Evoke-1S Bedienungsanleitung

Evoke-1S Bedienungsanleitung
S
Volume
+
-
3
1
2
4
5
6+
Source
Info
Menu
Standby
Timer
Bedienungsanleitung
Printed on 100%
recycled paper using
soya-based inks
S
DE
Safety instructions
Copyright
Trademarks
Keep the radio away from heat sources.
Do not use the radio near water.
Avoid objects or liquids getting into the radio.
Do not remove screws from or open the radio
casing.
Fit the mains adaptor to an easily accessible socket,
located near the radio and ONLY use the mains
power adapter supplied.
Copyright 2008 by Imagination Technologies Limited.
All rights reserved. No part of this publication may be
copied or distributed, transmitted, transcribed, stored
in a retrieval system, or translated into any human
or computer language, in any form or by any means,
electronic, mechanical, magnetic, manual or otherwise,
or disclosed to third parties without the express written
permission of Imagination Technologies Limited.
EVOKE-1S, the EVOKE-1S logo, Intellitext, textSCAN,
ChargePAK, PURE, the PURE logo, PURE Digital,
the PURE Digital logo, EcoPlus, the EcoPlus logo,
Imagination Technologies, and the Imagination
Technologies logo are trademarks or registered
trademarks of Imagination Technologies Limited.
All other product names are trademarks of their
respective companies. Version 3 January 2008.
Sicherheitshinweise
Copyright
Warenzeichen
Halten Sie das Radio fern von Heizquellen.
Benutzen Sie das Radio nicht in der Nähe von
Wasser.
Verhindern Sie, dass Gegenstände oder Flüssigkeiten
in das Radio gelangen.
Entfernen Sie keine Schrauben vom Gehäuse und
öffnen Sie dieses nicht.
Schließen Sie das Netzteil an eine leicht erreichbare
Steckdose in der Nähe des Radios an, und benutzen
Sie AUSSCHLIESSLICH das mitgelieferte Netzteil.
Copyright 2008 by Imagination Technologies Limited.
Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Publikation
darf ohne ausdrückliche und schriftliche Zustimmung
von Imagination Technologies Limited in irgendeiner
Form (elektronisch, mechanisch, magnetisch, manuell
oder auf andere Weise) kopiert, verteilt, übermittelt,
überschrieben, in einem Suchsystem gespeicher t,
in eine andere natürliche oder Computersprache
übersetzt oder Dritten zugänglich gemacht werden.
EVOKE-1S, das EVOKE-1S Logo, Intellitext, textSCAN,
ChargePAK, PURE, das PURE Logo, PURE Digital,
das PURE Digital Logo, EcoPlus, das EcoPlus logo,
Imaginat ion Technologies und das Imaginat ion
Technologies Logo sind Warenzeichen oder eingetragene
Warenzeichen von Imagination Technologies Limited.
Alle anderen Produk tnamen sind Warenzeichen
ihrer jeweiligen Besitzer. Version 3. Januar 2008
Consignes de sécurité
Copyright
Marques commerciales
Tenir la radio éloignée de toute source de chaleur.
Ne pas utiliser la radio à proximité d’un point d’eau.
Éviter que des objets ou des liquides ne pénètrent à
l’intérieur de la radio.
Ne pas ouvrir le boîtier de la radio ou en enlever
les vis.
Branchez l’adaptateur sur une prise de courant
facilement accessible, à proximité de la radio et
utilisez UNIQUEMENT l’adaptateur fourni.
Copyright 2008 Imagination Technologies Limited.
Tous droits réservés. Aucune partie de la présente
publication ne doit être copiée ou diffusée, transmise,
retranscrite, stockée dans un système de récupération
de données ou traduite, que ce soit dans une langue
humaine ou dans un langage informatique, sous
quelque forme et par quelque moyen que ce soit,
électronique, mécanique, magnétique, manuel ou autre,
ou encore diffusée auprès de tiers sans autorisation
écrite expresse de Imagination Technologies Limited.
EVOKE-1S, le logo EVOKE-1S, Intellitext, textSCAN,
ChargePAK, PURE, le logo PURE, PURE Digital, le logo
PURE Digital, EcoPlus, le logo EcoPlus, Imagination
Technologies et le logo Imagination Technologies sont
des marques commerciales ou des marques déposées
de Imagination Technologies Limited. Tous les autres
noms de produits sont des marques commerciales de
leurs détenteurs respectifs. Version 3 er janvier 2008.
Istruzioni di sicurezza
Copyright
Marchi
Tenere la radio lontana da fonti di calore.
Non utilizzare la radio vicino all’acqua.
Evitare che oggetti o liquidi penetrino nella radio.
Non rimuovere le viti né aprire l’involucro della radio.
Collegare l’adattatore di rete ad una presa della
corrente facilmente accessibile, situata vicino alla
radio e utilizzare ESCLUSIVAMENTE l’adattatore di
rete fornito.
Copyright 2008 by Imagination Technologies Limited.
Tutti i diritti riservati. Nessuna parte della presente
pubblicaziEVOKE-1S può essere copiata o distribuita,
trasmessa, trascritta, memorizzata in un sistema
di archiviaziEVOKE-1S, o tradot ta in un formato
normalmente comprensibile, in qualsiasi forma o con
qualsiasi mezzo, elettronico, meccanico, magnetico,
manuale o altro, o divulgata a terze parti senza il
permesso scritto di Imagination Technologies Limited.
EVOKE-1S, il logo EVOKE-1S, Intellitext, textSCAN,
ChargePAK, PURE, il logo PURE, PURE Digital, il logo PURE
Digital, EcoPlus, il logo EcoPlus, Imagination Technologies
e il logo Imagination Technologies sono marchi o marchi
registrati di Imagination Technologies Limited. Tutti
gli altri nomi di prodotti sono marchi di proprietà
delle rispettive società. Version 3. gennaio 2008.
Sikkerhedsforskrifter
Copyright
Varemærker
Hold radioen på afstand af varmekilder.
Brug ikke radioen i nærheden af vand.
Undgå at der kommer genstande eller væske i
radioen.
Fjern ikke skruer fra og åbn ikke radiokabinettet.
De bør tilslutte strømforsyningen til et
lettilgængeligt strømudtag tæt på radioen. De bør
KUN bruge den medfølgende strømforsyning.
Copyright 2008 tilhører Imagination Technologies
Limited. Alle rettigheder forbeholdes. Ingen dele af
denne publikation må kopieres eller distribueres,
transmitteres, omskrives, gemmes i et system, hvor den
kan hentes, eller oversættes til menneskeligt forståeligt
sprog eller computersprog, i nogen som helst form eller
med nogen som helst midler, det være sig elektroniske,
mekaniske, magnetiske, manuelle eller på anden
måde, eller fremvises til tredje parter uden udtrykkelig,
skriftlig tilladelse fra Imagination Technologies Limited.
EVOKE-1S, EVOKE-1S-logoet, Intellitext, textSCAN,
ChargePAK, PURE, PURE-logoet, PURE Digital, PURE
Digital-logoet, EcoPlus, EcoPlus-logoet, Imagination
Technologies og Imagination Technologies-logoet
er varemærker eller registrerede varemærker, der
tilhører Imagination Technologies Limited. Alle andre
pr oduk tnavne er varemær ker, der tilhører deres
respektive virksomheder. Version 3. Januar 2008.
Veiligheidsinstructies
Copyright
Handelsmerken
Houd de radio uit de buurt van warmtebronnen.
Gebruik de radio niet in de buurt van water.
Vermijd dat voorwerpen of vloeistoffen in de radio
terechtkomen.
Verwijder geen schroeven uit de omkasting van de
radio en open het niet.
Steek de lichtnetadapter in een gemakkelijk
toegankelijk stopcontact in de buurt van de
radio en gebruik ALLEEN de meegeleverde
spanningsadapter voor het lichtnet.
Copyright 2008 door Imagination Technologies Limited.
Alle rechten gereserveerd. Geen enkel gedeelte van
deze publicatie mag gekopieerd of gedistribueerd,
uitgezonden, overgeschreven, opgeslagen in een
retrieval system of ver taald in om het even welke
menselijke of computertaal, in geen enkele vorm of
door geen enkel middel, elektronisch, mechanisch,
magnetisch, manueel of anders of bekend gemaakt
aan derde partijen zonder de uitdrukkelijke geschreven
toestemming van Imagination Technologies Limited.
EVOKE-1S, het EVOKE-1S logo, Intellitext, textSCAN,
ChargePAK, PURE, het PURE logo, PURE Digital,
het PURE Digital logo, EcoPlus, het EcoPlus logo,
Imag ina t i o n Te c hno l og i e s e n he t Imag ina t i o n
Technologies logo zijn handelsmerken of geregistreerde
handelsmerken van Imagination Technologies Limited.
Alle andere productnamen zijn handelsmerken van
hun respectieve firma’s. Versie 3. januari 2008.
Inhalt
Zu Beginn ................................................................. 2
Quick Setup - Schnellstart ...................................................................... 2
Die Bedienelemente auf einen Blick ........................................................ 3
Anschlüsse auf der Rückseite ................................................................. 3
Bedienung Ihres EVOKE-1S ........................................ 4
Lautstärkeregler .................................................................................... 4
Umschalten zwischen DAB, UKW und einem Zusatzgerät ............................ 4
Senderwechsel ...................................................................................... 4
Angezeigte Display-Informationen ändern ................................................ 5
textSCAN™ zum Anhalten und Überprüfen von Lauftext ............................. 5
Einstellen von Wecker und Timer ................................ 6
Einstellen des Weckers ........................................................................... 6
Abstellen des Wecksignals oder des Radio-Wecksignals ............................ 7
Küchenwecker ....................................................................................... 7
Speicherplätze und Intellitext ...................................... 8
Voreinstellungen speichern und anwählen ................................................ 8
Intellitext .............................................................................................. 9
DE
Einstellungsoptionen ............................................... 10
Optionen im DAB-Betrieb ..................................................................... 10
Optionen im FM-Betrieb ....................................................................... 11
Allgemeine Optionen ............................................................................ 11
Ändern der Display-Einstellungen .......................................................... 11
Energiesparmodus ............................................................................... 12
Software-Updates ................................................................................ 12
Verwendung von ChargePAK™ ............................................................... 12
Hilfe und Spezifikationen ......................................... 13
Sekundärstationen / inaktive Stationen ................................................. 13
Tipps und Tricks ................................................................................... 13
TECHNISCHE DATEN ............................................................................. 14
Inhalt
1
Zu Beginn
Schnellaufstellung > Die Bedienelemente auf einen Blick > Anschlüsse auf der Rückseite
Quick Setup - Schnellstart
a) Lösen Sie die Antenne vom Bügel auf der Rückseite des Radios und ziehen Sie sie
in voller Länge aus.
b) Stecken Sie den Stecker des mitgelieferten Netzkabels in die Fassung auf der
Rückseite des Radios.
B
A
A
6V DC
Aerial
Aerial
Designed in the UK
USB
Aux Speaker
Designed and engineered in the UK
Manufactured in China
Stereo Out
D
Aux In
Designed in the UK
Manufactured in China
6V DC
USB
Manufactured in China
Designed and engineered in the UK
Aux Speaker
Stereo Out
Manufactured in China
Aux In
6V DC
C
Verbinden Sie den Netzadapter mit der Steckdose und drücken Sie die Standby-Taste.
a) Warten Sie bis die Anzeige ‘Enable energy saving?’ erscheint und drücken Sie dann
den Frequenzsteller Tune.
b) Wählen Sie die Option ‘On’, um den Energiesparmodus zu aktivieren (drücken Sie
den Frequenzsteller Tune).
Tune
Enable energy
saving?
Tune
Energy saving
On
EcoPlus
Wenn der Energiesparmodus aktiviert ist, verbraucht das Radio im Stand-by-Betrieb
weniger Strom, da es dann (während des Stand-by-Betriebs) keine IntellitextMeldungen empfängt und speichert. Im Normalbetrieb werden diese Meldungen jedoch
weiterhin empfangen und gespeichert.
Bei eingeschaltetem Energiesparmodus liegt der Stromverbrauch des EVOKE-1S im
Standby-Betrieb bei unter 1 Watt. Intellitext > Seite 9 Energiesparmodus > Seite 12
Warten Sie, bis der Evoke-1S die automatische Sendersuche für alle verfügbaren DABSender abgeschlossen hat (dies dauert etwa eine Minute). Wenn die automatische
Sendersuche abgeschlossen ist, wird ein Sender ausgewählt.
PURE EVOKE-1S
2 Zu Beginn
1
Now tuning...
BBC Radio 2
Talking to the people wh
Die Bedienelemente auf einen Blick
Lautstärkeregler
Lautstärkereglung
und
Stummschalten
> Seite 4
S
Quelle
Wechseln der
Audioquelle
> Seite 4
-
Speicherplätze 1 − 6+
Speichern von bis zu
30 DAB- oder UKWVoreinstellungen > Seite 8
Tune
Volume
1
Stand-by
Schalten des
Radios in den
Stand-by-Modus
oder Ausschalten
bei eingesetztem
ChargePAK
> Seite 12
Tune (Frequenzsteller)
Radiosender suchen und
auswählen > Seite 4
Verwendung von textSCAN
> Seite 5
+
2
4
5
6+
Source
Info
Menu
Standby
Timer
Timer
Einstellen des
Küchenweckers
> Seite 7
Menu
Verwendung von Intellitext > Seite 9
Einstellen des Weckers > Seite 6
Anpassen des Displays > Seite 11
Einstellungsoptionen > Seite 10-13
3
Lichtsensor
Automatische Anpassung
der Helligkeit des Displays
> Seite 11
Info
Anpassung der auf dem Display
angezeigten Informationen > Seite 5
DE
Anschlüsse auf der Rückseite
6V DC
Aux In
USB-Anschluss
(Typ Mini-B) nur
für SoftwareUpgrades.
Analoger
Stereoeingang für
iPod/MinidiscPlayer usw.
Stereo Out
Aux Speaker
3,5-mmAnschluss
Buchse für für externen
Stereokopf- Verstärker
hörer
Anschluss für
einen optionalen
S-1-Lautsprecher
für StereoWiedergabe
Anschluss
nur für
mitgelieferten
Netz-Adapter
Die Bedienelemente auf einen Blick
3
Bedienung Ihres EVOKE-1S
Lautstärkeregelung > Umschaltung DAB/FM/Aux > Senderwechsel > Info > textSCAN™
Lautstärkeregler
Lautstärkereglung
Stummschalten
Volume
Volume
Volume
-
+
-
+
Umschalten zwischen DAB, UKW und einem Zusatzgerät
Drücken Sie die Quelltaste Source ein- bzw. zweimal, um zwischen DAB, UKW oder Aux
(einem separaten Zusatzgerät wie etwa einem MP3-Player) umzuschalten. Durch Drücken des
Frequenzstellers Tune wird die Audioquelle unmittelbar gewechselt.
Source
FM
Auxiliary Input
Source
Senderwechsel
Bei DAB-Betrieb
Drehen Sie den Frequenzregler Tune nach links oder rechts um sich durch die Liste der
verfügbaren DAB-Sender zu bewegen. Der aktuelle Sender bleibt dabei auf der ersten Zeile des
Displays angezeigt. Drücken Sie den Frequenzsteller Tune, um den Sender zu wechseln.
Tune
Tune
BBC Radio 2
BBC Radio 6Music
BBC Radio 6Music
Now playing: Race For T
Bei UKW-Betrieb (FM)
Automatische Sendersuche
Drehen Sie den Frequenzsteller Tune nach links oder rechts um zum jeweils nächsten bzw.
vorhergenden UKW-Sender mit einem starken Signal zu gelangen.
Tune
87.50MHz FM
Searching...
4
>
96.60MHz FM
Manuelle Senderwahl
1. Wechseln Sie den UKW-Frequenzwahlmodus auf manuell (siehe Seite 11).
2. Drehen Sie den Frequenzsteller Tune nach links oder rechts, um sich jeweils um 0,05 MHz
fortzubewegen.
Bedienung Ihres EVOKE-1S
Angezeigte Display-Informationen ändern
Die auf dem Display angezeigten Informationen lassen sich ändern. Drücken Sie mehrmals die
Taste Info um sich durch die verschiedenen Anzeigeoptionen für die aktuelle Audioquelle zu
bewegen.
Scrolling text
Full screen time
Time and date
Programme type
Multiplex name
Multiplex info
Bit rate
Signal quality
Signal strength
Stereo mode
ChargePAK status
Lauftext, der von den meisten DAB- und einigen UKW-Sendern (RDS)
gesendet wird.
Anzeige der Uhrzeit (sowie eines Alarmanzeigers bei eingestelltem Wecker).
Anzeige der Uhrzeit und des Datums. Diese Informationen werden regelmäßig
über ein DAB- oder UKW- (RDS) Signal aktualisiert.
Anzeige des Inhalts des aktuellen DAB- oder UKW- (RDS) Senders.
Multiplex, in dem der aktuelle Dienst gesendet wird, z. B. Digital1.
Anzeige des Kanals des aktuellen DAB-Multiplexes, z. B. 12B.
Die Bitrate (Audiokompressionsrate) des aktuellen DAB-Senders und ein
Stereo-/Mono-Betriebsanzeiger.
Zeigt die Qualität des DAB-Signals an: 85 bis 100: gut; 70 bis 84: OK; 0
bis 69: schwach.
Anzeige eines Messzählers zur optischen Wiedergabe der Stärke des DABbzw. UKW-Signals.
Anzeige, ob der aktuelle UKW-Sender in Stereo empfangen wird.
Anzeige des Ladestands/Batteriestands des optional erhältlichen
ChargePAK-E1-Akkusatzes (siehe Seite 12).
Ladestandsanzeige
(bei vorhandenem Netzanschluss)
BBC Radio 6Music
50% charging
% des Batteriestands
(bei Betrieb über ChargePAK)
ODER
BBC Radio 6Music
50%
DE
Verwendung von textSCAN™ zum Anhalten und Steuern von
Lauftext
1. Wenn im DAB- oder UKW-Modus Lauftextinformationen angezeigt werden, können Sie die
Anzeige durch Drücken des Frequenzstellers Tune anhalten.
Tune
BBC Radio 6Music
Now playing: Race For T
BBC Radio 6Music
Playing: Race For Th
2. Drehen Sie den Frequenzsteller Tune nach rechts oder links, um sich durch den aktuellen
Lauftext vor- und zurückzubewegen. Um den textSCAN-Modus zu verlassen, drücken Sie
erneut den Frequenzsteller Tune.
Tune
Tune
BBC Radio 6Music
Prize by Flaming Lips
> Beenden
Bedienung Ihres EVOKE-1S
5
Einstellen von Wecker und Timer
Einstellen des Weckers > Einstellen des Küchenweckers
Einstellen des Weckers
(Menu > Alarm settings)
Der EVOKE-1S verfügt über eine Weckfunktion, über die zur eingestellten Weckzeit (wenn es im
Stand-by-Modus ist) das Radio eingeschaltet und auf einen DAB- oder UKW-Sender eingestellt
wird oder ein Signalton erklingt.
1. Drücken Sie die Menu-Taste, drehen Sie den Frequenzsteller Tune und drücken Sie ihn bei
'Alarm settings' (Weckeinstellungen).
2. Drücken Sie den Frequenzsteller Tune bei ‘Set alarm’ (Wecker einstellen), bewegen Sie sich
zur Option ‘On’ (Ein) und drücken Sie den Frequenzsteller Tune um diese auszuwählen. Der
Alarm ist damit aktiviert.
Tune
Tune
Off
Set alarm
Tune
Off
On
3. Drücken Sie den Frequenzsteller Tune bei der Anzeige ‘Set time’ (Uhrzeit einstellen). Um
die Uhrzeit für das Wecksignal zu bestimmen, drehen Sie den Frequenzsteller Tune bis zur
gewünschten Stunde und bestätigen Sie Ihre Auswahl, indem Sie ihn drücken. Wiederholen
Sie diesen Vorgang für die Minuten.
07:00
08:00 set hours
Tune
Tune
4. Drücken Sie den Frequenzsteller Tune bei der Anzeige ‘Set days’ (Tage einstellen). Wählen
Sie aus, wann das Wecksignal wiederholt werden soll. Drehen Sie hierzu den Frequenzsteller
Tune, um sich durch die Optionen zu bewegen und bestätigen Sie Ihre Auswahl, indem Sie ihn
drücken.
Daily
Weekday
Weekend
Saturday
Sunday
Once only
Tip Falls Sie einen einmaJeden Tag
ligen Alarm einstellen
Montag − Freitag, jede Woche
wollen, wählen Sie
Jedes Wochenende
‘Once only’.
Jeden Samstag
Jeden Sonntag
Der Alarm wird nur zu der von Ihnen eingestellten Zeit aktiv; keine
Wiederholung.
5. Drücken Sie den Frequenzsteller Tune um die Option ‘Set Mode’ (Modus einstellen)
auszuwählen und bestimmen Sie die Art des Wecksignals, das ertönen soll: DAB, FM (UKW)
oder Tone (Tonalarm). Wenn Sie ‘Tone’ auswählen, gibt es keine weiteren Optionen.
6 Einstellen von Wecker und Timer
6. Wenn Sie DAB oder FM ausgewählt haben, drücken Sie den Frequenzsteller Tune beim
Eintrag ‘Select station’ (Sender auswählen) und wählen Sie den DAB- oder UKW-Sender aus,
der beim Wecken abgespielt werden soll.
Bei DAB-Wecksignalen
Wählen Sie einen DAB-Sender aus der Senderliste.
Bei UKW-Wecksignalen
Wählen sie zwischen ‘Last tuned’ (zuletzt angehört) oder einem gespeicherten UKW-Sender
aus. Wenn Sie ‘Last tuned’ auswählen, wird der jeweils zuletzt gehörte UKW-Sender zur
Weckzeit abgespielt.
7. Wenn Sie einen DAB- oder UKW-Sender als Wecksignal ausgewählt haben, können Sie jetzt
seine Lautstärke regeln. Drücken Sie hierzu den Frequenzsteller Tune beim Eintrag ‘Alarm
volume’ (Wecksignallautstärke) und drehen Sie ihn zum Anpassen der Lautstärkestufen von 1
(sehr leise) bis 32 (sehr laut).
Tune
08
Alarm volume
Tune
Tune
10
Fertig! Über die Anzeigeoption ‘Full screen time’ (Vollbild-Uhrzeitanzeige) können Sie sich die
aktuell aktivierten Weckeinstellungen anzeigen lassen (siehe Seite 5). Die Weckeinstellungen
lassen sich aus dem Stand-by-Modus durch Drücken der Menu-Taste bestimmen und anpassen.
Abschalten eines aktuell ertönenden Wecksignals
Zum Abschalten eines Tonsignals drücken Sie den Frequenzsteller Tune oder die Taste Standby.
Zum Abschalten eines DAB- oder UKW-Wecksignals und der Rückstellung des Radios in den
Stand-by-Modus drücken Sie die Standby-Taste.
Tune
08:30
08:30
Küchenwecker
oder
DE
Standby
Timer
Der EVOKE-1S verfügt über einen Countdown-Timer, über den ein Wecksignal nach Ablauf eines
voreingestellten Zeitraums ertönt – praktisch zur Verwendung in der Küche.
Zum Einstellen des Küchenweckers
1. Drücken Sie die Taste Timer.
2. Drehen Sie den Frequenzsteller Tune zur Auswahl der Stunden und drücken Sie ihn zur
Bestätigung. Drehen Sie ihn erneut zur Auswahl der Minuten und drücken Sie ihn zur
Bestätigung und zum Starten des Countdown-Timers.
Tune
Tune
01 hours 00 mins
Tune
Tune
01 hours 25 mins
Einstellen von Wecker und Timer
7
Der Alarm ertönt nach Ablauf des gewählten Zeitraums, unabhängig davon, ob das Radio
eingeschaltet oder im Stand-by-Modus ist. Schalten Sie das Tonsignal durch Drücken einer
beliebigen Taste ab.
Stoppen und Rückstellen des Küchenweckers
Um den Küchenwecker vor Ablauf des Countdown-Zeitraums zu stoppen und zurückzustellen
halten Sie die Timer-Taste für drei Sekunden gedrückt, bis die Textanzeige ‘Timer cleared’ (Timer
gelöscht) erscheint.
Speicherplätze und Intellitext
Speichern und Auswählen von gespeicherten Sendern > Intellitext anzeigen
Voreinstellungen speichern und anwählen
Speichern Sie bis zu 30 Ihrer Lieblings-DAB- oder UKW-Sender in einer kombinierten Liste.
Schnellspeichern eines DAB- oder UKW-Senders
Stellen Sie den Sender (DAB oder UKW) ein, den Sie speichern wollen. Halten Sie eine der
nummerierten Voreinstellungstasten (1–5) für zwei Sekunden gedrückt, bis die Meldung ‘Preset
saved’ (Voreinstellung gespeichert) in der unteren Zeile des dispays erscheint.
BBC Radio 6 Music
Now playing: No Cars G
2
BBC Radio 6Music
Preset 1 saved
Speichern eines DAB- oder UKW-Senders auf einem der Speicherplätze
(1–30)
1. Stellen Sie den Sender (DAB oder UKW) ein, den Sie speichern wollen.
Tune
Tune
theJazz
Now: Remember by Ha
2. Drücken Sie die Taste 6+, um eine Liste der gespeicherten Sender angezeigt zu bekommen
und drehen Sie den Frequenzsteller Tune, um eine beliebige Speicherplatzzahl zwischen 1 und
30 auszuwählen. Sie können bereits vorhandene Speicherplätze überschreiben.
Preset
6
Empty preset
8
Tune
Preset
10
Empty Preset
3. Halten Sie die Taste 6+ (oder den Frequenzsteller Tune ) für zwei Sekunden gedrückt, bis
die Meldung ‘Preset saved’ (Voreinstellung gespeichert) auf dem Display erscheint. Damit
wird der aktuelle DAB- oder UKW-Sender unter dieser Nummer auf der Speicherplatzliste
gespeichert.
Speicherplätze und Intellitext
2
theJazz
Preset 10 saved
Aufruf eines gespeicherten Senders während der Wiedergabe von DAB oder UKW
1. Um einen der unter den Nummern 1 bis 5 gespeicherten Sender aufzurufen, drücken Sie die
entsprechende Nummerntaste.
2. Um die Liste aller gespeicherten Sender (von 1 bis 30) aufzurufen, drücken Sie die Taste 6+
. Drehen sie den Frequenzsteller Tune nach rechts oder links, um sich durch diese Liste zu
bewegen und drücken Sie dann den Frequenzsteller Tune beim gewünschten gespeicherten
Sender. Die Speicherplätze sind mit der Angabe ‘DAB’, ‘FM’ oder ‘Empty Preset’ (leerer
Speicherplatz) gekennzeichnet.
Tune
Tune
Preset
10
DAB theJazz
theJazz
Now: Remember by Ha
Intellitext
Intellitext bietet Textinformationen auf Abruf, wie etwa Sportschlagzeilen, Wettermeldungen
und Nachrichten der DAB-Sender, die diesen Dienst anbieten. Der Text wird von den DABSendestationen aktualisiert und im Radioempfangsbetrieb in Ihrem Radiowecker gespeichert.
Intellitext ist nach Sendern geordnet und in Kategorien unterteilt, Der Anbieter kann zum Beispiel
Informationen zu Fußball, Radsport und aktuellen Nachrichten anbieten. Im Energiesparmodus
wird Intellitext für die Sender eingeholt, die über einen gewissen Zeitraum eingestellt bleiben.
Wenn der Energiesparmodus abgeschaltet ist, wird Intellitext auch während des Stand-byBetriebs eingeholt (von dem Sender, bei dem der Intellitext-Empfang zuletzt aktiviert war). Diese
Meldungen lassen sich beim nächsten Einschalten des Radios anzeigen.
Anzeige von Intellitext-Meldungen
(Menü > Intellitext)
DE
1. Drücken Sie die Menu-Taste und wählen Sie den Eintrag ‘Intellitext’ aus, um sich eine
Liste der Sender, von denen Intellitext-Informationen verfügbar sind, anzeigen zu lassen.
Drücken Sie den Frequenzsteller Tune, um einen Sender auszuwählen und verwenden Sie
den Frequenzsteller Tune zur Anzeige und Auswahl der Intellitext-Kategorien des jeweiligen
Senders. Die ausgewählte Information wird dann über das Display gescrollt.
Tune
SPORT
FOOTBALL
FOOTBALL
Man City complete the s
2. Durch Drücken des Frequenzstellers Tune bei der Anzeige des Textes können Sie textSCAN
verwenden. Um Intellitext zu beenden, drücken Sie die Menu-Taste.
Anpassen der Intellitext-Optionen
(Menu > Intellitext > Options)
Set timeout (Löschfrist einstellen)
Sie können einstellen, ob alte Intellitext-Daten nach 1 Woche (Standard) oder 1 Tag gelöscht
werden sollen. Clear all (Alle löschen) Löscht alle gespeicherten Intellitext-Daten sofort.
Speicherplätze und Intellitext
9
Einstellungsoptionen
Optionen im DAB-Betrieb > Optionen im UKW-Betrieb > Allgemeine Optionen
Optionen im DAB-Betrieb
Wenn Sie gerade einen DAB-Sender hören, drücken Sie die Menu-Taste und drehen Sie den
Frequenzsteller Tune um sich durch die Optionen zu bewegen. Zur Auswahl einer Option drücken
Sie den Frequenzsteller Tune.
DRC value (DRC-Wert) (Menu > DRC value)
Der DRC-Wert macht leise Töne bei niedriger Lautstärke oder in lauter Umgebung besser hörbar.
Der DRC-Wert eines Programms wird vom DAB Sender festgelegt und zusammen mit dem Signal
übertragen. DRC ist nur bei bestimmten Sendern verfügbar.
DRC fullDer DRC-Wert ist identisch mit dem des übermittelten Signals.
DRC halfDer DRC-Wert wird um die Hälfte reduziert.
DRC OFFEventuell übertragene DRC-Werte werden ignoriert.
Station order (Senderreihenfolge) (Menu > Station order)
Die Reihenfolge der DAB-Sender in der Auswahlliste lässt sich anpassen.
Alphanumeric
Zeigt alle Sender in alphabetischer/numerischer Reihenfolge an.
Active station
Zeigt aktive Sender am Anfang der Liste an.
Multiplex
Listet die Sender in Gruppen anhand ihrer Multiplexe auf – Sendergruppen
die vom selben Netzwerk angeboten werden.
Trim stn. listEntfernt inaktive Sender aus der Senderliste (siehe Seite 13).
Autotune (Menu > Tuning > Autotune)
In der Autotune-Funktion durchsucht das Gerät automatisch alle Frequenzen im DAB Band III
nach Sendern und fügt sie zur Senderliste hinzu. Dies kann einige Minuten in Anspruch nehmen.
Um die Autotune-Funktion anzuhalten, drücken Sie die Menu-Taste.
Manual tune (manuelle Einstellung) (Menu > Tuning > Manual tune)
10
Beim manuellen Tuning hilft Ihnen eine Signalstärkeanzeige, die beste Stellung für Ihren
Radiowecker zu finden, wenn nur ein schwaches DAB-Signal vorliegt. Sie können manuell auch
schwache Multiplexe einstellen, um neue Sender hinzuzufügen. Drücken Sie hierzu die Menü-Taste
und wählen Sie den Eintrag ‘Manual tune’ (manuelle Frequenzwahl) aus.
1. Drehen Sie den Frequenzsteller Tune, um sich zwischen den verschiedenen Frequenzen zu
bewegen und drücken Sie ihn zur Auswahl einer bestimmten Frequenz.
2. Die Signalstärkeanzeige wird angezeigt. Der leere Block zeigt die minimal erforderliche
Signalstärke an, die ausgefüllten Blocks stehen für die aktuelle Empfangsstärke.
3. Verändern Sie die Stellung des Geräts oder der Antenne, um die optimale Empfangsstärke
zu erreichen. Sobald ein ausreichend gutes Signal empfangen wird, erscheint der MultiplexName im Display und alle neuen Sender werden zur Senderliste hinzugefügt.
4. Drehen Sie den Frequenzsteller Tune um eine andere Frequenz aufzurufen und drücken Sie
ihn zur Auswahl der gewünschten Frequenz. Drücken sie die Menu-Taste um den manuellen
Frequenzwahlmodus zu beenden.
Optionen im UKW-Betrieb
UKW-Frequenzwahlmodus
(Menu > FM tuning mode)
Seek (Suchen)
Beim Drehen des Frequenzstellers Tune springt das Radio zum nächsten Sender mit einem guten
Eingangssignal.
Manual (Manuell)
Beim Drehen des Frequenzstellers Tune bewegt sich das Radio in Schritten von 0,05 MHz durch
den UKW-Frequenzbereich.
UKW-Stereomodus
(Menu > FM stereo mode)
Wählen Sie zwischen Stereo und Mono (Standard). Bei schwachen Stereosignalen kann sich der
Klang durch die Auswahl des Monomodus verbessern.
Allgemeine Optionen
Ändern der Display-Einstellungen
(Menu > Display settings)
Sowohl die Helligkeit als auch die Zeitabschaltung des Displays lassen sich für den Normal- und
Stand-by-Betrieb verändern. Änderung der Display-Optionen:
1. Drücken Sie die Menu-Taste, bewegen Sie sich zum Eintrag ‘Display settings’ (DisplayEinstellungen) und drücken Sie den Frequenzsteller Tune.
2. Wählen Sie jetzt entweder den Eintrag ‘Active’ aus, um die Einstellungen für den
Normalbetrieb des Radios zu ändern, oder ‘Standby’, um die Einstellungen für den Stand-byBetrieb zu ändern.
Ändern der Zeitabschaltungseinstellungen für das Display
Wählen Sie den Eintrag ‘Duration’ (Dauer) aus und wählen Sie zwischen den folgenden beiden Modi:
Always on Das Display wird immer mit der von Ihnen gewählten Helligkeit beleuchtet.
Timed off
Sobald Sie eine Taste drücken, wird das Display mit der von Ihnen gewählten
Helligkeit beleuchtet. Nach sieben Sekunden der Inaktivität schaltet sich die
Beleuchtung des Displays wieder ab.
DE
Ändern der bevorzugten Helligkeit
Wählen Sie den Eintrag ‘Brightness’ (Helligkeit) aus und wählen sie zwischen folgenden Optionen:
Automatic
Die Helligkeit des Displays passt sich automatisch an die Umgebungshelligkeit im
Raum an (Standard).
1–10
Drehen Sie den Frequenzsteller Tune um eine Helligkeitsstufe zwischen 1 (sehr
dunkel) und 10 (sehr hell) zu wählen und bestätigen Sie Ihre Auswahl durch
Drücken des Frequenzstellers.
Bildschirmschoner
Der EVOKE-1S verfügt über einen Bildschirmschoner, der sich einschaltet, wenn das Radio nicht
bedient wird oder im Stand-by-Modus ist. Um Schäden durch Schirmeinbrand zu vermeiden, wird
empfohlen, den Bildschirmschoner nicht abzustellen. Zwei Optionen stehen zur Verfügung:
On (Standard) Der Bildschirmschoner schaltet sich automatisch ein, wenn seit 15 Minuten keine
Taste mehr gedrückt wurde. Um den Bildschirmschoner abzuschalten und das
Radio zu bedienen drücken Sie eine beliebige Taste.
OFF
Es erscheint kein Bildschirmschoner.
11
Einstellen der Uhr (Menu > Set clock)
Erforderlichenfalls können Sie die Uhrzeit und das Datum manuell einstellen. Bei gutem DABSignalempfang und/oder einem guten UKW-Empfang (RDS) werden diese Anzeigen automatisch
aktualisiert.
Energiesparmodus
(Menu > Energy saving)
Der EVOKE-1S gehört zur PURE-EcoPlus-Produktfamilie, einer Gruppe von Geräten, die auf einen
möglichst geringen Energiebedarf ausgerichtet sind und die im Stand-by-Modus weniger als
ein Watt benötigen. Dies wird u. a. dadurch erreicht, dass im Standby-Betrieb keine IntellitextNachrichten empfangen und gespeichert werden. Sie können diese Einstellung ändern, indem Sie
den Energiesparmodus ausschalten, wodurch sich jedoch der Stromverbrauch im Standby-Modus
erhöht. Zwei Optionen stehen zur Verfügung:
Energy saving On (Standardeinstellung)
Der EVOKE-1S bringt die Intellitext-Daten automatisch auf den neuesten Stand, sobald Sie
einen Intellitext-fähigen Sender einstellen. Im Standby-Betrieb werden keine Intellitext-Daten
empfangen.
Energy saving Off
Der EVOKE-1S empfängt auch im Standby-Betrieb Intellitext-Daten von dem Sender, von dem
Sie zuletzt Intellitext-Daten angesehen haben. Dadurch steigt jedoch der Stromverbrauch im StandbyBetrieb.
Anmerkung: Wenn Sie das optional erhältliche ChargePAK E1 (siehe unten) einsetzen, wird das
Radio nach dem Drücken der Standby-Taste vollständig abgeschaltet, also nicht in den Stand-byModus gesetzt, wenn es nicht am Netz angeschlossen ist.
Software-Updates
(Menu > Upgrade)
Eventuell werden in Zukunft Software-Updates für Ihr EVOKE-1S angeboten. Wenn Sie Ihr Produkt
registrieren und uns eine gültige E-Mail-Adresse übermitteln, werden Sie über Software-Updates
informiert. Registrieren Sie sich unter www.pure.com/register oder füllen Sie die mitgelieferte
Garantiekarte aus. Oder besuchen Sie jederzeit die Website www.pure.com/support, um zu
erfahren, ob Software-Updates verfügbar sind. Schließen Sie Ihr Radio über ein passendes USBKabel mit Anschlüssen vom Typ A oder B an Ihren Computer an. Folgen Sie den Anweisungen, die
Sie beim Software-Download unter www.pure.com/support erhalten.
Anmerkung: Für eine USB-Aktualisierung ist ein PC mit Internet-Anschluss und Betriebssystem
Windows XP (kein MAC) erforderlich sowie ein passendes USB-Kabel (nicht im Lieferumfang
enthalten).
+
Verwendung von ChargePAK™
ChargePAK ™
ChargePAK E1 ist ein Akkusatz, der in den Batterieanschluss des Radios eingesetzt wird.
Dieses ChargePAK E1 wird aufgeladen, wenn Ihr Radio ans Netz angeschlossen ist. Der
Ladestatus lässt sich über die Informationsanzeigeoptionen anzeigen (Seite 5). Vollständig
aufgeladene Akkus lassen sich über einen Zeitraum von 24 Stunden für den mobilen
Radioempfang nutzen.
Wenden Sie sich an Ihren örtlichen PURE-Händler, um ein PURE ChargePAK E1 zu kaufen,
besuchen Sie den Online-Shop auf unserer
12
Website unter www.pure.com oder rufen Sie die PURE-Bestell-Hotline unter 0845 045 1122 an.
Wichtig: Der EVOKE-1S lässt sich ausschließlich über ChargePAK E1 betreiben und ist weder
zu Batterien oder Akkumulatoren anderer Hersteller noch zu anderen ChargePAK-Modellen
kompatibel.
Hilfe und Spezifikationen
Sekundärsender/inaktive Sender > Tipps und Tricks > Technische Daten
Sekundärstationen / inaktive Sender
(<</>>) Sekundäre DAB-Dienste
Manche Sender werden von sogenannten Secondary-Services begleitet, die weitere Informationen
oder alternative Inhalte zur Verfügung stellen und möglicherweise nur zu bestimmten Zeiten
übertragen werden. Wenn ein Sender sekundäre Dienste zur Verfügung stellt, wird neben dem
Sendernamen in der Senderliste ‘>>’ angezeigt, und der sekundäre Dienst erscheint neben dem
Sender in der Liste. Ein sekundärer Dienst hat eine ‘<<’ Markierung vor seinem Namen in der
Senderliste.
(?) Inaktive oder nicht verfügbare DAB-Sender
Inaktive oder nicht verfügbare Sender erscheinen auf der Senderliste mit einem vorgestellten
‘?’ und können nicht ausgewählt werden. Ein Sender kann inaktiv oder nicht verfügbar sein,
weil er im Moment nicht sendet (erkundigen Sie sich beim Sender) oder weil der Sendebetrieb
insgesamt eingestellt wurde. Es kann auch sein, dass die Signalstärke des Multiplexes, über das
der Sender ausgestrahlt wird, nicht ausreichend ist.
Tipps und Tricks
Das Display zeigt die Meldung ‘No stations available’ (keine Sender verfügbar) an
Nutzen Sie die Autotune-Funktion (Seite 10) zur automatischen Sendersuche. Durch Ändern der
DE
Stellung Ihres Geräts oder der Antenne können Sie einen besseren Senderempfang erreichen.
Empfang neuer DAB-Sender, die ihren Sendebetrieb gerade gestartet haben.
Verwenden Sie die Autotune-Funktion (Seite 10) zur Suche nach neuen Sendern und zur
Aufnahme von neuen DAB-Diensten in die Senderliste.
Sehr dunkles Display
Vergewissern Sie sich, dass der Lichtsensor an der Frontplatte nicht abgedeckt ist.
Verwendung des Weckers bei eingesetztem ChargePAK E1
Wenn das Radio für den mobilen Einsatz mit einem ChargePAK E1 ausgestattet ist, d. h. wenn
das Gerät nicht ans Netz angeschlossen ist, wird das Radio bei Aktivierung der Standby-Taste
vollständig abgeschaltet. Daher wird der Wecker nicht ausgelöst. In diesem Fall wird beim Drücken
der Standby-Taste die Meldung ‘Disabling alarm’ (Wecker deaktivieren) angezeigt.
Reset des Radios durchführen
Durch einen Reset des Radios werden alle gespeicherten Sender mit der Senderliste gelöscht
und die Standard-Vorgabewerte wieder hergestellt.
1. Halten Sie die Menu-Taste drei Sekunden lang gedrückt.
2. Halten Sie den Frequenzsteller Tune für drei Sekunden gedrückt, um den Reset zu bestätigen.
Anderenfalls wird der Reset abgebrochen.
Hilfe und Spezifikationen
13
Technische Daten
DAB
Stereo-Digitalradio (Stereoausgabe nur mit optional erhältlichem
Zusatzlautsprecher, Kopfhörern oder externem Verstärker) mit vollem BandIII- und UKW-Empfang. Das Gerät erfüllt ETS 300 410, kann alle DABÜbertragungsmodi 1-4 bis einschließlich 256 kbps. entschlüsseln und unterstützt
UKW-RDS und RadioText.
Frequenzbereiche Band III 174–240 MHz, UKW 87,5–108 MHz.
Lautsprecher
3-Zoll-Full-Range-Lautsprecher.
Eingänge
6V DC Netzadapterbuchse (für 230 V; im Lieferumfang enthalten). 3,5-mm-Linein für Zusatzgeräte. USB-Anschluss (Typ mini-B) für Software-Upgrades.
Ausgänge
3,5-mm-Kopfhörer, 3,5-mm-Line-Out (analog), 3,5-mm-Ausgang für
Zusatzlautsprecher.
Voreinstellungen 30 DAB- und UKW-Speicherplätze in einer kombinierten Liste.
Display
Gelbe grafische 128x22-Organic-LED- (OLED) Anzeige mit hohem Kontrast
Netzteil
Externer Netzadapter (230 V AC nach 6 V DC).
Prüfungen
CE-Zeichen. Erfüllt die EMV- und die Niederspannungsrichtlinien (89/336/EEC
und 73/23/EEC).
Abmessungen
175 Höhe x 210 Breite x 110 Tiefe (mm).
Antenne:
Integrierte Teleskopantenne.
Bei der Auswahl der Komponenten wurde auf optimale
Umweltverträglichkeit geachtet.
14 Hilfe und Spezifikationen
Warranty information
Disclaimer
Imagination Technologies Ltd. warrants to the end user that this product will be free
from defects in materials and workmanship in the course of normal use for a period
of two years from the date of purchase. This guarantee covers breakdowns due to
manufacturing or design faults; it does not apply in cases such as accidental damage,
however caused, wear and tear, negligence, adjustment, modification or repair
not authorised by us. Please visit www.pure.com/register to register your product
with us. Should you have a problem with your unit please contact your supplier or
contact PURE Support at the address shown on the rear of this manual. If you need
to return your product please use the original packaging and include all parts and
accessories. We reserve the right to refuse incomplete or badly packaged returns.
Imagination Technologies Limited makes no representation or warranties
with respect to the content of this document and specifically disclaims
any implied warranties of merchantability or fitness for any particular
purpose. Fur ther, Imagination Technologies Limited reser ves the
right to revise this publication and to make changes in it from time
to time without obligation of Imagination Technologies Limited to
notif y any person or organization of such revisions or changes.
Garantie-Informationen
Ausschlusshinweis
Imagination Technologies Ltd. garantiert dem Endbenutzer, dass dieses Produkt für
die Dauer von zwei Jahren ab Kaufdatum bei normalem Gebrauch frei von Schäden
an Material oder Verarbeitung ist. Diese Garantie umfasst Ausfälle aufgrund von
Herstellungs- und Konstruktionsfehlern; sie gilt nicht für Unfallschäden, wie auch
immer verursacht, Verschleiß, Fahrlässigkeit und Veränderung oder Reparatur durch
von uns nicht autorisierte Personen. Registrieren Sie Ihr Produkt bei uns unter www.
pure.com/register. Sollten Sie mit Ihrem Gerät ein Problem haben, wenden Sie sich an
Ihren Verkäufer oder den PURE Support. Die Adresse finden Sie auf der Rückseite dieser
Bedienungsanleitung. Verwenden Sie bei Rücksendungen bitte die Originalverpackung
und fügen Sie alle Teile und das vollständige Zubehör bei. Wir behalten uns das
Recht vor, unvollständige oder unzureichend verpackte Rücksendungen abzulehnen.
Imagination Technologies Limited gewährt keine Garantien für den Inhalt
dieses Dokuments und lehnt insbesondere implizierte Garantien für die
allgemeine Gebrauchstauglichkeit bzw. die Eignung für spezielle Zwecke ab.
Weiterhin behält sich Imagination Technologies Limited das Recht vor, diese
Publikation von Zeit zu Zeit zu überarbeiten und zu ändern, ohne dass daraus
eine Verpflichtung für Imagination Technologies Limited entsteht, irgendeine
Person oder Organisation von solchen Änderungen in Kenntnis zu setzen.
Garantie
Avis de non-responsabilité
Imagination Technologies Ltd. garantit à l’utilisateur que le présent produit est exempt de
défauts en termes de matériaux et de main-d’œuvre, dans le cadre d’une utilisation normale,
pour une période de deux ans à compter de la date d’achat. La présente garantie couvre les
pannes dues à un défaut de conception ou de fabrication ; elle ne prend pas en compte les
dommages accidentels, quelle que soit leur cause, l’usure normale du produit, ainsi que tous
dommages dus à la négligence, à la modification, au réglage ou à la réparation effectué(e) sur
l’appareil sans notre autorisation. Visiter le site www.pure.com/register pour enregistrer votre
produit auprès de nos services. En cas de problème avec votre appareil, veuillez contacter votre
fournisseur ou le centre d’assistance PURE, à l’adresse indiquée au dos du présent manuel.
Si vous souhaitez retourner votre article, veuillez le renvoyer dans son emballage d’origine
et ne pas oublier de retourner également tous les éléments/accessoires du produit. Nous
nous réservons le droit de refuser tout article retourné qui serait incomplet ou mal emballé.
Imagination Technologies Limited refuse toute représentation ou garantie
vis-à-vis du contenu du présent document et refuse spécifiquement
toute garantie implicite de valeur marchande ou d’adéquation à un
usage spécifique. En outre, Imagination Technologies Limited se
réserve le droit de réviser la présente publication et d’y apporter des
modifications, quand elle le souhaite, sans obligation de sa part de notifier
toute personne ou organisation desdites révisions ou modifications.
Informazioni sulla garanzia
Dichiarazione di non responsabilità
Imagination Technologies Ltd. garantisce all’utente finale che il presente prodotto è
esente da difetti di materiale e fabbricazione in condizioni normali di utilizzo per un
periodo di due anni a partire dalla data di acquisto. La presente garanzia copre i danni
dovuti a difetti di fabbricazione o progettazione; non si applica in casi quali danni
accidentali, in qualsiasi modo siano stati provocati, usura, negligenza, regolazione,
modifica o riparazione non autorizzate. Visitare il sito www.pure.com/register per
registrare il prodotto. In caso di problemi relativi all’unità, contattare il proprio
fornitore oppure contattare il Supporto tecnico PURE all’indirizzo indicato sul retro del
presente manuale. Nel caso in cui il prodotto debba essere restituito, è necessario
utilizzare l’imballaggio originale, includendo tutte le parti e gli accessori. Ci riserviamo
il diritto di respingere prodotti restituiti con l’imballaggio incompleto o danneggiato.
Imagination Technologies Limited non si assume alcuna responsabilità
rispetto al contenuto del presente documento, in particolare non riconosce
nessuna garanzia implicita di commerciabilità o idoneità per uno scopo
specifico. Inoltre, Imagination Technologies Limited si riserva il diritto di
revisionare la presente pubblicazione e di apportarvi modifiche periodiche
senza alcun obbligo di notifica a qualsiasi persona o organizzazione.
Garantioplysninger
Ansvarsfraskrivelse
Imagination Technologies Ltd. garanterer over for slutbrugeren, at dette produkt
ikke er fejlbehæftet, hvad angår materialer og håndværksmæssig udførelse ved
normal brug i to år fra købsdatoen. Denne garanti dækker sammenbrud, der
skyldes fremstillings- eller designfejl. Den dækker ikke i tilfælde, hvor enheden
beskadiges som følge af hændeligt uheld, uanset hvordan dette sker, samt slitage,
uagtsomhed, justering, ændring eller reparation, som ikke er godkendt af os. Besøge
www.pure.com/register for at registrere produktet hos os. Hvis der skulle
opstå problemer med enheden, bedes du kontakte leverandøren eller PURE
Support på adressen, der er angivet på bagsiden af denne vejledning. Hvis
det bliver nødvendigt at returnere dit produkt, skal du bruge den originale
emballage og vedlægge alle komponenter og tilbehørsdele. Vi forbeholder
os r et t il at af vise ufulds t ændige eller dår lig t emballerede pr oduk ter.
Imagination Technologies Limited afgiver ingen garantier eller erklæringer
med hensyn til indholdet af dette dokument og fralægger sig i særdeleshed
eventuelle stiltiende garantier for salgbarhed eller egnethed til et bestemt
formål. Endvidere forbeholder Imagination Technologies Limited sig ret
til at revidere denne publikation og foretage ændringer fra tid til anden,
uden at Imagination Technologies Limited er forpligtet til at underrette
nogen person eller organisation om sådanne revideringer eller ændringer.
Informatie over de waarborg
Vrijwaring
Imagination Technologies Ltd. waarborgt de eindgebruiker dat dit product vrij is
van defecten in materialen en werkuren bij normaal gebruik voor een duur van twee
jaar vanaf de datum van aankoop. Deze garantie dekt defecten door productie- of
ontwerpfouten; het is niet van toepassing in gevallen als accidentele schade,
hoe ook veroorzaakt, slijtage, onachtzaamheid, instelling, wijziging of reparatie
die door ons niet werd goedgekeurd. Bezoek www.pure.com om uw product
bij ons te registreren. Indien u een probleem hebt met uw apparaat, gelieve
uw leverancier te contacteren of contacteer PURE Support op het adres op de
achterzijde van deze handleiding. Als u uw product moet retourneren, gebruikt u
de oorspronkelijke verpakking en voegt u alle onderdelen en accessoires bij. Wij
behouden het recht om onvolledige of slecht verpakte retourzendingen te weigeren.
Imagination Technologies Limited geeft geen verklaring of garanties
met betrekking tot de inhoud van dit document en wijst specifiek elke
verantwoordelijkheid af met betrekking tot om het even welke onuitgesproken
garanties naar verhandelbaarheid of geschiktheid voor enig bijzonder doel.
Daarenboven behoudt Imagination Technologies Limited zich het recht voor
om deze publicatie te reviseren en af en toe veranderingen aan te brengen
zonder de verplichting voor Imagination Technologies Limited om personen
of organisaties van deze revisies of veranderingen op de hoogte te brengen.
www.pure.com
PURE Digital
Imagination Technologies Ltd.
Home Park Estate
Kings Langley
Herts, WD4 8DH
UK
+44 (0)1923 277477 support
+44 (0)1923 277488 sales
PURE Digital
Karl-Marx Strasse 6
64589 Stockstadt/Rhein
GERMANY
+49 (0)6158 878872 sales
PURE Digital - Vertrieb über:
TELANOR AG
Unterhaltungselektronik
Bachstrasse 42
4654 Lostorf
SCHWEIZ/SWITZERLAND
+41 (0)62 285 95 95 sales
EcoPlus
100%
+44 (0)1923 270188
support@pure.com
sales@pure.com
+49 (0)6158 878874
sales_gmbh@pure.com
+41 (0)62 285 95 85
info@telanor.ch
www.telanor.ch
EVOKE-1S is a member of the PURE EcoPlus™ product family.
All EcoPlus products are designed and manufactured to minimise
their environmental impact.
Documentation is printed on 100% recycled paper using soyabased ink.
The retail carton protecting your product is printed on at least
70% recycled card finished using a water-based varnish and
sized for maximum transport efficiency.
For more information please visit www.pure.com/ecoplus
100RC
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising