Philips | SLV5400/00 | Philips Wireless TV-Link SLV5400/00 Schnellstartanleitung

Kabelloser TV-Link
SLV5400
DE
Willkommen!
Kurzanleitung
1
Sendestation
anschließen
2
Empfangsstation
anschließen
3
Zurücklehnen und
genießen
Verpackungsinhalt
A. Sendestation
B. Empfangsstation
Wireless TV link
C. Fernbedienung
(einschließlich Batterie)
SLV5400/00
SLV5400/05
Wireless TV link
Quick start guide
User
UserManual
Manual
3 3
NL
NL
Handleiding
Handleiding
1419
FR
FR
Mode
Moded’employ
d’employ
25
EN
EN
User Manual
User Manual
36
NL
NL
Handleiding
Handleiding
Mode d’employ
Mode d’employ
47
FR
FR
D. SCART-kabel E. Netzadapter
(2x)
(2x)
1
Connect
2
Enjoy
SLV5400
SLV5400/00
EN
EN
58
F. Kurzanleitung G. Fernbedienungs- H. Handbuch
verlängerungskabel
Was Sie sonst noch
benötigen werden
1
2
AC
AC
TV 1 und 2
oder
oder
VCR
DVD+RW
Videorekorder
DVD-Rekorder
Steckdose
(2x)
oder
DVD
oder
SAT
DVD-Spieler Satellitenempfänger
1 bis 4 Videoquellen
PAY TV
Digitalempfänger
1
A
Sendestation anschließen
VCR- oder DVD-Rekorder anschließen
Falls Sie keinen VCR- oder DVD-Rekorder
haben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
1. Nehmen Sie die im Lieferumfang enthaltene
Sendestation (A)
2. Suchen Sie das SCART-Kabel des VCR- oder
DVD-Rekorders, der an TV1 angeschlossen ist.
3. Trennen Sie das SCART-Kabel von TV1.
4. Stecken Sie das SCART-Kabel in den Anschluss
4 VCR/DVD RECORDER an der
Sendestation (A).
B
VCR
DVD recorder
TV1
TV 1
2
3
4
1
1
3
2
4
TV1
Eine weitere Videoquelle anschließen
1. Suchen Sie das SCART-Kabel der anderen
Videoquelle, die an TV1 angeschlossen ist.
2. Trennen Sie das SCART-Kabel von TV1.
3. Stecken Sie das SCART-Kabel in die
entsprechenden SCART-Anschlüsse an der
Sendestation (A).
1-SAT:
1-STB:
2-AUX:
3-DVD PLAYER:
Satellitenempfänger
Digitalempfänger
ein beliebiges Hilfsgerät
DVD-Spieler
4. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle
anderen Videoquellen
C
TV1 anschließen
1. Nehmen Sie das im Lieferumfang enthaltene
SCART-Kabel (D).
2. Stecken Sie das eine Ende in den TV1
SCART-Anschluss an der Sendestation (A).
3. Stecken Sie das andere Ende in den
SCART-Anschluss des TV.
1
3
2
4
TV1
2
TV 1
TV1
3
1
Stecken Sie die SCART-Kabel fest in die Anschlüsse:
1. Stecken Sie den Stecker gerade in den Anschluss.
2. Drücken Sie den Stecker beim Einstecken fest hinein.
D
Netzadapter anschließen
L
1. Nehmen Sie den im Lieferumfang
enthaltenen Netzadapter (E).
2. Stecken Sie den Stecker in den DC 12V
Netzanschluss an der Sendestation (A).
3. Stecken Sie den Adapter in die Steckdose.
> Die Kontrollleuchte auf der Vorderseite
leuchtet rot auf.
R
Channel
1234
DC 12V
2
3
1
AC
E
Bedienung von TV1 überprüfen
1. Schalten Sie TV1 ein.
2. Schalten Sie die angeschlossene Videoquelle ein.
3. Wählen Sie den korrekten SCART-Eingang an TV1.
4. Überprüfen Sie, ob TV1 das Bild der Videoquelle zeigt.
> Die Sendestation ist korrekt angeschlossen.
2
A
Empfangsstation anschließen
Vorbereitungen
1. Schalten Sie die Sendestation (A) ein.
2. Schalten Sie die angeschlossene Videoquelle ein.
3. Nehmen Sie diese Elemente:
• Empfangsstation (B)
• Fernbedienung (C)
• Fernbedienung einer Videoquelle
• SCART-Kabel (D)
• Netzadapter (E)
• Diese Kurzanleitung (F)
4. Gehen Sie zu TV2.
STANDBY
R
SLV5400 WIRELESS TV LINK TRANSMITTER
1
SELECT
B
TV2 anschließen
TV2
1. Nehmen Sie das im Lieferumfang enthaltene
SCART-Kabel (D).
2. Stecken Sie das eine Ende in den TV2
SCART-Anschluss an der Empfangsstation.
3. Stecken Sie das andere Ende in den
SCART-Anschluss des TV.
2
1
TV2
C
Netzadapter anschließen
1. Nehmen Sie den im Lieferumfang
enthaltenen Netzadapter (E).
2. Stecken Sie den Stecker in den
Netzanschluss DC 12V an der
Empfangsstation (B).
3. Stecken Sie den Adapter in die Steckdose.
> Die Kontrollleuchte auf der Vorderseite
leuchtet rot auf.
DC 12V
2
3
AC
D
3
1
Bedienung von TV2 überprüfen
1. Schalten Sie TV2 ein.
2. Schalten Sie die Empfangsstation (B) ein.
3. Wählen Sie den korrekten SCART-Eingang
an TV2.
4. Richten Sie die Fernbedienung der
Videoquelle auf die Empfangsstation (B).
5. Bedienen Sie die Videoquelle mit der
dazugehörigen Fernbedienung.
6. Überprüfen Sie, ob TV2 das Bild der
Videoquelle zeigt.
> Die Empfangsstation ist korrekt
angeschlossen.
TV2
1
2
WIRELESS TV LINK RECEIVER
4 5
Ergebnis
TV2
TV1
SAT/STB
AUX
3
A
DVD player
VCR
DVD recorder
Zurücklehnen und genießen
Beispiel: Satellitenprogramme auf TV2 sehen
Ihr Satellitenempfänger muss an die Sendestation
(A) des kabellosen TV-Links angeschlossen sein.
1. Schalten Sie die Sendestation (A) ein.
2. Schalten Sie TV2 ein.
3. Schalten Sie die Empfangsstation (B) ein.
4. Wählen Sie den korrekten SCART-Eingang an TV2.
5. Richten Sie die Fernbedienung des Satellitenempfängers auf die Empfangsstation (B).
6. Schalten Sie den Satellitenempfänger ein.
7. Bedienen Sie den Satellitenempfänger mit der
dazugehörigen Fernbedienung. Zurücklehnen
und genießen!
Um andere Videoquellen zu sehen, ersetzen
Sie „Satellitenempfänger“ durch den Namen
des verwendeten Geräts.
B
Videoquelle auf TV1 sehen
1. Schalten Sie TV1 ein.
2. Wählen Sie den korrekten SCART-Eingang an
TV1.
3. Bedienen Sie die Videoquelle wie gewöhnlich.
Zurücklehnen und genießen!
TV1
1
TV2
2
3
WIRELESS TV LINK RECEIVER
C
5 6 7
Bedienen des TV-Links mit
Fernbedienung
1. Entfernen Sie die Schutzfolie der im
Lieferumfang enthaltenen Fernbedienung (C).
2. Richten Sie die Fernbedienung (C) auf den
kabellosen TV-Link (A oder B).
3. Wählen Sie die Videoquelle aus.
4. Bedienen Sie die Videoquelle wie gewöhnlich.
Zurücklehnen und genießen!
Fehlerbehebung
Problem
Lösungsvorschlag
Kein oder falsches Bild auf TV1
• Stellen Sie sicher, dass Videoquellen an der Sendestation (A) angeschlossen sind.
• Stellen Sie sicher, dass die Sendestation (A) an TV1 angeschlossen ist.
• Stellen Sie sicher, dass die SCART-Kabel fest eingesteckt sind.
• Stellen Sie sicher, dass die Videoquelle eingeschaltet ist.
• Stellen Sie sicher, dass an TV1 der korrekte SCART-Eingang ausgewählt ist.
• Wählen Sie die richtige Videoquelle mit TV1 source aus.
> Siehe Bedienungsanleitung (H) Seite 8
Kein oder falsches Bild auf TV2
• Stellen Sie sicher, dass die SCART-Kabel fest eingesteckt sind.
• Stellen Sie sicher, dass die Empfangsstation (B) an TV2 angeschlossen ist.
• Stellen Sie sicher, dass sowohl die Empfangsstation (B) als auch die
Sendestation (A) eingeschaltet sind.
• Stellen Sie sicher, dass die Videoquelle eingeschaltet ist.
• Stellen Sie sicher, dass an TV2 der korrekte SCART-Eingang ausgewählt ist.
• Wählen Sie die korrekte Videoquelle mit +/- auf der Sendestation (B) aus.
• Falls die Videoquelle das richtige Bild auf TV1 gibt:
Stellen Sie sicher, dass die Videoquelle Videosignale im CVBS-Modus ausgibt.
> Siehe dazugehörige Bedienungsanleitung
• Wechseln Sie den kabellosen Kanal, der für die Kommunikation verwendet wird.
> Siehe Bedienungsanleitung (H) Seite 7
• Die Empfangsstation (B) befindet sich außerhalb der Reichweite der
Sendestation (A). Die Anzahl Wände und Decken zwischen Empfangsstation
(B) und Sendestation (A) beschränken den Abstand.
Bildstörung auf TV2
• Ändern Sie leicht die Position der Empfangsstation (B) oder der
Sendestation (A).
• Wechseln Sie den kabellosen Kanal, der für die Kommunikation verwendet wird.
> Siehe Bedienungsanleitung (H) Seite 7
• Die Empfangsstation (B) befindet sich außerhalb der Reichweite der
Sendestation (A). Die Anzahl Wände und Decken zwischen Empfangsstation
(B) und Sendestation (A) beschränken den Abstand.
Die Videoquellen reagieren nicht
• Richten Sie die Fernbedienung direkt auf die Empfangsstation (B).
auf die Fernbedienung von TV2
• Ersetzen Sie die Batterien der Fernedienung durch neue.
• Installieren Sie das Fernbedienungsverlängerungskabel (G).
> Siehe Bedienungsanleitung (H) Seite 6
• Die maximale Reichweite der Fernbedienung beträgt 5 m.
Das Bild der Videoquelle
verschwindet auf TV2
• Schalten Sie den automatischen Standby-Modus der Videoquelle aus.
> Siehe dazugehörige Bedienungsanleitung
• Befolgen Sie die Anleitungen, um die Videoquellen erneut anzuschließen.
> Siehe diese Kurzanleitung (F)
Need help?
User manual
See the user manual that came with your wireless TV link.
Online help: www.philips.com/support
Helpline
België/Belgique/Belgien
Danmark
Deutschland
España
France
070 222 303 (€ 0.17)
3525 8759
0900 1101211 (€ 0.12)
902 888 784 (€ 0.15)
08 9165 0005 (€ 0.23)
0 0800 3122 1280
Ireland
01 764 0292
Italia
899 23 45 06 (€ 0.25)
Luxemburg/Luxembourg 40 6661 6544
Nederland
0900 8407 (€ 0.20)
Norge
2270 8111
Österreich
0900 060 827 (€ 0.20)
Portugal
2 1359 1442
Schweiz/Suisse/Svizzera 0900 001 600
Suomi
0600 412 001
Sverige
08 5792 9100
UK (United Kingdom)
0906 1010 016 (£ 0.15)
Specifications are subject to change without notice.
Trademarks are the property of Koninklijke Philips Electronics N.V. or their respective owners.
2005 © Koninklijke Philips Electronics N.V. All rights reserved.
www.philips.com
QSG-SLV5400-DEU-V1.0
Download PDF

advertising