Philips | DVDR3600/31 | Philips DVD-Player/Recorder DVDR3600/31 Schnellstartanleitung

3
Registrieren Sie Ihr Produkt, und holen Sie sich Unterstützung unter:
Genießen
Starten der Aufnahme
A Aufnehmen vom Fernsehgerät oder
einem externen Gerät
A Legen Sie eine beschreibbare DVD in das Disc-Fach
ein.
DVD+R DL
z Um ein TV-Programm aufzuzeichnen,
drücken Sie die Zifferntasten 0 - 9, um den
voreingestellten Kanal aufzunehmen.
Hinweis Wenn Sie unter “Basic Connection”
(Grundlegende Verbindung) Option B verwendet
haben, drücken Sie wiederholt die Taste SOURCE,
um “EXT2” auszuwählen. ‘EXT2’. Verwenden Sie die
Fernbedienung Ihrer Kabelbox, um die Fernsehsendung,
die Sie aufnehmen möchten, auszuwählen.
z Um von einem angeschlossenen Gerät
aufzuzeichnen,
drücken Sie wiederholt die Taste SOURCE, um die
aufzuzeichnende Videoquelle (DV, EXT2 oder EXT3)
zu wählen.
Hinweis Drücken Sie wiederholt die Taste REC
MODE, um den gewünschten Aufnahmemodus
auszuwählen.
Aufnahmekapazität einer leeren,
beschreibbaren DVD in Stunden
DVD+R
Double Layer
1
2
2.5
3
4
6
www.philips.com/welcome
B Drücken Sie die Taste â, um die Aufnahme zu
starten. Drücken Sie die Taste â erneut, um die
Aufnahmezeit in Schritten von 30 Minuten zu
erhöhen.
C Zum Beenden der Aufnahme drücken Sie die Taste
Ç. “AKTUAL.” wird auf dem Recorder angezeigt.
Schnellstartanleitung
D Drücken Sie für die Wiedergabe der Aufnahme die
Taste DISC, wählen Sie den Titel aus, und drücken
Types of discs for recording
HQ (high quality)
SP (standard play)
SPP (standard play plus)
LP (long play)
EP (extended play)
SLP (super long play)
DVDR3600
1 Std. 55 Min
3 Std. 40 Min
4 Std. 35 Min
5 Std. 30 Min
7 Std. 20 Min
12 Std.
Sie die Taste u .
Starten der Wiedergabe
A Wiedergabe von einer Disc
A Drücken Sie die Taste ç, um das Disc-Fach zu
1
2
3
öffnen.
Legen Sie eine Disc ein, und schließen Sie das DiscFach.
B Drücken Sie die Taste DISC MENU.
C Mit den Tasten W XST können Sie den Titel bzw.
die Datei markieren, die Sie wiedergeben möchten.
Drücken Sie zum Starten die Taste u.
B
Einrichten
Genießen
Wiedergabe von einem USB-Gerät
A Stecken Sie das USB-Gerät am USB-Anschluss ein.
B Drücken Sie zum Anzeigen der Dateiliste die Taste
Verpackungsinhalt
USB.
C Wählen Sie den bevorzugten Inhalt aus, und drücken
DIGITAL
CONNECTIONS
Sie die Taste X rechts.
D Wählen Sie eine Datei aus (MP3, WMA, DivX oder
DVD-Player/Recorder
JPEG), und drücken Sie die Taste U, um die
Wiedergabe zu starten. u
Benutzerhandbuch
Need help?
Fernbedienung und
2 Batterien
RF-Antennenkabel
User Manual
See the user manual that came with your Philips recorder.
Verbindungen
2008 © Koninklijke Philips N.V.
All rights reserved.
12 NC 3139 245 29141
DVDR3600EU_QSG_ger_29141.indd 1
2008-04-21 8:10:05 PM
1
2
Verbindungen
Einrichten
Grundlegende Verbindung
A
Vor dem Anschließen
A Drücken Sie die Taste 2 am Recorder.
Wählen Sie passend zum Typ des angeschlossenen Geräts eine der folgenden grundlegenden Verbindungen aus ( A oder B ).
Suchen des Anzeigekanals
B Wählen Sie Ihr Land aus.
Land
B Schalten Sie das Fernsehgerät und die anderen
angeschlossenen Geräte ein (z. B. Kabelkonverter,
Satellitenempfänger). Das Setup-Menü wird angezeigt.
Wählen Sie Ihr Land
aus.
Deutschland
Griechenland
Menüsprache
Wähl. Sie eine
Menüsprache.
OUT
VIDEO
CVBS
EXT 2
AUX - I/O
Fernsehgerät (Rückseite)
O
VIDEO
CVBS
NNA-IN
EXT 2
AUX - I/O
EXT 1 TO TV - I/O
Fernsehgerät (Rückseite)
S-VIDEO
HDMI OUT
EXT 1 TO TV - I/O
S-VIDEO
Deutsch
English
Español
Français
Italiano
Nederlands
SCART IN
Direkt von einer
Antennensteckdose
oder einer
Kabelfernsehbuchse
OK
SCART IN
C
C Falls Sie das Einstellungsmenü für den Recorder nicht
B
D
3139 241 27561
OUTPUT
VIDEO
AUDIO
CVBS
L
ANTENNA-IN
EXT 3
VIDEO IN
AUDIO IN
CVBS
L
EXT 2
AUX - I/O
A
C
D
3139 241 27561
VIDEO
CVBS
ANTENNA-IN
OUTPUT
AUDIO
L
EXT 3
VIDEO IN
AUDIO IN
CVBS
L
EXT 2
AUX - I/O
MAINS
HDMI OUT
TV-OUT
EXT 1 TO TV - I/O
S-VIDEO
R
COAXIAL
(DIGITAL AUDIO)
R
B
Philips Recorder
(Rückseite)
Option A
Verwenden Sie diese Verbindung, wenn das
Antennenkabel direkt an die Antennensteckdose oder
über eine Kabelfernsehbuchse angeschlossen ist.
A Trennen Sie das Antennenkabel vom Fernsehgerät,
und verbinden Sie es mit der Buchse
ANTENNA-IN .
B Verbinden Sie mithilfe des RF-Antennenkabels die
Buchse TV-OUT
des Recorders mit der
Antenneneingangsbuchse des Fernsehgeräts.
C Verwenden Sie ein Scart-Kabel (nicht im
Lieferumfang enthalten), um die Buchse EXT1 TO
TV-I/O am Recorder mit der Scart-Eingangsbuchse
des Fernsehgeräts zu verbinden.
D Schließen Sie das Netzkabel des Recorders an eine
Steckdose an.
MAINS
HDMI OUT
TV-OUT
Kabelkonverter
(Rückseite)
EXT 1 TO TV - I/O
S-VIDEO
R
COAXIAL
(DIGITAL AUDIO)
R
Direkt von einer
Antennensteckdose
oder einer
Kabelfernsehbuchse
sehen, drücken Sie mehrfach auf der Fernbedienung für
das Fernsehgerät die Pfeiltaste nach unten zur Kanalwahl
(oder die Taste AV, SELECT, °), bis das Menü angezeigt
wird. Dies ist der richtige Anzeigekanal für den
Recorder.
B
A
Option B
Verwenden Sie diese Verbindung, wenn das
Antennenkabel derzeit über eine Kabelbox an die ScartAusgangsbuchse angeschlossen ist.
A Behalten Sie die vorhandene Antennenverbindung
Starten der Standardeinrichtung
Verwenden Sie die Fernbedienung des Recorders, und
folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die
Einrichtung abzuschließen.
Note Drücken Sie die TastenS und T um zwischen
den Optionen zu wechseln. Drücken Sie die Pfeiltaste
nach rechts X, um einen Eintrag auszuwählen. Drücken
Sie zum Bestätigen Ihrer Auswahl die Taste OK.
A Wählen Sie die Menüsprache aus.
BACK
Vorheriges
OK
Nächstes
C Stellen Sie das Datum ein.
Verwenden Sie das alphanumerische Tastenfeld
0-9 oder die Tasten STWX, um das korrekte
Datum einzugeben. Drücken Sie die Taste OK, um
den Vorgang zu bestätigen.
D Stellen Sie die Uhrzeit ein.
Verwenden Sie die Zifferntasten 0-9 oder die
Tasten STWX, um die korrekte Zeit einzugeben.
Drücken Sie die Taste OK, um den Vorgang zu
bestätigen.
E Wählen Sie den Sparmodus (Eco Mode).
F Die automatische Kanalsuche beginnt.
Hinweis Wenn Sie unter “Basic Connection”
(Grundlegende Verbindung) Option B verwendet
haben, drücken Sie die Taste OK, um die Kanalsuche
zu überspringen und mit dem nächsten Schritt
fortzufahren. Voreingestellte Kanäle werden nicht
gespeichert.
G Alle verfügbaren Fernsehsender werden
gespeichert.
zwischen Kabelbox und Fernsehgerät bei.
B Verwenden Sie ein Scart-Kabel (nicht im
Lieferumfang enthalten), um die Buchse EXT1 TO
TV-I/O am Recorder mit der Scart-Eingangsbuchse
des Fernsehgeräts zu verbinden.
Menüsprache
Wähl. Sie eine
Menüsprache.
C Verwenden Sie ein weiteres Scart-Kabel (nicht im
Lieferumfang enthalten), um die Buchse EXT2
AUX-I/O des Recorders mit der ScartAusgangsbuchse der Kabelbox zu verbinden.
D Schließen Sie das Netzkabel des Recorders an eine
Steckdose an.
Hinweis Informationen zu anderen möglichen Anschlüssen (z. B. Composite-Video, Komponenten-Video, S-Video) finden Sie im
beiliegenden Benutzerhandbuch.
DVDR3600EU_QSG_ger_29141.indd 2
Nächstes
Österreich
Belgien
Tschechisch
Dänemark
Finnland
Frankreich
OK
Nächstes
Deutsch
English
Español
Français
Italiano
Nederlands
Installation abgeschl.
Viel Spaß mit Ihrem
Recorder.
BACK
Vorheriges
OK
Beenden
H Drücken Sie zum Beenden die Taste OK.
Der Recorder ist nun einsatzbereit.
2008-04-21 8:10:07 PM
Download PDF

advertising