Sonic Alert
Sonic Alert
Der führende US-Hersteller von optischen Alarmsystemen
Sonic Boom Wecker mit Bettvibration
Modell SBH400ss
BEDIENUNGSANLEITUNG
WICHTIG Bitte lesen Sie vor der Inbetriebnahme diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und
bewahren Sie diese auf, um darauf zu einem späteren Zeitpunkt zurückgreifen zu können.
Siehe auch Bedienungshinweise auf der Rückseite.
Warnhinweis: Um die Gefahr eines Brandes oder Elektroschocks zu vermeiden, das Gerät
nicht Regen oder Feuchtigkeit aussetzen. Bevor das Gerät an das Stromnetz angeschlossen
wird, muss gewährleistet sein, dass die am Gerät angegebenen Anforderungen der
verfügbaren Stromquelle entsprechen, d h. 120 V~ 60 Hz oder 230 V~ 50 Hz.
- Die Lüftung darf nicht durch Abdecken der Lüftungsöffnungen mit Gegenständen wie einer
Zeitung, Tüchern, Vorhängen usw. blockiert werden.
- Auf das Gerät keine Quellen offener Flammen wie z. B. Kerzen stellen.
- Das Gerät darf keinen Tropfen oder Spritzern ausgesetzt werden. Keine mit Flüssigkeiten
gefüllte Gegenstände wie z. B. Vasen auf das Gerät stellen.
- Das Gerät nicht in geschlossene Bücherschränke oder Regale ohne ausreichende Lüftung
stellen.
- Wenn der Netzstecker als Trenngerät verwendet wird, muss das Trenngerät weiterhin
betriebsbereit bleiben.
ALLGEMEINE DATEN
Leistungsaufnahme: 120 V ~ 60 Hz, 8 W (USA) ODER 230 V ~ 50 Hz, 8 W (Europa)
Adapterausgang: 9 V ~ 900 mA
Für die USA UL-gelisteter Adapter (Underwriters Laboratories).
Für Europa zugelassener CE-Adapter.
Der Blitz im Dreieck ist ein
Warnzeichen, dass Sie auf
lebensgefährliche Spannung
im Geräteinneren hinweist.
VORSICHT:
ZUR VERMEIDUNG VON
STROMSCHLAGGEFAHR
BITTE KEINE
GEHÄUSETEILE
ENTFERNEN!
WENDEN SIE SICH FÜR
WARTUNGEN AN IHREN
SONIC ALERTKUNDENDIENST.
Das Ausrufungszeichen im
Dreieck ist ein Warnzeichen,
das Sie auf wichtige
Anweisungen hinweist, die
dem Produkt beiliegen.
WARNHINWEIS: UM DIE GEFAHR VON FEUER ODER STROMSCHLÄGEN ZU
VERMEIDEN, SETZEN SIE DIESES GERÄT NIEMALS REGEN ODER
FEUCHTIGKEIT AUS.
1-JAHR BESCSHRÄNKTE GARANTIE VON SONIC ALERT
Für den Wecker Sonic Boom Modell SBH400ss ist für ein (1) Jahr ab Kaufdatum eine
Garantie gegen Herstellungsdefekte bei Materialien und Verarbeitung gewährleistet.
Innerhalb dieses Garantiezeitraums wird Sonic Alert den SBH400ss kostenlos reparieren
oder nach Sonic Alerts eigenem Ermessen austauschen. Senden Sie den SB400ss einfach
(frankiert) mit einer Kopie Ihres Kassenbelegs als Kaufnachweis an: Sonic Alert Inc., 1050
E. Maple Road, Troy MI 48083, USA.
Dieses Gerät entspricht Abschnitt 15 der Regelung der Federal Communications Commission.
Der Betrieb unterliegt der Bedingung, dass dieses Gerät keine schädlichen Interferenzen
verursacht.
Hinweis: Der Hersteller ist für Radio- oder Fernsehinterferenzen jedweder Art, die durch
eigenmächtige Modifizierungen an dieser Ausrüstung entstehen, nicht verantwortlich. Solche
Modifizierungen können die Berechtigung des Nutzers zum Betrieb dieser Ausrüstung
ungültig machen.
- Bei der Entsorgung der Batterien umweltfreundlich vorgehen.
- Dieses Symbol weist auf eine separate Entsorgung elektrischer und elektronischer Geräte
hin.
BEDIENUNGSANLEITUNG
LAUT VIBRIERENDER UHRWECKER MIT BETTVIBRATION
MODELL: SBH400SS
1) Lautstärkeregler
2) Schlummertaste
3) Klangregler
4) AM / PM - Anzeige
5) Alarmanzeige
6) Dimmer
7) Alarmausschalttaste
8) Zeiteinstelltaste
9) Stundeneinstelltaste
10) Minuteneinstelltaste
11) Alarmeinstelltaste
12) Batteriefach
13) Funktionsschalter
14) Flash-Display
15) Eingangsbuchse 9 V Wechselstrom
16) Anschlussbuchse für
Vibrationsmelder
17) Stundenformat und
Stromkreisauswahl
Abbildung B
Einstellen der genauen Uhrzeit –
1) Halten Sie die Zeiteinstelltaste (8) gedrückt.
2) Drücken Sie die Stundentaste (9), um die Uhr vorzustellen, bis die richtige Zeit
eingestellt ist.
3) Drücken Sie die Minutentaste (10), um die Uhr vorzustellen, bis die richtige Zeit
eingestellt ist.
4) Sobald die genaue Zeit eingestellt ist, können Sie die Zeiteinstelltaste (8) loslassen.
5) Ein leuchtender Punkt (4) links oben im Display zeigt an, dass sich die Uhrzeit auf
nachmittags (PM) bezieht, bei der Anzeige von Vormittagsstunden (AM) leuchtet kein
Punkt.
Einstellen der Weckzeit –
1) Folgen Sie einfach den Anweisungen im Abschnitt „Einstellen der genauen Uhrzeit“,
allerdings müssen Sie die Alarmeinstelltaste (11) anstelle der Zeiteinstelltaste drücken.
2) Vergewissern Sie sich, dass die Weckzeit richtig für vormittags (AM) oder
nachmittags (PM) eingestellt wird, ein leuchtender Punkt (4) zeigt nachmittags an.
Stellen Sie sicher, dass Sie die Einstelltasten für STUNDEN und MINUTEN
loslassen, bevor Sie die ALARM-Einstelltaste loslassen.
3) Sobald die gewünschte Weckzeit eingestellt ist, können Sie die Alarmeinstelltaste (11)
loslassen.
4) Um die Alarmfunktion einzuschalten, schieben Sie den Funktionsschalter (13) auf die
gewünschte Position. Dies schaltet die Alarmfunktion an. Sonst geht der Alarm nicht
zur gewünschten Weckzeit los.
5) Ein leuchtender Punkt (5) auf der linken Seite des LED-Displays zeigt an, dass der
Alarm eingeschaltet ist.
Alarm –
Schieben Sie den „FUNKTIONSSCHALTER“ (13) auf die Position Ihrer Weckmethoden, Sie
können "VIB“ für den Bettvibrator, „BUZZ“ für Geräusch und „VIB / BUZZ“ für beide
auswählen. HINWEIS: Welche Funktion Sie auch für das Aufwecken auswählen, wird die
gleiche Funktion für beide Alarme sein. Wenn der Alarm ertönt, werden das Blinklichtdisplay
(14) und die Hintergrundbeleuchtung blinken, bis der Alarm angehalten wird.
Schlummereinstellung –
Drücken Sie die SCHLUMMER-Taste (2) nachdem der Alarm ertönt ist. Der Alarm bleibt 9
Minuten lang zum Weiterschlafen ausgeschaltet. Der Alarm wird nach 9 Minuten erneut
ertönen.
Alarm abstellen –
Alarm kann für den Tag oder permanent abgestellt werden.
1) Wenn der Alarm angeht, drücken Sie einfach die Taste „ALARM AUS“ (7), um für
den Rest des Tages abzuschalten. Am nächsten Tag zur selben Zeit geht der Alarm
erneut los, wenn die Weckzeit nicht geändert wurde.
2) Um den Alarm permanent abzuschalten, schieben Sie den Funktionsschalter (13) auf
die Position AUS. Der Alarm geht nicht mehr an bis der Funktionsschalter (13) auf
Position „VIB“, „BUZZ“ oder „VIB / BUZZ“ gestellt ist.
Lautstärke –
Um die Lautstärke zu regulieren, drehen Sie den sich auf der oberen rechten Seite (1)
befindlichen Regler.
Tonregler –
Steuern Sie den „TONREGLER“ (3), indem Sie den links oben an der Seite befindliche
Tonregler (3) drehen. Regeln Sie die gewünschte Tonhöhe von links nach rechts.
Bettvibrator – Siehe Abbildung B
1) Schließen Sie den Anschlussstecker des Bettvibrators auf der Rückseite der Uhr an
den VIBRATIONSMELDER-Anschluss (16) an.
2) Um den Vibrationsalarm auf Alarm zu stellen, schieben Sie den „FUNKTIONS“Schalter (13) auf VIB oder VIB/BUZZ.
3) Legen Sie den Vibrationsmelder unter die Matratze oder ein Kopfkissen.
Notstrombatterie –
Um die Notstrombatterieversorgung zu verwenden, können Sie eine alkalische 9-VoltBatterie auf der Rückseite der Uhr unter dem Batteriefachdeckel (12) einlegen. Beachten Sie
bitte, dass das LED-Display während eines Stromausfalls nicht funktionieren wird, die Uhr
läuft jedoch weiter und die genaue Uhrzeit und Alarmeinstellungen werden speichern, bis die
Stromversorgung wiederhergestellt ist. HINWEIS: Die Notstrombatterie arbeitet nur für einen
kleinen Zeitraum von ungefähr zwei Stunden.
Stromeingang 9V Wechselspannung –
Schließen Sie das Stromkabel in die AC-9V IN Buchse (15) auf der Rückseite der Uhr an,
direkt neben dem VIBRATIONSMELDER-Eingang (der kleinere der beiden).
Auswahl von Stundenformat und Stromnetzstärke –
Bitte wählen Sie das Stundenformat und Stromnetzstärke (17) gemäß ihrem Aufenthaltsort.
Für die USA wählen Sie 12/60Hz, für Kontinentaleuropa 24/50 Hz und für Großbritannien
12/50Hz.
WICHTIGER HINWEIS: Verwechseln Sie nicht die Stromeingangsbuchse (15) mit dem
Vibrationsmeldereingang (16).
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising