Acer Holo360 Sicherheitshinweise

Acer Holo360 Sicherheitshinweise
Behördliche
Bestimmungen und
Sicherheitshinweise
2-
© 2017. Alle Rechte vorbehalten.
Behördliche Bestimmungen und Sicherheitshinweise
Diese Überarbeitung: 10/2017
Inhaltsverzeichnis - 3
INHALTSVERZEICHNIS
Tipps und Informationen für
komfortable Anwendung
Interner Akku ......................................... 14
4
Schutz Ihrer Augen ..................................... 4
Schutz Ihrer Ohren...................................... 5
Grundlegende pflege und hinweise
für die arbeit mit ihrem gerät
6
Pflege Ihres Geräts ..................................... 6
Allgemeines ................................................ 7
Sicherheitshinweise................................. 7
Wartung des Produkts ................................ 7
Reinigung und Wartung .............................. 8
Informationen zu Akku und Netzteil......... 9
Zugang zur Steckdose ................................ 9
Trennen der Netzquelle .............................. 9
Verwendung von Netzstrom........................ 9
Richtlinien für die sichere Akkunutzung .... 11
Notrufe ...................................................... 14
Medizinische Geräte ..............................
Fahrzeuge..............................................
Umgebungen mit Explosionsgefahr.......
Bestimmungen zur Entsorgung .............
WLAN-Adapter Behördliche
Informationen.........................................
14
15
16
16
17
HF-Störung ............................................... 17
Use on aircraft........................................... 17
The wireless adapter and your health....... 17
USA — FCC and FAA............................... 18
FCC radio frequency interference
requirements ............................................. 19
Canada — Industry Canada (IC) .............. 20
European Union ........................................ 21
Konform mit der russischen behördlichen
Zertifikation ............................................... 24
4 - Tipps und Informationen für komfortable Anwendung
T IP PS
UND INFORMATIONEN FÜR
KOMFORTABLE ANWENDUNG
Schutz Ihrer Augen
Ihre Augen können durch lange Benutzung des Monitors, das Tragen
falscher Brillen oder Kontaktlinsen, grelles Licht, eine zu starke
Raumbeleuchtung, unscharfe Bildschirme, sehr kleine Schrift und
eine Anzeige mit niedrigem Kontrast belastet werden. Im folgenden
Abschnitt finden Sie Empfehlungen darüber, wie Sie die Belastung
Ihrer Augen verringern können.
Augen
• Ruhen Sie Ihre Augen in regelmäßigen Abständen aus.
• Schauen Sie von Zeit zu Zeit weg vom Monitor auf einen entfernten
Punkt, um den Augen eine Pause zu gönnen.
• Blinzeln Sie häufig, um zur verhindern, dass Ihre Augen zu trocken
werden.
Anzeige
• Halten Sie die Anzeige stets sauber.
• Die Augen sollten sich über dem oberen Rand der Anzeige
befinden, so dass sie nach unten gerichtet sind, wenn Sie auf die
Mitte der Anzeige schauen.
• Stellen Sie die Helligkeit und/oder den Kontrast der Anzeige auf
eine angenehme Stufe ein, um Text besser lesen und Grafiken
deutlicher sehen zu können.
• Vermeiden Sie auf folgende Weise grelles Licht und Reflektionen:
• Stellen Sie Ihre Anzeige so auf, dass die Seite zum Fenster oder
zu einer anderen Lichtquelle zeigt,
• Minimieren Sie das Licht im Raum, indem Sie Gardinen,
Vorhänge oder Jalousien verwenden,
• Verwenden Sie eine geeignete Lichtquelle,
• Ändern Sie den Ansichtwinkel der Anzeige,
• Verwenden Sie einen Filter, der grelles Licht reduziert,
Tipps und Informationen für komfortable Anwendung - 5
• Verwenden Sie einen Blendschutz, z. B. ein Stück Karton, dass
oben auf dem Monitor angebracht wird.
• Vermeiden Sie es, aus einem ungünstigen Winkel auf die Anzeige
zu sehen.
• Schauen Sie nicht über einen längeren Zeitraum direkt in helle
Lichtquellen.
Schutz Ihrer Ohren
Warnung
Bleibende Hörschäden können entstehen, wenn Hörkapseln
oder Kopfhörer über einen längeren Zeitraum mit hoher
Lautstärke benutzt werden.
Bitte beachten Sie die folgenden, von Experten verfassten Hinweise,
um Ihr Gehöhr zu schützen.
• Erhöhen Sie die Lautstärke nach und nach, bis Sie den Ton deutlich
und angenehm hören können.
• Erhöhen Sie nicht die Lautstärke, nachdem Ihre Ohren sich an sie
gewöhnt haben.
• Hören Sie nicht über einen längeren Zeitraum Musik mit hoher
Lautstärke.
• Erhöhen Sie nicht die Lautstärke, um Umgebungsgeräusche zu
übertönen.
• Verringern Sie die Lautstärke, wenn Sie Personen neben sich nicht
verstehen können.
6 - Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät
GRUNDLEGENDE
PFLEGE UND
HINWEISE FÜR DIE ARBEIT MIT IHREM
GERÄT
Lesen Sie diese Anweisungen bitte sorgfältig durch. Bewahren Sie
dieses Dokument auf, damit Sie später in ihm nachschlagen können.
Befolgen Sie alle am Produkt befindlichen Warnungen und
Anweisungen.
Pflege Ihres Geräts
Bei guter Pflege werden Sie viel Freude an Ihrem Gerät haben.
• Setzen Sie das Gerät keinem direkten Sonnenlicht aus. Stellen Sie
ihn nicht in der Nähe von Wärmequellen (z. B. Heizungen) auf.
• Setzen Sie das Gerät keinen magnetischen Feldern aus.
• Setzen Sie das Gerät weder Feuchtigkeit noch Nässe aus.
• Bespritzen Sie das Gerät nicht mit Wasser oder anderen
Flüssigkeiten.
• Das Gerät, Monitor oder externe Geräte nicht fallen lassen, stoßen,
zerkratzen, verdrehen, schlagen, schieben und keine schweren
Gegenstände darauf abstellen.
• Setzen Sie das Gerät keinen Stößen oder Vibrationen aus.
• Setzen Sie das Gerät weder Staub noch Schmutz aus.
• Stellen Sie niemals Objekte auf das Gerät.
• Klappen Sie das Geräte-Display nicht heftig zu, wenn Sie es
schließen.
• Stellen Sie das Gerät niemals auf unebenen Oberflächen auf.
• Wenn möglich, halten Sie alle Gegenstände mindestens 15 cm vom
Gerät entfernt, um Geräteschäden zu vermeiden.
Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät - 7
Allgemeines
• Gebrauchen Sie das Produkt nicht in der Nähe von Wasser.
• Stellen Sie das Gerät nicht auf einen unstabilen Wagen, Ständer
oder Tisch. Das Produkt könnte herunterfallen und dadurch
ernsthaft beschädigt werden.
• Stecken Sie auf keinen Fall irgendwelche Objekte durch die
Gehäuseschlitze, da hierbei Teile mit gefährlicher Spannung berührt
oder kurzgeschlossen werden können, was zu Feuer oder einem
elektrischem Schlag führen kann. Verschütten Sie auf keinen Fall
irgendwelche Flüssigkeiten über das Produkt.
• Um die Beschädigung interner Komponenten und das Auslaufen
von Akkus zu vermeiden, sollten Sie das Produkt nicht auf eine
vibrierende Oberfläche stellen.
• Verwenden Sie das Gerät nicht, während Sie Sport treiben oder an
einem Ort, an dem es Vibrationen ausgesetzt wird, da dies zu
Kurzschlüssen führen und die Gefahr bestehen kann, dass der
Lithium-Akku beschädigt wird.
• Das Netzteil könnte heiß werden. Um eine Verletzung zu
vermeiden, sollten Sie diese Teile und Stellen nicht berühren.
• Das Gerät und sein Zubehör können kleinere Teile beinhalten.
Halten Sie diese Teile außerhalb der Reichweite von Kleinkindern
auf.
• Die Oberflächentemperatur der Unterseite steigt während des
normalen Betriebs, besonders dann, wenn das Netzteil
angeschlossen ist. Wenn Sie freiliegende Haut über einen längeren
Zeitraum der Oberfläche aussetzen, kann dies zu Unbehagen oder
sogar Verbrennungen führen.
Sicherheitshinweise
Wartung des Produkts
Versuchen Sie nicht, das Gerät selbst zu reparieren, da Sie durch
Öffnen oder Abnehmen der Gehäuseteile mit gefährlichen
Stromspannungen in Berührung kommen können oder andere
Gefahren bestehen. Überlassen Sie sämtliche Wartungsarbeiten
geschultem Fachpersonal.
8 - Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät
Ziehen Sie in den folgenden Fällen den Netzstecker und wenden Sie
sich an qualifiziertes Servicepersonal:
• Das Stromkabel oder der Stecker beschädigt, geschnitten oder
ausgefranst ist.
• Flüssigkeit in das Produkt verschüttet wurde.
• Das Produkt Regen oder Wasser ausgesetzt war.
• Das Produkt fallen gelassen oder das Gehäuse beschädigt wurde.
• Sich die Leistung des Produktes signifikant ändert, was auf einen
Wartungsgrund hindeutet.
• Das Produkt funktioniert nicht normal, obwohl es ordnungsgemäß
bedient wird.
• Sich die Leistung des Produktes signifikant ändert, was auf einen
Wartungsgrund hindeutet.
• Das Produkt funktioniert nicht normal, obwohl es ordnungsgemäß
bedient wird.
Hinweis
Passen Sie nur diejenigen Steuerungen an, da in der Bedienungsanleitung
beschrieben werden, da eine falsche Einstellung von anderen Steuerungen
zu Schäden führen könnte und oftmals einen erheblichen Arbeitsaufwand für
Fachtechniker nach sich zieht, um das Produkt wieder in den Normalzustand
zurückzusetzen.
Reinigung und Wartung
Gehen Sie bei der Reinigung des Geräts wie folgt vor:
1. Schalten Sie das Gerät aus, und entnehmen Sie ggf. den Akku.
2. Ziehen Sie das Netzteil ab.
3. Verwenden Sie ein weiches befeuchtetes Tuch. Verwenden Sie
keine flüssigen Reinigungsmittel oder Sprays.
Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät - 9
Informationen zu Akku und Netzteil
Zugang zur Steckdose
Stellen Sie sicher, dass die Netzquelle, in die Sie das Netzkabel
einstecken, einfach zugänglich ist und sich so nah wie möglich am
bedienten Gerät befindet. Wenn Sie die Netzquelle vom Gerät
trennen möchten, ziehen Sie das Netzkabel aus der Netzsteckdose
heraus.
Trennen der Netzquelle
Beachten Sie bitte die folgenden Hinweise, wenn Sie Netzkabel an
das Netzteil anschließen oder von ihm abtrennen:
Schließen Sie das Netzteil an, bevor Sie es mit der Netzsteckdose
verbinden.
Trennen Sie es ab, bevor Sie das Netzteil vom Gerät trennen.
Falls das System über mehrere Netzquellen verfügt, unterbrechen Sie
die Stromversorgung zum System, indem Sie alle Netzkabel von den
Netzteilen abtrennen.
Verwendung von Netzstrom
• Schließen Sie das Netzteil nicht an andere Geräte an.
• Fassen Sie niemals am Kabel, sondern immer direkt am Stecker an,
wenn Sie das Netzkabel aus der Steckdose ziehen.
• Die Stromversorgung des Geräts muss mit den Angaben auf dem
Typenschild des Geräts übereinstimmen. Wenn Sie nicht sicher
sind, welche Netzspannung vor Ort verwendet wird, fragen Sie Ihren
Händler oder Ihr lokales Stromversorgungsunternehmen.
• Stellen Sie nichts auf das Netzkabel. Stellen sie das Gerät nicht an
einem Ort auf, an dem Personen auf das Kabel treten können.
• Wenn Sie ein Verlängerungskabel verwenden, dann vergewissern
Sie sich bitte, dass die Summe der Leistung aller am
Verlängerungskabel angeschlossenen Geräte nicht den zulässigen
Wert des Verlängerungskabels übersteigt. Achten Sie ebenfalls
darauf, dass der Wert aller an einem Stromkreis angeschlossenen
Geräte nicht über dem der Sicherung liegt.
10 - Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät
• Überlasten Sie nicht die Netzsteckdose, den Vielfachstecker oder
die Anschlussdose, indem Sie zu viele Geräte anschließen. Die
Gesamtbelastung darf 80% der vorgesehenen Last für den
Stromkreis nicht überschreiten. Falls Sie einen Vielfachstecker
verwenden, sollte die Ladung nicht mehr als 80% der
Eingabeleistung für den Stecker betragen.
• Das Netzteil dieses Produkts besitzt einen geerdeten Stecker mit
drei Drähten. Der Stecker eignet sich nur für eine geerdete
Netzsteckdose. Stellen Sie sicher, dass die Netzsteckdose
ordnungsgemäß geerdet ist, bevor Sie den Netzstecker
anschließen. Stecken Sie den Stecker nicht in eine Steckdose, die
nicht geerdet ist. Wenden Sie sich an Ihren Elektriker, wenn Sie
Fragen haben.
Warnung
Der Erdungsstift dient der Sicherheit. Wenn Sie eine Netzsteckdose
verwenden, die nicht ordnungsgemäß geerdet ist, kann es zu einem
elektrischen Schlag und/oder einer Verletzung kommen.
Hinweis
Der Erdungsstift bietet auch einen guten Schutz gegen unerwartete
Geräusche durch andere in der Nähe befindliche elektrische Geräte, die die
Leistung dieses Produktes beeinträchtigen können.
• Das System lässt sich mit unterschiedlichen Spannungen, von 100
bis 120 oder 220 bis 240 V oder 100-240 V AC betreiben. Das mit
dem System gelieferte Netzkabel erfüllt die Anforderungen für die
Nutzung in dem Land bzw. der Region, in dem/der das System
gekauft wurde. Wenn Sie das System in einem anderen Land bzw.
einer anderen Region verwenden, müssen Sie ein Netzkabel
verwenden, das die Anforderungen für dieses Land/diese Region
erfüllt. Weitere Informationen über die Anforderungen für Netzkabel
erhalten Sie von einem autorisierten Händler oder Reparaturdienst.
Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät - 11
Richtlinien für die sichere Akkunutzung
Warnung
Bei Verwendung eines Ladewagens oder eines kleinen Raumes zum
gleichzeitigen Laden oder Betreiben mehrerer Geräte muss der Bereich
gut belüftet sein und die Temperatur zwischen 0°C (32°F) und 35°C
(95°F) gehalten werden und die Akkuladung gestoppt werden, wenn
100% Kapazität erreicht ist.
Eine kontinuierliche Aufladung kann zu Verformung oder
Beschädigung der Akkus/Gerätes führen.
Vorsichtsmaßnahmen beim Laden von Akkus
Die Nutzungsdauer eines Akkus wird durch folgende Arten der
Benutzung verkürzt:
• Konstantes Laden des Akkus/Gerätes, wenn er bereits bei voller
Kapazität ist.
• Laden des Akkus/Gerätes bei Temperaturen über 35°C (95°F) oder
unter 0°C (32°F).
Um Schäden zu vermeiden, befolgen Sie diese
Vorsichtsmaßnahmen:
• Stoppen Sie die Aufladung des Akkus, sobald er 100% Kapazität
erreicht hat. Regelmäßige oder häufige Aufladung eines voll
aufgeladenen Akkus über einen längeren Zeitraum kann zu
Verformungen oder Beschädigungen des Akkus führen. Wir
empfehlen Ihnen, das Gerät wieder aufzuladen, wenn der
Akkustand unter 70% fällt.
• Akku nicht bei Temperaturen über 35°C (95°F) oder unter 0°C
(32°F) aufladen. Das Aufladen bei ungewöhnlich hohen oder
ungewöhnlich niedrigen Temperaturen kann zu Verformungen oder
Beschädigungen des Akkus führen.
• Der Ladeanschluss muss sauber und frei von Schmutz sein und
sollte nur mit Acer Ladegeräten verwendet werden. Die
Verwendung eines Akkus oder einer Ladeeinrichtung, der oder die
nicht von Acer stammt, kann das Produkt beschädigen und zu
Garantieverlust führen
• Wenn Sie planen, das Gerät über einen längeren Zeitraum zu
lagern, schalten Sie das Gerät aus, entfernen Sie das Netzkabel
12 - Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät
und bewahren Sie das Produkt bei Raumtemperatur (0°C - 35°C) in
einem trockenen (Feuchtigkeit: 45% - 80%), gut belüfteten Bereich
auf. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, hohe Temperaturen
und hohe Luftfeuchtigkeit. Lassen Sie den Akku des Gerätes nicht
über einen längeren Zeitraum vollständig entladen. Dies kann zu
Verformungen oder Beschädigungen des Akkus führen. Wir
empfehlen, dass der Akku alle 6 Monate auf ca. 50% Kapazität
geprüft und aufgeladen wird.
• DEN AKKU NUR IN EINEM SAUBEREN GUTEN BELÜFTETEN
BEREICH LADEN.
Warnung
Akkus können explodieren, wenn sie nicht sachgemäß behandelt
werden.
Nehmen Sie Akkus nicht auseinander und werfen Sie sie nicht ins
Feuer.
Akkus nicht kurzschließen, zerdrücken, durchstechen oder anderweitig
manipulieren. Bewahren Sie Akkus außerhalb der Reichweite von
Kindern auf.
Beachten Sie die geltenden Vorschriften, wenn Sie verbrauchte Akkus
entsorgen.
Vorsichtsmaßnahmen beim Austausch des Akkus
Unsachgemäßer Austausch oder Misshandlung kann den Akku
beschädigen, eine Überhitzung, Verletzungen und Feuer oder
Explosionen verursachen.
• Gerät mit eingebautem Akku: Ein eingebauter Akku muss durch
eine autorisierte Kundendienststelle ersetzt werden. Versuchen Sie
nicht, den Akku selbst auszutauschen.
• Gerät mit auswechselbarem Akku: Der Akku sollte nur durch von
Acer zugelassene Teile ersetzt werden. Ersetzen Sie den Akku nicht
durch andere Teile als die zugelassenen.
Für dieses Gerät wird ein Lithium-Akku verwendet. Benutzen Sie ihn
nicht in feuchter, nasser oder ätzender Umgebung. Lagern oder
benutzen Sie das Produkt nicht in der Nähe von Hitzequellen, an
einem sehr heißen Ort, unter direkter Sonneneinstrahlung, in einem
Mikrowellenherd oder einem Behälter, der unter Druck steht, und
setzen Sie es nicht Temperaturen von über 50 °C (122 °F) aus.
Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät - 13
Wenn Sie diese Hinweise missachten, kann der Akku auslaufen, sich
erhitzen, explodieren oder Verletzungen und/oder Sachschäden
verursachen. Sie dürfen den Akku nicht durchbohren, öffnen oder
auseinanderbauen. Wenn der Akku ausläuft und Sie in Kontakt mit dem
auslaufenden Substrat kommen, waschen Sie Ihre Haut gründlich mit
Wasser ab, und suchen Sie dann umgehend einen Arzt auf. Aus
Sicherheitsgründen und um eine möglichst lange Lebensdauer des
Akkus zu gewährleisten, sollte dieser nicht bei Temperaturen unter 0 °C
(32 °F) oder über 35 °C (95 °F) aufgeladen werden.
Die volle Leistungsfähigkeit eines neuen Akkus wird nur erzielt, wenn
er zwei oder drei Mal komplett geladen und entladen wird. Der Akku
kann mehrere Hundert Male ge- und entladen werden, aber mit der
Zeit nimmt seine Leistungsfähigkeit ab. Wenn die Betriebszeit spürbar
kürzer als normal ist, wenden Sie sich an einen autorisierten Händler,
um einen neuen Akku zu erwerben.
Verwenden Sie den Akku nur für seinen bestimmten Zweck.
Verwenden Sie kein Ladegerät und keinen Akku, das/der beschädigt
ist. Schließen Sie den Akku nicht kurz. Ein unbeabsichtigter
Kurzschluss kann auftreten, wenn durch einen metallischen
Gegenstand, etwa ein Geldstück, eine Büroklammer oder einen Stift
Plus (+) und Minuspol (-) des Akkus direkt miteinander verbunden
werden (Die Pole auf dem Akku ähneln Metallstreifen.) Seien Sie z.B.
vorsichtig, wenn Sie einen Ersatzakku in einer Tasche tragen. Bei
einem Kurzschließen der Pole kann der Akku bzw. die Gegenstände,
die den Kurzschluss verursachen, beschädigt werden.
Die Kapazität und Lebensdauer des Akkus reduziert sich, wenn er an
kalten oder warmen Orten, z.B. in einem geschlossenen Auto bei
sommer- oder winterlichen Bedingungen, liegen gelassen wird.
Bewahren Sie den Akku möglichst immer bei Temperaturen zwischen
15 °C und 25 °C (59 °F und 77 °F) auf. Ein Gerät mit einem heißen
oder kalten Akku funktioniert u. U. vorübergehend nicht, selbst wenn
der Akku komplett geladen ist. Die Akkuleistung ist insbesondere bei
Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt eingeschränkt.
Werfen Sie Akkus nicht in Feuer, da sie explodieren können. Akkus
können auch explodieren, wenn sie beschädigt sind. Entsorgen Sie
Akkus entsprechend der örtlichen Gesetze und Bestimmungen.
Geben Sie sie wenn möglich zum Recycling. Geben Sie Akkus nicht
in den Haushaltsabfall.
14 - Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät
Schnurlose Geräte können anfällig für Störungen durch den Akku
sein, wodurch die Leistung beeinflusst werden kann.
Hinweis
Besuchen Sie www.acer.com für Informationen über die Akkulieferung.
Interner Akku
• Versuchen Sie nicht, einen eingebauten Akku zu ersetzen. Der
Akkuwechsel muss von einer von Acer autorisierten
Reparaturwerkstatt durchgeführt werden.
• Laden Sie den Akku auf, indem Sie die in der Produktdokumentation
enthaltene Anleitung befolgen.
Notrufe
Warnung
Sie können mit diesem Gerät keine Notrufe tätigen. Um einen Notruf
abzusetzen, müssen Sie ein Mobiltelefon oder ein anderes Telefon
verwenden.
Medizinische Geräte
Die Verwendung von Geräten, die Funk übertragen, einschließlich
Mobiltelefonen, kann die Funktionalität von nicht ausreichend
geschützten medizinischen Geräten beeinträchtigen. Wenden Sie
sich an einen Arzt oder den Hersteller der medizinischen Geräte, um
zu erfahren, ob die Geräte ausreichend gegen externe HF-Strahlung
geschützt sind, oder um andere Fragen zu stellen. Schalten Sie das
Gerät in Krankenhäusern und Kliniken aus, wenn Sie durch Schilder
darauf hingewiesen werden, dass die Verwendung des Geräts an
diesen Orten nicht erlaubt ist. In Krankenhäusern und Kliniken werden
u. U. Geräte verwendet, die durch externe HF-Strahlung gestört
werden können.
Herzschrittmacher. Hersteller von Herzschrittmachern empfehlen
einen Mindestabstand von 15,3 Zentimetern (6 Zoll) zwischen einem
drahtlosen Gerät und einem Herzschrittmacher, um eine Störung des
Herzschrittmachers zu verhindern. Diese Empfehlungen sind konform
Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät - 15
mit der unabhängigen Forschung und den Empfehlungen von
Wireless Technology Research. Personen mit Herzschrittmachen
sollten auf Folgendes achten:
• Halten Sie das Gerät immer mindestens 15,3 Zentimeter (6 Zoll)
vom Herzschrittmacher entfernt.
• Tragen Sie das Gerät nicht in der Nähe Ihres Herzschrittmachers,
wenn es eingeschaltet ist. Falls Sie Störungen befürchten, schalten
Sie das Gerät ab und wechseln Sie seine Position.
Hörhilfen. Einige digitale drahtlose Geräte können Störungen bei
Hörgeräten hervorrufen. Falls es zu Störungen kommt, wenden Sie
sich bitte an Ihren Dienstanbieter.
Fahrzeuge
HF-Signale können falsch installierte oder nicht ausreichend
abgeschirmte elektronische Systeme in Autos, z.B. elektronische
Einspritzsysteme,
elektronische
ABS-Systeme,
elektronische
Geschwindigkeitskontrollen und Airbag-Systeme, beeinflussen.
Weitere Informationen erhalten Sie vom Hersteller bzw. einem
Vertreter Ihres Fahrzeugs oder der Ausrüstung, die in ihm installiert
ist. Nur qualifiziertes Fachpersonal sollte das Gerät reparieren oder es
in einem Fahrzeug installieren. Eine falsche Installation oder
Reparatur kann gefährlich sein und macht u. U. die Garantie für das
Gerät ungültig. Prüfen Sie regelmäßig, ob alle drahtlosen Geräte in
Ihrem Fahrzeug ordnungsgemäß montiert wurden und sachgemäß
bedient werden. Lagern oder transportieren Sie keine entzündbaren
Flüssigkeiten, Gase oder explosive Materialien zusammen mit dem
Gerät, Teilen davon oder Zubehör. Denken Sie bei Fahrzeugen, die
Airbags besitzen, daran, dass die Airbags mit großer Kraft
aufgeblasen werden. Platzieren Sie keine Objekte, einschließlich
montierte oder tragbare drahtlose Geräte, vor oder über einem Airbag
oder in dem Bereich, wo ein Airbag aufgeblasen wird. Wenn drahtlose
Geräte im Fahrzeug nicht ordnungsgemäß montiert werden und ein
Airbag aufgeblasen wird, kann es zu ernsthaften Verletzungen
kommen. Die Verwendung des Geräts auf einem Flug ist nicht
erlaubt. Schalten Sie das Gerät aus, bevor Sie ein Flugzeug
besteigen. Die Verwendung von drahtlosen Geräten in einem
Flugzeug kann die Flugsicherheit gefährden, das drahtlose Funknetz
stören und möglicherweise gesetzeswidrig sein.
16 - Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät
Umgebungen mit Explosionsgefahr
Warnung
Betreiben Sie keinen tragbaren Sender (einschließlich dieses WLANAdapters) in der Nähe von ungeschützten Sprengkapseln oder in einer
explosionsgefährdeten Umgebung, es sei denn der Sender wurde für
einen solchen Einsatz modifiziert.
Schalten Sie das Gerät aus, wenn Sie sich in einem Bereich mit
potentiell explosiven Stoffen befinden. Achten Sie auf alle Schilder
und Warnhinweise. Umgebungen mit Explosionsgefahr umfassen
Bereiche, in denen Sie in der Regel dazu angehalten werden, den
Motor Ihres Fahrzeugs auszuschalten. Funken in solchen
Umgebungen können Brände und Explosionen auslösen, die zu
Verletzungen oder gar zum Tod führen können. Schalten Sie das
Gerät an Tankstellen, z. B. neben Benzinpumpen oder
Wartungsstationen, aus.
Beachten Sie Beschränkungen für die Verwendung von
Funkausrüstung an Treibstoffdepots, Lagerstätten und Vertriebsorten;
Chemieanlagen oder an Orten, an denen Explosionen durchgeführt
werden.
Orte, an denen es explosive Stoffe gibt, sind häufig, aber nicht immer,
deutlich gekennzeichnet. Hierzu zählen der Bereich unter Deck bei
Schiffen, Transport oder Lagereinrichtungen für Treibstoff (z. B.
Benzin oder Propangas) und Bereiche, in denen die Luft Chemikalien
oder Partikel wie Getreidestaub, Staub oder Metallstaub enthält.
Schalten Sie das Geräten nicht an Orten ein, an denen die Benutzung
eines schnurlosen Telefons nicht erlaubt ist, oder wenn eine solche
Benutzung Interferenzen oder eine Gefahr erzeugen.
Bestimmungen zur Entsorgung
Werfen Sie dieses elektronische Gerät nicht in Ihren
Haushaltsabfall. Um Umweltverschmutzung zu minimieren
und die Umwelt bestmöglich zu schützen, sollten Sie Müll
wiederverwerten oder recyceln. Für weitere Informationen
über die Entsorgung elektronischer Geräten (WEEE),
besuchen Sie www.acer-group.com/public/Sustainability
Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät - 17
WLAN-Adapter Behördliche Informationen
HF-Störung
Warnung
Aus Sicherheitsgründen sollten Sie alle drahtlosen oder Funk
übertragenden Geräte ausschalten, wenn Sie das Gerät unter
folgenden Bedingungen verwenden. Zu diesen Geräten gehören u. a.:
Drahtloses LAN (WLAN), Bluetooth und/oder Mobilfunk.
Befolgen Sie alle besonderen an Ihrem Ort geltenden Vorschriften
und schalten Sie das Gerät immer dann aus, wenn seine Verwendung
nicht erlaubt ist oder es Störungen oder Gefahr verursachen kann.
Verwenden Sie das Gerät nur in seiner normalen Betriebsposition.
Dieses Gerät entspricht den HF-Richtlinien, wenn es normal
verwendet wird. Um Daten oder Nachrichten erfolgreich übertragen zu
können, benötigt dieses Gerät eine Verbindung mit guter Qualität zum
Netz. Es kann vorkommen, dass die Übertragung von Daten oder
Nachrichten verzögert wird, bis eine Verbindung zur Verfügung steht.
Teile des Geräts sind magnetisch. Metallische Gegenstände können
an das Gerät angezogen werden und Personen mit Hörhilfen sollten
das Gerät nicht an das Ohr mit der Hörhilfe halten. Bringen Sie keine
Kreditkarten oder andere Gegenstände, die Daten auf magnetische
Weise speichern, in die Nähe des Geräts, da auf ihnen gespeicherte
Informationen hierbei gelöscht werden können.
Use on aircraft
Warnung
FCC and FAA regulations may prohibit airborne operation of radiofrequency wireless devices (wireless adapters) because their signals
could interfere with critical aircraft instruments. Ask the cabin crew
before turning on your device’s wireless adapter whilst on board.
The wireless adapter and your health
The wireless adapter, like other radio devices, emits radio frequency
electromagnetic energy. The level of energy emitted by the wireless
18 - Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät
adapter, however, is less than the electromagnetic energy emitted by
other wireless devices such as mobile phones. The wireless adapter
operates within the guidelines found in radio frequency safety
standards
and
recommendations.
These
standards
and
recommendations reflect the consensus of the scientific community
and result from deliberations of panels and committees of scientists
who continually review and interpret the extensive research literature.
In some situations or environments, the use of the wireless adapter
may be restricted by the proprietor of the building or responsible
representatives of the applicable organization. Examples of such
situations may include:
• Using the wireless adapter on board airplanes, or
• Using the wireless adapter in any other environment where the risk
of interference with other devices or services is perceived or
identified as being harmful.
If you are uncertain of the policy that applies to the use of wireless
adapters in a specific organization or environment (an airport, for
example), you are encouraged to ask for authorization to use the
adapter before you turn it on.
USA — FCC and FAA
The FCC with its action in ET Docket 96-8 has adopted a safety
standard for human exposure to radio frequency (RF) electromagnetic
energy emitted by FCC certified equipment. The wireless adapter
meets the Human Exposure limits found in OET Bulletin 65,
supplement C, 2001, and ANSI/IEEE C95.1, 1992. Proper operation
of this radio according to the instructions found in this manual will
result in exposure substantially below the FCC’s recommended limits.
• The following safety precautions should be observed:
Do not touch or move antenna while the unit is transmitting or
receiving.
• Do not hold any component containing the radio such that the
antenna is very close or touching any exposed parts of the body,
especially the face or eyes, while transmitting.
• Do not operate the radio or attempt to transmit data unless the
antenna is connected; this behavior may cause damage to the
radio.
Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät - 19
• The use of wireless adapters in hazardous locations is limited by the
constraints posed by the safety directors of such environments.
• The use of wireless adapters on airplanes is governed by the
Federal Aviation Administration (FAA).
• The use of wireless adapters in hospitals is restricted to the limits
set forth by each hospital.
FCC radio frequency interference requirements
Hinweis
Applies to device supporting IEEE 802.11a/ac wireless adapters.
This device is restricted to indoor use due to its operation in the 5.15
to 5.25 GHz and 5.470 to 5.725 GHz frequency ranges. FCC requires
this product to be used indoors for the frequency ranges 5.15 to
5.25 GHz and 5.470 to 5.725 GHz to reduce the potential for harmful
interference to co-channel mobile satellite systems. High power
radars are allocated as primary users of the 5.25 to 5.35 GHz and
5.65 to 5.85 GHz bands. These radar stations can cause interference
with and /or damage this device. No configuration controls are
provided for this wireless adapter allowing any change in the
frequency of operations outside the FCC grant of authorization for U.S
operation according to Part 15.407 of the FCC rules.
USA — Federal Communications Commission (FCC)
This device complies with Part 15 of the FCC Rules. Operation of the
device is subject to the following two conditions:
• This device may not cause harmful interference.
• This device must accept any interference that may cause undesired
operation.
• 15.21
You are cautioned that changes or modifications not expressly
approved by the part responsible for compliance could void the
user’s authority to operate the equipment.
20 - Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät
Interference statement
This wireless adapter has been tested and found to comply with the
limits for a Class B digital device, pursuant to Part 15 of the FCC
Rules. These limits are designed to provide reasonable protection
against harmful interference in a residential installation. This wireless
adapter generates, uses, and can radiate radio frequency energy. If
the wireless adapter is not installed and used in accordance with the
instructions, the wireless adapter may cause harmful interference to
radio communications. There is no guarantee, however, that such
interference will not occur in a particular installation. If this wireless
adapter does cause harmful interference to radio or television
reception (which can be determined by turning the equipment off and
on), the user is encouraged to try to correct the interference by taking
one or more of the following measures:
• Reorient or relocate the receiving antenna of the equipment
experiencing the interference.
• Increase the distance between the wireless adapter and the
equipment experiencing the interference.
• Connect the device with the wireless adapter to an outlet on a circuit
different from that to which the equipment experiencing the
interference is connected.
• Consult the dealer or an experienced radio/TV technician for help.
Canada — Industry Canada (IC)
This device complies with RSS247 of Industry Canada. Cet appareil
se conforme à RSS247 de Canada d'Industrie.
This device complies with Industry Canada licence-exempt RSS
standard(s). Operation is subject to the following two conditions: (1)
this device may not cause interference, and (2) this device must
accept any interference, including interference that may cause
undesired operation of the device.
CAN ICES-3(B)/NMB-3(B)
Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät - 21
European Union
List of applicable countries
This product must be used in strict accordance with the regulations
and constraints in the country of use. For further information, contact
the local office in the country of use. Please see https://europa.eu/
european-union/about-eu/countries_en for the latest country list.
Informationen über Spezifische Absorptionsrate
Dieses Gerät erfüllt die EU-Vorgaben zum gesundheitlichen Schutz
der Öffentlichkeit vor elektromagnetischen Feldern.
Die Beschränkungen sind Teil umfangreicher Empfehlungen zum
Schutz der allgemeinen Bevölkerung. Diese Empfehlungen wurden
von unabhängigen wissenschaftlichen Organisationen nach
regelmäßigen und umfangreichen wissenschaftlichen Studien
aufgestellt und geprüft. Die Spezifische Absorptionsrate (SAR) ist die
Maßeinheit für den vom Europäischen Rat empfohlenen Grenzwert
für die Absorption von Strahlung durch Mobilgeräte. Dieser Grenzwert
liegt bei 2,0 W/ kg für 10 Gramm an Körpergewebe. Dies erfüllt die
Voraussetzungen der International Commission on Non-Ionizing
Radiation Protection (ICNIRP).
Dieses Gerät wurde für die am Körper getragene Verwendung
getestet und erfüllt die von der ICNIRP aufgestellten Richtlinien zum
Schutz vor Strahlungen sowie die Europäische Norm, wenn es mit
dem dafür bestimmten Zubehör verwendet wird. Bei der Verwendung
von anderem Zubehör werden die ICNIRP-Richtlinien für den
Strahlungsschutz möglicherweise nicht erfüllt.
Das Niedrigband 5,15 bis 5,35 GHz ist nur für die Benutzung im Haus
bestimmt.
Dieses Gerät erfüllt die grundlegenden Anforderungen der Richtlinie
2014/53/EU der Europäischen Union. Siehe Erklärungen zu
Europäische Union Übereinstimmungen und für weitere Einzelheiten
die beiliegende Konformitätserklärung.
22 - Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät
Italy
The use of this equipment is regulated by:
1. D.L.gs 1.8.2003, n. 259, article 104 (activity subject to general
authorization) for outdoor use and article 105 (free use) for indoor
use, in both cases for private use.
2. D.M. 28.5.03, for supply to public of RLAN access to networks and
telecom services.
L’uso degli apparati è regolamentato da:
1. D.L.gs 1.8.2003, n. 259, articoli 104 (attività soggette ad
autorizzazione generale) se utilizzati al di fuori del proprio fondo e
105 (libero uso) se utilizzati entro il proprio fondo, in entrambi i casi
per uso private.
2. D.M. 28.5.03, per la fornitura al pubblico dell’accesso R-LAN alle
reti e ai servizi di telecomunicazioni.
Belgium
Dans le cas d'une utilisation privée, à l'extérieur d'un bâtiment, audessus d'un espace public, aucun enregistrement n'est nécessaire
pour une distance de moins de 300 m. Pour une distance supérieure
à 300 m un enregistrement auprès de l'IBPT est requise. Pour les
enregistrements et licences, veuillez contacter l'IBPT.
In geval van privé-gebruik, buiten een gebouw, op een openbare
plaats, is geen registratie nodig, wanneer de afstand minder dan
300 m is. Voor een afstand groter dan 300 m is een registratie bij
BIPT vereist. Voor registraties en licenties, gelieve BIPT te
contacteren.
Brazil
Este equipamento opera em caráter secundário, isto é, não tem
direito a proteção contra interferência prejudicial, mesmo de estações
do mesmo tipo, e não pode causar interferência a sistemas operando
em caráter primário.
Pakistan
Pakistan Telecommunication Authority (PTA) Approved.
Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät - 23
Morocco
The operation of this product in the radio channel 2 (2417 MHz) is not
authorized in the following cities: Agadir, Assa-Zag, Cabo Negro,
Chaouen, Goulmima, Oujda, Tan Tan, Taourirt, Taroudant and Taza.
The operation of this product in the radio channels 4, 5, 6 and 7 (2425
- 2442 MHz) is not authorized in the following cities: Aéroport
Mohamed V, Agadir, Aguelmous, Anza, Benslimane, Béni Hafida,
Cabo Negro, Casablanca, Fès, Lakbab, Marrakech, Merchich,
Mohammédia, Rabat, Salé, Tanger, Tan Tan, Taounate, Tit Mellil,
Zag.
Japan
5 GHz 帯は室内でのみ使用のこと
Korea
당해 무선설비는 운용 중 전파혼신 가능성이 있음
Taiwan
保護您的視力
長時間的觀看、配戴不正確的眼鏡或隱形眼鏡、炫光、過度強烈的室內
照明、焦點失常的螢幕、過小的字體與低對比的顯示都可能照成您雙眼
的疲勞。以下所列提供您有關減少眼睛疲勞的建議。
雙眼保養
• 時常讓您的雙眼休息。
• 將目光移開螢幕,並集中在遠處的一個點,可讓您的眼睛得到短暫的
休息。
• 時常眨眼睛以避免眼睛乾澀。
• 使用過度恐傷視力。
• 使用 30 分鐘請休息 10 分鐘。
• 未滿 2 歲幼兒不看螢幕,2 歲以上每天看螢幕不超過 1 小時。
低功率電波輻射電機管理宣告
第十二條 經型式認證合格之低功率射頻電機,非經許可,公司、商號或
使用者均不得擅自變更頻率、加大功率或變更原設計之特性及功能。
24 - Grundlegende pflege und hinweise für die arbeit mit ihrem gerät
第十四條 低功率射頻電機之使用不得影響飛航安全及干擾合法通信;
經發現有干擾現象時,應立即停用,並改善至無干擾時方得繼續使用。
前項合法通信,指依電信法規定作業之無線通信。低功率射頻電機須忍
受合法通信或工業、科學及醫療用電波輻射性電機設備之干擾。
無線資訊傳輸設備必須具備安全功能,以保護未經授權之一方任意更改
軟體進而避免發射機操作於非經認證之頻率、輸出功率、調變形式或其
他射頻參數設定。
無線資訊傳輸設備高增益指向性天線只得應用於固定式點對點系統。
減少電磁波影響,請妥適使用。
為維護隱私權,請妥適使用。
台灣電池聲明
⻉曢㱇媲⛅㔝
警告:本電池如果更換不正確會有
爆炸的危險,請依製造商說明書處
理用過之電池。
Veränderungen am Produkt
Acer haftet nicht für unbefugt vom Benutzer vorgenommene
Veränderungen und deren Folgen, durch die sich die Konformität des
Produkts ändern kann.
Konform mit der russischen behördlichen Zertifikation
v2
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement