ADAC Autotest

ADAC Autotest
ADAC Autotest
Stand: September 2004
Test und Text: H.D. Meyer
Opel Tigra TwinTop 1.4 Twinport Enjoy
Zweitüriger Roadster in der Kleinwagenklasse mit 66 kW Leistung
ADAC Testergebnis
Note 2,6
Attraktives Cabrio-Coupé mit guter Ausstattung. Mit seinem versenkbaren Stahldach verwandelt sich der Wagen auf Knopfdruck in ein pfiffiges Cabriolet für
zwei Personen. Der 1,4 Liter-Motor sorgt für ausreichende Fahrleistungen bei
durchschnittlichem Verbrauch. Minuspunkte sind die mäßige Verarbeitung und
das hohe Sitzen, nah an der schrägen Frontscheibe. Für
Frischluft-Enthusiasten der Mercedes SLK im
Sparformat - ab 16.695Euro. Konkurrenten:
Peugeot 206 CC und Ford Streetka.
Η Cabriolet und Coupé in einem
Η sehr großer Kofferraum
Η sichere Fahreigenschaften (ESP)
Η wirksame Bremse
Η kräftige Heizung
ϑ Karosserieverwindung
ϑ flache Frontscheibe
ϑ eingeschränkte Rundumsicht
ϑ beengtes Sitzen
Karosserie/Kofferraum
Note 2,7
Verarbeitung/Handhabung
Note: 3,1
Die Verarbeitung der Karosserie macht einen überwiegend guten
Eindruck, im Finish gibt es jedoch Schwächen: Teilweise sind die
Spaltabstände ungleich und groß.
Η Viel wichtiger ist jedoch der Open-Air-Auftritt. Nach dem Lösen
zweier Handriegel öffnet und schließt sich das Blechdach bei
angezogener Handbremse mit einem genialen, vollautomatischen
Blechdach-Verdeckmechanismus - und das ampelstopptauglich in
18 Sekunden. Das geöffnete Verdeck ist durch eine mit der Karosserielinie bündigen Kunststoffschürze abgedeckt.
ϑ Wenn das Verdeck geöffnet ist, verwindet sich die Karosserie auf
schlechter Fahrbahn. Die dünnwandigen Kunststoffstoßfänger sind
in der Wagenfarbe lackiert und kratzempfindlich, eine dahinter
liegende Querstrebe unterstützt besonders im Heckbereich wenig
die Stabilität. Der Unterboden ist im Motorbereich offen, das erhöht den Luftwiderstand und damit den Verbrauch und lässt den
Motor stärker verschmutzen. Um an das Reserverad zu kommen,
muss das Dach geschlossen sein und der Kofferraum ausgeräumt
werden. Mit dem Reserverad darf nur mit höchstens 80 km/h bis
zur nächsten Werkstatt gefahren werden, weil die Größe nicht der
Fahrbereifung entspricht.
Übersichtlichkeit
schlossen ist.
ϑ Wird der Wagen zum Cabrio umfunktioniert, verbleibt nur noch ein
kleiner Raum mit 140 Litern.
Note: 2,9
Gegen Aufpreis ist eine akustische Einparkhilfe erhältlich, die das
rückwärts Einparken erleichtert.
Η Bei geöffnetem Dach ist die Rundumsicht sehr gut. Obwohl die
Fahrzeugfront nicht im Blickfeld liegt, lassen sich die Fahrzeugabmessungen gut abschätzen.
ϑ Die breite, flach verlaufende A-Säule und der wulstige Dachholm
schränken die Sicht ein. Das ist besonders störend an Kreuzungen, Einmündungen und vor Ampelanlagen. Die Sicht nach schräg
hinten wird wegen dem breiten Dachholm stark eingeschränkt. Der
rechte Wischer schiebt den Straßenschmutz in das Sichtfeld vor
dem Fahrer.
Ein/Ausstieg
ϑ Beim Parken an Steigungen sind die Türaufhalter zu schwach.
Kofferraum-Volumen*
Note: 0,6
Η 290 Liter Volumen fasst der Kofferraum, wenn das Dach ge-
Note: 3,4
Das Ein- und Aussteigen ist nicht sonderlich bequem, vor allem
wenn der seitliche Abstand zum Nachtbarauto gering ist, sich die
Türen nicht weit öffnen lassen und das Dach geschlossen ist.
Η Die Türen lassen sich mit einer praktischen Fernbedienung entund verriegeln. Nach dem Aussteigen bleiben die Scheinwerfer
noch ein kurze Zeit eingeschaltet und beleuchten den Weg.
Wie die Konkurrenten mit klappbarem Stahldach leidet
auch der Tigra TwinTop im geöffneten Zustand unter
einem sehr kleinen Kofferraum.
Kofferraum-Zugänglichkeit
Note: 3,1
Die Kofferraumklappe könnte sich unkomplizierter bedienen lassen. Das Öffnen vom Innenraum aus, ist nur bei angezogener
Handbremse und eingestecktem Zündschüssel möglich. Das
Schließen geht nur von außen, dabei muss der Schließknopf lang
gedrückt werden. Dem stark motorisierten Schließmechanismus
fehlt eine Einklemmsicherung.
Η Der Kofferraum ist diebstahlsicher absperrbar. Die Ladeöffnung ist
groß. Bei geschlossenem Verdeck ist das Kofferformat zweckmäßig.
ϑ Die Zugänglichkeit ist nicht sonderlich bequem - die Bordwand ist
sehr hoch (81 cm), sodass das Gepäck beim Ein- und Ausladen
weit angehoben werden muss. An dem abstehenden Schloss an
geöffneter Kofferraumklappe kann man sich leicht den Kopf stoßen. Die Beleuchtung ist schwach.
Mit * gekennzeichnete Kriterien und Noten beziehen sich auf die Fahrzeugklasse
Seite 1 / Opel Tigra TwinTop 1.4 Twinport Enjoy
Kofferraum-Variabilität
Note: 5,0
ϑ Eine Durchladeluke bzw. ein Skisack ist nicht lieferbar. Für kleine
Utensilien fehlen Ablagefächer.
Innenraum
Note 3,1
Heizungsansprechen
10 min.
Note 1,4
Maximale Heizleistung
Note 1,9
Bedienung
Note: 2,7
Η Der Tigra Twin Top lässt sich leicht bedienen. Fenster, Außen-
spiegel (beheizt) und das Verdeck werden elektrisch bedient. Das
Lenkrad und die Vordersitze sind in der Höhe einstellbar. Der
Schalthebel und die Lenksäulenhebeln, inkl. der Lenkradtasten
(Aufpreis) für das Radio liegen gut zur Hand. Im Sitzbereich gibt
es praktische Ablagen u.a. ein offenes Fach hinter den Sitzlehnen
das ca. 50 Liter fasst.
ϑ Das Öffnen und Schließen von Verdeck und Kofferraum klappt
ohne ein genaues Studium der Bedienungsanleitung selten auf
Anhieb. Wichtig dabei: Das Ritual muss strikt eingehalten werden,
sonst begleitet lästiges Piepsen die Bedienung. Die Schalter für
Verdeck, Kofferraum und Seitenfenster sind gleichförmig und
leicht zu verwechseln. Die inneren Türgriffe sind von den Sitzplätzen aus nur durch weites Rauslehnen zu erreichen, wenn die
Türen vollständig geöffnet sind. Auch das Erreichen der Gurte
verlangt eine gute Beweglichkeit; das Gurtband flattert an der
Schulter, wenn das Verdeck und die Seitenfenster offen sind.
Beim Öffnen des unbeleuchteten Handschuhfachs schlägt die
Klappe auf die Knie des Beifahrers.
Heizung - Aufwärmzeit von -10°C auf +22°C.
Motor/Antrieb
Note 2,6
Fahrleistungen*
Note: 2,8
Das Durchzugsvermögen des Motors ist durchschnittlich.
Η Der 1,4 l-Motor sorgt für gute Beschleunigung, wenn die Gänge
ausgedreht werden.
Laufruhe
Note: 2,0
Η Der Motor läuft in jedem Drehzahlbereich vibrationsarm und
kultiviert.
Schaltung
Note: 3,3
Die Gänge lassen sich leicht, aber etwas hakelig schalten.
ϑ Bei schnellem Einlegen des Rückwärtsganges kracht es im
Getriebe.
Getriebeabstufung
Note: 2,0
Η Das Fünfgang-Getriebe ist gut auf die Motorcharakteristik angepasst.
Fahreigenschaften
Note 2,3
Fahrstabilität
Note: 2,6
Η Der Wagen ist überwiegend richtungsstabil. In Grenzsituationen,
z.B. wenn bei hohem Tempo plötzlich ausgewichen werden muss,
greift das ESP korrigierend ein und hilft dem Fahrer, die Spur zu
halten.
ϑ Verwerfungen der Fahrbahnoberfläche machen gelegentlich
Kurskorrekturen am Lenkrad erforderlich.
Grundsätzlich ist die Bedienung des Tigra funktionell,
lediglich das Öffnen und Schließen des Stahldachs
sowie der Heckklappe ist unpraktisch.
Kurvenverhalten
Note: 2,0
Η In Kurven untersteuert der Wagen - ein Verhalten, das auch
weniger geübten Fahrern entgegen kommt. Auch hier hilft die
Stabilitätskontrolle, den Wagen zu stabilisieren, wenn das Tempo
zu hoch ist.
1,90 m zurückschieben.
Handlichkeit
Note: 2,6
Η Durch die direkte Lenkung wirkt das Fahrzeug handlich.
ϑ Der Wendekreis ist groß, daher muss häufiger als bei vergleichba-
geringe Kopfabstand zur Frontscheibe und zum Dach schafft ein
beengendes Gefühl.
Lenkung
Note: 2,3
Η Die Lenkung spricht bei schnellen Ausweichmanövern schnell an
Raumangebot *
Note: 3,3
Η Der Fahrersitz lässt sich für Personen bis zu einer Größe von ca.
ϑ Die Ellenbogenfreiheit ist verhältnismäßig knapp bemessen. Der
Komfort
Note 2,4
Federungskomfort
Note: 2,7
Η Auf besseren Straßen wirkt die Feder-Dämpferabstimmung recht
ausgewogen. Das Fahrwerk federt weich und geschmeidig an,
schluckt mittlere und größere Unebenheiten gut.
ϑ Auf kleinere Unebenheiten in der Straßen reagiert das Fahrwerk
leicht stoßig. Wird schnell gefahren, über Bodenwellen mit kurzen
Abständen, werden die Insassen Vertikalbewegungen ausgesetzt.
Sitzkomfort
Note: 1,9
Die Höheneinstellung der Vordersitze hat für große Personen eine
geringe Effizienz, auch in der untersten Stellung sitzt man zu hoch.
Η Die Sitze sind gut konturiert und bieten festen Halt, der Fahrer
kann sich mit dem linken Bein fest abstützen.
Innengeräusch
Note: 2,9
Bis 130 km/h ist das gemessene Geräuschniveau bei geschlossenem Dach zufriedenstellend.
Η Auch bei höheren Geschwindigkeiten, offenem Verdeck und
geschlossnen Seitenfenster halten sich die Turbulenzen in Grenzen, vorausgesetzt die Insassen sind nicht über 1,80 m groß. Ein
Windschott ist optional erhältlich.
Klimatisierung
Note: 2,6
(Heizungstest bei -10 °C in der ADAC-Klimakammer)
Η Die Heizung ist kräftig und erwärmt die Luft schnell auf angenehme Temperaturen.
ren Fahrzeuge rangiert werden.
und ist zielgenau. Dem Fahrer wird ein überwiegend guter Kontakt
zur Fahrbahn vermittelt.
Sicherheit
Note 2,2
Bremsen
Note: 2,1
Η Die Bremse wirkt spontan und ist fein dosierbar. Der Bremsassistent hilft dem Fahrer das volle Potential der Bremsanlage zu mobilisieren. Bei zehn Vollbremsung mit 100 km/h steht der Wagen
bereits nach durchschnittlich 39 m (halbe Zuladung, Reifen:
185/60R15). Das Antiblockiersystem und die ausgewogene
Bremskraftverteilung sorgen für gute Spurhaltung.
Gestaltung
Note: 2,5
Η Die Karosserie ist weitgehend glattflächig, im Bug- und Heckbe-
reich etwas nachgiebig. An den sehr stabilen, griffgerechten Türgriffen lässt sich sehr hohe Zugkraft aufbringen. So kann man
nach einem Unfall verklemmte Türen öffnen. Das Armaturenbrett
ist an den Kontaktbereichen etwas abgepolstert. Stabile Stahlbügel hinter den Kopfstützen schützen die Insassen bei einem Überschlag.
ϑ In den geöffneten Türen sind weder Rückstrahler noch Rückleuchten untergebracht. Der Kopfabstand zum oberen Fensterrahmen und bei geschlossenem Dach zum seitlichem Dachholm
ist gering.
Rückhaltesysteme
Note: 2,1
Ein EuroNCAP-Crashtest liegt für den Wagen nicht vor.
Mit * gekennzeichnete Kriterien und Noten beziehen sich auf die Fahrzeugklasse
Seite 2 / Opel Tigra TwinTop 1.4 Twinport Enjoy
Die Verbräuche sind durchschnittlich: Innerorts konsumiert der
Tigra 8,0 l, außerorts 4,9 l und auf der Autobahn 7,1 l Benzin. Das
ergibt einen Durchschnitt von 6,5 l auf 100 km.
Abgas
Η Die Schadstoffanteile im Abgas sind gering.
Wirtschaftlichkeit*
Note: 2,2
Note 4,1
Betriebskosten*
Note: 4,1
ϑ Die hohen Preise für Super Benzin treiben die Betriebskosten in
die Höhe, obwohl der Verbrauch durchschnittlich ist.
Werkstatt und Reifenkosten*
Note: 4,7
Η Opel gewährt eine zweijährige Herstellergarantie. Die Serviceab-
stände sind lang, erst nach 30 000 km oder nach 2 Jahren muss
der Tigra in die Werkstatt.
ϑ Die Kosten für Verschleißreparaturen sind hoch.
Wertstabilität*
Stahlbügel sollen die Insassen bei einem Überschlag
schützen.
Η Die Höhe der Kopfstützen ist für Personen bis ca. 1,85 m Größe
ausreichend. Seitenairbags sind vorhanden.
ϑ Der rechte Airbag befindet sich an der Stelle, an der sich der
Beifahrer bei Gefahr abstützen würde.
Kinder
Note: 2,5
Η Gegen Aufpreis ist für die stabile Befestigung von Kindersitzen ein
Isofix-System erhältlich.
ϑ An den elektrischen Fensterhebern fehlt eine Einklemmsicherung.
Auf dem Beifahrersitz dürfen nach Herstellerangabe keine rückwärts gerichteten Babyschalen befestigt werden.
Verbrauch/Umwelt
Note 2,7
Verbrauch*
Note: 3,3
5,8 D
DURCHSCHNITT
8,3 B
7,1
AUTOBAHN
6,3 D
DURCHSCHNITT
5,2 D
DURCHSCHNITT
0
2
4
Gesamtkosten pro Monat [EUR]
800
2 Jahre Haltedauer
3 Jahre Haltedauer
700
4 Jahre Haltedauer
600
10000
15000
20000
25000
30000 35000 40000
Jahresfahrleistung [km]
Anhand von Jahresfahrleistung und Fahrzeughaltedauer ermitteln Sie Ihre persönlichen monatlichen Autokosten (Beispiel: 441
Euro bei 15000 km jährlicher Fahrleistung und 4 Jahren Haltedauer).
8,3 B
6,5
GESAMT
Note: 3,0
Die Einstufung in der Haftpflichtklasse liegt im Mittelfeld der Klasse.
ϑ Die Kosten für die Vollkasko- und die Teilkaskoversicherung sind
hoch.
300
5000
5,2 B
3,9 D
Note: 4,5
400
4,9
LANDSTRASSE
DURCHSCHNITT
Kosten für Neuanschaffung*
ϑ Der Preis für den Neuwagenkauf ist hoch.
Fixkosten*
500
8,0
STADT- KURZSTRECKE
Note: 2,9
Die Wertbeständigkeit ist Durchschnittlich.
7,1 B
6
8
10
12
Verbrauch pro 100 km [l]
Kraftstoffverbrauch in l/100 km - Klassendurchschnitt für Fahrzeuge mit Dieselmotor (D) und Fahrzeuge mit Ottomotor (B).
Die Motorvarianten
in der preisgünstigsten Modellversion
Typ.......................................................1.4 Twinport ..... 1.8 ....................................................................................................................
Aufbau/Türen ....................................... RO/2.................. RO/2.................................................................................................................
Zylinder/Hubraum [ccm] ....................... 4/1364 ............... 4/1796 ..............................................................................................................
Leistung [kW(PS)] ................................ 66(90)................ 92(125).............................................................................................................
Max.Drehmoment [Nm]bei U/min ......... 125/4000 ........... 165/4600 ..........................................................................................................
0-100 km/h[s] ....................................... 12,4 ................... 9,4 ....................................................................................................................
Höchstgeschwindigkeit [km/h] .............. 180 .................... 204 ...................................................................................................................
Verbrauch pro 100 km [l]...................... 6,5S................... 8,2S..................................................................................................................
Versicherungsklassen KH/VK/TK......... 15/19/20 ............ 16/20/22 ...........................................................................................................
Steuerbefreiung [Euro](Monate)........... 306(14).............. 306(14).............................................................................................................
Monatliche Gesamt-Kosten[Euro] ........ 441 .................... 487 ...................................................................................................................
Grundpreis[Euro].................................. 16695 ................ 17895 ...............................................................................................................
Aufbau:
ST = Stufenheck
SR = Schrägheck
CP = Coupe
CA = Cabriolet
RO = Roadster
KB = Kombi
KT = Kleintransporter
TR = Transporter
GR = Großraumlimousine
BU = Bus
GO = Geländewagen offen
GS = Geländew. geschlossen
PK = Pick-Up
Mit * gekennzeichnete Kriterien und Noten beziehen sich auf die Fahrzeugklasse
Versicherung:
KH = KFZ-Haftpfl.
VK = Vollkasko
TK = Teilkasko
Kraftstoff:
N = Normalbenzin
S = Superbenzin
SP = SuperPlus
D = Diesel
Seite 3 / Opel Tigra TwinTop 1.4 Twinport Enjoy
Daten und Messwerte
4-Zylinder Otto.............................................. Schadstoffklasse Euro4
Hubraum............................................................................. 1364 ccm
Leistung.........................................................................66 kW(90PS)
bei ................................................................................... 5600 U/min
Maximales Drehmoment ....................................................... 125 Nm
bei ................................................................................... 4000 U/min
Kraftübertragung .............................................................Frontantrieb
Getriebe .........................................................5-Gang-Schaltgetriebe
Reifengröße(Serie)........................................................... 185/60R15
Reifengröße(Testwagen)................................................185/60R15H
Bremsen vorne/hinten ............................................. Scheibe/Scheibe
Wendekreis links/rechts ..........................................................11,2 m
Höchstgeschwindigkeit........................................................ 180 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h ..................................................... 12,4 s
Elastizität 60-100 km/h(4.Gang) ...............................................13,8 s
Überholvorgang 60-100 km/h (2.+3.Gang).................................7,8 s
Bremsweg aus 100 km/h ............................................................39 m
Testverbrauch Schnitt pro 100 km (Super)..................................6,5 l
Testverbrauch pro 100 km Stadt/Land/BAB .................... 8,0/4,9/7,1 l
CO2-Ausstoß ...................................................................... 151 g/km
Innengeräusch 50/100/130 km/h ............................... 59/67/71 dB(A)
Länge/Breite/Höhe .............................. 3921 mm/1685 mm/1364 mm
Leergewicht/Zuladung ...............................................1195 kg/280 kg
Kofferraumvolumen ....................................................................290 l
Anhängelast ungebremst/gebremst...................................................Dachlast .........................................................................................- k
Tankinhalt..................................................................................... 45 l
Reichweite..............................................................................690 km
Allgemeine Garantie...............................................................2 Jahre
Rostgarantie .........................................................................12 Jahre
ADAC-Testwerte kursiv
Kosten
Monatliche Betriebskosten ..................................................106 Euro
Monatliche Werkstattkosten ..................................................45 Euro
Monatliche Fixkosten...........................................................101 Euro
Monatlicher Wertverlust.......................................................189 Euro
Monatliche Gesamtkosten ...................................................441 Euro
(vierjährige Haltung, 15000 km/Jahr)
Versicherungs-Typklassen KH/VK/TK..................................15/19/20
Grundpreis....................................................................... 16695 Euro
Ausstattung
Technik
ABS ........................................................................................... Serie
Automatikgetriebe (Easytronik) ........................................... 550 Euro
Servolenkung ............................................................................ Serie
Innen
Airbag Fahrer/Beifahrer............................................................. Serie
Airbag, Seite.............................................................................. Serie
Drehzahlmesser ........................................................................ Serie
Fahrersitz, höhen-/neigungseinstellbar ..................................... Serie
Fensterheber, elektrisch............................................................ Serie
Isofix-Kindersicherungssystem (Topsafe) ........................... 385 Euro
Klimaanlage....................................................................... 1110 Euro
Lenkrad, höhen-/längseinstellbar .............................................. Serie
Navigationssystem ............................................................ 1670 Euro
Sitzbezüge, Leder (inkl. Sitzheizung) ................................ 1300 Euro
Sitze, beheizbar................................................................... 215 Euro
Telefonfreisprechanlage...................................................... 335 Euro
Windschott........................................................................... 200 Euro
Zentralverriegelung ................................................................... Serie
Aussen
Außenspiegel, beheizbar........................................................... Serie
Außenspiegel, elektrisch einstellbar .......................................... Serie
Lackierung Metallic.............................................................. 405 Euro
Nebelscheinwerfer..................................................................... Serie
Testzeugnis
Technik/Umwelt (Testergebnis) 2,6
Not
Karosserie/Kofferraum ................. 2,7
Verarbeitung/Handhabung ....................3,1
Übersichtlichkeit....................................2,9
Ein-/Ausstieg.........................................3,4
Kofferraum-Volumen* ...........................0,6
Kofferraum-Zugänglichkeit ....................3,1
Kofferraum-Variabilität ..........................5,0
Innenraum .................................... 3,1
Bedienung.............................................2,7
Raumangebot-vorn*..............................3,3
Raumangebot-hinten* ...........................0,0
Innenraum-Variabilität...........................4,0
Komfort ........................................ 2,4
Federung...............................................2,7
Sitze ......................................................1,9
Innengeräusch ......................................2,9
Klimatisierung .......................................2,6
Motor/Antrieb ............................... 2,6
Fahrleistungen*.....................................2,8
Laufruhe................................................2,0
Schaltung ..............................................3,3
Getriebeabstufung ................................2,0
Fahreigenschaften........................ 2,3
Fahrstabilität .........................................2,6
Kurvenverhalten....................................2,0
Handlichkeit ..........................................2,6
Lenkung ................................................2,3
Sicherheit ..................................... 2,2
Bremsen................................................2,1
Gestaltung.............................................2,5
Rückhaltesysteme.................................2,1
Kinder ...................................................2,5
Umwelt ......................................... 2,7
Verbrauch* ............................................3,3
Schadstoffe ...........................................2,2
Wirtschaftlichkeit* ....................... 4,1
Betriebskosten*.....................................4,1
Werkstatt-/Reifenkosten* ......................4,7
Wertstabilität*........................................2,9
Kosten für Neuanschaffung* .................4,5
Fixkosten* .............................................3,0
Der ADAC-Autotest beinhaltet über 300
Prüfkriterien. Aus Gründen der Übersichtlichkeit sind nur die wichtigsten und die
vom Durchschnitt abweichenden Ergebnisse
abgedruckt. Die Einzelbewertungen gehen mit
unterschiedlicher Wichtung in die Gesamtnote
ein, mit * gekennzeichnete Kriterien und
Noten beziehen sich auf die Fahrzeugklasse.
Notenskala:
Sehr gut..............................................0,6 - 1,5
Gut .....................................................1,6 - 2,5
Befriedigend .......................................2,6 - 3,5
Ausreichend .......................................3,6 - 4,5
Mangelhaft..........................................4,6 - 5,5
°im Testwagen vorhanden
Nachdruck und gewerbliche Nutzung nur mit Genehmigung der Abteilung Test und Technik der ADAC-ZentraleSeite 4 / Opel Tigra TwinTop 1.4 Twinport Enjoy
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement