Philips | DVDR3432V/12 | Philips DVD-Recorder/VCR DVDR3432V/12 Schnellstartanleitung

3
DVD Recorder / VCR
Verwenden
Starten der Wiedergabe
A Von einer Disc
Starten der Aufnahme
A Aufnehmen auf DVD oder Videorecorder
A Drücken Sie die Taste DVD, um auf eine beschreibbare
A Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste DVD.
B Drücken Sie die Taste OPEN/CLOSE
, legen
B Legen Sie eine leere beschreibbare DVD in das Disc-Fach
, um die
oder eine VHS-Cassette in den Cassettenschacht ein.
Wiedergabe zu starten.
C Drücken Sie mehrmals die Taste SOURCE, um die
D Um die Wiedergabe abzubrechen, drücken Sie die
Taste STOP
B
Aufnahmequelle auszuwählen (z. B. TUNER, CAM1, DV,
EXT1 oder EXT2).
.
z Um ein TV-Programm aufzuzeichnen, wählen Sie
mit den Tasten P+/- auf der Fernbedienung einen
Programmkanal aus.
Von einer VHS-Cassette
A Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste VCR.
B Legen Sie eine bespielte VHS-Cassette in den
D Drücken Sie mehrmals die Taste REC MODE, um den
gewünschten Aufnahmemodus auszuwählen (weitere
Informationen finden Sie in der Tabelle „Aufnahmemodus“).
Cassettenschacht ein.
Drücken Sie die Taste REW
, um die Cassette
gegebenenfalls bis an den Anfang der Aufnahme
zurückzuspulen.
C Drücken Sie die Taste PLAY/PAUSE
E Drücken Sie die Taste REC
1
2
3
, um die Aufnahme zu
starten.
Hinweis Um die Aufnahmezeit einzustellen, drücken Sie
mehrmals die Taste
, um die Aufnahmezeit in Schritten
von 30 Minuten zu verlängern. Die Aufnahme wird nach der
konfigurierten Zeitdauer automatisch abgebrochen.
, um die
Wiedergabe zu starten.
D Um die Wiedergabe abzubrechen, drücken Sie die
Taste STOP
Schnellstartanleitung
DVD aufzuzeichnen.
Oder drücken Sie die Taste VCR, um auf einer VHSCassette aufzuzeichnen.
Sie eine Disc ein, und schließen Sie das Disc-Fach.
C Drücken Sie die Taste PLAY/PAUSE
DVDR3430V
DVDR3432V
z Wenn Sie von einem externes Gerät
aufzeichnen, drücken Sie an diesem Gerät die
Wiedergabetaste, um die Wiedergabe zu starten.
.
F Um die Aufnahme abzubrechen, drücken Sie die Taste
STOP
B
.
Anschließen
Einrichten
Verwenden
Verpackungsinhalt
Überspielen (DVD î Videorecorder)
A Drücken Sie die Taste DVD, um von DVD auf den
Videorecorder zu überspielen.
Oder drücken Sie die Taste VCR, um vom
Videorecorder auf DVD zu überspielen.
PREV
B Legen Sie in den Recorder die entsprechende Disc und
VCR
VHS-Cassette ein.
DVD
C Drücken Sie die Taste DIRECT DUBBING
DVD- und VCR-Player/Recorder
.
SOURCE
Verblei.
Auf.mo.
01H54M
SP
OK
ABBRECH.
OK
PLAY/PAUSE
D Wählen Sie den gewünschten Aufnahmemodus,
navigieren Sie dann zur Menüoption OK , und
drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste
, um
das Überspielen zu starten.
Benötigen Sie Hilfe?
Schlagen Sie im Benutzerhandbuch nach, das mit
Ihrem Philips Recorder geliefert wurde
Online
Gehen Sie zu www.philips.com/support
Benutzerhandbuch
E Um das Überspielen abzubrechen, drücken Sie die Taste
Benutzerhandbuch
NEXT
STOP
.
REC MODE
HF-Koaxialkabel
2005 © Koninklijke Philips N.V.
Alle Rechte vorbehalten.
12 NC 3139 245 23812
Fernbedienung und
2 Batterien
1
2
Anschließen
Einrichten
Standardanschluss
A
Vor dem Anschließen
Wählen Sie passend zum Typ des angeschlossenen Geräts eine der folgenden grundlegenden Verbindungen aus ( A oder B).
A Drücken Sie am Recorder die Taste STANDBY-ON.
B Schalten Sie das Fernsehgerät und die anderen
Wenn das Fernsehgerät derzeit an einen Videorecorder angeschlossen ist, müssen Sie alle Verbindungen vom Videorecorder
und Fernsehgerät trennen. Ihr neuer Philips Recorder ersetzt den Videorecorder in allen Anwendungsbereichen.
angeschlossenen Geräte ein (z. B. Kabelkonverter,
Satellitenempfänger).
Suchen des Anzeigekanals
D Einrichten der Fernsehkanäle.
Markieren Sie die Option
, und drücken Sie die
Pfeiltaste nach rechts X.
Wählen Sie die Option { Channel Search }
(Kanalsuche) aus, und drücken Sie die Taste
, um die
automatische Fernsehkanalsuche zu starten.
C Wenn das Fernsehgerät nicht auf den richtigen
Fernsehgerät (Rückseite)
Fernsehgerät (Rückseite)
Direkt von einer
Antennensteckdose
oder einem
Kabelkonverter
SCART IN
Einst.menü - Kanal-Setup
Anzeigekanal schaltet, drücken Sie auf der
Fernbedienung des Fernsehgeräts die Pfeiltaste nach
unten zur Kanalwahl (oder die Taste AV, SELECT, °),
bis das blaue DVD-Hintergrundbild angezeigt wird. Dies
ist der richtige Anzeigekanal für den Recorder.
Suche
Kanalsuche
ändern
Kanäle sortieren
Bearbeiten
Sortieren
SCART IN
Hinweis Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern.
Nach der Beendigung wird die Gesamtzahl der
gefundenen Kanäle am Fernsehbildschirm anzeigt.
E Einstellen von Datum und Uhrzeit
~
~
MAINS
ANTENNA
VIDEO
(CVBS)
EXT 2
AUX - I/O
VIDEO
(CVBS)
Y
S-VIDEO
(Y/C)
MAINS
ANTENNA
EXT 2
PB
L
AUX - I/O
TO TV - I/O
AUDIO
AUDIO / VIDEO OUT
(Y/C)
PB
L
COMPONENT
VIDEO
AUDIO / VIDEO OUT 1
PR
R
PR
R
EXT 1
TV
Y
S-VIDEO
AUDIO
AUDIO
COAXIAL
EXT 1
TO TV - I/O
TV
DIGITAL AUDIO OUT
AUDIO
AUDIO / VIDEO OUT
COMPONENT
VIDEO
AUDIO / VIDEO OUT 1
COAXIAL
Philips Recorder
(Rückseite)
DIGITAL AUDIO OUT
Philips Recorder
(Rückseite)
B
Starten der grundlegenden Einrichtung
Verwenden Sie die Fernbedienung des Recorders, und
folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die
Einrichtung abzuschließen.
A Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste SETUP
.
Kabelkonverter
(Rückseite)
Direkt von einer
Antenne oder einem
Kabelkonverter
Einst.menü - Allgemein
Option B
Verwenden Sie diese Verbindung, wenn das
Antennenkabel direkt an die Antennensteckdose oder
über einen Kabelkonverter ohne Scart-Ausgangsbuchse
angeschlossen ist.
Verwenden Sie diese Verbindung, wenn das
Antennenkabel derzeit über einen Kabelkonverter mit
Scart-Ausgangsbuchse angeschlossen ist.
A Trennen Sie das Antennenkabel vom Fernsehgerät,
und schließen Sie es an der Buchse ANTENNA
dieses Recorders an.
B Verwenden Sie das mitgelieferte HF-Koaxialkabel,
um die Buchse TV
des Recorders mit der
Antenneneingangsbuchse des Fernsehgeräts zu
verbinden.
C Verwenden Sie ein Scart-Kabel (nicht mitgeliefert), um
die Buchse EXT1 TO TV-I/O am Recorder mit der
Scart-Eingangsbuchse des Fernsehgeräts zu verbinden.
A Behalten Sie die vorhandene Antennenverbindung
zwischen Kabelkonverter und Fernsehgerät bei.
B Verwenden Sie ein Scart-Kabel (nicht mitgeliefert), um
die Buchse EXT1 TO TV-I/O am Recorder mit der
Scart-Eingangsbuchse des Fernsehgeräts zu verbinden.
C Verwenden Sie ein weiteres Scart-Kabel, um die
Buchse EXT2 AUX-I/O dieses Recorders mit der
Scart-Ausgangsbuchse des Kabelkonverters zu
verbinden.
D Schließen Sie das Netzkabel des Recorders an einer
Steckdose an.
D Schließen Sie das Netzkabel des Recorders an einer
Steckdose an.
Hinweis Informationen zu anderen möglichen Anschlüssen (z. B. Composite-Video, S-Video) finden Sie im beiliegenden Benutzerhandbuch.
Einst.menü - Uhr
Land
OSD-Sprache
Menüeinst. zurücks.
Option A
Markieren Sie
, und drücken Sie die Pfeiltaste nach
rechts X.
Wählen Sie die Option { Date (dd/mm/yy) } (Datum
(TT/MM/JJ)) oder { Time (hh/mm/ss) } (Zeit (HH:
MM:SS)) aus, und drücken Sie die Taste
. Geben Sie
mit den Zifferntasten 0–9 das Datum oder die
Uhrzeit ein, und drücken Sie dann zur Bestätigung die
Taste
.
Datum (TT/MM/JJ)
01/01/06
Deutsch
Zeit (HH:MM:SS)
0 0: 05: 08
Ein
Datums-Zeit-Einst.
Auto
OK
Hinweis Verwenden Sie die Pfeiltasten nach oben S
und unten T, um zwischen den Optionen zu wechseln.
Wählen Sie mit der Pfeiltaste nach rechts X ein
Element aus. Drücken Sie zum Bestätigen einer
Einstellung die Taste
.
Hinweis Die Einstellungen werden entsprechend der
Informationen aktualisiert, die von dem unter der
Programmnummer 1 eingestellten Sender übertragen
werden.
F Drücken Sie die Taste SETUP
zu verlassen.
B Wählen Sie Ihr Land aus.
Markieren Sie die Option
, und drücken Sie die
Pfeiltaste nach rechts X.
Wählen Sie unter { Country } (Land) Ihr Land aus, und
drücken Sie zur Bestätigung Ihrer Auswahl die Taste
.
C Wählen die Menüsprache des Recorders aus.
Bleiben Sie im Modus
, wählen Sie die Option
{ On Screen Display Language } (OSD-Sprache)
aus, und drücken Sie die Pfeiltaste nach rechts X.
Wählen Sie die gewünschte Sprachoption aus, und
drücken Sie zur Bestätigung Ihrer Auswahl die Taste
.
, um das Menü
Download PDF

advertising