Sony | ICD-BX132 | Sony ICD-BX132 Registratore digitale mono Guida di configurazione rapida

DE
IT
Testen Sie Ihren neuen IC-Recorder

1. Einschalten.
 
an, und legen Sie die Akkus/Batterien unter Beachtung der
richtigen Polarität ein.
Kurzanleitung
Schalten Sie das Gerät ein.
Schieben und halten Sie den HOLD•POWER ON/OFF-Schalter in
Richtung „POWER ON/OFF”, bis im Display-Fenster eine Anzeige
erscheint.

ICD-BX132
4-448-097-71(1)
Schieben Sie zum Ausschalten des Geräts den Schalter
HOLD•POWER ON/OFF in Richtung „POWER ON/OFF“ und halten
Sie ihn dort, bis „OFF“ angezeigt wird.
Schutz vor unbeabsichtigtem Betrieb (HOLD)
© 2013 Sony Corporation Printed in China
Willkommen bei Ihrem neuen Sony IC-Recorder!
In dieser Kurzanleitung finden Sie die Anweisungen für die Grundfunktionen des IC-Recorders.
Bitte lesen Sie sie sorgfältig. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem neuen Sony IC-Recorder.
Prüfen Sie den Verpackungsinhalt.
ˎˎIC-Recorder (1)
ˎˎKurzanleitung
 
ˎˎLR03-Alkalibatterien (Größe AAA) (2)
Teile und Steuerungen
2. Festlegen von Datum und Uhrzeit.

Beim Einlegen der Batterien/des Akkus erscheint „SET DATE“ auf
der Anzeige, und die Jahreseinstellung beginnt zu blinken.
Drücken Sie auf  oder  zur Einstellung des Jahres

(die letzten beiden Ziffern der Jahreszahl), und drücken Sie
dann auf  PLAY/ENTER. Wiederholen Sie diesen Schritt, um
Monat, Tag, Stunde und Minuten nacheinander einzustellen.
Menüelement auszuwählen, und drücken Sie auf  PLAY/
ENTER.
Drücken Sie auf  oder , um die anzupassende
Einstellung auszuwählen, und drücken Sie auf  PLAY/ENTER.
Verlassen Sie den Menümodus mit  (Stopp).
Zusätzliche Funktionen
Sie können die Hilfe ebenfalls auf der folgenden Kundendienst-Website des IC-Recorders von Sony abrufen.
http://rd1.sony.net/help/icd/b13/ce/
Details zu den zusätzlichen Funktionen für die Aufzeichnung, Wiedergabe und Bearbeitung sind in der Hilfe
enthalten.
ˎˎMODE (Aufnahmemodus)
ˎˎSENS (Mikrofon-Empfindlichkeit)
ˎˎLCF (Low-Cut-Filter)
ˎˎVOR (Voice Operated Recording)
ˎˎREC-OP (Aufzeichnung hinzufügen)
ˎˎDPC (Digital Pitch Control)
Stromversorgung
Umgang mit dem Gerät
Verwenden Sie das Gerät nur mit 3,0 V oder 2,4 V
Gleichstrom.
Verwenden Sie zwei LR03-Alkalibatterien (Größe AAA)
oder zwei NH-AAA-Akkus.
ˎˎLassen Sie das Gerät nicht in der Nähe von
Wärmequellen oder an Orten, an denen es direktem
Sonnenlicht, außergewöhnlich viel Staub oder
Erschütterungen ausgesetzt ist.
ˎˎSollten Fremdkörper oder Flüssigkeiten in das
Gerät gelangen, nehmen Sie den Akku/die Batterie
heraus, und lassen Sie das Gerät von qualifiziertem
Fachpersonal überprüfen, bevor Sie es wieder
benutzen.
Sicherheit
Drücken Sie auf  REC/PAUSE.
Die Aufnahme beginnt und die Betriebsanzeige leuchtet rot.
Betriebsanzeige
¼¼ Sie können die Aufzeichnung anhalten, indem Sie auf  REC/
PAUSE drücken. Drücken Sie erneut auf  REC/PAUSE, um die
Aufnahme fortzusetzen.
Sollten an Ihrem Gerät Probleme auftreten oder sollten
Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren
Sony-Händler.
Stellen Sie den IC-Recorder so auf, dass das eingebaute


Mikrofon in Richtung der aufzunehmenden Quelle zeigt.
Drücken Sie auf  (Stopp), um die Aufnahme zu stoppen.
„ACCESS“ wird angezeigt und die Aufnahme gestoppt.

Eingebautes Mikrofon
 (Kopfhörer), Buchse
Betriebsanzeige
Display-Fenster
Taste FOLDER
Taste MENU
Taste  PLAY/ENTER (*)
Taste  (Rückwärtssuchen/Zurückspulen)
Taste  (Stopp)
 (Mikrofon), Buchse (PLUG IN POWER) (*)
Taste VOL (Lautstärke) –/+ (*)
Taste DIVIDE
Taste ERASE
Taste  REC/PAUSE (Aufnahme/Pause)
Taste  (Vorwärtssuchen/Vorspulen)
Lautsprecher
Schalter HOLD•POWER ON/OFF
Akku-/Batteriefach
Loch für Halteband (Ein Halteband wird nicht
mitgeliefert.)
* Diese Tasten und die Buchse verfügen über einen Tastpunkt. Nutzen Sie ihn bei der Verwendung als Referenzpunkt
oder um die Anschlüsse zu identifizieren.
Technische Daten
Kapazität (Verfügbare Anwenderkapazität *1*2)
4. Wiedergabe.
Betriebsanzeige
Drücken Sie auf  PLAY/ENTER.
Die Aufnahme beginnt und die Betriebsanzeige leuchtet grün.
Passen Sie die Lautstärke mit VOL –/+ an.
Drücken Sie auf  (Stopp), um die Wiedergabe zu stoppen.
2 GB (ca. 1,75 GB = 1.879.048.192 Byte)
*1 Eine geringe Menge des internen Speichers wird für
die Dateiverwaltung verwendet und steht deshalb
nicht als Speicher für den Anwender zur Verfügung.
2
* Wenn der interne Speicher mit dem IC-Recorder
formatiert worden ist.
Abmessungen (B/H/T) (ohne vorstehende Teile
und Bedienelemente) (JEITA)*3
Ca. 38,5 mm × 115,2 mm × 21,3 mm

Gewicht (JEITA)*3

Ca. 72 g einschließlich LR03-Alkalibatterien (Größe AAA)
*3Gemessener Wert anhand des Standards der JEITA
(Japan Electronics and Information Technology
Industries Association)
5. Löschen.
Wenn sich der IC Recorder im Stoppmodus befindet, drücken
 
ˎˎN-CUT (Rauschreduzierung)
ˎˎEASY-S (Einfache Suche)
ˎˎCONT (Fortlaufende Wiedergabe)
ˎˎLOCK (Schützen einer Datei)
ˎˎALARM
ˎˎDIVIDE (Teilen einer Datei)
Sicherheitsmaßnahmen
Verwenden Sie das Gerät nicht, wenn Sie ein Auto, ein
Fahrrad oder ein anderes Fahrzeug lenken.
3. Aufnehmen.

Sonderzubehör
Drücken Sie auf MENU.
Drücken Sie auf  oder , um ein einzustellendes

Schieben und heben Sie den Deckel des Akku-/Batteriefachs

IC Recorder
Verwenden des Menüs
und halten Sie ERASE.
Wenn sich der IC Recorder im Wiedergabemodus befindet,
drücken Sie auf ERASE.
„ERASE“ wird angezeigt.
Drücken Sie auf ERASE.
Betriebstemperatur
5 °C - 35 °C
Batterielebensdauer (Bei der Verwendung von LR03Alkalibatterien (SG) (Größe AAA) von Sony (*4))
•SHQ (Super-High-Quality-Modus)
Aufnahme: Ca. 13 Stunden
Wiedergabe über Lautsprecher (*5): Ca. 10 Stunden
Wiedergabe über Ohrhörer: Ca. 21 Stunden
•HQ (High-Quality-Modus)
Aufnahme: Ca. 15 Stunden
Wiedergabe über Lautsprecher (*5): Ca. 10 Stunden
Wiedergabe über Ohrhörer: Ca. 23 Stunden
•SP (Standard-Wiedergabemodus)
Aufnahme: Ca. 16 Stunden
Wiedergabe über Lautsprecher (*5): Ca. 10 Stunden
Wiedergabe über Ohrhörer: Ca. 24 Stunden
•LP (Long-Play-Wiedergabemodus)
Aufnahme: Ca. 20 Stunden
Wiedergabe über Lautsprecher (*5): Ca. 12 Stunden
Wiedergabe über Ohrhörer: Ca. 32 Stunden
* Gemessener Wert anhand des Standards der JEITA (Japan
Electronics and Information Technology Industries Association)
Die Betriebsdauer des Akkus/der Batterie kann je nach Nutzung
des IC-Recorders kürzer sein.
Die Batteriegebrauchsdauer ist bei Verwendung der Akkus NHAAA (nicht mitgeliefert) kürzer.
5
* Bei der Wiedergabe von Musik mit dem internen Lautsprecher
bei einem eingestellten Lautstärkepegel von 28.
4
ˎˎElektret-Kondensator-Mikrofon ECM‑CS3
ˎˎAkku NH‑AAA‑B2KN
ˎˎAkkuladegerät BCG-34HSN
ˎˎKompaktladegerät und 2 PC-MehrzweckPrämiumakkus AAA BCG‑34HS2KAN,
BCG-34HW2KAN
Hinweis
Abhängig vom Land oder der Region sind einige Modelle oder optionale Zubehörteile nicht verfügbar.
Marken
ˎˎMPEG Layer-3-Audiocodiertechnologie und Patente lizenziert von Fraunhofer IIS and Thomson.
ˎˎAlle anderen Marken und eingetragenen Marken sind Marken und eingetragene Marken der jeweiligen
Eigentümer. Im Handbuch sind die Marken und eingetragenen Marken nicht in jedem Fall ausdrücklich durch
„™“ und „®“ gekennzeichnet.
WARNUNG
Setzen Sie die Batterien (Akku oder eingesetzte Batterien) nicht über längere Zeit übermäßiger Hitze, wie Sonnenlicht,
Feuer oder ähnlichem, aus.
VORSICHT
Wenn die Batterie gegen den falschen Typ ausgetauscht wird, besteht Explosionsgefahr.
Entsorgen Sie die Batterien gemäß den Anweisungen.
Entsorgung von gebrauchten elektrischen und elektronischen Geräten (anzuwenden in den Ländern der
Europäischen Union und anderen europäischen Ländern mit einem separaten Sammelsystem für diese
Geräte)
Das Symbol auf dem Produkt oder seiner Verpackung weist darauf hin, dass dieses Produkt nicht als
normaler Haushaltsabfall zu behandeln ist, sondern an einer Annahmestelle für das Recycling von
elektrischen und elektronischen Geräten abgegeben werden muss. Durch Ihren Beitrag zum korrekten
Entsorgen dieses Produkts schützen Sie die Umwelt und die Gesundheit Ihrer Mitmenschen. Umwelt
und Gesundheit werden durch falsches Entsorgen gefährdet. Materialrecycling hilft, den Verbrauch von
Rohstoffen zu verringern. Weitere Informationen zum Recycling dieses Produkts erhalten Sie bei Ihrer
Gemeindeverwaltung, den kommunalen Entsorgungsbetrieben oder dem Geschäft, in dem Sie das
Produkt gekauft haben.
Entsorgung von gebrauchten Batterien und Akkus (anzuwenden in den Ländern der Europäischen Union
und anderen europäischen Ländern mit einem separaten Sammelsystem für diese Produkte)
Das Symbol auf der Batterie/dem Akku oder der Verpackung weist darauf hin, dass diese nicht als normaler
Haushaltsabfall zu behandeln sind.
Ein zusätzliches chemisches Symbol Pb (Blei) oder Hg (Quecksilber) unter der durchgestrichenen Mülltonne
bedeutet, dass die Batterie/der Akku einen Anteil von mehr als 0,0005% Quecksilber oder 0,004% Blei enthält.
Durch Ihren Beitrag zum korrekten Entsorgen dieser Batterien/Akkus schützen Sie die Umwelt und die
Gesundheit Ihrer Mitmenschen. Umwelt und Gesundheit werden durch falsches Entsorgen gefährdet. Materialrecycling
hilft, den Verbrauch von Rohstoffen zu verringern.
Bei Produkten, die auf Grund ihrer Sicherheit, der Funktionalität oder als Sicherung vor Datenverlust eine ständige
Verbindung zur eingebauten Batterie benötigen, sollte die Batterie nur durch qualifiziertes Servicepersonal
ausgetauscht werden.
Um sicherzustellen, dass die Batterie korrekt entsorgt wird, geben Sie das Produkt zwecks Entsorgung an einer
Annahmestelle für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten ab.
Für alle anderen Batterien entnehmen Sie die Batterie bitte entsprechend dem Kapitel über die sichere Entfernung der
Batterie. Geben Sie die Batterie an einer Annahmestelle für das Recycling von Batterien/Akkus ab.
Weitere Informationen über das Recycling dieses Produkts oder der Batterie erhalten Sie von Ihrer Gemeinde, den kommunalen
Entsorgungsbetrieben oder dem Geschäft, in dem Sie das Produkt gekauft haben.
Dieses Produkt wurde von oder für Sony Corporation, 1-7-1 Konan Minato-ku Tokio, 108-0075 Japan hergestellt. Bei
Fragen zur Produktkonformität auf Grundlage der Gesetzgebung der Europäischen Union kontaktieren Sie bitte den
Bevollmächtigten Sony Deutschland GmbH, Hedelfinger Strasse 61, 70327 Stuttgart, Deutschland. Für Kundendienst
oder Garantieangelegenheiten wenden Sie sich bitte an die in den Kundendienst- oder Garantiedokumenten
genannten Adressen.
Bitte besuchen Sie die folgende Support-Website für weitere Informationen zu Ihrem IC-Recorder.
http://support.sony-europe.com/DNA
IT
DE
Funzionamento del registratore IC

1. Accensione.
IC Recorder
 

Far scorrere e sollevare il coperchio del vano batterie, quindi

inserire le pile in base alla corretta polarità.
 
Accendere il dispositivo.
Guida rapida
Far scorrere il commutatore HOLD•POWER ON/OFF nella direzione
di “POWER ON/OFF” e mantenerlo premuto fino alla visualizzazione
della finestra del display.
Accessori opzionali
Uso del menu
Premere MENU.
Premere  oppure  per selezionare una voce di menu che
ˎˎMicrofono a condensatore Electret ECM‑CS3
ˎˎPila ricaricabile NH-AAA-B2KN
ˎˎCaricabatterie BCG-34HSN
Premere  oppure  per selezionare l’impostazione che si
Nota
si desidera impostare, quindi premere PLAY/ENTER.
desidera configurare, quindi premere PLAY/ENTER.
Premere (stop) per uscire dal modo menu.

Vi presentiamo il nuovo registratore IC Sony!
Nella presente Guida rapida vengono illustrate le istruzioni di base sull’utilizzo del registratore IC.
Leggere con attenzione. Ci auguriamo che le prestazioni del nuovo registratore IC Sony risultino all’altezza delle
aspettative.
Contenuto della confezione.
ˎˎRegistratore IC (1)
ˎˎGuida rapida
2. Impostazione di data e ora.

Una volta inserite le batterie, sul display viene visualizzato “SET
DATE”, quindi l’anno inizia a lampeggiare.
Premere  o  per impostare l’anno (le ultime due cifre

ˎˎBatterie alcaline LR03 (tipo AAA) (2)
Componenti e comandi
Per spegnere il dispositivo, far scorrere il commutatore
HOLD•POWER ON/OFF in direzione di “POWER ON/OFF” fino alla
visualizzazione di “OFF”.
Per impedire l’azionamento accidentale (HOLD)
dell’anno), quindi premere PLAY/ENTER. Ripetere questa
procedura per impostare in sequenza il mese, il giorno, l’ora e
i minuti.
Indicatore di
funzionamento
¼¼ È possibile sospendere la registrazione premendo REC/PAUSE.
Premere nuovamente REC/PAUSE per riavviare la registrazione.
Posizionare il registratore IC in modo che il microfono


incorporato sia orientati verso la fonte da registrare.
Premere (arresto) per interrompere la registrazione.
Viene visualizzato “ACCESS”, quindi la registrazione si interrompe.
4. Ascolto.
Indicatore di
funzionamento

Microfono incorporato
Presa  (cuffie)
Indicatore di funzionamento
Finestrella del display
Pulsante FOLDER
Pulsante MENU
Pulsante  PLAY/ENTER (*)
Pulsante  (ricerca all’indietro/ritorno rapido
indietro)
Pulsante  (arresto)
Presa  (microfono) (PLUG IN POWER) (*)
Pulsante VOL (volume) –/+ (*)
Pulsante DIVIDE
Pulsante ERASE
Pulsante  REC/PAUSE (registrazione/pausa)
Pulsante  (ricerca in avanti/avanzamento rapido)
Altoparlante
Commutatore HOLD•POWER ON/OFF
Scomparto batterie
Foro per cinghia (la cinghietta non è in dotazione).
* Questi pulsanti e la presa presentano un puntino in rilievo. Utilizzarlo come riferimento per le operazioni o per
individuare ciascun terminale.
Premere PLAY/ENTER.
La riproduzione ha inizio e l’indicatore di funzionamento si accede
in verde.
Regolare il volume premendo VOL –/+.
Premere (arresto) per interrompere la riproduzione.

Uso
ˎˎNon lasciare l’apparecchio in prossimità di fonti di
calore o in luoghi esposti a luce solare diretta, polvere
eccessiva o urti meccanici.
ˎˎQualora un oggetto solido o un liquido penetri
all’interno dell’apparecchio, rimuovere le pile e far
controllare l’apparecchio da personale qualificato
prima di utilizzarlo nuovamente.
Sicurezza
In caso di domande o problemi riguardanti l’apparecchio,
rivolgersi al rivenditore Sony di zona.
Caratteristiche tecniche
Capienza (disponibile per gli utenti *1*2)
2 GB (circa 1,75 GB = 1.879.048.192 byte)
*1 Una piccola quantità della memoria incorporata viene
utilizzata per la gestione dei file, per cui non risulta
disponibile per l’archiviazione.
2
* Quando la memoria incorporata viene formattata con il
registratore IC.
Dimensioni (l/a/p) (parti sporgenti e comandi
esclusi) (JEITA)*3
Circa 38,5 mm × 115,2 mm × 21,3 mm
Peso (JEITA)*3
Circa 72 g comprese due pile alcaline LR03 (tipo AAA)
*3Valore misurato in base allo standard della JEITA (Japan
Electronics and Information Technology Industries
Association)
Temperatura di utilizzo
5 °C - 35 °C

5. Cancellazione.
Quando il registratore IC si trova nel modo di interruzione,
 
Alimentazione
Utilizzare l’apparecchio solo con alimentazione da 3,0 V
o 2,4 V CC.
Usare due pile alcaline LR03 (tipo AAA) o due pile
ricaricabili NH‑AAA.
Premere REC/PAUSE.
La registrazione ha inizio e l’indicatore di funzionamento si accede
in rosso.
mantenere premuto ERASE.
Quando il registratore IC si trova nel modo di riproduzione,
premere ERASE.
Viene visualizzato “ERASE”.
Premere ERASE.
ˎˎN-CUT (riduzione del rumore)
ˎˎEASY-S (ricerca facile)
ˎˎCONT (riproduzione continua)
ˎˎLOCK (protezione di un file)
ˎˎALARM
ˎˎDIVIDE (divisione di un file)
Precauzioni
Non utilizzare l’apparecchio durante la guida di auto,
biciclette o qualsiasi veicolo a motore.
3. Registrazione.

ˎˎMODE (modo di registrazione)
ˎˎSENS (sensibilità del microfono)
ˎˎLCF (filtro taglia-bassi)
ˎˎVOR (Voice Operated Recording)
ˎˎREC-OP (aggiunta di una registrazione)
ˎˎDPC (Digital Pitch Control)
La disponibilità di alcuni modelli o accessori opzionali varia in base al paese o all’area geografica.
Marchi
Funzioni aggiuntive
È possibile visualizzare la guida anche nella seguente home page dell’assistenza clienti del registratore IC Sony:
http://rd1.sony.net/help/icd/b13/ce/
I dettagli sulle funzioni aggiuntive di registrazione, riproduzione e editing sono contenuti nella guida.
ICD-BX132
ˎˎCaricabatterie compatto e 2 pile multiuso premium
AAA BCG‑34HS2KAN, BCG-34HW2KAN
Durata delle batterie (se si utilizzano pile alcaline Sony
LR03 (SG) (tipo AAA) (*4))
•SHQ (Modo di altissima qualità)
Registrazione: 13 ore circa
Riproduzione tramite diffusore (*5): 10 ore circa
Riproduzione tramite le cuffie: 21 ore circa
•HQ (Modo di alta qualità)
Registrazione: 15 ore circa
Riproduzione tramite diffusore (*5): 10 ore circa
Riproduzione tramite le cuffie: 23 ore circa
•SP (Modo di riproduzione standard)
Registrazione: 16 ore circa
Riproduzione tramite diffusore (*5): 10 ore circa
Riproduzione tramite le cuffie: 24 ore circa
•LP (Modo di riproduzione prolungata)
Registrazione: 20 ore circa
Riproduzione tramite diffusore (*5): 12 ore circa
Riproduzione tramite le cuffie: 32 ore circa
*4 Valore misurato in base allo standard JEITA (Japan Electronics
and Information Technology Industries Association). La durata
delle pile potrebbe ridursi a seconda del modo di utilizzo del
registratore IC.
Se si utilizzano pile ricaricabili NH-AAA (non in dotazione), la
durata delle pile è inferiore.
*5 Per la riproduzione della musica tramite il diffusore interno con
il livello del volume impostato su 28.
ˎˎTecnologia e brevetti di codifica audio MPEG Layer-3 concessi in licenza da Fraunhofer IIS e Thomson.
ˎˎTutti gli altri marchi e marchi registrati sono di proprietà dei rispettivi detentori. Inoltre, “™” e “®” non sono
indicati in ogni occorrenza nel presente manuale.
AVVISO
Non esporre per periodi di tempo prolungati le pile (la confezione o le pile installate) a fonti di calore quali luce del sole
o fiamme.
ATTENZIONE
L’uso di pile di tipo errato comporta un rischio di esplosione.
Smaltire le pile usate seguendo le istruzioni.
Trattamento del dispositivo elettrico o elettronico a fine vita (applicabile in tutti i paesi dell’Unione
Europea e in altri paesi europei con sistema di raccolta differenziata)
Questo simbolo sul prodotto o sulla confezione indica che il prodotto non deve essere considerato come
un normale rifiuto domestico, ma deve invece essere consegnato ad un punto di raccolta appropriato per
il riciclo di apparecchi elettrici ed elettronici. Assicurandovi che questo prodotto sia smaltito correttamente,
voi contribuirete a prevenire potenziali conseguenze negative per l’ambiente e per la salute che
potrebbero altrimenti essere causate dal suo smaltimento inadeguato. Il riciclaggio dei materiali aiuta
a conservare le risorse naturali. Per informazioni più dettagliate circa il riciclaggio di questo prodotto,
potete contattare l’ufficio comunale, il servizio locale di smaltimento rifiuti oppure il negozio dove l’avete
acquistato. In caso di smaltimento abusivo di apparecchiature elettriche e/o elettroniche potrebbero
essere applicate le sanzioni previste dalla normativa applicabile (valido solo per l’Italia).
Trattamento delle pile esauste (applicabile in tutti i paesi dell’Unione Europea e in altri paesi Europei con
sistema di raccolta differenziata)
Questo simbolo sul prodotto o sulla confezione indica che la pila non deve essere considerata un normale
rifiuto domestico.
Su alcuni tipi di pile questo simbolo potrebbe essere utilizzato in combinazione con un simbolo chimico.
I simboli chimici del mercurio (Hg) o del piombo (Pb) sono aggiunti, se la batteria contiene più dello
0,0005% di mercurio o dello 0,004% di piombo.
Assicurandovi che le pile siano smaltite correttamente, contribuirete a prevenire potenziali conseguenze negative per
l’ambiente e per la salute che potrebbero altrimenti essere causate dal loro inadeguato smaltimento.
Il riciclaggio dei materiali aiuta a conservare le risorse naturali.
In caso di prodotti che per motivi di sicurezza, prestazione o protezione dei dati richiedano un collegamento fisso ad
una pila interna, la stessa dovrà essere sostituita solo da personale di assistenza qualificato. Consegnare il prodotto a
fine vita al punto di raccolta idoneo allo smaltimento di apparecchiature elettriche ed elettroniche; questo assicura che
anche la pila al suo interno venga trattata correttamente.
Per le altre pile consultate la sezione relativa alla rimozione sicura delle pile. Conferire le pile esauste presso i punti di
raccolta indicati per il riciclo.
Per informazioni più dettagliate circa lo smaltimento della pila esausta o del prodotto, potete contattare il Comune, il
servizio locale di smaltimento rifiuti oppure il negozio dove l’avete acquistato.
Questo prodotto è stato fabbricato da o per conto di Sony Corporation, 1-7-1 Konan Minato-ku Tokyo, 108-0075
Giappone. Eventuali richieste in merito alla conformità del prodotto in ambito della legislazione Europea, dovranno
essere indirizzate al rappresentante autorizzato, Sony Deutschland GmbH, Hedelfinger Strasse 61, 70327 Stuttgart,
Germania. Per qualsiasi informazione relativa al servizio o la garanzia, si prega di fare riferimento agli indirizzi riportati
separatamente sui documenti relativi all’assistenza o sui certificati di garanzia.
Per ottenere le informazioni di assistenza sul registratore IC, visitare la relativa home page al seguente indirizzo:
http://support.sony-europe.com/DNA
Download PDF