BEDIENUNGSANLEITUNG

BEDIENUNGSANLEITUNG
USER GUIDE
BEDIENUNGSANLEITUNG
EG-Konformitätserklärung gemäß EG-Richtlinie Maschinen 2006/42/EG, Anhang II A
Hiermit erklären wir, daß die nachstehend bezeichnete Maschine in ihrer Konzeption und Bauart sowie in der von uns in
Verkehr gebrachten Ausführung den grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen der EG-Richtlinie
Maschine entspricht. Bei einer mit uns nicht abgestimmten Änderung der Maschine verliert diese Erklärung ihre Gültigkeit.
Hersteller
Conen Produkte GmbH & Co. KG, 54497 Morbach-Gonzerath
Bezeichnung der Maschine
elektrische Hubsäuleneinheit für Tafelsysteme
Maschinen-Nr.
SCETA (-L) / SCETA-W(L) / SCETTA
Zutreffende EG-Richtlinien
EG-Richtlinie Maschine (2006/42/EG)
EG-Niederspannungsrichtlinie (73/23/EWG)
EG – EMV (2004/108/EG)
Angewandte harmonisierte Normen
insbesondere
EN 14434:2010-04 / EN 60335-1:2012 / EN 62233:2008
EN 61000-4-2:2009 / EN 61000-4-3:2006+A1:2008+A2:2010
EN 61000-4-4:2012 / EN 61000-4-5:2006
EN 61000-4-6:2009 / EN 61000-4-8:2010
EN 61000-4-11:2004 / EN 55024:2010
EN 55022:2010
Angewandte nationale Normen und
technische Spezifikationen insbesondere
ROHS Directive 2011/65/EU
IEC 61558-1 und 2:2009
C/US Authorisation to Mark „ETL“
PAK ZEK 01.4-08 / EN 14434:2010
Bevollmächtigter für die
Zusammenstellung der Dokumente
Jürgen Heesen
Name des Unterzeichners
Marcus Staudt
Funktion des Unterzeichners
Leiter Produktentwicklung
Datum/Unterschrift
09.07.2014,
EC-Declaration of Conformity in accordance with European directive 2006/42/EG, part II A
We hereby certify that the machine described hereafter, in its design and construction and in the model put into circulation,
complies with all relevant health and safety requirements of the EC machinery directive 2006/42/EG. Any modification to
our product, without our written consent, will result in this declaration to become void.
Manufactors name
Conen Produkte GmbH & Co. KG, D - 54497 Morbach-Gonzerath
Description of the machine
motorized lift system for displays and (interactive) boards
Part-No.
SCETA (-L) / SCETA-W(L) / SCETTA
European directive(s)
EC-machinery directive (2006/42/EG)
EC-low voltage directive (73/23/EEC)
EMC directive (2004/108/EG)
European standards
EN 14434:2010-04 / EN 60335-1:2012 / EN 62233:2008
EN 61000-4-2:2009 / EN 61000-4-3:2006+A1:2008+A2:2010
EN 61000-4-4:2012 / EN 61000-4-5:2006
EN 61000-4-6:2009 / EN 61000-4-8:2010
EN 61000-4-11:2004 / EN 55024:2010
EN 55022:2010
National standards and specifications
ROHS Directive 2011/65/EU
IEC 61558-1 and 2:2009
C/US authorisation to mark „ETL“
PAK ZEK 01.4-08 / EN 14434:2010
Person in charge for document collection
Jürgen Heesen
Declaration signed by
Marcus Staudt
Position
Product developement
Date and signature
2
09.07.2014,
EU conformiteitsverklaring volgens EG-richtlijn 2006/42/EG, bijlage II A
Hierbij verklaren wij,dat de hierna beschreven producten, in ontwerp en constructie alsmede in de in omloop gebrachte
uitvoering, voldoen aan de veiligheids-en gezondheidseisen van de Europese Machinerichtlijn. Bij onbevoegde wijzigingen
aan ons product verliest deze verklaring haar geldigheid.
Producent
Conen Produkte GmbH & Co. KG, D - 54497 Morbach-Gonzerath
Produktbeschrijving
electrisch kolommensysteem voor monitoren en (interactieve) schoolborden
Produktnummer
SCETA (-L) / SCETA-W(L) / SCETTA
Geldende EG richtlijnen
EG-machinerichtlijn (2006/42/EG)
EG-laagspanningsrichtlijn (73/23/EWG)
EMC richtlijn (2004/108/EG)
Specifiek toegepaste geharmoniseerde
normen
EN 14434:2010-04 / EN 60335-1:2012 / EN 62233:2008
EN 61000-4-2:2009 / EN 61000-4-3:2006+A1:2008+A2:2010
EN 61000-4-4:2012 / EN 61000-4-5:2006
EN 61000-4-6:2009 / EN 61000-4-8:2010
EN 61000-4-11:2004 / EN 55024:2010
EN 55022:2010
Toegepaste nationale normen en technische
specificaties
ROHS Directive 2011/65/EU
IEC 61558-1 en 2:2009
C/US authorisatie voor „ETL“ markering
PAK ZEK 01.4-08 / EN 14434:2010
Gevolmachtigde voor de opstelling der
documenten
Jürgen Heesen
Naam van ondergetekende
Marcus Staudt
Funktie ondertekenaar
Manager Productontwikkeling
Datum / Handtekening
09.07.2014,
EC-Declaration de Conformité Conformément à la directive européenne 2006/42/CE, partie II A
Nous certifions que la machine décrite ci-après, dans sa conception et sa construction et dans le modèle mis en
circulation, conforme à toutes les exigences de la directive 2006/42/CE. Toute modification de notre produit, sans notre
consentement écrit, se traduira par la présente déclaration à devenir nulle.
Nom du fabricant ou de son représentant
Conen Produkte GmbH & Co. KG, D - 54497 Morbach-Gonzerath
Description de la machine
système de levage motorisé pour les moniteurs et les tableaux (interactive)
Réference
SCETA (-L) / SCETA-W(L) / SCETTA
Directive(s) européenne(s)
Directive CE machines (2006/42/CE)
Directive CE basse tension (73/23/CEE)
Directive CEM (2004/108/CE)
Normes européennes
EN 14434:2010-04 / EN 60335-1:2012 / EN 62233:2008
EN 61000-4-2:2009 / EN 61000-4-3:2006+A1:2008+A2:2010
EN 61000-4-4:2012 / EN 61000-4-5:2006
EN 61000-4-6:2009 / EN 61000-4-8:2010
EN 61000-4-11:2004 / EN 55024:2010
EN 55022:2010
Normes nationales
ROHS Directive 2011/65/EU
IEC 61558-1 et 2:2009
C/US authorisation pour marquer „ETL“
PAK ZEK 01.4-08 / EN 14434:2010
Responsable de collection de documents
Jürgen Heesen
Déclaration signée par
Marcus Staudt
Position
Developement du produit
Date et signature
09.07.2014,
3
➋ Schieben Sie 2 x Platte
mit Gewinde in die Nut, verbinden Sie diese mit den Z-Winkeln.
Verwenden Sie 2 x Mutter M8 und
Unterlegscheibe 8 mm.
2 x M8 x 40 Inbusschraube
2 x M8 x 40 Inbusschraube,
2 x 8 mm Unterlegscheibe
4 x M8 x 75 Inbusschraube,
4 x M8 Mutter, 8 x 8 mm
Unterlegscheibe
Verwenden Sie 4 x Inbusschraube
M8 x 75, Mutter M8 und Unterlegscheibe 8 mm. Verbinden Sie
Rahmen und Säule mit den 4 Inbusschrauben M8 x 40 und 2 Unterlegscheiben hinten.
➌ Montieren Sie den Rahmen.
Montage wandmontiertes elektrisch höhenverstellbares System für Monitore und interaktive Monitore
2 x Z-Winkel an der Wand.
➊ Befestigen Sie
Kein Wandmontagematerial im
Lieferumfang enthalten.
2 x Z-Winkel
2 x Platte mit
Gewinde, 2 x Mutter M8,
2 x 8 mm Unterlegscheibe.
4
≈ 55 cm
≈ 10 cm
5
2 x Z-bracket
Wallmounting material is not
included.
wall.
➊ Fix 2 x Z-bracket to the 2 x sliding
block with thread,
2 x nut M8,
2 x washer 8 mm
Fix it to the Z-bracket using 2 x nut
M8 and washer 8 mm.
rail.
➋ Put 2 sliding blocks into the 2 x allen head screw M8 x 40
2 x allen head screw M8 x 40,
2 x washer 8 mm
4 x allen head screw M8 x 75,
4 x nut M8,
8 x washer 8 mm
Use 4 x allen head screw M8 x 75,
nut M8, washer 8 mm. Fix the frame
to the column. Use 2 x allen head
screw M8 x 40 and washer in the
back and 2 x allen head screw M8 x
40 in the front.
➌ Assemble the frame.
Assembly wallmounted electrical height adjustable system for displays and interactive displays
≈ 55 cm
≈ 10 cm
➊ Verbinden Sie Rollgestell und Pylone.
➋ Montieren Sie den Rahmen.
Montage fahrbares elektrisch höhenverstellbares System für Monitore und interaktive Monitore
Verwenden Sie 4 x Inbusschraube M8 x 40.
Verwenden Sie 4 x Inbusschraube M8 x 75, Mutter M8
und Unterlegscheibe 8 mm. Verbinden Sie Rahmen und
Säule mit den 2 Inbusschrauben M8 x 40 und 2 Unterlegscheiben hinten und den 2 Inbusschrauben M8 x 40
vorne.
4 x M8 x 40 Inbusschraube,
4 x 8 mm Unterlegscheibe
4 x M8 x 75 Inbusschraube,
4 x M8 Mutter, 8 x 8 mm
Unterlegscheibe
2 x M8 x 40 Inbusschraube,
2 x 8 mm Unterlegscheibe
2 x M8 x 40 Inbusschraube
6
7
4 x allen head screw M8 x 40,
4 x washer 8 mm
Use 4 x allen head screw M8 x 40.
➊ Connect the trolley to the column.
2 x allen head screw M8 x 40
2 x allen head screw M8 x 40,
2 x washer 8 mm
4 x allen head screw M8 x 75,
4 x nut M8,
8 x washer 8 mm
Use 4 x allen head screw M8 x 75, nut M8, washer
8 mm. Fix the frame to the column. Use 2 x allen head
screw M8 x 40 and washer in the back and 2 x allen head
screw M8 x 40 in the front.
➋ Assemble the frame.
Assembly mobile electrical height adjustable system for displays and interactive displays
➋ Verbinden Sie Rahmen und Säule.
Montage fahrbares elektrisch höhenverstellbares und schrägstellbares System für Monitore und interaktive Monitore
➊ Verbinden Sie Rollgestell und Pylone.
Verwenden Sie 4 x Inbusschraube M8 x 40 und
Unterlegscheibe.
4 x M8 x 40 Inbusschraube,
4 x 8 mm Unterlegscheibe
Verwenden Sie 4 x Inbusschraube M8 x 40.
4 x M8 x 40 Inbusschraube,
4 x 8 mm Unterlegscheibe
8
9
4 x allen head screw M8 x 40,
4 x washer 8 mm
Use 4 x allen head screw M8 x 40 and washer.
Use 4 x allen head screw M8 x 40.
4 x allen head screw M8 x 40,
4 x washer 8 mm
➋ Fix the frame to the column.
➊ Connect the trolley to the column.
Assembly mobile electrical height adjustable and tiltable system for displays and interactive displays
➋ Schieben Sie 2 x Platte
mit Gewinde in die Nut, verbinden Sie diese mit den Z-Winkeln.
Verwenden Sie 2 x Mutter M8 und
Unterlegscheibe 8 mm.
4 x Linsenkopfinbusschraube
mit Flansch M8 x 40,
2 x Kabeldurchführung Gummi
Verwenden Sie jeweils 4 x Linsenkopfinbusschrauben mit Flansch
M8 x 40. Befestigen Sie die
2 x Kabeldurchführungen Gummi.
Montieren Sie das Display.
Säule.
➌ Verbinden Sie Rahmen und Montage wandmontiertes elektrisch höhenverstellbares System für Monitore und interaktive Monitore
2 x Z-Winkel an der Wand.
➊ Befestigen Sie
Kein Wandmontagematerial im
Lieferumfang enthalten.
2 x Z-Winkel
2 x Platte mit
Gewinde, 2 x Mutter M8,
2 x 8 mm Unterlegscheibe.
10
≈ 55 cm
≈ 10 cm
11
2 x Z-bracket
Wallmounting material is not
included.
wall.
➊ Fix 2 x Z-bracket to the 2 x sliding
block with thread,
2 x nut M8,
2 x washer 8 mm
Fix it to the Z-bracket using 2 x nut
M8 and washer 8 mm.
rail.
➋ Put 2 sliding blocks into the 4 x allen head lens screw with
flange M8 x 40,
2 x Grommet rubber
Use 4 x allen head lens screw with
flange M8 x 40. Attach 2 x grommet
rubber. mount the display.
➌ Fix the frame to the column.
Assembly wallmounted electrical height adjustable system for displays and interactive displays
≈ 55 cm
≈ 10 cm
➊ Verbinden Sie Rollgestell und Pylone.
➋ Verbinden Sie Rahmen und Säule.
Montage fahrbares elektrisch höhenverstellbares System für Monitore und interaktive Monitore
Verwenden Sie 4 x Linsenkopfinbusschraube M8 x 40.
Verwenden Sie jeweils 4 x Linsenkopfinbusschrauben mit
Flansch M8 x 40. Befestigen Sie die 2 x Kabeldurchführungen Gummi. Montieren Sie das Display.
4 x Linsenkopfinbusschraube mit Flansch M8 x 40
4 x Linsenkopfinbusschraube
mit Flansch,
2 x Kabeldurchführung Gummi
12
13
4 x allen head lens screw
with flange M8 x 40
Use 4 x allen head screw M8 x 40.
➊ Connect the trolley to the column.
4 x allen head lens screw with
flange M8 x 40,
2 x grommet rubber
Use 4 x allen head lens screw with flange M8 x 40.
Attach 2 x Grommet rubber. Mount the display.
➋ Fix the frame to the column.
Assembly mobile electrical height adjustable system for displays and interactive displays
Bedienungsanleitung für elektrische Höhenverstellungseinheit der Modellreihe
SCETA(-L) / SCETA-W(L) / SCETTA
Recht herzlichen Dank für den Erwerb unseres Höhenverstellungssystems. Bitte lesen Sie die beiliegenden
Unterlagen vor der Benutzung sorgfältig durch. Der Aufbau ist unkompliziert, sollte aber nur durch geschultes
Fachpersonal erfolgen.
Grundsätzliche Hinweise zur Inbetriebnahme
Bitte prüfen Sie vor Anschluss der Einheit an das Stromnetz, dass keinerlei Hindernisse (Tische, Stühle, andere
Möbel oder Raumanbauteile) die freie Beweglichkeit der Einheit behindern können. Lesen Sie dazu auch die
beiliegenden Gefahren- und Sicherheitshinweise.
Verwendungsgrenzen
Die Höhenverstellungseinheit ist lediglich zum Anbau unserer geprüften Komponenten (Fahrgestell, Montagevorrichtungen für interaktive Komponenten, etc.) gedacht. Bitte verwenden Sie keine Anbauteile anderer Hersteller,
da wir für diese keine Garantie für Funktion und Sicherheit übernehmen können.
Die maximale Gesamtbelastung der Säule beträgt 150 kg. Das Gewicht der angebauten interaktiven Komponenten
darf daher 120 kg nicht überschreiten.
ubehör
Passendes Z
. 150 kg
Gewicht max
14
Bedienung der Höhenverstellungseinheit
Die Höhenverstellung der Säule erfolgt, indem Sie die Tasten an der Bedieneinheit drücken und gedrückt halten.
Beim Loslassen der Einheit stoppt die Bewegung sofort. Im Gefahrenfall daher lediglich die Bedieneinheit loslassen
(Totmannschaltung). Für weitere Informationen steht Ihnen Ihr Fachhandelspartner gerne zur Verfügung.
Bedieneinheit Höhenverstellung mit Kippfunktion
Hebt die Hubeinheit an
Kippt den Rahmen in
die Horizontale
(nur bei kippbaren
Einheiten)
Senkt die Hubeinheit ab
Hebt den Rahmen in
die senkrechte Position
(nur bei kippbaren
Einheiten)
Bedieneinheit für Höhenverstellung ohne Kippfunktion
Hebt die Hubeinheit an
Senkt die Hubeinheit
Hinweis
Änderungen an den Komponenten, die der Sicherheit oder dem technischen Fortschritt dienen, können jederzeit
ohne vorherige Ankündigung durchgeführt werden.
15
User guide for electrical height adjustable units SCETA(-L) / SCETA-W(L) / SCETTA
Thank you for purchasing our electrical height ajustable units. Please carefully read all provided informations before
assembling and usage. Assembly is uncomplicated but should be done by trained service personal only.
General hints for startup
Before connecting the unit to the power supply please check that up/down movement of the unit will not be blocked
by any table, chair, other furniture etc. Please also read attached hazard and safety notes.
Limitation of usage
This unit must not be equipped / used with other components (I.e. trolley, frame unit for interaktive components, etc.)
but those, which are certified by us. We cannot take over any warranty for safety and proper function for third party
components.
The maximum load of the unit is 150 kg. So do not mount external units (Interactive monitors, boards etc) with a
weight higher than 120 kg or others not certified by us.
Accessories
Max. weight
16
150 kg
Usage of hight adjustable unit
For moving the unit up or down just press and keep pressed the buttons on the control unit. Releasing the button
will immediately stop the movement. So in case of emergency just unhand the control unit (watch dog switch).
For further information your dealer will be at your disposal.
Control unit for tiltable hight adjustable unit
Pressing knob raises lift unit
Pressing knob lowers lift unit
Pressing knob moves frame
unit to the horizontal position
(tiltable units only)
Pressing knob moves frame
unit to the horizontal position
(tiltable units only)
Control unit for hight adjustable unit without tilt function
Pressing knob raises lift unit
Pressing knob lowers lift unit
Hint
Changes made to components, which serve to technical progress, can be put into affect without prior notice.
17
Gefahren- und Sicherheitshinweise
Lesen Sie die nachfolgenden Gefahren- & Sicherheitshinweise vor der Verwendung der Höhenverstellungseinheit sorgfältig durch. Dies trägt dazu bei, daß die Einheit störungsfrei arbeitet & Unfälle vermieden werden.
Elektrische Sicherheit
Anschluss der Einheit nur an eine frei zugängliche schutzgeerdete Steckdose mit
110 – 230 Volt / 50 Hz, damit das Gerät im Notfall direkt, ohne Verzögerung vom
Stromnetz getrennt werden kann.
Betrieb der Einheit nur in trockenen Räumen erlaubt, vor Wasser & anderen
Flüssigkeiten schützen. System zur Reinigung nur trocken abwischen.
Gerät nicht öffnen. STROMSCHLAGGEFAHR. Es befinden sich keine wartbaren Teile
im Inneren der Hubsäule.
Im Störungsfall die Hubeinheit vom Stromnetz trennen und einen authorisierten
technischen Kundendienst benachrichtigen.
Netzkabel nicht überfahren oder auf andere Art beschädigen. Beschädigte Netzkabel
nicht mehr verwenden und sofort durch neue gleichen Typs ersetzen.
Die elektrischen Anschlüsse an der Hubsäule und an der Wand müssen stets frei
zugänglich sein.
Das Gerät ist nicht gegen Tropf- und Spritzwasser geschützt.
Keine mit Flüssigkeit gefüllten Gegenstände darauf abstellen oder das Gerät besprühen.
Allgemeine Hinweise zur mechanischen Sicherheit
Höhenverstellungseinheit nicht unsachgemäss belasten. Keine Teile ausser den dafür
bestimmten und geeigneten Teilen verwenden (Projektionsfläche, Tafelflügel,
Interaktives Board, Monitor, Projektor). Nicht an Tafelflügel, Mittelfläche oder
Projektorhalterung hängen.
ACHTUNG:
Hohes Gewicht. Durch Umfallen der Einheit besteht ernsthafte Verletzungsgefahr.
Nur mitgeliefertes Original-Befestigungsmaterial und Originalteile verwenden.
Die maximale Belastung der Hubeinheit von 150 kg nicht überschreiten.
Aufbau und Anschluss des Systems nur durch den authorisierten Fachhandel.
Beim Hoch- & Herunterfahren der Höhenverstellung mindestens einen Abstand
von 20 cm zu allen am System anmontierten Teilen einhalten um Quetsch- & Scherstellen zu vermeiden. Stellen Sie die Einsehbarkeit des Arbeitsbereiches sicher.
Im Gefahrenfall sofort die Bedieneinheit loslassen. Die Bewegung der Hubsäule
stoppt sofort (Totmannschaltung).
Besondere Hinweise für fahrbare und freistehende Systeme
Die Einheit nur auf ebenen & standsicheren Untergründen betreiben.
Fahrbare Systeme nur auf ebenen Untergründen bewegen. Es besteht insbesondere
Kippgefahr beim Überfahren von Bodenunebenheiten, Türschwellen o.ä. hohes
Gewicht. Durch Umfallen der Einheit besteht ernsthafte Verletzungsgefahr.
Bei Benutzung von fahrbaren Einheiten vor Benutzung der Einheit Feststellbremsen betätigen.
Besondere Hinweise für wandmontierte Systeme
Nur geeignetes Wandbefestigungsmaterial verwenden. Je nach bauseitigen
Gegebenheiten und Eigenschaften der Wand müssen geeignete Dübel und Schrauben
verwendet werden. Bei der Verwendung von ungeeignetem Befestigungsmaterial
besteht ernsthafte Verletzungsgefahr durch Umkippen der Einheit. Wandmontage nur
durch ausgebildetes Fachpersonal ausführen lassen.
Entsorgungshinweis
Gerät nicht im Hausmüll entsorgen sondern einer speziellen Wiederverwertung für
Elektroschrott zuführen.
18
Important hazard and safety notes
Please carefully read the below hazard and safety notes before using the hight adjustment unit.
This adds to make the unit works failure free and avoids accidents.
Electrical safety
Connect unit to a free accessible 110 – 230 V / 50 Hz grounded power outlet only.
Make sure, the unit can be immediately separated from the power outlet.
Only use unit in dry rooms, protect unit from water and other liquids.
Only wipe unit with dry cloth.
Do not open lift unit. RISK OF ELECTRIC SHOCK. There are no serviceable parts
inside.
In case of disfunction unplug unit from power outlet and call a authorised technical
service person.
Do not overrun line cord or damage in any other way. Replace damaged line cords
immediately with new one from same type.
The socket connections of the unit and the wall socket must be easily accessible.
The device is not dripping or splash water protected.
Do not place objects filled with liquids on or spray the device.
General hints for mechanical safety
Do not improperly weight unit. Do not mount other than original parts (whiteboard,
wings, interactive board, interactive monitor, projector) in conjunction with original
mounting parts. Do not hang on unit.
! VERY HEAVY UNIT.
Severe risk of injury when unit falls over due to improper usage.
Only use original mounting parts provided with the system.
Max load of lift unit is 150 kg. Do not exceed.
Installation of unit by authorized service person only.
Before moving the unit up or down ashure at least a safety distance of 20 cm from
any part of the unit to any other fitment in order to avoid shear traps or squeezing
points. In case of accident please release operating panel. Movement of unit will stop
immediately.
Special hints for moveable und free standing units
Only operate unit on plane and stable floors. Move unit on plane floors only.
Risk of tilting when overrunning floorunevennesses, door sills and similar.
! VERY HEAVY UNIT.
Severe risk of injury when unit falls over.
Lock brakes of front wheels when operating unit.
Special hints for wall mounted units
Use appropriate wall mounting material only. Choose douwels and screws according
to the wall type and material. Using improper mounting material may result in tilting of
the unit and severe risk of injury.
Wall mounting must be done by experienced personal only.
Instructions for disposal
Do not dispose to consumer waste.
19
Conen Produkte GmbH & Co. KG
Conenstraße 4
54497 Morbach – Gonzerath
Germany Tel.: +49 6533 75 203
Fax: +49 6533 75 603
vertrieb@conen-interaktiv.de
www.conen-interaktiv.de
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising