Philips | HTS3111/12 | Philips Heimkino SoundBar-Lautsprecher HTS3111/12 Bedienungsanleitung

Register your product and get support at
www.philips.com/welcome
HTS3111
EN User manual
NOBrukerhåndbok
DA Brugervejledning
PT Manual do utilizador
DE Benutzerhandbuch
SV Användarhandbok
EL Εγχειρίδιο χρήσης
TR Kullanım kılavuzu
ES Manual del usuario
CS Příručka pro uživatele
FI
Käyttöopas
HU Felhasználói kézikönyv
FR Mode d’emploi
PL Instrukcja obsługi
IT Manuale utente
RO Manual de utilizare
NL Gebruiksaanwijzing
SK Príručka užívateľa
Inhaltsangabe
1Hinweis 2
Prüfzeichen
2
Netzsicherung (nur Großbritannien) 2
Marken
2
D euts ch
2Wichtig3
Sicherheit
3
Gerätepflege
4
Entsorgung von Altgeräten und Batterien 4
Kontaktaufnahme
4
3 Ihr SoundBar 5
Hauptgerät
5
Fernbedienung
5
4 Anschluss Ihres SoundBars 7
Anschlüsse
7
5 Verwenden Ihres SoundBars 8
Vor Beginn ... 8
Audiowiedergabe von einem Fernsehgerät
oder anderen Geräten aus 8
Einstellen der Lautstärke 8
Tonauswahl
8
Verwenden der Werkseinstellungen 9
6 Wandmontage Ihres SoundBar 9
7 Produktspezifikationen
10
DE
1
1Hinweis
Marken
Prüfzeichen
Dieses Produkt entspricht den grundlegenden
Anforderungen und sonstigen relevanten
Bestimmungen der Richtlinien 2006/95/EC
(Niederspannung) und 2004/108/EC (EMV).
Netzsicherung (nur
Großbritannien)
Dieses Gerät ist mit einem geprüften
Kunststoffnetzstecker ausgestattet. Sollte die
Netzsicherung gewechselt werden müssen, muss
sie durch eine Sicherung mit dem Wert ersetzt
werden, der auf dem Stecker angegeben ist (z. B.
10 A).
Entfernen Sie die Sicherungsabdeckung und
die Sicherung.
Die Ersatzsicherung muss BS 1362
entsprechen und das ASTA-Prüfzeichen
tragen. Sollte die Sicherung verlorengehen,
wenden Sie sich an Ihren Händler, um den
richtigen Typ zu ermitteln.
Setzen Sie die Sicherungsabdeckung wieder
auf.
1
2
3
Hinweis
•• Um die Kompatibilität mit der EMV-Direktive
(2004/108/EC) aufrechtzuerhalten, darf der
Netzstecker nicht vom Netzkabel entfernt
werden.
2
DE
Hergestellt unter der Lizenz der Patente
5.451.942, 5.956.674, 5.974.380, 5.978.762 und
6.487.535 sowie anderen US-amerikanischen
und weltweiten erteilten und ausstehenden
Patenten. DTS sowie das entsprechende Symbol
sind eingetragene Marken, DTS Digital Surround
und die DTS-Logos sind Marken von DTS, Inc.
Im Lieferumfang des Produkts ist Software
enthalten. © DTS, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Dolby, Pro Logic und das Doppel-D-Symbol sind
Marken von Dolby Laboratories.
Lesen Sie bitte die gesamte Anleitung durch, bevor
Sie Ihren SoundBar verwenden. Wenn Sie sich bei
der Verwendung nicht an die folgenden Hinweise
halten, erlischt Ihre Garantie.
Sicherheit
Risiko von Stromschlägen und Brandgefahr!
•• Setzen Sie das Gerät sowie das Zubehör
weder Regen noch Wasser aus. Platzieren
Sie niemals Behälter mit Flüssigkeiten wie
Vasen in der Nähe des Geräts. Wenn das
Gerät außen oder innen mit Flüssigkeit
in Kontakt kommt, ziehen Sie sofort den
Netzstecker. Kontaktieren Sie das Philips
Kundendienstzentrum, um das Gerät vor
der erneuten Nutzung überprüfen zu
lassen.
•• Setzen Sie das Gerät sowie das Zubehör
nie offenem Feuer oder anderen
Wärmequellen (z. B. direktem Sonnenlicht)
aus.
•• Führen Sie keine Gegenstände in die
Lüftungsschlitze oder andere Öffnungen des
Produkts ein.
•• Wenn der Netzstecker bzw. Gerätestecker
als Trennvorrichtung verwendet wird, muss
die Trennvorrichtung frei zugänglich bleiben.
•• Trennen Sie das Gerät vor Gewittern vom
Netzanschluss.
•• Ziehen Sie immer am Stecker, um das
Stromkabel vom Netzanschluss zu trennen,
niemals am Kabel.
Kurzschluss- und Feuergefahr!
•• Stellen Sie vor dem Verbinden des Geräts
mit dem Netzanschluss sicher, dass die
Netzspannung mit dem auf der Unteroder Rückseite des Geräts aufgedruckten
Wert übereinstimmt. Verbinden Sie das
Gerät nicht mit dem Netzanschluss, falls
die Spannung nicht mit diesem Wert
übereinstimmt.
Gefahr von Beschädigungen für den SoundBar
und Verletzungsgefahr!
•• Nutzen Sie für ein Gerät mit Wandmontage
nur die im Lieferumfang enthaltene
Halterung. Bringen Sie die Wandhalterung
an einer Wand an, die das Gesamtgewicht
des Geräts und der Wandhalterung
tragen kann. Koninklijke Philips Electronics
N.V. haftet nicht für eine unsachgemäße
Wandmontage, die Unfälle, Verletzungen
oder Sachschäden zur Folge hat.
•• Stellen Sie das Gerät niemals auf
Netzkabeln oder anderen elektrischen
Geräten ab.
•• Wenn das Gerät bei Temperaturen unter
5 °C transportiert wird, packen Sie es aus,
und warten Sie, bis es Zimmertemperatur
erreicht hat, bevor Sie es mit dem
Netzanschluss verbinden.
Risiko der Überhitzung!
•• Stellen Sie dieses Gerät nicht in
einem geschlossenen Bereich auf. Das
Gerät benötigt an allen Seiten einen
Lüftungsabstand von mindestens 10 cm.
Stellen Sie sicher, dass keine Vorhänge und
anderen Gegenstände die Lüftungsschlitze
des Geräts abdecken.
Kontamination möglich!
•• Es besteht Explosionsgefahr, wenn der
Akku nicht ordnungsgemäß eingesetzt ist.
Ersetzen Sie die Akkus nur durch Akkus
desselben bzw. eines gleichwertigen Typs.
•• Nehmen Sie die Batterien heraus, wenn
sie leer sind oder wenn die Fernbedienung
längere Zeit nicht verwendet wird.
•• Batterien enthalten chemische Substanzen,
sie müssen daher ordnungsgemäß entsorgt
werden.
Gefahr des Verschluckens von Batterien!
•• Das Produkt bzw. die Batterien können
eine münzähnliche Batterie enthalten, die
verschluckt werden könnte. Bewahren
Sie die Batterie jederzeit außerhalb der
Reichweite von Kindern auf!
DE
3
D euts ch
2Wichtig
Gerätepflege
Reinigen Sie das Gerät nur mit einem
Mikrofasertuch.
Entsorgung von Altgeräten und
Batterien
Ihr Gerät wurde unter Verwendung hochwertiger
Materialien und Komponenten entwickelt und
hergestellt, die recycelt und wiederverwendet
werden können.
Befindet sich dieses Symbol (durchgestrichene
Abfalltonne auf Rädern) auf dem Gerät, bedeutet
dies, dass für dieses Gerät die Europäische
Richtlinie 2002/96/EG gilt. Informieren Sie sich
über die örtlichen Bestimmungen zur getrennten
Sammlung elektrischer und elektronischer Geräte.
Richten Sie sich nach den örtlichen Bestimmungen
und entsorgen Sie Altgeräte nicht über Ihren
Hausmüll.
Durch die korrekte Entsorgung Ihrer Altgeräte
werden Umwelt und Menschen vor möglichen
negativen Folgen geschützt.
Ihr Produkt enthält Batterien, die der Europäischen
Richtlinie 2006/66/EG unterliegen. Diese dürfen
nicht mit dem normalen Hausmüll entsorgt
werden.
Bitte informieren Sie sich über die örtlichen
Bestimmungen zur gesonderten Entsorgung
von Batterien, da durch die korrekte Entsorgung
Umwelt und Menschen vor möglichen negativen
Folgen geschützt werden.
4
DE
Kontaktaufnahme
Warnung
•• Stromschlaggefahr! Öffnen Sie auf keinen Fall
das Gehäuse des Geräts.
Bei eigenhändigen Reparaturversuchen verfällt die
Garantie.
Wenn Sie bei der Verwendung dieses Geräts
Probleme feststellen, registrieren Sie Ihr Produkt,
und holen Sie sich Unterstützung unter www.
philips.com/welcome.
Wenn Sie Philips kontaktieren, werden Sie
nach der Modell- und Seriennummer Ihres
Geräts gefragt. Sie finden die Modell- und
Seriennummer auf der Rück- oder Unterseite
des Geräts. Notieren Sie die Nummern:
Modell-Nr. __________________________
Serien-Nr. ___________________________
3 Ihr SoundBar
fSoundmodusanzeigen
• DTS: Leuchtet, wenn Sie eine Quelle
Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf und
willkommen bei Philips! Um die Unterstützung
von Philips optimal nutzen zu können, sollten Sie
Ihren SoundBar unter www.philips.com/welcome
registrieren.
Hauptgerät
•
mit DTS wiedergeben.
DOLBY D: Leuchtet, wenn Sie eine
Quelle mit Dolby Digital wiedergeben.
DVS: Leuchtet, wenn Sie den DVSModus auswählen.
Fernbedienung
2
3
4
D euts ch
1
•
1
2
a
•
•
(Standby-Ein)
Einschalten des SoundBars.
Wenn sich der SoundBar im StandbyModus befindet, leuchtet die StandbyAnzeige rot.
7
3
bSOURCE
Auswählen einer Audioquelle.
c
+/- (Lautstärke)
Erhöhen oder verringern der Lautstärke.
4
6
dLED-Anzeige
Blinkt, wenn eine Fernbedienungstaste
gedrückt wird.
5
5
6
a
eQuellenanzeigen
Leuchtet, wenn die Quelle ausgewählt ist.
•
•
(Standby-Ein)
Einschalten des SoundBars.
Wenn sich der SoundBar im StandbyModus befindet, leuchtet die StandbyAnzeige rot.
DE
5
bSource-Tasten
• AUX: Wechseln der Audioquelle zum
•
•
•
1
AUX-Anschluss
OPTICAL: Wechseln der Audioquelle
zum optischen Anschluss
COAXIAL: Wechseln der Audioquelle
zum koaxialen Anschluss
MP3 LINK: Wechseln der Audioquelle
zum MP3 Link-Anschluss
cSURROUND
• Wechseln zum DVS-Modus oder zum
•
2
Stereomodus.
Gedrückt halten, um Nachtmodus zu
aktivieren.
d TREBLE +/-
Erhöhen oder verringern der Höhen.
e VOL +/-
Erhöhen oder verringern der Lautstärke.
f BASS +/-
3
Erhöhen oder verringern der Bässe.
gMUTE
Stummschalten oder erneutes Einschalten
des Tons
Austauschen der Batterie
Warnung
•• Das Produkt bzw. die Batterien können
eine münzähnliche Batterie enthalten, die
verschluckt werden könnte. Bewahren Sie die
Batterie jederzeit außerhalb der Reichweite
von Kindern auf!
Achtung
•• Die Batterie enthält Perchlorat, gehen Sie
vorsichtig damit um. Weitere Informationen
erhalten Sie unter www.dtsc.ca.gov/
hazardouswaste/perchlorate.
6
DE
1
2
3
Öffnen Sie das Batteriefach.
Setzen Sie wie abgebildet eine CR2025Batterie mit der Polarität (+/-) ein.
Schließen Sie das Batteriefach.
4 Anschluss Ihres
SoundBars
Anschlüsse an der Unterseite
1
2
Dieser Abschnitt erläutert, wie Sie Ihren
SoundBar an ein Fernsehgerät und andere
Geräte anschließen. Informationen zu den
wichtigsten Anschlüssen des SoundBars und den
Zubehörteilen finden Sie in der Kurzanleitung.
3
Hinweis
•• Auf dem Typenschild auf der Rück- oder
Anschlüsse
Seitlicher Anschluss
a DIGITAL IN-OPTICAL
D euts ch
Unterseite des Produkts finden Sie
Informationen zum Gerätetyp.
•• Vergewissern Sie sich vor dem Herstellen oder
Ändern von Verbindungen, dass alle Geräte
vom Stromnetz getrennt sind.
Anschuss an den optischen Audioausgang
eines Fernsehgeräts oder digitalen Geräts.
b DIGITAL IN-COAXIAL
Anschluss an den koaxialen Audioausgang
eines Fernsehgeräts oder digitalen Geräts.
c AUDIO IN-AUX L/R
Anschluss an den analogen Audioausgang
eines Fernsehgeräts oder analogen Geräts.
Rückseitiger Anschluss
MP3
LINK
MP3 LINK
Audioeingang für einen MP3-Player.
SUBWOOFER
Anschluss an den Subwoofer.
DE
7
5 Verwenden Ihres
SoundBars
Dieses Kapitel unterstützt Sie bei der Verwendung
Ihres SoundBars, um Audioinhalte von
angeschlossenen Geräten wiederzugeben.
Vor Beginn ...
Tonauswahl
Dieser Abschnitt erläutert, wie Sie den idealen Ton
für Ihre Videos oder Musik auswählen.
Ändern von Höhen oder Bässen
Ändern Sie die Einstellungen für hohe
Frequenzen (Höhen) oder niedrige Frequenzen
(Bässe) des SoundBars, um sie an Ihre Videos
oder Ihre Musik anzupassen.
Stellen Sie sicher, dass Sie die notwendigen
Verbindungen herstellen.
Audiowiedergabe von einem
Fernsehgerät oder anderen
Geräten aus
Drücken Sie die Quelltasten, um den
Audioausgang des angeschlossenen Geräts
auszuwählen.
Einstellen der Lautstärke
Um die Lautstärke zu erhöhen oder zu verringern,
drücken Sie VOL +/-.
•• Die LED-Anzeige auf der Vorderseite
leuchtet fünf Sekunden lang, wenn die
Lautstärke auf Maximum eingestellt wird.
Drücken Sie MUTE, um die Stummschaltung zu
aktivieren.
»» Die LED-Anzeige auf der Vorderseite
blinkt ununterbrochen.
•• Um den Ton wieder einzuschalten, drücken
Sie erneut die Taste MUTE, oder drücken
Sie VOL +/-.
8
DE
Drücken Sie TREBLE +/- oder BASS +/-,
um die Höhen oder Bässe zu erhöhen oder
abzuschwächen.
•• Die LED-Anzeige auf der Vorderseite
leuchtet fünf Sekunden lang, wenn die
Höhen oder Bässe auf Maximum eingestellt
werden.
Ändern des Virtual Surround-Modus
Die DVS-Technologie (Dolby Virtual
Speaker) erzeugt ein faszinierendes
5.1 Kanal-Klangerlebnis mithilfe von nur zwei
Lautsprechern.
Drücken Sie SURROUND, um in den DVSModus oder den Stereomodus zu schalten.
»» Im DVS-Modus leuchtet die DVSAnzeige auf der Oberseite.
Wechseln in den Nachtmodus
Für eine Wiedergabe mit geringer Lautstärke
verringern Sie die Lautstärke lauter Töne bei der
Disc-Wiedergabe. Der Nachtmodus steht nur
für Dolby-codierte DVD- und Blu-ray-Discs zur
Verfügung.
6 Wandmontage Ihres
SoundBar
Eine ausführliche Anleitung zur Wandmontage
Ihres SoundBar finden Sie in der Kurzanleitung.
Hinweis
•• Sie können die drei Gummifüße an
D euts ch
Halten Sie SURROUND gedrückt, um den
Nachtmodus ein oder auszuschalten.
»» Wenn der Nachtmodus eingeschaltet ist,
verdunkeln sich die Anzeigen.
der Unterseite des SoundBar vor der
Wandmontage entfernen.
•• Wenn die Gummifüße entfernt wurden,
können Sie sie nicht wieder an der Unterseite
des SoundBar anbringen.
Verwenden der
Werkseinstellungen
Sie können Ihren SoundBar auf die
Werkseinstellungen zurücksetzen.
Drücken Sie im AUX-Modus innerhalb von
3 Sekunden TREBLE+, VOL- und BASS+.
»» Wenn die Wiederherstellung der
Werkseinstellungen beendet ist, blinkt die
Standby-Anzeige fünfmal. Ihr SoundBar
schaltet sich automatisch aus und wieder
ein.
DE
9
7Produktspezifikationen
Hinweis
•• Technische Daten und Design können ohne
vorherige Ankündigung geändert werden.
Verstärker
•• Gesamtausgangsleistung: 100W RMS (30 %
THD)/ 75W RMS (10 % THD)
•• Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz/±3 dB
•• Signal-/Rauschverhältnis: > 65 dB (CCIR)/
(A-gewichtet)
•• Eingangsempfindlichkeit:
• AUX: 1,0 V
• MP3 LINK: 0,5 V
Audio
•• S/PDIF digitaler Audio-Eingang:
• Koaxial: IEC 60958-3
• Optisch: TOSLINK
Hauptgerät
•• Stromversorgung: 110 – 240 V~; 50 – 60 Hz
•• Stromverbrauch: 20 W
•• Standby-Stromverbrauch: ≤ 1 W
•• Impedanz: 4 Ohm (Woofer), 4 Ohm
(Hochtöner)
•• Lautsprechertreiber: 65 mm (Woofer),
38 mm (Hochtöner)
•• Frequenzgang: 150 Hz bis 20 kHz
•• Abmessungen (B x H x T):
945 x 93 x 58 mm
•• Gewicht: 1,7 kg
Subwoofer
•• Impedanz: 3 Ohm
•• Lautsprechertreiber: 165 mm Woofer
•• Frequenzgang: 20 Hz bis 150 Hz
•• Abmessungen (B x H x T): 123 x 309 x 369
mm
•• Gewicht: 3,81 kg
•• Kabellänge: 4 m
Wandmontage
•• Abmessungen (B x H x T):
260 x 40 x 15 mm
•• Gewicht: 0,16 kg
10
DE
© 2010 Koninklijke Philips Electronics N.V.
All rights reserved.
sgpWW_10/_v2
book1 back page.indd 4
12/29/2010 3:28:13 PM
Download PDF