Acer | TravelMate X313-M | Acer TravelMate X313-E Schnellstart Anleitung

TravelMate X313
Kurzanleitung
Genießen Sie die Vorteile einer Acer ID
Mit einer Acer ID können Sie:
• Aus der Ferne auf Ihren PC von Ihren anderen Geräten mit unserer kostenlosen
Externe Acer-Dateien App zugreifen
• Die neuesten Angebote und Produktinformationen erhalten
• Ihr Gerät für Garantiedienste registrieren
Wie registriert man eine Acer ID?
1. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind.
2. Öffnen Sie das Acer-Portal von der Start Seite aus. Die Acer-Portal
Kachel zeigt das rechts abgebildete Symbol.
3. Installieren Sie erforderliche Updates.
4. Registrieren Sie sich für eine Acer ID und melden Sie sich an, wenn Sie bereits eine
Acer ID besitzen.
Ihr Acer Produkt registrieren
Sie können Ihr Produkt direkt im Acer-Portal registrieren indem Sie
Dieses Produkt auch mit dieser Acer-ID registrieren auswählen.
Nach dem Erhalt Ihrer Produktregistrierung werden wir Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail
mit wichtigen Daten senden. Bewahren Sie diese E-Mail sicher auf.
Verwaltung Ihrer registrierten Produkte
Nach Abschluss des Registrierungsvorgangs können Sie sich bei account.acer.com mit
Ihrer Acer ID und dem Kennwort anmelden, um Ihre registrierten Produkte anzuzeigen
und zu verwalten.
Hinweis: Die Aktualisierung Ihrer Informationen in der Datenbank könnte einige Tage in
Anspruch nehmen.
Acer Zubehör
Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass das Garantie-Erweiterungsprogramm von Acer
sowie Notebook-Zubehör online erhältlich sind. Besuchen Sie unseren Online Shop unter
store.acer.com.
Der Acer Store befindet sich im Aufbau und könnte möglicherweise in einigen Regionen
nicht verfügbar sein. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei, um zu erfahren, wann er in
Ihrem Land verfügbar ist.
© 2013. Alle Rechte vorbehalten.
TravelMate X313
Gilt für: TravelMate X313-E / X313-M
Diese Überarbeitung: 12/2013
Modellnummer: ____________________________________________
Seriennummer: ____________________________________________
Kaufdatum: _______________________________________________
Kaufort: __________________________________________________
UMGEBUNG
Temperatur:
- Betrieb: 5°C bis 35°C
- Nichtbetrieb: -20°C bis 65°C
Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend):
- Betrieb: 20% bis 80%
- Nichtbetrieb: 20% bis 80%
3
Das Wichtigste zuerst
Wir möchten uns bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie sich in Bezug auf mobilen
Computerbedarf für ein Acer-Notebook entschieden haben.
Um Ihnen bei der Verwendung Ihres Acer-Notebooks zu helfen, haben wir eine Reihe
von Richtlinien aufgestellt:
Die Einrichtungsanleitung hilft Ihnen bei der Einrichtung Ihres Computers.
Die Kurzanleitung stellt Ihnen die grundlegenden Features und Funktionen Ihres
neuen Computers vor.
Für weitere Informationen dazu, wie Ihnen Ihr Computer helfen kann, noch
produktiver zu arbeiten, lesen Sie bitte das TravelMate X313 Benutzerhandbuch.
Das TravelMate X313 Benutzerhandbuch enthält nützliche Informationen über Ihren
neuen Computer. Es werden Themen wie z. B. die Verwendung von Tastatur und
Audio usw. behandelt.
Dieses Benutzerhandbuch enthält detaillierte Informationen zu Themen wie z. B.
Systemprogramme, Datenwiederherstellung, Erweiterungsoptionen und
Problembehebung. Darüber hinaus enthält es Informationen zur Garantie und
allgemeine Bestimmungen und Sicherheitshinweise zu Ihrem Notebook.
Das Benutzerhandbuch kann von der folgenden Acer Support Webseite
heruntergeladen werden: http://go.acer.com/?id=17883
Software-Installation
Wenn Sie den Computer das erste Mal einschalten, wird er automatisch Software
installieren und für die Nutzung eingerichtet. Dies kann eine Weile dauern. Schalten
Sie den Computer nicht aus und warten Sie, bis die Installation durchgeführt wurde.
Wiederherstellung
Sie sollten so bald wie möglich Wiederherstellungskopien anfertigen. Mit dem
Programm Acer Recovery Management können Sie Wiederherstellungskopien
erstellen und anschließend von Acer bereitgestellte Anwendungen und Treiber
wiederherstellen und neu installieren.
Deutsch
Hilfen
4
Gibt es Probleme?
Acer bietet Ihnen mehrere Optionen zur Hilfe.
Deutsch
Acer-Support
Notieren Sie auf dem dafür vorgesehenen Platz auf diesem Handbuch die
Seriennummer, das Datum und den Ort des Kaufs sowie den Modellnamen des
Computers. Bewahren Sie Ihren Kaufbeleg auf. Sollten Sie uns anrufen, notieren Sie
sich bitte zuvor alle Fehlermeldungen im Zusammenhang mit dem Problem und
halten Sie den Computer eingeschaltet bereit (sofern möglich). Nur so können wir
eine schnelle und optimale Hilfe garantieren.
Acer-Website
Besuchen Sie www.acer.com und lesen Sie den Abschnitt Support, um aktuelle
Informationen, Hilfe, Treiber und Downloads zu erhalten.
Garantie und Kontaktdaten
Hier finden Sie Informationen zur Garantie Ihres Computers und dazu, wie Sie den
technischen Support zu Garantiefragen rund um Ihren Computer kontaktieren
können.
5
Ihre Acer-Computer-Tour
Nachdem Sie das Gerät wie im Übersichtsblatt gezeigt aufgestellt haben, finden Sie
im Folgenden eine Übersicht über Ihren neuen Acer-Computer.
Über den Touchscreen können Sie Daten in Ihren neuen Computer eingeben.
Das Computer besitzt zwei optionale Komponenten: Eine Tastaturabdeckung und das
Gestell. In den folgenden Bildern sehen Sie den Computer und dessen optionale
Komponenten. In den Bildern wird der Computer mit dem Display auf Sie gerichtet
und mit den Kameras oben befindlich gezeigt.
Vorderseite
1 2
3
Nr. Element
Beschreibung
1
Kameraanzeigelicht
Leuchtet auf, wenn die Kamera aktiv ist.
2
Webcam
Web-Kamera für Videokommunikation.
3
Windows-Taste
Drücken Sie diese Taste einmal, um das Startmenü zu
öffnen.
Deutsch
Computer
6
Ihre Acer-Computer-Tour
Rückseite
1
Deutsch
2
Nr. Element
Beschreibung
1
Integrierte Webcam
Web-Kamera für Videokommunikation.
2
Kameraanzeigelicht
Leuchtet auf, wenn die Kamera aktiv ist.
Oberseite
1
Nr. Element
Beschreibung
1
Hiermit wird der Computer gekühlt.
Verdecken oder schließen Sie nicht die Öffnungen.
Belüftung und Ventilator
Hinweis: Die Bildschirmausrichtung könnte fixiert sein, wenn Apps ausgeführt
werden, die für eine bestimmte Ausrichtung entwickelt wurden. Dabei kann es
sich um Spiele und andere Vollbild-Apps handeln. Wenn Sie Videotelefonate
führen, sollten Sie den Computer immer im Querformat halten.
7
Unterseite
Beschreibung
1
Bietet Stereo-Audioausgabe.
Lautsprecher
Linke und rechte Seite
1
2
3
6
7
8
4
5
Nr. Symbol Element
Beschreibung
1
Mikrofon
Internes Mikrofon für die Tonaufnahme.
2
Micro HDMI Anschluss
Unterstützt digitale High-Definition-VideoVerbindungen.
3
USB 3.0 Anschluss
Dient dem Anschluss von USB-Geräten.
4
DC-Eingangsbuchse
Hier schließen Sie das Netzteil an.
Zurücksetzen
Stecken Sie eine Büroklammer in dieses Loch und
drücken Sie vier Sekunden lang, um den Computer
zurückzusetzen (entspricht dem Herausnehmen und
Wiedereinsetzen des Akkus).
5
Deutsch
1
Nr. Element
8
Ihre Acer-Computer-Tour
Nr. Symbol Element
Deutsch
6
Kopfhörer-/
Lautsprecher-Buchse
Hier schließen Sie Audiogeräte (z. B. Lautsprecher,
Kopfhörer) oder ein Headset mit Mikrofon an.
Ein/Aus-Taste
Drücken Sie diese Taste, um den Computer
einzuschalten; drücken Sie sie erneut, um den
Energiesparmodus zu aktivieren. Drücken Sie die
Taste etwas länger, um den Computer
auszuschalten.
Akku-LED
Zeigt den Akkustatus des Computers an. Siehe
folgende Tabelle.
Lautstärkentaste
Drücken Sie diese Taste, um die Lautstärke zu
erhöhen oder zu verringern.
7
+/-
8
Beschreibung
Informationen zu USB 3.0
•
•
•
•
USB 3.0 kompatible Ports sind blau.
Kompatibel mit USB 3.0 und früheren USB-Geräten.
Für eine optimale Leistung sollten zertifizierte USB 3.0 Geräte verwendet werden.
Definiert nach die USB 3.0 (SuperSpeed USB) Spezifikation.
LED-Anzeigen
LED-Farbe Zustand
Beschreibung
Blau
Leuchtend
Der Computer ist voll geladen und mit Netzquelle verbunden.
Blau
Kurz aufleuchtend
Der Computer ist voll geladen und läuft mit Akkustrom.
Nach Drücken der Ein/Aus-Taste leuchtet die blaue LED für
ein paar Sekunden auf und erlischt dann.
Gelb
Leuchtend
Der Computer wird geladen und ist mit Netzquelle
verbunden.
Gelb
Kurz aufleuchtend
Der Computer ist nicht voll geladen und läuft mit Akkustrom.
Nach Drücken der Ein/Aus-Taste leuchtet die gelbe LED für
ein paar Sekunden auf und erlischt dann.
Gelb
Blinkend
Die Akkuladung ist sehr niedrig oder der Akku verhält sich
nicht normal.
Aus
Der Computer ist abgeschaltet.
9
Umgebung
Tastaturabdeckung (optional)
Im folgenden Abschnitt wird die Tastaturabdeckung beschrieben.
Tastatur Vorderansicht
1
2
3
4
5
Nr. Symbol Element
Beschreibung
1
Akku-LED
Zeigt den Akkustatus der Tastatur an (siehe folgende
Tabelle).
2
Ein/Aus-Taste
Schaltet die Tastatur ein oder aus.
3
USB-Anschluss
Laden Sie den Akku in der Tastatur mithilfe des
gelieferten USB-Ladekabels. Siehe „Einsetzen des
Computers in die Tastaturabdeckung“ auf
Seite 10.
4
Funktions-LED
Zeigt den Funktionsstatus der Tastatur an
(siehe folgende Tabelle).
5
Tastatur
Dient der Eingabe von Daten in den Computer.
Deutsch
• Temperatur:
• Betrieb: 5°C bis 35°C
• Nichtbetrieb: -20°C bis 65°C
• Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend):
• Betrieb: 20% bis 80%
• Nichtbetrieb: 20% bis 80%
10
Ihre Acer-Computer-Tour
Deutsch
Akku-LED
Zustand
Beschreibung
Blau (stetig)
Die Tastatur ist angeschlossen und voll geladen.
Orange (stetig)
Die Tastatur ist angeschlossen und wird geladen.
Orange
Die Tastatur ist nicht angeschlossen und die Akkuladung ist gering.
(langsam blinkend)
Orange
(schnell blinkend)
Die Tastatur ist nicht angeschlossen und die Akkuladung ist sehr gering
bzw. der Akku befindet sich in einem unnormalen Zustand.
Orange (blinkend)
Die Tastatur befindet sich im Kopplungsmodus (Funktions-LED blinkt
ebenfalls).
Funktions-LED
Zustand
Beschreibung
Blau (stetig)
Nach dem Einschalten der Tastatur leuchtet die LED fünf Sekunden lang
stetig blau auf.
Blau (blinkend)
Nach dem Ausschalten der Tastatur blinkt die LED.
Blau (blinkend)
Die Tastatur befindet sich im Kopplungsmodus (die Akku-LED blinkt
ebenfalls).
Direkttasten
Der Computer besitzt Direkttasten oder Tastenkombinationen für den Zugriff auf
Computersteuerungen wie z. B. Einstellungen und Ausgangslautstärke. Zum
Aktivieren von Hotkeys müssen Sie zuerst die <Fn>-Taste drücken und halten und
dann die andere Taste der Hotkey-Kombination drücken.
Einsetzen des Computers in die Tastaturabdeckung
Hinweis: Seien Sie bei der Verwendung und beim Transportieren der
Tastaturabdeckung bitte stets vorsichtig. Halten Sie die Tastaturabdeckung nach
Möglichkeit mit beiden Händen, wenn Sie sie verwenden.
1. Setzen Sie den Halter in die die Rille der Tastatur, um den Halter in die richtige
Position zu bringen.
11
2. Setzen Sie den unteren Teil des Computers in den unteren Teil des Halters hinein.
Um eine mögliche Verkratzung und Beschädigung zu vermeiden, sollte der
Computer nicht zuerst in den oberen Teil eingesetzt werden.
Deutsch
3. Führen Sie das Tablet schräg in den Halter ein und drücken Sie auf die obere Kante
des Tablets, um sicherzustellen, dass es ganz in den Halter eingesetzt ist. Der
Computer befindet sich damit sicher in der Tastaturabdeckung.
Hinweis: Um eine mögliche Beschädigung zu vermeiden, sollten Sie den Halter
nicht mit dem Computer nach oben zeigend tragen.
12
Ihre Acer-Computer-Tour
Entfernen des Computers aus der Tastaturabdeckung
Deutsch
1. Drücken Sie auf die Tasten des Halters an dessen oberer Seite.
2. Ziehen Sie den Computer aus dem Halter heraus.
Verwendung der Tastatur
Die Bluetooth-Tastatur ist bei Lieferung bereits mit dem X313 gekoppelt. Sie
brauchen die Tastatur nur einschalten und die X313 Bluetooth-Funktion auf folgende
Weise aktivieren:
1. Tippen Sie auf den Einstellungen-Charm > PC-Einstellungen ändern >
Drahtlos.
2. Stellen Sie sicher, dass der Bluetooth-Schalter unter Drahtlosgeräte auf Ein gestellt
ist.
3. Drücken Sie so lange auf die Ein/Aus-Taste der Tastatur, bis die Funktions-LED
aufleuchtet (die Funktions-LED leuchtet fünf Sekunden lang auf und erlischt dann
wieder).
4. Wenn Sie die Tastatur ausschalten möchten, drücken Sie solange auf die Ein/AusTaste der Tastatur, bis die Funktions-LED blinkt. Lassen Sie anschließend die Ein/
Aus-Taste los.
Hinweis: Schalten Sie die Tastatur nach Möglichkeit aus, wenn Sie sie nicht
benötigen, um Strom zu sparen.
13
Koppeln mit X313
Laden der Tastatur
Die Tastaturabdeckung enthält einen integrierten Akku und wird mit einem USBLadekabel geliefert. Der große Stecker des Kabels wird mit dem USB-Anschluss des
Tablets und das kleine Ende mit dem micro USB Anschluss der Tastatur verbunden.
Wenn die Akku-LED schnell orange aufblinkt, bedeutet dies, dass die Akkuladung der
Tastatur sehr gering ist und der Akku aufgeladen werden sollte. Lassen Sie die
Tastatur angeschlossen, bis die Akku-LED blau aufleuchtet. Sie können die Tastatur
während des Ladevorgangs ganz normal verwenden.
HINWEIS: Zum Laden der Tastatur muss das Tablet eingeschaltet sein.
Deutsch
Sollte die Verbindung zwischen der Bluetooth-Tastatur und X313 unterbrochen
worden sein, müssen Sie die Kopplung erneut durchführen. Nach Durchführung der
Kopplung können Sie die Tastatur aus- und wieder einschalten, ohne eine erneute
Kopplung durchführen zu müssen.
1. Tippen Sie auf den Einstellungen-Charm > PC-Einstellungen
ändern > Geräte.
2. Tippen Sie auf die Option Acer-Tastaturabdeckung (oder Acer TravelMate X313
Bluetooth-Tastatur) und anschließend auf das Minuszeichen rechts daneben, um
das Gerät zu entfernen (die Entfernung der Tastatur aus der Geräteliste kann einen
Moment dauern.)
Hinweis: Der Name der Tastatur kann sich unterscheiden.
3. Drücken Sie so lange auf die Ein/Aus-Taste, bis die Akku- und die Funktions-LEDTasten beide wiederholt aufblinken. Lassen Sie anschließend die Ein/Aus-Taste
los. Die Tastatur befindet sich nun im Kopplungsmodus.
Hinweis: Die Tastatur verbleibt drei Minuten lang im Kopplungsmodus.
4. Tippen Sie auf Gerät hinzufügen. Das X313 sucht nach verfügbaren BluetoothGeräten zur Kopplung.
5. Nachdem die Acer-Tastaturabdeckung (oder Acer TravelMate X313 BluetoothTastatur) gefunden wurde, tippen Sie darauf.
Hinweis: Der Name der Tastatur kann sich unterscheiden.
6. Auf dem Bildschirm wird nun ein sechsstelliges Kennwort angezeigt. Geben Sie
dieses Kennwort über die Tastatur ein und drücken Sie auf Eingabe.
Hinweis: Der Passcode ist nur eine Minute lang gültig. Sollte er ausgeblendet
werden oder haben Sie ihn falsch eingegeben, wiederholen Sie bitte die obigen
Schritte zur Kopplung.
7. Nachdem die Kopplung abgeschlossen wurde, blinkt die Funktions-LED nicht
länger.
14
Ihre Acer-Computer-Tour
Deutsch
Problemlösung
F: Die Tastatur reagiert nicht auf Tasteneingaben.
A: Dafär kann es unterschiedliche Ursachen geben. Prüfen Sie Folgendes:
1. Die Tastatur ist möglicherweise nicht eingeschaltet. Drücken Sie so lange auf die
Ein/Aus-Taste der Tastatur, bis die Funktions-LED aufleuchtet (die Funktions-LED
leuchtet fünf Sekunden lang auf und erlischt dann wieder). Blinkt die FunktionsLED, bedeutet dies, dass die Tastatur eingeschaltet ist. Drücken Sie erneut so
lange auf die Ein/Aus-Taste der Tastatur, bis die Funktions-LED erneut
aufleuchtet.
2. Die Akkuladung der Tastatur ist möglicherweise aufgebraucht. Folgen Sie den
Anweisungen im Abschnitt “Laden des Tablets”.
Gestell (optional)
In den folgenden Bildern sehen Sie das Gestell.
Hinweis: Das Gestell muss mit einer Netzquelle verbunden werden.
Vorderseite
1
2
3
Nr. Symbol Element
Beschreibung
1
Kartenleser
Eignet sich für eine Secure Digital (SD)-Karte.
Hinweis: Drücken Sie hier, um die Karte zu
entfernen/einzusetzen.
2
USB-Anschluss
Dieser Anschluss wird mit dem USB-Anschluss des
Computers verbunden.
3
DC-Ausgangsbuchse
Versorgt den Computer über das Gestell mit Strom.
15
Rückseite (ohne Ständer)
1
Deutsch
2
Nr. Element
Beschreibung
1
Einschub für Hochformat
Fügen Sie den Ständer hier ein, um den Computer im
Hochformat auszurichten.
2
Einschub für Querformat
Fügen Sie den Ständer hier ein, um den Computer im
Querformat auszurichten.
16
Ihre Acer-Computer-Tour
Linke Seite (ohne Ständer)
Deutsch
1
2
3
4
5
Nr. Symbol Element
Beschreibung
1
USB 3.0-Anschlüsse
Dient dem Anschluss von USB-Geräten.
Wenn Sie die USB-Anschlüsse des Gestells
verwenden möchten, müssen Sie das Netzteil
anschließen.
2
HDMI-Anschluss
Unterstützt digitale High-Definition-VideoVerbindungen.
3
Anschluss für externe
Anzeige (VGA)
Dient dem Anschluss eines Anzeigegerätes
(z. B. einem externen Monitor oder LCD-Projektor).
4
Ethernet (RJ-45)Anschluss
Hier schließen Sie ein auf Ethernet 10/100-basiertes
Netzwerk an.
5
DC-Eingangsbuchse
Versorgt das Gestell mit Strom.
Informationen zu USB 3.0
•
•
•
•
USB 3.0 kompatible Ports sind blau.
Kompatibel mit USB 3.0 und früheren USB-Geräten.
Für eine optimale Leistung sollten zertifizierte USB 3.0 Geräte verwendet werden.
Definiert nach die USB 3.0 (SuperSpeed USB) Spezifikation.
17
Verbinden des Computers mit dem Gestell
2. Schieben Sie den Computer soweit nach links wie möglich (der USB-Anschluss
und die DC-Ausgangsbuchse des Gestells sollten NICHT sichtbar sein).
So nehmen Sie den Computer aus dem Gestell heraus:
1. Stellen Sie das Gestell horizontal auf. Halten Sie das Gestell mit einer Hand und
drücken Sie den Computer wie in der Abbildung gezeigt.
Deutsch
Der Computer lässt sich einfach in das Gestell setzen, welches mehrere Positionen
ermöglicht. Sie brauchen dabei keine Schnittstellen oder Anschlüsse aneinander
ausrichten oder den Computer in einem bestimmten Winkel halten.
So setzen Sie den Computer in das Gestell:
1. Stellen Sie das Gestell horizontal auf. Setzen Sie den Computer in den Einschub
des Gestells, wobei die Windows-Taste nach unten zeigt. Der USB-Anschluss und
die DC-Ausgangsbuchse des Gestells sind damit an dem USB-Anschluss und der
DC-Eingangsbuchse des Computers ausgerichtet.
18
Ihre Acer-Computer-Tour
Deutsch
2. Führen Sie den Computer am USB-Anschluss des Gestells vorbei und heben Sie
ihn dann aus dem Gestell heraus.
v1
Download PDF