1 Vorwort

1 Vorwort
(EW*YNM<,ERHFYGL
;B%XFKB)LQDOLQGG
;B%XFKB)LQDOLQGG
1MGLEIP(MIGLXMIVS[
(EW*YNM<,ERHFYGL
*SXSKVE½IVIRQMXHIV*YNM½PQ*MRI4M\<
;B%XFKB)LQDOLQGG
Dr. Michael Diechtierow
[email protected]
Lektorat: Gerhard Rossbach, Rudolf Krahm
Technische Redaktion: Rudolf Krahm
Korrektorat: Sandra Gottmann
Satz: Anna Diechtierow
Herstellung: Birgit Bäuerlein
Umschlaggestaltung: Anna Diechtierow
Druck und Bindung: Himmer AG, Augsburg
Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der
Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind
im Internet über http://dnb.d-nb.de abrufbar.
ISBN: 978-3-89864-779-3
1. Auflage 2012
Copyright © 2012 dpunkt.verlag GmbH
Ringstraße 19B
69115 Heidelberg
Die vorliegende Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte
vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ist ohne die schriftliche Zustimmung des Verlags urheberrechtswidrig und daher strafbar. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung,
Übersetzung oder die Verwendung in elektronischen Systemen. Es wird
darauf hingewiesen, dass die im Buch verwendeten Soft- und HardwareBezeichnungen sowie Markennamen und Produktbezeichnungen der
jeweiligen Firmen im Allgemeinenwarenzeichen-, marken- oder patentrechtlichem Schutz unterliegen. Alle Angaben und Programme in diesem
Buch wurden mit größter Sorgfalt kontrolliert. Weder Autor noch Verlag
können jedoch für Schäden haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieses Buches stehen.
543210
;B%XFKB)LQDOLQGG
:
:36;368
;-)73)-2,%2(&9',#
Zunächst einmal mag sich mancher die Frage stellen,
wieso es überhaupt eines Handbuchs zur X100 bedarf. Ist
die mitgelieferte Bedienungsanleitung nicht völlig ausreichend? Die einfache Antwort für mich lautet „nein“ – sonst
hätte ich dieses Handbuch ja nicht geschrieben.
Dabei finde ich nicht, dass die mitgelieferte Anleitung
schlecht ist. Eigentlich ist sie sogar ziemlich gut. Sie
setzt aber ihre Schwerpunkte ganz anders und ist im
Grunde eine reine Dokumentation der Funktionen der
X100. Naturgemäß haben persönliche Meinungen und
Hintergrundinformationen keinen Platz in einer solchen
Bedienungsanleitung. Das ist keine Kritik, da man das von
einer Anleitung auch nicht erwartet. Ich persönlich schaue
Bedienungsanleitungen gewöhnlich kurz an, sobald ich
mir ein technisches Gerät zugelegt habe, und schaue erst
dann wieder hinein, wenn es ein Problem gibt.
Daher wird die Anleitung nach der Anschaffung des
Handbuchs auch nicht überflüssig. Das vorliegende Handbuch verfolgt jedoch ein anderes Ziel. Man könnte sagen,
dass die Anleitung die Basisinformationen liefert und das
Handbuch dem Fotografen in der Praxis zur Hand geht.
So finden Sie beispielsweise in der Anleitung, wie Sie die
ISO-Werte der Kamera verändern können, aber recht wenig
darüber, was das für die Praxis bedeutet.
Ich kann wohl behaupten, dass ich das Buch geschrieben habe, das ich selbst gerne gehabt hätte, nachdem ich
mir die Kamera zugelegt habe. „Kann man sich das alles
nicht auch selbst beibringen oder in verschiedenen Foren
nachlesen?“, werden Sie sich fragen. Sicher kann man das,
und ich kann jeden nur ermutigen, das auch zu tun. Die
Diskussionen zu verfolgen macht Spaß, und natürlich lässt
;B%XFKB)LQDOLQGG
:-
:SV[SVX
sich in einem Gespräch eine Frage viel besser formulieren
und gezielter beantworten als in einem Buch. Der Punkt ist
allerdings, dass diese Art der Recherche sehr zeitaufwendig
und etwas umständlich ist. Nicht jeder hat die Möglichkeit,
sich drei bis vier Monate ausschließlich mit seiner X100 zu
beschäftigen. Daher soll Ihnen das vorliegende Handbuch
einen schnellen Einstieg in die praktische Handhabung
der X100 ermöglichen und Fragen beantworten, die sich
Ihnen im Laufe der Zeit beim Fotografieren mit der Kamera
stellen.
;%77-)-2(-)7)1,%2(&9',*-2()2;)6()2
92(;%72-',8
Das Handbuch enthält hauptsächlich persönliche Erfahrungen
(eigene und die anderer), Tipps und Hintergrundinformationen. Es werden Themen behandelt, die mich selbst
interessieren und die ich zum richtigen Fotografieren
mit der Kamera für wichtig halte. Es ist jedoch keineswegs
komplett. So werden Sie anhand des Buchs nicht lernen,
wie Sie die Menüfarbe ändern oder ein Fotobuch mithilfe der Kamera erstellen können. Dafür aber, wie Sie
beispielsweise das von der Kamera verwendete Kontrastverfahren zum Fokussieren am besten einsetzen. Das
Handbuch ist dabei so geschrieben, dass es gewisse fotografische Grundkenntnisse voraussetzt. Ich gehe einfach
davon aus, dass jeder, der sich eine Kamera für 1000 €
zulegt, weiß, was eine Blende ist.
-78)-2,%2(&9',i&)6,%9482h8-+#
Die X100 ist eine tolle Kamera, hat jedoch eine Menge
Eigenschaften, die sie von gängigen DSLRs oder „kleinen
Knipsern“ unterscheidet. Ich selbst habe beim Schreiben
des Buchs viel dazugelernt und hoffe, dass es Ihnen beim
Lesen ähnlich gehen wird. Möglicherweise gibt es erfahrene Leser, die eigentlich keine Anleitung für den Umgang
mit einer solchen Kamera brauchen. Diesen Lesern hoffe
;B%XFKB)LQDOLQGG
:SV[SVX
:--
ich, mit den Tipps und den zusammengetragenen Informationen dennoch etwas bieten zu können und zu helfen,
Fehler zu vermeiden und Zeit zu sparen. Wer sich gerne
austauscht oder mit Erfahrungen anderer etwas anfangen
kann, sollte Gefallen an diesem Buch finden.
;%691-',#
Tatsächlich hatte ich nie vor, ein Buch zu schreiben. Es
kamen jedoch drei wichtige Faktoren zusammen, die mich
letztlich dazu bewegt haben. Erstens hatte ich die Kamera
relativ früh in die Hand bekommen. Zweitens konnte ich
mir in den letzten Monaten relativ viel Zeit freischaufeln,
und drittens hatte ich mich sofort in die Kamera verliebt
und hätte ohnehin sehr viel Zeit mit ihr verbracht. Warum
also kein Buch schreiben? Ein weiterer Grund ist, dass ich
mich gewissermaßen für den Prototyp eines X100-Käufers
halte, da ich die Zielgruppe der X100-Besitzer repräsentiere.
Deshalb habe ich vermutlich ähnliche Fragen wie diese
gestellt und kann sie jetzt, nachdem ich mich intensiv mit
der Kamera auseinandergesetzt habe, beantworten.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre meines
Buchs und beim Fotografieren mit der X100.
;B%XFKB)LQDOLQGG
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement