Philips | WACS7000/12 | Philips Streamium Wireless Music Center & Station WACS7000/12 Schnellstartanleitung

WACS7000_QSG_Ger
2007.1.31
1:58 PM
Page 1
WACS7000/WACS7005
Wireless Music
Center + Station
Bitte zuerst lesen!
Anschließen/Einrichten
A
Herstellen der Verbindung zwischen Center und Station
Wenn Sie das erste Mal die WiFi-Verbindung zwischen den Geräten
herstellen, stellen Sie das Center und die Station direkt nebeneinander auf eine ebene und stabile Oberfläche
Center
Schließen Sie Ihr WACS7000 an die Stromversorgung an - zuerst das
Center und dann die Station
An Center/Station:
• Der Bildschirm leuchtet auf und nach ein paar Sekunden startet die
automatische Installation/der Verbindungsaufbau
• Beide Geräte, Center und Station, sind nun eingeschaltet. Der
HD-Bildschirm wird dann angezeigt, wenn eine Verbindung der
Station zum Center besteht (dies dauert 1-2 Minuten)
Anschließen/Einrichten
Los geht's - viel Spaß
mit Ihrem WACS7000!
FAQs
AC
STANDBY-ON/ECO POWER y .
AC
Station
3
Verwenden Sie die Navigationstasten 3 4 1 2 zum
Auswählen Ihrer jeweils gewünschten Wiedergabeoptionen
(Demotitel sind unter Alle Titel gespeichert)
Platzieren Sie dann Center und Station an Ihrem jeweils
gewünschten Aufstellungsort: "Plug and Stream"*
a. Halten Sie hierfür zuerst die Taste STANDBY-ON/ECO
4
POWER y für 5 Sekunden gedrückt, um das Center in den
Energiespar-Modus zu schalten.
b. Trennen Sie nun Center bzw. Station von der Stromversorgung
und platzieren Sie dann das bzw. die Geräte am jeweils
gewünschten Aufstellungsort.
• Sie können ganz einfach Ihre Musik von der Festplatte des
Centers auf die Station "streamen"*
Drücken Sie dann aufÉÅ/OK um die Wiedergabe zu starten
5
Zum Ändern der Wiedergabeoptionen
a. Drücken Sie die Taste 1 einmal oder auch mehrmals, bis Sie
sich in der gewünschten, vorherigen Optionsliste befinden
b. Verwenden Sie nun zum Auswählen die Navigationstasten 3 4
1 2
c. Drücken Sie dann OK oder 2 zur Bestätigung Ihrer jeweiligen
Auswahl
WICHTIG!
• Vermeiden Sie die Aufstellung in der Umgebung von dicken Wänden. Die
Verbindung von Center und Station sollten nie von 2 oder mehr
Wänden blockiert werden. Dies kann eine geringe Übertragungsgeschwindigkeit ("Streaming") zur Folge haben.
• Für einen besseren WiFi-Empfang richten Sie die WiFi-Antenne aus bzw.
wählen Sie den Aufstellungsort von Center und Station entsprechend aus
(sorgen Sie also z. B. für eine geringe bzw. geringere Entfernung zwischen Center und Station).
: bedeutet minimaler Empfang.
: bedeutet maximaler Empfang,
• Für Informationen zur Wandmontage sehen Sie bitte auch in der
Bedienungsanleitung, 16. 1 Anhang: Montieren Ihres Centers und Ihrer
Station an der Wand nach. Ziehen Sie bei der Montage gegebenenfalls einen
qualifizierten Fachmann hinzu.
* Mit "Streaming" wird der Vorgang der Übertragung von Daten,
in diesem Fall von Musik, von einem Gerät auf ein oder
mehrere andere Geräte bezeichnet.
6
Zum Stoppen der Wiedergabe drücken Sie auf STOP / 9
Hinweis(e):
Standardmäßig lässt sich mit der 2-Wege-Fernbedienung nur das Center steuern. Wollen Sie die Station
mit der 2-Wege-Fernbedienung bedienen,
• Halten Sie REFRESH zum Aktualisieren gedrückt, bis Ihnen der Bildschirm zur Geräteauswahl auf
dem Display der Fernbedienung des Centers angezeigt wird
• Verwenden Sie nun die Navigationstasten 3 bzw. 4 und 2 zum Auswählen von Station und von OK.
Für mehr Informationen hierzu sehen Sie bitte auch unter Vorbereitung der Inbetriebnahme:
4. 2 Verwenden der Fernbedienung in der Bedienungsanleitung nach.
*Die verfügbare Speicherkapazität für Ihre Musik beträgt ca. 75 GB (ein Teil der verfügbaren Kapazität wird vom System benötigt)
Deu
B2
Aufbauen einer Musikbibliothek auf dem Center
Durch Aufzeichnen von CDs ("Rippen"), Importieren von MP3-/WMA-Dateien von
Ihrem PC oder auch durch Aufnehmen von Radio und anderen externen Quellen
können Sie Ihre eigene Musikbibliothek auf der Festplatte des Centers aufbauen.
Aufzeichnen von CDs ("Rippen")
Pr
nte
i
Wireless Music Station WAS7000
Schieben Sie eine CD in den Ladeschlitz vom Center. Achten Sie
darauf, dass die beschriftete Seite zu Ihnen zeigt!
• Auf dem Display wird Ihnen dann CD wird gelesen angezeigt
• Eine Liste der CD-Titel erscheint
CD(RW)
e
1
Wireless Music Center WAC7000
d
Si
d
WACS7000
Read Me First!
Quick star t guide
2
WACS7000
User manual
Manuel d'utilisation
Manual del usuario
A
B
C
Fernbedienung
2 x Batterien der Größe
"AA"
2-Wege-Fernbedienung
4 x Batterien der Größe
"AAA"
Wireless Music Center + Station
Connect to your PC
Connect/Setup
Enjoy
Frequently Asked Questions
Kurzbedienungsanleitung
Bedienungsanleitung
für Center
WACS7000
WACS7005
Connect Philips Wireless Music Center to your PC if you want to do the following:
• Access music files stored on your PC from Philips Music Center/ Station’s UPnP source
• Manage the music content stored on Philips Music Center from your PC
• Update Center’s Gracenote® music recognition service database for the latest disc
information
• Upgrade firmware of Philips Music Center + Station
To connect to Philips Music Center, you minimum PC requirements
must be:
• Windows 2000 SP4 or above / XP (Home or Professional)
• Pentium III 500MHz processor or higher
• 256MB RAM
• CD-ROM Drive
• Ethernet Adapter (for wired connection)/ Wireless Network Adaptor 802.11 b/g
(for wireless connection)
• Free hard disk space of 500MB
• Windows Media Player® 9.0 or later installed
für Station
Anschluss an Ihren PC
CD-ROM PC Suite
2 x UKW (FM)Drahtantenne
1 x Ethernet-Kabel
2 x Montagesets
für Center & Station
Vor Verwendung der Fernbedienungen:
• Legen Sie die Batterien der Abbildung gemäß in die Fernbedienungen ein
3
2
1
2-Wege-Fernbedienung
Fernbedienung
Wird Ihnen der Bildschirm mit der Liste von Titeln angezeigt,
drücken Sie zum Starten der Aufnahme/des "Rippens" auf RECORD
• Daraufhin wird Ihnen die Titelliste mit Kontrollkästchen
angezeigt
Suchen und Finden Ihrer gewünschten Titel/Alben
Suche nach Schlüssel-/Stichwörtern
Geben Sie als Suchbegriff den Anfangsbuchstaben bzw. das erste Wort des Titels
ein, nach dem Sie suchen wollen. Durch Eingabe eines Suchworts und der Suche
können Sie so schnell alle Elemente finden, die das von Ihnen eingegebene
Suchwort in ihrer Bezeichnung enthalten.
1
SEARCH
2
SAME ARTIST
DBB
Drücken Sie die Taste SEARCH auf der Fernbedienung
• Ein Textfeld wird dann eingeblendet
Wireless Music
Center + Station
B3
Verwenden Sie dann die Navigationstasten 3 4 1 2 zum
Aufrufen der jeweils gewünschten Optionsliste (unter Titel, Alben,
Interpreten oder auch Playlisten)
(CDs mit MP3-/WMA-Musikdateien: Zum Aufrufen der bzw. einer Titelliste
drücken Sie die Taste 2 auf einem markierten, ausgewählten Dateiordner)
Wireless Music
Center + Station
2
Drücken Sie dann einmal oder mehrmals auf SOURCE zum
Auswählen der Quelle "HD" (Sie können dafür auch die Taste
HARDDISK auf der Fernbedienung drücken)
3
Im Lieferumfang enthalten
1
Zum Einschalten des Centers drücken Sie die Taste
2
A
B
C
Abspielen der Festplatte (Harddisk, "HD")
Auf der 80 GB* großen Festplatte des Centers Ihres WACS7000 können Sie bis
zu 1500 Audio-CDs speichern.
1
Kurzbedienungsanleitung
B
Los geht's - viel Spaß mit Ihrem
1 WACS7000!
OK
3
Wollen Sie eine komplette CD rippen, drücken Sie nun einfach auf
RECORD
(Wollen Sie die CD nicht vollständig rippen, verwenden Sie die Tasten 2
bzw. MARK/UNMARK um die Titel auszuwählen bzw. um Ihre
Auswahl rückgängig zu machen. Haben Sie Ihre Auswahl getroffen,
drücken Sie auf RECORD)
• CD-Rec wird eingeblendet. Außerdem wird Ihnen auf dem
Display der Albumname des jeweils gerippten Titels angezeigt
• Das Center geht dann wieder in den CD-Modus zurück, wenn
der Ripp-Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde
4
Wollen Sie weitere Titel oder eine komplette CD rippen,
wiederholen Sie einfach die zuvor beschriebenen Schritte 1 bis 3
WICHTIG!
• Es dauert einige Zeit, bis die gerippten Titel ins MP3-Format konvertiert sind.
• Halten Sie immer STANDBY-ON y gedrückt, um das Gerät erst in den Energiespar-Modus ECO
POWER zu schalten, bevor Sie den Netzstecker trennen.
• Für Informationen zum Aufnehmen von Radio oder einer anderen externen Quelle, sehen Sie bitte ebenfalls
in der Bedienungsanleitung 6.5 unter "HD": Aufbauen einer MusikAuswahl auf dem Center nach.
• Sie können auch Titelinformationen bearbeiten und MP3-/WMA-Dateien von Ihrem PC importieren. Dabei hilft Ihnen die
Anwendung Wireless Audio Device Manager (WADM). Für mehr Informationen hierzu sehen Sie auch im Handbuch unter
"Anschluss an Ihren PC" nach.
• Mit dem WAC7000 Center können Sie auch im Internet nach CD-Informationen zu einem Titel, Album, etc. in der
Datenbank des Musikerkennungsdienstes "Gracenote® Music Recognition Service" suchen. Für mehr Informationen hierzu
sehen Sie bitte auch in der Bedienungsanleitung unter 12. Informationen zu "Gracenote" nach.
3
a. Drücken Sie die jeweils entsprechenden alphanumerischen Tasten
wiederholt, um das Suchwort einzugeben (Max.: 8 Zeichen)
b. Wollen Sie die Eingabe vor dem Cursor löschen, drücken Sie
auf 4
c. Verwenden Sie die Tasten 1 bzw. 2 zum Vorwärts/Zurückbewegen des Cursors
4
Um die Suche dann zu starten, drücken Sie OK
• Auf dem Display sehen Sie dann: Suche.... Der Suchlauf startet
immer am Anfang der aktuellen Optionsliste
• Die Elemente, die das von Ihnen eingegebene Suchwort
enthalten, werden Ihnen am Anfang der Liste angezeigt
PORTABLE
SMART EQ
SEARCH
WACS7000_QSG_Ger
B4
2007.1.31
1:58 PM
Page 2
Übertragung ("Stream") von Musik zwischen
Center und Station
B5
Übertragung ("Stream") von Musik zwischen
Center und Station
Musikübertragung ("MUSIC BROADCAST")
MUSIC FOLLOWS ME
Wenn Sie sich zuhause von einem in einen anderen Raum begeben, Ihre Musik
vom Center zur Station oder auch von Station zu Center mitnehmen - dann
können Sie
1
Stecken Sie hierfür den USB-Stecker des USB-Geräts in den
entsprechenden Anschluss
an Center bzw. Station
Auf Center und Stationen
• Die Wiedergabe der jeweils von Ihnen ausgewählten Musik startet
gleichzeitig
Hinweis(e):
• Überprüfen Sie, ob die Station bzw. Stationen eingeschaltet ist bzw. sind oder ob sie sich
im Standby-Modus befindet bzw. befinden.
• Erneute Übertragung
Bevor Sie MUSIC BROADCAST erneut drücken, vergewissern Sie sich, ob Sie eine
zuvor gestartete Übertragung nicht erst noch abbrechen müssen. Dies erkennen Sie
daran, wenn das Symbol
noch immer auf dem Display von Center bzw. Station
angezeigt wird. Drücken Sie zum Beenden STOP/9 am Center. Befolgen Sie danach die
Schritte 1 bis 2 , wie oben beschrieben.
• Andere Funktionen sind während MUSIC BROADCAST allerdings nicht verfügbar
• Zum Beenden von MUSIC BROADCAST an einer Station drücken Sie STOP / 9 an der
jeweiligen Station.
• Im Modus MUSIC FOLLOW ME bzw. MUSIC BROADCAST stehen Ihnen die
Navigationstasten SAME ARTIST, SAME GENRE bzw. die Taste VIEW nicht zur
Verfügung. Ihnen wird dann folgende Nachricht auf dem Display angezeigt:
Hinweis(e):
• Drücken Sie immer MUSIC FOLLOWS ME erst auf dem Quellgerät, bevor Sie
MUSIC FOLLOWS ME auf dem Zielgerät drücken und damit die Funktion "Music
follows me" aktivieren.
• MUSIC FOLLOWS ME wird automatisch deaktiviert, wenn Sie die Funktion
MUSIC FOLLOWS ME auf dem Zielgerät nicht innerhalb von 5 Minuten
aktivieren
• Haben Sie MUSIC FOLLOWS ME auf dem Zielgerät aktiviert, können Sie dann
auch andere Titel oder sogar eine andere Quelle auf dem Quellgerät auswählen.
Mit Ihrem Center bzw. der Station sind kompatibel: USB Flash Memory (USB 2.0 oder USB 1.1) und USB Flash-Player (USB 2.0 oder USB 1.1).
1
2
Am Zielgerät (Center oder Station), wo die Musikwiedergabe
fortgesetzt werden soll:
a. Überprüfen Sie, ob das jeweilige Zielgerät eingeschaltet ist oder ob es
sich im Standby-Modus befindet
b. Wählen Sie nun MUSIC FOLLOWS ME aus
• Die jeweils von Ihnen ausgewählte Musik wird dann auf dem Zielgerät
fortgesetzt
• Auf dem Quellgerät hingegen stoppt die Wiedergabe. Das Symbol
wird dann ausgeblendet
c. Zum Abbrechen der Funktion MUSIC FOLLOWS ME drücken Sie einfach STOPÇ
Musikwiedergabe von USB-Geräten
1
Sekunden-Countdown startet
2
Wiedergabe von und Aufzeichnen auf USBMassenspeichergeräte
Über MUSIC BROADCAST können Sie Musik vom Center gleichzeitig auf die
Station(en) übertragen.
Am Center
a. Bei bzw. unter HD-Quelle wählen Sie das Album bzw. die
Playliste aus und starten Sie dann die Wiedergabe von Album
bzw. Playliste, welches bzw. welche Sie auf die Station(en)
übertragen wollen
b. Zum Aktivieren und Starten der Musikübertragung drücken Sie
dann MUSIC BROADCAST
• Folgendes Symbol
erscheint auf Center sowie Station und ein 5
Am Quellgerät (Center oder Station), wo die Wiedergabe
läuft:
a. Bei bzw. unter HD-Quelle, wählen Sie Album bzw. Playliste aus
und starten Sie die Wiedergabe von Album bzw. Playliste, die Sie
auf dem Zielgerät wiedergeben wollen
b. Zum Aktivieren der Funktion drücken Sie dann MUSIC FOLLOWS ME
• Folgendes Symbol
wird Ihnen dann angezeigt
B6
2
Drücken Sie dann SOURCE einmal oder mehrmals zum
Auswählen von USB
• Folgendes Symbol
wird Ihnen dann angezeigt
• Daraufhin wird Ihnen eine Liste von verfügbaren Musiktiteln angezeigt
3
Verwenden Sie die Navigationstasten 3 4 1 2 zum Auswählen
der jeweils gewünschten Wiedergabeoptionen
4
Drücken Sie dann aufÉÅ/OK um die Wiedergabe zu starten
Übertragung von Musik auf USB-Geräte
1
Vergewissern Sie sich, dass das jeweilige USB-Gerät richtig und sicher an das Center
angeschlossen ist. Drücken Sie dann SOURCE zum Aufrufen des HD-Modus
2
Verwenden Sie die Navigationstasten3 bzw. 4 und 2 zum
Auswählen der gewünschten Option, um im Bedarfsfall die jeweils entsprechende
3
Sie RECORD. Drücken Sie auf MARK•UNMARK zum
Auswählen bzw. zum Rückgängigmachen der Auswahl von Titeln
(Zum Auswählen/Rückgängigmachen der Auswahl aller Titel halten
Sie MARK•UNMARK gedrückt)
4
Zum Starten drücken Sie dann auf RECORD
• Auf dem Display wird Ihnen dann Übertrage... angezeigt. Auch wird
Ihnen die Anzahl der übertragenen/noch nicht übertragenen Titel
angezeigt
• Die jeweils von Ihnen ausgewählten Titel werden dann auf das
USB-Gerät übertragen
B7
C1 FAQs
UKW (FM)-Radio hören
Häufig gestellte Fragen
1
Schließen Sie die mitgelieferte UKW (FM)-Drahtantenne
an Center und Station an (siehe dazu auch die
Bedienungsanleitung 3 Inbetriebnahme)
ETHERNET
R
L
R
L
AUX
IN
LINE
OUT
VOLTAGE
SELECTOR
C2 FAQs
Häufig gestellte Fragen
Über den Aufstellungsort
Über die Musikverwaltung
F: Gibt es eine maximale
F: Was ist der "Philips Wireless
A: Die Anwendung "WADM" ist Ihnen hauptsächlich bei der Übertragung der Musikbibliothek auf
Entfernung zwischen dem Philips
Wireless Music Center und der
Station bzw. den Stationen, innerhalb der eine einwandfreie Übertragung ("Streaming") noch
gewährleistet ist?
A: Ja. Die maximale Entfernung für die Übertragung via WiFi-Verbindung des Systems
beträgt 250 m (gemessen im offenen Gelände). Beachten Sie aber, dass in einer häuslichen Umgebung zwangsläufig feste Hindernisse gegeben sind, wie z. B. Wände und
Türen, was die einwandfreie Übertragung erheblich auf eine Entfernung von ca. 50 100 m verringern kann. Richten Sie die Geräte neu aufeinander aus und probieren Sie
evt. andere Aufstellungsorte, wenn Sie Probleme bei der Übertragung haben.
Audio Device Manager" (WADM)?
Ihrem PC auf Ihr Wireless Music Center behilflich. Außerdem können Sie mit dieser Anwendung die
Musikbibliothek auf Ihrem Center verwalten als auch Titelinformationen ändern bzw. bearbeiten,
Wiedergabelisten ("Playlists") erstellen/umbenennen, Sicherungskopien ("Backup") der Musikbibliothek
auf Ihrem Center erstellen bzw. die Musikbibliothek auf Ihrem Center wiederherstellen, sowie
Netzwerkeinstellungen vornehmen und Aktualisierungen der "Gracenote Music Recognition"-Datenbank als auch
der Firmware durchführen. Für mehr Informationen hierzu sehen Sie auch im Handbuch Anschluss an Ihren PC
und in der Hilfedatei des Programms "WADM" nach.
F:
Benötige ich einen
Computer oder ein lokales
Netzwerk, wenn ich das Philips
Wireless Music Center und die
Station benutzen will?
A: Nein. Das Philips Wireless Music Center wie auch die Station können
F: Angenommen, meine
A: Nein. Jede Philips Wireless Music Station ist mit einem bestimmten, einmaligen
NOT FOR ALL
VERSIONS
2
Center
Drücken Sie einmal oder mehrmals auf SOURCE zum Auswählen
von Radio
Nachbarn haben auch eine Philips Verschlüsselungscode ausgestattet, der nur von Ihrem Philips Wireless Music Center
Wireless Music Station - können während der Installation erkannt wird.
sie dann auf die Musik, die ich auf
meinem Philips Wireless Music
Center gespeichert habe,
zugreifen?
3
a. Drücken Sie dann MENU
b. Verwenden Sie nun die Navigationstasten 3 bzw. 4 und 2
zum Auswählen von AutoStore Radio
• Auf dem Display wird Ihnen Folgendes angezeigt: AutoStore,
bitte warten...
Nach dem Abspeichern aller verfügbaren Sender wird automatisch der erste gespeicherte Sender eingestellt
• Sie können bis zu 60 Radiosender auf dem Gerät speichern
(einschließlich maximal 10 RDS-Sender).
auch ohne Computer betrieben werden. Auch ohne einen Computer bzw. ein lokales
Netzwerk können Sie CDs auf die Festplatte des Centers rippen und in der
Musikbibliothek des Centers speichern sowie auch Musik auf die Station(en) übertragen ("stream").
A: Haben Sie die Anwendung "Philips Wireless Audio Device Manager" (WADM) erfolgreich auf
F: Wie übertrage ich die MP3-/
WMA-Dateien der Musikbibliothek Ihrem PC installiert und Ihren Computer mittels des im Lieferumfang enthaltenen Ethernet-Kabels
meines PCs auf das Philips Wireless an Ihr Philips Wireless Music Center angeschlossen, können Sie das Programm zur Übertragung
verwenden. Ziehen und legen Sie dafür Ihre jeweils gewünschten Musikdateien einfach per "Drag &
Music Center?
Drop" in das "Device window" ("Gerätefenster") vom WADM. Die Übertragung des jeweils ausgewählten Titels startet automatisch und durchschnittlich werden 4 bis 15 Sekunden pro Titel für
den Vorgang benötigt.
Halten Sie immer STANDBY-ON y gedrückt, um das Gerät erst in den Energiespar-Modus ECO
POWER zu schalten, bevor Sie den Netzstecker trennen.
F: Kann ich mein Philips Wireless
A: Ja, Sie können Aktualisierungen des Philips Wireless Music Centers und der Station durch-
Music Center und die Station aktualisieren?
führen, sobald und wenn solche Aktualisierungen verfügbar sind. Besuchen Sie daher also in
regelmäßigen Abständen unsere Homepage für aktuellste Neuigkeiten zu Features und Funktionen
sowie zu Produktverbesserungen: http://www.philips.com/support
Station
Über das Aufnehmen von CDs ("Rippen")/
Titelinformationen
F: Was heißt "Rippen" (Aufnehmen A: Mit "Rippen" (Aufnehmen von CDs) wird der Vorgang bezeichnet, mit dem ein CDvon CDs) eigentlich? Und welche
Funktionen stehen mir während
dieses Vorgangs zur Verfügung?
4
a. Drücken Sie die Taste 1 zum Aufrufen der Liste Ihrer gespeicherten Sender
b. Wählen Sie mithilfe der Bedienelemente 3 ode 4 und 2 die
gewünschte Station aus
Für mehr Informationen zu Features und Funktionen des Geräts lesen Sie bitte auch die
mitgelieferten Anleitungen:
• Bedienungsanleitung: für weitere Informationen sowie Fehlersuche und -beseitigung
• Anschluss an Ihren PC: für Informationen zum Anschließen an Ihren PC sowie zu Übertragen und Verwalten Ihrer Musiksammlung mithilfe der (im Lieferumfang enthaltenen)
Anwendung Philips Wireless Audio Device Manager als auch zur Einrichtung von
Netzwerken und der Wiedergabe von Musik von bzw. zwischen Center/Station und
einem UPnP-fähigen Gerät
Titel ins wesentlich platzsparendere MP3-Format konvertiert und danach zur
Musikbibliothek des Wireless Music Centers hinzugefügt wird. Auf dem Wireless Music
Center sind für den Rip-Vorgang zwei Schritte erforderlich: als zuerst wird vom Center die
CD gelesen und der jeweilige Inhalt wird auf der Festplatte zwischengespeichert. Danach
werden diese temporären Daten in das MP3-Format konvertiert. Da dieser Vorgang im
Hintergrund abläuft, nennt man ihn "Background-Encoding". Wollen Sie z. B. 1 Stunde CDMusik konvertieren, so dauert dies auch ca. 1 Stunde. Während dieser Vorgang ausgeführt
wird, können Sie die Musik auf Ihrem Center nicht "streamen" und auch nicht übertragen,
auch wenn Sie Ihre Musik von den Stationen noch immer "streamen" können. Schalten Sie
das Gerät immer erst in den Energiespar-Modus ("ECO POWER"), bevor Sie es von der
Stromversorgung durch Ziehen des Netzsteckers trennen.
F: Muss ich unverzüglich eine
A: Nein. Auf Ihrem Wireless Music Center ist bereits eine umfangreiche Datenbank mit
Aktualisierung der "Gracenote
CD-Informationen vorinstalliert. Sie sollten eigentlich jegliche Informationen zu den meisMusic Recognition"-Datenbank, die ten CDs, die innerhalb der jeweils letzten sechs Monate erschienen sind, darin finden.
auf meinem Philips Wireless Center
integriert ist, durchführen, wenn ich
das Gerät eben erst gekauft habe?
F: Stellt Philips Aktualisierungen
für die "Gracenote Music
Recognition"-Datenbank zur
Verfügung?
A: Ja. Wir stellen Ihnen jeweils vierteljährlich auf unserer Website
(http://www.club.philips.com) Aktualisierungen für die "Gracenote Music Recognition"Datenbank zur Verfügung. Laden Sie sich einfach die Update-Datei auf Ihren PC und
schon können Sie die auf Ihrem Center integrierte "Gracenote Music Recognition"Datenbank über Ihren PC mithilfe der Anwendung "WADM", die Sie auf der mitgelieferten CD-ROM "PC Suite" finden können, aktualisieren. Sie können die heruntergeladene
Datei aber auch auf eine Leer-CD brennen. Zum Ausführen der Aktualisierung müssen
Sie diese dann nur noch in den CD-Ladeschlitz des Centers schieben.
Support?
www.philips.com/support
oder
kontaktieren Sie unseren Helpdesk
Country
Helpdesk
Tariff / min
0820 901115
070 253 010
3525 8761
09 2290 1908
08 9165 0006
0180 5 007 532
0 0800 3122 1223
01 601 1161
199 404 042
26 84 30 00
0900 0400 063
2270 8250
2 1359 1440
902 888 785
08 632 0016
02 2310 2116
0906 1010 017
© Royal Philips Electronics N.V. 2007
All rights reserved.
3141 075 21663 Deu
www.philips.com
Keep ready
Download PDF

advertising