Philips | SNP3000U/10 | Philips Presenter SNP3000U/10 Bedienungsanleitung

Register your product and get support at
www.philips.com/welcome
DE Benutzerhandbuch
Philips Presenter
SNP3000
1
a
b
c
d
g
e
f
h
2
3
4
LASER LIGHT
DO NOT STARE INTO BEAM
CLASS 2 LASER PRODUCT
Wavelength : 645 - 660nm
Maximum Power < 1mW
IEC 60825-1:1993 + A1:1997 + A2:2001
EN 60825-1:1994 + A2:2001 + A1:2002
1
Wichtig
Ihr Gerät wurde unter Verwendung hochwertiger Materialien und Komponenten entwickelt und hergestellt, die
recycelt und wiederverwendet werden können.
Befindet sich dieses Symbol (durchgestrichene Abfalltonne
auf Rädern) auf dem Gerät, bedeutet dies, dass für dieses
Gerät die Europäische Richtlinie 2002/96/EG gilt.
Informieren Sie sich über die örtlichen Bestimmungen zur
getrennten Sammlung elektrischer und elektronischer Geräte.
Richten Sie sich nach den örtlichen Bestimmungen und entsorgen Sie
Altgeräte nicht über Ihren Hausmüll. Durch die richtige Entsorgung
von Altgeräten werden Umwelt und Menschen vor möglichen negativen Folgen geschützt.
Das Produkt enthält Batterien, die der Europäischen
Richtlinie 2006/66/EG unterliegen und nicht mit dem
normalen Haushaltsmüll entsorgt werden dürfen.Bitte
informieren Sie sich über die örtlichen Bestimmungen zur
getrennten Entsorgung von Batterien, da durch die richtige Entsorgung Umwelt und Menschen vor möglichen
negativen Folgen geschützt werden.
2
Produktübersicht (Abb. 1)
1. LED-Anzeige;
2.
Wiedergabe/Stopp;
3.
(Leerer Bildschirm); 4. (Zurück zur vorherigen Folie);
5.
Laserpointer-Taste; 6. (Weiter zur nächsten Folie);
7. Batteriefach;
8. USB-Empfänger (Dongle)
3
Einschalten der Präsentationsfernbedienung
(Abb. 2).
1 Öffnen Sie das Batteriefach.
2 Setzen Sie wie abgebildet eine AAA-Batterie mit der korrekten
Polarität (+/-) ein.
3 Stellen Sie den Schieberegler auf die Position ON .
4 Schließen Sie das Batteriefach.
Nach Einlegen der Batterie:
• Um den Presenter einzuschalten, schieben Sie den USB-Empfänger
hinein, und entfernen Sie ihn wieder.
• Schieben Sie den USB-Empfänger ganz in das Gerät hinein, um
den Presenter auszuschalten.
4
Automatische Verbindung
1 Stellen Sie sicher, dass Ihr Notebook eingeschaltet und aktiv ist.
2 Stellen Sie sicher, dass Ihre Präsentationsfernbedienung eingeschaltet ist.
Wenn der USB-Empfänger in Ihre Präsentationsfernbedienung
eingesetzt ist, entnehmen Sie den USB-Empfänger aus Ihrer
Präsentationsfernbedienung (Abb. 3).
3 Schließen Sie den USB-Empfänger an einen USB-Host an Ihrem
Notebook an.
» Die Verbindung wird automatisch hergestellt.
» Bei erfolgreicher Verbindung leuchtet die LED-Anzeige einmal
auf.
» Bei fehlgeschlagener Verbindung leuchtet die LED-Anzeige
zweimal auf.
» Die LED blinkt bei jeder erfolgreichen Kommunikation
zwischen dem Presenter und dem USB-Empfänger.
•
Tipp
•
•
5
Setzen Sie nach der Verwendung den USB-Empfänger zur
Aufbewahrung in Ihre Präsentationsfernbedienung ein (Abb.
4).
Nach der Erstinstallation auf einem Mac wird möglicherweise der Keyboard Set Assistant (Tastatur-Assistent) mit der
Meldung angezeigt, dass die Tastatur nicht erkannt wurde.
Klicken Sie einfach auf Continue (Weiter), um die Installation abzuschließen, und der Presenter ist einsatzbereit.
Fehlerbehebung
Keine Übertragung
Stellen Sie sicher, dass
sich Ihre Präsentationsfer nbedienung in
effektiver Reichweite
befindet.
Die Anzeige auf Ihrer Präsentations- Ersetzen Sie die Battefernbedienung leuchtet dreimal auf.
rie Ihrer Präsentationsfernbedienung.
Die Anzeige auf Ihrer Präsentations- Stellen Sie sicher, dass
fernbedienung leuchtet nicht auf.
die Präsentationsfernbedienung eingeschaltet
ist.
Ersetzen Sie die Batterie Ihrer Präsentationsfernbedienung.
© Royal Philips Electronics N.V. 2009
All rights reserved.
Specifications are subject to change
without notice .Tr ademar ks are the
property of Koninklijke Philips Electronics
N.V. or their respective owners.
UM_V1.0
Download PDF

advertising