oder nicht.
♦ Nur der zweite oder dritte
Charakter aus der Gruppe kann
teilnehmen.
Regeln
Der Gastgeber kann die Regeln und
die Beschränkung von Items
festlegen.
39
Ranglisten-Kämpfe
Du kannst Ranglisten-Kämpfe allein
oder mit bis zu zwei weiteren
Spielern spielen.
♦ Nachdem du den Raum betreten
hast, kannst du deinen LBX nicht
mehr anpassen. Vergiss also
nicht, dich vor dem Kampf
vorzubereiten.
♦ In Ranglisten-Kämpfen
verwendete Items nehmen nach
dem Kampf wieder ihren
ursprünglichen Zustand an.
Erste Schritte
Wähle RANGLISTEN-KÄMPFE aus
dem Drahtlos-Menü und wähle, wie
du teilnehmen willst.
● Spieler in der Nähe einladen
Du wirst der Gastgeber und
kannst anderen Spielern Anfragen
schicken. Wähle die Einstellungen
und warte auf deine Gäste.
● Kampf von nahem Spieler
beitreten
Du bist Gast und betrittst den
Raum, den der Gastgeber erstellt
hat.
● Herausforderung allein annehmen
Du spielst den Ranglisten-Kampf
allein, ohne Kommunikation zu
nutzen.
Als Gastgeber
Als Gastgeber sollte der Spieler
Folgendes vorbereiten und auf
teilnehmende Gäste warten.
1. Raum wählen
Du kannst aus Raum 1 - Raum 10
auswählen.
2. Kampftyp wählen
Du kannst wählen, an welchem
Ranglisten-Kampf du teilnehmen
möchtest. Je mehr RanglistenKämpfe du gewinnst, desto mehr
Kampftypen werden verfügbar.
3. Rang und Gegner wählen
Zu Beginn kannst du nur Rang G
wählen. Je mehr RanglistenKämpfe du gewinnst, desto mehr
Ränge kannst du wählen, gegen
die du spielen kannst.
4. Auf Gäste warten
Warte auf Gäste, die dem
Ranglisten-Kampf beitreten. Wenn
j eder beigetreten ist, kannst du
den Kampf beginnen.
♦ Nur die zweite Person in deiner
Gruppe wird herbeigerufen,
wenn du VERBÜNDETER im
Ranglisten-Kampf-Menü
auswählst.
40
Karten-Geschenke
Verschenke in Spielen erhaltene
LBX-Karten an andere Spieler.
Erste Schritte
Berühre KARTEN-GESCH. im
Drahtlos-Menü und wähle dann
zwischen EINEN NEUEN RAUM
ÖFFNEN oder RAUM BETRETEN.
Wähle dann einen Raum. Wenn du
und der andere Spieler den gleichen
Raum betreten, kannst du
aussuchen, welche LBX-Karte du
verschenken möchtest. Genauso
erhält der andere Spieler deine LBXKarte, wenn er sie auswählt.
♦ Wenn du eine LBX-Karte erhältst,
solltest du sie im MeTaMo-Menü
speichern.
K arte mit Limit
W en n d u e ine LB X-Kart e
v ers ch en kt h as t , g i bs t du ein e
Kart e mi t Limit an d en an de ren
Spieler ab und das Orig inal bleibt
bei dir.
Kart en mit L imit l e eren s ich ,
we nn du s ie ein ig e Mal e
währe nd d er LB X-Kart en kämpfe
b en ut z t hast , j e do ch kannst d u
sie daf ür öfters bekommen.
41
Punkte-Laden
Du kannst LBX-Teile und Waffen mit
Kampfpunkten kaufen, die du in
Drahtlos-Kämpfen erhalten hast.
Erste Schritte
Im Drahtlos-Menü kannst du unter
PUNKTE-LADEN zwischen WAFFE
oder LBX-TEILE auswählen, j e
nachdem, was du kaufen willst. Dies
erfolgt wie beim normalen Einkauf,
allerdings kannst du nichts
verkaufen.
♦ Die Produktauswahl wird breiter,
wenn du im Spiel verschiedene
Bedingungen erfüllst.
K ampfpunkte
J e n ac h d ein en
Kampf erg e bn is se n i n
v ers ch ie den en Sp iel emod i
kannst du Kampfpunkte erhal ten,
wel c he d u be nut z en k anns t, u m
Ge g e ns t än de im Pu nk t e-L ade n
zu kaufen.
Manc he Geg e nst än de kanns t du
n ur im P unk t e -L ad en kaufe n,
also halt e die Augen offen.
● Kampf punkte verdienen
- Draht lose Kämpfe bestreit en
- Rang l is t en -Kämp f e s p iel e n
(Mit Verbündeten)
- Ne ue s S pie l Pl u s s p iel e n
(siehe S. 5)
42
StreetPass starten
StreetPass
Wenn du an anderen Systemen
vorbeigehst, auf denen StreetPass
für diese Software aktiviert wurde,
werden LBX-Teile automatisch
gesendet und empfangen.
♦ Der andere Spieler muss
StreetPass ebenfalls auf seinem
Nintendo 3DS-System aktiviert
haben.
StreetPass aktivieren
Wähle im MeTaMo-Menü unter
STREETPASS und dann die Teile,
die du unter TEILE TEILEN
(siehe S. 43) weitergeben möchtest.
Wähle JA und gehe zum vorherigen
Bildschirm zurück, dann kannst du
StreetPass aktivieren.
StreetPass deaktivieren
Um StreetPass zu deaktivieren, öffne
die Systemeinstellungen und wähle
DATENVERWALTUNG. Berühre auf
dem Touchscreen das Symbol für
Little Battler eXperience und dann
STREETPASS DEAKTIVIEREN.
43
Navarros StreetPass-Laden
Wenn deine LBX Teile übe r
StreetPas s
versendet werden,
erscheinen sie be i
anderen Spielern in ihrem Navarros
StreetPass-Laden. Im Gegenzug
erhältst du Navarro-Punkte. Benutze
diese, um die LBX-Teile anderer
Spieler zu kaufen, die du über
StreetPass in deinem Navarros
StreetPass-Laden erhalten hast.
♦ Je häufiger du StreetPass nutzt,
desto mehr Boni bekommst du zu
deinen Navarro-Punkten.
N avarro s S treet P assLaden
Wenn du STREETPASS im MeTaMoMenü berührst, erscheint das Menü
von Navarros StreetPass-Laden.
Teile kaufen
Mit Navarro-Punkten
kannst du LBX-Teil e
kaufen.
Die Produkte in
deinem Navarro s
StreetPass-Laden ändern sich, j e
öfter du StreetPass mit anderen
Spielern nutzt. Jedes Mal, wenn du
StreetPass mit anderen Spielern
nutzt, werden die LBX-Teile
aktualisiert. Wenn also ein Spieler
ein LBX-Teil hat, das du behalten
möchtest, kannst du es mit 
reservieren (bei bis zu zehn LBXTeilen möglich).
Teile teilen
Du kannst bis z u
fünf LBX-Teile zum
Teilen zu r
Verfügung stelle n.
Über StreetPass
geteilte Teile verschwinden und du
erhältst dafür entsprechend des
Wertes der Teile Navarro-Punkte.
Wenn du die LBX-Teile festgelegt
hast, die du teilen möchtest, kehre
mit  zurück. Du wirst nach einer
Bestätigung zum Teilen der Teile
gefragt. Wenn du JA wählst, wird
StreetPass aktiviert.
♦ Manche LBX-Teile können nicht
über StreetPass geteilt werden.
♦ Du kannst die Liste der Teile
ändern, sofern die Änderungen
vor einer StreetPass-Verbindung
mit anderen Spielern
vorgenommen werden.
♦ Du kannst StreetPass für alle
Speicherdaten (bis zu drei)
einzeln aktivieren.
♦ Nachdem du StreetPass aktiviert
hast, musst du im MeTaMo-Menü
speichern.
44
Downloads
Do wnl oads (Internet)
Verbinde dich mit dem Internet, um
Ü-Kapseln, LBX-Karten und Quests
herunterzuladen.
♦ Weitere Informationen, wie du
dein Nintendo 3DS-System mit
dem Internet verbindest, findest
du in der Nintendo 3DSBedienungsanleitung.
Downloads
Berühre DOWNLOADS im Hauptmenü
und verbinde dich mit dem Internet.
Folge den Anweisungen auf dem
Bildschirm und lade Ü-Kapseln,
LBX-Karten und Quests herunter.
Die heruntergeladenen Produkte
können im Spiel verwendet werden.
45
Kontaktinformationen
Informationen zu Produkten findest
du auf der Nintendo-Website unter:
www.nintendo.com
Technische Hilfe und
Problemlösungen findest du in der
Bedienungsanleitung deines
Nintendo 3DS-Systems oder unter:
support.nintendo.com
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising