Philips | WAC5/22 | Philips Streamium Wireless Audio WAC5/22 Schnellstartanleitung

Wireless Music Center + Station
WACS5
Lesen Sie mich zuerst!
Schnellstartanleitung
Anschließen/Einrichten
Genießen
FAQ
DE
Was ist in der Verpackung?
für das Center
Wireless Music Center WAC5
2-Wege-Fernbedienung des Centers
mit 4 x Batterien der Größe "AAA"
Audiokabel
für die Station
Wireless Music
Station WAS5
PC-Installations-CD
Ständer der
Station
Fernbedienung der
Station
mit 1 x Batterie CR2025
1 x Ethernetkabel
Audiokabel
Schnellstartanleitung
AC-Adapter der Station
Benutzerhandbuch
Anschluss an Ihren PC
Vor Verwendung der Fernbedienung:
• Entfernen Sie den Plastikschutzstreifen, bevor Sie die Fernbedienung
der Station verwenden.
• Legen Sie 4 Batterien des Typs AAA wie abgebildet in die
Fernbedienung des Centers ein
2-Wege-Fernbedienung des Centers
Fernbedienung der
Station
Anschließen/Einrichten
Herstellen der Wi-Fi-Verbindung zwischen Center
und Station
Bevor Sie die WiFi-Verbindung herstellen, prüfen Sie, ob Center und Station weit
genug von Störquellen entfernt sind, wie: Plasma-TVs, Mikrowellenöfen, DECTTelefonen, Bluetooth-Geräten, schnurlosen Telefonen und anderen WiFiProdukten.
AC
Wenn Sie das erste Mal die Wi-Fi-Verbindung herstellen,
stellen Sie das WAC5 Center und die WAS5 Station
nebeneinander auf eine ebene und stabile Oberfläche.
Schließen Sie WACS5 an das Stromnetz an, zuerst das Center und
anschließend die Station
Center/Station: • Der Bildschirm leuchtet auf. Automatische
Installation/Verbindung startet.
• Der HD (Harddisk)-Modus wird aktiviert, wenn
die Installation/Verbindung abgeschlossen ist.
Center
AC
Station
Verschieben Sie Center und Station je nach Wunsch: Streamverbindung
• Einfach Ihr Center oder Ihre Station abziehen und sie in anderen
Räumen einschalten.
• Sie können die Festplattenmusik zwischen Center und Station verschieben.
WICHTIG!
• Wenn bei der Verbindung zwischen Center und Station Schwierigkeiten
auftreten, schalten Sie den Wireless Router in der Nähe der Geräte aus.
• Vermeiden Sie dicke Wände.Wenn Center und Station durch zwei oder mehr
Wände getrennt sind, kann die Streaming-Verbindung beeinträchtigt werden.
• Um einen besseren Wi-Fi-Empfang zu erzielen, drehen Sie die Wi-FiAntenne oder ändern Sie den Standort des Centers und der Station.
: bedeutet maximaler Empfang;
: bedeutet minimaler Empfang
• Um weitere Stationen an Ihr WAC5 Center anzuschließen, Siehe
Benutzerhandbuch, HD: Stationsverwaltung.
(HD steht für "Hard
Disk"-Modus, zu
Deutsch
Festplattenmodus)
Antenne
Antenne
Anschließen/Einrichten
Anschluss an Audiosysteme
Sie können den WACS5 problemlos an Ihr Home Audio-System anschließen, etwa
an den Audio/Video-Receiver, ein Heimkino-System, ein Mini- oder Micro-System
oder Multimedia-Lautsprecher (mit eingebautem Verstärker) und Audio-Verstärker.
Anschluss des Centers an ein Audio-System:
a. Stecken Sie den roten Stecker der roten/weißen Audiokabel (nicht
im Lieferumfang enthalten) in die weiße Buchse LINE OUT R
und den weißen Stecker in die rote Buchse LINE OUT L
b. Schließen Sie das andere Ende der Audiokabel an den Ausgang
AUX IN (oder AUDIO IN) des Zusatzgerätes an. Stecken Sie
den roten Stecker in die rote Buchse AUX IN R und den
weißen Stecker in die weiße Buchse AUX IN L
Center
(nur zur Erläuterung)
Anschluss des Centers an ein anderes Audio-System:
a. Stecken Sie das Ende mit zwei Steckern der Audiokabel (im
Lieferumfang enthalten) in LINE OUT
b. Stecken Sie das Ende mit zwei Steckern der Audiokabel an den
Ausgang AUX IN (oder AUDIO IN) des Zusatzgerätes an.
Stecken Sie den roten Stecker in die rote Buchse AUX IN R und
den weißen Stecker in die weiße Buchse AUX IN L
LINE OUT
LINE OUT
DCDC
Station
Wählen Sie im angeschlossenen Audio-System den AUX modus aus
WICHTIG!
• Niemals bei eingeschaltetem Netzschalter Anschlüsse vornehmen oder
ändern.
Tips:
• Das WAC5 Center verfügt außerdem über die Audioausgänge DIGITAL
OUT und OPTICAL OUT, Siehe Benutzerhandbuch, Installation
• Die WAS5-Station hat einen Ständer. Um den Ständer an der Station zu
befestigen, gehen Sie wie folgt vor:
a. Richten Sie den Ständer an der Einschuböffnung an der Unterseite der
Station aus.
b. Stecken Sie den Ständer fest in die Einschuböffnung (Wenn der
Ständer einmal montiert ist, kann er nicht mehr abgenommen
werden.)
(nur zur Erläuterung)
Genießen
Abspielen der Festplatte (HD)
Auf dem WAC5 Center befindet sich eine Festplatte mit 80 GByte*, wo Sie bis
zu 1500 Audio-CDs zentral speichern können.
Drücken Sie auf STANDBY ON, um das Center oder die
Station einzuschalten.
Drücken Sie einmal oder mehrmals auf SOURCE zur Wahl von "HD" als
Quelle (oder Drücken Sie auf HARDDISK auf der Fernbedienung)
Verwenden Sie die Navigationstaten 3 4 1 2 um Ihre Wiedergabeoptionen
zu wählen (Demo-Titel sind unter "All tracks" gespeichert.)
Drücken Sie auf OK (oder 2) um die Wiedergabe zu starten
Zum Ändern Ihrer Wiedergabeoptionen:
a. Drücken Sie einmal oder mehrmals auf 1 um die vorherigen
Optionslisten zu aktivieren
b. Verwenden Sie die Navigationstaten 3 4 1 2 zum Auswählen
c. Drücken Sie auf OK oder 2 zum Bestätigen
Drücken Sie auf STOP / 9 um die Wiedergabe zu stoppen.
Tips:
• Diese Fernbedienung kann auch für andere kabellose Musiksysteme von
Philips verwendet werden, welche Klang- und Radiofunktionen bieten,
die beim WACS5 nicht zur Verfügung stehen.
• Vermeiden Sie es, Ihr Center oder Ihre Station in der Nähe eines
Plasma-Fernsehgerätes aufzustellen. Das kann zur unrichtigen Anzeige auf
Ihrer 2-Wege- Fernbedienung führen.
* Aufgrund der Puffer-Partition für die MP3-Kompression, Firmware, Musik-CD-Datenbank und
gespeicherten Demo-Stücken beträgt der tatsächliche freie Speicher 69GB oder weniger.
B
Aufbauen einer Musikbibliothek auf dem Center
Durch Rippen von Audio-CDs, Importieren MP3/WMA-Titel vom PC oder
Aufnehmen von einer externen Quelle können Sie bis zu 1,500 Audio-CDs
auf der 80-GByte-Festplatte des Centers speichern.
Rippen von CDs
1
Legen Sie eine Audio-CD mit der bedruckten Seite nach oben in das CDLadefach des Music Center ein.
• CD wird gelesen erscheint.
• Titelliste mit Prüfkästchen wird angezeigt
CD
P rin
2
ted
Side
(RW
)
Drücken Sie auf RECORD im Titellistenbildschirm.
• Titelliste mit Prüfkästchen wird angezeigt
3
Um die Aufnahme der gesamten CD zu starten, drücken Sie RECORD
(Informationen zum teilweisen Rippen einer CD, Drücken Sie einmal oder
mehrmals auf OK, um die aufzunehmenden Titel zu selektieren bzw. zu deselektierend)
• CD-Rec (CD-Aufnahme) erscheint. Im Display wird der Albenname des
Titels angezeigt, der gerade aufgenommen wird(notieren Sie sich gegebenenfalls den Namen des Albums)
• Das Center kehrt in den CD-Modus zurück, wenn das Ripping beendet
ist. (Zu diesem Zeitpunkt können Sie auf alle Funktionen zugreifen)
4
Um eine weitere CD zur rippen, wiederholen Sie Schritt 1-3 oben
(Bis zu 8 CDs können nacheinander gerippt werden)
Importieren von Ihrem PC
Schlagen Sie bitte im Handbuch "Anschluss an Ihren PC" nach.
Aufnehmen von einer externen Quelle
Sie können vom einer externen Quelle eine Aufnahme von maximal drei Stunden machen
(unter das Album "AUX" gespeichert). Siehe Benutzerhandbuch, HD: Aufbauen einer
Musikbibliothek auf dem Center.
2005 © Koninklijie Philips Electronics N.V.
All rights reserved.
3141 075 20551 DE
www.philips.com
B
Auffinden Ihrer gerippten Titel
Nachdem die MP3-Konvertierung abgeschlossen ist, können Sie die gerippten
Stücke in Albums suchen und abspielen.
1
Wählen Sie HD als Quelle
2
Verwenden Sie die Navigationstasten 3 4 1 2 in "Albums (Alben)",
um das Album der aufgenommenen Titel aufzurufen.
WICHTIG!
• Es dauert einige Zeit, die gerippten Stücke in MP3-Dateien zu konvertieren.
• Falls während der Konversion eine Stromunterbrechung auftritt, gehen alle gerippten Titel verloren.
• Weitere Informationen über das Rippen von CDs finden Sie in der Benutzerhandbuch.
• Mit Philips Digital Media Managers (DMM) können Sie die Titelinformationen bearbeiten. Bitte schlagen Sie im
Handbuch "Anschließen an Ihren PC" nach.
Wiedergabe von CDs (nur am Center)
Für die Wiedergabe am Center können Sie verwenden:
• Alle bespielten Audio-CDs
• Alle finalisierten Audio-CDR-Disks und CDRW-Disks
• WMA & MP3-CDs (CD-R/CD-RW mit MP3-/WMA-Dateien)
1
Schieben Sie eine CD in den CD-Ladeschlitz ein.
2
CD
P rin
Verwenden Sie die Navigationstasten 3 4 1 2 um einen Titel oder ein
Album auszuwählen
ted
(RW
)
Side
3
Drücken Sie auf OK, um die Wiedergabe zu starten
4
Drücken Sie auf STOP / 9, um die Wiedergabe zu stoppen
5
Drücken Sie auf EJECT, um die CD zu entnehmen.
OK
B
Musik zwischen Center und Station übertragen
Mit dem WACS5 Center und der Station können Sie Ihre Lieblingsmusik im
gesamten Haus genießen.
MUSIC FOLLOWS ME
Im HD-Modus können Sie sich überall hin von Musik begleiten lassen und die
Musik vom Center zur Station oder von der Station zum Center umleiten.
1
Am Quellgerät (Center oder Station), auf dem die Musik
wiedergegeben wird
Drücken Sie MUSIC FOLLOWS ME zum Aktivieren
• Die Anzeige
erscheint
2
Am Zielgerät (Center oder Station), auf dem die Musikwiedergabe fortgesetzt wird
Drücken Sie MUSIC FOLLOWS ME
• Die gewählte Musik wird auf dem Zielgerät wiedergegeben
• Die ausgewählte Musik stoppt auf dem Quellgerät. Die Anzeige
wird ausgeblendet
Tips:
• Prüfen Sie, ob das Zielgerät eingeschaltet oder in den Bereitschaftsmodus geschaltet ist .
• Drücken Sie immer MUSIC FOLLOWS ME am Quellgerät, bevor Sie MUSIC FOLLOWS
ME am Zielgerät drücken.
• MUSIC FOLLOWS ME wird automatisch deaktiviert, wenn Sie
MUSIC FOLLOWS ME nicht innerhalb von 5 Minuten an dem zweiten Gerät aktivieren.
MUSIC BROADCAST
Übertragen Sie Musik vom Center auf die Station(en), während Musik im HD-Modus
wiedergegeben wird.
1
Auf dem Center
Drücken Sie MUSIC BROADCAST zum Aktivieren
• Die Anzeige
erscheint auf Center und Station. Der 5 Sekunden dauernde
Countdown startet.
2
Auf Center und Station
• Die gewählte Musik wird gleichzeitig wiedergegeben
Tips:
• Stellen Sie sicher, dass die Station bzw. Stationen eingeschaltet sind oder sich im Standby-Modus befinden.
• Zum erneuten Übertragen
Prüfen Sie, ob Sie eine frühere Übertragung deaktivieren müssen, bevor Sie auf MUSIC BROADCAST drücken. Falls die Anzeige noch im Display des Centers oder der Station aktiviert ist, betätigen Sie STOP / 9 am
Center. Befolgen Sie dann die Schritte 1-2 weiter oben.
• Während MUSIC BROADCAST stehen keine anderen Funktionen zur Verfügung
• Drücken Sie STOP/9 auf einer Station, wenn diese aus MUSIC BROADCAST aussteigen soll.
BROADCAST
C
FAQ
Am häufigsten gestellten Fragen
Fragen zur Umgebung
F: Gibt es einem
Maximalabstand zwischen dem
Music Centre und den Music
Stations, bis zu dem Streaming
möglich ist?
F: Benötige ich einen
Computer und ein
Heimnetzwerk, um das
WACS5 verwenden zu können?
F: Könnten meine Nachbarn
auf die Musikinhalte in meinem
Music Centre (Musik-Center),
wenn Sie ebenfalls eine Philips
Music Station (Musikstation)
besitzen?
A: Ja. Der Maximalabstand für Wi-Fi-Übertragung für das System beträgt 250 m
bei freiem Übertragungsweg. Allerdings gibt es beim Heimeinsatz unvermeidlicherweise feste Hindernisse wie Mauern und Türen, durch die sich die Übertragungsreichweite beträchtlich auf ca. 50 - 100 m verringert.Versuchen Sie es mit einer
Neupositionierung des Geräts, falls es zu Übertragungsproblemen kommt.
A: Nein. Das WACS5 kann auch unabhängig von einem Computer verwendet werden. Sie können CDs im Music Centre (Musik-Center) in das MP3-Format umwandeln und die Musik an die Music Stations (Musikstationen) streamen, ohne dass
dazu ein Heimnetzwerk erforderlich ist.
A: Nein. Jede Music Station (Musikstation) verwendet einen eindeutigen
Verschlüsselungscode, der vom Music Centre (Musik-Center) während der
Installation bestätigt werden muss.
Fragen zu Ripping/Stückinformationen
F: Was bedeutet "Ripping" und
welche Funktionen kann ich
beim Ripping verwenden?
F: Muss ich die im Music
Centre gespeicherte CDDBDatenbank sofort nach dem
Auspacken zu Hause aktualisieren?
F: Stell Philips CDDBDatenbankaktualisierungen zur
Verfügung?
A: Beim Ripping handelt es sich um den Vorgang, bei dem ein Stück auf einer CD
in das wesentlich kleinere MP3-Format umgewandelt und dann auf der internen
Festplatte des Music Centre zu Wiedergabe- und Streaming-Zwecken gespeichert
wird. Im Music Centre besteht das "Ripping" aus zwei Schritten: Zuerst wird der
CD-Inhalt ausgelesen und vorläufig auf der Festplatte gespeichert, dann wird dieser
vorläufige CD-Inhalt in das MP3-Format umgewandelt. Diesen Vorgang nennt man
"Hintergrundcodierung". Das Konvertieren einer Stunde CD-Musik nimmt 1
Stunde in Anspruch. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht den "Eco Standby"-Modus
wählen oder die Netzverbindung des Music Centre trennen.
A: Nein. Im Music Centre (Musik-Center), ist bereits eine enorm große
Datenbank mit CD-Titeln gespeichert, wodurch die meisten innerhalb der letzten
sechs Monate auf den Markt gebrachten CDs abgedeckt sein sollen.
A: Ja.Wir stellen vierteljährlich Aktualisierungen der CDDB-Datenbank auf unserer Webseite unter http://www.philips.com/support zur Verfügung. Laden Sie einfach
die Datei herunter, brennen Sie sie auf CD-ROM und folgen Sie den
Arbeitsschritten, um die Aktualisierung durchzuführen.
C
Fragen zum Musikmanagement
F: Was ist der Philips Digital
Media Manager (DMM,
Digitaler Medienmanager)?
F: Wie übertage ich die bereits auf meinem PC vorhandenen MP3-Stücke auf mein
neues Music Centre (MusikCenter)?
F: Ist eine Aktualisierung des
Music Centre (Musik-Center)
möglich?
A: Die Hauptfunktion des Philips Digital Media Manager (Digitaler
Medienmanager) besteht darin, die auf Ihrem PC gespeicherten MP3-Stücke zu
erfassen und Sie an das Music Centre zu übertragen. Zusätzlich bietet er eine zentralisierte Lösung für die Verwaltung und Organisation Ihrer digitalen MP3Musikinhalte, etwa für die Erstellung von Wiedergabelisten, Umbenennung von
Stücken oder Wiedergabelisteninhalten ebenso wie für die CDDB-Aktualisierung.
A: Nachdem Sie den Philips Digital Media Manager installiert und Ihren PC mit
dem Music Centre über das mitgelieferte Ethernet-Kabel verbunden haben, können Sie diese Software dazu verwenden, alle MP3-Stücke auf Ihrem PC zu
lokalisieren und Sie einfach per Drag & Drop in das "Gerätefenster" von DMM zu
ziehen. Die Übertragung eines Stücks beginnt automatisch und nimmt im
Durchschnitt ca. 4 - 6 Sekunden pro Stück in Anspruch. Schlagen Sie bitte im
Handbuch "Anschluss an Ihren PC" nach.
A: Ja. Die Software sowohl des Music Centre (Musik-Center) als auch der Music
Station (Musikstation) können aktualisiert werden, d. h. sie sind eingerichtet für
zukünftige Aktualisierungen, sobald diese verfügbar sind. Besuchen Sie regelmäßig
unsere Webseite, um aktuelle Nachrichten zu neuen Funktionen und
Verbesserungen zu erfahren: http://www.philips.com/support
Brauchen Sie Hilfe?
www.philips.com/support
Oder
Wenden Sie sich an unser Helpdesk.
Country
Helpdesk
0820 901115
070 253 010
3525 8761
09 2290 1908
08 9165 0006
0180 5 007 532
0 0800 3122 1223
01 601 1161
199 404 042
26 84 30 00
0900 0400 063
2270 8250
2 1359 1440
902 888 785
08 632 0016
02 2310 2116
0906 1010 017
Tariff / min
Keep ready
Download PDF

advertising