Philips | LX7500R/01 | Philips Home Entertainment mit DVD-Recorder LX7500R/01 Schnellstartanleitung

Kurzanleitung
LX7500R
1
1
1
Deutsch
Mitgeliefertes Zubehör
1
2
1
3
3
3
3
4
3
5
6
0
8
2
3
4
5
6
7
8
9
0
Zum Lieferumfang Ihrer DVD-Rekorder-Anlage
gehören:
2 vordere, 1 mittlerer und 2 rückwärtige Lautsprecher
(siehe Seite 2)
1 Subwoofer
6 Lautsprecherkabel
1 Fernbedienung mit 2 AA-Batterien
1 SCART-Kabel
1 TV-Antennenkabel
1 FM-Antennenkabel
1 Audiokabel (mit roten und weißen Steckern)
1 digitales Audiokabel (mit schwarzen Steckern)
1 Komponenten-Video-Kabel (mit roten, grünen und
blauen Steckern)
! 1 MW-Rahmenantenne
Disks zum Aufnehmen
✔
7
!
9
1
3
✔
1
Kurzanleitung
LX7500R
Lautsprecher
1
2
click
3
4
click
REAR-L
FRONT-L
FRONT-R
REAR-R
oder
2
Lautsprecher
vorne links
Center
vorne links
Center
vorne rechts
vorne rechts
Subwoofer
Subwoofer
hinten links
hinten links
hinten rechts
Anschlüsse
➜
Bedienungsanleitung: siehe Seite 12–16
TVAntennenkabel
FMAntennenkabel
FOR PLAYBACK
VIDEO OUT COMPONENT
Nachdem Sie alle anderen Anschlüsse
gemacht haben, verbinden Sie das Netzkabel
mit der Steckdose.
3
hinten rechts
Kurzanleitung
LX7500R
Erstinstallation
Menü
ON
English
Español
Français
Italiano
Deutsch
TV
Weiter: OK drücken
1
Legen Sie die Batterien in die
Fernbedienung ein.
Wenn das vorher gezeigte Menü nicht
erscheint, wählen sie am Fernsehgerät den
richtigen Audio/Video-Kanal für die DVDRekorder-Anlage. Solche Kanäle können AUX
oder AUXILIARY IN, AUDIO/VIDEO oder
A/V IN, EXT1, EXT2 oder EXTERNAL IN, etc.
genannt werden. Diese Kanäle befinden sich
oft nahe dem Kanal 00.
2
3
Drücken Sie DVD/MON, um die
DVD-Rekorder-Anlage einzuschalten.
IS TV ON? wird an der DVD-RekorderAnlage angezeigt.
Synchronsprache
Drücken Sie 3 oder 4 um die Sprache
zu wählen, in der Untertitel bevorzugt
erscheinen sollen.
Drücken sie anschließend OK.
Wenn Sie die Antenne
angeschlossen haben drücken sie OK
Österreich
Belgien
Dänemark
Finland
Frankreich
Zum fortsetzen
OK drücken
Weiter: OK drücken
8
Drücken Sie 3 oder 4 um das Land zu
wählen, in dem Sie die DVD-RekorderAnlage benutzen.
Drücken sie anschließend OK.
Installation
Auto.Prog.Suchl.
9
Vergewissern Sie sich, dass Sie die
Fernsehantenne oder ein Kabelantennensystem an die DVD-Rekorder-Anlage
angeschlossen haben.
Drücken sie anschließend OK.
➜
Die Anzeige am Fernsehschirm
verschwindet für etwa eine halbe Minute.
Anschließend erscheint das DVD-Bild.
Die DVD-Rekorder-Anlage ist für den
Gebrauch bereit!
Auto.Prog.Suchl.
Autom. Suche beendet
48 TV-Prog gefund.
Sucht Fernsehprogramme
12 TV-Prog gefund.
Zeit
Jahr
Monat
Datum
18:03
2004
03
25
Zum fortsetzen
OK drücken
Bitte warten
Die DVD-Rekorder-Anlage sucht nach
verfügbaren Fernsehsendern. Dies kann
einige Minuten dauern.
6
Land
Weiter: OK drücken
➜
Weiter: OK drücken
Drücken Sie 3 oder 4 um die Sprache zu
wählen, in der DVDs bevorzugt
wiedergegeben werden sollen. Drücken
sie anschließend OK.
4:3 letterbox
4:3 panscan
16:9
Drücken Sie 3 oder 4 um das Bildformat
zu wählen. Diese Einstellung hat nur eine
Auswirkung bei DVDs, die verschiedene
Bildformate unterstützen.
Drücken sie anschließend OK.
English
Español
Français
Italiano
Deutsch
Weiter: OK drücken
5
Drücken Sie 3 oder 4 um die Sprache
zu wählen, in der das Bildschirmmenü
erscheinen soll.
Drücken sie anschließend OK.
Untertitel
English
Español
Français
Italiano
Deutsch
Bildformat
7
4
Schalten Sie das Fernsehgerät ein.
10
Überprüfen Sie Zeit und Datum. Falls
erforderlich, verwenden Sie 4, 3, 1, 2 um
Zeit und Datum korrekt einzugeben.
Drücken sie anschließend OK.
4
Eine Disk spielen
1
2
3
4
Halten Sie DVD/MON 1 Sekunde lang
gedrückt.
Drücken Sie OPEN/CLOSE / am Gerät,
um die Disklade zu öffnen.
Legen Sie eine Disk (mit der bedruckten
Seite nach oben) in das Fach.
Drücken Sie OPEN/CLOSE / am Gerät,
um die Disklade zu schließen.
5
Falls die Wiedergabe nicht automatisch
startet, drücken Sie PLAY 2, um das
Abspielen zu starten.
0 Um einen der verfügbaren Surround-
Effekte zu wählen, drücken sie wiederholt
SURR. Der gewählte Surround-Effekt wird
an der DVD-Rekorder-Anlage angezeigt.
0 Um das Abspielen zu unterbrechen,
drücken Sie PAUSE ;.
0 Um das Abspielen fortzusetzen, drücken
Sie PLAY 2.
6
Um das Abspielen zu stoppen, drücken Sie
STOP 9.
Einen Radiosender spielen
Vergewissern Sie sich, dass die
FM-Radioantenne an die DVD-RekorderAnlage angeschlossen ist.
Sobald Sie TUNER zum ersten Mal
drücken, sucht die DVD-Rekorder-Anlage
automatisch nach Radiosendern. Die Suche
kann einige Minuten dauern.
1
Halten Sie TUNER 1 Sekunde lang
gedrückt, um das Radio zu wählen.
2
Drücken Sie CH+ oder CH – wiederholt,
um einen gespeicherten Radiosender zu
wählen.
Oder verwenden Sie 0–9, um die
Speicherplatznummer eines gespeicherten
Radiosenders einzugeben. Um eine
zweistellige Speicherplatznummer
einzugeben, drücken Sie 0–9 zweimal
innerhalb von 2 Sekunden.
Eine Bild-/Tonquelle auswählen
DVD wählt die Disk, die Sie in die
DVD-Rekorder-Anlage eingelegt haben
(DVD, DVD+RW, DVD+R,Video-CD,
Super-Video-CD, Audio-CD, MP3-CD). Die
Wiedergabe beginnt automatisch oder ein
Menü oder eine Anzeige mit Informationen
erscheint am Fernsehschirm.
Mit den „Bild-/Tonquellen-Tasten“
können Sie auswählen, was Sie spielen bzw.
aufnehmen wollen.
Halten Sie eine Bild-/Tonquellen-Taste
1 Sekunde lang gedrückt, um eine
Bild-/Tonquelle zu wählen.
MON („Monitor“) zeigt die
Fernsehsender, die in der DVD-RekorderAnlage gespeichert sind. Drücken sie
CH + oder CH –, um den Fernsehsender
zu wählen, den Sie aufnehmen wollen.
TV spielt den Ton Ihres Fernsehgeräts
über die Lautsprecher der DVD-RekorderAnlage.
5
SAT, CAM1/2, CD, CDR/TAPE,
VCR/GAME wählen angeschlossene
Geräte (einen Satelliten-Receiver,
CD-Spieler oder ähnliches).
Mit SAT, CAM1/2,VCR/GAME wählen
Sie die Bildquelle, von der Sie aufnehmen
wollen. Um zum Beispiel ein Satellitenprogramm aufzunehmen, wählen Sie zuerst
SAT und anschließend drücken Sie
REC/OTR.
Kurzanleitung
LX7500R
Ein Fernsehprogramm aufnehmen
ON
TV
1
Schalten Sie Ihr Fernsehgerät ein. Falls
erforderlich, wählen sie am Fernsehgerät
den richtigen Audio/Video-Kanal für die
DVD-Rekorder-Anlage. Solche Kanäle
können AUX oder AUXILIARY IN,
AUDIO/VIDEO oder A/V IN, EXT1, EXT2
oder EXTERNAL IN, etc. genannt werden.
Diese Kanäle befinden sich oft nahe dem
Kanal 00.
2
Legen Sie eine DVD+RW- oder
DVD+R-Disk, auf die Sie aufnehmen
wollen, in das Fach.
3
4
Drücken Sie CH+ oder CH – um
den Fernsehkanal (Programmnummer),
von dem Sie aufnehmen möchten, zu
wählen.
5
Halten Sie REC/OTR gedrückt, bis
SAFE RECO an der DVD-RekorderAnlage angezeigt wird.
➜ Die Aufnahme beginnt am Ende
aller schon auf der Disk vorhandenen
Aufnahmen.
0 Um das Aufnehmen zu unterbrechen,
Anmerkung für DVD+RWs:Wenn Sie
REC/OTR nur kurz drücken, beginnt die
Aufnahme an der Stelle, wo Sie die
Wiedergabe zuletzt gestoppt haben.
Es kann sein, dass dann ältere Aufnahmen
überschrieben werden.
Drücken Sie DVD/MON, um den
Fernsehkanal zu sehen, der gerade auf der
DVD-Rekorder-Anlage gewählt ist.
drücken Sie PAUSE ;.
0 Um das Aufnehmen fortzusetzen, drücken
Sie nochmals PAUSE ;.
6
Drücken Sie STOP 9, um das Aufnehmen
zu stoppen.
Einen Aufnahmemodus wählen
Der Aufnahmemodus bestimt die
Bildqualität einer Aufnahme und die Zeit,
die auf einer Disk maximal zum
Aufnehmen zur Verfügung steht.
1
Halten Sie DVD/MON 1 Sekunde lang
gedrückt.
2
Drücken Sie STOP 9, um die Wiedergabe
bzw. eine Aufnahme zu stoppen.
3
Während Sie SHIFT gedrückt halten,
drücken Sie wiederholt REC / PLAY MODE,
um einen Aufnahmemodus zu wählen.
Modus
Qualität
Aufnahmedauer
M1
M2
M2x
M3
M4
M6
M8
besser als DVD
DVD
besser als S-VHS
S-VHS
besser als VHS
VHS
VHS (longplay)
1 Stunde
2 Stunden
2 1⁄2 Stunden
3 Stunden
4 Stunden
6 Stunden
8 Stunden
W
3103 605 2243.5
VieChr0445
Download PDF

advertising