Philips | DS3600/12 | Philips Dockingstation mit Bluetooth® DS3600/12 Bedienungsanleitung

Register your product and get support at
www.philips.com/welcome
DS3600
DE Benutzerhandbuch
Inhaltsangabe
1 Wichtig
3
2 Ihre Lautsprecher-Dockingstation
4
Einführung
Lieferumfang
Geräteübersicht
Übersicht über die Fernbedienung
4
4
5
6
3 Erste Schritte
Vorbereiten der Fernbedienung
Anschließen an die Stromversorgung
Einschalten
4 Wiedergabe
Wiedergabe von iPod/iPhone/iPad
Wiedergeben von Bluetooth-Geräten
Wiedergabe über ein externes
Audiogerät
Einstellen der Lautstärke
Stummschalten
5 Technische Daten
Verstärker
Bluetooth
Allgemeine Informationen
6 Fehlerbehebung
Informationen zu Bluetooth-Geräten
7 Hinweis
6
6
6
7
7
7
9
10
10
10
11
11
11
11
12
12
13
DE
2
1 Wichtig
3
Lesen Sie diese Anweisungen durch.
Beachten Sie alle Warnhinweise.
Befolgen Sie alle Anweisungen.
Verwenden Sie dieses Gerät nicht in der
Nähe von Wasser.
Verdecken Sie keine Lüftungsöffnungen.
Stellen Sie das Gerät gemäß den
Vorschriften des Herstellers auf.
Platzieren Sie das Gerät nicht neben
Wärmequellen, wie z. B. Heizkörpern, Öfen
oder anderen Geräten (darunter auch
Verstärker), die Wärme erzeugen.
Schützen Sie das Netzkabel, damit niemand
auf das Kabel tritt oder es geknickt wird.
Insbesondere darf dies nicht an den
Steckern, an den Steckdosen oder an der
Stelle geschehen, an der die Kabel das
Gerät verlassen.
Verwenden Sie nur vom Hersteller
empfohlenes Zubehör.
Ziehen Sie bei Gewittern oder bei
längerer Nichtverwendung des Geräts den
Netzstecker.
Lassen Sie sämtliche Reparaturen
Servicepersonal durchführen. Reparaturen
sind notwendig, wenn das Gerät beschädigt
wurde, z. B. wenn das Netzkabel oder
der Netzstecker beschädigt wurden,
Gegenstände in das Gerät gefallen sind,
Flüssigkeit über das Gerät geschüttet
wurde, das Gerät Regen oder Feuchtigkeit
ausgesetzt wurde oder das Gerät nicht
ordnungsgemäß funktioniert oder fallen
gelassen wurde.
Halten Sie die Batterie von Hitze,
Sonnenlicht und Feuer fern. Werfen Sie die
Batterie niemals ins Feuer.
Ersetzen Sie die Batterie nur durch
eine Batterie desselben bzw. eines
gleichwertigen Typs.
DE
Die Batterie enthält chemische Substanzen
und muss daher ordnungsgemäß entsorgt
werden.
Die Knopfzelle darf nicht verschluckt
werden. Halten Sie die Batterie von
Kindern fern.
Das Gerät darf nicht mit Flüssigkeiten
benetzt oder bespritzt werden.
Auf das Gerät dürfen keine möglichen
Gefahrenquellen gestellt werden (z. B.
mit einer Flüssigkeit gefüllte Gegenstände,
brennende Kerzen).
Der USB-Anschluss ist nur für
Datenübertragungen geeignet.
Wenn der Stecker des Direct Plug-InAdapters als Trennvorrichtung verwendet
wird, muss die Trennvorrichtung frei
zugänglich bleiben.
Warnung
Öffnen Sie auf keinen Fall das Gehäuse des Geräts.
Stellen Sie dieses Gerät niemals auf andere elektrische
Geräte.
Stellen Sie zum Trennen des Geräts von der
Stromversorgung den einfachen Zugriff auf Netzkabel,
Stecker oder Netzteil sicher.
2 Ihre
LautsprecherDockingstation
Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf und
willkommen bei Philips! Um die Unterstützung
von Philips optimal nutzen zu können, sollten
Sie Ihr Produkt unter www.philips.com/welcome
registrieren.
Wenn Sie mit Philips Kontakt aufnehmen,
werden Sie nach der Modell- und
Seriennummer Ihres Geräts gefragt. Sie
der Unterseite des Geräts. Notieren Sie die
Nummern:
Modell-Nr. __________________________
Serien-Nr. ___________________________
Einführung
Mit diesem Dockinglautsprecher können Sie
Folgendes tun:
Audioinhalte vom iPod/iPhone, von
Bluetooth-Geräten und anderen externen
Geräten genießen; und
den iPod bzw. das iPhone/iPad über
den USB-Anschluss mit dem PC
synchronisieren.
Lieferumfang
Prüfen Sie zunächst den Verpackungsinhalt:
Hauptgerät
Fernbedienung (mit Batterie)
1 Netzadapter
Kurzanleitung
Sicherheitsblatt
DE
4
Geräteübersicht
c
a
b
d
f
e
a Dock für iPod/iPhone/iPad
b
/
Einstellen der Lautstärke
LED-Anzeigen zeigen den Systemstatus
an.
c
Auswählen des Bluetooth-Modus
Schalten Sie den Dockinglautsprecher
ein.
Wechseln in den Standby-Modus
5
DE
d Stromanschlussbuchse
Anschließen an die Stromversorgung
e
Synchronisieren mit PC über ein USBKabel
f MP3-LINK
Anschließen eines externen
Audiogeräts
3 Erste Schritte
Übersicht über die
Fernbedienung
Folgen Sie den Anweisungen in diesem Kapitel
immer nacheinander.
f
a
e
b
d
c
Vorbereiten der
Fernbedienung
Beim erstmaligen Gebrauch:
Entfernen Sie den Schutzstreifen, um die
Batterie der Fernbedienung in Betrieb zu
nehmen.
So tauschen Sie den leeren Akku aus:
1
2
Öffnen Sie das Batteriefach.
3
Schließen Sie das Batteriefach.
Setzen Sie wie abgebildet eine CR2025Batterie mit der korrekten Polarität (+/-)
ein.
a
CR2025
Auswählen des iPod-/iPhone-/iPadDockingmodus
b
/
Zu einem Titel springen
Suchen innerhalb der Wiedergabe
c
Stummschalten der Lautstärke
d
Anschließen an die
Stromversorgung
Starten oder Unterbrechen der
Wiedergabe
e
/
Einstellen der Lautstärke
f
Achtung
Möglicher Produktschaden! Prüfen Sie, ob die
Auswählen des MP3 Link-Modus
Stromspannung mit dem aufgedruckten Wert auf der
Unterseite des Dockinglautsprechers übereinstimmt.
Stromschlaggefahr! Ziehen Sie immer am Netzadapter,
wenn Sie das Netzteil von der Stromversorgung
trennen. Ziehen Sie niemals am Kabel.
DE
6
Hinweis
4 Wiedergabe
"#$
Dockinglautsprechers.
Verbinden Sie das Netzteil mit:
dem DC IN-Anschluss an der Rückseite
des Dockinglautsprechers.
einer Steckdose.
Wiedergabe von iPod/iPhone/
iPad
Mit diesem Dockinglautsprecher können Sie
Audioinhalte von einem iPod/iPhone/iPad
wiedergeben.
Kompatible iPod-/iPhone-/iPadModelle
Halten Sie auf dem Hauptgerät die Taste
2 Sekunden lang gedrückt.
» Die /
LED-Anzeigen leuchten auf.
Der Dockinglautsprecher unterstützt folgende
iPod-/iPhone-/iPad-Modelle.
Hergestellt für
iPod touch (1., 2., 3. und 4. Generation)
iPod nano (1., 2., 3., 4., 5. und 6. Generation)
iPhone 4S
iPhone 4
iPhone 3GS
iPhone 3G
iPhone
iPad 2
iPad
Wechseln in den Standby-Modus
Wiedergabe vom iPod/iPhone/iPad
In der folgenden Situation wechselt der
Dockinglautsprecher in den Standby-Modus:
Halten Sie erneut 2 Sekunden lang
gedrückt; oder
Das System ist 15 Minuten lang im
Ruhemodus.
» Im Standby-Modus sind die LED-Anzeigen
aus.
Die Philips DockStudio App bietet eine
Vielzahl an neuen Funktionen für Ihren
Dockinglautsprecher. Um mehr Funktionen zu
genießen, empfehlen wir Ihnen, diese kostenlose
Anwendung zu installieren.
Einschalten
Hinweis
Wenn Sie im Standby-Modus auf dem Hauptgerät
oder /
auf der Fernbedienung drücken, wechselt
der Dockinglautsprecher zur ausgewählten Quelle.
7
DE
1
Setzen Sie Ihren iPod bzw. Ihr iPhone/iPad
in das Dock.
» Das Docking-System wechselt
automatisch zur Dockquelle.
» Die orangen LED-Anzeigen leuchten
auf.
Um die Wiedergabe anzuhalten oder
fortzusetzen, drücken Sie die Taste
.
Wenn Sie zu einem Titel springen möchten,
drücken Sie die Taste / .
Um während der Wiedergabe einen
Suchlauf durchzuführen, halten Sie die Taste
/ gedrückt, und lassen Sie sie los, um
die normale Wiedergabe fortzusetzen.
Aktualisieren der Firmware
2
Wenn Sie das Gerät zum ersten Mal
einschalten, werden Sie gebeten, die
DockStudio App auf Ihrem iPod/iPhone/
iPad zu installieren.
3
Tippen Sie [Yes] (Ja), um die Installation
anzunehmen.
4
5
6
Befolgen Sie die Anweisungen auf
dem Bildschirm, um die Installation
abzuschließen.
Wenn eine Firmware-Aktualisierung zur
Verfügung steht, sucht die DockStudio
App automatisch danach, und Sie werden
aufgefordert, die Aktualisierung herunterzuladen.
Hinweis
Vergewissern Sie sich, dass Ihr iPod/iPhone/iPad in den
Dockinglautsprecher eingesetzt ist und eine Verbindung
mit dem Internet besteht.
1
Wenn eine neue Firmware-Aktualisierung
gefunden wurde, tippen Sie auf OK.
2
Befolgen Sie die Anweisungen auf dem
Bildschirm, um die Firmware-Aktualisierung
abzuschließen.
Starten Sie die App nach der Installation.
Geben Sie Audiodateien auf Ihrem iPod/
iPhone/iPad wieder.
» Dieser Dockinglautsprecher gibt
Audioinhalte wieder.
Tipp
Sie können drücken, um die Dockquelle auszuwählen.
Mit der DockStudio App können Sie Musik genießen,
die Uhr und den Alarm einstellen, die Toneinstellungen
anpassen, die Firmware aktualisieren usw.
DE
8
Synchronisieren des iPods/iPhones/
iPads mit dem PC
Hinweis
Vergewissern Sie sich, dass iTunes auf Ihrem PC
%%&$%
'*
1
Setzen Sie den iPod bzw. das iPhone/iPad
in das Dock ein.
2
Halten Sie 2 Sekunden lang gedrückt, um
den Dockinglautsprecher in den StandbyModus zu wechseln.
» Die LED-Anzeigen gehen aus.
3
Verbinden Sie Ihren Dockinglautsprecher
und PC mit einem USB-Kabel.
4
Starten Sie iTunes, um Ihren
Dockinglautsprecher mit dem PC zu
synchronisieren.
» Der gedockte iPod bzw. das gedockte
iPhone/iPad wird mit dem PC
erfolgreich über iTunes synchronisiert.
Hinweis
Aufgrund verschiedener Materialien und
Produktionstechniken funktionieren einige USB-Kabel
möglicherweise nicht mit dem Gerät.
Hinweis
Wiedergeben von BluetoothGeräten
Trennen Sie nicht die Verbindung zur Stromversorgung,
und nehmen Sie den iPod bzw. das iPhone/iPad
während des Aktualisierungsvorgangs nicht aus der
Dockingstation.
Hinweis
Bevor Sie ein Bluetooth-Gerät an diesen
Wenn der Dockinglautsprecher an eine
Steckdose angeschlossen ist, wird der
angeschlossene iPod bzw. das angeschlossene
iPhone/iPad automatisch aufgeladen.
9
DE
Dockinglautsprecher anschließen, sollten Sie sich mit
den Bluetooth-Funktionen des Geräts vertraut machen.
Halten Sie den Dockinglautsprecher von anderen
elektronischen Geräten fern, um Störsignale zu
vermeiden.
Die Reichweite zwischen dem Dockinglautsprecher
und dem gekoppelten Gerät beträgt etwa 10 Meter.
Wenn sich zwischen dem Lautsprecher und dem
<&
=
>$
"
'
beeinträchtigt werden.
1
Drücken Sie die Taste , um Bluetooth als
Quelle auszuwählen.
» Die blaue Bluetooth-Anzeige blinkt
langsam.
2
Aktivieren Sie die Bluetooth-Funktion auf
Ihrem Gerät.
Verschiedene Geräte können
Bluetooth auf unterschiedliche Weise
aktivieren.
So trennen Sie die Bluetooth-Verbindung:
Drücken Sie auf dem Dockinglautsprecher
erneut , oder
Deaktivieren Sie die Bluetooth Funktion
auf Ihrem Gerät, oder positionieren Si es
außerhalb der Kommunikationsreichweite.
Wiedergabe über ein
externes Audiogerät
1
Wenn kein iPod/iPhone/iPad angeschlossen
ist, verbinden Sie ein MP3 Link-Kabel
(3,5 mm, nicht im Lieferumfang enthalten)
mit:
dem MP3-LINK-Anschluss an der
Rückseite des Dockinglautsprechers.
der Kopfhörerbuchse am externen
Gerät.
2
Geben Sie Musik auf dem Gerät wieder
(siehe Benutzerhandbuch des Geräts).
Tipp
Sie können MP3 Link als Quelle auswählen, indem Sie
auf der Fernbedienung
3
Suchen Sie nach Bluetooth-Geräten, die
mit Ihrem Gerät gekoppelt werden können.
4
Wenn „PHILIPS DS3600“ auf Ihrem Gerät
angezeigt wird, wählen Sie es aus, um eine
Verbindung herzustellen.
» Wenn die Verbindung erfolgreich
hergestellt wurde, ertönen zwei
Pieptöne, und die Bluetooth-Anzeige
leuchtet dauerhaft.
5
Geben Sie Musik auf Ihrem Gerät wieder.
» Musik wird über den
Dockinglautsprecher wiedergegeben.
drücken.
Einstellen der Lautstärke
So stellen Sie die Lautstärke ein:
Drücken Sie + /- auf Ihrem
Dockinglautsprecher; oder
Passen Sie die Lautstärkeregelung Ihres
iPods/iPhones/iPads, Bluetooth-Geräts oder
anderen externen Geräten an.
Stummschalten
Tipp
Wurde Ihr Bluetooth-Gerät bereits einmal mit dem
DS8550 gekoppelt, müssen Sie lediglich im BluetoothMenü nach "PHILIPS DS8550" suchen und die
Verbindung bestätigen.
Drücken Sie während der Wiedergabe die Taste
, um den Ton stummzuschalten oder wieder
einzuschalten.
DE
10
5 Technische
Daten
Hinweis
Die Produktinformationen können ohne vorherige
Ankündigung geändert werden.
Verstärker
Ausgangsleistung
Signal/Rausch-Verhältnis
Aux-in-Verbindung
2 x 10 W RMS
> 62 dBA
500 mV RMS
Bluetooth
Standard
Ausgangsleistung
Frequenzband
Reichweite
Bluetooth-Version:
2.1+EDR
0 dBm (Klasse 2)
2,402 ~ 2,480 GHz
ISM-Band
10 m (freier Raum)
Allgemeine Informationen
Netzspannung
BetriebsStromverbrauch
StandbyStromverbrauch
Max. Last für iPod/
iPhone/iPad
11
DE
Modell: AS300-120AE250 (Philips);
Eingangsleistung:
100 bis 240 V~,
50/60 Hz, 1,1 A;
Ausgangsleistung: 12 V
2,5 A
15 W
< 0,5 W
5V
2,1 A
Abmessungen
- Hauptgerät
(B x H x T)
285 x 136 x 143 mm
Gewicht
- Hauptgerät
1,2 kg
- Inklusive Verpackung 2,1 kg
6 Fehlerbehebung
Warnung
Öffnen Sie auf keinen Fall das Gehäuse des Geräts.
Bei eigenhändigen Reparaturversuchen verfällt
die Garantie.
Wenn Sie bei der Verwendung dieses Geräts
Probleme feststellen, prüfen Sie bitte die
folgenden Punkte, bevor Sie Serviceleistungen
anfordern. Besteht das Problem auch weiterhin,
besuchen Sie die Philips Website unter
www.philips.com/welcome. Wenn Sie Philips
kontaktieren, stellen Sie sicher, dass sich das
<&
X&
und Seriennummer verfügbar ist.
Keine Stromversorgung
Prüfen Sie, ob der Netzstecker des Geräts
ordnungsgemäß angeschlossen wurde.
Stellen Sie sicher, dass die Steckdose an das
Stromnetz angeschlossen ist.
Kein Ton oder schlechte Tonqualität
Passe Sie die Lautstärke Ihres
Dockinglautsprechers an.
Passen Sie die Lautstärke Ihres iPods/
iPhones/iPads, Bluetooth-Geräts oder von
anderen externen Geräten an.
Das Gerät reagiert nicht
Ziehen Sie den Netzstecker, und
schließen Sie ihn wieder an. Schalten Sie
anschließend das Gerät erneut ein.
Synchronisieren mit PC fehlgeschlagen
Wechseln des Dockinglautsprechers in den
Standby-Modus
Probieren Sie ein anderes USB-Kabel aus.
Installieren Sie iTunes ordnungsgemäß auf
Ihrem PC.
Informationen zu BluetoothGeräten
Selbst nach erfolgreicher Herstellung einer
Verbindung ist die Musikwiedergabe über das
Gerät nicht möglich.
Das Gerät kann nicht mit diesem System
für die Musikwiedergabe verwendet
werden.
Nach Herstellung einer Verbindung mit einem
Bluetooth-fähigen Gerät ist die Audioqualität
schlecht.
Der Bluetooth-Empfang ist schlecht.
Verringern Sie den Abstand zwischen
Gerät und System, oder entfernen Sie
etwaige Hindernisse zwischen Gerät und
System.
Eine Verbindung mit dem System ist nicht
möglich.
Das Gerät unterstützt nicht die für das
Y*
Die Bluetooth-Funktion des Geräts
ist nicht aktiviert. Anweisungen zum
[$
\$
Benutzerhandbuch des Geräts.
Kopplungsmodus.
Das System ist bereits mit einem anderen
Bluetooth-fähigen Gerät verbunden.
Trennen Sie die Verbindung mit diesem
und allen anderen Geräten, und versuchen
Sie es erneut.
Das gekoppelte Gerät unterbricht immer
wieder die Verbindung und stellt sie
anschließend wieder her.
Der Bluetooth-Empfang ist schlecht.
Verringern Sie den Abstand zwischen
Gerät und System, oder entfernen Sie
etwaige Hindernisse zwischen Gerät und
System.
Bei einigen Geräten wird die BluetoothFunktion möglicherweise im Rahmen
einer Energiesparfunktion automatisch
deaktiviert. Dies ist kein Zeichen für eine
Fehlfunktion des Systems.
DE
12
7 Hinweis
]%
%<&>
die nicht ausdrücklich von Philips Consumer
Lifestyle genehmigt wurden, können zum
Erlöschen der Betriebserlaubnis führen.
Die Angaben „Made for iPod“, „Made for
iPhone“, und „Made for iPad“ bedeuten, dass
ein elektronisches Zubehörteil speziell für die
Verwendung mit einem iPod, iPhone oder
iPad entwickelt wurde. Zudem wurde vom
Hersteller bestätigt, dass dieses Zubehörteil
den Leistungsstandards von Apple entspricht.
Apple ist für dieses Gerät oder die Einhaltung
von Sicherheits- und sonstigen Richtlinien nicht
verantwortlich. Bitte beachten Sie, dass der
Gebrauch dieses Zubehörteils mit einem iPod,
iPhone oder iPad die Übertragungsleistung
^$*
iPod und iPhone sind eingetragene Marken von
Apple Inc. in den Vereinigten Staaten und in
anderen Ländern. iPad ist eine Marke von Apple
Inc.
Dieses Produkt entspricht den Richtlinien der
Europäischen Union zu Funkstörungen.
Ihr Gerät wurde unter Verwendung
hochwertiger Materialien und Komponenten
entwickelt und hergestellt, die recycelt und
wiederverwendet werden können.
13
DE
`
j%
Abfalltonne auf Rädern) auf dem Gerät,
bedeutet dies, dass für dieses Gerät die
Europäische Richtlinie 2002/96/EG gilt.
Informieren Sie sich über die örtlichen
Bestimmungen zur getrennten Sammlung
elektrischer und elektronischer Geräte.
Richten Sie sich nach den örtlichen
Bestimmungen und entsorgen Sie Altgeräte
nicht über Ihren Hausmüll. Durch die korrekte
Entsorgung Ihrer Altgeräte werden Umwelt
und Menschen vor möglichen negativen Folgen
geschützt.
Ihr Produkt enthält Batterien, die der
Europäischen Richtlinie 2006/66/EG unterliegen.
Diese dürfen nicht mit dem normalen Hausmüll
entsorgt werden.Bitte informieren Sie sich über
die örtlichen Bestimmungen zur gesonderten
Entsorgung von Batterien, da durch die korrekte
Entsorgung Umwelt und Menschen vor
möglichen negativen Folgen geschützt werden.
Umweltinformationen
[#^#
%{$%'
*
Die Verpackung kann leicht in drei Materialtypen
getrennt werden: Pappe (Karton), Styropor
(Polsterung) und Polyethylen (Beutel,
Schaumstoff-Schutzfolie).
Ihr Gerät besteht aus Werkstoffen, die
wiederverwendet werden können, wenn das
Gerät von einem spezialisierten Fachbetrieb
demontiert wird. Bitte beachten Sie die
örtlichen Vorschriften zur Entsorgung von
Verpackungsmaterial, verbrauchten Batterien
und Altgeräten.
Specifications are subject to change without notice
© 2012 Koninklijke Philips Electronics N.V.
All rights reserved.
DS3600_12_UM_V1.0
Download PDF

advertising