Philips | MCI500H/12 | Philips Streamium Wireless HiFi-Microsystem MCI500H/12 Schnellstartanleitung

Philips Streamium
Wireless HiFi-Microsystem
Kurzanleitung
1 Vorbereitung
2 Anschließen
3 Registrieren
MCi500H
Produktregistrierung und Support unter
www.philips.com/welcome.
Bitte lesen und akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Streamium
sowie die Lizenzvereinbarung für Software-Endbenutzer, die Sie im Benutzerhandbuch
auf der CD-ROM finden.
de
Was ist im Lieferumfang?
Wireless HiFi-Microsystem MCi500H
Philips Streamium
Wireless micro hi-fi system
MCi500H
Quick start guide
1 Prepare
2 Connect
3 Enjoy
Specifications are subject to change without notice.
Trademarks are the property of Koninklijke Philips
Electronics N.V. or their respective owners
© 2008 Koninklijke Philips Electronics N.V.
All rights reserved.
www.philips.com
Fernbedienung
2 AAA-Batterien
Printed in China
wk8191
Schnellstartanleitung
1 Netzkabel
1 UKW-Kabelantenne
CD-ROM
(Bedienungsanleitung
und Software)
Bevor Sie die Fernbedienung verwenden:
Legen Sie die Batterien wie folgt ein.
1
1 Vorbereitung
A Vorderansicht
a USB-Buchse
b p
c - VOLUME + Lauter/leiser
d CD-Fach
e / Disc auswerfen
f 9 Stopp
g )K Vorwärts springen
h OK / 2; Bestätigen/Wiedergabe/Pause
i 1 234 Navigieren
j J( Rückwärts springen
k REC Aufnehmen
l y
m HOME
n MENU
o WiFi-Antenne
Rückansicht
a WiFi-Antenne
b ~ AC MAINS Netzanschluss
c UKW-Antenne
d SPEAKERS Lautsprecher (L/R)
e ETHERNET
f AUX IN L / R Anschluss für externe Geräte
2
de
B Fernbedienung
ay
bHOME
cFM TUNER
dSEARCH
eVIEW
fMENU
g3 4 1 2 Navigieren
hOK / 2; Bestätigen/Wiedergabe/Pause
i)K Vorwärts springen
j+ VOL - Lauter/leiser
kMUSIC FOLLOWS ME
lSHUFFLE Zufällige Wiedergabe
mINCR.SURR. Incredible Surround Sound
nRDS/NEW
oSAME GENRE
pSAME ARTIST
qDBB Dynamic Bass Boost
rSMART EQ
sSLEEP Standby-Timer
tREPEAT
uMusic Broadcast
vAlphanumerische Tasten
wMute
x3SCROLL4
y9 Stopp
zCLEAR J( Rückwärts springen
{REC 0 Aufnehmen
|Mark/unmark
}AUX Auswählen eines externen Geräts
~HD Musik von der Festplatte
MP3-CD/CD
3
2 Anschließen
C
A
B
A Anschließen des MCi500H an die Stromversorgung
B Eine Verbindung vom MCi500H mit dem Heimnetzwerk herstellen
C Eine Verbindung vom MCi500H mit dem Heimnetzwerk mit PC herstellen
4
de
In diesem Abschnitt wird der gebräuchlichste Setup-Vorgang für ein drahtloses
Heimnetzwerk beschrieben.
(Anweisungen für die Einrichtung einer anderen Verbindung finden Sie in der
Bedienungsanleitung.)
Wenn Sie eine Verbindung vom MCi500H zu einem Heimnetzwerk mit BreitbandInternetzugang herstellen:
Können Sie auf der Festplatte (HD) eine Bibliothek erstellen und HD-Musik hören.
Können Sie Internetradio hören.
Können Sie Firmware-Updates aus dem Internet herunterladen.
HIER GEHT ES LOS...
Wichtig! Halten Sie bei der Ersteinrichtung den Namen Ihres Netzwerkes und das
Kennwort für Ihr Netzwerk bzw. den Verschlüsselungscode bereit.
A Anschließen des MCi500H an die Stromversorgung
Beim erstmaligen Anschließen des MCi500H an die Stromversorgung:
1 Warten Sie, bis das Auswahlmenü für die Sprache angezeigt wird, um die gewünschte
Sprache auszuwählen.
2 Drücken Sie 3 oder 4 und dann 2, um die Sprache auszuwählen.
>> Das Startmenü wird angezeigt.
• Um die Netzwerkeinstellungen auszuwählen, befolgen Sie die Schritte zum Herstellen
einer Verbindung mit dem Heimnetzwerk.
B So stellen Sie eine Verbindung mit dem Heimnetzwerk her:
1 Halten Sie Ihren Verschlüsselungscode bereit (falls erforderlich).
2 Vergewissern Sie sich, dass Ihr kabelloser Zugriffspunkt oder der kabellose Router mit
Breitband-Internetzugang eingeschaltet ist.
3 Vergewissern Sie sich, dass das MCi500H eingeschaltet ist.
4 Drücken Sie auf dem MCi500H die Taste MENU.
5 Drücken Sie 3 oder 4 und dann 2, um [Einstell.] > [Netzwerk] auszuwählen.
6 Drücken Sie 3 oder 4 und dann 2, um [Kabellos] auszuwählen.
7 Drücken Sie 3 oder 4 und dann 2, um das Netzwerk auszuwählen.
8 Geben Sie mithilfe der Fernbedienung den Verschlüsselungscode (wenn erforderlich) ein,
und drücken Sie dann OK.
9 Drücken Sie 3 oder 4 und dann 2, um [Automatisch] > (Einstell. übernehmen?) [Ja]
auszuwählen.
>> Das MCi500H zeigt in einem Bestätigungsfenster an, dass die Einstellungen gespeichert
wurden.
Hinweis: Das Kapitel "Anschließen an ein Heimnetzwerk" im Benutzerhandbuch enthält
weitere Informationen zu Netzwerkverbindungen.
5
C Erstellen einer Musikbibliothek auf der Festplatte
Sie haben die folgenden Möglichkeiten zum Erstellen einer Musikbibliothek auf der
Festplatte:
• Rippen von Musik von CDs (siehe Rippen von Musik von CDs im Benutzerhandbuch)
• Importieren von Musik von einem PC (siehe Importieren von Musik von einem PC
im Benutzerhandbuch)
• Aufnehmen von Musik von UKW-Radio (siehe Aufnehmen von Musik von UKWRadio im Benutzerhandbuch)
• Aufnehmen von Musik von einem externen Gerät (siehe Aufnehmen von Musik von
einem externen Gerät im Benutzerhandbuch)
Import von Musik von einem Computer
Für den Import von Musik muss die WADM-Software (Wireless Audio Device Manager)
der mitgelieferten Anwendung PC-Installer installiert werden.
1 Klicken Sie im WADM-Hauptmenü auf "Content Management".
1

2 Wählen Sie unter "My Computer" (oberes Fenster) die gewünschten Dateien aus.
3 Ziehen Sie die ausgewählten Dateien per Drag & Drop zu "MCi500H" (unteres Fenster).
2
3

6
de
Rippen von Musik von CDs auf die Festplatte des MCi500H
Rippen einer CD mit hoher Geschwindigkeit:
(Audio-CD, MP3/WMA-CD)
1 Legen Sie eine CD mit der bedruckten Seite nach oben in das MCi500H ein.
2 Drücken Sie in der Titelliste auf REC.
3 Drücken Sie auf MARK/UNMARK, um Titel auszuwählen.
4 Drücken Sie REC, um mit dem Rippen zu beginnen. (Nur die Stopp-Taste 9 kann
während des Rippens gedrückt werden.)
5 Wenn Sie eine weitere CD rippen möchten, wiederholen Sie die obigen Schritte 1 bis 4.
• Um das Rippen zu beenden, drücken Sie 9.
Note Drücken SieREC während der Wiedergabe, um bei der Wiedergabe zu rippen.
D Wiedergeben von Musik von der Festplatte
1 Drücken Sie HD, um das HD-Musik-Menü aufzurufen.
2 Drücken Sie 3 oder 4 und dann 2, um Menüoptionen auszuwählen.
>> Auf dem Display werden Sie durch das Menü geführt.
3 Drücken Sie für die Wiedergabe OK/2;.
• Um das Rippen zu beenden, drücken Sie 9.
E Internet-Radio
Hinweis
Um die Internetradiofunktionen nutzen zu können, benötigen Sie einen BreitbandInternetzugang.
Für die Verwendung der Internetradiofunktionen müssen Sie sich registrieren, wenn Sie
Firmware-Version 1.xx.xxxx auf dem MCi500H installiert haben.
Internetradio wiedergeben
1
2
3
4
Vergewissern Sie sich, dass das MCi500H eingeschaltet ist.
Vergewissern Sie sich, dass das MCi500H mit dem Internet verbunden ist.
Drücken Sie Home.
Drücken Sie die Taste 3 oder 4 und dann 2, um [Internetradio] auszuwählen.
>> Es werden die Optionen angezeigt.
• Drücken Sie die Taste 3 oder 4 und dann 2, um den Sender auszuwählen.
• Um zum Startmenü zurückzukehren, drücken Sie HOME.
Hinzufügen von Internetradiosendern als Lieblingssender
Sie können Internetradiosender als Lieblingssender hinzufügen, sodass Sie schnell auf diese
zugreifen können.
1 Vergewissern Sie sich, dass das MCi500H eingeschaltet ist.
2 Stellen Sie sicher, dass das MCi500H über Breitband mit dem Internet verbunden ist.
3 Wenn Sie Internetradio hören, drücken Sie 2, um den Sender zu markieren.
• Um zum Startmenü zurückzukehren, drücken Sie HOME.
• Wenn Sie sich das nächste Mal mit dem Internetradio verbinden, wird der
Radiosender im Menü Lieblingssender angezeigt.
Hinweis: Sie können auch Lesezeichen für Internetradiosender hinzufügen, wenn Sie
sich unter www.philips.com/welcome anmelden und auf der Seite des registrierten
Produkts auf den Link Streamium Management klicken.
7
Wiedergabe von Lieblingssendern
Wenn Sie Lesezeichen für Internetradiosender hinzufügen, finden Sie diese unter
"Lieblingssender".
1 Vergewissern Sie sich, dass das MCi500H eingeschaltet ist.
2 Vergewissern Sie sich, dass das MCi500H mit dem Internet verbunden ist.
3 Drücken Sie Home.
4 Drücken Sie die Taste 3 oder 4 und dann 2, um [Internetradio] > [Bevorzugte
Sender] auszuwählen.
• Um zum Startmenü zurückzukehren, drücken Sie HOME.
Hinweis: Sie können Ihre Lieblingssender auch unter "Streamium Management" auf der
Philips Website organisieren.
Wiedergeben von "Meine Medien"
Mithilfe von My Media können Sie manuell Internetradio-Sender hinzufügen, die im
standardmäßigen Angebotsumfang nicht enthalten sind.
1 Befolgen Sie die Schritte, um das MCi500H bei Philips zu registrieren.
2 Halten Sie sich an die aufgeführten Schritte, um Internetradiosender manuell
hinzuzufügen.
3 Vergewissern Sie sich, dass das MCi500H eingeschaltet ist.
4 Vergewissern Sie sich, dass das MCi500H mit dem Internet verbunden ist.
5 Drücken Sie Home.
6 Drücken Sie die Taste 3 oder 4 und dann 2, um [Internetradio] auszuwählen.
7 Drücken Sie die Taste 3 oder 4 und dann 2, um [My Media] auszuwählen.
• Um zum Startmenü zurückzukehren, drücken Sie HOME.
8
de
F Musik von einem UPnP-Gerät bzw. von einem Computer übertragen
Wenn TwonkyMedia™ bereits auf dem PC installiert ist, können Sie den
Installationsabschnitt überspringen und mit der Konfiguration fortfahren.
Installieren des TwonkyMedia™ Servers
1 Legen Sie die mitgelieferte Software-CD in den Computer ein.
• Die Installation von TwonkyMedia™ beginnt.
2 Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Computerbildschirm, um die Software zu
installieren.
Konfigurieren eines PCs für die Freigabe von Musik
Sie können Musik, die sich auf dem PC befindet, mit dem MCi500H anhören.
1 Folgen Sie den Anweisungen, um TwonkyMedia™ Server zu installieren.
2 Klicken Sie auf dem PC auf Start > Programs (Programme) > TwonkyMedia™ >
TwonkyMedia™ Tray Control.
3 Klicken Sie in der Taskleiste auf das Symbol für TwonkyMedia™ Server.
4 Wählen Sie Media Server Settings (Einstellungen für den Medienserver) aus.
5 Klicken Sie unter Basic Settings (Grundeinstellungen) auf der Konfigurationsseite auf
Sharing (Freigabe).
>> Die Verzeichnisse werden durchsucht.
• Klicken Sie auf Browse (Durchsuchen), um manuell zu der Musik zu navigieren.
• Klicken Sie auf Add new content directory (Neues Inhaltsverzeichnis hinzufügen),
um manuell ein neues Verzeichnis hinzuzufügen.
• Klicken Sie auf Save changes (Änderungen speichern), um die Änderungen zu
speichern.
6 Drücken Sie auf der Fernbedienung des MCi500H die Taste HOME.
7 Wählen Sie [UPnP], und bestätigen Sie mit OK.
>> Im Display wird [Suche UPnP-Server...] angezeigt.
8 Drücken Sie die Taste 3/4, um den Servernamen auszuwählen, und bestätigen Sie mit
OK.
Tipp: Auf der Seite für die Freigabe bei TwonkyMedia™ können Sie das Suchverhalten
des Servers einstellen. Die Standardeinstellung ist "-1 Minute". Dadurch wird die
Autosuche sichergestellt.
9
3 Registrieren
• Kostenlose Software-Aktualisierungen
• Verwalten Ihrer persönlichen Lieblings-Radiosender
• Abonnieren des Streamium-Newsletters
A Online-Registrierung
1 Besuchen Sie unsere Website unter www.philips.com/welcome, und klicken Sie auf den
Link Mein Produkt registrieren.
2 Folgen Sie den Anweisungen, um Ihr Produkt zu registrieren.
Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Fragen zur Umgebung
Frage
Gibt es eine
Höchstgrenze für den
Übertragungsabstand
zwischen einem Philips
Wireless HiFi-Microsystem
und Wi-Fi-Routern für ein
effektives Streaming?
Fragen zu Music Management
Frage
Kann das Philips Wireless
HiFi-Microsystem
aktualisiert werden?
Über Music Play
Frage
Das MCi500H ist mit
einem Heimnetzwerk
verbunden, und die Musik
springt während der
Wiedergabe (von jeder
beliebigen Quelle, einschl.
Festplatte). Was kann ich
tun?
10
Antwort
Ja. Die maximale Distanz beträgt bei einer WiFi-Übertragung
250 m im Freien. In Innenräumen kann sich der effektive
Übertragungsbereich aufgrund massiver Hindernisse wie
Wände oder Türen auf 50-100 m verringern. Ändern Sie bei
Empfangsschwierigkeiten die Position der Geräte.
Antwort
Ja, das Philips Wireless HiFi-Microsystem verfügt über eine
Software-Aktualisierungsfunktion. Damit kann es mit künftigen
Funktionsaktualisierungen immer auf den neuesten Stand
gebracht werden. Aktuelle Meldungen zu neuen Funktionen und
Verbesserungen finden Sie regelmäßig auf unserer Website unter
http://www.philips.com/support.
Antwort
• Stellen Sie sicher, dass der Netzwerk-Router eingeschaltet ist.
• Vergewissern Sie sich, dass die Netzwerkeinstellungen für das
ausgewählte Netzwerk korrekt sind (siehe Abschnitt "Anschließen
an ein Heimnetzwerk").
Antwort
Drücken Sie am Wireless HiFi-Microsystem MENU, und wählen
Sie dann [Information] > [Kabellos] > [Wireless-Modus].
Überprüfen Sie, ob das Wireless HiFi-Microsystem vom Ad hoc- in
den Infrastrukturmodus gewechselt ist. Prüfen Sie auch, ob SSID,
IP-Adresse, WEP- oder WPA-Schlüssel mit der Einrichtung des
kabellosen Heimnetzwerks übereinstimmen.
• Versuchen Sie, der SSID auf dem Router einen eindeutigeren
Namen zu geben, um sicherzustellen, dass Sie nicht das Netzwerk
Ihrer Nachbarn verwenden.
• Das Wireless HiFi-Microsystem unterstützt die gleichzeitige
Verwendung von kabellosen und kabelgebundenen Verbindungen.
Es ist möglich, dass sich die kabellose IP-Adresse und die
kabelgebundene IP-Adresse im selben Subnetz befinden. Dies
führt zu Problemen im Gerät. Verändern Sie den DHCPBereich des kabellosen Routers, sodass die kabellose IP-Adresse
des Geräts sich in einem anderen Subnetz befindet als die
kabelgebundene IP-Adresse.
• Ändern Sie den Kanal des Heimnetzwerks im Router.
• Nutzen Sie im Router einen WPA- statt eines WEP-Schlüssels.
Wenn Sie WEP als Verschlüsselungscode nutzen, legen Sie für alle
vier Codes denselben Wert fest.
• Stellen Sie sicher, dass der Turbomodus des kabellosen Routers
deaktiviert ist, falls Ihr Router über diese Funktion verfügt.
Benötigen Sie Hilfe?
Benutzerhandbuch
Lesen Sie das Benutzerhandbuch, das Sie mit Ihrem Player erhalten haben.
Online
Gehen Sie zu www.philips.com/welcome.
11
de
Fragen zu Verbindungen
Frage
Ich habe alle Schritte in
der Bedienungsanleitung
befolgt, um eine
Verbindung vom Wireless
HiFi-Microsystem mit
dem Heimnetzwerk
herzustellen, aber das
System hat immer
noch keine Verbindung
hergestellt. Was kann ich
machen?
Wichtig
Sicherheit
Informationen für Europa:
Beachten Sie folgende Sicherheitssymbole
l Stellen Sie keine anderen elektrischen Geräte auf dem
MCi500H ab.
m Stellen Sie keine möglichen Gefahrenquellen auf dem
MCi500H ab (z. B. mit einer Flüssigkeit gefüllte Gegenstände oder brennende Kerzen).
n Dieses Gerät kann Batterien enthalten. Halten Sie sich
an die Sicherheitshinweise und Anweisungen zur Entsorgung von Batterien in dieser Bedienungsanleitung.
o Dieses Produkt kann Blei und Quecksilber enthalten. Für die Entsorgung dieser Materialien bestehen
aufgrund von ökologischen Gesichtspunkten gesetzlich
Vorgaben. Informationen hierzu finden Sie in dieser Bedienungsanleitung in den Anweisungen zur Entsorgung.
Gehörschutz
Das "Ausrufezeichen" macht auf Funktionen aufmerksam, für
die Sie die beigefügten Hinweise sorgfältig lesen sollten, um
Fehler bei Benutzung und Pflege zu vermeiden.
Das "Blitzsymbol" weist auf ungeschützte Komponenten des
Geräts hin, die einen elektrischen Schlag auslösen können.
Um die Brandgefahr und das Risiko eines elektrischen
Schlags zu verringern, setzen Sie das Gerät nicht Regen oder
Feuchtigkeit aus, und stellen Sie keine mit Flüssigkeit gefüllten
Objekte, z. B. Vasen, auf das Gerät.
a Lesen Sie diese Hinweise.
b Bewahren Sie diese Hinweise auf.
c Beachten Sie alle Warnhinweise.
d Befolgen Sie sämtliche Anweisungen.
e Verwenden Sie das MCi500H nicht in der Nähe von
Wasser.
f Reinigen Sie das Gerät nur mit einem trockenen Tuch.
g Verdecken Sie keine Lüftungsöffnungen. Installieren Sie
das Gerät gemäß den Anweisungen des Herstellers.
h Entfernen Sie nicht das Gehäuse des MCi500H.
i Verwenden Sie das MCi500H nur im Innenbereich.
Das MCi500H darf nicht mit Flüssigkeiten benetzt
oder bespritzt werden. Setzen Sie es nicht Regen oder
hoher Feuchtigkeit aus.
j Setzen Sie das MCi500H nicht direktem Sonnenlicht,
offenem Feuer oder Hitze aus.
k Stellen Sie das Gerät nicht in der Nähe von Wärmequellen, z. B. Heizkörpern, Wärmeregistern oder anderen elektrischen Geräten (einschließlich Verstärkern)
auf.
12
Wählen Sie eine moderate Lautstärke:
Das Verwenden von Kopfhörern bei hoher Lautstärke kann
Ihrem Gehör schaden. Dieses Produkt kann Töne in einem
Dezibelbereich wiedergeben, der bei einem gesunden
Menschen bereits nach weniger als einer Minute zum
Gehörverlust führen kann. Der höhere Dezibelbereich ist für
Personen gedacht, die bereits unter einer Beeinträchtigung
ihres Hörvermögens leiden.
Die Lautstärke kann täuschen. Die als "angenehm"
empfundene Lautstärke erhöht sich mit der Zeit. Deswegen
kann es vorkommen, dass nach längerem Zuhören als
"normal" empfunden wird, was in Wirklichkeit sehr laut und
für Ihr Gehör schädlich ist. Um diesen Effekt zu vermeiden,
sollten Sie die Lautstärke vor der Eingewöhnung auf einen
sicheren Lautstärkepegel einstellen und diese Einstellung
nicht mehr verändern.
So finden Sie Ihren sicheren Lautstärkepegel:
Stellen Sie den Lautstärkeregler auf eine geringe Lautstärke.
Erhöhen Sie langsam die Lautstärke, bis der Ton klar und
deutlich zu hören ist.
Hören Sie nur eine angemessene Zeit:
Bei sehr intensiver Nutzung kann auch eine "sichere"
Lautstärke zu Gehörschäden führen.
Verwenden Sie deshalb Ihre Geräte in vernünftiger Weise,
und pausieren Sie in angemessenen Zeitabständen.
Beachten Sie bei der Verwendung von Kopfhörern
folgende Richtlinien.
Hören Sie nur bei angemessener Lautstärke und nur eine
angemessene Zeit lang.
Achten Sie darauf, dass Sie den Lautstärkepegel auch nach
der Eingewöhnungsphase unverändert lassen.
Stellen Sie die Lautstärke nur so hoch ein, dass Sie
Umgebungsgeräusche noch wahrnehmen können.
In potenziell gefährlichen Situationen sollten Sie sehr
vorsichtig sein oder die Verwendung kurzzeitig unterbrechen.
Verwenden Sie die Kopfhörer nicht, während Sie ein
motorisiertes Fahrzeug führen, Fahrrad oder Skateboard
fahren usw. Dies könnte für den Straßenverkehr gefährlich
sein und ist in vielen Ländern verboten.
Informationen zur Verwendung von
Batterien:
Gerätesymbol Leistungsklasse II
Vorsicht
• Auslaufrisiko: Verwenden Sie nur den angegebenen Batterietyp. Mischen Sie keine neuen und alten Batterien. Mischen
Sie keine Batterien verschiedener Hersteller. Beachten Sie
die korrekte Polarität. Entnehmen Sie Batterien aus Geräten, die Sie über einen längeren Zeitraum nicht verwenden.
Bewahren Sie Batterien an einem trockenen Ort auf.
• Verletzungsrisiko: Fassen Sie ausgelaufene Batterien nur mit
Handschuhen an. Bewahren Sie Batterien außerhalb der
Reichweite von Kindern und Haustieren auf.
• Explosionsgefahr: Schließen Sie Batterien nicht kurz. Setzen
Sie Batterien keiner großen Hitze aus, und werfen Sie
sie nicht ins Feuer. Beschädigen Sie Batterien nicht, und
nehmen Sie sie nicht auseinander. Versuchen Sie nie, nicht
wiederaufladbare Batterien aufzuladen.
Dieses Symbol gibt an, dass das Produkt über ein doppeltes
Isoliersystem verfügt.
Modifizierungen
Nicht vom Hersteller genehmigte Modifizierungen können
die Betriebserlaubnis des Benutzers für dieses Gerät
aufheben.
Entsorgung des Produkts und Verpackungsmaterials
Ihr Gerät wurde unter Verwendung hochwertiger Materialien und Komponenten entwickelt und hergestellt, die
recycelt und wiederverwendet werden können.
de
Umwelthinweise
0984

Befindet sich dieses Symbol (durchgestrichene Abfalltonne
auf Rädern) auf dem Gerät, bedeutet dies, dass für dieses
Gerät die Europäische Richtlinie 2002/96/EG gilt.
Informieren Sie sich über die örtlichen Bestimmungen
zur getrennten Sammlung elektrischer und elektronischer
Geräte.
Richten Sie sich nach den örtlichen Bestimmungen, und
entsorgen Sie Altgeräte nicht über Ihren Hausmüll. Durch
die korrekte Entsorgung Ihrer Altgeräte werden Umwelt
und Menschen vor möglichen negativen Folgen geschützt.
Auf überflüssige Verpackung wurde verzichtet. Die
Verpackung ist besonders einfach in ihre verschiedenen
Materialien zerlegbar.
Halten Sie sich an die örtlichen Bestimmungen, um das
Verpackungsmaterial zu entsorgen.
Entsorgungshinweise für Batterien
Batterien (einschließlich integrierter Akkus) enthalten
Substanzen, die zur Umweltverschmutzung beitragen
können. Geben Sie die Geräte immer an einer offiziellen
Sammelstelle ab, um vor der Entsorgung die integrierten
Batterien zu entfernen. Alle Batterien müssen an einer
offiziellen Sammelstelle entsorgt werden.
13
Technische Daten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern.
Marken sind Eigentum von Koninklijke Philips Electronics N.V. oder
ihrer jeweiligen Besitzer
© 2009 Koninklijke Philips Electronics N.V.
Alle Rechte vorbehalten.
www.philips.com
Gedruckt in China
MCi500H_12_QSG_V2.0
wk9332
Download PDF