Sony | NWZ-A865 | Sony NWZ-A865 NWZ-A865 Walkman® Video-mp3-Player mit 16 GB Kurzanleitung

Kurzanleitung
Installieren der mitgelieferten
Software
Verwenden des „WALKMAN“
Lieferumfang
Übertragen von Musik
Installieren der mitgelieferten Software (einschließlich Benutzerhandbuch)
Überprüfen Sie die mitgelieferten Teile.
 „WALKMAN“ (1)
 Kopfhörer (1)
 Ohrpolster (Größe S, L) (1)
 USB-Kabel (1)
 Halterung (1)
Verwenden Sie die Halterung zum Einsetzen des „WALKMAN“ in die Station
(nicht mitgeliefert) usw.
Von CDs usw. mit Media Go
1 Schließen Sie den „WALKMAN“ an den Computer
Per Ziehen und Ablegen im Windows Explorer
NWZ-A864/A865/A866/A867
©2011 Sony Corporation Printed in Malaysia
Hinweis zu den Anleitungen
Neben dieser Kurzanleitung gibt es zu diesem Modell ein Benutzerhandbuch
(HTML-Dokument), das Sie von WALKMAN Guide aus aufrufen können.
Einzelheiten dazu finden Sie unter „Installieren der mitgelieferten Software
(einschließlich Benutzerhandbuch)“.
 Kurzanleitung (diese Anleitung)
 Software
Die Software ist im integrierten Flash-Speicher des „WALKMAN“ gespeichert
und umfasst die folgenden Bestandteile:
Media Go
WALKMAN Guide
Benutzerhandbuch usw.
Einzelheiten zum Installieren finden Sie unter „Installieren der mitgelieferten
Software (einschließlich Benutzerhandbuch)“.
Hinweis zum Windows-Betriebssystem
Vergewissern Sie sich, dass als Betriebssystem Windows XP (Service Pack 3 oder
höher), Windows Vista*1 (Service Pack 1 oder höher) oder Windows 7*1 installiert
ist.
*1 [Kompatibilitätsmodus] für Windows XP wird nicht unterstützt.
folgender Reihenfolge.
Wählen Sie [Start] - [Arbeitsplatz] oder [Computer] - [WALKMAN] [Storage Media].
Welche Funktionen bietet WALKMAN Guide ?
Media Go unterstützt die Datenübertragung von iTunes 10 auf den „WALKMAN“.
USB-Kabel (mitgeliefert)
2 Wählen Sie am Computer folgende Optionen in
3 Doppelklicken Sie auf [Setup.exe].
Hinweis
Media Go unterstützt keine Inhalte, die durch Technologien zur Verwaltung
digitaler Rechte („WM-DRM“) für Windows Media geschützt sind. Wenn Sie
„WM-DRM“-Inhalte übertragen wollen, verwenden Sie Windows Media Player.
Unter „Technische Daten“ - „Technische Daten“ - „Unterstützte Dateiformate“ im
Benutzerhandbuch (HTML-Dokument) finden Sie Informationen dazu, ob der
„WALKMAN“ „WM-DRM“-Inhalte unterstützt.
Einzelheiten zum Übertragen von Musik, Videos, Fotos oder Podcasts finden Sie im
Benutzerhandbuch. Das Benutzerhandbuch können Sie einfach von WALKMAN
Guide aus aufrufen.
Der Installationsassistent wird angezeigt.
 Wenn Sie [Setup.exe] ausführen, wird die Datei [Setup.exe] im
Ordner [Storage Media] des „WALKMAN“ als Sicherung auf den
Computer kopiert und WALKMAN Guide und Media Go werden
auf dem Computer installiert.
4 Befolgen Sie die Anweisungen auf dem
Bildschirm.
Wenn [Setup.exe] ausgeführt wurde, erscheint die Verknüpfung für
WALKMAN Guide auf dem Desktop des Computers.
5 Doppelklicken Sie auf
(WALKMAN Guide) auf
dem Desktop, um WALKMAN Guide aufzurufen.
Einzelheiten zum Übertragen von Musik usw. finden Sie im
Benutzerhandbuch, das in WALKMAN Guide enthalten ist.
So verwenden Sie das Menü „Hauptseite“
Das Menü „Hauptseite“ wird aufgerufen, wenn Sie die Taste HOME drücken. Vom
Menü „Hauptseite“ aus können Sie die Audiowiedergabe starten, Songs suchen,
Einstellungen ändern usw.
Wählen Sie im Menü „Hauptseite“ die gewünschte Option auf dem Bildschirm über
die Touchscreen-Funktionen aus.
Tippen Sie auf ein Symbol, eine Option, eine Funktionstaste usw. auf dem
Bildschirm, um den „WALKMAN“ zu bedienen. Sie können die Anzeige auch nach
oben oder unten ziehen und damit durch eine Liste blättern oder über den
Bildschirm streichen, um schnell durch eine Liste oder durch Miniaturbilder zu
blättern.
 Tipp
Sie können WALKMAN Guide und Media Go über das Menü [Start] aufrufen, das beim
Klicken auf [Start] angezeigt wird.
Wenn Sie die Datei [Setup.exe] auf dem „WALKMAN“ löschen, indem Sie den
integrierten Flash-Speicher des „WALKMAN“ formatieren, kopieren Sie die Datei
[Setup.exe] und den Ordner [Install] aus dem Ordner [Backup] vom Computer auf den
„WALKMAN“. Schließen Sie den „WALKMAN“ an den Computer für die Installation
an und gehen Sie zum Installieren wie im Verfahren oben ab Schritt 1 erläutert vor.
Löschen Sie nach dem Installieren die Datei [Setup.exe] und den Ordner [Install] vom
„WALKMAN“.
Die Sicherungsdaten werden gemäß den standardmäßigen Installationseinstellungen in
folgendem Ordner auf Laufwerk [C] des Computers gespeichert.
C:\Program Files*1\Sony\WALKMAN Guide\NWZ-A860\Backup
1
* Je nach dem Betriebssystem des Computers wird unter Umständen [Program
Files(x86)] angezeigt.
an.
Verwenden des „WALKMAN“
WALKMAN Guide enthält Folgendes:
 Benutzerhandbuch
Die folgenden Inhalte können Sie mit Ihrem Web-Browser anzeigen.
Einzelheiten zum Verwenden des „WALKMAN“
Informationen, wie Sie mit Software Inhalte auf den „WALKMAN“ übertragen
Fehlerbehebung
 Link zur Kundenregistrierung
 Link zur Kundenunterstützung
 Weitere nützliche Links
Einschließlich Link-Informationen usw. auf der Download-Website.
Der Lieferumfang variiert je nach Land bzw. Region, wo Sie das Produkt gekauft
haben.
 Tipp
Nach dem Ausführen von [Setup.exe] können Sie den freien Platz im Ordner [Storage
Media] effektiver nutzen, wenn Sie den integrierten Flash-Speicher des „WALKMAN“
formatieren. Informationen zum Formatieren des integrierten Flash-Speichers des
„WALKMAN“ finden Sie unter „Initialisieren (Formatieren) des „WALKMAN““ auf der
Rückseite.
Zur Auswahl tippen
Taste HOME
Zum Blättern ziehen
Zum schnellen Blättern streichen
Menü „Hauptseite“
SensMe™ Channels
FM-Radio
Fotos
Podcast
Der Akku des „WALKMAN“ wird aufgeladen, solange der „WALKMAN“ an einen
eingeschalteten Computer angeschlossen ist.
Ladevorgang läuft
Etwa
2 Stunden
Ladevorgang
läuft...
Vollständig geladen
Ein- und Ausschalten des „WALKMAN“
Einschalten
Drücken Sie eine beliebige Taste.
Ausschalten
Halten Sie die Taste HOME gedrückt.
Videos
Musik
Wiedergabelisten
Laden des Akkus
Sprachaufzeichnung
Einstellungen
Zu SongwiedergabeBildsch.
Bluetooth
Komponenten und Regler
*1 Der Alarm (Signalton) ertönt nicht bei einer Verbindung mit einem BluetoothAudiogerät.
*2 Bestimmter Pegel = [14] (bei Verwendung von per Kabel angeschlossenen Kopfhörern)
Bestimmter Pegel = [18] (bei Verwendung von Bluetooth-Kopfhörern)
 Touchscreen
Damit können Sie Sprachaufzeichnungen machen.
Einzelheiten zum Anschließen an einen Computer finden Sie in den Tabellen
rechts.
Mit dieser Taste rufen Sie das Menü „Hauptseite“ auf.
Wenn Sie die Taste gedrückt halten, wechselt der „WALKMAN“ in den
Standbymodus.
 Kopfhörerbuchse
 WM-PORT-Buchse
Hinweis
Sie können die Lautstärke nach dem Abbrechen des Alarms und dem Ausblenden der
Warnmeldung über den bestimmten Pegel*2 hinaus erhöhen.
Nach dem ersten Mal werden Alarm und Warnmeldung nach jeweils insgesamt 20
Betriebsstunden, in denen die Lautstärke auf einen höheren Pegel als den bestimmten
Pegel*2 eingestellt ist, erneut ausgegeben. In diesem Fall wird die Lautstärke automatisch
auf den ursprünglichen Pegel eingestellt.
2
Wenn Sie die Lautstärke höher als einen bestimmten Pegel* einstellen und Sie den
„WALKMAN“ ausschalten, wird die Lautstärke automatisch wieder auf den bestimmten
Pegel*2 eingestellt.
1 Schlagen Sie die Symptome des Problems unter
„Fehlerbehebung“ im Benutzerhandbuch (HTMLDokument) nach und führen Sie die angegebenen
Maßnahmen aus.
 Taste HOME
Zum Schutz Ihres Gehörs werden ein Alarm (Signalton)*1 und eine Warnmeldung
[Achtung laut! Bitte Lautstärke prüfen.] ausgegeben, wenn Sie die Lautstärke das
erste Mal über einen bestimmten Pegel*2 erhöhen.
Sie können den Alarm und die Warnmeldung durch Drücken einer beliebigen Taste
oder durch Tippen auf [OK] auf dem Warndialogfeld ausschalten bzw. ausblenden.
Führen Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung aus, wenn der „WALKMAN“
nicht wie gewünscht funktioniert.
Bedienen Sie den „WALKMAN“, indem Sie ein Symbol, eine Option, eine
Funktionstaste usw. auf dem Bildschirm berühren (darauf tippen).
 Mikrofon
Hinweis zur Lautstärkeeinstellung (nur für Länder/
Regionen, in denen europäische Richtlinien gelten)
Fehlerbehebung
Schließen Sie hier das USB-Kabel (mitgeliefert) oder Peripheriegeräte (nicht
mitgeliefert) an.
 Tasten /
 Bluetooth-Anzeige
 Taste VOL +*1/–
 HOLD-Schalter
 Taste *1
 Öse für den Riemen
 RESET-Taste
Drücken Sie diese Taste mit einem dünnen spitzen Gegenstand.
*1 Auf diesen Tasten befindet sich ein Tastpunkt. Dieser erleichtert die Bedienung der
Tasten.
2 Schließen Sie zum Aufladen des Akkus den „WALKMAN“ an
den Computer an.
Einige Probleme können unter Umständen durch Aufladen des Akkus behoben
werden.
3 Drücken Sie die RESET-Taste mit
einem dünnen spitzen
Gegenstand.
RESET-Taste
Vergewissern Sie sich vor dem Zurücksetzen
des „WALKMAN“, dass kein Song, Video usw.
wiedergegeben wird. Sie können den
„WALKMAN“ dann sicher zurücksetzen.
4 Schlagen Sie Informationen zu
Problemen in der Hilfe zur jeweiligen Software nach.
5 Sie können auch auf einer der Supportwebsites nach
Informationen zu Ihrem Problem suchen.
Informationen zu den Supportwebsites finden Sie unter „Aktuelle
Informationen“.
6 Wenden Sie sich an Ihren Sony-Händler, wenn der Fehler
mit den oben aufgeführten Maßnahmen nicht behoben
werden kann.
Symptom
Der Akku des
„WALKMAN“ kann
nicht geladen werden.
Ursache/Abhilfemaßnahme
 Das USB-Kabel ist nicht ordnungsgemäß an den
USB-Anschluss am Computer angeschlossen.
Lösen Sie das USB-Kabel und schließen Sie es
erneut an.
Verwenden Sie das mitgelieferte USB-Kabel.
 Der Akku wird nicht bei einer Umgebungstemperatur
von 5 °C bis 35 °C geladen.
Der Akku kann nicht geladen werden, wenn das
Symbol
angezeigt wird. Laden Sie den Akku
bei einer Umgebungstemperatur von 5 °C bis 35 °C.
 Der Computer ist nicht eingeschaltet.
Schalten Sie den Computer ein.
 Der Computer hat in den Energiespar- oder
Ruhezustand geschaltet.
Reaktivieren Sie den Computer aus dem
Energiespar- oder Ruhezustand.
 Ein USB-Hub wird verwendet.
Sie können den „WALKMAN“ nicht über einen
USB-Hub anschließen. Schließen Sie den
„WALKMAN“ über das USB-Kabel (mitgeliefert)
an den Computer an.
 Das auf dem Computer installierte Betriebssystem
wird vom „WALKMAN“ nicht unterstützt.
Zum Laden des „WALKMAN“ schließen Sie den
„WALKMAN“ an einen Computer mit einem
Betriebssystem an, das vom „WALKMAN“
unterstützt wird.
 Sie haben den „WALKMAN“ über ein Jahr lang nicht
verwendet.
Je nach den Betriebsbedingungen des
„WALKMAN“ hat sich die Leistung des Akkus
verringert. Wenden Sie sich an Ihren Sony-Händler.
Symptom
Ursache/Abhilfemaßnahme
[USB-Verbindung. Der  Das USB-Kabel ist nicht ordnungsgemäß an den
Player lässt sich nicht
USB-Anschluss am Computer angeschlossen.
bedienen.] oder [USB
Lösen Sie das USB-Kabel und schließen Sie es
(MTP)-Verbindung. Der
erneut an.
Player lässt sich nicht
Verwenden Sie das mitgelieferte USB-Kabel.
bedienen.] wird nicht
 Ein USB-Hub wird verwendet.
angezeigt, wenn der
Sie können den „WALKMAN“ nicht über einen
Player mit dem USBUSB-Hub anschließen. Schließen Sie den
Kabel (mitgeliefert) an
„WALKMAN“ über das USB-Kabel (mitgeliefert)
den Computer
direkt an den Computer an.
angeschlossen wird (der  Möglicherweise liegt ein Problem mit dem USBAnschluss des Computers vor.
Computer erkennt den
„WALKMAN“ nicht).
Schließen Sie den „WALKMAN“ an einen anderen
USB-Anschluss am Computer an.
 Wenn Sie den „WALKMAN“ zum ersten Mal
verwenden oder die Akkuladung niedrig ist, kann es
nach dem Anschließen des „WALKMAN“ an den
Computer ca. 30 Sekunden dauern, bis die Meldung
angezeigt wird. Dies ist keine Fehlfunktion.
 Eventuell erfolgt gerade eine
Softwareauthentifizierung und dies kann einige Zeit
dauern. Warten Sie eine Weile.
 Die installierte Software ist beschädigt.
Installieren Sie die Software mithilfe des
Installationsprogramms erneut. Die importierten
Daten bleiben dabei unverändert.
 Auf dem Computer wird eine andere Software als die
zum Übertragen verwendete ausgeführt.
Lösen Sie das USB-Kabel, warten Sie einige
Minuten und schließen Sie es erneut an. Wenn das
Problem weiter besteht, lösen Sie das USB-Kabel,
starten den Computer neu und schließen das USBKabel erneut an.
Der „WALKMAN“ wird  Ein USB-Hub oder ein USB-Verlängerungskabel wird
während der Verbindung
verwendet.
mit dem Computer
Sie können den „WALKMAN“ nicht über einen
instabil.
USB-Hub oder ein Verlängerungskabel
anschließen. Schließen Sie den „WALKMAN“ über
das USB-Kabel (mitgeliefert) direkt an den
Computer an.
Symptom
Ursache/Abhilfemaßnahme
Wenn Sie auf [Setup.exe]  Installieren Sie die mitgelieferte Software, nachdem
doppelklicken, um die
Sie Windows Media Player 11 oder höher installiert
mitgelieferte Software zu
haben. Einzelheiten zum Windows Media Player
installieren, wird
finden Sie auf der folgenden Website:
[Setup.exe] nicht
http://support.microsoft.com/
ausgeführt und das
Eigenschaftenfenster
wird geöffnet.
Sicherheitsmaßnahmen
Hinweise zu den Kopfhörern
Stellen Sie die Lautstärke am Gerät nicht zu hoch ein, so dass Sie auch bei längerem
Musikhören keine Gehörschäden erleiden.
Bei hoher Lautstärke können Sie möglicherweise Umgebungsgeräusche nicht
mehr wahrnehmen. Verwenden Sie das Gerät nicht in Situationen, in denen ein
uneingeschränktes Hörvermögen erforderlich ist, z. B. beim Auto- oder
Fahrradfahren.
Hinweis zu Lizenzen und Marken
Lesen Sie dazu im Benutzerhandbuch (HTML-Dokument) nach.
Initialisieren (Formatieren) des „WALKMAN“
Sie können den integrierten Flash-Speicher des „WALKMAN“ formatieren.
Wenn der Speicher formatiert wird, werden alle Dateien einschließlich des
Benutzerhandbuchs (HTML-Dokument) gelöscht und alle Einstellungen auf
die Standardwerte zurückgesetzt. Überprüfen Sie vor dem Formatieren
unbedingt die Dateien im Speicher und exportieren Sie wichtige Dateien zuvor
auf die Festplatte des Computers oder eines anderen Geräts.
1 Drücken Sie die Taste HOME, um das Menü
„Hauptseite“ aufzurufen.
2 Wählen Sie
[Einstellungen] – [Allgemeine
Einstellungen] – [Zurücksetzen/Format.] –
[Formatierung] – [Ja] – [Ja] in dieser Reihenfolge.
Nach dem Abschluss der Initialisierung wird [Speicher formatiert.]
angezeigt.
Hinweis
Formatieren Sie den integrierten Flash-Speicher nicht mit dem Windows
Explorer. Wenn Sie den integrierten Flash-Speicher formatieren wollen,
formatieren Sie ihn mit dem „WALKMAN“.
Übermäßiger Schalldruck von Ohrhörern und Kopfhörern kann zum Verlust des
Hörvermögens führen.
Setzen Sie den Akku (eingesetzte/r Akku/Akkus) nicht über einen längeren Zeitraum
einer Überhitzung aus, wie z. B. Sonne, Feuer oder dergleichen.
Hiermit erklärt Sony Corp., dass sich dieses Gerät in Übereinstimmung mit den
grundlegenden Anforderungen und den übrigen einschlägigen Bestimmungen der
Richtlinie 1999/5/EG befindet. Weitere Informationen erhältlich unter:
http://www.compliance.sony.de/
Aktuelle Informationen
Bei Fragen zu oder Problemen mit diesem Produkt oder wenn Sie Informationen zu
Artikeln benötigen, die mit diesem Produkt kompatibel sind, besuchen Sie folgende
Websites.
Für Kunden in den USA:
http://www.sony.com/walkmansupport
Für Kunden in Kanada:
http://www.sony.ca/ElectronicsSupport/
Für Kunden in Europa:
http://support.sony-europe.com/DNA
Für Kunden in Lateinamerika:
http://www.sony-latin.com/index.crp
Für Kunden in anderen Ländern/Regionen:
http://www.sony-asia.com/support
Für Kunden, die Überseemodelle gekauft haben:
http://www.sony.co.jp/overseas/support/
Download PDF