Sony | NAC-HD1E | Sony NAC-HD1E Bedienungsanleitung

3-213-272-31(1)
Kurzanleitung zu
Anschlüssen und
Grundfunktionen
Anschlüsse...................................................... 2
HDD Network Audio Component
NAC-HD1E
Verwenden der Festplatte (HDD)........... 7
In dieser Anleitung werden die wichtigsten
Anschlüsse und Grundfunktionen erläutert, anhand
derer Sie Musik auf der GIGA JUKE wiedergeben
lassen können.
Eine ausführliche Erläuterung zu den verschiedenen
Funktionen finden Sie in der mitgelieferten
Bedienungsanleitung.
© 2007 Sony Corporation
CD-Wiedergabe und Radioempfang
..................................................................... 5
Verwenden des Internets........................14
Störungsbehebung
.......................... Hintere Umschlagseite
Anschlüsse
 Schließen Sie die AM-Ringantenne an.
Schließen Sie die AM-Ringantenne an die
AM-Antennenanschlüsse am Gerät an.
Ziehen Sie danach leicht am Kabel und
vergewissern Sie sich so, dass es fest sitzt.
Hinweise
 Halten Sie die AM-Ringantenne von diesem
Gerät und anderen AV-Geräten fern.
Andernfalls kann es zu Störgeräuschen beim
Radioempfang kommen.
 Achten Sie darauf, die Metalladern (nicht den
Kabelteil mit Vinylisolierung) richtig in die
Lautsprecheranschlüsse zu stecken, so dass sie
fest sitzen.
Hinweise
 Wickeln Sie die UKW-Wurfantenne während
des Betriebs auf keinen Fall auf.
 Richten Sie die UKW-Wurfantenne nach dem
Anschließen möglichst parallel zum Boden aus.
 Schließen Sie den Verstärker an.
Verbinden Sie die Buchsen ANALOG
OUT 1 am Gerät über das mitgelieferte
Audioverbindungskabel mit der
Eingangsbuchse (TAPE, MD usw.)
am Verstärker. Achten Sie darauf, die
farbcodierten Kabel mit den richtigen
Buchsen am Gerät zu verbinden: rot (rechts)
mit rot und weiß (links) mit weiß.
Audioverbindungskabel
(mitgeliefert)
Schließen Sie die UKW-Wurfantenne an.
Schließen Sie die UKW-Wurfantenne an die
Antennenbuchse FM am Gerät an.
UKW-Wurfantenne
DE
: Signalfluss
an die Eingangsbuchse
(TAPE, MD usw.) am Verstärker
Wenn Sie dieses Gerät an einen
digitalen Verstärker oder ein anderes
digitales Gerät anschließen
Sie können einen digitalen Verstärker
oder ein anderes digitales Gerät an die
Buchse DIGITAL COAXIAL OUT oder
den Anschluss DIGITAL OPTICAL OUT
an diesem Gerät anschließen. Einzelheiten
dazu finden Sie auf Seite 80 in der
Bedienungsanleitung.
Schließen Sie das Gerät an ein Netzwerk
an.
In einer vernetzten Umgebung können Sie das
Gerät wie in der Abbildung unten dargestellt
problemlos mit dem Internet verbinden.
 Trennen Sie das Netzwerkkabel vom
Computer.
Hinweise
 Dieses Internet-Zugangsverfahren wird
möglicherweise nicht von allen Internet-ServiceProvidern unterstützt.
 Solange das Netzwerkkabel wie oben
beschrieben an das Gerät angeschlossen
ist, können Sie nicht mit dem Computer
auf das Internet zugreifen. Wenn Sie
gleichzeitig mit dem Gerät und mit dem
Computer eine Verbindung zum Internet
haben wollen, müssen Sie den Computer
über ein separates Netzwerkkabel an das
Netzwerk anschließen. Informationen zu den
Anschlussmöglichkeiten finden Sie auf Seite
82 in der Bedienungsanleitung oder auf der
Kunden-Supportwebsite von Sony Europe, http://support.sony-europe.com/ (nur für
Kunden in Europa).
Schließen Sie das Netzkabel an.
Nehmen Sie zunächst alle anderen Anschlüsse
vor und schließen Sie dann das Netzkabel an
eine Netzsteckdose an.
Das Gerät schaltet sich automatisch ein
und nimmt die Anfangseinstellungen
vor. Warten Sie, bis sich das Gerät wieder
ausschaltet.
Je nach Zustand des Geräts kann das
Vornehmen der Anfangseinstellungen einige
Minuten dauern.
ACHTUNG
 Schließen Sie das Netzwerkkabel an den
Anschluss NETWORK am Gerät an.
Lösen Sie nicht das Netzkabel, solange die
Anfangseinstellungen vorgenommen werden.
Andernfalls kann es am Gerät zu Fehlfunktionen
kommen.
DE
Einlegen der Batterien in die
Fernbedienung
Legen Sie zwei R6-Batterien der Größe
AA (mitgeliefert) polaritätsrichtig in das
Batteriefach der Fernbedienung ein: Plusund Minus-Pol der Batterien müssen den
Markierungen  und  im Batteriefach
entsprechen.
Wenn sich das Gerät nicht mehr mit der
Fernbedienung steuern lässt, ersetzen Sie
beide Batterien durch neue.
Aufstellen der AM-Ringantenne
1 Wickeln Sie das Antennenkabel von der
Antenne ab.
Antennenkabel
2 Stellen Sie die AM-Ringantenne senkrecht auf.
Klappen Sie den Ständer auf, richten Sie die
Antenne senkrecht auf und setzen Sie sie wie in
der Abbildung gezeigt in die Kerbe ein.
DE
CD-Wiedergabe und Radioempfang
Wiedergeben einer Audio-CD
1
Drücken Sie .
Das Disc-Fach wird ausgefahren.

2
Legen Sie eine Audio-CD in das Disc-Fach ein.
Legen Sie die CD mit der beschrifteten Seite nach oben ein.
3
Drücken Sie CD .
Das Disc-Fach schließt sich und die Wiedergabe beginnt.
Wenn eine Audio-CD eingelegt wird, beginnt das Gerät automatisch mit der Suche nach
Titelinformationen innerhalb der Datenbank oder über das Web (sofern eine InternetVerbindung besteht).
CD
So stoppen Sie die Wiedergabe
Drücken Sie .

So führen Sie weitere Funktionen auf der Fernbedienung aus
Anhalten der Wiedergabe (Pause)
Drücken Sie .
Auswählen des vorherigen/nächsten Stücks
Drücken Sie /.
Vorwärtsspulen oder Zurückspulen
Halten Sie / gedrückt.
DE
CD-Wiedergabe und Radioempfang (Fortsetzung)
Radioempfang
1
Drücken Sie FM/AM.
Drücken Sie die Taste mehrmals, um UKW oder AM auszuwählen.
FM/AM
2
Stellen Sie mit TUNING + oder TUNING – auf der Fernbedienung einen Sender
ein.
TUNING +/–
DE
Verwenden der Festplatte (HDD)
S Speichern
Audio-CDs
UKW/AM
Externes
Gerät*
Festplatte
(HDD)
USBSpeichergerät
* Sie können ein analoges Gerät (z. B. ein Kassettendeck) an die Buchsen
ANALOG IN an diesem Gerät anschließen und analoge Aufnahmen machen.
An die Buchse DIGITAL COAXIAL IN oder den Anschluss DIGITAL
OPTICAL IN an diesem Gerät können Sie ein digitales Gerät (z. B. einen
digitalen Tuner) anschließen und digitale Aufnahmen machen.
Einzelheiten zum Aufnehmen von einer Audio-CD oder Importieren von einem USB-Speichergerät:  Siehe Seite 8
W Wiedergabe
Wiedergabe nach Interpret
iedergabe nach
W
Album
iedergabe nach
W
Musikstil
 Siehe Seite 11
Ü Übertragen
„WALKMAN”
Festplatte
(HDD)
USBSpeichergerät
PSP
„WALKMAN“Telefon
(Mobiltelefon)
Einzelheiten zum Übertragen von Daten auf einen „WALKMAN“:  Siehe Seite 13
DE
Verwenden der Festplatte (HDD) (Fortsetzung)
Speichern ~ Aufnehmen von einer Audio-CD ~
1
Drücken Sie  und legen Sie eine Audio-CD in das Disc-Fach ein.
Das Gerät beginnt automatisch mit der Suche nach Titelinformationen innerhalb der
Datenbank oder über das Web (sofern eine Internet-Verbindung besteht).
Legen Sie die CD mit der beschrifteten Seite nach oben ein.
2
Drücken Sie  und starten Sie die Wiedergabe.
CD
3
Drücken Sie HDD .
Das Gerät startet die Aufnahme ab dem ersten Titel und fügt Titelinformationen zu den
aufgezeichneten Stücken hinzu.
HDD 
So stoppen Sie die Aufnahme
Drücken Sie .
DE
Speichern ~ Importieren von Dateien von einem USB-Speichergerät ~
1
Drücken Sie FUNCTION, um das Funktion-Menü aufzurufen.
FUNCTION
2
Wählen Sie mit /// die Funktion [HDD JUKEBOX] aus.
///
3
Drücken Sie ENTER.
ENTER
4
Schließen Sie das USB-Speichergerät an die USB-Anschlussbuchse an diesem
Gerät an.
Schlagen Sie bitte auch in der Bedienungsanleitung zum USB-Speichergerät nach.
USB-Speichergerät
5
USB-Anschlussbuchse
Drücken Sie OPTIONS, um das Optionen-Menü aufzurufen.
OPTIONS
Fortsetzung

DE
Verwenden der Festplatte (HDD) (Fortsetzung)
6
Wählen Sie mit // die Option [Import] – [USB-Speicher] und drücken Sie
ENTER.
///
ENTER
7
Wenn die Anzeige zum Auswählen des Laufwerks erscheint, wählen Sie das
Laufwerk aus.
Die Anzeige zum Auswählen des Laufwerks erscheint nur, wenn das angeschlossene USBSpeichergerät über mehr als ein Laufwerk verfügt.
8
Wählen Sie mit / das zu importierende Album aus und drücken Sie ENTER.
Das ausgewählte Album wird mit einem Häkchen�
gekennzeichnet.
Zum Entfernen eines Häkchens drücken Sie erneut ENTER.
//ENTER
9
Wählen Sie mit  die Option [Import] und drücken Sie ENTER.
/ENTER
So brechen Sie das Importieren ab
Drücken Sie ENTER.
Hinweise
 Sie können maximal 10.000 Stücke auf einmal importieren.
 Wenn an beide Buchsen (vorne und hinten) ein USB-Speichergerät angeschlossen ist, hat das an die Buchse an der
Vorderseite angeschlossene Gerät Vorrang.
Aufnehmen von einem externen Gerät
Auf Seite 32 der mitgelieferten Bedienungsanleitung finden Sie Einzelheiten zu den Anschlüssen
und Funktionen.
10DE
Wiedergabe ~ Wiedergeben von Stücken auf der HDD-Jukebox ~
1
Drücken Sie HDD .
Das Gerät startet die Wiedergabe von Audiodaten auf der HDD-Jukebox.
HDD
So stoppen Sie die Wiedergabe
Drücken Sie .
Wiedergeben von Audiodaten nach Album, Interpret, Musikstil usw.
Zusätzlich zum Albummodus, Interpretenmodus und Musikstilmodus verfügt das Gerät über
weitere Listenmodi.
Listenmodus
1
Beschreibung
Album
Wiedergabe von Stücken im ausgewählten Album.
Interpret
Wiedergabe von Stücken des ausgewählten Interpreten.
Musikstil
Wiedergabe von Stücken eines ausgewählten Musikstils, z. B. Klassik oder
Jazz.
Aufnahmequelle
Wiedergabe von Stücken, die von einer ausgewählten Aufnahmequelle, z. B.
CD oder Radio, aufgenommen wurden.
Ordner
Wiedergabe von Stücken in einem ausgewählten Ordner, z. B. „Meine
Bibliothek“ oder ein neu erstellter Ordner.
Wiedergabeliste
Wiedergabe einer ausgewählten Wiedergabeliste mit Ihren Lieblingstiteln.
Drücken Sie so oft , bis das Verzeichnis „Modus“ (eine Liste der Listenmodi)
erscheint.

Fortsetzung

11DE
Verwenden der Festplatte (HDD) (Fortsetzung)
2
Wählen Sie mit / den Listenmodus aus.
/
3
Drücken Sie ENTER, um in den Listenmodus zu wechseln.
Beispiel: Wenn Sie den Albummodus
auswählen
ENTER
4
Wählen Sie mit // das gewünschte Album oder Stück aus.
//
5
Drücken Sie ENTER.
Das Gerät startet die Wiedergabe im ausgewählten Listenmodus.
ENTER
12DE
Übertragen ~ Übertragen von Stücken auf einen „WALKMAN“ ~
Hinweis
Bei einigen „WALKMAN“-Modellen ist eine Übertragung von Stücken anhand der folgenden Schritte nicht möglich.
Wählen Sie in diesem Fall das USB-Speichergerät als Übertragungszielgerät. Erläuterungen dazu finden Sie auf Seite
48 der Bedienungsanleitung. Unter http://support.sony-europe.com/ (nur für Kunden in Europa) finden Sie die
kompatiblen „WALKMAN“-Modelle.
1
Schließen Sie den „WALKMAN“ an die USB-Anschlussbuchse an diesem Gerät an.
Stellen Sie sicher, dass am Gerät die Funktion HDD JUKEBOX eingestellt ist.
2
USB-Anschlussbuchse
Drücken Sie TRANSFER.
Bis zu 30 der zuletzt aufgezeichneten oder importierten Gruppen (Alben) werden
automatisch ausgewählt.
TRANSFER
3
Drücken Sie TRANSFER.
Die ausgewählten Gruppen werden auf den „WALKMAN“ übertragen.
TRANSFER
Wenn Sie das nächste Mal Audiodaten übertragen
Es werden die Gruppen ausgewählt, die nach der letzten Übertragung auf die HDD-Jukebox
aufgezeichnet oder importiert wurden, also keine Gruppen, die zuvor schon übertragen wurden.
So übertragen Sie Audiodaten auf andere Geräte
Sie können Stücke auf ein anderes Gerät übertragen, indem Sie das Gerät der Taste TRANSFER
zuweisen oder als Ziel aus dem Menü auswählen. Einzelheiten dazu finden Sie auf Seite 46 in der
Bedienungsanleitung.
13DE
Verwenden des Internets
A Abrufen von Titelinformationen
Über eine Internetverbindung können Sie Titelinformationen zu Alben abrufen, für die
beim Aufnehmen oder Importieren kein Name gespeichert wurde.
Für Alben, die auf der HDDJukebox gespeichert sind,
kann automatisch ein Name
gespeichert werden.
Einzelheiten zum Abrufen von Titelinformationen zu einem Album:  Siehe Seite 15
14DE
Abrufen von Titelinformationen ~ Abrufen von Titelinformationen für ein
Album auf der HDD-Jukebox ~
Im Folgenden wird erläutert, wie Sie Titelinformationen (Albumname, Interpretenname usw.) für
Alben auf der HDD-Jukebox abrufen können.
1
Wählen Sie das Album aus, nach dessen Informationen Sie suchen.
2
Drücken Sie OPTIONS, um das Optionen-Menü aufzurufen.
OPTIONS
3
Wählen Sie mit // / die Option [Abruf Titlinfo] – [Album] und drücken
Sie ENTER.
Die Suche beginnt. Nach Abschluss der Suche werden die Ergebnisse angezeigt. Die
Suchergebnisse können mehrere Alternativen für ein Album enthalten.
////
ENTER
4
Rufen Sie mit ENTER die Titelinformationen ab.
ENTER
So rufen Sie Titelinformationen zu einem einzelnen Stück oder mehreren
Stücken ab
Sie können Titelinformationen zu einem oder mehreren Stücken auf einmal abrufen. Einzelheiten
dazu finden Sie auf Seite 55 und 56 in der Bedienungsanleitung.
15DE
Störungsbehebung
Wenn während des Betriebs ein Problem auftritt, führen Sie die Schritte unten aus, bevor Sie sich
an Ihren Sony-Händler wenden. Wenn eine Fehlermeldung angezeigt wird, empfiehlt es sich,
diese zu notieren.
Schritt 1: Lesen Sie in der mitgelieferten
„Bedienungsanleitung“ nach.
Schauen Sie im Abschnitt „Störungsbehebung“ in der mitgelieferten
Bedienungsanleitung nach, ob das Problem dort aufgeführt ist.
Schritt 2: Lesen Sie auf der Kunden-Supportwebsite nach.
Auf dieser Website finden Sie die neuesten Support-Informationen sowie
Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs).
Kunden-Supportwebsite von Sony Europe
Für die Kunden in Europa:
http://support.sony-europe.com/
Schritt 3: Wenn sich das Problem auch nach Schritt 1 und 2
nicht beheben lässt
Wenden Sie sich an Ihren Sony-Händler.
Printed in Malaysia
Download PDF