Samsung | RS20CCMS | Samsung RS20CCMS Benutzerhandbuch

DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 1
Tragen Sie hier Modell- und Seriennummer
ein:
DEUTSCH
SIDE-BY-SIDE
KÜHLGERÄT
RS
Modellnr.
Seriennr.
Diese Nummern finden Sie auf einem
Aufkleber auf der linken Seitenwand des
Kühlgeräts.
BEDIENUNGS-UND AUFSTELLANLEITUNG
Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor der Inbetriebnahme des Geräts sorgfältig durch und bewahren
Sie sie für zukünftige Verwendung auf.
INHALT
WARNUNGEN/HINWEISE ZUR SICHERHEIT .......................2
BEDIENUNGSANLEITUNG .............................................................4
GERÄT FÜR DEN GEBRAUCH VORBEREITEN......................................4
FUNKTIONEN ..............................................................................................4
BEDIENFELD ...............................................................................................5
DIGITALE ANZEIGETAFEL .........................................................................5
DAS BEDIENFELD ......................................................................................6
TEMPERATUREINSTELLUNG ..................................................................6
ANSICHT IHRER KÜHL-GEFRIER-KOMBINATION.............................7
EIS HERSTELLEN .....................................................................................7
HINWEISE ZUR LAGERUNG VON LEBENSMITTELN ...........................8
ZUBEHÖRTEILE AUS DEM GEFRIERABTEIL HERAUSNEHMEN ...10
ZUBEHÖRTEILE AUS DEM KÜHLABTEIL HERAUSNEHMEN .......10
ZUBEHÖRTEILE REINIGEN ..................................................................11
LAMPEN AUSWECHSELN .....................................................................11
AUFSTELLANLEITUNG .................................................................12
AUFSTELLEN DES KÜHLGERÄTS ........................................................12
EINSTELLUNG DES SPIELRAUMS ZWISCHEN DEN TÜREN.......14
STÖRUNGSBESEITIGUNG ...................................................................15
DA99-00288H REV(0.1)
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 2
WARNUNGEN/HINWEISE ZUR SICHERHEIT
VERWENDETE WARN- UND HINWEISZEICHEN
SONSTIGE VERWENDETE ZEICHEN
Weist auf etwas hin, das Sie NICHT tun dürfen.
WARNUNG
VORSICHT
Dieses Zeichen weist auf
Lebens- oder
Verletzungsgefahr hin.
Weist auf etwas hin, das Sie NICHT
auseinander nehmen dürfen.
Dieses Zeichen weist auf
Gefahr von Verletzungen oder
Sachschäden hin.
Gibt an, dass Sie den Stecker aus der
Steckdose ziehen müssen.
Weist auf etwas hin, das Sie NICHT berühren
dürfen.
Weist auf etwas hin, das Sie beobachte
müssen.
Weist auf ein Teil hin, das zur Vermeidung
von elektrischen Schlägen geerdet werden
muss.
Diese Warnhinweise dienen zur Vermeidung von Schäden und Verletzungen. Bitte halten Sie sie
sorgfältig ein.
Bewahren Sie die Warnhinweise nach dem Lesen für weitere Verwendung an einem sicheren Ort
auf.
WARNUNG
Schließen Sie nicht mehrere Geräte an dieselbe
Steckdose an.
• Dies könnte eine Überhitzung bewirken und einen Brand
verursachen.
Achten Sie darauf, dass der Netzstecker nicht
gequetscht oder beschädigt wird, indem die Rückseite
der Kühl-Gefrier-Kombination zu nahe an die
Steckdose gestellt wird.
• Ein beschädigter Stecker kann eine Überhitzung bewirken
und einen Brand verursachen.
Lassen Sie kein Wasser auf die Kühl-GefrierKombination laufen oder spritzen.
• Dies kann einen Brand oder einen elektrischen Schlag
zur Folge haben.
Verwenden Sie in der Nähe der Kühl-GefrierKombination keine Spraydosen.
• Dies kann eine Explosion oder einen Brand zur Folge
haben.
Stellen Sie keine schweren Gegenstände auf das
Netzkabel.
• Dies kann einen Kurzschluss oder einen Brand zur Folge
haben.
Stecken Sie den Netzstecker nicht mit feuchten
Händen in die Steckdose.
• Sie könnten einen elektrischen Schlag erhalten.
Stellen Sie keine mit Wasser gefüllten Behälter auf das
Gerät.
• Wenn Wasser auf die elektrischen Teile gelangt, kann dies
einen Brand oder einen elektrischen Schlag zur Folge
haben.
Stellen Sie die Kühl-Gefrier-Kombination nicht an
einem feuchten Ort auf; achten Sie darauf, dass sie
keinen Wasserspritzern ausgesetzt wird.
• Eine fehlerhafte Isolierung der elektrischen Teile kann
einen Brand oder einen elektrischen Schlag zur Folge
haben.
Lagern Sie im Kühlgerät keine flüchtigen oder
brennbaren Stoffe.
• Die Lagerung von Benzol, Lösungsmitteln, Alkohol,
Äther,Flüssiggas usw. kann zu Explosionen führen.
Stellen Sie das Gerät so auf, dass die Steckdose
zugänglich bleibt.
• Das Geräte ist nicht geeignet für die
unbeaufsichtigte Verwendung durch kleine
Kinder oder gebrechliche Personen.
• Kleine Kinder müssen beaufsichtigt werden,
um sicher zu stellen, dass sie nicht mit dem
Gerät spielen.
Versuchen Sie nicht, das Gerät auseinander zu
nehmen, zu reparieren oder zu verändern.
• Dies könnte zu einem Brand, Fehlfunktionen
und/oder Verletzungen führen.
Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose,
bevor Sie die Lampen in der Kühl-GefrierKombination auswechseln.
• Andernfalls besteht die Gefahr eines elektrischen
Schlags.
Entfernen Sie vor einer Entsorgung der KühlGefrier-Kombination zuerst die Tür und ihre
Dichtungen.
• Es besteht sonst die Gefahr, dass spielende Kinder
im Gerät eingeschlossen werden. Dies kann zum
Tod durch Ersticken führen.
Stellen Sie sicher, dass das Gerät geerdet ist.
• Sie müssen die Kühl-Gefrier-Kombination richtig
erden,um Fehlerströme oder einen durch
Fehlerströme aus-gelösten elektrischen Schlag zu
verhindern.
2
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 3
ACHTUNG
Greifen Sie mit den Händen nicht in den Bereich
unter dem Gerät.
• Scharfe Kanten könnten zu Verletzungen führen.
Lagern Sie nicht zu viele Lebensmittel im Gerät.
• Wenn beim Öffnen der Türen Lebensmittel herausfallen,kann dies zu Verletzungen und/oder
Sachschäden führen.
Berühren Sie die Innenseiten des Gefrierabteils
oder die im Gefrierabteil gelagerten Produkte
nicht mit feuchten Händen.
• Dies könnte zu Erfrierungen führen.
Stellen Sie keine Flaschen oder Glasbehälter in
das Gefrierabteil.
• Wenn deren Inhalt friert, kann das Glas brechen
und zu Verletzungen führen.
Verwenden Sie zur Reinigung des Steckers kein
nasses oder feuchtes Tuch. Entfernen Sie alle
Fremdkörper von den Metallstiften des Steckers.
• Andernfalls kann die Gefahr eines Brandes bestehen.
Stecken Sie den Netzstecker nicht ein, wenn die
Steckdose lose ist.
• Dies kann einen Brand oder einen elektrischen
Schlag zur Folge haben.
Wenn Sie die Kühl-Gefrier-Kombination versetzen
möchten, halten Sie sie an den Griffen auf der
Rückseite und der Unterseite.
• Wenn Sie den Netzstecker des Geräts gezogen
haben, sollten Sie mindestens fünf Minuten warten,
bevor Sie ihn wieder in die Steckdose stecken.
Ziehen Sie niemals am Netzkabel, um den Stecker
herauszuziehen.
• Eine Beschädigung des Kabels kann zu einem
Kurzschluss, einem Brand und/oder einem elektrischen Schlag führen.
• Sollte das Netzkabel beschädigt sein, muss es vom
Hersteller, einem zugelassenen
Kundendiensttechniker oder einer dazu qualifizierten
Person ausgewechselt werden.
Wird die Kühl-Gefrier-Kombination längere Zeit
nicht benutzt, ziehen Sie den Netzstecker.
• Beschädigungen der elektrischen Isolierung können
Brände verursachen.
Lagern Sie keine Gegenstände auf dem Gerät.
• Diese könnten beim Öffnen oder Schließen der Tür
herunterfallen und zu Verletzungen und/oder
Sachschäden führen.
Lagern Sie im Kühlgerät keine Medikamente,
chemischen Produkte oder andere temperaturempfind-lichen Produkte.
• Überprüfen Sie die Produktbeschriftungen,
umsicherzustellen, dass eine Kühlung zulässig ist.
Lassen Sie nicht zu, dass sich Kinder an die
Türen hängen.
Wenn Sie anormale Geräusche, Gerüche oder
Rauch bemerken, ziehen Sie sofort den
Netzstecker und wenden Sie sich an den nächsten SAMSUNG Electronics Kundendienst.
3
CONSIGNES DEZURSÉCURITÉ
WARNUNGEN/HINWEISE
SICHERHEIT
WARNUNGEN/HINWEISE ZUR SICHERHEIT
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 4
GERÄT FÜR DEN GEBRAUCH VORBEREITEN
Nachdem Sie die folgenden Schritte durchgeführt haben, sollte Ihre Kühl-Gefrier-Kombination
einsatzbereit sein. Ist dies nicht der Fall, überprüfen Sie den Netzanschluss und die
Stromversorgung. Wenden Sie sich bei Problemen an Ihren SAMSUNG Kundendienst.
Setzen Sie die Fächer und Ablagen,
die für den Transport herausgenommen wurden, an den richtigen Stellen
ein (siehe Seiten 8 bis 9).
Stellen Sie den Temperaturregler auf
die kälteste Temperatur und warten
Sie eine Stunde. Die Kühl-GefrierKombination sollte leicht gekühlt sein
und der Motor sollte mit einem leisen
Summen reibungslos laufen.
Reinigen Sie die Kühl-GefrierKombination und alle Zubehörteile
vom Staub, der sich beim Verpacken
und Ausliefern angesammelt hat
(siehe Seite 9).
Sobald die Temperatur in der KühlGefrier-Kombination ausreichend
niedrig ist, können Sie Lebensmittel
einräumen.
Beachten Sie bitte, dass das Gerät
nach der Inbetriebnahme einige
Stunden benötigt, bevor die endgültige
Kühltemperatur erreicht wird.
Nachdem Sie den Netzstecker in die
Steckdose eingesteckt haben, sollte
die Innenbeleuchtung jedes Mal
angehen, wenn Sie die Tür öffnen.
FUNKTIONEN
Multi-Flow-System
• Kalte Luft zirkuliert durch mehrere Öffnungen in der Höhe der einzelnen Fächer.
Dies ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung der Kühlung innerhalb der Kühl-Gefrier-Kombination
und hält die Lebensmittel länger frisch.
Höhere Feuchtigkeit für frischere Lebensmittel
• Sie können Lebensmittel, Obst und Gemüse länger frisch halten, da das Kühlgerät Luft mit einem
hohen Feuchtigkeitsgehalt liefert.
Türalarm
• Wird die Tür des Kühlgeräts für mehr als zwei Minuten geöffnet, ertönt automatisch eine
Alarmmelodie. Diese Funktion unterstützt Sie beim Sparen von Energie und der Bewahrung der
eingelagerten Lebensmittel.
4
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 5
Power Freezer
Beschleunigt den Einfriervorgang im
Gefrierabteil.
Power Cool
Beschleunigt den Kühlvorgang
im Kühlabteil.
Freezer Temp
Zur Einstellung der Temperatur im
Gefrierabteil drücken Sie mehrmals
diese Taste und wählen Sie eine
Temperatur zwischen -14°C und -25°C.
Fridge Temp
Zur Einstellung der Temperatur im Kühlabteil
drücken Sie mehrmals diese Taste und
wählen Sie eine Temperatur zwischen 1°C
und 7°C.
DIGITALE ANZEIGETAFEL
Fre.Temp : Zeigt die aktuelle Temperatur im Gefrierabteil.
Ref.Temp : Zeigt die aktuelle Temperatur im Kühlabteil.
Power Freeze • Diese Leuchte geht an, wenn Sie die Taste Power Freezer drücken.
Drücken Sie diese Taste,damit das Gefrierabteil schnell die eingestellte
Temperatur erreicht.
• Drücken Sie die Taste erneut, um den Power Freezer Betrieb zu verlassen.
Power Cool
• Diese Leuchte geht an, wenn Sie die Taste Power Cool drücken.
Drücken Sie diese Taste, damit das Kühlabteil schnell die eingestellte Temperatur
erreicht.
• Drücken Sie die Taste erneut, um den Power Cool Betrieb zu verlassen.
5
BEDIENUNGSANLEITUNG
BEDIENFELD
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 6
DAS BEDIENFELD
TASTE FRE. TEMP.
Zur Einstellung der Temperatur im
Gefrierabteil drücken Sie mehrmals diese
Taste und wählen Sie eine Stufe zwischen
1 (cold) und 9 (colder).
TASTE REF. TEMP.
Zur Einstellung der Temperatur im
Kühlabteil drücken Sie mehrmals diese
Taste und wählen Sie eine Stufe zwischen
1 (cold) und 9 (colder).
• Je höher der eingestellte Wert, desto niedriger ist die Temperatur im Gerät.
HINWEIS
TEMPERATUREINSTELLUNG
Gefrierabteil
Tabelle der Kühltemperaturstufen
• Die Temperatur im Gefrierabteil kann auf eine Stufevon
1 (cold) bis 9 (colder) eingestellt werden.
• Drücken Sie die Taste FRE. TEMP. so oft, bis die
gewünschte Stufe eingestellt ist.
- Bei jeder Stufe gehen die LEDs wie in der Tabelle
gezeigt an oder aus.
Anzeige
COLD
NORMAL
COLDER
LEDZustand
(ein)
(aus)
(blinkt)
Kühlabteil
Stufe
• Die Temperatur im Kühlabteil kann auf eine Stufe von
1 (cold) bis 9 (colder) eingestellt werden.
• Drücken Sie die Taste REF. TEMP. so oft, bis die
gewünschte Stufe eingestellt ist.
- Bei jeder Stufe gehen die LEDs wie in der Tabelle
gezeigt an oder aus.
1
2
3
4
5
6
7
8
9
❋ Bei den Stufen 2, 4, 6, 8 leuchtet die LED mit der
Markierung (
) dauerhaft (
), nachdem Sie 5
Minuten lang geblinkt hat.
• Um Ihnen die Inbetriebnahme zu vereinfachen wurden die Kühltemperaturen für Ihre Kühl-GefrierKombination werkseitig voreingestellt. Die Einstellungen der Kühl-Gefrier-Kombination befinden
HINWEIS sich bei der ersten Inbetriebnahme auf NORMAL (Stufe 5).
6
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 7
ANSICHT IHRER KÜHL-GEFRIER-KOMBINATION
KÜHL-GEFRIER-KOMBINATION
Beleuchtung
Beleuchtung
Fach für Milchprodukte
Lebensmittelfach
Eierfach
Lebensmittelfach
Frische-Center (Option)
Eiswürfelbehälter
Schubfach für frisches
Obst und Salat (oberes)
Schubfach für
frischenSalat (unteres)
Schubfach
Flaschenfach
Fußabdeckung
EIS HERSTELLEN
Setzen Sie ihn auf oder
unter den Fachboden des
Gefrierabteils.
Ziehen Sie
denEiswürfelbehälter heraus.
Um einzelne Eiswürfel zu
erhalten, ziehen Sie den
Eiswürfelbehälter heraus,
halten Sie ihn an beiden
Enden fest und verdrehen
Sie ihn leicht.
Füllen Sie ihn bis zur
Füllstandsmarkierung mit
Wasser auf.
7
BEDIENUNGSANLEITUNG
Fachboden
Fachboden
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 8
HINWEISE ZUR LAGERUNG VON LEBENSMITTELN
8
4
11
5
1
9
2
3
6
3
7
10
HINWEISE ZUR LAGERUNG VON LEBENSMITTELN
Lebensmittelfach
• Zur Lagerung kleiner Packungen eingefrorener Lebensmittel.
Fachboden aus Sicherheitsglas
• Zur Lagerung aller Arten eingefrorener Lebensmittel.
Fach zur Lagerung von Fleisch oder getrockneten Lebensmitteln
• Zur Lagerung von Fleisch und getrockneten Lebensmitteln. Eingelagerte
Lebensmittel sollten sicher in Folie oder anderem geeigneten
Verpackungsmaterial eingewickelt sein.
Fachboden aus Sicherheitsglas
• Zur sicheren Verwendung, da er beim Herunterfallen nicht brechen kann.
Frische-Center (Option)
• Bewahrt den Geschmack von Lebensmitteln und hält sie länger
frisch.Verwenden Sie das Frische-Center zur Lagerung von Käse, Fleisch,
Snacks, Fisch oder sonstigen schnell aufzubrauchenden Lebensmitteln.
8
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 9
HINWEISE ZUR LAGERUNG VON LEBENSMITTELN
Schubfach für frisches Obst und Salat (oberes)
• Zur Lagerung von Obst.
• Dieses Fach bewahrt die Frische über einen längeren Zeitraum, indem der
Feuchtigkeitsgehalt der Lebensmittel beibehalten wird.
❋ Wenn Sie mehr Lagerraum benötigen, nehmen Sie das Schubfach einfach
heraus.
Schubfach für frischen Salat (unteres)
• Zur Lagerung von Gemüse.
• Dieses Fach ist luftdicht abgeschlossen und bewahrt den Feuchtigkeitsgehalt
und die Frische der Lebensmittel für lange Zeit, da die in ihm gelagerten
Produkte nicht direkt vom Kühlsystem des Gerät beeinflusst werden.
Lebensmittelfach
• Zur Lagerung von Milch und Joghurt in kleinen Verpackungen.
Flaschenfach
• Zur Lagerung einer Vielzahl von Flaschen, Dosen und Kartons.
Eierfach
• Legen Sie die Eier in das Eierfach und stellen Sie dieses dann auf den
Fachboden aus Sicherheitsglas.
Hinweis
• Lebensmittel, die bei Umgebungstemperaturen von 5 oC oder niedriger eingelagert werden, können
einfrieren.
9
BEDIENUNGSANLEITUNG
Fach für Milchprodukte
• Zur Lagerung von fetthaltigen Lebensmitteln wie Butter und Käse.
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 10
ZUBEHÖRTEILE AUS DEM GEFRIERABTEIL HERAUSNEHMEN
Fachboden aus
Sicherheitsglas
• Ziehen Sie den Fachboden
soweit wie möglich heraus.
Heben Sie ihn an und
nehmen Sie ihn heraus.
Eiswürfelbehälter und
Eiswürfel
• Nehmen Sie den
Eiswürfelbehälter heraus,
indem Sie ihn zu sich hin
ziehen.
Lebensmittelfach
• Halten Sie das Fach mit
beiden Händen fest und
heben Sie es an.
Fußabdeckung
• Öffnen Sie die Türen von
Gefrier- und Kühlabteil, lösen
Sie die drei Schrauben und
entfernen Sie die Fußabdeckung.
• Um die Fußabdeckung wieder anzubringen,
setzen Sie sie an ihre ursprüngliche Position
und ziehen Sie die drei Schrauben an.
Schubfächer
• Nehmen Sie das Fach heraus, indem Sie es
heausziehen und leicht
anheben.
Warnung
❋ Nehmen Sie die Fußabdeckung nur ab, wenn
es unbedingt erforderlich ist.
• Gehen Sie beim Herausnehmen der Zubehörteile vorsichtig vor, ansonsten könnte es zu
Verletzungen kommen.
• Setzen Sie den oberen Fachboden des Gefrierabteils nicht an einem anderen Ort ein, er
könnte hinfallen, beschädigt werden und zu Verletzungen führen.
• Bevor Sie Zubehörteile aus dem Gefrier- oder Kühlabteil entnehmen, legen Sie die einge
lagerten Lebensmittel an einen anderen Ort.
ZUBEHÖRTEILE AUS DEM KÜHLABTEIL HERAUSNEHMEN
Schubfach für frisches
Obst und Salat und
unterer Fachboden
• Nehmen Sie das Fach
heraus, indem Sie den
Handgriff festhalten, das Fach zu sich hin
ziehen und es leicht anheben.
• Nehmen Sie den unteren Fachboden heraus,
indem Sie ihn zu sich hin ziehen.
• Halten Sie die Reihenfolge ein (nehmen Sie
zuerst das Schubfach für frisches Obst und
Salat heraus und dann den unteren
Fachboden).
• Der untere Fachboden kann beschädigt wer
den, wenn Sie die Reihenfolge nicht ein-hal
ten.
Fachboden aus
Sicherheitsglas
• Ziehen Sie den Fachboden
soweit wie möglich heraus.
Heben Sie ihn an und
nehmen Sie ihn heraus.
Flaschenfach und
Lebensmittelfach
• Halten Sie das Fach mit bei
den Händen fest und heben
Sie es an.
10
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 11
ZUBEHÖRTEILE REINIGEN
Innen
• Reinigen Sie die Zubehörteile mit
einem milden Reinigungsmittel.
Wischen Sie sie dann mit einem
trockenen Tuch ab.
• Achten Sie beim Waschen von
Zubehörteilen darauf, dass diese vor
ihrem Einsatz wieder vollständig
trocken sind.
Rückseite
• Verwenden Sie einen Staubsauger,
um ein- oder zweimal pro Jahr den
Staub zu entfernen.
Außen
• Reinigen Sie die Tür und die
Türgriffe mit einem milden
Reinigungsmittel und einem Tuch.
Trocknen Sie sie dann mit einem
sauberen Tuch ab.
• Die Außenflächen sollten ein- oder
zweimal pro Jahr poliert werden.
Warnung
• Schalten Sie das Gerät vor dem Reinigen, oder wenn es für eine längere Zeit nicht benutzt wer
den soll, aus, lassen Sie die Türen offen und halten Sie das Gerät trocken.
• Reinigen Sie es nicht, indem Sie es direkt mit Wasser ausspritzen.
• Reinigen Sie es nicht mit Benzol, Lösungsmittel oder Kfz-Reinigungsmittel.
LAMPEN AUSWECHSELN
WARNUNG
Ziehen Sie den Netzstecker, bevor Sie die Lampen der Beleuchtung auswechseln.
Wenn Sie Schwierigkeiten beim Auswechseln der Lampen haben, wenden Sie sich
an Ihren Samsung Kundendienst.
LAMPEN
Entfernen Sie die Abdeckung.
Verwenden Sie einen Schraubendreher zum
Lösen der Befestigungsschrauben für die
Abdeckung.
Hinweis
Nachdem Sie die Lampe ausgewechselt
haben, befestigen Sie die Abdeckung wieder
mit einer Schraube.
Die Nennleistung der Lampen ist auf der Abdeckung und den Lampen selbst
angegeben.
11
BEDIENUNGSANLEITUNG
Gummidichtungen
• Wenn die Gummidichtungen ver
schmutzt sind, schließt die Tür nicht
mehr richtig und der Kühlschrank
und das Gefriergerät können nicht
mehr wirkungsvoll arbeiten.
Reinigen Sie die
Gummidichtungen mit einem
feuchten Tuch und einem milden
Reinigungsmittel. Wischen Sie sie
dann mit einem trockenen Tuch ab.
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 12
AUFSTELLEN DES KÜHLGERÄTS
Überprüfen der Abmessungen Ihrer Eingangstür
Überprüfen Sie die Abmessungen Ihrer Eingangstür, um festzustellen, ob das Kühlgerät hindurch passt.
* Abmessungen des Geräts
Abmessungen (mm)
Bemerkung
Breite
850
Tiefe
724
mit Tür
Höhe
1722
mit Scharnier
Lassen Sie bei der Aufstellung des Geräts einen Freiraum von 1 cm auf der rechten, der linken und der
Rückseite; dies dient zur Senkung des Energieverbrauchs.
Genügend Platz vorsehen und
das Gerät auf eine feste ebene
Fläche stellen.
• Wenn das Gerät nicht gerade
steht, kann das Kühlsystem
eventuell nicht einwandfrei
arbeiten.
Reinigen der Kühl-GefrierKombination.
• Reinigen Sie die Innen- und
Außenseiten der Kühl-GefrierKombination mit einem trocke
nen Tuch.
Auffüllen der Kühl-Gefrier-Kombination mit
Lebensmitteln.
• Warten Sie nach dem Einschalten des Geräts
mindestens zwei bis drei Stunden, bevor Sie
Nahrungsmittel oder andere Dinge einlagern.
12
AUFSTELLANLEITUNG
mind. 1cm
m
in
d.
1c
m
mind. 1cm
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 13
RICHTIGE AUFSTELLUNG
Achten Sie bei der Aufstellung der Kühl-Gefrier-Kombination darauf, dass Sie die vorderen Füße etwas
höher stellen als die hinteren Füße; die Türen lassen sich dann leichter öffnen und schließen.
Lösen Sie zuerst die Fußabdeckung und stellen Sie dann zum Ausgleich von Unebenheiten die Höhe der
einzelnen Füße ein.
Wenn sich die Kühl-GefrierKombination nach links neigt,
drehen Sie den linken einstellbaren Fuß.
Wenn sich die Kühl-GefrierKombination nach rechts neigt,
drehen Sie den rechten
einstellbaren Fuß.
CONSIGNES DE SÉCURITÉ
AUFSTELLEN DES KÜHLGERÄTS
ERDEN DES GERÄTS
WARNUNG
Das Gerät muss vor der Inbetriebnahme geerdet werden.
Sie müssen die Kühl-Gefrier-Kombination erden, um Fehlerströme oder einen durch
Fehlerströme ausgelösten elektrischen Schlag zu verhindern.
• Verwenden Sie zur Erdung niemals Gasleitungen, Telefonleitungen oder mögliche
Blitzableiter.
•
Schließen Sie das eine Ende der Erdungsleitung
(gelb/grün oder grün) an die Erdungsschraube und das
andere Ende an ein Stahl- oder Kupferrohr, z. B. eine
Wasserleitung, an.
Erdungsl
eitung
Kupferr
ohr
Erdungsschraube
13
AUFSTELLANLEITUNG
AUFSTELLANLEITUNG
Verwendung einer nicht geerdeten Steckdose.
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 14
EINSTELLUNG DES SPIELRAUMS ZWISCHEN DEN TÜREN
Ausgleichen von kleinen Höhenunterschieden bei den Türen.
Die Tür des Gefrierabteils ist höher als die
des Kühlabteils.
Die Tür des Gefrierabteils ist tiefer als die des
Kühlabteils.
Einstellteil
Einstellteil
Öffnen Sie die Türen und stellen Sie sie folgendermaßen ein:
1) Lösen Sie die Mutter ( ① ) am unteren Scharnier bis zum oberen Ende des Bolzens ( ➁).
Verwenden Sie beim Lösen der Mutter ( ① ),den mitgelieferten Sechskantschlüssel ( ➂ ) und drehen Sie den
HINWEIS Bolzen ( ➁) ein wenig entgegen den Uhrzeigersinn, so dass Sie die Mutter ( ①) mit den Fingern lösen können.
➂ SCHLÜSSEL
➂ SCHLÜSSEL
➀ MUTTER
➁ BOLZEN
➀ MUTTER
➁ BOLZEN
2) Gleichen Sie den Höhenunterschied zwischen den Türen aus, indem Sie den Bolzen ( ➁ ) im Uhrzeigersinn
(
) oder gegen den Uhrzeigersinn (
) drehen.
Wenn Sie im Uhrzeigersinn (
) drehen, geht die Tür nach oben.
➂ SCHLÜSSEL
➂ SCHLÜSSEL
➁ BOLZEN
➁ BOLZEN
3) Nachdem Sie die Türen eingestellt haben, drehen Sie die Mutter ( ① ) im Uhrzeigersinn (
) bis zum unteren
Ende des Bolzens. Ziehen Sie den Bolzen dann wieder mit dem Schlüssel ( ➂ ) an, um die Mutter ( ① ) zu fixieren.
➂ SCHLÜSSEL
➂ SCHLÜSSEL
➀ MUTTER
➀ MUTTER
➁ BOLZEN
➁ BOLZEN
Wenn Sie die Mutter ( ① ) nicht fest anziehen, kann der Bolzen ( ➁ ) sich eventuell lösen.
HINWEIS
14
INSTRUCTIONS
AUFSTELLANLEITUNG
D’INSTALLATION
HINWEIS
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 15
STÖRUNGSBESEITIGUNG
AUFSTELLANLEITUNG
INSTRUCTIONS
AUFSTELLANLEITUNG
D’INSTALLATION
Die vorderen Kanten und Seiten der KühlDie Kühl-Gefrier-Kombination funktioniert
überhaupt nicht oder kühlt nicht ausreichend. Gefrier-Kombination sind heiß.
• Prüfen Sie, ob der Netzstecker richtig eingesteckt • In den vorderen Kanten des Kühlgeräts sind
ist.
Heizrohre zur Verhinderung von Kondensation
eingebaut.
• Überprüfen Sie, ob die Netzsicherung nicht
durchgebrannt ist.
• Kondensation kann bei hohen
Außentemperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit
• Ist der Temperaturregler richtig eingestellt?
entstehen, wenn die Tür des Geräts zu lange
• Steht die Kühl-Gefrier-Kombination in
geöffnet bleibt oder wenn nicht verpackte
direktemSonnenlicht oder in der Nähe
Lebensmittel mit einem hohen Wassergehalt
einerWärmequelle?
eingelagert werden.
• Steht die Kühl-Gefrier-Kombination mit
derRückseite zu dicht an der Wand?
Sie können Wasser im Gerät gurgeln hören.
Lebensmittel im Kühlabteil gefrieren
• Diese Geräusche werden vom imGerät
• Ist der Temperaturregler richtig eingestellt?
zirkulieren-den Kühlmittel erzeugt.
• Ist die Umgebungstemperatur zu niedrig?
Geruchsentwicklung in der Kühl• Haben Sie Lebensmittel mit einem sehr hohen Starke
Gefrier-Kombination
Wassergehalt in die Nähe des kältesten Teils
• Sie haben Lebensmittel mit starker
desKühlabteils gelegt?
Geruchsentwicklung nicht ausreichend
eingewickelt oder Sie haben Lebensmittel zu
Ungewöhnliche Geräuschentwicklung
• Vergewissern Sie sich, dass das Gerät auf einer lange im Kühlgerät belassen.
• Verpacken Sie Lebensmittel mit starker
stabilen, ebenen Fläche steht.
Geruchsentwicklung immer luftdicht. Entfernen
• Steht die Kühl-Gefrier-Kombination mit der
Sie verdorbene Lebensmittel umgehend.
Rückseite zu dicht an der Wand?
• Sind Gegenstände hinter oder unter das Gerät
Reifbildung an den Wänden des Gefriergeräts
gefallen?
• Kommt das Geräusch aus dem Kompressor des • Ist der Lufteinlass/-auslass verstopft?
• Lassen Sie ausreichend Platz zwischen den
Geräts?
Lebensmitteln, damit die Luft gut zirkulieren
• Aus dem Inneren des Geräts kann ein “Ticken”
kann.
zu hören sein; dies ist normal. Das Geräusch
• Ist die Tür richtig geschlossen?
entsteht, wenn sich einzelne Teile zusammenziehen oder ausdehnen.
15
DA99-00288E-D(0.1)
3/9/04 7:32 PM
Page 16
Grenzwerte für die Raumtemperatur
Die für dieses Gerät vorgesehenen Umgebungstemperaturen werden über die Temperaturklasse
festgelegt, die auf dem Typenschild angegeben ist.
Temperaturklass
Symbol
Umgebungstemperatur
Maximal
Minimal
SN
32°C(90°F)
10°C(50°F)
Warm gemäßigt
N
32°C(90°F)
16°C(61°F)
Subtropisch
ST
38°C(100°F)
18°C(64°F)
T
43°C(109°F)
18°C(64°F)
Kalt gemäßigt
Tropisch
Hinweis: Die Innentemperatur kann vom Standort des Geräts, der Umgebungstemperatur und der
Häufigkeit, mit der die Türen geöffnet werden, beeinflusst werden.
Stellen Sie die Temperatur so ein, dass diese Einflüsse ausgeglichen werden.
Download PDF

advertising