IR 160 - electronic-Star

0 o
6
1 adi
IR ternet R
In
1
4
58
1
03
10
85
15
3
00
w
w
.a
w
un
am
ul
tim
ed
ia
.c
om
Sehr geehrter Kunde,
DE
wir gratulieren Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes. Lesen Sie die folgenden
Hinweise sorgfältig durch und befolgen Sie diese, um möglichen Schäden
vorzubeugen. Für Schäden, die durch Missachtung der Hinweise und
unsachgemäßen Gebrauch entstehen, übernehmen wir keine Haftung.
INHALT
Technische Daten 4
Sicherheitshinweise 5
Geräteübersicht 7
Menüstruktur 11
Funktionsbeschreibung 15
Hinweise zur Entsorgung 21
3
DE
4
TECHNISCHE DATEN
Artikelnummer
10031584, 10031585
Stromversorgung Netzgerät
220-240V ~
Netzgerät Ausgang
5,9 V 1,2 A
TFT-Anzeige
Größe 2,8", Auflösung 320 x 240
Unterstützes WLAN-Netzwerk
IEEE 802.11 b/g/n
Unterstützte Verschlüsselungen
WEP, WPA, WPA2 (PSK), WPS
Streaming
UPNP, DLNA
Unterstützte Dateitypen
WMA, MP3, OGG
Anschlüsse
1 x 3.5mm Aux-In, 3.5mm Line Out, USB
50/60Hz
DE
SICHERHEITSHINWEISE
DIE NICHTBEFOLGUNG DIESER HINWEISE KANN ERNSTE
PERSONENVERLETZUNGEN ZUR FOLGE HABEN UND DAS GERÄT
BESCHÄDIGEN
Allgemein Sicherheitshinweise
•
•
•
•
•
•
•
•
•
EFAHR: NICHT ZUR NUTZUNG FÜR KINDER GEEIGNET.
G
Das Gerät ist ausschließlich zur privaten Nutzung im Heimbereich
bestimmt. Jeder andere Gebrauch wird als Fehlanwendung betrachet.
Lesen Sie die Bedienungsanleitung sorfältig und bewahren Sie sie
sicher auf.
Beachten Sie alle Warnhinweise
Elektrische Geräte dürfen nie in Regen oder feuchten Umgebungen
aufbewahrt werden.
Ziehen Sie während eine Gewitters und bei längerem Nichtgebrauch
den Netzstecker.
Setzen Sie das Gerät nicht der Sonneneinstrahlung aus. Stellen Sie es
nicht in der Nähe von Wärmequellen wie Radioatoren, Heizlüftern, Öfen
oder anderen Geräten auf, die Wärme abstrahlen.
Schalten Sie das Gerät erst aus, bevor Sie erst den Netzstecker ziehen.
Setzten Sie das Gerät nicht Wassertropfen oder Spritzwasser aus.
Stellen Sie keine Gegenstände auf das Gerät.
5
DE
Besondere Sicherheitshinweise
Kleine Objekte/Verpackungsteile (Plastikbeutel, Karton, etc.):
•
Bewahren Sie kleine Objekte (z. B. Schrauben und anderes
Montagematerial, Speicherkarten) und Verpackungsteile außerhalb
der Reichweite von Kindern auf, damit sie nicht von diesen verschluckt
werden können. Lassen Sie kleine Kinder nicht mit Folie spielen. Es
besteht Erstickungsgefahr!
Transport des Gerätes:
Bitte bewahren Sie die Originalverpackung auf. Um ausreichenden Schutz
beim Transport des Gerätes zu erreichen, verpacken Sie das Gerät in der
Originalverpackung.
Reinigung der äußeren Oberfläche:
•
6
Verwenden Sie keine flüchtigen Flüssigkeiten, wie Insektensprays.
Durch zu starken Druck beim Abwischen können die Oberflächen
beschädigt werden. Gummi- oder Plastikteile sollten nicht über einen
längeren Zeitraum mit dem Gerät in Kontakt sein. Nutzen Sie ein
trockenes Tuch.
GERÄTEÜBERSICHT
DE
Gerät vorne
1
Lautsprecher
2 Menütaste
Zeigt das Menü für den aktuellen Modus an.
3 Links
Nach links gehen.
4 Fav
Schnellzugriff auf die Lieblingsstationen
5 Standby
Standby-Betrieb / einschalten.
6 Multifunktions-Drehkknopf:
- Volume/Navigator/OK Einstellung der Lautstärke
- Auswahl im Menü
- Bestätigungstaste, um einen Menüpunkt auszuwählen
- Im Betrieb das Programmenü wechseln
7
Abschaltzeit einstellen
Schlaf
8 Rechts
Nach rechts drehen
9 Alarm
Einstellung des Alarms
10 Dimmer
Einstellung der Helligkeit
11 TFT-Anzeige
7
DE
Rückseite
12 Typenschild
13 Ein/Aus-Schalter
14 Anschluss Netzgerät
15 Line-Out-Ausgang
16 Aux-Eingang
17 USB-Eingang für USB-Sticks zum Abspielen von MP3
8
DE
Remote Control
Standby
Dimmer
Auswahl der Sprache
Moduswahl
Cusor hoch
Cusor links
Cusor runter
Wiedergabe
Titel zurück
Equalizer
Stummschaltung
Abschaltung nach Zeit
Einstellung des Alarms
Hauptmenü
Auswahlbestätigung
Cursor rechts
Stopp
Titel vor
Gespeicherte Radiosender
Lautstärke
Sender speichern
Eingabe von Zahlen und Buchstaben
9
DE
Einschalten
Schließen Sie das Netzgerät an den Anschluss der Stromversorgung auf
der Rückseite des Gerätes an. Stellen Sie den ON/OFF-Schalter auf die
Position ON. Daraufhin erscheint der Welcome-Bildschirm. Das Radio sucht
in der Zeit automatisch nach einem verfügbaren Zugangspunkt. Verwenden
Sie den Drehknopf, um das Netzwerk zu wählen. Drücken Sie OK, um den
Zugangspunkt auszuwählen.
Bei der ersten Benutzung des Internetradios gehen Sie folgende Schritte
durch:
1. Es erscheint die Meldung: Möchten Sie Ihr Netzwerk jetzt konfigurieren?
Drücken Sie den Drehknopf, um JA auszuwählen. Das Radio sucht jetzt
nach verfügbaren Netzwerken.
2. Wählen Sie das Netzwerk aus, mit dem Sie das Radio verbinden wollen,
indem Sie den Drehknopf drehen und anschließend zur Auswahl
drücken.
3. Sie werden aufgefordert, das Passwort einzugeben. Wählen Sie dazu die
Buchestaben mit dem Drehknopf aus und drücken den Drehknopf zur
Eingabe.
4. Dann verbindet sich das Radio mit dem Internet.
Hinweis : Wenn Sie das W-LAN-Passwort eingeben, drücken Sie den
Drehknopf, um die Zeichen auszuwählen. Mit der Taste LINKS können Sie
ein Zeichen zurückgehen und dabei die Zeichen löschen.
Hinweis: Die Zeichen unten können ebenfalls eingegeben werden:
• Zahlen (0-9)
• Lateinische Buchstaben (von A bis Z und von z)
• Sonderzeichen ( DEL ,@,Leerzeichen,!,”,#,$,%,&,*,’,+ und (,).
10
DE
MENÜSTRUKTUR
Hauptmenü
Lokal-Radio
Einstellungen
Internet-Radio
Media-Center
AUX
Drehknopf
drehen und
drücken
um etwas
auszuwählen.
Informations-Center
Einstellungen
Zeitanzeige
Analog
Digital
Um einen
Menüpunkt
zurückzugehen
LEFT drücken.
My mediaU verwalten
Netzwerk
Funknetz-Einstellung
Funknetz (WPS PBC)
Manuelle Konfiguration
Netzwerk prüfen beim Anschalten
Datum & Zeit
Datum und Zeit einstellen
Zeitformat einstellen
Datumsformat einstellen
11
DE
Einstellung
Wecker
Wecker 1
Ein
Aus
Wecker 2
Ein
Aus
Schlummer-Wecker
Timer
Wecker-Lautstärke
Sprache
Dimmer
Energiesparmodus
Einschalten
Anzeige
Farbe
Monochrom
Energieeinstellungen
Sleep Timer
Zwischenspeicher
Wetter
Lokale Einstellungen
Temperatureinheit
Anzeigen bei Standby
12
DE
Einstellung
Lokale Stationseinstellung
Automatisch (Land)
Manuell (Stadt)
Automatische Erkennung
Wiedergabe-Einstellung
Aus
Alle wiederholen
Eins wiederholen
zufällig
Gerät
Umbennen (AirMusic)
AirMusic Control App
Equalizer
Fortsetzen der Wiedergabe
Ein
Aus
Softwareupdate
Auf Werkeinstellungen zurückksetzen
13
DE
Internet-Radio
Meine Favoriten
Radiosender/Musik
Lokale Station
Zuletzt gehörte Sender
Service
Radiosender suchen
Radiosender hinzufügen
Media -Center
USB
UPnP
Meine Wiedergabeliste
Meine Wiedergabeliste löschen
Informations-Center
Wetter-Information
Finanz-Information
Systeminformation
14
FUNKTIONSBESCHREIBUNG
DE
AUX (Line input)
Mit AUX wählen Sie eine externe Quelle.
Internetradio
Folgende Menüpunkte erscheinen in der Anzeige:
1
Meine Favoriten
2 Radiosender/Musik
3 Lokale Station
4 Zuletzt gehörte Sender
5 Service
Media-Center
1. USB
Funktionen: Abspielen von Audio-Dateien über USB. Die kompatiblen
Formate sind WMA/MP3/AAC/AAC+/FLAC/WAV.
Kompatibel mit USB 3.0 und niedriger.
Bezüglich Wiedergabeeinstellungen sehen Sie in den Einstellungen nach.
2. UPNP
Funktion: Abspielen von Medien am Computer.
Hinweis: Sie müssen den „Windows Media
Player 11” (oder eine neuere Version) oder den
Twonky Media Server auf Ihrem Computer
installiert haben, die für die Benutzung von
UPNP erforderlich sind. Im „Windows Media
Player” können Sie die Titel Ihrer Wiedergabeliste
übertragen. Dazu muss Ihr PC mit dem Internet
verbunden sein. Die Titel müssen in Ihrer
Wiedergabeliste sein. Der PC muss die Berechtigung haben, sich mit
anderen Geräten zu verbinden. (Sie können dies im Windows Media Player
manuell oder automatisch einstellen.)
3. Meine Wiedergabeliste
Hinweis: Drücken Sie während der Wiedergabe im UPNP-Modus die Taste
OK, um den gewählten Titel zu „Meine Wiedergabeliste“ hinzuzufügen.
15
DE
4. Meine Wiedergabeliste leeren
Es erscheint die Frage „Sicher entfernen?“ Anschließend „Ja“ oder „Nein“
drücken.
My media U
Funktion: Schnellzugriff auf die Programme des Internetradios über die
persönliche Wiedergabeliste.
Hinweis: Zu Beginn müssen Sie sich auf http://www.mediayou.net
registrieren und die entsprechenden Einstellungen vornehmen, bevor Sie
„My media U“ benutzen. Sonst erscheint in der Anzeige eine Meldung, dass
Sie sich im Internet anmelden müssen.
Hinweis: Dieser Menüpunkt ist werkseitig deaktiviert. Sie müssen die
Funktion bei Bedarf unter Einstellungen „My mediaU verwalten“ aktivieren.
Informations-Center
Funktionen: Erhalten Sie weltweite Wetter- und Börseninformationen und
Informationen zur Systemkonfiguration.
Wetterinformationen
Durch die Tasten LEFT und RIGHT erhalten Sie Informationen zum Wetter
der nächsten 5 Tage.
Finanzinformationen
Hier erhalten Sie aktuelle Informationen zu den Börsenkursen.
Systeminformation
Funktionen: Anzeige der Softwareversion, der MAC-Adresse, der ID und IP
des WLAN-Zugangspunktes.
Einstellungen
Funktionen: Einstellungen des Netzwerks, des Weckers, des Datums, der
Uhrzeit usw. Mit einem Tastendruck auf LEFT zur übergeordneten Menüstufe
zurückkehren.
Folgende 20 Einstellungen können vorgenommen werden:
Zeitanzeige
Es gibt zwei Anzeigemodi: Analog und Digital
Im Analogmodus besteht die Uhr aus einem Ziffernblatt mit Zeigern, im
Digitalmodus wird die Zeit mit Zahlen angezeigt.
16
„My MediaU“ verwalten
„Aktivieren“ wählen, um die „My MediaU“-Funktion zu aktivieren und ins
Menü aufzunehmen. „Deaktieren“ entfernt die Funktion aus dem Menü.
DE
Netzwerk
WLAN-Konfiguration: Automatische Suche des WLAN und Anzeige der
verfügbaren Netzwerke. OK drücken, um mit dem jeweilig ausgewählten
Netzwerk zu verbinden. Falls das Netzwerk ein Passwort hat, über das
Buchstabenmenü eingeben.
Funknetz (WLAN Netzwerk WPS PBC): Beim Anwählen von WPS PBC,
erscheint „Bitte drücken Sie die WPS-Taste auf Ihrem Router innerhalb von
120 Sekunden“. Folgen Sie dieser Aufforderung, so dass der Router sich
automatisch verbindet.
Manuelle Einstellung (Funknetz): Im Menü erscheinen 3 Punkte: (DHCP,
SSID eingeben, Verwalten).
Wenn DHCP auf AN steht, sucht das Gerät automatisch die IP-Adresse des
drahtlosen Netzwerks und verbindet sich damit.
Netzwerk beim Anschalten prüfen
Funktionen: Beim Einschalten „Aktivieren“ drücken, um den Netzwerkstatus
manuell zu überprüfen. „Deaktiveren“ auswählen, um die Überprüfung nicht
vorzunehmen.
Hinweis: Wenn das Netzwerk unter „Aktivieren“ nicht verbunden ist, werden
automatisch die Auswahlpunkte zum Aktivieren des Netzwerks angezeigt.
Datum und Zeit
•
•
•
Einstellung von Datum und die Uhrzeit
Manuelle Einrichtung: Datum und Uhrzeit per Hand einstellen.
Automatisch einstellen (UTC+01:00). 01:00 steht für die Differenz von
lokaler Zeitzone und GMT (mittlere Greenwich-Zeit).
Zeitformat einstellen (24 Stunden-Format ist die Standardeinstellung)
•
•
12 Stunden
24 Stunden
Datumsformat einstellen (Format DD/MM/YYYY ist voreingestellt)
• YYYY/MM/DD
• DD/MM/YYYY
• MM/DD/YYYY
(Y= Jahr, M=Monat, D=Tag)
17
DE
Wecker
Einstellung von drei Weckern (Wecker 1, Wecker 2, Schlummer-Wecker) und
der Weckerlautstärke.
•
•
•
•
•
•
•
•
Die Zeit des Schlummer-Weckers geht von
5 bis 120 Minuten. Nach der Einstellung des
Weckers beginnt der Countdown. Wenn die
Zeit abgelaufen ist, schaltet das Gerät sich
dann automatisch in den Standby-Modus und
startet den Alarm.
Wenn der Alarm auslöst, geht die Anzeige
automatisch in den Standby-Betrieb.
Im Menüpunkt „Weckerlautstärke“ können Sie die Weckerlautstärke
einstellen. (Der Standardwert ist 7.)
Der Weckton kann mit einer beliebigen Taste beendet werden und eine
5-minütige Weckwiederholung wird aktiv.
Mit einem Druck auf STANDBY wird die Weckwiederholung beendet.
Nach der Einstellung des Weckers müssen Sie die Einstellungen
verlassen, damit die Einstellungen aktiviert werden.
Zwei eingestellte Wecker klingeln nicht zur selben Zeit. Erst, wenn ein
Alarm beendet ist, kann der nächste Alarm einsetzen.
Menü für Wecker 1:
-Wiederholen: Die Wahlmöglichkeiten für Wiederholen sind „täglich“,
„einmal“, Wahl eines Wochentags (von Mo-So).
-Zeit: Einstellung eines einmaligen Weckers
-Sound: Einstellung das Wecktons („Weckton“ ist Standardeinstellung)
Melodie, Internetradio, USB)
Timer
Zur Bestätigung der Einstellung den Drehknopf drücken. Zum Stoppen des
Timers wieder den Drehknopf drücken.
Sprache
Es werden 17 Sprachen unterstützt: Englisch, Deutsch, Spanisch,
Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Italienisch, Russisch,
Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Ungarisch, Tschechisch, Slowakisch,
Polnisch, Türkisch, Finnisch.
Display
Zwei Modi sind verfügbar: Farbe und Monochrom.
Engergieeinstellungen
Einstellungen für den Standby-Modus:
Abschaltung nach 5, 15 oder 30 Minuten.
Die Energieeinstellung mit AUSSCHALTEN deaktivieren.
18
Sleeptimer
DE
Auschalten des Gerätes durch Ausschalten des Schlaftimers. Die Zeitspanne
berträgt 5,30,60,90,120,150,180 Minuten.
Zwischenspeicher
Einstellbar von 2 bis 8 Sekunden.
Wetter
Anzeige des Wetter der eingestellten Stadt. Die nachfolgenden Punkte
stehen zur Auswahl:
•
•
•
Lokale Einstellung (Ortseinstellung). Wählen Sie den Kontinent,
das Land und die Region. Mit OK bestätigen. Das Wetter wird nun
angezeigt.
Einstellung der Temperatur in Celsius oder Fahrenheit.
Anzeige im Standby ein- und ausschalten.
Lokale-Station-Einstellung
•
•
Automatische Erkennung: Die lokalen Stationen werden automatisch
gesucht.
Manuelle Einstellung: Sie können nacheinander das Land, die Provinz
und die Stadt einstellen.
Wiedergabe-Einstellung
Einstellung der Wiedergabemodi:
• AUS : Alle Titel werden einmal vom ersten zum letzten abgespielt.
• Alle wiederholen: Alle Titel werden vom ersten zum letzten wiederholt.
• Eins wiederholen: Der gewählte Titel wird wiederholt.
• Zufällig: Die Titel im Verzeichnis werden in zufälliger Reihenfolge
wiedergegeben.
Gerät (DLNA Einstellung)
Umbennen (Air Music)
DNLA funktioniert am PC unter Windows, bei Samsung-Smartphonen mit
eingebautem DLNA. Bei anderen Smarthphones können Sie eine App wie
BubbleUPNP verwenden.
Equalizer
Funktion: Der ‘Equalizer’ verstärkt einzelne Frequenzbereiche. Sie können
zwischen verschiedenen EQ-Profilen wechseln (Normal, Mittig, Jazz, Rock,
Soundtracks, Klassik, POP, Nachrichten).
Fortsetzen nach Einschalten
Ein- oder Ausschalten der Wiederaufnahme des zuletzt aktiven Modus.
19
DE
Wenn die Option ausgeschaltet ist, startet das Radio nach dem Einschalten
ganz regulär mit dem Hauptmenü.
Wenn die Option eingeschaltet ist, fährt das Radio nach dem Einschalten
mit der letzten Aktion fort.
Softwareupdate
Achtung: Bevor Sie ein Softwareupdate starten, achten Sie darauf,
dass das Gerät fest in eine Steckdose eingesteckt ist. Trennen Sie die
Stromversorgung während eines Softwareupdates nicht, da die Firmware
sonst dauerhaft beschädigt werden kann.
Auf Werkseinstellungen zurücksetzen
Die Meldung „Sicher, auf die Werkseinstellung zurückzusetzen?“ erscheint.
• ‘JA’ löscht alle Einstellungen und setzt das Radio auf die
Werkseinstellungen zurück.
• ‘EIN’ behält alle gegenwärtigen Einstellungen und führt in das
vorangehende Menü zurück.
Audioausgang (LINE OUT
Sie können die Lautsprecher an einen externen Lautsprecher anschließen.
Dann regeln Sie die Lautstärke über die externen Lautsprecher.
App-Steuerung über Air Music Control
Sie können das Internetradio über Ihr
Smartphone oder Tablet bedienen.
Laden Sie dazu die App „Air Music
Control“ aus dem „Google Play Store“
oder dem „Apple AppStore“ herunter.
Die Geräte müssen dazu in demselben
Netzwerk verbunden sein.
20
DE
HINWEISE ZUR ENTSORGUNG
Befindet sich die linke Abbildung (durchgestrichene
Mülltonne auf Rädern) auf dem Produkt, gilt die
Europäische Richtlinie 2012/19/EU. Diese Produkte dürfen
nicht mit dem normalen Hausmüll entsorgt werden.
Informieren Sie sich über die örtlichen Regelungen zur
getrennten Sammlung elektrischer und elektronischer
Gerätschaften. Richten Sie sich nach den örtlichen
Regelungen und entsorgen Sie Altgeräte nicht über
den Hausmüll. Durch die regelkonforme Entsorgung
der Altgeräte werden Umwelt und die Gesundheit Ihrer
Mitmenschen vor möglichen negativen Konsequenzen
geschützt. Materialrecycling hilft, den Verbrauch von
Rohstoffen zu verringern.
Das Produkt enthält Batterien, die der Europäischen
Richtlinie 2006/66/EG unterliegen und nicht mit dem
normalen Hausmüll entsorgt werden dürfen. Bitte
informieren Sie sich über die örtlichen Bestimmungen
zur gesonderten Entsorgung von Batterien. Durch
regelkonforme Entsorgung schützen Sie die Umwelt
und die Gesundheit Ihrer Mitmenschen vor negativen
Konsequenzen.
Konformitätserklärung
Hersteller: Chal-Tec GmbH, Wallstraße 16, 10179 Berlin
Dieses Produkt entspricht den folgenden Europäischen
Richtlinien:
2011/65/EU (RoHS)
2014/53/EU (RED)
2014/35/EU (LVD)
21
EN
Dear Customer,
Congratulations on purchasing this equipment. Please read this manual
carefully and take care of the following hints on installation and use to
avoid technical damages. Any failure caused by ignoring the items and
cautions mentioned in the operation and installation instructions are not
covered by our warranty and any liability.
CONTENTS
Technical Data 23
Safety Instructions 24
Controls 26
Basic Operation 30
Function Operation 34
Disposal Considerations 41
22
EN
TECHNICAL DATA
Item number
10031584, 10031585
Power supply input
220-240V ~
Power supply output
5,9 V 1,2 A
TFT Display
Size 2.8", resolution 320 x 240
Supported WLAN network
IEEE 802.11 b/g/n
Supported encryption
WEP, WPA, WPA2 (PSK), WPS
Streaming
UPNP, DLNA
Supported file types
WMA, MP3, OGG
Connections
1 x 3.5mm Aux-In, 3.5mm Line Out, USB
50/60Hz
23
EN
SAFETY INSTRUCTIONS
FAILURE TO CAREFULLY FOLLOW THESE INSTRUCTIONS MAY LEAD TO
SERIOUS PERSONAL INJURY AND DAMAGE TO YOUR PRODUCT.
General Instructions
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
24
ANGER. NOT FOR USE BY CHILDREN.
D
For home and personal use only. Any other usage shall be construed as
a misuse as set forth herein.
For indoor use only. Outside usage shall be construed as a misuse as set
forth herein.
Read, keep and follow the instructions carefully.
Heed all warnings.
Electrical equipment should never be kept or stored in rain or damp
environments.
Unplug the product during lightning storms or when unused for long
period of time.
Do not expose to direct sunlight and do not install near any heat
sources such as radiators, heat registers, stoves, or other apparatus that
produces heat.
DO NOT PLUG IN THE PRODUCT UNLESS IT IS TURNED OFF
COMPLETELY.
Do NOT expose to dripping or splashing water. Do NOT place objects
on top of the product.
Special Instructions
EN
This manual is intended to familiarize you with the operation of this device.
Keep this manual in a safe place for future reference.
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Please use the device only in its intended way. Any other use may result
in damage to the device or items in the vicinity of the device.
Modifying or altering the device will compromise device safety.
Caution: danger of injury. Never open the device without authorization.
Never attempt to perform any repairs yourself.
Handle the device carefully. It can be damaged by bumps, impacts or
falls from low height.
Do not drop metal objects into this device.
Do not place heavy objects on this device.
Clean only with a dry cloth.
Do not block the ventilation openings.
Use only accessories recommended by the manufacturer or a specialist
dealer.
Small objects / packaging parts (plastic bags, cardboard, etc.)
Keep small objects (for example, screws and other assembly materials,
memory cards) and packaging parts out of reach of children so that they
cannot be swallowed. Do not let small children play with plastic bags. Risk
of suffocation.
Transporting the device
Please keep the original packaging. To ensure adequate protection when
transporting the device, pack the device in its original packaging.
Cleaning the outer surfaces
Do not use volatile fluids, such as insect sprays. The surface can be
damaged by excessive pressure during wiping. Rubber or plastic parts
should not be left in contact with the device for an extended period of time.
Use a dry cloth.
25
EN
CONTROLS
Front
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
26
peaker
S
Menu---Show Menu for the current mode
Left---Turn left
Fav---Quick access to favorite stations
Standby--- Press to switch between standby and on.
Volume/Navigator/OK---Combine key.
Rotate rotary knob to adjust the volume when in working mode.
Rotate rotary knob to select when in menu mode.
Press rotary knob to confirm when in menu mode.
Switch program menu when in working mode.
Sleep--- Press to set the sleep timer.
Right---Turn right
Alarm---Alarm setting
Dimmer---Adjust the brightness of screen to different level
TFT screen
Rear
12
13
14
15
16
17
EN
ating label recess
R
On/Off switch button
DC IN socket
Line out socket
Aux in socket
USB port-play your USB sticks
27
EN
Remote Control
28
Switch On or Off
EN
Plug the adaptor into the DC in socket (on the rear of the product) and
switch the “ON/OFF” switch to “ON”, then “Welcome” will be shown on
the screen. Meanwhile, the radio will scan the available access point
automatically. You can use the button Volume/Navigator to choose the
internet, and then press OK to confirm the Internet.
The steps are as below for first use:
1. There will be prompt: Would you like to configure Network now?
Press Navigator knob to Choose YES. Then the internet radio will scan
available network.
2. Choose the network you want to connect by switching the navigator
knob and press it to confirm.
3. It will remind you to enter password, by switching the navigator button
to input the number, letter or character. After finishing input, presses
navigator knob to confirm your input.
4. Then your internet radio connected to your network.
Tips: When you need input the internet password, please press Navigator
button to choose the characters. In this condition, press Left button can turn
left and delete the left characters at the same time:
Note: Below characters are available for the radio:
Numbers (from 0-9)
English letters ( from A to Z and from a to z)
Other characters ( DEL ,@,Blank,!,”,#,$,%,&,*,’,+ and (,).
29
EN
BASIC OPERATION
Rotate button
and press OK
to access a
menu item.
Main Interface
Local Radio
Configuration
Internet Radio
Media Center
AUX
Information Center
Configuration
Time Display
To go back to
the last menu
level press
LEFT.
Analog
Digital
Manage my mediaU
Network
Wireless Network Configuration
Wireless Network(WPS PBC)
Manual Configuration
Check Network when Power On
Date&Time
Set Date and Time
Set Time Format
Set Date Format
30
EN
Configuration
Alarm
Alarm 1
Turn on
Turn off
Alarm 2
Turn on
Turn off
NAP Alarm 1 (turn off)
Timer
Alarm Volume
Language
Dimmer
Power Saving
Turn On
Display
Color
Monochrome
Power Management
Sleep Timer
Buffer
Weather
Set Location
Temperature Unit
Show on Standy
31
EN
Configuration
Local Radio Setup
Manual Setup (Country)
Manual Setup (City)
Auto Detect
Playback Setup
Off
Repeat all
Repeat one
Shuffle
DLNA Setup
Rename (AirMusic)
AirMusic Control App
Equaliser
Resume When Power On
On
Off
Software Update
Reset to Default
32
EN
Internet Radio
My Favorite
Radio Station/Music
Local Radio
History
Service
Search Radio Station
Add New Radio Station
Media Center
USB
UPnP
My Playlist
Clear My playlist
Information Center
Weather Information
Financial Information
System Information
33
EN
FUNCTION OPERATION
AUX (Line input)
Function: To set up the playing mode of program
with audio play from out source.
Internet Radio
Below choices will be shown on the screen:
1
2
3
4
5
y Favorite
M
Radio Station/Music
Local Radio
History
Service
Media Center
1. USB
Functions : Play the audio medium by USB,which is compatible with the files
of WMA/MP3/AAC/AAC+/FLAC/WAV.
Compatible with USB3.0 and lower versions.
For the setup of play, please refer to the Playback setup in Configuration.
2. UPNP
FUNCTIONS: Play the media in computer.
Steps: Press Menu Rotate. Navigate button to
choose “Media Center”. Press OK button to enter
the interface
Choose“UPNP”by rotating Navigate button. Enter
it by press OK Button.
34
Note: You must install the software of “Windows Media Player 11” ( or
upgrade versions) or Twonky Media in your comtputer, which is necessary
for the UPNP operation.In “Windows Media Player”, you should get the
media to share in your playlist. Your computer must be connected to the
internet. The media must be put in your playlist. Your computer must be
allowed to be linked with others.(You can set up it in “Windows Media
Player” by hand or automatically)
EN
3. My Playlist
Steps: Press Menu. Rotate Navigate button to choose“Media Center” Press
ok button to enter the interface. Choose“My playlist” by rotating Navigate
Button. Enter it by OK button.
Note: In the UPNP mode, when playing you can long press OK button to put
the chosen file into your ”My playlist”.
4. Clear My Playlist
Choose“My playlist” by rotating Navigate Button. Enter it by OK button.
My media U
Functions: Fast play the program of internet radio per the personal playlist.
Note: For the first time,you need register in http://www.mediayou.net and
set up related data before you use it,otherwise the display will show info to
reminder you not to connect the internet.
Note: This option default is disable. User need select Enable in Manage My
Media U of Configu ration, then can see My media U in Menu.
Information Center
Functions: check the weather all over the world. Browse the stock status of
main stock exchange globally,show the system info of the unit.
Weather Information
In the interface of city weather, you can check the weather in recent 5 days
by LEFT or RIGHT button.
Financial Infomation
On the interface of “Financial Information”,you can aim at your interested
items by cursor, then the related Information will be shown automatically.
35
EN
System information
Functions: To check the software version,the MAC,ID and IP of
the wireless internet.
Configuration
Functions: To set up Network,Alarm,Date& Time,Language,Weather,Dimmer
and etc.
Note: Press Left button can return to the upper menu.
There are 20 items can be setting as below:
Time Display
There are 2 modes: Analog and Digital
If you select Analog mode, the time will show pointer clock in standby.I f
you select Digital, the time will show digital clock.
Manage My MediaU
Enable” means to manage my media; “Disable” means
not to manage my media.
If you select Disable,My Media option of the menu will be conceal.If you
select Enable,you can see My Media U option in menu.
Network
Wireless Network Configuration: It can search the wireless network
automatically and show the searched list of network,then press OK to link
it.(If the network is with password, you should input the password.)
Wireless Network (WPS PBC): When choosing WPS PBC,It will show
“Please press the WPS button on your router within 120 Secs”,you must
pressthe WPS button of Router,then the network in both sides will
be linked automatically.
Manual Configuration: Three items appear in the list (DHCP,Enter
SSID,Manage).
In the mode of ‘ON’( DHCP),the unit will check the IP address of wireless
network and link the network automatically.
In the mode of ‘OFF’(DHCP), the network checks are turned off.
Check Network when Power On
Functions: When“ Power On”,choose “Enable” to check the status of
network link automatically; choose “Disable” not to check it.
Note: If the network is not linked on the mode of “Enable”,it will
automatically show the choices for you to set up the network.
36
EN
Date and Time
•
•
•
Set Date and Time
Manual Setup: You can manual set the date and time.
Auto Detect (UTC+00:00) 00:00 means the time difference between
service and local time.
Set Time Format (The 24-hour format is default)
•
•
12 hour
24 hour
Set Date Format (The format of DD/MM/YYYY is default)
•
•
•
YYYY/MM/DD
DD/MM/YYYY
MM/DD/YYYY
Alarm
To set up three alarms(Alarm1, Alarm 2, NAP Alarm) and the Alarm Volume.
1. The time of NAP Alarm is from 5 minutes to 120 minutes.And after the
setup of the NAP Alarm, it begins to count the time reversely until the
time is over,then it will switch to the standby mode automatically and
rings.
2. When alarm rings, it will enter the display of “Standby” automatically.
3. You can set up the alarm volume by “Alarm Volume”.(Volume 7 is default)
4. If you press any button when alarm rings, the alarm will be closed and
enter the mode of standby with 5-minute SNOOZE.
5. To press Standby button, it will exit the mode of SNOOZE.
6. After the alarm setup, you should exit it, then the new setup can come
into use.
7. Two alarms will not ring at the same time. (Only after one alarm stop
ringing,another alarm can be used).
8. Alarm 1: Turn On, Turn Off, Repeat: To set up the Alarm Date
9. The choices are: Everyday,Once,Mon,Tue,Wed,Thu, Fri, Sat,Sun
Time: To set up the Alarm time
37
EN
Sound :To set up the Alarm sound
1. Beep
2. Melody
3. Internet Radio
4. USB
Alarm sound Melody is default.
Timer
Press Left and Right to set the time and confirm by press the rotary knob.
When in Count down, you can press OK button to stop.
Language
It can support 17 languages: English, German, Spanish, French, Portuguese,
Dutch, Italian, Russian, Swedish, Norwegian, Danish, Hungarian, Czech,
Slovak, Polish, Turkish, Finnish.
Dimmer
Choose the Item by pressing the Rotate Navigate button. Press OK button
to confirm. Press Navigate button or Left and Right button to adjust the
brightness.
Tips: There are two items for your choice (Power saving and Turn On).
Display
There are 2 modes you can select : Colour and Monochrome
Power management
Configure to go to standby mode automatically during in the menu or /and
without Wifi signal.
Minutes Choose the power management timer(5/15/30 mins) to set the
duration of the radio to switch standby mode automatically when you are
not controlling it. Choose “Turn off” to ignore the power management
function.
Sleep Timer
To power off the unit automatically by setting up the sleep timer.
The time range is from Turn OFF ,15,30,60,90,120,150,180 minutes
Buffer
Select the buffer from 2 seconds to 8 seconds
38
Weather
EN
To show the current weather of selected city. Below Items are for your
choice
•
•
•
•
•
Set Location: To set up global city weather showing
Steps : Choose district, country, city.
Press OK to confirm it and the weather info will be shown in the display.
Temperature Unit: To set up the Temperature Unit by degrees Celsius or
Fahrenheit
Show ON Standby :To turn on or turn off the setup
Local Radio Setup
•
•
Manual Setup: Choose district and country to enter the interface. Press
OK (Save as local Radio”) will show on the display.
Auto Detect: It will create the radio station of local internet
automatically as per the local and national ID.
Playback Setup
Press OK to choose the play status.
•
•
•
•
‘Off’ means to play first track to last track in the folder in one circle then
stop playing.
Repeat all’ means to play first track to last track in the folder repeatedly.
‘Repeat one’ means to play the chosen track repeatly.
‘Shuffle’ means to play the track in the folder randomly.
Device(DLNA setup)
Rename (Air Music)
If using the PC, Windows will support the DLNA
If using Samsung Smart Phone, it is with build-in DLNA
If using other Samsung Smart Phone,you can download an app like
BubbleUPnP to use the DLNA.
Equalizer
Function : ‘Equalizer’ can strengthen the music impact on-site.
To choose different music impact (Normal, Flat, Jazz, Rock, Soundtracks,
Classical, POP, News
Resume When Power On
When PowerOn, press OK to choose On or Off.
‘On’,means to continue the mode automatically when the power was off
‘Off’, means not to continue the mode and just show the main menu when
39
EN
the power was off.
Software Update
It is just used for production and maintenance.
Caution : Before starting a software upgrade, ensure that the unit is plugged
into a stable mains power connection. Disconnecting power during a
software may permanently damage the unit.
Reset to Defaut
Choose this item, it will show‘ Are you sure to reset
to default setting’.
•
•
‘YES’, it will delete all your present setup and resume to the original
mode
‘NO’ ,it will keep all your present setup and return to the upper menu.
Line output
You can switch the radio’s medium onto other Speakers by a 3.5mm audio
line out. By doing so, you can control the media volume only by other
speakers.
Control via Air Music Control
You can operate the internet radio via you
smartphone or tablet.
Download „Air Music Control“ from the
„Google Play Store“ or „Apple AppStore“.
The devices must be connected to the same
network.
40
DISPOSAL CONSIDERATIONS
EN
According to the European waste regulation 2012/19/EU
this symbol on the product or on its packaging indicates
that this product may not be treated as household waste.
Instead it should be taken to the appropriate collection
point for the recycling of electrical and electronic
equipment. By ensuring this product is disposed of
correctly, you will help prevent potential negative
consequences for the environment and human health,
which could otherwise be caused by inappropriate waste
handling of this product. For more detailed information
about recycling of this product, please contact your local
council or your household waste disposal service.
Your product contains batteries covered by the European
Directive. 2006/66/EC, which cannot be disposed of with
normal household waste. Please check local rules on
separate collection of batteries. The correct disposal of
batteries helps prevent potentially negative consequences
on the environment and human health.
Declaration of Conformity
Producer: Chal-Tec GmbH, Wallstraße 16, 10179 Berlin.
Germany
This product is conform to the following European
Directives:
2011/65/EU (RoHS)
2014/53/EU (RED)
2014/35/EU (LVD)
41
EN
42