Hier geht's zur Bedienungsanleitung für

Hier geht's zur Bedienungsanleitung für
Karl Dahm & Partner GmbH
Ludwigstrasse 5
83358 Seebruck
Tel.-Nr. 08667-878 0
www.karldahm.com
Bedienungsanleitung zu Art.-Nr. 10383 und 11363 Feinschnitt-Rad im Adapter
•
•
•
•
•
Vorteile:
Moderne Glasuren, insbesondere bei Steingut und Steinzeug sind immer schwieriger zu bearbeiten.
Beim Schneiden neigen Sie oft zu Ausrissen und Abplatzungen. Die dann wiederum Reklamationen
durch Bauherrn und Architekten hervorrufen. Eine Lösung bietet das Feinschnitt-Rad im Adapter.
Montage:
Kippen Sie den Schneidarm Ihrer Idealmaschine ganz nach vorne.
Lösen Sie mit einem kleinen Schraubendreher die Achse des Hartmetall-Rades und entfernen es
aus der Nut des Schneidarms.
Hängen Sie die Klammer des Adapters am Griffteil des Schneidarmes ein (siehe Abbildung) und
schieben sie den Adapter wieder in die freie Nut.
Befestigen Sie den Adapter mit der Achse mit Hilfe Ihres Schraubendrehers.
Ihr Feinschnitt-Rad ist nun fertig montiert.
Bitte beachten:
Beim Schneiden genügt bereits ein leichter Druck um auch empfindlichste Materialien sauber und
ohne Abplatzen der Glasur bearbeiten zu können. Zu starker Druck kann zu unerwünschten
Ausbrüchen an der Schnittkante führen.
Technische Beratung für Rückfragen Tel.: 08667-878 110
Copyright: Diese Bedienungsanleitung ist Eigentum der Firma Karl Dahm.
Das Nachdrucken oder Kopieren, auch auszugsweise, ist ohne Zustimmung der Firma Karl Dahm nicht gestattet.
www.karldahm.com
Karl Dahm & Partner GmbH
Ludwigstrasse 5
83358 Seebruck
Tel.-Nr. 08667-878 0
www.karldahm.com
Bedienungsanleitung zu Art.-Nr. 10383 und 11363 Feinschnitt-Rad im Adapter
•
•
•
•
•
Vorteile:
Moderne Glasuren, insbesondere bei Steingut und Steinzeug sind immer schwieriger zu bearbeiten.
Beim Schneiden neigen Sie oft zu Ausrissen und Abplatzungen. Die dann wiederum Reklamationen
durch Bauherrn und Architekten hervorrufen. Eine Lösung bietet das Feinschnitt-Rad im Adapter.
Montage:
Kippen Sie den Schneidarm Ihrer Idealmaschine ganz nach vorne.
Lösen Sie mit einem kleinen Schraubendreher die Achse des Hartmetall-Rades und entfernen es
aus der Nut des Schneidarms.
Hängen Sie die Klammer des Adapters am Griffteil des Schneidarmes ein (siehe Abbildung) und
schieben sie den Adapter wieder in die freie Nut.
Befestigen Sie den Adapter mit der Achse mit Hilfe Ihres Schraubendrehers.
Ihr Feinschnitt-Rad ist nun fertig montiert.
Bitte beachten:
Beim Schneiden genügt bereits ein leichter Druck um auch empfindlichste Materialien sauber und
ohne Abplatzen der Glasur bearbeiten zu können. Zu starker Druck kann zu unerwünschten
Ausbrüchen an der Schnittkante führen.
Technische Beratung für Rückfragen Tel.: 08667-878 110
Copyright: Diese Bedienungsanleitung ist Eigentum der Firma Karl Dahm.
Das Nachdrucken oder Kopieren, auch auszugsweise, ist ohne Zustimmung der Firma Karl Dahm nicht gestattet.
www.karldahm.com
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising