CIB INVOICE BEDIENUNGSANLEITUNG

CIB INVOICE BEDIENUNGSANLEITUNG
> Technical Support & Services
CIB INVOICE
BEDIENUNGSANLEITUNG
Technical Support & Services
> Stand: 02. September 2014
Version 1.3
CIB software GmbH > Technical Support & Services > > Dokument
DOKUMENT
CIBliquiE_Dokumentation.docx, vom 02.09.2014 14:42:00
Autor:
CIB software GmbH
Thema:
CIB invoicE – Technische Dokumentation
Technical Support & Services
Copyright:
CIB software GmbH, Elektrastraße 6a, 81925 München
Status:
gültig
2 | 12
CIB software GmbH > Technical Support & Services > > Versionshistorie
VERSIONSHISTORIE
Datum
Beschreibung
Version
29.01.2014
Erstausgabe
1 .0
16.05.2014
Änderungen am CIB invoicE Layout
1.1
12.08.2014
Verbesserungen Layout
1.2
02.09.2014
Anpassungen am Layout
1.3
3 | 12
CIB software GmbH > Technical Support & Services > > Inhalt
INHALT
1
DER CIB INVOICE RECHNUNGSGENERATOR ____________________________________________ 5
2
CIB INVOICE STARTEN UND BEDIENEN_________________________________________________ 6
2.1
CIB invoicE starten ______________________________________________________________________ 6
2.2
CIB invoicE bedienen____________________________________________________________________ 8
2.3
ZUGFeRD-konforme Rechnung erstellen ______________________________________________ 10
3
ALLGEMEINES___________________________________________________________________________ 11
3.1
Hinweis _________________________________________________________________________________ 11
3.2
CIB Support_____________________________________________________________________________ 12
3.3
Lizenzierung ____________________________________________________________________________ 12
4 | 12
CIB software GmbH > Technical Support & Services > > Inhalt
1 DER CIB INVOICE RECHNUNGSGENERATOR
Mit dem CIB invoicE Rechnungsgenerator sind Sie in der Lage, ZUGFeRD-konforme Rechnungen zu
erstellen, Diese ermöglichen es dem Rechnungsempfänger, interne Prozesse zu automatisieren und
somit Zahlungs- und Buchungsvorgänge schnell und kostensparend auszuführen. CIB invoicE
unterstützt den ZUGFeRD Standard 1.0.
ZUGFeRD – der neue Standard
Mit dem einheitlichen Datenformat-Standard ZUGFeRD (Zentraler User Guide des Forum
elektronische Rechnung Deutschland“) können elektronische Rechnungen zwischen Unternehmen
sowie zwischen Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung schnell, komfortabel und einfach
ausgetauscht werden.
Der Standard basiert auf einer XML-Datei mit maschinenlesbaren Informationen, die über den
Rechnungsdatenteil in ein PDF/A3-Dokument eingebettet wird. Somit wird elektronisch geprüft, ob
das eingehende Dokument eine Rechnung darstellt und welche Rechnungsposten darin enthalten
sind. Zudem kann automatisch ein Verarbeitungsprozess für eine Rechnung gestartet und zwischen
verschiedenen Softwarelösungen ohne erneute Datenerfassung ausgetauscht werden. Mehr
Informationen zu ZUGFeRD finden Sie auf der Website von FeRD, http://www.ferd-net.de/.
5 | 12
CIB software GmbH > Technical Support & Services > > Inhalt
2 CIB INVOICE STARTEN UND BEDIENEN
2.1 CIB INVOICE STARTEN
Mit einem Doppelklick auf das CIB invoicE Desktopicon starten Sie den Rechnungsgenerator:
Es öffnet sich eine vorbereitete Rechnungsdatei in MS Excel. Die weiß hinterlegten Eingabefelder
sind frei editierbar.
Hinweise zur Makrosicherheit:
In Abhängigkeit Ihrer Einstellungen in MS Excel zu Makros ist es möglich, dass beim Ausführen von
CIB invoicE folgender Hinweis zur Makrosicherheit erscheint:
Klicken Sie hier bitte „Optionen…“ um die Funktionen von CIB invoicE zu aktivieren. Es erscheint
ein Fenster, in dem Sie die MS Excel Einstellungen für CIB invoicE entsprechend anpassen können.
6 | 12
CIB software GmbH > Technical Support & Services > > Inhalt
Wählen Sie hier „Allen Dokumenten von diesem Herausgeber vertrauen“. Beim nächsten Start von
CIB invoicE erscheint nun kein Hinweis zur Makrosicherheit mehr.
7 | 12
CIB software GmbH > Technical Support & Services > > Inhalt
2.2 CIB INVOICE BEDIENEN
Nach dem Öffnen steht Ihnen die Rechnungsvorlage wie folgt zur Verfügung:
8 | 12
CIB software GmbH > Technical Support & Services > > Inhalt
Wie die vorhergehende Abbildung zeigt sind in der Excel-Vorlage alle Bereiche, die angepasst
werden können, weiß hinterlegt und enthalten Beispieldaten. Diese Felder können Sie nun mit
Ihren Rechnungsinformationen befüllen.
Die Spaltenbezeichnungen „Lieferdatum“, „Leistungszeitraum“ bzw. „Leistungsdatum“ sowie
„Einheit“und „USt.“ in der Aufstellung der Rechnungspositionen können über Auswahllisten belegt
werden:
9 | 12
CIB software GmbH > Technical Support & Services > > Inhalt
2.3 ZUGFERD-KONFORME RECHNUNG ERSTELLEN
Über die Schaltfläche:
wird CIB invoicE gestartet und die Rechnung als PDF über den CIB pdf brewer erstellt.
Beim ersten Ausführen erscheint dabei ein Hinweisfenster zu CIB invoicE. Dieses Fenster können
Sie über die Checkbox „Dieses Fenster nicht mehr anzeigen“ abwählen.
Der Dateiname der erstellten PDF Rechnung wird automatisch ermittelt aus den Feldern
„Rechnungsempfänger“ und „Verwendungszweck“. Sollte der Dateiname bereits existieren, erfolgt
über den CIB pdf brewer zusätzlich eine Autonummerierung.
Die Schaltfläche:
öffnet ein Fenster mit zusätzlichen Informationen und Kontaktdaten zu CIB invoicE und ZUGFeRD.
10 | 12
CIB software GmbH > Technical Support & Services > > Inhalt
3 ALLGEMEINES
3.1 HINWEIS
© Copyright 2014 CIB software GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Die CIB software GmbH behält sich sämtliche Eigentumsrechte an der angebotenen Software und
der dazugehörigen Dokumentation vor. Die Benutzung der Software und des dazugehörigen
Benutzerhandbuches unterliegen dem der Software zugrundeliegenden Lizenzvertrag. Die
Bereitstellung und der Download dieses Dokuments und der Software allein bewirken keine
Übertragung von Nutzungs- und Vervielfältigungsrechten.
Kein Teil dieses Handbuchs darf ohne schriftliche Genehmigung der CIB software GmbH in
irgendeiner Form reproduziert oder weiterverwertet werden. Auch eine Bearbeitung, insbesondere
eine Übersetzung der Dokumentation, ist ohne Genehmigung der CIB software GmbH nicht
gestattet. Der Inhalt dieses Handbuches ist auch urheberrechtlich geschützt, wenn es nicht mit der
Software geliefert wird, die eine Endbenutzerlizenzvereinbarung enthält.
CIB pdf brewer, CIB coSys, CIB webdesk, CIB workbench, CIB dialog, CIB merge, CIB view,
CIB format, CIB print, CIB pdf toolbox sind entweder eingetragene Marken oder Marken der
CIB software GmbH.
Die angebotene Software enthält von der Apache Software Foundation entwickelte Software
(http://www.apache.org/).
Windows ist eine eingetragene Marke der Microsoft Corporation.
Solaris und Java sind Marken bzw. eingetragene Marken der Sun Microsystems, Inc.
Inhalt und Struktur des ZUGFeRD Datenformats sind urheberrechtlich geschützt.
Alle anderen Marken- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen
Rechteinhaber.
Der Inhalt dieses Handbuchs wurde mit größter Sorgfalt erarbeitet. Die Angaben in diesem
Handbuch gelten jedoch nicht als Zusicherung von Eigenschaften des Produktes. Die
CIB software GmbH haftet nur im Umfang ihrer Verkaufs- und Lieferbedingungen und übernimmt
keine Gewähr für technische Ungenauigkeiten und oder Auslassungen.
Die CIB software GmbH haftet weder für technische oder typographische Fehler und Mängel in
diesem Handbuch, noch für Schäden, die direkt oder indirekt auf die Lieferung, Leistung und
Nutzung dieses Materials zurückzuführen sind.
Die Informationen in diesem Handbuch können ohne Ankündigung geändert werden.
11 | 12
CIB software GmbH > Technical Support & Services > > Inhalt
3.2 CIB SUPPORT
Sollten während des Einsatzes Unstimmigkeiten in Zusammenhang mit den Ausführungen in dieser
Übersicht auftreten, sind wir Ihnen für entsprechende Hinweise sehr dankbar:
CIB software GmbH
Elektrastraße 6a
81925 München
E-Mail:
support@cib.de
Tel.:
49 (0)89 / 1 43 60 - 111
Fax:
49 (0)89 / 1 43 60 - 100
3.3 LIZENZIERUNG
Dieses Dokument gibt keine Hinweise zur Lizenzierung. Detaillierte Informationen zu Lizenzierung
und den Lizenzmodellen erhalten Sie von den Mitarbeitern des CIB Vertriebs.
12 | 12
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising