Anleitung für FunSports Tracker Lite

Anleitung für FunSports Tracker Lite
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
FunSports
Tracker Lite
1
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
Bedienungsanleitung FunSports Tracker Lite
Inhaltsverzeichnis
1. Einführung....................................................................................................................................................................................................................................................................................................3
Sicherheitshinweise und Gewährleistung......................................................................................................................................................................................3
Lieferumfang.............................................................................................................................................................................................................................................................................3
2. Geräteschreibung................................................................................................................................................................................................................................................................................4
Überblick.........................................................................................................................................................................................................................................................................................4
Bedeutung der LED’s..................................................................................................................................................................................................................................................5
3. Inbetriebnahme......................................................................................................................................................................................................................................................................................6
SIM-Karte einlegen.........................................................................................................................................................................................................................................................6
Akku aufladen..........................................................................................................................................................................................................................................................................7
4. Konfiguration............................................................................................................................................................................................................................................................................................8
Vorwort..............................................................................................................................................................................................................................................................................................8
Konfiguration per Anruf...........................................................................................................................................................................................................................................9
FunSports Tracker in Betrieb nehmen.............................................................................................................................................................................................10
Positionsabfrage per Anruf...............................................................................................................................................................................................................................11
SOS Notruf mit Standortangabe................................................................................................................................................................................................................12
Geo-Zaun-Funktion mit Alarm-SMS beim Verlassen des Geo-Zaunes mit Standortangabe.......................13
Unfall / Umfall Alam-SMS mit Standortangabe..............................................................................................................................................................14
Fernauslösung eines akustischen Alarms per SMS......................................................................................................................................................15
Bewegungs-Alarm SMS mit Standortinformation........................................................................................................................................................16
Akku-Alarm SMS mit Standortinformation............................................................................................................................................................................17
5. Anhang............................................................................................................................................................................................................................................................................................................18
Entsorgung von elektronischen Geräten.......................................................................................................................................................................................18
Konformitätserklärung.............................................................................................................................................................................................................................................18
2
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
1. Einführung
Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank für den Erwerb des FunSports Tracker. Sie haben sich mit dem Kauf für ein qualitativ
hochwertiges Produkt entschieden, welches für professionelle Einsätze entwickelt wurde. Sie profitieren
somit insbesondere für private Anwendungen von dem hohen Qualitätsstandard dieser Technologie.
Damit Sie möglichst lange Freude an dem Produkt haben, berücksichtigen Sie bitte stets die Hinweise in
der Bedienungsanleitung.
Sicherheitshinweise und Gewährleistung
•
•
•
•
•
•
•
Diese Bedienungsanleitung dient dazu, Sie mit der Funktionsweise dieses Produktes vertraut zu
machen. Bewahren Sie diese Anleitung daher stets gut auf, damit Sie jederzeit darauf zugreifen
können.
Sie erhalten beim Kauf dieses Produktes zwei Jahre Gewährleistung auf Defekte bei
sachgemäßem Gebrauch. Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen!
Bitte verwenden Sie das Produkt nur in seiner bestimmungsgemäßen Art und Weise.
Ein Umbauen oder Verändern des Produktes beeinträchtigt die Produktsicherheit.
Achtung Verletzungsgefahr!
Öffnen Sie das Produkt niemals eigenmächtig, außer, um die SIM-Karte oder den Akku
einzulegen. Führen Sie Reparaturen nie selber aus!
Behandeln Sie das Produkt sorgfältig. Es kann durch Stöße, Schläge oder Fall aus bereits geringer
Höhe beschädigt werden.
Halten Sie das Produkt fern von Feuchtigkeit und extremer Hitze, insofern es nicht für derartige
Umgebungsbedingungen ausgelegt ist.
ACHTUNG
Es wird keine Haftung für Folgeschäden übernommen.
Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten!
Lieferumfang
-
FunSports Tracker
Li-Ion-Akku (750mAh)
Netzteil 220V~ mit USB-Buchse
USB-Kabel
Tragegurt
Schutzhülle Silikon
Mini Schraubendreher Schlitz / Kreutzschlitz
Ersatzschraube Gehäusedeckel
3
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
2. Gerätebeschreibung
Überblick
Mikrofon
SOS-Taste
Self-Geofence-Taste
EIN / AUS - Taste
Loch für Trageschlaufe
Verschraubung Rückwand
Self-Geofence-Taste
EIN / AUS - Taste
Ladebuchse
4
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
Bedeutung der LED’s
PWR – rot / grün
GSM – blau
GPS - gelb
rot – Akku wird geladen
grün – Akku voll
aus – GSM Modul aus
aus – GPS Modul aus
64ms an / 800ms aus – Netzsuche
64ms an / 3000ms aus – Satellitensuche
64ms an / 3000ms aus – Netz gefunden ein – gültige Positionsdaten
5
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
3. Inbetriebnahme
SIM-Karte einlegen
Im Auslieferzustand ist die Geräterückwand geöffnet und der Akku sowie der Gehäusedeckel separat.
Bevor Sie Ihre SIM-Karte einlegen, prüfen Sie bitte mit einem Mobiltelefon, ob
-
die SIM-PIN deaktiviert ist,
ausreichend Guthaben vorhanden ist,
Sprachanrufe getätigt,
SMS versendet werden können.
Legen Sie die SIM-Karte mit den Kontakten nach unten ein.
Legen Sie den Akku ein.
6
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
Schließen Sie das Gerät, in dem Sie die Rückwand kurz unterhalb der Schraubverbindung auflegen und bis
zur Verschraubung vorschieben. Anschließend schrauben Sie die Kreutzschlitzschraube mit dem
beiliegenden Kreutzschlitzschraubendreher ein. Die Schraube hat ein metrisches Gewinde, achten Sie
daher auf Leichtgängigkeit beim Zuschrauben!
Akku aufladen
Verbinden Sie nun das USB Kabel mit dem Gerät und dem Netzteil und laden Sie den Akku solange auf,
bis die PWR LED grün leuchtet.
7
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
4. Konfiguration
Vorwort
Der große Vorteil des FunSports Tracker Lite besteht darin, dass man zur Konfiguration des
Gerätes weder ein Konfigurationsprogramm benötigt noch eine Konfigurations-SMS senden muss. Es ist
nur ein Anruf nötig. Er wurde für eine besonders einfache Bedienung konzipiert.
Nach der Konfiguration unterstützt der FunSports Tracker Lite folgende Funktionen:
√
√
√
√
√
√
√
Positionsabfrage per Anruf
SOS Notruf mit Standortangabe
Geo-Zaun-Funktion mit Alarm-SMS beim Verlassen des Geo-Zaunes mit Standortangabe
Unfall / Umfall Alam-SMS mit Standortangabe
Fernauslösung eines akustischen Alarms per SMS
Bewegungs-Alarm SMS mit Standortinformation
Akku-Alarm SMS mit Standortinformation
Der FunSports Tracker Lite unterscheided sich vom FunSports Tracker Pro nur in seiner internen
Gerätefirmware. Ein Wechsel zu dem umfangreicheren Funktionsumfang des FunSports Tracker Pro ist
jederzeit durch Einsenden des Gerätes an GPSTRACKERDISCOUNT möglich. Letzterer muss jedoch
mittels eines Konfigurationsprogramms programmiert werden. Informieren Sie sich mittels der auf der
Homepage von GPSTRACKERDISCOUNT verfügbaren Bedienungsanleitungen über die notwendigen
Schritte, bevor Sie sich für einen Wechsel zwischen FunSport Tracker Lite und Pro entscheiden.
8
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
Konfiguration per Anruf
Bei der ersten Inbetriebnahme müssen Sie dem FunSports Tracker mindestens eine Rufnummer mitteilen,
an die er Alarm-SMSe senden soll bzw. die ihn anrufen darf, um eine Standortmitteilung zu bekommen.
Sie können maximal drei Rufnummern hinterlegen.
Achten Sie darauf, dass die Rufnummer Ihres Handys nicht unterdrückt ist.
Gehen Sie wie folgt vor:
1. Drücken Sie die „Self-Geofence-Taste“ und die „Ein/Aus-Taste“ gleichzeitig so lange, bis sie 4
Beep-Töne hören. Dann lassen Sie die Tasten los.
2. Warten Sie, bis der FunSports Tracker 3 Beep-Töne von sich gibt. Dies ist das Zeichen dafür, dass
er zur Übernahme der Rufnummer(n) bereit ist.
3. Rufen Sie den FunSports Tracker an, bis er 2 Beep-Töne von sich gibt. Danach legen Sie auf.
Möchten Sie mehr als nur eine Rufnumer hinterlegen, rufen Sie den FunSports Tracker erneut von
den anderen Rufnummern aus an. Die (maximal 3) Anrufe müssen innerhalb von 3 Minuten
abgeschlossen sein!
4. Betätigen Sie die „Ein/Aus-Taste“ so lange, bis der FunSports Tracker 1 Beep-ton von sich gibt.
Die Konfiguration ist somit abgeschlossen.
9
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
FunSports Tracker in Betrieb nehmen
Schalten Sie Ihren FunSports Tracker ein. Er wird 3 Beep-Töne von sich geben.
Begeben Sie sich unter freien Himmel und warten Sie bis die gelbe „GPS“ LED dauerhaft leuchtet. Dies
kann bei der ersten Inbetriebnahme durchaus einige Minuten dauern. Halten Sie Ihren FunSports Tracker
dabei in Bewegung.
Der FunSports Tracker erkennt, ob er sich in Bewegung befindet. Solange dies der Fall ist,
und die gelbe „GPS“ LED blinkt, versucht er einen gültigen Standort zu ermittteln. Wird
das Gerät abgelegt, schaltet sich der interne GPS nach maximal drei Minuten aus um
Energie zu sparen. Die gelbe LED erlischt.
Der FunSports Tracker arbeitet standardmäßig mit der GPS Ortzeit (GMT – Greenwich
Mean Time). Dies ist die Zeit, die in dem Londoner Ortsteil Greenwich gilt. Wenn Sie das
Gerät in Mitteleurppa verwenden, müssen Sie während der Sommerzeit eine Stunde und
während der Winterzeit zwei Stunden auf die GMT-Zeit hinzuaddieren.
10
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
Positionsabfrage per Anruf
Rufen Sie den FunSports Tracker von einer der konfigurierten Rufnummern an. Der Anruf wird von Ihrem
FunSports Tracker automatisch abgelehnt, damit keine Verbindungskosten entstehen.
Der FunSports Tracker aktiviert das interne GPS-Modul. Leuchtet die gelbe „GPS“ LED dauerhaft,
erhalten Sie unverzüglich eine Antwort SMS.
Blinkt die gelbe „GPS“ LED, versucht der FunSports Tracker innerhalb von 30 Sekunden nach dem Anruf
einen gültigen Standort zu ermitteln. Danach wird das GPS-Modul wieder abgeschaltet, insofern sich der
FunSports Tracker nicht in Bewegung befindet.
Die Antwort SMS ist folgendermaßen aufgebaut:
10/05 15:31
PhoneGet
Bat:100%
http://maps.google.com/maps?g=52.68954,13.96401
N52.68954 E13.96401
Der SMS-Inhalt hat folgende Bedutung:
Monat/Datum Uhrzeit
Meldungsgrund
Batterieladung
Google Maps link
Breitengrad Längengrad
Gelingt es dem FunSports Tracker nicht, innerhalb von 30 Sekunden einen gültigen Standort zu ermitteln,
wird der zuletzt als gültig ermittelte Standort gesendet.
11
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
SOS Notruf mit Standortangabe
Betätigen Sie für mindestens zwei Sekunden die SOS-Taste. Der FunSports Tracker vibriert kurz, um
dasDrücken der SOS-Taste zu bestätigen.
Der FunSports Tracker aktiviert das interne GPS-Modul. Leuchtet die gelbe „GPS“ LED dauerhaft,
erhalten Sie unverzüglich eine Antwort SMS.
Blinkt die gelbe „GPS“ LED, versucht der FunSports Tracker innerhalb von 30 Sekunden nach dem Anruf
einen gültigen Standort zu ermitteln. Danach wird das GPS-Modul wieder abgeschaltet, insofern sich der
FunSports Tracker nicht in Bewegung befindet.
Die Antwort SMS ist folgendermaßen aufgebaut:
10/05 15:31
Help me
Bat:100%
http://maps.google.com/maps?g=52.68954,13.96401
N52.68954 E13.96401
Der SMS-Inhalt hat folgende Bedutung:
Monat/Datum Uhrzeit
Meldungsgrund
Batterieladung
Google Maps link
Breitengrad Längengrad
Gelingt es dem FunSports Tracker nicht, innerhalb von 30 Sekunden einen gültigen Standort zu ermitteln,
wird der zuletzt als gültig ermittelte Standort gesendet.
12
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
Geo-Zaun-Funktion mit Alarm-SMS beim Verlassen des Geo-Zaunes mit Standortangabe
Betätigen Sie für mindestens zwei Sekunden die Self-Geofence-Taste. Der FunSports Tracker gibt 3 kurze
Beep-Töne von sich, um das Drücken der Self-Geofence-Taste zu bestätigen.
Bei dieser Funktion ist es wichtig, dass vor dem Betätigen der Self-Geofence-Taste die
gelbe „GPS“ LED an dem Standort, der als Referenzpunkt verwendet werden soll, ein mal
dauerhaft geleuchtet hat.
Um den aktuellen Standort, der als Mittelpunkt dient, wird nun ein virtueller Zaun mit einem Radius von
300m gezogen. Der Durchmesser des überwachten Gebietes beträgt also 600 Meter.
Wird der FunSports Tracker aus diesem virtuellen Zaun heraus bewegt, erhalten Sie folgende SMSMeldung:
Die Alarm-SMS ist folgendermaßen aufgebaut:
10/05 15:31
SGF
Bat:100%
http://maps.google.com/maps?g=52.68954,13.96401
N52.68954 E13.96401
Der SMS-Inhalt hat folgende Bedutung:
Monat/Datum Uhrzeit
Meldungsgrund
Batterieladung
Google Maps link
Breitengrad Längengrad
Dieses Leistungsmerkmal funktioniert nur, wenn der FunSports Tracker ausreichenden
GPS Empfang hat, um einen gültigen Standort zu ermitteln.
13
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
Unfall / Umfall Alam-SMS mit Standortangabe
Der FunSports Tracker kann starke Erschütterungen erkennen und diese zum Anlass nehmen, eine
Alarmmeldung per SMS zu senden.
Diese Funktion muss gesondert per SMS aktieviert / deaktiviert werden.
Senden Sie von einer der hinterlegten Rufnummer aus die SMS
*50#
*51#
um die Funktion zu aktivieren, bzw,
um die Funktion zu de-aktivieren.
Zur Bestätigung erhalten Sie eine SMS zurück:
OK:*50#
OK:*51#
bzw.
Ist die Funktion aktiviert und es tritt eine starke Erschütterung auf, erhalten Sie folgende Alarm-SMS:
Die Alarm-SMS ist folgendermaßen aufgebaut:
10/05 15:31
MAN DOWN
Bat:100%
http://maps.google.com/maps?g=52.68954,13.96401
N52.68954 E13.96401
Der SMS-Inhalt hat folgende Bedutung:
Monat/Datum Uhrzeit
Meldungsgrund
Batterieladung
Google Maps link
Breitengrad Längengrad
Gelingt es dem FunSports Tracker nicht, innerhalb von 30 Sekunden einen gültigen Standort zu ermitteln,
wird der zuletzt als gültig ermittelte Standort gesendet.
14
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
Fernauslösung eines akustischen Alarms per SMS
Sie können den FunSports Tracker per SMS dazu auffordern, ein akustisches Signal abzugeben.
Diese Funktion muss gesondert per SMS aktiviert werden.
Senden Sie von einer der hinterlegten Rufnummer aus die SMS
*03#
um die Funktion zu aktivieren.
Zur Bestätigung erhalten Sie eine SMS zurück:
OK:*03#
Um die Funktion zu de-aktivieren, schalten Sie das Gerät aus und wieder ein.
Der FunSports Tracker gibt nun 10 Minuten lang einen unterbrochenen Beep-Ton von sich.
15
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
Bewegungs-Alarm SMS mit Standortinformation
Sie können den FunSports Tracker per SMS dazu auffordern, eine Alarm-SMS im Falle einer Bewegung zu
senden. Dies ist nützlich zur Überwachung abgestellter Objekte wie Taschen, Fahrzeuge usw.
Diese Funktion muss gesondert per SMS aktiviert werden.
Senden Sie von einer der hinterlegten Rufnummer aus die SMS
*02#
um die Funktion zu aktivieren.
Zur Bestätigung erhalten Sie eine SMS zurück:
OK:*02#
Um die Funktion zu de-aktivieren, schalten Sie das Gerät aus und wieder ein.
Der FunSports Tracker muss sich für mindestens 10 Sekunden ununterbrochen bewegen,
um eine Alarm-SMS auszulösen.
Ist die Funktion aktiviert und es tritt eine Bewegung auf, erhalten Sie folgende Alarm-SMS:
Die Alarm-SMS ist folgendermaßen aufgebaut:
10/05 15:31
MOTION SGF
Bat:100%
http://maps.google.com/maps?g=52.68954,13.96401
N52.68954 E13.96401
Der SMS-Inhalt hat folgende Bedutung:
Monat/Datum Uhrzeit
Meldungsgrund
Batterieladung
Google Maps link
Breitengrad Längengrad
Gelingt es dem FunSports Tracker nicht, innerhalb von 30 Sekunden einen gültigen Standort zu ermitteln,
wird der zuletzt als gültig ermittelte Standort gesendet.
16
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
Akku-Alarm SMS mit Standortinformation
Wird die Akkuladung des FunSports Tracker schwach, werden Sie per SMS darüber informiert.
Die Alarm-SMS ist folgendermaßen aufgebaut:
10/05 15:31
LOW BATTERY
Bat:100%
http://maps.google.com/maps?g=52.68954,13.96401
N52.68954 E13.96401
Der SMS-Inhalt hat folgende Bedutung:
Monat/Datum Uhrzeit
Meldungsgrund
Batterieladung
Google Maps link
Breitengrad Längengrad
17
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
5. Anhang
Entsorgung von elektronischen Geräten
Ihr neues Produkt wurde mit größter Sorgfalt entwickelt und aus hochwertigen
Komponenten gefertigt. Trotzdem muss das Produkt eines Tages entsorgt werden. Die
durchgestrichene Mülltonne bedeutet, dass Ihr Produkt am Ende seiner Lebensdauer getrennt vom
Hausmüll entsorgt werden muss. Bitte bringen Sie in Zukunft alle elektrischen oder elektronischen
Geräte zu den eingerichteten
kommunalen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde. Diese nehmen Ihre Geräte entgegen und sorgen für
eine ordnungsgemäße und umweltgerechte Verarbeitung. Dadurch verhindern Sie mögliche
schädliche Auswirkungen auf Mensch und Umwelt, die sich durch unsachgemäße Handhabung von
Produkten am Ende von deren Lebensdauer
ergeben können. Genaue Informationen zur nächstgelegenen Sammelstelle erhalten Sie bei Ihrer
Gemeinde.
Konformitätserklärung
Wie erklären hiermit die Konformität des Gerätes entsprechend der folgenden Normen:
CE, ETSI EN 301 489-1 V1.8.1
CE, ETSI EN 301 489-3 V1.4.1
CE, ETSI EN 301 489-7 V1.3.1
CE, ETSI EN 300 440-1 V1.4.1
CE, ETSI EN 300 440-2 V1.2.1
CE, European Council Derective 1999/5/EC, EN62311
3GPP TS51.010-1 V8.2.0
PTCRB No. 17145
RoHS
18
Bedienungsanleitung
FunSports Tracker Lite
© 2012 - GPSTRACKERDISCOUNT
Notizen
19
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising