Philips | SRM7500/10 | Philips Multimedia-Fernbedienung SRM7500/10 Bedienungsanleitung

SRM7500
DE
Bedienungsanleitung
Quick & Easy Setup
www.philips.com/urc
2
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Inhalt
Überblick . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2
Fernbedienung installieren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
Ihren PC vorbereiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
Fernbedienung konfigurieren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5
Und so benutzen Sie Ihre Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7
Die SRM7500 als Music-Controller benutzen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7
Die SRM7500 als Universalfernbedienung benutzen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11
Erweiterte Funktionen Ihrer SRM7500. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15
Support. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24
Fehlersuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24
Brauchen Sie Hilfe?. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29
Service - Website & Helpline. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30
Help Center . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30
Helpline . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30
IFU Approbation/Safety Content SRM7500 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31
FCC Compliancy . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31
CE Regulations According to R&TTE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31
Überblick
Danke, dass Sie sich für die Philips SRM7500 Universalfernbedienung
entschieden haben. Dieses Gerät ist nicht nur eine
Universalfernbedienung, sondern auch ein Music-Controller, mit
dem Sie den Media-Player auf Ihrem PC über das Display der
Fernbedienung bedienen können.
Die SRM7500 funktioniert wie eine Universalfernbedienung, mit der Sie
bis zu 6 AV-Geräte und das PC Media Center auf Ihrem PC, falls
vorhanden, bedienen können. Außerdem können Sie 8 Aktivitäten
konfigurieren. Mit der Auswahl einer Aktivität starten Sie automatisch
eine Folge von maximal 25 Tastenbefehlen, um z. B. TV zu schauen oder
Ihre CD-Sammlung anzuhören.
Mit der interaktiven Funktion der SRM7500 können die
Musikinformationen Ihres Media-Players im Display Ihrer SRM7500
angezeigt werden. Auf diese Weise können Sie Ihren Media-Player
bedienen, ohne den Bildschirm Ihres PCs einschalten oder Ihren
Media-Player aktivieren zu müssen.
Im Paket finden Sie Ihre SRM7500, einen USB-Funksendeempfänger,
der die Verbindung zu Ihrem PC herstellt, und eine Installations-CD mit
der notwendigen Software für Ihre SRM7500 sowie das Handbuch in
verschiedenen Sprachen.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
3
Halten Sie Music- und Mode-Taste
gleichzeitig 3 Sekunden gedrückt, um
das Setup-Menü aufzurufen.
Music-Taste Siehe Seite 7
Power-Taste
Mode-Taste Siehe Seite 11
Symbol Batterie schwach
Symbol Keine Verbindung
Display mit kontextabhängigen
Anzeigen
Back-Taste
Cursor-Tasten und OK-Taste
Animation Senden
Als Music-Controller:
Menütaste WiedergabeEinstellungen Siehe Seite 9
Als Universalfernbedienung:
More-Taste Siehe Seite 11
Stummschalt-Taste
Lautstärketaste (lauter)
Kanalwahltaste (Kanal weiter)
Lautstärketaste (leiser)
Kanalwahltaste (Kanal zurück)
MC Start-Taste Siehe Seite 13
Wiedergabe-Tasten
Gerätespezifische Tasten
Siehe Seite 12
Gerätespezifische Tasten
MC
TV - Sat/Kabel
Audioanlage
Zifferntasten
Zifferntasten
Eingabequelle-Tasten
Gerätespezifische Tasten
MC
TV - Sat/Kabel
Audioanlage
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
Farbtasten
Farbtasten
Siehe Seite 12
SRM7500 - Bedienungsanleitung
4
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Fernbedienung installieren
Die Erstinstallation Ihrer Fernbedienung besteht aus 2 Hauptteilen:
• Die Vorbereitung Ihres PCs, den Sie mit der SRM7500 bedienen
möchten. Hierzu installieren Sie die mitgelieferte MediaControlSoftware und den USB-Funksendeempfänger.
• Die Konfiguration Ihrer Fernbedienung, um die Verbindung zum
richtigen PC herzustellen und die Geräte zu bestimmen, die mit der
SRM7500 bedient werden sollen.
Ihren PC vorbereiten
Achtung Es ist sehr wichtig, dass Sie während der Installation die angegebenen
Schritte in der richtigen Reihenfolge durchführen.
Zuerst müssen Sie die Software installieren. Diese Software steuert
die Verbindung zwischen SRM7500 und PC. Mit ihr können Sie die
Funktionen Ihres Media-Players nutzen. Erst danach können Sie den
USB-Funksendeempfänger anschließen.
1 Legen Sie die mitgelieferte Installations-CD ein.
Ein Installations-Assistent erscheint auf dem Bildschirm Ihres PCs.
2 Installieren Sie die MediaControl-Software, indem Sie den
Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.
Wenn die Software installiert ist, erscheint das MediaControl-Symbol
in der Taskleiste Ihres PCs.
3 Stecken Sie den USBFunksendeempfänger in den
entsprechenden Anschluss Ihres
PCs, wenn Sie vom InstallationsAssistenten dazu aufgefordert
werden.
Der USB-Funksendeempfänger wird
automatisch erkannt und installiert.
Wurde der USB-Funksendeempfänger korrekt installiert,
erscheint das MediaControl-Symbol
in Orange:
.
4 Nachdem der USB-Funksendeempfänger installiert wurde, legen Sie die
Batterien wie dargestellt in die Fernbedienung ein.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Drücken Sie die
Batteriefachabdeckung
nach innen und heben
Sie sie ab.
Legen Sie die 3
Batterien in das
Batteriefach.
5
Schließen Sie die
Batteriefachabdeckung
wieder und drücken
Sie sie fest, bis Sie ein
Klicken hören.
Die Fernbedienung startet und kann nun wie unten beschrieben
konfiguriert werden.
Hinweis Lassen Sie Ihren PC während der Konfiguration Ihrer Fernbedienung
eingeschaltet. Sie müssen noch die Verbindung zwischen Fernbedienung
und PC herstellen.
Fernbedienung konfigurieren
Ein Assistent im Display Ihrer Fernbedienung leitet Sie durch die
verschiedenen Schritte der ersten Konfiguration Ihrer SRM7500.
1 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten die Sprache für die Anweisungen
Ihrer Fernbedienung und drücken Sie
.
2 Wählen Sie Weiter und drücken Sie
. Stellen Sie sicher, dass sich die
Fernbedienung in einem Bereich von 2 Meter zum PC befindet.
Wenn die Verbindung zwischen Fernbedienung und PC erfolgreich
hergestellt wurde, erscheint eine Bestätigungsmeldung im Display Ihrer
SRM7500 und das MediaControl-Symbol in der Taskleiste Ihres PCs
erscheint in Grün:
.
Der Name des PCs, den Sie mit Ihrer SRM7500
möchten, erscheint.
bedienen
3 Bestätigen Sie, dass Sie weitere Geräte, z. B. ein Fernsehgerät oder
einen DVD-Player, hinzufügen möchten, indem Sie Ja wählen und
drücken.
Auf diese Weise ersetzen Sie die Originalfernbedienung der Geräte mit
der SRM7500.
Die Installation von 4 Geräten dauert üblicherweise bis zu 20 Minuten.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
6
SRM7500 - Bedienungsanleitung
4 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten das Gerät und die Marke des
Geräts, das Sie hinzufügen möchten, und drücken Sie
.
Die Fernbedienung durchsucht die Datenbank nach verfügbaren CodeListen.
5 Folgen Sie den Anweisungen im Display, um die Codes zu testen.
■ Sobald eine funktionierende Code-Liste gefunden wurde, ist Ihr
Gerät korrekt installiert.
■ Wenn keine funktionierende Code-Liste gefunden wurde,
■ können Sie die gesamte Datenbank nach der korrekten CodeListe durchsuchen.
Das Durchsuchen der gesamten Datenbank kann bis zu
25 Minuten dauern.
■ können Sie die Codes von der Originalfernbedienung des Geräts
einlesen. In Kapitel ‘Taste reparieren’ auf Seite 17 finden Sie
weitere Informationen zum Einlesen von Codes.
Wenn das Gerät installiert wurde, erscheint Folgendes im Display.
6 Wenn Sie ein weiteres Gerät hinzufügen möchten, klicken Sie Ja,
drücken Sie
-oder-
und wiederholen Sie die Schritte 5 und 6.
Wenn Sie alle Geräte hinzugefügt haben, wählen Sie Nein und drücken
Sie
, um den Assistenten zu verlassen.
Hinweis Sie können die Einstellungen der SRM7500 über das Setup-Menü
anpassen. Auf Seite 15 finden Sie weitere Informationen zu diesen
Extra-Funktionen.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
7
Die Akkus austauschen
Wenn die Akkus fast leer sind, erscheint das Symbol Batterie
schwach .
Bitte ersetzen Sie die Batterien mit neuen LR6 oder AA-AlkaliBatterien und beachten Sie die örtlichen Bestimmungen zur Entsorgung
leerer Batterien.
Achtung Wenn Sie die Akkus austauschen, verwenden Sie keine unterschied-
lichen Marken und legen Sie keine Zink-Kohle-Batterien in die
Fernbedienung ein. Dies kann zu ungewöhnlichem Verhalten führen.
Und so benutzen Sie Ihre Fernbedienung
Die SRM7500 verfügt über 2 Hauptfunktionen, die in einer
Fernbedienung kombiniert sind.
Auf der einen Seite haben Sie einen Music-Controller, der mit dem
Media-Player auf Ihrem PC arbeitet und es Ihnen so ermöglicht, die
Musik auf Ihrem PC zu bedienen, ohne den Bildschirm oder den Player
auf Ihrem PC einzuschalten.
Siehe Kapitel ‘Die SRM7500 als Music-Controller benutzen’ auf Seite 7.
Auf der anderen Seite haben Sie eine Universalfernbedienung, die
die Originalfernbedienungen von 6 AV-Geräten und Ihrem PC Media
Center ersetzt. Sie wählen nur das Gerät aus, und die SRM7500
verwandelt sich in die entsprechende Fernbedienung.
Siehe Kapitel ‘Die SRM7500 als Universalfernbedienung benutzen’ auf
Seite 11.
Die SRM7500 als Music-Controller benutzen
Drücken Sie
auf Ihrer
SRM7500, um die Verbindung zum
Media-Player auf Ihrem PC
herzustellen und um die
Wiedergabelisten auf Ihrer
SRM7500 anzuzeigen.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
8
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Wenn Sie während der Erstinstallation keinen PC installiert haben,
drücken Sie
, um den Assistenten für die Verbindung zu Ihrem PC
zu öffnen.
In Kapitel ‘Fernbedienung konfigurieren’ auf Seite 5 finden Sie weitere
Informationen, wie Sie die Verbindung herstellen können.
Hinweis Blinkt das Symbol Keine Verbindung
oben rechts im Display,
kann die Fernbedienung keine Verbindung zu Ihrem PC herstellen.
Siehe Kapitel ‘Fehlersuche’ auf Seite 24 zur Lösung des Problems.
Musikstücke suchen und abspielen
Sie können mit der SRM7500 die Musik auf Ihrem PC durchsuchen.
Zum Navigieren durch die verschiedenen Menüs Ihrer
Fernbedienung:
Drücken Sie
, um
zur vorherigen Anzeige
zurückzukehren.
Displayanzeige Meine Müsik
Drücken Sie
, um
zur nächsten Anzeige
zu gelangen.
Displayanzeige Alle Musikstücke
Drücken Sie
oder
,
um die Musikwiedergabe zu
starten.
Drücken Sie
, um
zu den Wiedergabelisten
zurückzukehren.
Displayanzeige Aktuelle Wiedergabe
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
9
Zum Durchsuchen einer Liste im Display:
■ Springen Sie mit den Zifferntasten direkt zu einem speziellen Punkt
der Liste. Dies ist die effektivste Art, um eine Liste schnell zu
durchsuchen.
Drücken Sie beispielsweise 3 Mal
, um automatisch zum ersten
Eintrag der Liste zu springen, der mir ‘r’ beginnt.
■ Gehen Sie mit den Cursor-Tasten Nach-oben und Nach-unten
zum nächsten oder vorherigen Eintrag der Liste.
In der Displayanzeige Aktuelle Wiedergabe erhalten Sie folgende
Informationen über das Musikstück.
Titel des Musikstücks
Name des Künstlers
Name des Albums
Fortschrittsanzeige des
gespielten Musikstücks
Aktueller
Wiedergabe-Status
Wiedergabe-Einstellungen festlegen
Sie können mit Ihrer Fernbedienung festlegen, dass die Wiedergabeliste
wiederholt werden soll oder das die Stücke der Liste in zufälliger
Reihenfolge abgespielt werden sollen.
Um eine Wiedergabe-Einstellung zu aktivieren:
1 Drücken Sie
, um das Menü Wiedergabe-Einstellungen zu öffnen.
2 Wählen Sie eine der folgenden Einstellungen und drücken Sie
■
.
Wiederholen: um die Wiedergabeliste zu wiederholen.
■
Zufallswiedergabe: um die ausgewählte Wiedergabeliste
in zufälliger Reihenfolge abzuspielen.
Das entsprechende Symbol erscheint im Display der Fernbedienung.
Hinweis Wenn Sie iTunes benutzen, können Sie ein einzelnes Musikstück
wiederholen, indem Sie Wiederholen im Menü WiedergabeEinstellungen wählen und zweimal
drücken.
Das Symbol
erscheint im Display der Fernbedienung.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
10
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Um eine Wiedergabe-Einstellung zu deaktivieren:
1 Drücken Sie
, um das Menü Wiedergabe-Einstellungen zu öffnen.
2 Wählen Sie die Einstellung, die Sie deaktivieren möchten und drücken
Sie noch einmal
.
Das entsprechende Symbol verschwindet vom Display der SRM7500.
Eine Abspielliste erstellen
Sie können auf Ihrer SRM7500 ganz leicht eine Abspielliste erstellen,
indem Sie Musikstücke zu Ihrer Liste ‘Aktuelle Wiedergabe’ (bei
Windows Media Player) oder zur Liste ‘Party-Jukebox’ (bei iTunes)
hinzufügen.
Sie können die Abspielliste jederzeit löschen, doch Sie können kein
einzelnes Musikstück der Liste löschen.
Um ein Musikstück zur Abspielliste hinzuzufügen:
1 Gehen Sie mit den Cursor-Tasten zu dem Musikstück, das Sie hinzufügen
möchten.
2 Drücken Sie
, um das Musikstück zur Abspielliste hinzuzufügen.
Es erscheint eine Bestätigungsmeldung im Display und das Musikstück
wird zur Liste hinzugefügt.
Hinweis • Sie können nur ein Musikstück zur Abspielliste hinzufügen, während
ein anderes Stück abgespielt wird. Wenn kein Musikstück gespielt
wird, wird das ausgewählte Stück sofort abgespielt.
• Sie können die Wiedergabe des aktuellen Musikstücks beenden,
indem Sie
drücken.
Um eine Abspielliste zu löschen:
1 Gehen Sie mit den Cursor-Tasten zur Liste ‘Aktuelle Wiedergabe’ (bei
Windows Media Player) oder zur Liste ‘Party-Jukebox’ (bei iTunes)
und drücken Sie
.
Die Abspielliste erscheint im Display.
2 Wählen Sie Liste löschen und drücken Sie
.
Die Abspielliste wird gelöscht und das gerade gespielte Musikstück wird
beendet.
Hinweis Eine Abspielliste ist nicht das Gleiche wie eine Wiedergabeliste Ihres
Media-Players. Im Gegensatz zur Wiedergabeliste auf Ihrem PC können
Sie die Abspielliste Ihrer Fernbedienung nicht speichern.
Diese Abspielliste ist vielmehr eine kurzzeitige Wiedergabeliste.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
11
Die SRM7500 als Universalfernbedienung benutzen
Die Musikwiedergabe, die Sie mit der Fernbedienung als MusicController gestartet haben, wird auch fortgesetzt, wenn Sie
drücken, um die SRM7500 als Universalfernbedienung zu benutzen.
Drücken Sie
auf Ihrer SRM7500, um die
SRM7500 als Universalfernbedienung zu
benutzen. Das Symbol des zuletzt
ausgewählten Geräts erscheint im Display.
Ein Gerät auswählen
Um ein Gerät auszuwählen, das Sie auf Ihrer Fernbedienung installiert
haben, drücken Sie
so oft, bis das Symbol des Geräts im Display
der SRM7500 erscheint.
Die festen Tasten Ihrer SRM7500 führen dann die gleichen
Funktionen aus, wie die entsprechenden Tasten der Originalfernbedienung des ausgewählten Geräts.
Hinweis • Einige spezielle Tasten der Originalfernbedienung werden auf der
SRM7500 nicht verfügbar sein, oder umgekehrt. Prüfen Sie, ob Ihre
Originalfernbedienung über solche speziellen Tasten verfügt.
• Sie können Funktionen von der Originalfernbedienung einlesen. In
Kapitel ‘Taste reparieren’ auf Seite 17 finden Sie weitere
Informationen, wie Sie Codes einlesen können.
• Wenn Sie die Fernbedienung nach einer Zeitabschaltung wieder
aktivieren, ist das zuletzt ausgewählte Gerät vor der Zeitabschaltung
wieder aktiv.
Sie können bis zu 6 AV-Geräte und Ihr PC Media Center auf Ihrer
SRM7500 hinzufügen.
In den Kapiteln ‘Gerät hinzufügen’ und ‘Gerät entfernen’ auf den Seiten 16
und 17 finden Sie weitere Informationen zum Hinzufügen und Entfernen
von Geräten auf Ihrer Fernbedienung.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
12
Gerätespezifische Tasten
Die gerätespezifischen Tasten Ihrer SRM7500 können unterschiedliche
Funktionen haben, je nach Gerät, das Sie über die Mode-Taste gewählt
haben.
Nachfolgend finden Sie eine vollständige Übersicht über die Funktionen
aller gerätespezifischen Tasten für Windows Media Center, TV,
Kabel/Satellit und Ihre Audioanlage.
Hinweis Andere installierte Geräte verwenden die auf der Fernbedienung
angegebenen Funktionen. Prüfen Sie Ihre Originalfernbedienung, wenn
Sie sich nicht sicher sind.
1
2
MC
TV
Sat/Kabel
Audioanlage
1
Programm
Programm
Programm
Band
2
Live TV
Exit
Zurück zu Live TV
Scan
3
TV Aufnahme
-
Exit
-
4
DVD-Menü
Menü
Menü
Menü
5
Zifferntasten
Zifferntasten
Zifferntasten
Eingabequellen
6
*
-/--
-/--
Surround
7
#
AV-Eingabe
TV/SAT-Eingabe
Surround Modus
8
Text
Text
Text
RDS
9
Löschen
Text aus
Hilfe
Löschen
10
Eingabe
PIP
Eingabe
Eingabe
11
16:
16:
Home
GEQ
12
Farbtasten
Farbtasten
Farbtasten
Vorne
13
Farbtasten
Farbtasten
Farbtasten
Mitte
14
Farbtasten
Farbtasten
Farbtasten
Hinten
15
Farbtasten
Farbtasten
Farbtasten
Test
4
3
5
6
8
12
7
9
13
10
14
11
15
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
13
Auswählen zusätzlicher Funktionen
Geräte können über zusätzliche Funktionen verfügen, die nicht mit den
festen Tasten des SMR7500 bedient werden können. Diese zusätzlichen
Funktionen können Sie im Displays auswählen.
1 Drücken Sie
.
Die zusätzliche Funktionen für das ausgewählte Gerät erscheinen im
Displays.
2 Gehen Sie mit den Cursor-Tasten Nach-oben und Nach-unten zum
alle zusätzlichen Funktionen zu erreichen.
3 Wenn Sie die gesuchte Funktion gefunden haben, drücken Sie
.
Die Fernbedienung sendet das Infrarotsignal.
Informationen, wie Sie zusätzliche Funktionen hinzufügen können, finden Sie
in Kapitel ‘Funktion hinzufügen’ auf Seite 19.
Tipp Falls Sie die gewünschte Funktion nicht finden, können Sie den More Menu
mit
verlassen.
Hinweis Für manche Geräte sind keine zusätzlichen Funktionen in der
Datenbank der Fernbedienung vorhanden. Sie können jedoch weitere
Funktionen von Ihrer Original-Fernbedienung über Lerntasten kopieren.
Siehe ‘Funktion hinzufügen’ auf Seite 19.
Ihr PC Media Center öffnen
Um das PC Media Center auf Ihrem PC zu öffnen, drücken Sie
.
Das Hauptmenü des PC Media Centers erscheint auf dem Bildschirm
Ihres PCs oder Fernsehgeräts, je nach Konfiguration.
Sie können den Inhalt Ihres PC Media Centers mit den Cursor-Tasten
und der OK-Taste durchsuchen.
Um zum PC Media Center zurückzuschalten, nachdem Sie ein anderes
Gerät mit Ihrer SRM7500 bedient haben, können Sie:
■
drücken. Das Hauptmenü wird wieder aufgerufen.
■ die Taste
mehrmals drücken, bis das Symbol PC im Display
Ihrer Fernbedienung erscheint. Sie gelangen zu dem Stand Ihres PC
Media Centers zurück, der aktiv war, bevor Sie auf ein anderes Gerät
umgeschaltet haben.
Hinweis Durch Drücken der Taste
können Sie die Musikdateien auf
Ihrem PC bedienen. Durch Drücken der Taste
können Sie alle
Multimediadaten auf Ihrem PC bedienen.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
14
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Eine Aktivität starten
Eine Aktivität ist eine Folge von Tastenbefehlen, die Sie programmieren
können. Um z. B. eine DVD anzuschauen, müssen Sie normalerweise
folgendes tun:
■ Das TV-Gerät einschalten.
■ Den DVD-Player einschalten.
■ Das Surround Sound System einschalten.
■ Den richtigen Eingang an Ihrem TV-Gerät und Ihrem Surround Sound
System auswählen.
■ Die Play-Taste drücken, um die DVD zu starten.
Durch Auswahl der Aktivität 'DVD abspielen' werden alle Befehle
automatisch in der vordefinierten Reihenfolge ausgeführt.
Um eine Aktivität zu starten:
1 Drücken Sie
so oft, bis der Name der Aktivität oben im Display
der SRM7500 erscheint.
2 Bestätigen Sie die Auswahl mit
.
Die Aktivität startet.
Sie können bis zu 8 Aktivitäten auf Ihrer SRM7500 programmieren.
In den Kapiteln ‘Aktivität hinzufügen’ und ‘Aktivität entfernen’ auf den
Seiten 20 und 21 finden Sie weitere Informationen zum Hinzufügen und
Entfernen von Aktivitäten auf Ihrer Fernbedienung.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
15
Erweiterte Funktionen Ihrer SRM7500
Über das Setup-Menü gelangen Sie zu den verschiedenen ExtraFunktionen der SRM7500.
Halten Sie
und
gleichzeitig 3 Sekunden gedrückt,
um das Setup-Menü aufzurufen.
Um eine Option des Setup-Menüs auszuwählen, durchsuchen Sie mit
den Cursor-Tasten die Liste und bestätigen Sie Ihre Auswahl durch
Drücken
.
Das Setup-Menü bietet folgende Optionen:
Option
Beschreibung
p
Gerät hinzufügen
Fügt ein neues Gerät hinzu
16
Gerät entfernen
Entfernt ein programmiertes Gerät
17
Taste reparieren
Repariert eine nicht funktionierende Taste durch Einlesen
von der Originalfernbedienung.
17
Fügt eine zusätzliche Funktion hinzu, indem dies von der
Originalfernbedienung eingelesen wird
19
Funktion hinzufügen
HF-Einstellungen
Details anzeigen
Zeigt die Stärke der Verbindung zu Ihrem PC an
19
HF-Einstellungen
Erneut die Verbindung zwischen Ihrer SRM7500 und Ihrem PC
Verbindung zum PC erneuen
19
Aktivität hinzufügen
Programmiert eine Folge von verschiedenen Tastenbefehlen
20
Aktivität entfernen
Entfernt eine programmierte Aktivität
21
Sprache ändern
Wechselt die Sprache der Anweisungen auf Ihrer Fernbedienung
21
Display-Zeitabschaltung Ändert die Zeitabschaltung Ihrer Fernbedienung
Lautstärke kopieren
22
Kopiert die Lautstärketasten eines Quellgeräts auf
ein anderes Gerät
22
Initialisieren
Löscht alle vorgenommenen Einstellungen auf Ihrer SRM7500
23
Setup Beenden
Verlässt das Setup-Menü und kehrt zum letzten Stand der Fernbedienung
vor dem Aufrufen des Setup-Menüs zurück.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
16
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Möchten Sie nach dem Verlassen des Setup-Menüs:
■ direkt zu Ihren Wiedergabelisten, drücken Sie
auf Ihrer
Fernbedienung.
■ zum zuletzt ausgewählten Gerät, drücken Sie
auf Ihrer
Fernbedienung.
Gerät hinzufügen
Um Ihre Geräte mit Ihrer SRM7500 bedienen zu können, müssen Sie
diese Geräte auf Ihrer Fernbedienung hinzufügen. Sie können bis zu
6 Geräte aus der Liste der verfügbaren Geräte hinzufügen.
Sie können kein Gerät zweimal hinzufügen. Sobald Sie ein Gerät
hinzugefügt haben, verschwindet es aus der Liste. Die Geräteliste enthält
jedoch 'TV-2' oder 'VIDEO-2' zur Programmierung eines zweiten
Fernsehgeräts oder eines zweiten Videorekorders.
1 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten die Option Gerät hinzufügen im
Setup-Menü und drücken Sie
.
Hinweis Wenn Sie bereits 6 Geräte, außer Ihrem PC Media Center, auf Ihrer
Fernbedienung installiert haben, werden Sie aufgefordert, ein Gerät zu
entfernen.
Auf Seite 17 erfahren Sie, wie Sie ein Gerät entfernen.
2 Wählen Sie das Gerät und die Marke des Geräts, das Sie hinzufügen
möchten, und drücken Sie
.
Die Fernbedienung sucht nach verfügbaren Codes für dieses Gerät.
3 Folgen Sie den Anweisungen im Display, um die Codes zu testen.
■ Sobald eine funktionierende Code-Liste gefunden wurde, ist Ihr
Gerät korrekt installiert.
■ Wenn keine funktionierende Code-Liste gefunden wurde,
■ können Sie die gesamte Datenbank nach der korrekten CodeListe durchsuchen.
Das bedeutet, die Fernbedienung sendet alle verfügbaren Codes
aus der Datenbank, bis die funktionierenden Codes gefunden sind.
Bedenken Sie, dass das Durchsuchen der gesamten Datenbank bis
zu 25 Minuten dauern kann.
■ können Sie die Codes von der Originalfernbedienung des Geräts
einlesen. In Kapitel ‘Taste reparieren’ auf Seite 17 finden Sie
weitere Informationen zum Einlesen der Codes.
Wenn das Gerät installiert wurde, erscheint Folgendes im Display.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
17
4 Wenn Sie ein weiteres Gerät hinzufügen möchten, wählen Sie Ja,
drücken Sie
und wiederholen Sie die Schritte 2 und 3.
-oderWenn Sie alle Geräte hinzugefügt haben, wählen Sie Nein und drücken
Sie
, um zum Setup-Menü zurückzukehren.
Gerät entfernen
Sie können ein programmiertes Gerät auf Ihrer Fernbedienung entfernen.
1 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten die Option Gerät entfernen im
Setup-Menü und drücken Sie
.
2 Wählen Sie das Gerät, das Sie entfernen möchten, und drücken Sie
3 Bestätigen Sie, dass Sie das Gerät entfernen möchten, mit Ja und
.
drücken Sie
.
Das Gerät wird entfernt und ist wieder in der Geräteliste zum
Hinzufügen verfügbar.
4 Wählen Sie Beenden und drücken Sie
, um zum Setup-Menü
zurückzukehren.
Hinweis Die Tasten eines entfernten Geräts, die anderswo verwendet werden,
z. B. in einer Aktivität oder die kopierten Lautstärketasten, werden
ebenfalls gelöscht.
Prüfen Sie Ihre programmierten Aktivitäten und die Lautstärketasten
Ihrer Geräte und programmieren Sie sie neu, wenn nötig.
Taste reparieren
Wenn eine feste Taste eines Geräts nicht richtig funktioniert, können Sie
sie durch Einlesen von der Originalfernbedienung reparieren.
Sie können alle Tasten der SRM7500 außer der Mode-Taste, der
Music-Taste und der MC-Start-Taste reparieren. Die SRM7500 kann
bis zu 200 eingelesene Tasten speichern.
1 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten die Option Taste reparieren im
Setup-Menü und drücken Sie
.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
18
SRM7500 - Bedienungsanleitung
2 Wählen Sie das Gerät, für das Sie eine Taste reparieren möchten, und
drücken Sie
.
3 Bestätigen Sie, dass Sie eine funktionierende Originalfernbedienung
bereithalten, um die Taste einzulesen, mit Ja und drücken Sie
.
Hinweis Wenn Sie bereits 200 Tasten eingelesen haben, erhalten Sie einen
Hinweis, dass der Speicher voll ist, und kehren zum Setup-Menü zurück.
Entfernen Sie ein Gerät mit festen Tasten, um den Speicher zu leeren. Auf
Seite 17 finden Sie weitere Informationen zum Entfernen eines Geräts.
4 Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Taste zu
reparieren.
1 Zeigen Sie mit den beiden Fernbedienungen im Abstand von 2-5 cm
aufeinander.
2-5 cm
2 Drücken Sie die feste Taste, die Sie auf der SRM7500 reparieren
möchten.
Zusätzliche Funktionen wählen Sie, indem Sie die Taste
drücken,
die Funktion mit den Cursor-Tasten Nach-oben und Nachunten wählen und
drücken.
3 Drücken Sie die entsprechende Taste auf der
Originalfernbedienung, bis Sie einen Piepton hören.
Die Taste wird eingelesen und repariert. Folgendes erscheint im Display.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
19
5 Wenn Sie andere Tasten dieses Geräts reparieren möchten, wählen Sie
Ja, drücken Sie
und wiederholen Sie Schritt 4.
-oderWenn Sie alle Tasten repariert haben, wählen Sie Nein und drücken
Sie
, um zum Setup-Menü zurückzukehren.
Hinweis Beim Reparieren einer Taste werden die Tastendaten auf Ihrer
SRM7500 überschrieben. Wenn diese Taste in einer Aktivität verwendet
wird, wird sie dort ebenfalls geändert.
Funktion hinzufügen
Sie können Ihrer SRM7500 zusätzliche Funktionen hinzufügen.
1 Wählen Sie die Option Funktion hinzufügen im Setup-Menü und
drücken Sie
.
2 Wählen Sie das Gerät, für welches Sie eine Funktion hinzufügen möchten.
3 Wählen Sie die Bezeichnung, die Sie für Ihre zusätzliche Funktion
verwenden möchten.
4 Lesen Sie die Funktion von Ihrer Originalfernbedienung ein.
Die zusätzliche Funktion wird Ihrer Fernbedienung hinzugefügt. Sie
erreichen die zusätzlichen Funktionen durch Drücken der Taste
.
Details anzeigen
Sie können den Stärke der Verbindung Ihrer SRM7500 prüfen.
1 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten die Option HF-Einstellungen im
Setup-Menü und drücken Sie
.
2 Wählen Sie Details anzeigen und drücken Sie
.
Der Name des angeschlossenen PCs und die Stärke des Signals
erscheint im Display.
3 Wählen Sie Weiter und drücken Sie
, um zum Setup-Menü
zurückzukehren.
Hinweis Wenn die Details der HF-Einstellungen Keine Verbindung anzeigen,
konnte die Fernbedienung keine Verbindung zu Ihrem PC herstellen.
In Kapitel ‘Fehlersuche’ auf Seite 24 erfahren Sie, wie Sie das Problem
lösen können.
Verbindung zum PC erneuen
Wenn Sie Ihre Fernbedienung für einen anderen PC verwenden
möchten, bzw. wenn technische Probleme auftreten, gehen Sie bitte
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
20
SRM7500 - Bedienungsanleitung
folgendermaßen vor: Sie entfernen den Dongle und stecken ihn in den
(neuen) PC. Sie installieren die Software und erneuen die Verbindung
zwischen Fernbedienung und PC.
1 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten die Option HF-Einstellungen im
Setup-Menü und drücken Sie
.
2 Wählen Sie Verbindung zum PC erneuen und drücken Sie
3 Wählen Sie Weiter und drücken Sie
, um zum Setup-Menü
,
zurückzukehren.
Die Option HF-Einstellungen verschwindet aus dem Setup-Menü.
Aktivität hinzufügen
Eine Aktivität besteht aus verschiedenen Tastenbefehlen, die von der
Fernbedienung gesendet werden, wenn Sie die Aktivität wählen. Sie
können bis zu 8 Aktivitäten auf Ihrer SRM7500 hinzufügen. Eine Aktivität
kann maximal 25 Schritte enthalten.
Die SRM7500 fügt standardmäßig eine Zeitverzögerung von
0,6 Sekunden zwischen den einzelnen Tastenbefehlen ein, um
sicherzustellen, dass Ihre Geräte richtig auf die Signale reagieren.
Sie können diese Standardeinstellung überschreiben.
■ Wenn eines Ihrer Geräte eine längere Zeitverzögerung benötigt,
bevor es das nächste IR-Signal empfangen kann, können Sie eine
Zeitverzögerung von 1 oder 3 Sekunden einfügen. Das Ersetzen der
Zeitverzögerung zählt als separater Schritt der Aktivität.
■ Wenn eine Aktivität keine Zeitverzögerung zwischen den
einzelnen Tastenbefehlen benötigt, um einen langen Tastendruck zu
simulieren, können Sie die Option ‘0 Sekunden’ hinzufügen.
Zum Beispiel: Wenn Sie die Lautstärke in einer Aktivität durch viermaliges
Drücken der Lautstärketaste lauter stellen möchten, müssen Sie
keine Zeitverzögerung zwischen den 4 Tastenbefehlen einfügen.
Sie fügen zwischen den einzelnen Schritten ‘0 Sekunden’ hinzu.
1 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten die Option Aktivität hinzufügen
im Setup-Menü und drücken Sie
.
Hinweis Wenn Sie bereits 8 Aktivitäten hinzugefügt haben, werden Sie
aufgefordert, eine Aktivität zu entfernen. Auf Seite 21 erfahren Sie,
wie Sie eine Aktivität entfernen.
2 Wählen Sie einen Namen für Ihre Aktivität und drücken Sie
.
3 Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Aktivität
zu erstellen.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
21
1 Wählen Sie das Gerät, drücken Sie
und drücken Sie die
gewünschte Taste, um einen Tastenbefehl einzufügen.
2 Wählen Sie die Zeitverzögerung, die Sie hinzufügen möchten und
drücken Sie
.
Nach dem Hinzufügen eines Schritts Ihrer Aktivität erscheint Folgendes
im Display.
4 Wenn Sie einen weiteren Tastenbefehl zu Ihrer Aktivität hinzufügen
möchten, wählen Sie Ja, drücken Sie
und wiederholen Sie Schritt 3.
Beachten Sie, dass eine Aktivität maximal 25 Schritte enthalten kann.
-oderWenn Sie alle Tastenbefehle und Zeitverzögerungen hinzugefügt haben,
wählen Sie Nein und drücken Sie
.
Die Aktivität wird auf Ihrer Fernbedienung installiert.
5 Wählen Sie Exit und drücken Sie
, um zum Setup-Menü
zurückzukehren.
Tipp Sie können eine Aktivität starten, indem Sie
so oft drücken, bis
der Name der Aktivität oben im Display Ihrer SRM7500 erscheint und
anschließend
drücken.
Aktivität entfernen
Sie können eine Aktivität von Ihrer Fernbedienung entfernen.
1 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten die Option Aktivität entfernen im
Setup-Menü und drücken Sie
.
2 Wählen Sie die Aktivität, die Sie entfernen möchten, und drücken Sie
3 Bestätigen Sie, dass Sie die Aktivität entfernen möchten, mit Ja und
.
drücken Sie
.
Die Aktivität wurde entfernt und steht nun wieder in der Liste der
Aktivitäten, die Sie hinzufügen können, zur Verfügung.
4 Wählen Sie Exit und drücken Sie
, um zum Setup-Menü
zurückzukehren.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
22
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Sprache ändern
Sie können die Sprache der Anweisungen auf Ihrer Fernbedienung auf
eine der folgenden Sprachen einstellen:
■
■
■
■
■
■
English
Español
Français
Deutsch
Nederlands
Italiano
1 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten die Option Sprache ändern im
Setup-Menü und drücken Sie
.
2 Wählen Sie die gewünschte Sprache und drücken Sie
.
Das Setup-Menü erscheint im Display in der gewünschten Sprache.
Display-Zeitabschaltung ändern
Um Energie zu sparen, schaltet sich Ihre SRM7500 ab, wenn Sie eine
bestimmte Zeit nicht benutzt wird. Dies ist die Display-Zeitabschaltung.
Diese Zeitabschaltung können Sie folgendermaßen einstellen:
■ Kurz
■ Mittel
■ Lang
1 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten die Option Zeit display anzeigen
im Setup-Menü und drücken Sie
.
2 Wählen Sie die gewünschte Display-Zeitabschaltung und drücken
Sie
.
Die Zeitabschaltung Ihrer Fernbedienung wird geändert. Das SetupMenü erscheint im Display.
Hinweis Die Display-Zeitabschaltung beeinflusst die Lebensdauer der Batterien.
Je länger das Display eingeschaltet ist, desto schneller werden die
Batterien entladen.
Lautstärke kopieren
Nach dem Hinzufügen eines Geräts kopiert die SRM7500 automatisch
die Lautstärketasten und die Stummschalttaste folgendermaßen:
■ Videogeräte wie DVD, DVD-R, VIDEO und Satellitenanlage
verwenden die Lautstärketasten des TV (vorausgesetzt, Sie haben ein
Fernsehgerät programmiert).
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
23
■ Audiogeräte wie CD, DMR und Tuner verwenden die
Lautstärketasten des Verstärkers oder Tuner-Verstärkers
(vorausgesetzt, Sie haben einen Verstärker oder einen TunerVerstärker programmiert).
Hinweis Als Standardeinstellung verwendet Ihr PC die Lautstärkeeinstellungen
von Microsoft Windows.
Diese Lautstärketasten können nicht auf ein anderes Gerät kopiert
werden. Sie können jedoch die Lautstärketasten eines anderen Gerätes
kopieren, z.B. eines Verstärkers auf den PC.
Wenn kein TV oder Verstärker installiert ist, senden die Lautstärketasten
keinen Code. Wenn das Quellgerät später hinzugefügt wird, werden die
Lautstärketasten automatisch aktualisiert.
Sie können bestimmen, welche Lautstärketasten verwendet werden
sollen, z. B. wenn Sie die Lautstärketasten des Verstärkers für Ihren
DVD-Player benutzen möchten.
1 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten die Option Lautstärke kopieren
im Setup-Menü und drücken Sie
.
2 Wählen Sie das Gerät, von dem Sie die Lautstärketasten kopieren
möchten (z. B. TV oder VERSTÄRKER oder TUNER-VERSTÄRKER) und
drücken Sie
.
3 Wählen Sie das Gerät, auf das Sie die Lautstärketasten kopieren
möchten (z. B. DVD oder SAT) und drücken Sie
.
4 Bestätigen Sie, dass Sie die Lautstärketasten von einem Gerät auf das
Andere kopieren möchten, mit Ja und drücken Sie
.
Die Lautstärketasten und die Stummschalttaste werden kopiert.
5 Wählen Sie Beenden und drücken Sie
, um zum Setup-Menü
zurückzukehren.
Initialisieren
Sie können Ihre SRM7500 vollständig zurücksetzen, und somit alle
programmierten Geräte, Aktivitäten, eingelesene Tasten und andere
Einstellungen entfernen. Nach der Initialisierung müssen Sie Ihre
Fernbedienung neu konfigurieren.
1 Wählen Sie mit den Cursor-Tasten die Option Initialisieren im SetupMenü und drücken Sie
.
2 Bestätigen Sie, dass Sie eine Initialisierung durchführen möchten, mit Ja
und drücken Sie
.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
24
SRM7500 - Bedienungsanleitung
3 Bestätigen Sie noch einmal mit
to reconfirm.
The remote control deletes all settings. When the full reset is ended,
the remote re-initializes.
Wenn Sie den gleichen PC wie vor der Initialisierung benutzen, können
Sie die Fernbedienung sofort wieder konfigurieren, wie auf Seite 5
beschrieben. Drücken Sie einfach
.
Wenn Sie einen anderen PC verwenden, müssen Sie den PC, den Sie mit
der SRM7500 bedienen möchten, zunächst vorbereiten, wie auf Seite 4
beschrieben.
Support
Fehlersuche
Ihren PC vorbereiten
Problem
Ursache
Lösung
Ich kann die
MediaControlSoftware nicht
installieren.
Sie benötigen
Administratorrechte
zum Installieren der
Software.
Das MediaControlSymbol ist Orange:
Der PC ist nicht für die ■ Falls die Option
Verbindung mit der
HF-Konfiguration nicht in dem
Fernbedienung
Setup-Menü zur Verfügung steht,
konfiguriert.
drücken Sie auf
SRM7500, um den Assistenten zu
starten. Befolgen Sie die
Bildschirmanweisungen.
■ Wenn die Option
HF-Konfiguration in dem
Setup-Menü zur Verfügung steht,
die Verbindung der
Fernbedienung mit dem PC
erneuen, wie im Kapitel
‘Verbindung zum PC erneuen’ auf
Seite 19 beschrieben.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
Die Software muss mit einem
Administratorkonto installiert
werden. Wurde die Software
installiert, können alle Benutzer die
Fernbedienung benutzen.
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
25
Die SRM7500 konfigurieren
Problem
Ursache
Lösung
‘Kein PC gefunden.’
Ihre Fernbedienung
Bewegen Sie sich näher zum PC,
befindet sich nicht im bis auf 1 m, und drücken Sie
Bereich des PCs.
erneut auf
.
Im Display der
SRM7500 erscheint
‘PC-Anschluss nicht
möglich’
Ihr PC ist nicht für die
Verbindung mit der
Fernbedienung
konfiguriert.
Erneuen Sie die Verbindung der
Fernbedienung mit dem PC, wie im
Kapitel ‘Verbindung zum PC erneuen’
auf Seite 19 beschrieben.
Ich kann die Marke
meines Geräts nicht in
der Liste des
ausgewählten Geräts
finden.
Es sind nicht alle
Marken in der
Datenbank enthalten.
Wenn Ihre Marke nicht in der Liste
ist, wählen Sie Nicht in der Liste
und
■ Sie können die gesamte Datenbank
durchsuchen. So prüft die
Fernbedienung alle verfügbaren
Codes Ihrer Fernbedienung. Dies
kann bis zu 25 Minuten dauern.
■ Sie können die Tasten von der
Originalfernbedienung des Geräts
in Ihre SRM7500 einlesen.
Siehe Kapitel ‘Taste reparieren’ auf
Seite 17.
Die Marken sind nach
Gerät aufgelistet.
Vielleicht suchen Sie
bei einem falschen
Gerät.
■ STB enthält die verschiedenen
■
■
■
■
■
■
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
Set-Top-Boxen für Satelliten und
DVB-T
AUDIO SET enthält manchmal die
Tuner-Verstärker-Kombination und
CD oder DVD
HTS enthält Heimkino-Systeme
PVR enthält Personal
Videorekorder und
Festplattenrekorder
DMR enthält digitale
Medienreceiver
TV-VIDEO, TV-DVD, DVD-VCR
DVD-HDD enthalten
Kombinationsgeräte
GAME enthält die DVDPlaybackfunktionen von
Spielekonsolen, z. B. Xbox und Play
Station
SRM7500 - Bedienungsanleitung
26
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Problem
Ursache
Ich möchte den
InstallationsAssistenten verlassen.
Lösung
Um den Installations-Assistenten
zu verlassen, drücken Sie einmal
oder
.
■ Wenn Sie die Verbindung zu Ihrem
PC noch nicht installiert haben,
startet die Fernbedienung den
Assistenten erneut auf Ihrer
SRM7500.
■ Wenn Sie die Verbindung zu Ihrem
PC bereits installiert haben,
schaltet die Fernbedienung in die
Music-Controller Funktion. Um ein
Gerät zu installieren, müssen Sie
jedes Gerät einzeln, wie in Kapitel
‘Gerät hinzufügen’ auf Seite 16
beschrieben, hinzufügen.
Bedienung Ihrer SRM7500
Problem
Das Symbol Keine
Verbindung
blinkt oben rechts im
Display.
Ursache
Lösung
Die SRM7500 befindet
sich zu weit entfernt
vom PC, um eine
Verbindung
herzustellen.
Die SRM7500 darf sich maximal 10 m
vom PC entfernt befinden.
Hindernisse zwischen Fernbedienung
und PC können diesen Abstand
verringern.
Der PC ist nicht
eingeschaltet.
Schalten Sie den PC ein.
Der PC befindet sich
im Standby-Modus.
Es kann etwas dauern, bis der PC
nach dem Standby-Modus aktiviert
wird. Während des Starts erscheint
das Symbol Keine Verbindung im
Display der Fernbedienung.
Die MediaControlSchauen Sie nach, ob das Symbol in
Software ist deaktiviert. der Taskleiste vorhanden ist.
Wenn das Symbol
blau ist, ist
die Software deaktiviert.
Um die Software zu aktivieren, klicken
Sie mit der rechten Maustaste auf das
Symbol in der Taskleiste und wählen
Sie Aktivieren.
Das Symbol wird grün:
.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Problem
Das Symbol Keine
Verbindung
blinkt oben rechts im
Display.
Eine oder mehrere
Tasten funktionieren
nicht richtig.
Ursache
27
Lösung
Der USB-Funksendeempfänger ist nicht
angeschlossen.
Wenn das MediaControl-Symbol
in der Taskleiste rot ist, ist der USBFunksendeempfänger nicht am PC
angeschlossen.
Entfernen Sie den USB-Funksendeempfänger vom PC, warten Sie ein
paar Sekunden und stecken Sie ihn
wieder ein. Das Symbol müsste nun
die Farbe verändern.
Ein anderes ausstrahlendes Gerät, z. B.
ein Mikrowellenherd,
befindet sich in der
Nähe des PCs und
stört die Signale der
Fernbedienung.
Stellen Sie die Geräte in der
Umgebung des PCs ab, die Störungen
verursachen könnten, und versuchen
Sie erneut, eine Verbindung
herzustellen.
Die Verbindung zur
Fernbedienung auf
Ihrem PC könnte
verschwunden sein,
weil Sie Ihren PC
formatiert oder den
Treiber deinstalliert
haben.
Erneuern Sie die Verbindung zur
Fernbedienung.
1 Bereiten Sie Ihren PC vor,
indem Sie die Software und den
USB-Funksendeempfänger erneut
installieren. Siehe Kapitel ‘Ihren PC
vorbereiten’ auf Seite 4.
2 Erneuen Sie die Verbindung der
Fernbedienung mit dem PC,
wie im Kapitel ‘Verbindung zum PC
erneuen’ auf Seite 19 beschrieben.
Die spezielle Funktion
ist nicht auf der
Originalfernbedienung
verfügbar.
Bedenken Sie, dass die SRM7500 nur
feste Tasten hat. Das bedeutet, dass
nur die festen Tasten der SRM7500,
die eine Funktion im Gerät haben,
funktionieren.
Der Code der Taste ist
defekt.
Sie können die festen Tasten von der
Originalfernbedienung einlesen. Siehe
Kapitel ‘Taste reparieren’ auf Seite 17.
Einige Tasten besitzen
gerätespezifische
Funktionen.
In Kapitel ‘Gerätespezifische Tasten’ auf
Seite 12 finden Sie weitere
Informationen.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
28
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Problem
Ursache
Die Lautstärketasten
funktionieren nicht
richtig.
Das voreingestellte
Quellgerät für Ihr
Gerät ist nicht
installiert.
Nach dem Hinzufügen eines Geräts
kopiert die SRM7500 automatisch die
Lautstärketasten und die
Stummschalttaste folgendermaßen:
■ Videogeräte wie DVD, DVD-R,
VIDEO und Satellitenanlage
verwenden die Lautstärketasten
des TV.
■ Audiogeräte wie CD, DMR und
Tuner verwenden die Lautstärketasten des Verstärkers oder
Tuner-Verstärkers.
Wenn Sie die Quellgeräte nicht
installiert haben, funktionieren die
Lautstärketasten und die Stummschalttaste nicht.
Sie können das Quellgerät auf Ihrer
Fernbedienung installieren. Siehe
Seite 17. Oder Sie können die
Lautstärketasten eines anderen
Quellgeräts kopieren. Siehe Seite 22.
Ich kann nicht alle
Musikstücke, die auf
meinem PC gespeichert
sind, im Display meiner
SRM7500 sehen.
Nur die Musikstücke in
der Medienbibliothek
des ausgewählten
Media-Players werden
auf der Fernbedienung
angezeigt.
Speichern Sie die verfügbaren
Musikstücke auf Ihrem PC in der
Medienbibliothek Ihres ausgewählten
Media-Players.
Ich kann die SRM7500
nicht mehr aktivieren.
Die Batterie ist zu
schwach.
Ersetzen Sie die alten Batterien durch
Neue.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
Lösung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
29
Extra-Funktionen
Problem
Ursache
Lösung
Ich möchte einen PC
nach der
Erstinstallation
hinzufügen.
Ich möchte den
verbundenen PC durch
einen Anderen
ersetzen.
Bereiten Sie Ihren PC vor,
wie in Kapitel ‘Ihren PC vorbereiten’ auf
Seite 4.
1
Sie können nur einen
PC mit Ihrer
Fernbedienung
verbinden.
2
Bereiten Sie Ihren PC vor, wie
in Kapitel ‘Ihren PC vorbereiten’ auf
Seite 4 beschrieben. Sie müssen die
Batterien nicht wieder einlegen.
Erneuen Sie die Verbindung zu
dem PC über das Setup-Menü.
Siehe Seite 19.
Brauchen Sie Hilfe?
Wenn Sie Fragen zur SRM7500 haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung
setzen. Sie finden unsere Kontaktdaten auf Seite 30 dieser Bedienungsanleitung.
Lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie sich mit uns in
Verbindung setzen.
Wenn Sie unsere Hotline anrufen, halten Sie das Gerät bereit. So können Ihnen
unsere Servicemitarbeiter dabei helfen, zu entscheiden, ob Ihre Fernbedienung
korrekt funktioniert.
Die Modellnummer der Philips Universalfernbedienung ist SRM7500.
Kaufdatum:
......./......../......... (Tag/Monat/Jahr)
Konzept und Gestaltung:
Human Interface Group, De Regenboog 11, 2800 Mechelen (Belgien)
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
http://www.higroup.com
SRM7500 - Bedienungsanleitung
30
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Service - Website & Helpline
Help Center
www.philips.com/URC
Helpline
Country
Phone number
Tariff
België/Belgique
070 253 011
€ 0,17
Danmark
35258758
Local takst
Deutschland
0180 5 007 533
€ 0,12
España
902 889 343
€ 0,15
France
08 9165 0007
€ 0,23
Ireland
01 6011158
Local tariff
Italia
199 404 043
€ 0.25
Luxembourg
40 6661 5645
Tarif local
Nederland
0900 0400 062
€ 0.20
Norge
22 70 82 58
Lokal takst
Östereich
0820 901116
Lokaler Tarif
Portugal
2 1359 1441
Preço de chamada local
Suisse/die Schweiz
044 212 00 45
Tarif local/Lokaler Tarif
Suomi
09 2294 8258
Paikallinen puhelumaksu
Sverige
08 7505196
Lokal taxa
United Kingdom
0906 1010 018
£ 0.15
United States
+1 919 573 7854
charges apply
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
31
IFU Approbation/Safety Content SRM7500
FCC Compliancy
This device complies with Part 15 of the FCC Rules. Operation is subject to the following two conditions:
■ This device should not cause harmful interference.
■ This device must accept any interference received, including interference that may cause undesired operation.
This equipment has been tested and found to comply with the limits for a Class B digital device, pursuant to part
15 of the FCC rule and ICES 003 in Canada.
These limits are designed to provide reasonable protection against harmful interference in residential installations.
This equipment generates, uses, and can radiate radio frequency energy and, if not installed and used in accordance
with the instructions, may cause harmful interference to radio communications.
However, there is no guarantee that interference will not occur in a particular installation. If the equipment does
cause harmful interference to radio or television reception, which can be determined by turning thee equipment off
and on, the user is encouraged to try to correct the interference by using one or more of the following measures:
■ Reorient or relocate the receiving antenna.
■ Increase the separation between the equipment and receiver.
■ Connect the equipment into to an outlet on a different circuit from the receiver.
■ Consult the dealer or an experienced radio/TV technician for help.
CAUTION:
User changes or modifications not expressly approved by the party responsible for compliance may
void the user’s authority to operate the equipment.
CE Regulations According to R&TTE
Declaration of Conformity
Hereby, Philips Consumer Electronics, BL Remote Control declares under his responsibility that the product
SRM7500 is in compliance with the essential requirements and other relevant provisions of Directive 1999/5/EC:
■ EMC Radio: ETSI EN 300 328
■ EMC: ETSI EN 301 489-17
■ Safety: EN60950-1: 2001
Name & Signature,
Werner van Eck
Dutch
Hierbij verklaart, Philips Consumer Electronics, Business Line Remote Control dat het toestel SRM7500 in overeenstemming is met de
essentiële eisen en de andere relevante bepalingen van richtlijn 1999/5/EG.
French
Par la présente, Philips Consumer Electronics, Business Line Remote Control, déclare que l’appareil SRM7500 est conforme aux exigences
essentielles et aux autres dispositions pertinentes de la directive 1999/5/CE
Swedish
Härmed intygar, Philips Consumer Electronics, Business Line Remote Controll, att denna SRM7500 står I överensstämmelse med de
väsentliga egenskapskrav och övriga relevanta bestämmelser som framgår av direktiv 1999/5/EG.
Danish
Undertegnede Philips Consumer Electronics, Business Line Remote Control erklærer herved, at følgende udstyr SRM7500 overholder de
væsentlige krav og øvrige relevante krav i direktiv 1999/5/EF
German
Hiermit erklärt Philips Consumer Electronics, Business Line Remote Control die Übereinstimmung des Gerätes SRM7500 mit den
grundlegenden Anforderungen und den anderen relevanten Festlegungen der Richtlinie 1999/5/EG.
Italian
Con la presente Philips Consumer Electronics, Business Line Remote Control dichiara che questo SRM7500 è conforme ai requisiti
essenziali ed alle altre disposizioni pertinenti stabilite dalla direttiva 1999/5/CE.
Spanish
Por medio de la presente, Philips Consumer Electronics, Business Line Remote Control, declara que el SRM7500 cumple con los requisitos
esenciales y cualesquiera otras disposiciones aplicables o exigibles de la Directiva 1999/5/CE
Portuguese
Philips Consumer Electronics, Business Line Remote Control declara que este SRM7500 está conforme com os requisitos essenciais e
outras disposições da Directiva 1999/5/CE.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
SRM7500 - Bedienungsanleitung
32
Only for Europe- WEEE Regulation:
DK
Bortskaffelse af dit gamle produkt
Dit produkt er konstrueret med og produceret af materialer og
komponenter af høj kvalitet, som kan genbruges.
Når dette markerede affaldsbøttesymbol er placeret på et
produkt betyder det, at produktet er omfattet af det
europæiske direktiv 2002/96/EC.
Hold dig orienteret om systemet for særskilt indsamling af
elektriske og elektroniske produkter i dit lokalområde. Overhold
gældende regler, og bortskaf ikke dine gamle produkter sammen med dit
almindelige husholdningsaffald. Korrekt bortskaffelse af dine gamle
produkter er med til at skåne miljøet og vores helbred.
NL
Verwijdering van uw oude product
Uw product is vervaardigd van kwalitatief hoogwaardige
materialen en onderdelen, welke gerecycled en opnieuw
gebruikt kunnen worden.
Als u op uw product een doorstreepte afvalcontainer op
wieltjes ziet, betekent dit dat het product valt onder de EUrichtlijn 2002/96/EC.
Win inlichtingen in over de manier waarop elektrische en elektronische
producten in uw regio gescheiden worden ingezameld. Neem bij de
verwijdering van oude producten de lokale wetgeving in acht en plaats
deze producten niet bij het gewone huishoudelijke afval. Als u oude
producten correct verwijdert voorkomt u negatieve gevolgen voor het
milieu en de volksgezondheid.
FI
Vanhan tuotteen hävittäminen
Tuotteesi on suunniteltu ja valmistettu laadukkaista
materiaaleista ja komponenteista, jotka voidaan kierrättää ja
käyttää uudelleen.
Tuotteeseen kiinnitetty yliviivatun roskakorin kuva tarkoittaa,
että tuote kuuluu Euroopan parlamentin ja neuvoston direktiivin
2002/96/EC soveltamisalaan.
Ota selvää sähkölaitteille ja elektronisille laitteille tarkoitetusta
kierrätysjärjestelmästä alueellasi. Noudata paikallisia sääntöjä äläkä hävitä
vanhoja tuotteita tavallisen talousjätteen mukana. Vanhojen tuotteiden
hävittäminen oikealla tavalla auttaa vähentämään ympäristölle ja ihmisille
mahdollisesti koituvia haittavaikutuksia.
FR
Mise au rebut des produits en fin de vie
Ce produit a été conçu et fabriqué avec des matériaux et
composants recyclables de haute qualité.
Le symbole d’une poubelle barrée apposé sur un produit
signifie que ce dernier répond aux exigences de la directive
européenne 2002/96/EC.
Informez-vous auprès des instances locales sur le système de
collecte des produits électriques et électroniques en fin de vie.
Conformez-vous à la législation en vigueur et ne jetez pas vos produits
avec les déchets ménagers. Seule une mise au rebut adéquate des
produits peut empêcher la contamination de l’environnement et ses effets
nocifs sur la santé.
DE
Entsorgung Ihres alten Geräts
Ihr Gerät wurde unter Verwendung hochwertiger Materialien
und Komponenten entwickelt und hergestellt, die recycelt und
wieder verwendet werden können.
Befindet sich dieses Symbol (durchgestrichene Abfalltonne auf
Rädern) auf dem Gerät, bedeutet dies, dass für dieses Gerät die
Europäischen Richtlinie 2002/96/EG gilt.
Informieren Sie sich über die geltenden Bestimmungen zur getrennten
Sammlung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten in Ihrem Land. Richten
Sie sich bitte nach den geltenden Bestimmungen in Ihrem Land, und
entsorgen Sie Altgeräte nicht über Ihren Haushaltsabfall. Durch die
korrekte Entsorgung Ihrer Altgeräte werden Umwelt und Menschen vor
möglichen negativen Folgen geschützt.
IT
Smaltimento di vecchi prodotti
Il prodotto è stato progettato e assemblato con materiali e
componenti di alta qualità che possono essere riciclati e
riutilizzati.
Se su un prodotto si trova il simbolo di un bidone con ruote,
ricoperto da una X, vuol dire che il prodotto soddisfa i requisiti
della Direttiva comunitaria 2002/96/CE.
Informarsi sulle modalità di raccolta, dei prodotti elettrici ed elettronici, in
vigore nella zona in cui si desidera disfarsi del prodotto. Attenersi alle
normative locali per lo smaltimento dei rifiuti e non gettare i vecchi
prodotti nei normali rifiuti domestici. Uno smaltimento adeguato dei
prodotti aiuta a prevenire l’inquinamento ambientale e possibili danni alla
salute.
NO
Avhending av gamle produkter
Produktet er utformet og produsert i materialer og
komponenter av høy kvalitet, som kan resirkuleres og brukes
på nytt.
Når denne søppelbøtten med kryss på følger med et produkt,
betyr det at produktet dekkes av det europeiske direktivet
2002/96/EU.
Finn ut hvor du kan levere inn elektriske og elektroniske produkter til
gjenvinning i ditt lokalmiljø. Overhold lokale regler, og ikke kast gamle
produkter sammen med husholdningsavfallet. Riktig avhending av de gamle
produktene dine vil hjelpe til med å forhindre potensielle negative
konsekvenser for miljøet og menneskers helse.
PT
Eliminação do seu antigo produto
O seu produto foi desenhado e fabricado com matérias-primas
e componentes de alta qualidade, que podem ser reciclados e
reutilizados.
Quando este símbolo, com um latão traçado, está afixado a um
produto significa que o produto é abrangido pela Directiva
Europeia 2002/96/EC.
Informe-se acerca do sistema de recolha selectiva local para produtos
eléctricos e electrónicos. Aja de acordo com os regulamentos locais e não
descarte os seus antigos produtos com o lixo doméstico comum. A
correcta eliminação do seu antigo produto ajuda a evitar potenciais
consequências negativas para o meio ambiente e para a saúde pública.
ES
Desecho del producto antiguo
El producto se ha diseñado y fabricado con materiales y
componentes de alta calidad, que se pueden reciclar y volver a
utilizar.
Cuando este símbolo de contenedor de ruedas tachado se
muestra en un producto indica que éste cumple la directiva
europea 2002/96/EC.
Obtenga información sobre la recogida selectiva local de productos
eléctricos y electrónicos. Cumpla con la normativa local y no deseche los
productos antiguos con los desechos domésticos. El desecho correcto del
producto antiguo ayudará a evitar consecuencias negativas para el
medioambiente y la salud humana.
SE
Kassering av din gamla produkt
Produkten är utvecklad och tillverkad av högkvalitativa material
och komponenter som kan både återvinnas och återanvändas.
När den här symbolen med en överkryssad papperskorg visas
på produkten innebär det att produkten omfattas av det
europeiska direktivet 2002/96/EG.
Ta reda på var du kan hitta närmaste återvinningsstation för
elektriska och elektroniska produkter. Följ de lokala reglerna och släng inte
dina gamla produkter i det vanliga hushållsavfallet. Genom att kassera dina
gamla produkter på rätt sätt kan du bidra till att minska eventuella
negativa effekter på miljö och hälsa.
NO
Avhending av gamle produkter
Produktet er utformet og produsert i materialer og
komponenter av høy kvalitet, som kan resirkuleres og brukes
på nytt.
Når denne søppelbøtten med kryss på følger med et produkt,
betyr det at produktet dekkes av det europeiske direktivet
2002/96/EU.
Finn ut hvor du kan levere inn elektriske og elektroniske produkter til
gjenvinning i ditt lokalmiljø. Overhold lokale regler, og ikke kast gamle
produkter sammen med husholdningsavfallet. Riktig avhending av de gamle
produktene dine vil hjelpe til med å forhindre potensielle negative
konsekvenser for miljøet og menneskers helse.
© 2007 - Philips Innovative Applications, Interleuvenlaan 74-76, 3001 Leuven (Belgium)
SRM7500 - Bedienungsanleitung
Download PDF