Bedienungsanleitung Touch DIM PD LI 2P WOS

Bedienungsanleitung Touch DIM PD LI 2P WOS
Touch DIM PD LI 2P WOS
Bewegungssensor ohne Sensorkopf
Allgemeines
Sicherheits- und Installationshinweise
• Bitte lesen Sie vor der Montage und dem ersten Gebrauch des Produkts die Bedienungsanleitung sorgfältig durch, denn nur so ist ein sicherer und korrekter Gebrauch
gewährleistet. Bewahren Sie die Anleitung auf und stellen Sie diese weiteren Personen zur
Verfügung, die mit dem Produkt arbeiten.
• Das Gerät darf nur von einer Elektrofachkraft installiert und in Betrieb genommen werden!
• Arbeiten am Gerät dürfen nur im spannungsfreien Zustand durchgeführt werden und die
geltenden Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften sind einzuhalten.
•
Der Touch DIM Sensor dient ausschließlich zur Ansteuerung von Elektronischen OSRAM
Vorschaltgeräten vom Typ QUICKTRONIC INTELLIGENT DALI (QTi DALI...DIM) oder
HALOTRONIC INTELLIGENT DALI (HTi DALI..DIM). Andere Anwendungen sind nicht
zulässig und können zur Zerstörung des Sensors und der angeschlossenen Geräte führen.
• Auf der Steuerleitung dürfen keine weiteren Steuergeräte betrieben werden und das
Beschalten der Steuerleitung mit fremder Spannung führt zur Zerstörung des Geräts!
•
Max. mögliche EVG-Anzahl und max. Gesamtleitungslänge sind zu beachten.
•
Der Touch DIM Sensor darf nur über eine AC-Betriebsspannung versorgt werden (DCBetrieb nicht erlaubt). Dies ist besonders bei Netzen mit USV-Anlagen zu beachten.
• ACHTUNG!: Der Touch DIM Sensor ist nicht vom Netzpotential getrennt, entsprechend ist
eine ausreichende Isolation des Anschlussbereichs sicherzustellen. Für die Leitung und die
PIR-Sensor-Fassung gelten die Installationsvorschriften für die Niederspannung 230V AC.
Bei einer Beschädigung der Isolation oder der Kunststoffkappe des Sensors muss der
Sensor außer Betrieb genommen werden!
OSRAM GmbH
Kunden Service Center (KSC)
Steinerne Furt 62
86167 Augsburg
www.osram.com
www.osram.de
Tel. : (+49) 1803 / 677 - 200 (kostenpflichtig)
Fax.: (+49) 1803 / 677 - 202
Seite 1
OSRAM - Bedienungsanleitung: TOUCH DIM PD LI 2P WOS
Montage und Installation
Anschlussdiagramm
L
N
PE
~
~
DA
Schalttaster
(manueller
Betrieb)
1
EVG QTi DALI
DA
~
~
L N S
DA
~
~
DA
3
4
Lampe
1
EVG QTi DALI
DA
TOUCH DIM
Sensor
2
2
3
4
Lampe
1
EVG QTi DALI
DA
max. 4
QTi EVG
or HTi
Trafos
2
3
4
Lampe
Signalleitung max. 10m
~
~
Schalttaster und Sensor
müssen an der selben Phase
angeschlossen sein!
DA
1
EVG QTi DALI
DA
2
3
4
Lampe
Montage des Sensors
Der Sensor wird über eine 3-adrige Leitung, die für Netzspannung zugelassen ist, angeschlossen.
Eine Parallelschaltung mehrerer Sensoren ist nicht zulässig. Der Sensor wird typischerweise in einer
Leuchte montiert, kann aber unter Verwendung einer Hohlraumdose mit entsprechender Abdeckung
auch in einer Zwischendecke montiert werden.
Folgende Sensorköpfe sind für die Nutzung des Touch DIM PD LI 2P WOS zugelassen:
(-> Sensorkopf nicht im Lieferumfang enthalten)
PANASONIC NaPiOn Bewegungssensoren (Passiv Infrarot)
Digitalversion
- Standardtyp
(Reichweite 5m)
Standard
Economy
- Typ für kleine Bewegungen
Standard
Economy
- Spottyp
Standard
Economy
- 10m Typ
Standard
Economy
anthrazit
weiß
anthrazit
weiß
AMN11111
AMN11112
AMN31111
AMN31112
anthrazit
weiß
anthrazit
weiß
AMN12111
AMN12112
AMN32111
AMN32112
anthrazit
weiß
anthrazit
weiß
AMN13111
AMN13112
AMN33111
AMN33112
anthrazit
weiß
anthrazit
weiß
AMN14111
AMN14112
AMN34111
AMN34112
Generell sind bei der Verwendung eines Sensorkopfes folgende Punkte zu beachten:
• Der gesamte Arbeitsplatz muss in dem Überwachungskegel des Sensors liegen.
• Der Sensor darf keinen Luftbewegungen (z.B. durch Lüftungen, Heizungen) ausgesetzt sein, denn
dies könnte eine Anwesenheit von Personen vortäuschen.
Seite 2
OSRAM - Bedienungsanleitung: TOUCH DIM PD LI 2P WOS
Technische Daten
Gerätebezeichnung:
Betriebsspannung:
Anschlüsse:
Schnittstelle:
Max. Signalleitungslänge:
Leistungsaufnahme:
Betriebstemperatur:
CE-Anforderung:
Schutzklasse:
Schutzart:
Touch DIM PD LI 2P WOS
Bewegungssensor ohne Sensorkopf
220 – 240V / 50-60Hz (kein DC-Betrieb möglich)
L, N, S (Signal)
OSRAM spezifisch, max. 4 QTi DALI EVG or. 4 HTi Trafos
anschließbar
10m
< 0.5 W
0C°...+ 50C°
EMC erfüllt nach EN 61547
II
IP 20
OSRAM GmbH
Kunden Service Center (KSC)
Steinerne Furt 62
86167 Augsburg
www.osram.com
www.osram.de
Tel. : (+49) 1803 / 677 - 200 (kostenpflichtig)
Fax.: (+49) 1803 / 677 - 202
ZNN2587707-000-00_B
Seite 3
OSRAM - Bedienungsanleitung: TOUCH DIM PD LI 2P WOS
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement