Canon EOS 760D User manual

Canon EOS 760D User manual
Kurzanleitung
EOS 760D (W)
In dieser Kurzanleitung werden die grundlegenden
Funktionseinstellungen sowie die Aufnahme und
Wiedergabe von Bildern erläutert. Sie können diese
Anleitung zum Nachschlagen beim Aufnehmen bei
sich tragen. Detaillierte Anweisungen finden Sie in
der Bedienungsanleitung der EOS 760D (W).
DEUTSCH
2
Legen Sie eine
Karte ein.
7
Weiße Markierung
Taste
<M>
Taste
<0>
Richten Sie die weiße bzw. rote
Objektivbajonett-Markierung an der
entsprechenden ObjektivbajonettMarkierung auf der Kamera aus.
4
Stellen Sie den Fokussierschalter des
Objektivs auf <f>.
5
Stellen Sie den Hauptschalter auf < 1 > und
das Modus-Wahlrad
auf <A> (Automatische Motiverkennung).
1. Drücken Sie zur Menüanzeige die Taste <M>.
2.Drücken Sie die Tasten <Y> <Z>, um eine Registerkarte zu wählen, und drücken Sie dann die Tasten <W> <X>, um das gewünschte Element auszuwählen.
3.Drücken Sie die Taste <0>, um die Einstellung anzuzeigen.
4.Drücken Sie nach Auswahl der Einstellung die Taste <0>.
y
u
0
Index
Vergrößern
Lösen Sie aus.
x
Drücken Sie den Auslöser
zur Bildaufnahme ganz
nach unten.
Wiedergabe
<W> <X>
<Y> <Z>
L
9
Überprüfen Sie das Bild.
Das aufgenommene
Bild wird für 2 Sekunden
auf dem LCD-Monitor
angezeigt.
Löschen
B Anzeige der Aufnahmeinformationen
56
Bild wählen
oo Das Symbol J rechts von der Funktion zeigt an, dass
diese nur in den Kreativ-Programmen verfügbar ist.
oo Anzahl möglicher Aufnahmen (Aufnahmen über den Sucher)
Temperatur
Kein Blitz
50 % Blitz
Bei 23 °C Ca. 550 Aufnahmen Ca. 440 Aufnahmen
Touchscreen
oo Drücken Sie die Taste <Q>.
XX Der Schnelleinstellungsbildschirm
wird angezeigt.
Motivbereich-Modi
Verschlusszeit
Aufnahmemodus
A BildstilK
oo Drücken Sie die Taste <XA>.
oo Drücken Sie die Tasten
<Y> <Z>, um einen Bildstil zu
wählen, und drücken Sie dann
auf <0>.
Stil
D Auto
P Standard
Beschreibung
Für das jeweilige Motiv optimierte Farbtöne.
Kräftige Farben und scharfe Bilder.
Schöner Hautton und leicht scharfe Bilder.
Kräftige Blau- und Grüntöne sowie sehr scharfe Bilder.
V Monochrom Schwarzweißbilder.
Menüeinstellungen
u
oo Der LCD-Monitor ist ein
Touchscreen, den Sie mit den
Fingern bedienen können.
oo Informationen zu den Funktionen
des Touchscreens finden Sie
in der Bedienungsanleitung der
Kamera.
Kreativ-Programme
IndividualfunktionenK
Q Porträt
R Landschaft
Menüelemente
Bildwiedergabe
y
Stellen Sie scharf.
Richten Sie die Mitte des Suchers
auf den Aufnahmegegenstand, und
drücken Sie den Auslöser halb durch,
um automatisch scharf zu stellen.
Q Schnelleinstellung
Aufgenommene Pixelanzahl
Mögliche Aufnahmen
Movie-Aufnahme
Registerkarten
Klappen Sie den
LCD-Monitor auf.
8
oo Wählen Sie [z 1: Bildqualität], und drücken Sie dann die Taste <0>.
oo Drücken Sie die Tasten <Y> <Z>, um die Bildaufnahmequalität auszuwählen, und drücken Sie dann auf <0>.
Bildaufnahmequalität
Tasten
<W> <X>
<Y> <Z>
Kreativ-Programme
Bringen Sie das Objektiv an.
Bildaufnahmequalität
Menüfunktionen
Motivbereich-Modi
Rote Markierung
© CANON INC. 2015
Vorbereitung
LCDMonitor/
Touchscreen
6
3
Kurzanleitung
CEL-SV8RA230
1
Legen Sie den Akku
ein.
oo Weitere Informationen zu den Einstellungen < S > (Neutral) und
< U > (Natürlich) finden Sie in der Bedienungsanleitung der Kamera.
Belichtungskorrektur/AEBEinstellung
Bildstil
Blende
Tonwert Priorität
1 Einstellstufen
2 ISO-Erweiterung
C.Fn IV: Operation/Weiteres
10
Auslöser/
AE-Speicherung
ISO-Empfindlichkeit
C.Fn II: Bild
11 SET-Taste zuordnen
Blitzbelichtungskorrektur
3 Tonwert Priorität
12
Einstellung
interner Blitz
Zurück
Bildaufnahmequalität
Weißabgleich
Auto Lighting Optimizer (AutomaAF-Bereich-Auswahlmodus
tische Belichtungsoptimierung)
Weißabgleich-Korrektur
Betriebsart
Messmethode
Weißabgleich-Bracketing
oo Drücken Sie die Tasten <W> <X> oder <Y> <Z>, um eine Funktion auszuwählen, und stellen Sie diese mit dem Wahlrad <6> oder <5> ein.
oo In den Motivbereich-Modi hängen die einstellbaren
Funktionen vom Aufnahmemodus ab.
AF-Betrieb
C.Fn I: Belichtung
C.Fn III: Autofokus/Transport
4 AF-Hilfslicht Aussendung
5 Wahlmethode AF-Bereich
Automatische AF-Messfeldwahl: Farbverfolgung
AF-Messfeldanzeige
7
während Fokus
Beleuchtung
8
Sucheranzeigen
6
9 Spiegelverriegelung
LCD-Display bei
Kamera Ein
13 Multifunktionssperre
14
Objektiv bei Abschalten
einziehen
Aufnahmebetrieb
Teilebezeichnungen
<U> Taste für
LCD-Beleuchtung
<6>
Hauptwahlrad
Auslöser
Motivbereich-Modi
LCD-Anzeige
<g> Taste für ISO-Empfindlichkeit
ISO-Empfindlichkeit
<B> Auswahltaste für AF-Bereich
Sperrtaste für
Modus-Wahlrad
ModusWahlrad
<D>
Blitztaste
Akkuprüfung
WLAN-Funktion
Belichtungsstufenanzeige
Mögliche Aufnahmen
Blende
Verschlusszeit
Sucheranzeige
Fokussierschalter
<A> Taste für
AE-Speicherung/
Verkleinerung
<S>Taste für
AF-Messfeldwahl/
Vergrößerung
Hauptschalter
<A>
Taste für
LivebildAufnahme/
Movieaufnahme
Zugriffsleuchte
<5> Schnellwahlrad
Schalter für Multifunktionssperre
<Q>
Schnelleinstellungstaste
<0>
Einstellungstaste
g: ISO-EmpfindlichkeitK
oo Drücken Sie die Taste <g>,
und drehen Sie dann das
Wahlrad <6> oder <5>.
oo Wenn die Funktion „A“
ausgewählt ist, wird die ISOEmpfindlichkeit automatisch
eingestellt. Wenn Sie den
Auslöser halb durchdrücken,
wird die Einstellung für die
ISO-Empfindlichkeit angezeigt.
i Betriebsart
oo Drücken Sie die Taste
<YQi> und dann die
Tasten <Y> <Z>, um die
Betriebsart auszuwählen.
Drücken Sie anschließend auf
<0>.
u : Einzelbild
i : Reihenaufnahme
B:Leise Einzelbildaufnahme
M:Leise Reihenaufnahme
Q :10 Sek. Selbstauslöser/
Fernbedienung
l :Selbstauslöser: 2 Sek.
q :Selbstauslöser: Reihenaufnahme
Die für Aufnahmen notwendigen
Einstellungen werden automatisch
eingestellt.
Drücken Sie einfach auf den Auslöser,
und Ihre Kamera übernimmt den Rest.
Einzelfeld-AF
(Manuelle Auswahl)
AF-Messfeldwahl in Zone
(Manuelle Auswahl einer Zone)
Automatische Wahl
der 19 AF-Felder
AF-Messfelder
SeitenverhältnisLinie
Gitter
Elektronische
Wasserwaage
AE-Speicherung
Blitzbereitschaft
Blitzbelichtungskorrektur
Verschlusszeit
AAutomatische
Motiverkennung
7Blitz aus
CKreativ-Automatik
2 Porträt
3Landschaft
4 Nahaufnahme
5Sport
8 Besondere Szene
C Kinder
P Speisen
x Kerzenlicht
6 Nachtporträt
FNachtaufnahmen ohne Stativ
GHDR-Gegenlicht-Steuerung
Sie können die Kameraeinstellungen
nach Bedarf ändern, um in
verschiedenen Modi aufzunehmen.
*Schieben Sie den Schalter <R>
(Multifunktionssperre gelöst) auf die
linke Position.
d: Programmautomatik
oo Stellen Sie das Modus-Wahlrad auf <d>.
oo Bei der Kamera werden Verschlusszeit und Blendenwert
genau wie im Modus <A> automatisch festgelegt.
s: Blendenautomatik
oo Stellen Sie das Modus-Wahlrad auf <s>.
oo Stellen Sie mit dem Wahlrad <6>
die gewünschte Blendenautomatik ein,
und stellen Sie anschließend scharf.
XX Die Blende wird automatisch eingestellt.
oo Wenn die Blendenwertanzeige blinkt,
drehen Sie das Wahlrad <6> so
lange, bis der Wert nicht mehr blinkt.
D Aufnahmen mit dem internen Blitz
Rahmen des
Bereichs-AF
Motivbereich-Modi
Der interne Blitz wird bei schwachem Licht oder
Gegenlicht ggf. automatisch ausgeklappt und ausgelöst
(bei bestimmten Aufnahmemodi).
Fokusanzeige
Kreativ-Programme
Maximale Anzahl von
Reihenaufnahmen
ISO-Empfindlichkeit
Belichtungsstufenanzeige
Kreativ-Programme
f: Verschlusszeitautomatik
oo Stellen Sie das Modus-Wahlrad auf <f>.
oo Stellen Sie mit dem Hauptwahlrad
<6> die gewünschte Blende ein,
und stellen Sie anschließend scharf.
XX Die Verschlusszeit wird automatisch eingestellt.
oo Wenn die Verschlusszeitanzeige blinkt,
drehen Sie das Wahlrad <6> so
lange, bis der Wert nicht mehr blinkt.
oo Drücken Sie die Taste <D>, um
den internen Blitz auszuklappen,
und nehmen Sie dann auf.
Blende
B AF-Bereich-AuswahlmodusK
f: AF-BetriebK
oo Stellen Sie den Fokussierschalter
des Objektivs auf <f>.
oo Drücken Sie die Taste <Zf> und
dann die Tasten <Y> <Z>, um den
AF-Betrieb auszuwählen. Drücken
Sie anschließend auf <0>.
X (One-Shot AF):
Für stationäre Objekte
9 (AI Focus AF):
AF-Betrieb wird automatisch
gewechselt
Z (AI Servo AF):
Für sich bewegende Motive
k Movie-Aufnahme (Automatische Belichtung)
oo Drücken Sie auf die Taste
<S> oder <B>.
oo Schauen Sie durch den Sucher,
und drücken Sie die Taste <B>.
XX Bei jedem Drücken von
<B> ändert sich der
AF-Bereich-Auswahlmodus.
oo Stellen Sie den Hauptschalter
auf <k>.
XX Drehen Sie das ModusWahlrad auf einen beliebigen
Aufnahmemodus mit
Ausnahme von <a>.
oo Drücken Sie die Taste <A>,
um eine Movie-Aufnahme zu
starten.
oo Drücken Sie erneut die Taste
<A>, um die Movie-Aufnahme
zu beenden.
A Livebild-Aufnahme
oo Drücken Sie die Taste <A>, um
das Livebild anzuzeigen.
Movie-Aufnahme
S AF-MessfeldwahlK
oo Drücken Sie auf die Taste <S>
oder <B>.
oo Sie können das AF-Messfeld horizontal
verschieben, indem Sie das Wahlrad
<6> drehen, bzw. vertikal verschieben,
indem Sie das Wahlrad <5> drehen.
Wenn Sie die Taste <0> gerade nach
unten drücken, wird das mittlere AF-Messfeld (oder die mittlere Zone) ausgewählt.
oo Drücken Sie den Auslöser zur
Fokussierung halb durch, und
drücken Sie ihn anschließend
zur Bildaufnahme ganz nach
unten.
oo Anzahl möglicher Aufnahmen (Livebild-Aufnahme)
Temperatur
Kein Blitz
50 % Blitz
Bei 23 °C
ca. 200 Aufnahmen ca. 180 Aufnahmen
Integrierte Mikrofone
oo Im Aufnahmemodus <a> können Sie Movies mit
manueller Belichtung aufnehmen.
oo Sie können die Movie-Aufnahmeeinstellungen mit den
Menüoptionen auf den Registerkarten [ Z 1] und [ Z 2]
festlegen.
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement