PurgEye® 100 IP65 Complete

PurgEye® 100 IP65 Complete
ARGWELD® WELD PURGE MONITORE®
dänner industrie services Ltd.
PurgEye® 100 IP65
ARGWELD® Weld Purge Monitore®: Das Original.
Restsauerstoff-Messgeräte von ARGWELD® sind die weltweit ersten, die speziell für den
Einsatz beim Schweißen entwickelt wurden. Seit über 35 Jahren sicherte unsere Produktreihe ARGWELD® MK I-V auf allen Kontinenten beste Messergebnisse.
2011 haben wir einen Monitor entwickelt, der auf zukunftsweisende Standards setzte:
PurgEye® 100 war bereits der Beginn einer neuen Generation.
Preisgleich zum Vorgängermodell ARGWELD® MK V, aber mit optimierten Funktionen:
Absolutes Novum: Auto-Kalibrierung (20,94%) auf Knopfdruck.
Handlicher, leichter und batteriebetrieben zeigt PurgEye® 100 Restsauerstoffgehalte (O2)
bis zu 0,01% (100 ppm) an - unabhängig vom eingesetzten Formiergas.
Der Fortschritt ging weiter: 2012 haben wir noch einen draufgesetzt und das Modell
PurgEye® 100 IP65 auf den Markt gebracht.
Der Beginn einer noch neueren Generation.
Innovation ohne deutliche Kostenerhöhung. Das verbesserte Modell IP65 gibt es weiterhin
zu einem unschlagbaren Preis.
D-52379
LANGERWEHE
Fon:
+49 (0) 24 23 / 95 40 51
Fax:
+49 (0) 24 23 / 95 40 52
E-Mail:
[email protected]
Web:
www.formieren.com
Alte Kirchstr. 3
ARGWELD® PurgEye® 100 IP65
Innovationen & Wettbewerbsvorteile
⊕
Auto-Kalibrierung (20,94%) auf Knopfdruck
Das lästige Drehen zur Kalibrierung der MK-Versionen ist Vergangenheit
⊕
Elektrochemischer Sensor mit optimierten Eigenschaften
Längere Lebensdauer bei reduzierten Austauschkosten: -40% (MK)
⊕
Vakuum-hartverlötete Edelstahlsonde
Garantiert 100%-dichte Probenentnahme
⊕
Optimierte Steckanschlüsse
Für die Spülgasschläuche & Vakuum-Handpumpe (leckdicht)
⊕
„Low-Sensor“ Anzeige
Ermöglicht ein Weiterarbeiten ohne kostenintensive Standzeiten
⊕
„Low-Battery“ Anzeige
⊕
Größeres, besser ablesbares LCD-Display
+40% im Vergleich zu den Vorgängermodellen MK I-V
⊕
Automatischer „Sleep-Modus“
Nach 60 Minuten bei einem O2-Gehalt von >20%
⊕
IP65-zertifiziert
Staubdicht und strahlwassergeschützt
⊕
Stativ-Anschlussmöglichkeit
Für eine standsichere Platzierung des Monitors
⊕
Verbesserter ABS-Transportkoffer
Mit optimaler Raumausnutzung
PurgEye® 100 IP65 Complete wird zum
sofortigen Einsatz geliefert:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
2x AA Batterien
Edelstahl-Messsonde
Vakuum-Handpumpe
Probenschlauch (PU)
Tragegurt
Prüfzertifikat
QS-Zertifikat
Bedienungsanleitung
Robuster Koffer aus ABS
ARGWELD® PurgEye® 100 IP65
Bestellinformationen und Preise
Art. Nr.
Preis
API0100
ARGWELD® PurgEye® 100 IP65 Complete
€ 675,00
APIR100
ARGWELD® PurgEye® 100 IP65 Complete (im Austausch*)
€ 495,00
Ersatzteile und optionales Zubehör:
APIS101
Ersatz-Sensor für PurgEye® 100 (IP65)
APIS102
Zange für Sensorwechsel
APIS103
Protektor (Schutzhülle) aus Qualitäts-Kautschuk
€ 85,00
APIS104
Klammer-/Klemmstativ („Gorillapod“)
€ 65,00
APIS105
Großes Stativ (Dreifuß)
APIS106
Tragegurt
€ 12,00
APIS108
PU-Ersatzschlauch (2 m)
€ 35,00
APIS109
Edelstahlsonde zur Probenentnahme
€ 38,00
APIS110
Vakuum-Handpumpe
€ 20,00
APIS111
Sensor-Abdeckung mit Schlauchanschlüssen
€ 65,00
APIS112
Batterie-Abdeckung (Cover)
€ 30,00
APIS113
Steckanschluss für die Spülgasschläuche (PU)
€ 5,00
APIS114
O-Ring (klein) für Sensor
€ 2,00
APIS115
O-Ring (groß) für Sensor
€ 2,00
APIS130
Sensorwechsel (in house) inkl. Nullkalibrierung, ISO-Zertifikat und
Testplakette
€ 75,00
APIS145
Transportkoffer ABS mit Schaumstoffeinlagen
€ 39,00
€ 165,00
€ 9,50
a.A.
*Aktuelle Austausch-Aktion ALT GEGEN NEU (gültig bis auf Widerruf):
Sie senden uns Ihren alten ARGWELD® Purge Monitor der Modellreihe MK III-V (oder ein
ähnliches Messgerät anderer Hersteller) und erhalten ein nagelneues PurgEye® 100 IP65
zum Vorzugspreis.
Die angegebenen Preise sind ausschließlich für Industrie, Handel und Gewerbe bestimmt.
Alle Preise sind EURO-Nettopreise und gelten zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Preisstellung: EXW / Ab Werk
ARGWELD® PurgEye® 100 IP65
Innovationen & Technische Daten
Bisherige Lösung:
Edelstahlsonde zur Probenentnahme verklebt mit KunststoffSteckhülse und aufgesteckt auf einen Gummi-Schlauch.
NEU:
Die Sonde ist nun hartverlötet mit einer Edelstahl-Steckhülse und
auf den neuen Schlauch aus Polyurethan (PU) aufgeschrumpft.
100%ige Dichtheit garantiert optimale Messergebnisse.
NEU:
Der Transportkoffer wurde komplett überarbeitet: Optimale Raumausnutzung, verbesserte Verschlüsse und Scharniere.
Stabiler und deutlich langlebiger als bisher.
NEU:
Ersatzsensoren werden nun vakuum-versiegelt im Blister geliefert,
was eine deutliche längere Lagerfähigkeit garantiert.
Technische Daten / Versandinformationen:
0,01% - 20,94% Sauerstoff (O2) 100 ppm
Sauerstoffgehalt von 20,0%: ± 0,2%
Sauerstoffgehalt von 2,0%: ± 0,02%
Abmessungen:
Länge: 200 mm
Breite:
58 mm (Handgriff), 94 mm (Display)
Höhe:
40 mm
Koffer:
290 x 265 x 120 mm
Gewicht:
210 g (Monitor) / 1,1 kg (Komplett mit Koffer)
Energieversorgung: 2x Batterietyp AA
Display:
LCD 63 x 24 mm
Zolltarifnummer:
9026 1059 (Europa)
Messbereich:
Messgenauigkeit:
ARGWELD® PurgEye® 100 IP65
FAQ (Häufig gestellte Fragen)...
I.
„Wie lange ist die Lebensdauer des neuen Sensors und kann ich diesen bei Bedarf
selber auswechseln ?“
II. „Ist eine Kalibrierung des Monitors in regelmäßigen Abständen oder nach dem Austausch des Sensors erforderlich ?“
...und einfache Antworten:
I.
ANLEITUNG ZUM WECHSELN DES SENSORS
Der neuentwickelte elektrochemische Sensor kann von Ihnen einfach vor Ort ausgetauscht werden - ohne weitere Versandkosten durch eine Rücksendung des Gerätes zu
verursachen. Der Sensor des PurgEye® 100 IP65 hat unter normalen Einsatzbedingungen
eine Lebensdauer von ca. 15 - 24 Monaten.
LOW-SENSOR Anzeige
Wenn das Symbol „!“ im Display erscheint, wird es notwendig,
den Sensor baldmöglichst auszutauschen. Dank dieser neuen
Funktion bleibt Ihnen genug Zeit, einen neuen Sensor zu bestellen.
Ein Weiterarbeiten ohne kostenintensive Standzeiten ist somit
gewährleistet.
Zum Austausch des Sensors gehen Sie bitte wie folgt vor:
1. Entfernen Sie die Sensor-Abdeckung.
2. Hebeln Sie den verbrauchten Sensor mit Hilfe des mitgelieferten Werkzeug durch
vorsichtiges Ziehen / Hebeln aus dem Gehäuse.
3. Stecken Sie den neuen Sensor nun vorsichtig durch leichtes Drücken in Ihren Monitor
und achten Sie auf das korrekte Einstecken der Kontakte.
Entfernen Sie nicht die weiße Schutzfolie des Sensors.
4. Nach Austausch des Sensors ist eine Nullkalibrierung erforderlich. Weitere Hinweise
entnehmen Sie bitte unserer Bedienungsanleitung.
II. KALIBRIERUNG (auch für QS-Anforderung gemäß ISO 9000ff)
1. Eine werkseitige Neukalibrierung des PurgEye® in bestimmten Zeitabständen ist nicht
erforderlich. Als Kalibrierungsmedium für den Sensor wird Luftsauerstoff (O2) verwendet, dessen Gehalt unter normalen Bedingungen 20,94% in der Umgebungsluft beträgt. Das Drücken der Kalibrierungstaste genügt.
2. Nach Austausch des Sensors ist allerdings eine Nullkalibrierung erforderlich. Weitere
Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Bedienungsanleitung.
©2013. Alle Rechte bei Huntingdon Fusion Techniques Limited & Dänner Industrial Services Ltd. [Version: 01.07.2015]
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement