Philips | PET101/12 | Philips Tragbarer DVD-Player PET101/12 Bedienungsanleitung

Register your product and get support at
© 2008 Koninklijke Philips Electronics N.V.
All rights reserved.
Document order number: 000000000000
418176_indesign.xml.indd
Sec4:136-Sec3:1
2008-07-24
10:21:41 AM
2
418176_indesign.xml.indd
135
Sec3:2-Sec2:135
2008-07-24
10:21:58 AM
EN User manual
4
ES Manual del usuario
46
FR Mode d’emploi
90
DE Benutzerhandbuch
418176_indesign.xml.indd
Sec1:3
134
2008-07-24
10:21:59 AM
Inhaltsangabe
Wichtige Sicherheitshinweise
Hinweis
2 Ihr portable DVD player
Einführung
Lieferumfang
Geräteübersicht
Übersicht über die Fernbedienung
3 Erste Schritte
An das Fernsehgerät anschließen
Anschließen an die Stromversorgung
Einlegen der Batterie in die
Fernbedienung
Auswählen der Menüsprache
4 Verwenden der player
Einschalten
136
136
137
142
142
142
143
144
155
156
156
163
163
5 Anpassen der Einstellungen
Optionen zur Wiedergabesteuerung
DivX Video-on-Demand Code
Einschränken des Zugriffs
Auf Werkseinstellung zurücksetzen
Auswählen des TV-Bildformats
Videoausgangsformat auswählen
Wählen Sie MPEG-4-Videountertitel
Auswählen der Audioausgabe
6 Fehlerbehebung
178
7 Produktinformationen
181
159
160
162
162
134 DE
418176_indesign.xml.indd
168
168
169
170
171
174
175
176
17 7
Deu t sc h
1 Wichtig
Wiedergeben von Discs
Wiedergabeoptionen
DE 135
Sec1:134-Sec1:135
2008-07-24
10:23:05 AM
1 Wichtig
Wichtige Sicherheitshinweise
a Lesen Sie diese Hinweise.
b Bewahren Sie diese Hinweise auf.
c Beachten Sie alle Warnungen.
d Befolgen Sie alle Anweisungen.
e Verwenden Sie dieses Gerät nicht in der
Nähe von Wasser.
f Säubern Sie das Gerät nur mit einem
trockenen Tuch.
(einschließlich Verstärkern) auf, die Wärme
erzeugen.
i Für Länder mit Wechselstrom: Umgehen
Sie keinesfalls die Sicherheitsfunktion des
gepolten oder geerdeten Steckers. Ein
gepolter Stecker verfügt über zwei Zungen,
wobei eine breiter ist. Ein geerdeter Stecker
hat zwei Zungen und zusätzlich einen
Erdungsstift. Die breitere Zunge oder der
dritte Stift dienen der Sicherheit. Wenn der
im Lieferumfang enthaltene Stecker nicht
in Ihre Steckdose passt, wenden Sie sich an
einen Elektriker, der die Steckdose ersetzt.
Achtung: Um einen Stromschlag zu
vermeiden, stecken Sie den breiten Kontakt
des Steckers vollständig in den breiten
Schlitz.
D eut s ch
g Blockieren Sie keine Belüftungsöffnungen.
Führen Sie die Installation gemäß den
Angaben des Herstellers durch.
h Stellen Sie das Gerät nicht in der Nähe
von Wärmequellen wie Heizkörpern,
Wärmezählern, Öfen oder anderen Geräten
136 DE
418176_indesign.xml.indd
DE 137
Sec1:136-Sec1:137
2008-07-24
10:23:06 AM
k Verwenden Sie ausschließlich vom
Hersteller angegebenes Zubehör.
l Verwenden Sie das Gerät nur mit dem vom
Hersteller angegebenen bzw. mit dem Gerät
verkauften Wagen, Ständer, Stativ, Halter
oder Tisch. Achten Sie bei Verwendung eines
Wagens darauf, dass bei einem Verschieben
das Gerät nicht herunterfällt und zu
Verletzungen führt.
m Trennen Sie bei einem Gewitter oder
bei Nichtverwendung über einen
längeren Zeitraum das Gerät von der
Stromversorgung.
n Überlassen Sie Wartungsarbeiten stets
einem qualifizierten Techniker. Eine
Wartung ist immer dann erforderlich,
wenn das Gerät beschädigt wurde.
Dazu zählen Beschädigungen des Kabels
oder Netzsteckers, ein Eindringen von
Flüssigkeiten oder Gegenständen in das
Gerät oder Fälle, in denen das Gerät Regen
oder Feuchtigkeit ausgesetzt wurde, es nicht
ordnungsgemäß funktioniert oder fallen
gelassen wurde.
o VORSICHTSHINWEIS zur
Batteriehandhabung: Achten Sie auf folgende
Punkte, um ein Auslaufen der Batterien
zu verhindern, was zu Verletzungen,
Sachschäden oder Schäden am Gerät führen
kann:
• Setzen Sie die Batterien gemäß den
Markierungen + und - am Gerät korrekt
ein.
138 DE
418176_indesign.xml.indd
Deu t sc h
j Schützen Sie das Netzkabel, damit niemand
auf das Kabel tritt oder es geknickt wird.
Insbesondere darf dies nicht an den
Steckern, an den Steckdosen oder an der
Stelle geschehen, an der die Kabel das
Gerät verlassen.
DE 139
Sec1:138-Sec1:139
2008-07-24
10:23:07 AM
•
Verwenden Sie keine Kombination
älterer und neuer Batterien oder
unterschiedlicher Batterietypen (ZinkKohle, Alkali-Mangan usw.).
Nehmen Sie die Batterien aus dem
Gerät, wenn es eine längere Zeit nicht
verwendet wird.
p Das Gerät darf nicht mit Flüssigkeiten
benetzt oder bespritzt werden.
q Auf das Gerät dürfen keine möglichen
Gefahrenquellen gestellt werden (z. B.
mit einer Flüssigkeit gefüllte Behältnisse,
brennende Kerzen).
r Dieses Produkt kann Blei und Quecksilber
enthalten. Möglicherweise unterliegt die
Entsorgung dieser Materialien speziellen
Umweltvorschriften. Wenden Sie sich für
Informationen zur Entsorgung bzw. zum
Recyceln an Ihre örtlichen Behörden oder
an die Electronic Industries Alliance: www.
eiae.org.
Warnung
• Entfernen Sie auf keinen Fall das Gehäuse des players.
• Niemals Teile dieses players schmieren.
• Stellen Sie dieses player niemals auf andere elektrische
Geräte.
• Setzen Sie dieses player nicht direktem Sonnenlicht,
offenem Feuer oder Wärme aus.
• Schauen Sie nie in den Laserstrahl im Inneren des
player.
• Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel oder der Stecker
immer leicht zugänglich sind, sodass Sie das player
schnell von der Stromversorgung trennen können.
Norge
Typeskilt finnes på apparatens bakside.
Observer: Nettbryteren er sekundert innkoplet.
Den innebygde netdelen er derfor ikke
fraktoplet nettet så lenge apparatet er tilsluttet
nettkontakten.
For å redusere faren for brann eller elektrisk støt,
skal apparatet, ikke utsettes for regn eller fuktighet.
140 DE
418176_indesign.xml.indd
D eut s ch
•
DE 141
Sec1:140-Sec1:141
2008-07-24
10:23:08 AM
Änderungen oder Modifizierungen des Geräts,
die nicht ausdrücklich von Philips Consumer
Electronics genehmigt wurden, können zum
Erlöschen der Betriebserlaubnis führen.
Entsorgung von Altgeräten und
verbrauchten Batterien
Informationen zum Abholen und Entsorgen alter
Geräte und verbrauchter Batterien
Diese Symbole auf den Produkten, den Batterien,
der Verpackung und/oder der zugehörigen
Dokumentation weisen darauf hin, dass elektrische
und elektronische Produkte und Batterien
nicht über den Haushaltsabfall entsorgt werden
dürfen. Bringen Sie Altgeräte und Batterien zu
den entsprechenden Annahmestellen, damit sie
gemäß der Gesetzgebung Ihres Landes und der
Direktiven 2002/96/EC und 2006/66/EC beseitigt,
rückgewonnen und recycelt werden können.
Wenn Sie diese Produkte und Batterien
vorschriftsmäßig entsorgen, tragen Sie zum
Einsparen wertvoller Ressourcen und zur
Verhinderung möglicher Gesundheits- und
Umweltschäden bei, die durch unsachgemäße
Abfallbeseitigung verursacht werden können.
Weitere Informationen zum Abholen und
Recyceln von Altgeräten und Batterien erhalten
Sie von Ihrer Stadtverwaltung, dem lokalen
Abfallentsorgungsunternehmen oder dem Ort, an
dem Sie die Produkte ursprünglich gekauft haben.
Informationen zum Entsorgen in Ländern
außerhalb der Europäischen Union
Diese Symbole gelten nur in der Europäischen
Union. Wenden Sie sich bitte an die örtlichen
Behörden oder den Händler, um Informationen
142 DE
418176_indesign.xml.indd
D eut s ch
Hinweis
DE 143
Sec1:142-Sec1:143
2008-07-24
10:23:08 AM
zur sachgemäßen Entsorgung dieser Produkte zu
erhalten.
Hinweis zum Batteriesymbol
Deu t sc h
Dieses Symbol wird möglicherweise zusammen
mit einem chemischen Symbol verwendet. In
diesem Fall erfüllt es die von der Direktive für die
chemische Substanz festgelegten Bestimmungen.
Hinweise zum Umweltschutz
Auf überflüssiges Verpackungsmaterial wurde
verzichtet. Das Verpackungsmaterial kann
problemlos in die einzelnen Werkstoffe getrennt
werden.
Beachten Sie die örtlichen Vorschriften zur
Entsorgung von Verpackungsmaterial.
Das unbefugte Kopieren von kopiergeschütztem
Material wie z. B. Computerprogrammen,
Dateien, Sendungen und Tonaufnahmen kann eine
Urheberrechtsverletzung und somit eine Straftat
darstellen. Dieses Gerät darf für solche Zwecke
nicht verwendet werden.
Die Aufnahme und Wiedergabe von Materialien
bedarf möglicherweise der Zustimmung. Siehe
Copyright Act 1956 und Performer’s Protection
Acts 1958 bis 1972.
Der player hat das folgende Label:
144 DE
418176_indesign.xml.indd
DE 145
Sec1:144-Sec1:145
2008-07-24
10:23:09 AM
2 Ihr portable
DVD player
Sie die Wiedergabe von DVDs, die für Kinder
ungeeignet sind, einschränken.
Die folgenden Discs können auf dem DVD-Player
wiedergegeben werden:
DVDs
Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf und
willkommen bei Philips! Um vollständig vom
Kundensupport zu profitieren, den Philips anbietet,
müssen Sie Ihr Produkt unter www.Philips.com/
welcome registrieren.
VCDs
Einführung
MP3s
D eut s ch
Ihr portable DVD player eignet sich zur
Wiedergabe von DVDs, die dem universellen
DVD-Videostandard entsprechen. Sie können mit
dem Gerät Filme in Kinoqualität und Stereo- oder
Mehrkanalton (abhängig von der Disc und der
Wiedergabeeinstellung) abspielen.
Sie können auch die Synchronsprache,
Untertitelsprachen und unterschiedliche
Betrachtungswinkel auswählen (wiederum
abhängig von der DVD). Außerdem können
Audio-CDs
CD mit JPEG-Dateien
146 DE
418176_indesign.xml.indd
DE 147
Sec1:146-Sec1:147
2008-07-24
10:23:10 AM
Lieferumfang
Geräteübersicht
Prüfen Sie zunächst, ob die folgenden Teile im
Lieferumfang enthalten sind:
• Tragbarer DVD-Player
• Fernbedienung
• Netzadapter (AY4195)
• AV-Kabel
•• SCART-Konverter
a AV OUT
• Audio-/Video-Ausgangsbuchse
•
Cursor nach oben oder unten bewegen.
/
c
•
•
Zum vorherigen oder nächsten Kapitel,
Track bzw. Titel springen.
Cursor nach rechts oder links bewegen.
148 DE
418176_indesign.xml.indd
Deu t sc h
b
DE 149
Sec1:148-Sec1:149
2008-07-24
10:23:11 AM
d
•
Wiedergabe stoppen.
e SETUP
• Systemmenü aufrufen oder verlassen.
Übersicht über die
Fernbedienung
f OPEN
• Lade zum Einlegen oder Entfernen der
Disc öffnen.
1
g IR/POWER
• Power-/Fernbedienungssensor-Anzeige
2
h POWER
• DVD-Player ein- oder ausschalten.
3
i MENU
• DVD-Menü aufrufen oder verlassen.
OSD
4
DVD MENU
11
TITLE
12
13
5
6
MUTE
14
j
Wiedergabe starten oder unterbrechen.
k DC IN
• Stromanschlussbuchse
7
8
15
9
10
16
D eut s ch
•
150 DE
418176_indesign.xml.indd
DE 151
Sec1:150-Sec1:151
2008-07-24
10:23:13 AM
b
•
•
, OK
Cursor nach oben / unten / links /
rechts bewegen.
Auswahl bestätigen.
c OSD
• Auf verfügbare Funktionen zugreifen.
d
•
Zum vorherigen Kapitel, Track bzw. Titel
springen.
e
•
Wiedergabe starten / anhalten /
fortsetzen.
f MUTE
• Ton abschalten.
g Numeric Keypad 0 - 9
• Ziffern eingeben.
i RETURN
• Zum PBC-Menü
(Wiedergabesteuerung) der VCD
zurückkehren.
j A-B
• Wiederholte Wiedergabe eines
bestimmten Abschnitts einrichten.
k DVD MENU
• Zum Hauptmenü der DVD
zurückkehren.
l TITLE
• Zum Titelmenü der DVD zurückkehren.
m
•
Zum vorherigen oder nächsten Kapitel,
Track bzw. Titel springen.
•
Wiedergabe stoppen.
n
D eut s ch
a SETUP
• Systemmenü aufrufen oder verlassen
h SUBTITLE
• Untertitelsprache für die DVDWiedergabe auswählen.
152 DE
418176_indesign.xml.indd
DE 153
Sec1:152-Sec1:153
2008-07-24
10:23:14 AM
p ZOOM
• Ein Bild oder eine Szene vergrößern
oder verkleinern.
3 Erste Schritte
Achtung
• Verwenden Sie die Steuerelemente nur wie in diesem
Benutzerhandbuch angegeben.
Folgen Sie den Anweisungen in diesem Kapitel
immer nacheinander.
Wenn Sie sich an Philips wenden, werden
Sie nach der Modell- und der Seriennummer
gefragt. Suchen Sie nach der Modell- und der
Seriennummer für diesen player auf der Rückseite
oder Unterseite Ihres player. Notieren Sie sich
diese Nummern:
Modell-Nr. __________________________
Serien-Nr. ___________________________
154 DE
418176_indesign.xml.indd
Deu t sc h
o AUDIO
• Während der Wiedergabe einer DVD
eine Audiosprache oder während der
Wiedergabe einer VCD/CD einen der
Audiokanäle Stereo, Mono-Left (Mono
links) oder Mono-Right (Mono rechts)
auswählen.
DE 155
Sec1:154-Sec1:155
2008-07-24
10:23:16 AM
An das Fernsehgerät
anschließen
•
Hinweis
• Schließen Sie das AV-Kabel entsprechend den
Falls das Fernsehgerät über keine
passenden AUDIO IN-Buchsen verfügt,
schließen Sie zuerst den mitgelieferten
SCART-Konverter an das Fernsehgerät
an, und verbinden Sie anschließend das
AV-Kabel mit dem SCART-Konverter.
Buchsenfarben an: Das gelbe Kabel an die gelbe
Videobuchse und das rote/weiße Kabel an die roten/
weißen Audiobuchsen.
1
Schließen Sie das AV-Kabel an den player und
an das Fernsehgerät an.
Achtung
• Beschädigung des Produkts möglich! Prüfen Sie, ob die
•
Stromspannung mit dem aufgedruckten Wert auf der
Rück- oder Unterseite von player übereinstimmt.
Stromschlaggefahr! Ziehen Sie immer am Stecker, wenn
Sie das Netzteil von der Stromversorgung trennen.
Ziehen Sie nicht am Netzkabel.
156 DE
418176_indesign.xml.indd
D eut s ch
Anschließen an die
Stromversorgung
DE 157
Sec1:156-Sec1:157
2008-07-24
10:23:16 AM
1
Verbinden Sie den Netzadapter mit
der DC IN-Buchse am player und mit
der Steckdose.
Einlegen der Batterie in die
Fernbedienung
Achtung
• Explosionsgefahr! Setzen Sie die Batterien keiner
•
•
•
großen Hitze, direktem Sonnenlicht oder Feuer aus.
Werfen Sie Batterien niemals ins Feuer.
Gefahr einer verminderten Lebensdauer der Batterien!
Mischen Sie niemals Batterien unterschiedlicher
Hersteller oder unterschiedliche Batterietypen.
Beschädigung des Produkts möglich! Entnehmen Sie die
Batterien, wenn die Fernbedienung längere Zeit nicht
verwendet wird.
Produkt enthält Perchlorat – möglicherweise ist eine
besondere Handhabung notwendig. Siehe www.dtsc.
ca.gov/hazardouswaste/perchlorate.
1
Entfernen Sie den Schutzstreifen, um die
Batterie der Fernbedienung in Betrieb zu
nehmen.
Austauschen der Batterie in der Fernbedienung:
1
Öffnen Sie das Batteriefach.
158 DE
418176_indesign.xml.indd
D eut s ch
Beim erstmaligen Gebrauch:
DE 159
Sec1:158-Sec1:159
2008-07-24
10:23:18 AM
2
3
Setzen Sie wie gezeigt die 1 CR2025-Batterie
mit der korrekten Polarität (+/-) ein.
Setup menu - General
English
Language
On
PBC settings
Schließen Sie das Batteriefach.
Francals
Doutsch
Divx VOD
PGR
Parental
Spanlsh
Italian
Sot password
Factory settings
Browse
5
OK
Seoect
SETUP
Exit
Wählen Sie eine Sprache aus, und drücken
Sie auf OK.
Auswählen der Menüsprache
Die Menüsprache ist standardmäßig auf Englisch
eingestellt. Sie können die Menüsprache ändern.
2
3
4
Schieben Sie den POWER-Schalter, um den
DVD-Player einzuschalten.
Schalten Sie das Fernsehgerät ein.
Drücken Sie SETUP.
D eut s ch
1
Wählen Sie [Allgem] > [Sprache].
160 DE
418176_indesign.xml.indd
DE 161
Sec1:160-Sec1:161
2008-07-24
10:23:18 AM
•
•
Einschalten
1
2
•
Schieben Sie den POWER-Schalter, um den
DVD-Player einzuschalten.
Schalten Sie das Fernsehgerät ein.
Wiedergeben von Discs
1
2
3
Schieben Sie die Taste OPEN am DVD-Player,
und heben Sie die Abdeckung des CD-Fachs
an.
Legen Sie die Disc mit der Beschriftung nach
oben ein.
•
•
•
Wird ein Menü angezeigt, wählen Sie
eine Option aus, und drücken Sie die
Taste OK, um die Wiedergabe zu
starten.
Drücken Sie die Taste , um die
Wiedergabe anzuhalten.
Drücken Sie zum Anhalten der
Wiedergabe die Taste
. Drücken
, um die
Sie erneut die Taste
Wiedergabe wieder aufzunehmen.
Um den vorherigen oder nächsten
player zu wählen, drücken Sie
oder
.
Um die Suche in Video/Audio zu
beginnen, halten Sie
oder
gedrückt. Drücken Sie kurz
oder
während der Suche, um die
Suchgeschwindigkeit anzupassen.
Bei Video-CDs oder Super Video-CDs:
Drücken Sie die Taste RETURN, um
zum vorherigen Menü zurückzukehren.
D eut s ch
4 Verwenden der
player
Drücken Sie die Abdeckung nach unten, um
das CD-Fach zu schließen.
» Die Wiedergabe beginnt automatisch.
162 DE
418176_indesign.xml.indd
DE 163
Sec1:162-Sec1:163
2008-07-24
10:23:19 AM
Wiedergabeoptionen
Zoom
Auswählen der Audiosprache
Bei DVDs, VCDs und Foto-CDs können Sie
Videos oder Bilder vergrößern oder verkleinern.
1
Drücken Sie während der Wiedergabe
wiederholt die Taste AUDIO, bis die
gewünschte Sprache angezeigt wird.
1
2
Drücken Sie dazu wiederholt die Taste
ZOOM.
Ein vergrößertes Video oder Bild können Sie
durch Drücken der Taste
verschieben.
Auswählen der Untertitelsprache
Wiederholen eines Abschnitts
Für DVDs mit zwei oder mehr Untertitelsprachen.
Sie können einen bestimmten Abschnitt innerhalb
eines Titels/Kapitels/Tracks wiederholen (Repeat
A-B).
1
Drücken Sie während der Wiedergabe
wiederholt die Taste SUBTITLE, bis die
gewünschte Sprache angezeigt wird.
Auswählen eines Audiomodus
Bei der Wiedergabe von VCDs/CDs können Sie
einen Audiomodus auswählen.
1
Drücken Sie wiederholt die Taste AUDIO, bis
der Audiomodus angezeigt wird.
1
2
3
Drücken Sie während der Wiedergabe die
Taste A-B, um den Startpunkt des Abschnitts
zu markieren, den Sie wiederholen möchten.
Halten Sie die Taste
oder
gedrückt,
um nach dem Ende des Abschnitts zu suchen.
Drücken Sie die Taste A-B, um das Ende des
Abschnitts zu markieren.
» Der ausgewählte Abschnitt wird nun
ständig wiederholt.
164 DE
418176_indesign.xml.indd
Deu t sc h
Für DVDs mit zwei oder mehr Audiosprachen.
DE 165
Sec1:164-Sec1:165
2008-07-24
10:23:21 AM
4
Drücken Sie die Taste A-B, um die
Wiedergabe abzubrechen.
Repeat One/All
1
2
3
Drücken Sie während der Wiedergabe OSD.
1
2
3
Wählen Sie [Wiederholen], und drücken Sie
dann die Taste OK.
4
Wählen Sie die Option [Wiederholen] oder
[Wdh Alle], und drücken Sie zur Bestätigung
auf OK.
5
Drücken Sie beim Betrachten des Bildes die
Taste OSD.
Wählen Sie [Drehen], und drücken Sie dann
die Taste OK.
Drücken Sie die Taste , um das Bild gegen
den Uhrzeigersinn zu drehen.
Drücken Sie die Taste , um das Bild im
Uhrzeigersinn zu drehen.
Drücken Sie erneut die Taste OSD, um das
Menü zu verlassen.
Zufallswiedergabe
Nur für Audio- und MP3-CDs.
Drücken SieOSD.
Wählen Sie [Shuffle].
D eut s ch
1
2
3
Wählen Sie die Option [An] oder [Aus], und
drücken Sie zur Bestätigung auf OK.
Bilder drehen
Nur für Foto-CDs.
166 DE
418176_indesign.xml.indd
DE 167
Sec1:166-Sec1:167
2008-07-24
10:23:22 AM
Optionen zur
Wiedergabesteuerung
Nur für VCDs (nur Version 2.0) und SVCDs.
1
2
Drücken Sie SETUP.
Wählen Sie [Allgem] > [Wdg.-Steuerung].
Setup menu - General
General
Language
Video
PBC settings
Audio
DivX VOD
Parental
Sot password
Factory settlngs
Browse
3
4
OK
Seoect
SETUP
Exit
Wählen Sie die Option [An] oder [Aus], und
drücken Sie zur Bestätigung auf OK.
Drücken Sie die Taste SETUP, um den
Bildschirm zu verlassen.
DivX Video-on-Demand Code
DivX ist eine beliebte Medientechnologie,
die von DivX Inc. entwickelt wurde. DivXMediendateien enthalten stark komprimierte
Videodaten in hoher visueller Qualität bei einer
relativ kleinen Dateigröße. DivX-Dateien können
auch erweiterte Medienfunktionen wie Menüs,
Untertitel und wechselnde Audiospuren enthalten.
Viele DivX-Mediendateien können aus dem
Internet heruntergeladen werden, und Sie können
DivX-Videos über den DivX-VOD-Service
(Video-On-Demand) mieten oder kaufen. Um
diesen Service zu nutzen, benötigen Sie den DivXVOD-Registrierungscode für den player. Weitere
Informationen und Anweisungen finden Sie unter
www.divx.com/vod.
1
2
3
Drücken Sie SETUP.
Wählen Sie [Allgem] > [DivX (VOD)].
» Der DivX-Registrierungscode wird
angezeigt.
Notieren Sie sich die Nummer für eine
spätere Verwendung.
168 DE
418176_indesign.xml.indd
D eut s ch
5 Anpassen der
Einstellungen
DE 169
Sec1:168-Sec1:169
2008-07-24
10:23:23 AM
4
Drücken Sie die Taste SETUP, um den
Bildschirm zu verlassen.
1
2
Drücken Sie SETUP.
Wählen Sie [Allgem] > [Kindersicherung].
» Eine Liste der DVD-Stufen wird
angezeigt.
» [1 Kid Safe]: für Kinder geeignet.
» [2 G]: geeignet für alle Altersgruppen.
“DivX®”, “DivX® Certified” und zugehörige
Logos sind Marken von DivX®, Inc. und werden
unter Lizenz verwendet.
Offizielles DivX® Certified-Produkt. Gibt alle
Versionen von DivX®-Video (einschließlich
DivX® 6) mit Standardwiedergabe von DivX®Mediendateien wieder.
» [3 PG]: Elternaufsicht empfohlen.
» [4 PG13]: Ungeeignet für Kinder unter
13 Jahren.
» [5 PGR]: Nicht für Kinder unter
17 Jahren geeignet.
» [6 R]: eingeschränkt. Für Kinder unter
17 Jahren nur in Anwesenheit der Eltern
geeignet.
Einschränken des Zugriffs
» [8 Adult]: nur für Erwachsene geeignet.
3
Wählen Sie eine Einstellung aus, und drücken
Sie zur Bestätigung auf OK.
170 DE
418176_indesign.xml.indd
Deu t sc h
Sie können die Wiedergabe von Discs, die nicht
für Kinder geeignet sind, einschränken oder die
Wiedergabe alternativer Szenen aktivieren.
Sobald Sie eine Zugriffsstufe gewählt haben,
können DVDs mit höherer Stufe nicht mehr
wiedergegeben werden.
» [7 NC17]: Ungeeignet für Kinder unter
17 Jahren.
DE 171
Sec1:170-Sec1:171
2008-07-24
10:23:23 AM
4
5
Geben Sie das Kennwort ein.
• Wenn Sie den Vorgang zum ersten
Mal durchführen, geben Sie 9999 als
Kennwort ein.
Auf Werkseinstellung
zurücksetzen
Drücken Sie die Taste SETUP, um den
Bildschirm zu verlassen.
Hinweis
• Wenn Sie das Gerät auf Werkseinstellung zurücksetzen,
wird das Zugriffskennwort nicht zurückgesetzt.
1
2
3
4
5
6
Drücken Sie SETUP.
Wählen Sie [Allgem] > [Passwort einst.].
Geben Sie das aktuelle Kennwort ein.
• Wenn Sie den Vorgang zum ersten
Mal durchführen, geben Sie 9999 als
Kennwort ein.
Geben Sie das neue vierstellige Kennwort
ein, und drücken Sie zur Bestätigung auf OK.
1
2
3
Drücken Sie SETUP.
Wählen Sie [Allgem] >[Werkseinstell], und
drücken Sie die Taste OK.
» Die Einstellungen werden auf die
Werkseinstellung zurückgesetzt.
Drücken Sie die Taste SETUP, um den
Bildschirm zu verlassen.
D eut s ch
Kennwort einrichten
Geben Sie das neue Kennwort erneut ein,
und drücken Sie zur Bestätigung auf OK.
Drücken Sie die Taste SETUP, um den
Bildschirm zu verlassen.
172 DE
418176_indesign.xml.indd
DE 173
Sec1:172-Sec1:173
2008-07-24
10:23:24 AM
3
4
Wählen Sie die Einstellung aus, die Ihren
Wünschen zur Bildanzeige entspricht:
1
2
Drücken Sie SETUP.
Drücken Sie [Video] > [TV-Display], und
wählen Sie eine Option aus:
Setup menu - Video
General
TV Display
Video
TV Standard
Audio
MPEG - 4 subtitles
Browse
•
•
•
OK
Seoect
SETUP
Exit
[16:9]: Für Breitbild-Fernsehgeräte
[4:3 LB]: Für normale Fernsehgeräte
Bei der Wiedergabe im Breitbildformat
werden oben und unten schwarze
Balken am Bildschirm angezeigt.
[4:3 PS]: Für normale Fernsehgeräte Bei
der Wiedergabe von Bildern mit voller
Höher sind beide Seiten möglicherweise
abgeschnitten.
Drücken Sie zur Bestätigung OK.
Drücken Sie die Taste SETUP, um den
Bildschirm zu verlassen.
Videoausgangsformat
auswählen
Das Standard-Videoausgabeformat wurde
entsprechend den in Ihrem Land ausgestrahlten
Formaten eingestellt. Ändern Sie das Format,
wenn das Bild nicht korrekt angezeigt wird.
1
2
Drücken Sie SETUP.
Wählen Sie [Video] > [TV.Typ].
» Eine Liste der Ausgabeformate wird
angezeigt.
» [Multi]: Das korrekte Format wird
automatisch angezeigt. Wählen Sie diese
Option, wenn Sie nicht sicher sind,
welches Format gewählt werden sollte.
» [NTSC]: verwendet in den Vereinigten
Staaten, Kanada, Japan, Mexiko, auf den
174 DE
418176_indesign.xml.indd
Deu t sc h
Auswählen des TV-Bildformats
DE 175
Sec1:174-Sec1:175
2008-07-24
10:23:25 AM
Philippinen, in Süd-Korea, Taiwan und
einigen anderen Ländern.
» [PAL]: verwendet in den meisten
westeuropäischen Ländern (außer
Frankreich), Australien und einigen
anderen Ländern.
4
Wählen Sie eine Option, und drücken Sie zur
Bestätigung auf OK.
4
Drücken Sie die Taste SETUP, um den
Bildschirm zu verlassen.
Wählen Sie eine Option, und drücken Sie zur
Bestätigung auf OK.
Auswählen der Audioausgabe
Drücken Sie die Taste SETUP, um den
Bildschirm zu verlassen.
Wenn Sie DVD/VCDs wiedergeben, die
Dolby Soundeffekte enthalten, können Sie ein
Ausgabeformat wählen.
Wählen Sie MPEG-4Videountertitel
1
2
Drücken Sie SETUP.
Wählen Sie [Audio] > [Dolby].
Setup menu - Audio
General
Sie können eine Untertitelsprache für MPEG-4Videos, z B. DivX-Video auswählen.
1
2
Dolby
Video
Audio
D eut s ch
3
3
Drücken Sie SETUP.
Browse
Wählen Sie [Video] > [MPEG-4 subtitle].
» Eine Liste der verfügbaren Sprachen
wird angezeigt.
3
4
OK
Seoect
SETUP
Exit
Wählen Sie die Option [Stereo] oder [Lt/
Rt], und drücken Sie zur Bestätigung auf OK.
Drücken Sie die Taste SETUP, um den
Bildschirm zu verlassen.
176 DE
418176_indesign.xml.indd
DE 177
Sec1:176-Sec1:177
2008-07-24
10:23:26 AM
Warnung
• Entfernen Sie auf keinen Fall das Gehäuse des players.
Bei eigenhändigen Reparaturversuchen verfällt die
Garantie.
Wenn sich Probleme mit diesem player ergeben,
überprüfen Sie die folgenden Punkte, bevor
Sie eine Serviceleistung anfordern. Wenn das
Problem weiterhin besteht, gehen Sie auf die
Website Philips www.philips.com/welcome. Wenn
Sie sich an Philips wenden, stellen Sie sicher, dass
sich Ihr player in der Nähe befindet und Sie die
Modellnummer und die Seriennummer griffbereit
haben (siehe ‘Erste Schritte’ auf Seite 10).
Keine Stromversorgung
•
Überprüfen Sie, ob beide Anschlüsse des
Netzkabels korrekt angeschlossen sind.
•
Stellen Sie sicher, dass die Steckdose an die
Stromversorgung angeschlossen ist.
Verzerrtes Bild
•
Reinigen Sie die Disc. Wischen Sie die Disc
von der Mitte zum Rand hin mit einem
sauberen, weichen, fusselfreien Tuch ab.
•
Stellen Sie sicher, dass das
Videoausgabeformat der Disc mit dem
Fernsehgerät kompatibel ist.
•
Stellen Sie das Videoausgabeformat auf Ihr
Fernsehgerät oder das Programm ein (siehe
‘Videoausgangsformat auswählen’ auf Seite
17).
Kein Ton
Stellen Sie sicher, dass das AV-Kabel korrekt
angeschlossen ist.
Die Disc kann nicht wiedergegeben werden.
•
Stellen Sie sicher, dass die beschriftete Seite
der Disc nach oben zeigt.
•
Reinigen Sie die Disc. Wischen Sie die Disc
von der Mitte zum Rand hin mit einem
sauberen, weichen, fusselfreien Tuch ab.
Überprüfen Sie, ob die Disc defekt ist, indem
•
Sie eine andere Disc einlegen.
178 DE
418176_indesign.xml.indd
D eut s ch
6 Fehlerbehebung
DE 179
Sec1:178-Sec1:179
2008-07-24
10:23:26 AM
7 Produktinformationen
Hinweis
• Die Produktinformation können ohne vorherige
Ankündigung geändert werden.
Abmessungen
(Player)
Gewicht (Player)
157 x 32 x 151 mm
(6,2 x 1,3 x 5,9 Zoll)
0,35 kg/0,77 Pfund
Stromversorgung
Stromverbrauch
Betriebstemperatur
Laserwellenlänge
Videosystem
DC, 12 V, 1,0 A
<10 W
0 – 50 °C
650 nm
NTSC / PAL / AUTO
180 DE
418176_indesign.xml.indd
Deu t sc h
Das Gerät reagiert nicht auf die Fernbedienung
•
Stellen Sie sicher, dass sich zwischen dem
player und der Fernbedienung keine
Hindernisse befinden.
•
Richten Sie die Fernbedienung aus kurzer
Distanz direkt auf den player.
•
Austauschen der Batterie in der
Fernbedienung:
•
Die Funktion ist für diese Disc nicht verfügbar.
Beachten Sie die der Disc beiliegenden
Anweisungen.
Der player fühlt sich warm an.
•
Wird der player über einen längeren
Zeitraum verwendet, erwärmt sich die
Oberfläche. Das ist normal.
DE 181
Sec1:180-Sec1:181
2008-07-24
10:23:27 AM
182
418176_indesign.xml.indd
Sec1:182
2008-07-24
10:23:28 AM
Download PDF

advertising