Philips | DVP3600/12 | Philips 3000 series DVD-Player DVP3600/12 Bedienungsanleitung

Register your product and get support at
www.philips.com/welcome
DVP3600
EN
User manual
7
FR
Mode d’emploi
52
DA
Brugervejledning
16
IT
Manuale utente
61
DE
Benutzerhandbuch
25
NL
Gebruiksaanwijzing
70
ES
Manual del usuario
34
PT
Manual do utilizador
79
FI
Käyttöopas
43
SV
Användarhandbok
89
1 Hookup and play
EN
DA
DE
ES
FI
FR
IT
NL
PT
SV
Before you connect this DVD player, read and understand all accompanying instructions.
Før du betjener denne DVD-afspiller, er det vigtigt, at du har læst og forstået alle tilhørende
instruktioner.
Lesen Sie bitte die gesamte im Lieferumfang enthaltene Anleitung durch, bevor Sie diesen DVDPlayer anschließen.
Antes de conectar el reproductor de DVD, asegúrese de leer y entender todas las instrucciones
adjuntas.
Ennen kuin käytät tätä DVD-soitinta, tutustu kaikkiin sen mukana toimitettuihin ohjeisiin.
Avant de connecter ce lecteur de DVD, assurez-vous d’avoir bien lu et compris l’ensemble des
instructions fournies.
Prima di collegare il lettore DVD, leggere attentamente tutte le istruzioni annesse.
Lees alle instructies goed door en zorg dat u deze begrijpt voordat u deze DVD-speler gaat
gebruiken.
Antes de ligar este leitor de DVD, leia e compreenda todas as instruções que o acompanham.
Innan du ansluter den här DVD-spelaren bör du läsa och se till att du förstår alla medföljande
instruktioner.
Trademarks
Manufactured under license from Dolby Laboratories. Dolby and the double-D symbol are trademarks
of Dolby Laboratories.
ABOUT DIVX VIDEO: DivX® is a digital video format created by DivX, LLC, a subsidiary of Rovi
® device that plays DivX video. Visit divx.com for more
!""!#$%$#&%'® device must be registered in order to
play purchased DivX Video-on-Demand (VOD) movies. To obtain your registration code, locate the
DivX VOD section in your device setup menu. Go to vod.divx.com for more information on how to
complete your registration.
DivX®, DivX Ultra®*® and associated logos are trademarks of Rovi Corporation or its
subsidiaries and are used under license.
DivX Ultra®® video with advanced features and premium content.
‘DVD Video’ is a trademark of DVD Format/Logo Licensing Corporation.
Register your product and get support at
www.philips.com/welcome
EN
DVP3600
User manual
1
VIDEO OUT
TV OUT
COAXIAL
COAXIA
A AL AUDIO
AUD
DIO OUT
3
2
TV OUT
SCART
TV OUT
VIDEO OUT + AUDIO OUT
L
4
R
VIDEO OUT
L
R
VIDEO
3
4
5
2
SOURCE
TV
5
6
2
1
DVD
VCD
CD
MP3 / JPEG
3
4
6
Disc
Setup
Inhaltsangabe
1 Anschließen und Wiedergeben
2-6
2 Verwenden Ihres DVD-Players
26
26
27
27
27
28
28
3 Ändern von Einstellungen
29
Allgemein (Sleep, Standby...)
Bild
Sound
Voreinstellungen (Sprachen, Kindersicherung ...)
29
30
30
30
4 Software-Update
31
5 Technische Daten
31
6 Fehlerbehebung
33
DE
25
Deu tsc h
Grundlegende Wiedergabesteuerung
Videooptionen
Wiedergeben einer Diashow mit Musik
Wiedergabewiederholung
Überspringen der Wiedergabe
DivX-Videos
2 Verwenden Ihres DVD-Players
Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf und willkommen bei Philips! Um die Unterstützung von Philips optimal
nutzen zu können, sollten Sie Ihr Produkt unter www.philips.com/welcome registrieren.
Grundlegende Wiedergabesteuerung
Drücken Sie zum Steuern der Wiedergabe die folgenden Tasten:
Taste
DISC MENU
OPTIONS
/
OK
STOP
BACK
/
SUBTITLE
GOTO
AUDIO
VOLUME
REPEAT/
REPEAT A-B
26
DE
Aktion
Zugriff auf das Home-Menü
Öffnen oder Schließen des Disc-Fachs
Aufrufen oder Verlassen des Disc-Menüs
Zugreifen auf weitere Optionen während der
Videowiedergabe
In den Menüs navigieren
Langsamer Vor- oder Rücklauf
Durch mehrmaliges Drücken kann die
Suchgeschwindigkeit geändert werden.
In den Menüs navigieren
Schneller Vor- oder Rücklauf
Durch mehrmaliges Drücken kann die
Suchgeschwindigkeit geändert werden.
Bestätigen einer Auswahl oder Eingabe
Starten, Anhalten, Fortsetzen der Wiedergabe
Stoppen der Wiedergabe
Zurückkehren zu einem vorherigen Bildschirmmenü
Springen zum vorherigen oder nächsten Track, Kapitel
oder zur vorherigen/nächsten Datei
Auswählen der Untertitelsprache
Springen zu einem Titel, Kapitel oder Track
Auswählen einer Audiosprache oder eines
Fernsehsenders.
Anpassen der Bildanzeige an den Bildschirm des
Fernsehers
Vergrößern oder Verkleinern des Bilds
Aktivieren Sie die Lautstärkeregelung, und drücken
/
, um die Lautstärke zu ändern.
Sie dann
Auswählen einer Wiedergabewiederholungsoption
Videooptionen
Drücken Sie während der Videowiedergabe
OPTIONS, um die folgenden Optionen auszuwählen.
H [Info]: Anzeigen der aktuellen Wiedergabeinformationen
H [PBC]: Anzeigen oder Überspringen des Inhaltsmenüs auf VCD- und SVCD-Discs
H [Bildformat]: Auswählen eines für den Fernsehbildschirm passenden Formats für die Bildanzeige
H [LAUTST]: Ändern der Lautstärke
H [Wink.]: Auswählen eines Kamerawinkels, von dem aus das Video angesehen wird
Wiedergeben einer Diashow mit Musik
Sie können eine Diashow mit Musik erstellen, bei der Musik und Bilder gleichzeitig wiedergegeben werden.
1
2
3
Drücken Sie
Deu tsc h
Geben Sie eine Musikdatei von einer Disc wieder.
, um zu den Bilddateien zu navigieren.
Wählen Sie ein Bild von der gleichen Disc aus, und drücken Sie anschließend OK, um die Diashow zu
starten.
4
5
Drücken Sie , um die Diashow zu beenden.
Drücken Sie erneut
, um die Musikwiedergabe zu beenden.
Einstellen der Fotowiedergabe
Verwenden Sie während einer Foto-Diashow die Fernbedienung, um die Wiedergabe zu steuern.
Taste
/
OPTIONS
OK
Aktion
Drehen eines Bildes in horizontaler/vertikaler Richtung
Drehen eines Bildes im Gegenuhrzeigersinn/Uhrzeigersinn
Auswählen von [Farbe], um ein Bild in Farbe oder Schwarzweiß anzuzeigen
Auswählen von [Fotovorschau], um Bilder in der Miniaturansicht anzuzeigen
Vergrößern oder Verkleinern der Ansicht eines Fotos
Anhalten der Wiedergabe im Zoom-Modus
Starten oder Fortsetzen einer Wiedergabe
Beenden einer Wiedergabe
Wiedergabewiederholung
Drücken Sie während der Wiedergabe wiederholt REPEAT/REPEAT A-B , um eine
Wiedergabewiederholungsoption auszuwählen.
H Wiederholen des aktuellen Titels, Kapitels oder Tracks
H Wiederholen aller Inhalte auf einer Disc
H Wiedergabewiederholung für einen bestimmten Abschnitt
Wiedergabewiederholung für einen bestimmten Abschnitt
1
Drücken Sie wiederholt REPEAT/REPEAT A-B , um
als Anfangspunkt auszuwählen.
DE
27
2
Drücken Sie REPEAT/REPEAT A-B erneut, um
als Endpunkt auszuwählen.
» Die Wiedergabewiederholung des markierten Abschnitts beginnt.
3
Um die Wiedergabewiederholung abzubrechen, drücken Sie so lange, bis
angezeigt wird.
Hinweis
H Die Wiedergabewiederholung des markierten Abschnitts ist nur innerhalb eines Titels oder Tracks möglich.
Überspringen der Wiedergabe
Sie können die Wiedergabe bis zu einem bestimmten Titel, Kapitel oder Track überspringen.
1
Drücken Sie während der Wiedergabe GOTO.
» Ein Eingabefeld wird angezeigt und "0" blinkt.
2
3
4
Drücken Sie
5
Drücken Sie die Taste OK.
» Die Wiedergabe springt zum ausgewählten Titel, Kapitel oder Track.
, um eine Ziffer als Titel-/Kapitel-/Tracknummer auszuwählen.
Nachdem eine Ziffer ausgewählt wurde, drücken Sie
/
, um eine Zifferposition zu ändern.
Wiederholen Sie gegebenenfalls die Schritte 2 und 3, um die Eingabe einer Titel-/Kapitel-/Tracknummer
abzuschließen.
DivX-Videos
Sie können DivX-Videos von einer Disc wiedergeben.
VOD-Code für DivX
H Bevor Sie DivX-Videos kaufen und sie auf diesem Player wiedergeben, besuchen Sie vod.divx.com, um
diesen Player mit dem DivX VOD-Code zu registrieren.
H So zeigen Sie den DivX VOD-Code an: Drücken Sie , und wählen Sie [Einrichtung] > [Allgemein] >
[DivX(R) Vod-Code] aus.
DivX-Untertitel
H Drücken Sie SUBTITLE, um eine Sprache auszuwählen.
H Wenn Untertitel nicht richtig angezeigt werden, wählen Sie einen Zeichensatz, der DivX-Untertitel
unterstützt. Wählen Sie einen Zeichensatz aus: Drücken Sie , und wählen Sie [Einrichtung] > [Vorz.
ein.] > [DivX-U.-Titel] aus.
Zeichensatz
[Standard]
[Mitteleuropa]
[Kyrillisch]
[Griechisch]
28
DE
Sprachen
Albanisch, Dänisch, Niederländisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Gälisch, Deutsch,
Italienisch, Kurdisch (Latein), Norwegisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch und Türkisch
Albanisch, Deutsch, Englisch, Irisch, Kroatisch, Niederländisch, Polnisch Rumänisch,
Slowakisch, Slowenisch, Serbisch, Tschechisch, Ungarisch
Bulgarisch, Belarussisch, Englisch, Mazedonisch, Moldauisch, Russisch, Serbisch und
Ukrainisch
Griechisch
Hinweis
H Um die Untertitel verwenden zu können, vergewissern Sie sich, dass die Untertiteldatei den gleichen Namen wie die DivXH
Videodatei trägt. Wenn die DivX-Videodatei zum Beispiel "Film.avi" heißt, speichern Sie die Untertiteldatei als "Film.srt" oder
"Film.sub" ab.
Dieser Player kann Untertiteldateien in den folgenden Formaten wiedergeben: .srt, .sub, .txt, .ssa und .smi.
3 Ändern von Einstellungen
In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie Sie die Einstellungen des Players ändern.
2
Disc
Video
3
Setup
Disc Lock
OSD Language
Sleep Timer
Auto Standby
DivX(R) VOD Code
General
Audio
Deu tsc h
1
Unlock
English
Off
On
Registration
Preference
Hinweis
H Menüoptionen, die ausgegraut sind, können nicht geändert werden.
H Um auf [Vorz.ein.] zuzugreifen, stoppen Sie die Disc-Wiedergabe.
H Um zum vorherigen Menü zurückzukehren, drücken Sie auf . Drücken Sie zum Verlassen des Menüs auf
.
Allgemein (Sleep, Standby...)
1
2
H
H
H
H
H
Drücken Sie die Taste
.
Wählen Sie [Einrichtung] > [Allgemein] aus, um auf die allgemeinen Einrichtungsoptionen zuzugreifen.
[Disk-Sperre]: Sperren oder Entsperren einer Disc für die Wiedergabe. Um eine gesperrte Disc
, um eine Ziffer einzugeben, und
wiederzugeben, müssen Sie Ihr Passwort eingeben: Drücken Sie
/
, um eine Zifferposition zu ändern. Das voreingestellte Passwort lautet "136900".
drücken Sie
[OSD Sprache]: Auswählen einer Sprache für das Bildschirmmenüs.
[Sleep Timer]: Einstellen einer Zeitspanne für diesen Player zum automatischen Wechseln von der
Wiedergabe zum Standby-Modus.
[Auto. Standby]: Aktivieren oder Deaktivieren des automatischen Standby-Modus. Ist dieser Modus
aktiviert, wechselt der Player nach 15 Minuten Inaktivität (z. B. im Pause- oder Stoppmodus) automatisch
in den Standby-Modus.
[DivX(R) Vod-Code]: Anzeigen des DivX®-Registrierungs- und Deregistrierungscodes.
DE
29
Bild
1
2
H
H
H
H
Drücken Sie die Taste
.
Wählen Sie [Einrichtung] > [Video] aus, um auf die Video-Einrichtungsoptionen zuzugreifen.
[TV-System]: Auswählen des richtigen TV-Systems für den Fernseher. Diese Einstellung entspricht
standardmäßig der gängigen Einstellung für Fernseher in Ihrem Land.
[Bildformat]: Auswählen eines für den Fernsehbildschirm passenden Formats für die Bildanzeige.
[Bildeinstell.]'šJ=+#+
[RGB]: Aktivieren oder Deaktivieren des Scart-Video-Ausgangs, wenn der Player über den TV OUTAnschluss verbunden ist.
Sound
1
2
H
H
H
H
H
Drücken Sie die Taste
.
Wählen Sie [Einrichtung] > [Audio] aus, um auf die Audio-Einrichtungsoptionen zuzugreifen.
[Analogausgang]: Auswählen eines Audioformats für die Audioausgabe, wenn der Player über die
AUDIO OUT L/R-Anschlüsse verbunden ist.
[Digital Audio]: Auswählen eines Audioformats für die Audioausgabe, wenn der Player über den
COAXIAL-Anschluss verbunden ist.
H [Digitalausg.] - Auswählen des digitalen Ausgangstyps: [Aus] - Deaktivieren des Digitalausgangs;
[Alle] - Unterstützen der Mehrkanal-Audioformate; [Nur PCM] - Downmix auf ZweikanalAudiosignale.
H [LPCM-Ausgang]: Auswählen einer Samplingrate für den LPCM-Ausgang (Linear Pulse Code
Modulation). Je höher die Samplingrate, desto besser die Klangqualität. [LPCM-Ausgang] ist nur
aktiviert, wenn [Nur PCM] unter [Digitalausg.] ausgewählt ist.
[LAUTST]: Ändern der Lautstärke
[Sound-Modus]'š>$#?
[Nachtmodus]: Auswählen von leisen Tönen oder dynamischem Sound. Der Nachtmodus verringert die
Lautstärke lauter Töne und erhöht die Lautstärke leiser Töne, beispielsweise von Sprache.
Hinweis
H Der Nachtmodus steht nur für Dolby-codierte DVDs zur Verfügung.
Voreinstellungen (Sprachen, Kindersicherung ...)
1
2
Drücken Sie die Taste
.
H
H
H
H
Wählen Sie [Einrichtung] > [Vorz.ein.] aus, um auf die Voreinstellungs-Einrichtungsoptionen zuzugreifen.
[Audio]: Auswählen einer Audiosprache bei Video-Discs.
[Untertitel]: Auswählen einer Untertitelsprache bei Video-Discs.
[Disk-Menü]: Auswählen einer Menüsprache bei Video-Discs.
[Kindersicherung]: Einschränken des Zugriffs auf Discs mit Altersfreigabe. Geben Sie "136900" ein, um
auf die Einschränkungsoptionen zuzugreifen: Wenn das Kennwortfeld markiert ist, drücken Sie OK, um
30
DE
H
H
H
H
H
einen Eingabeabschnitt aufzurufen. Drücken Sie dann
, um eine Ziffer auszuwählen, und drücken Sie
/
, um eine Zifferposition zu ändern.
anschließend
[PBC]: Anzeigen oder Überspringen des Inhaltsmenüs auf VCD- und SVCD-Discs.
[Passwort]: Festlegen oder Ändern des Kennworts für die Wiedergabe einer Disc mit Kindersicherung.
Wenn Sie kein Kennwort haben oder das Kennwort vergessen haben, geben Sie "136900" ein.
[DivX-U.-Titel]: Auswählen eines Zeichensatzes, der DivX-Untertitel unterstützt
[Versionsinfo]: Anzeigen der Software-Version dieses Players
[Grundeinst.]: Zurücksetzen aller Geräteeinstellungen auf die Werkseinstellungen, mit Ausnahme
von [Disk-Sperre], [Kindersicherung] und [Passwort].
Hinweis
H Wenn Ihre bevorzugte Disc-Sprache nicht verfügbar ist, können Sie in den Menüoptionen [Andere] wählen und den 4-stelligen
+=*>K›?=
Deu tsc h
H Die Einstufung ist länderabhängig. Um die Wiedergabe aller Discs zuzulassen, wählen Sie [8 Erwach.].
4 Software-Update
Hinweis
H Während der Aktualisierung der Software darf die Stromversorgung nicht unterbrochen werden.
Um verfügbare Aktualisierungen zu ermitteln, können Sie die aktuelle Software-Version des Players mit der
aktuellen Software (falls verfügbar) auf der Philips Website vergleichen.
1
2
3
4
Drücken Sie die Taste
5
Befolgen Sie die Aktualisierungsanweisungen auf der Website, um die Aktualisierung abzuschließen.
.
Wählen Sie [Einrichtung] > [Vorz.ein.] > [Versionsinfo], und drücken Sie anschließend OK.
Schreiben Sie den Modellnamen und die Software-Versionsnummer auf.
Besuchen Sie www.philips.com/support, um mit dem Modellnamen und der Software-Versionsnummer
die neueste Software-Version zu ermitteln.
5 Technische Daten
Hinweis
H Technische Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
DE
31
Regionalcode
Der Player kann Discs mit folgenden Region-Codes wiedergeben.
DVD-Regional-Code
Länder
Europa
Wiedergabefähige Medien
H DVD, DVD-Video, VCD, SVCD, Audio-CD
H DVD+R/+RW, DVD-R/-RW, DVD + R/-R DL (Dual Layer), CD-R/-RW (maximal 299 Ordner und
648 Dateien)
Dateiformat
H Video: avi, .divx, .mp4, .xvid
H Audio: .mp3, .wma
H Bild: .jpg, .jpeg
Video
H Signalsystem: PAL, NTSC
H Composite-Videoausgang: 1,0 Vss (75 Ohm)
H Scart: Europäischer Anschluss
Audio
Analoger 2-Kanal-Ausgang
H Audio Front L&R: 2 Vrms (47 Kiloohm)
H Digitalausgang: 0,5 Vss (75 Ohm)
H Koaxial
H Abtastfrequenz
H MP3: 22,05 kHz, 24 kHz, 32 kHz, 44,1 kHz, 48 kHz
H WMA: 44,1 kHz, 48 kHz
H Konstante Bitrate:
H MP3: 8 Kbit/s bis 320 Kbit/s
H WMA: 64 Kbit/s bis 192 Kbit/s
H
Hauptgerät
H Abmessungen (B x H x T): 310 x 39 x 203 (mm)
H Nettogewicht: 1,35 kg
Leistung
H Stromversorgung: 220 bis 230 VAC~, 50 Hz
H Stromverbrauch: 8 W
H Stromverbrauch im Standby-Modus: 0,5 W
Zubehör im Lieferumfang
H Fernbedienung und 2 Batterien
H Betriebsanleitung
Technische Laserdaten
Typ: Halbleiterlaser InGaAIP (DVD), AIGaAs (CD)
Wellenlänge: 658 nm (DVD), 790 nm (CD)
Ausgangsleistung: 7,0 MW (DVD), 10,0 MW (VCD/CD)
Strahlendivergenz: 60 Grad
H
H
H
H
32
DE
6 Fehlerbehebung
Warnung
Bei eigenhändigen Reparaturversuchen verfällt die Garantie.
Wenn Sie bei der Verwendung dieses Players Probleme feststellen, prüfen Sie bitte die folgenden Punkte,
bevor Sie Serviceleistungen anfordern. Wenn das Problem weiter besteht, registrieren Sie Ihren Player, und
holen Sie sich Unterstützung unter www.philips.com/welcome.
Wenn Sie mit Philips Kontakt aufnehmen, werden Sie nach der Modell- und Seriennummer Ihres Players
++
>&$>K›?;
%>%'
Modell-Nr. __________________________
Serien-Nr. ___________________________
Es wird kein Bild angezeigt.
H Es ist nicht der richtige Videoeingang des Fernsehers ausgewählt (siehe Benutzerhandbuch des
Fernsehers).
H Wenn Sie eine Systemeinstellung des Fernsehers geändert haben, wechseln Sie zurück zur
Standardeinstellung: 1) Drücken Sie , um das Disc-Fach zu öffnen. 2) Drücken Sie SUBTITLE.
Keine Audioausgabe über den Fernseher.
H Vergewissern Sie sich, dass die Audiokabel richtig zwischen dem Player und dem Fernseher verbunden
sind.
Kein Ton während der Wiedergabe von DivX-Videos.
Die Audio-Codes werden nicht unterstützt.
H
Die Disc kann nicht gelesen werden.
"+>*;›ŒW;??W
"Wiedergabefähige Medien").
H Wenn es sich bei der Disc um eine aufgezeichnete Disc handelt, vergewissern Sie sich, dass diese
H
Dateien können nicht angezeigt oder gelesen werden.
H Vergewissern Sie sich, dass die Anzahl an Dateien oder Ordnern nicht die unterstützte Maximalanzahl
dieses Players (maximal 648 Dateien oder 299 Ordner) überschreitet.
H Vergewissern Sie sich, dass dieser Player diese Dateien unterstützt (siehe "Technische Daten" >
"Dateiformat").
Keine Wiedergabe von DivX-Videodateien möglich.
Stellen Sie sicher, dass die DivX-Videodatei vollständig ist.
Stellen Sie sicher, dass die Erweiterung des Dateinamens korrekt ist.
DivX-Untertitel werden nicht richtig angezeigt.
Vergewissern Sie sich, dass die Untertiteldatei den gleichen Namen wie die DivX-Videodatei trägt.
Vergewissern Sie sich, dass die Untertiteldatei eine von diesem Player unterstützte Dateierweiterung
aufweist (.srt, .sub, .txt, .ssa oder .smi).
Wählen Sie den Zeichensatz aus, der Untertitel unterstützt (siehe "Verwenden des DVD-Players" >
"DivX-Videos").
DE
33
Deu tsc h
H Stromschlaggefahr! Entfernen Sie auf keinen Fall das Gehäuse des Players.
Specifications are subject to change without notice
© 2011 Koninklijke Philips Electronics N.V.
All rights reserved.
DVP3600_12_UM_V1.0
Download PDF

advertising